Lesen Sie weiter

VOLLEYBALL

Harter Schlag für Rottenburg

Für die Volleyballer des VC Leipzig war der deutsche Meister eine Nummer zu groß. Der VfB Friedrichshafen kam im Bundesliga-Spiel in Leipzig zu einem lockeren 3:0 (25:18, 25:13, 25:17) beim Tabellensiebten. Die Truppe vom Bodensee gab sich vor den 1345 Zuschauern keine Blöße und geht als einziger Club der Liga ungeschlagen in die Weihnachtspause. Sorgen
  • 388 Leser

55 % noch nicht gelesen!