Lesen Sie weiter

SPANIEN

33 Verletzte bei der Stierhatz

Bei der traditionellen Stierhatz in Pamplona sind gestern 33 Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Ein 32-jähriger Spanier sei von einem der Tiere am linken Bein aufgespießt worden, teilten die Rettungsdienste mit. Der Mann musste im Krankenhaus notoperiert werden. Andere Läufer zogen sich bei Stürzen Prellungen oder Verstauchungen zu.
  • 429 Leser

53 % noch nicht gelesen!