Lesen Sie weiter

RUSSLAND / Entlassung wegen brachialer Methoden

Trainer lässt Spieler verprügeln

In der dritten russischen Fußball-Liga hat ein Trainer seine eigenen Spieler von professionellen Schlägern verprügeln lassen. Ein Torhüter, ein Stürmer und der Mannschaftskapitän von Metallurg Lipezk mussten mit zum Teil schwerwiegenden Verletzungen, unter anderem Gehirnerschütterung, in einem Krankenhaus der Stadt Lipezk, 350 Kilometer südlich
  • 370 Leser

46 % noch nicht gelesen!