Lesen Sie weiter

FESTIVAL

Kritik an der Landesstiftung

200 Werke zwischen Schrägem und Wohlklang stehen auf dem Programm - gestern begann in Stuttgart das weltgrößte Festival für Neue Musik, das World New Music Festival. Zur Eröffnung im Theaterhaus spielte das Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart des SWR Kompositionen von Helena Tulve, Jukka Tiensuu und Amr Okba. Unter dem Titel 'grenzenlos' präsentiert
  • 418 Leser

54 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel