Lesen Sie weiter

ITALIEN

Touristensteuer ist vom Tisch

Die italienische Regierung hat die im Haushaltsgesetz geplante Touristen-Steuer gestrichen. Ein so wichtiger Wirtschaftssektor wie die Fremdenverkehrsindustrie dürfe nicht durch zusätzliche Steuern belastet werden, begründete der stellvertretende Ministerpräsident, Kulturminister Francesco Rutelli, den Rückzieher. Hotelverbände waren gegen die
  • 425 Leser

55 % noch nicht gelesen!