SOMMER-SERIE / Eichen und Linden im Naturpark Schönbuch erzählen Geschichten

Ein buchstäblich baumstarkes Revier

Im alten Jagdgebiet der württembergischen Herzöge röhrt das Südwest-Wappentier
Der Schönbuch ist der kleinste Naturpark im Land, beim Erlebniswert kann er sich aber mit allen messen. Das Waldgebiet zwischen Tübingen, Herrenberg und den Fildern ist uraltes Jagdgebiet. Mit Hirschen und mit mächtigen Bäumen, von denen viele sogar einen Namen tragen.
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: