Lesen Sie weiter

LANDTAGSWAHL

Ausschuss prüft Einsprüche

Der Wahlprüfungsausschuss des Landtags hat neun Einsprüche gegen die Landtagswahl vom 26. März zurückgewiesen. In einem weiteren Fall werde es am 18. Oktober eine mündliche Verhandlung vor dem Ausschuss geben, teilte die Landtagsverwaltung in Stuttgart mit. Dabei handle es sich um den Einspruch unter anderem von acht SPD-Landtagskandidaten, die kein
  • 404 Leser

47 % noch nicht gelesen!