LEICHTATHLETIK

USA nur einen Tick zu stark

Erfolgreiches Wochenende für die deutschen Leichtathleten: Bei der ersten Teilnahme am Ländervergleich 'Decanation' in Paris hat die Auswahl des Deutschen Leichtathletik-Verbands (DLV) nur knapp den Sieg verpasst. Nach jeweils zehn Disziplinen bei Männern und Frauen mussten sich die Deutschen mit 100 Punkten nur den USA (104,5) geschlagen geben. Grundlage für das gute Abschneiden waren drei Einzelsiege durch die Hammerwurf-EM-Fünfte Betty Heidler (Frankfurt/Main) mit 73,97 m, die Kugel-EM-Dritte Petra Lammert (Neubrandenburg) mit 18,59 und Stabhochsprung-Vizeeuropameister Tim Lobinger (Köln) mit 5,60. Hinzu kamen neun zweite Ränge, unter
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: