Zahl des Tages

5400

Beschäftigte in 26 Betrieben des Altkreises Aalen haben sich am Freitag an Frühschluss-Aktionen der IG Metall beteiligt. „Wir werden den Druck erhöhen und zur vierten Verhandlungsrunde am 24. Januar weitere Aktionen starten“, sagte Josef Mischko, Zweiter Bevollmächtigter der IG Metall in Aalen.

© Schwäbische Post 12.01.2018 21:58
658 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.