Lesen Sie weiter

US-REGIERUNG

KOMMENTAR: Ende der Geduld

Für US-Präsident George W. Bush, der sich jahrelang über rechtsstaatliche Prinzipien hinweggesetzt hat, ist es ein Schlag ins Gesicht: Wenige Wochen vor dem fünften Jahrestag der Anschläge vom 11. September 2001 hat ein Bundesgericht in Detroit das umstrittene Abhörprogramm der National Security Agency für verfassungswidrig erklärt. Gespräche größtenteils
  • 426 Leser

75 % noch nicht gelesen!