Im Südwesten leben 600 000 Muslime

In Baden-Württemberg leben derzeit rund 600 000 Menschen islamischen Glaubens, das entspricht 5,7 Prozent der Gesamtbevölkerung. Die größte Gruppe unter ihnen sind Menschen mit türkischer Staatsangehörigkeit. Jeder dritte Muslim im Südwesten hat inzwischen einen deutschen Pass. Zu dieser Gruppe gehören insbesondere türkischstämmige Zuwanderer, die die deutsche Staatsangehörigkeit erworben haben, Kinder muslimischer Eltern, die bereits mit deutscher Staatsangehörigkeit geboren wurden, sowie Deutsche, die zum Islam konvertiert sind. Inzwischen hat mehr als jedes zehnte Kind im Südwesten muslimische Eltern, was Statistiker insbesondere
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern:

Meistgelesene Artikel