Lesen Sie weiter

ENERGIEVERSORGER

Ausbau der Netze

Die großen Energiekonzerne RWE, Eon, ENBW und Vattenfall haben sich zum Ausbau der Netze verpflichtet, um das wachsende Volumen von Strom aus erneuerbaren Energien aufnehmen zu können, teilte Bundesumweltminister Sigmar Gabriel mit. Als Voraussetzung sehen Konzerne, dass Hochspannungsleitungen weiter als Freileitung verlegt werden.
  • 578 Leser

0 % noch nicht gelesen!