Lesen Sie weiter

URTEIL / Babyleichen einbetoniert

Neun Jahre Haft wegen Totschlags

44-Jährige ignorierte Schwangerschaften
Die Mutter der zwei im Keller ihres Hauses in Thüringen einbetonierten Babys muss für neun Jahre ins Gefängnis. Das Gericht befand sie des Totschlags für schuldig.
  • 422 Leser

92 % noch nicht gelesen!