Lesen Sie weiter

PARTEIEN

WASG wählt neuen Vorstand

Die Wahlalternative Arbeit & Soziale Gerechtigkeit (WASG) in Baden-Württemberg hat am Samstag auf ihrem Landesparteitag in Stuttgart den geschäftsführenden Landesvorstand neu bestimmt. Die 134 Delegierten wählten Annette Groth (Stuttgart) und Franz Groll (Calw) neu in das Führungsgremium. Bestätigt wurden der Verdi-Geschäftsführer und WASG-Landessprecher
  • 411 Leser

52 % noch nicht gelesen!