Testergebnis online

Corona-Test: PCR-Tests für zu Hause

  • Weitere
    schließen
+
Neben den Antigen-Schnelltests bietet Amazon nun auch ein PCR-Testkit für den Einsatz zu Hause an. (Symbolbild)
  • schließen

Ein Corona-PCR-Test ist genauer als ein Antigen-Schnelltest. Bei Amazon gibt es PCR-Tests jetzt auch für zu Hause. Wir erklären Ihnen, worauf Sie achten sollten.

Hinweis an unsere Leser: Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

Die Corona-Pandemie bestimmt weiterhin unser Leben. Die Nachfrage nach schwarzen FFP2-Masken und Corona-Schnelltests steigt wieder, der Winter steht vor der Tür. Dabei ist gerade die Nachfrage nach den Antigen-Schnelltests riesengroß. Neben Supermärkten, Drogerien und Discountern bietet auch Amazon einen Corona-Schnelltest an. PCR-Tests sind die genauere Methode, um eine COVID-19-Infektion zu testen. Die genauen Corona-Tests sind jedoch nicht mehr für alle Bürger in Deutschland kostenlos. Auf Amazon können Sie nun einen PCR-Test für zu Hause bestellen. Wir erklären Ihnen, wie das funktioniert.

Corona-Tests: Was ist der Unterschied zwischen PCR-Tests und Antigen-Tests?

  • PCR-Tests sind der „Goldstandard“ unter den Corona-Tests. Diese sehr genauen Tests werden in der Regel von medizinischem Personal durchgeführt. Nun gibt es die PCR-Tests aber auch bei Amazon zu kaufen. PCR-Tests eignen sich dafür, um Personen auf SARS-CoV-2 zu testen oder einen positiven Antigen-Schnelltest zu verifizieren.
  • Antigen-Schnelltests verdanken dem schnellen Ergebnis ihren Namen. Im Gegensatz zu den PCR-Tests liegt innerhalb von wenigen Minuten ein Testergebnis vor. Dieses ist allerdings nicht so genau wie bei einem PCR-Test. Bei einem positiven Ergebnis empfiehlt sich daher noch ein zusätzlicher PCR-Test, um auf Nummer sicher zu gehen. Antigen-Schnelltests kommen aktuell in Krankenhäusern sowie Alten- und Pflegeheimen zum Einsatz, um Bewohner und Personal regelmäßig zu testen.

CentoKit-19: Corona-PCR-Testkit für zu Hause - jetzt kaufen

CentoKit-19 - Coronavirus PCR-Testkit.

Corona-PCR-Testkit für zu Hause

Preis: 69,99 Euro

  • Mit dem PCR-Testkit von CentoKit-19 können Sie selbstständig zu Hause einen Abstrich machen und sich auf COVID-19 testen lassen.
  • Da beim PCR-Test die Analyse in einem Labor stattfindet, müssen Sie Ihren Test nur abholen lassen.
  • Bereits einen Tag später wird der Test vom Laber abgeholt und analysiert. Das Ergebnis erhalten Sie online.

Wir erklären Ihnen, wie der Corona-PCR-Test für zu Hause funktioniert

  • Probeentnahme: Der Abstrich kann eigenständig zu Hause durchgeführt werden. Die Entnahme erfolgt über den Rachen.
  • Probeabholung: Bereits im Voraus können Sie online einen Termin vereinbaren, an dem Ihre Probe bei Ihnen zu Hause abgeholt werden soll. So sparen Sie wertvolle Zeit. Schließlich wollen Sie ja nicht mehrere Tage auf das Ergebnis warten. Die Probe wird direkt in ein Labor zur Analyse gebracht.
  • Laboranalyse: Bereits einen Tag nach der Abholung erhält ein Labor Ihren Test zur Analyse auf SARS-CoV-2.
  • Testergebnis: Der Befund steht innerhalb kürzester Zeit online auf dem gesicherten Corona-Testportal zur Verfügung. Sie werden per Mail benachrichtigt, sobald das Ergebnis vorliegt.

Corona PCR-Test für zu Hause: Das sollten Sie wissen

Im Vorfeld ist eine einmalige Registrierung unter corona.centogene.com erforderlich. Hier können Sie Ihre persönliche Probe registrieren und die Abholung des PCR-Tests beauftragen. Es wird empfohlen, den Rachenabstrich zwei Stunden vor der Abholung durchzuführen. Das PCR-Testkit von CentoKit-19 ist ein Coronavirus-Selbstabstrich-Set für eine Person. Allerdings gibt es den PCR-Test für zu Hause auch für die ganze Familie mit vier Tests.

PCR-Test im Family-Set für 149,99 Euro

Zurück zur Übersicht: Produktempfehlung

Mehr zum Thema

Kommentare