Lesen Sie weiter

HAFTSTRAFE

Queen-Schwan getötet

In England ist ein Mann zu zwei Monaten Haft verurteilt worden, weil er einen Schwan der Queen getötet hat und essen wollte. Der Muslim (52) sagte vor Gericht, dass er während des Fastenmonats Ramadan Hunger bekommen habe. Bevor er das Tier essen konnte, wurde er angezeigt. Britische Schwäne gehören nach alter Tradition dem Königshaus. Im Mittelalter
  • 436 Leser

13 % noch nicht gelesen!

Meistgelesene Artikel