Lesen Sie weiter

FUSSBALL

Zig Millionen illegal

Das Ausmaß des englischen Fußball-Skandals ist größer als angenommen. Nach Auskunft des Beraters des Nationalcoaches Steve McClaren werden bei Transfers Schmiergelder in Höhe von 'mehreren Millionen pro Deal' gezahlt, so Colin Gordon. Er schätzt, dass 'in den vergangenen Jahre in der Premier League zig Millionen Euro illegal geflossen' seien.
  • 429 Leser

0 % noch nicht gelesen!