Nachrichten aus der Stadt Aalen

Leserbeitrag schreiben

Fast 13 Kilo Kokain im Pkw versteckt

Kriminalität 30-jähriger Albaner festgenommen. Rauschgift hat einen Verkaufswert von 1,1 Millionen Euro.

Aalen. Ein empfindlicher Schlag gegen die Rauschgiftkriminalität ist der Staatsanwaltschaft Ellwangen und dem Kriminalkommissariat Aalen in enger Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt Baden-Württemberg und der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg gelungen. Die Ermittler haben einen Dealer mit fast 13 Kilogramm Kokain im Auto festgenommen, so

weiter

Frau und Beruf Beratung in der Kontaktstelle

Aalen. Die Kontaktstelle Frau und Beruf bietet Frauen kostenlos Sprechstunden an rund um die Themen Berufsorientierung, Karriereplanung, Wiedereinstieg in den Beruf und mehr. Sprechzeiten sind montagnachmittags, dienstag-, mittwoch- und donnerstagvormittags in Aalen, dienstag- und freitagvormittags in Schwäbisch Gmünd und donnerstagvormittags in Ellwangen.

weiter

Ostalb gegen TTIP Aalener Erklärung unterzeichnet

Aalen. Auf Einladung des Bündnisses Ostalb gegen TTIP und von Attac Aalen hat Herbert Löhr die Entstehungsgeschichte der EPAs und deren Auswirkungen auf Arbeitsplätze und Lebensbedingungen der Bevölkerung in von den Abkommen betroffenen Ländern erläutert. Passend dazu hat das Bündnis Ostalb gegen TTIP die Aalener Erklärung für eine menschenrechtliche

weiter
  • 183 Leser
Leserbeiträge
Verein der Hundefreunde Aalen Nachtübung beim Verein der Hundefreunde
Katja Mohr im Freistilsprint über 50m
Schwimmclub Delphin Aalen Trainingskonzept zeigt Erfolg!
Tänzerinnen und Tänzer der Sqaredancegruppe
AWO-Ortsverein Aalen Zauberlehrling, Petticoats und "Komm sing mit"
der Singkreis der Böhmerwäldler in Aalen
Böhmerwaldbund Aalen Waldlermesse in Unterrombach
Böhmerwaldbund Aalen Kirchweih-Abend der Böhmerwäldler
Kurz und bündig

Zebertstraße wird gesperrt

Aalen. Wegen Belagssanierungsarbeiten muss die Zebertstraße zwischen den Einmündungen Lilienfeinstraße und Wielandstraße von Montag, 19. November, bis Mittwoch, 21. November, gesperrt werden. Die Bushaltestelle „Lilienfeinstraße“ kann nicht bedient werden, eine Ersatzhaltestelle gibt's am Hölderlinplatz.

weiter
Kurz und bündig

Nachtübung der Hundefreunde

Aalen. Am Samstag, 17. November, findet beim Verein der Hundefreunde Aalen die jährliche Nachtübung statt. Mit Einbruch der Dunkelheit, gegen 17.30 Uhr, starten die Hund-Mensch-Teams auf die Strecke durch den Rohrwang.

weiter
  • 101 Leser

Appell für eine Fusion

Sportvereine Die drei Ehrenvorsitzenden bitten um Zustimmung.

Aalen. Franz Seibold (TSV Wasseralfingen), Hans-Jörg Stützel (MTV Aalen) und Josef Kieninger (DJK Aalen), Ehrenvorsitzende der drei Sportvereine auf dem Weg zum Großverein, bitten ihre Mitglieder um ein positives Votum für die Fusion.

Die drei Sportvereine hätten sich schon immer durch eine stete Weiterentwicklung ausgezeichnet, heißt es in einer Pressemitteilung.

weiter

Kostenlos in den Kinosessel

Gewinnspiel Die Gewinner der Kinokartenverlosung stehen fest. Schon jetzt bei der nächsten Ziehung mitmachen.

Aalen. Die JuRe hat für Freitag, 23. November, drei Plätze im Aalener Kino am Kocher sowie sechs Plätze im Kinopark Aalen verlost.

Die Gewinner: Für den Kinopark Aalen: Sofie Hähnel (Neresheim), Janina Bolz (Hüttlingen), Sandra Kindermann (Aalen), Julia Engele (Abtsgmünd), Arzu Özdas (Gmünd), Sandra Masson (Heubach). Für das Kino am Kocher: Gudrun weiter

Wie Musik Kindern in Nepal hilft

Interview Das Akustik-Duo Autumn Leaves organisiert ein Benefiz-Konzert für den Verein Govinda, der in Nepal bedürftige Kinder unterstützt. Vitali Coj und Debora Dota erklären ihre Motivation.

Aalen

Der Aalener Verein Govinda engagiert sich in der Entwicklungszusammenarbeit im südasiatischen Land Nepal. Dort betreiben die ehrenamtlichen Mitglieder Projekte im Bereich Bildung, Gesundheit und Landwirtschaft. Deborah Dota (21) und Vitali Coj (23) vom Akustik-Duo Autumn Leaves wollen helfen. Sie haben sich dazu entschlossen, ein Benefiz-Konzert

weiter

Literatur Tippen, liken und gewinnen

Aalen. Das KWA Albstift Aalen startet einen Jugendliteraturwettbewerb. Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren können eine Geschichte oder einen Poetry Slam zum Thema „I like“ einreichen. Der Siegertext wird mit 250 Euro prämiert. Einsendeschluss: 31. Dezember.

Infos unter: www.kwa.de/standorte/baden-wuerttemberg/aalen/aktuelles/jugendliteraturwettbewerb

weiter

Vier Jubiläen und viel Musik

Kirchenmusik Thomas Haller stellt im evangelischen Kirchengemeinderat das Programm für das kommende Jahr im Detail vor.

Aalen

Zehn Jahre Rieger-Orgel, die 500. Musik zur Marktzeit, 90 Jahre Posaunenchor und eine Orgelfahrt nach Paris – all das ist Teil des vielfältigen Programms der evangelischen Kirchenmusik im kommenden Jahr. Kirchenmusikdirektor (KMD) Thomas Haller stellte jetzt im Aalener Kirchengemeinderat die 23 Abendveranstaltungen und die 24 Marktmusiken

weiter
Kurz und bündig

Adventsmarkt im Albstift

Aalen. Am Wochenende öffnet im Albstift der diesjährige Adventsbasar mit Flohmarkt. Am Samstag und Sonntag, 17./18. November, jeweils von 10 bis 17 Uhr werden Geschenkartikel, weihnachtliche Deko, Bücher, Kalender und vieles mehr angeboten. Am Sonntag berät das Haus zu seinen Wohnangeboten und von 11.30 bis 13.30 Uhr wird Mittagessen serviert.

weiter
  • 114 Leser

Unfall in Oberalfingen

Rettungskräfte vor Ort

Ein Unfall hatte sich in der Nördlinger Straße ereignet. Mit Verkehrsbehinderungen war zu rechnen. 

weiter
  • 1257 Leser
Kurz und bündig

Wintergäste am Stausee

Aalen. Die NABU-Gruppe Aalen organisiert am Sonntag, 18. November eine vogelkundliche Führung zu überwinternden Wasservögeln am Bucher Stausee. Treffpunkt: 9.30 Uhr, Parkplatz beim Amtsgericht Aalen oder direkt am Parkplatz an der L 1029 Frankenreute. Die Führung hat Reinhard Bretzger.

weiter
  • 100 Leser
Kurz und bündig

Holzwerkstatt für Kinder

Aalen. Das Aalener Haus der Jugend bietet ab 19. November, an fünf aufeinanderfolgenden Montagen, von 16 bis 18 Uhr, einen Kurs für Kinder ab zehn Jahren in der Holzwerkstatt an. Anmeldung unter www.aalen.de, Suchbegriff „Angebote für Kinder und Jugendliche“.

weiter
Kurz und bündig

Ökumenisches Friedensgebet

Aalen. Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen bittet am Montag, 19. November, 18.10 Uhr zum ökumenischen Friedensgebet am Turm der Stadtkirche.

weiter

Kiesewetter mit Heiko Maas in China

Außenpolitik Abgeordneter Roderich Kiesewetter: Leider verhält sich China im Hinblick auf Abrüstung zurückhaltend.

Aalen. CDU-Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter hat Außenminister Heiko Maas vom 11. bis 13. November in einer vier-köpfigen Abgeordnetendelegation verschiedener Parteien bei seiner Reise nach China begleitet. Es ging es zum einen um die Bedeutung des chinesischen Seidenstraßenprojekts für die EU und Deutschland und die gemeinsame wirtschaftliche

weiter
  • 5

Flüchtlinge: die Situation im Ostalbkreis

Freundeskreis Asyl Aktuelle Zahlen und Überlegungen stellt Michael Betz vom Landratsamt vor.

Aalen. „Wenn die LEA in Ellwangen nicht verlängert wird, muss der Landkreis jährlich wieder 300 bis 400 Flüchtlinge aufnehmen.“ Das verdeutlichte Michael Betz vom Landratsamt beim Freundeskreis Asyl.

Nach der aktuellen Situation der Flüchtlinge im Ostalbkreis liege die Kapazität der Unterkünfte bei 624. Im Jahr 2017 und 2018 wurden jeweils

weiter

Ein Hauch von Georgien

Vortrag Zwei Georgier machen in Aalen einen Freiwilligendienst. Im Um-Welthaus sprechen sie über ihre Heimat.

Aalen. Tbilisi ist zu einem Treffpunkt der Musikszene geworden. Bei der Frankfurter Buchmesse war das Land dieses Jahr als Gastland eingeladen, sich und seine Autoren zu präsentieren. Immer mehr deutsche Touristen entdecken die weitgehend unberührte Natur des Kaukasus. Georgien ist ein Land voller Gegensätze.

Derzeit arbeiten bei „Act For Transformation“

weiter

Geheimnisse lüften im explorhino

Freizeit Auf ins Museum! Bei der Nacht im explorhino erwachen die Exponate an diesem Samstag zum Leben.

Aalen. Das explorhino in Aalen ist nur etwas für Kinder? Stimmt gar nicht. An diesem Samstag, 17. November, können alle – jung und alt – spannende Experimente ausprobieren. Ab 19 Uhr beginnt die erste „Nacht im Museum“, die das explorhino gemeinsam mit der SchwäPo veranstaltet. Für die ersten 500 SchwäPo-Abonnenten gibt’s

weiter

Palm: Valmet statt Voith

Papierfabrik Der Auftrag für die neue Papiermaschine bei Palm geht nach Finnland. Der dampflose Schornstein wird in Schwäbisch Gmünd konstruiert.

Aalen

Die Vorbereitungen für den Bau der neuen Palm-Papierfabrik sind abgeschlossen. Spätestens im Mai will das Unternehmen mit den Bauarbeiten beginnen. „Das Projekt verläuft planmäßig“, erklärte Firmenchef Dr. Wolfgang Palm bei einem Pressegespräch am Freitag in der Firmenzentrale in Unterkochen. Zudem bestätigte er offiziell, dass nicht

weiter
  • 5
  • 182 Leser

Noch mehr Schulcontainer

Schillerschule Während der Schulsanierung muss das Containerdorf auf dem Schulhof nun doch aufgestockt werden. Zusätzliche Kosten: 170 000 Euro.

Aalen

Sie wird um rund 170 000 Euro teurer, die Ausgliederung der Schillerschüler während der Generalsanierung ihres Schulgebäudes auf dem Galgenberg. Grund: 200 000 Euro kostet die Erweiterung der Containerlösung. Und damit 170 000 Euro mehr, als die ursprünglich angedachte Nutzung von Ausweichräumen im benachbarten Elektro-Ausbildungszentrum

weiter

Der Aalener Spion als Münzprägung

Geschenkidee Die SchwäPo präsentiert exklusiven Sammeltaler in Gold und Silber.

Aalen. „Erschrecket net, ihr hohe Herra, i will bloß gucka, wie viel Kanone ond anders Kriegszeug ihr hent. I ben nämlich der Spion von Aale.“ Diese Worte soll der berühmte Spion von Aalen zum Kaiser gesagt haben – und damit die Zerstörung der Stadt abgewendet haben, da den Kaiser der Mut und die Unverfrorenheit des Spions beeindruckt

weiter

Verdienste um den Artenschutz

Umwelt Ehrung durch den Landrat: Robert Ripberger ist seit 30 Jahren als Hornissenberater im Ostalbkreis tätig.

Aalen. Robert Ripberger ist für den Ostalbkreis bereits seit 30 Jahren ehrenamtlich mit viel Engagement und Herzblut als Hornissenberater tätig. Jetzt wurde er von Landrat Klaus Pavel für seine Tätigkeit im Aalener Landratsamt mit einer Urkunde geehrt. Pavel betonte, Ripberger sei im Ostalbkreis eine Stütze für den Artenschutz. Sein Schwerpunkt liege

weiter

Zweirad-Unfall nahe des Berufsschulzentrums

Achtung, Verkehrsteilnehmer!

Einen langen Stau melden Verkehrsteilnehmer am Freitagnachmittag gegen 13:30 Uhr in der Aalener Stiewingstraße. Grund hierführ ist ein Zweirad-Unfall zwischen dem Aalener Berufsschulzentrum und der Firma SHW Werkzeugmaschinen GmbH. Es wird empfohlen, das Gebiet zu umfahren. Das Ausmaß des Unfalls ist derzeit nicht

weiter
  • 5
  • 1591 Leser

Kokain im Verkaufswert von rund 1,1 Millionen Euro entdeckt

12,9 Kilo Dealerware in Fahrzeugteilen transportiert
Ein empfindlicher Schlag gegen die Rauschgiftkriminalität ist der Staatsanwaltschaft Ellwangen und dem Kriminalkommissariat Aalen in enger Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt Baden-Württemberg und der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg gelungen. Die Ermittler haben einen Dealer mit fast 13 Kilogramm Kokain im Auto festgenommen, so einge gemeinsame weiter
  • 5
  • 3936 Leser

Das Tor, das ins Nirgendwo führt

Landschaft Ein einsames Durchgangstor entlang der Westumgehung bei Hofherrnweiler.

Aalen. Ein ungewöhnlicher Anblick entlang des Fuß- und Fahrradwegs der Westumgehung in Aalen. Kurz vor dem Rombachtunnel entdeckte ein SchwäPo-Leser das einsame Tor. Das Tor, das ins Nirgendwo führt.

Ein Schildbürgerstreich? Wurde der passende Zaun vergessen, gar nicht geliefert? Das Straßenbauamt klärt auf. „Es handelt sich um ein Durchgangstor

weiter
  • 101 Leser

Unfall beim Rückwärtsfahren

Aalen. Auf einem Parkplatz in der Jahnstraße aht ein 50-Jahre alter BMW-Fahrer beim Rückwärtsfahren am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr einen geparkten Ford Mondeo beschädift. Wie die Polizei mitteilte, verursachte dadurch er einen Schaden von etwa 3500 Euro.

weiter
  • 149 Leser

Viel Engagement im Kreisjugendring

Denis Bach ist neues Vorstandsmitglied.

Aalen. Der Kreisjugendring hat in seiner Mitgliederversammlung im Landratsamt ein neues Vorstandsmitglied und zwei neue Mitgliedsorganisationen gewählt. Bei der Mitgliederversammlung des Kreisjugendrings Ostalb am Mittwoch im Landratsamt in Aalen standen zusätzlich noch Zuschussrichtlinienänderungen sowie Informationen aus den Mitgliedsorganisationen,

weiter
  • 1
  • 560 Leser

Glückwunsch, Ulrich Theiss!

Gratulation Im Jubiläumsjahr der Schwäbischen Post feiert auch ihr Verleger seinen 70. Geburtstag. Wie immer ohne viel Brimborium.

Aalen

Die große Bühne mag er nicht wirklich. Auch nicht an seinem 70. Geburtstag. Reden und Geschenke? Sind nicht so sein Ding. Haltung, Fleiß und Werte sind ihm wichtiger als große Worte. Bescheiden im Hintergrund bleiben, Haltung bewahren, akribisch arbeiten und für freiheitliche, konservative Werte stehen – so ist er, unser Verleger Ulrich

weiter
Kulturschaufenster

CD-Release mit Kehrle

Aalen. Mit einem Haufen befreundeter Kollegen wird der Aalener Musiker Matthias Kehrle am Freitag, 30. November, 20 Uhr, im Aalener Café Frapé einige Songs von seiner ersten CD „Deep“ präsentieren. Die CD wurde mittels eines Crowdfunding-Projektes auf www.startnext.de mit Hilfe vieler realisiert. Gleich ab Einlass wird die Band Hackberry unplugged

weiter
Kulturschaufenster

Art to go für Kunstliebhaber

Aalen. Sie lieben Kunst, wissen aber nicht genau, was zu Ihnen passt? Dann bietet die Stadt Aalen die Möglichkeit, sich leih- weise Kunst ins Haus zu holen. Am Samstag, 1. Dezember, besteht einmalig die Gelegenheit aus dem Kunstdepot der Stadt Aalen Bilder, Fotografien oder Skulpturen für ein Jahr gegen eine Gebühr von 20 Euro auszuleihen. Zu haben

weiter
  • 337 Leser
Kurz und bündig

Gedenken am Volkstrauertag

Aalen. Beim Mahnmal auf der Schillerhöhe gedenkt Aalen am Sonntag, 18. November, um 11 Uhr der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft. Die Ansprache hält die Bundestagsabgeordnete Margit Stumpp. Die Feier wird musikalisch umrahmt vom Städtischen Orchester unter der Leitung von Christoph Wegel.

weiter
  • 184 Leser

Unfall Von der Sonne geblendet

Aalen. Bei einem Unfall, der sich am Mittwoch auf der Überführung der Bahnschienen in der Rötenbergstraße ereignete, entstand ein Gesamtschaden von rund 4000 Euro. Von der tiefstehenden Sonne geblendet, übersah ein 62-jähriger Renault-Fahrer einen im Einmündungsbereich stehenden Opel und streifte das Fahrzeug. Bei dem Zusammenstoß entstand an beiden

weiter
  • 222 Leser

Was im Fall der Fälle geregelt sein sollte

Themenschwerpunkt Vorsorge steht im Mittelpunkt einer Reihe der SchwäPo.

Aalen. Ein unangenehmes Thema, aber ein wichtiges. Vorsorge treffen für den Fall der Fälle. Die SchwäPo startet dazu eine Vorsorge-Offensive mit drei Vorträgen. Zudem gibt’s die SchwäPo-Vorsorgemappe mit allem, was zum Thema wichtig ist. Ob Finanzen, richtiges Vererben oder Vollmachten: Mit der Vorsorgemappe von Schwäbischer Post und Gmünder

weiter

Kampf ums „grüne Gold“

Um-Welthaus Gespräch mit Doku-Filmer Joakim Demmer.

Aalen. Um die Folgen eines globalen kommerziellen Ansturms auf Ackerland geht es in dem Film „Das grüne Gold“ .Weltweit gibt es einen massiven kommerziellen Ansturm auf Ackerland – es gilt als das neue grüne Gold. Das Um-Welthaus im Torhaus zeigt am Freitag, 16. November, um 19 Uhr den Film „Das grüne Gold“ über die oft

weiter

Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität und Demokratie

Parteien Die Aalener SPD feiert das 125er-Jubiläum mit einer Rede der SPD-Bundesvorsitzenden Andrea Nahles.

Aalen

Über 200 Menschen in der Mensa des Berufsschulzentrums, die Bundesvorsitzende im lindgrünen Blazer, Grußreden der Landesvorsitzenden, des Oberbürgermeisters, Musik und ein gemeinsames Essen – der SPD-Ortsverein feiert sein 125-jähriges Bestehen in dezenter Manier.

Um kurz nach sechs betreten die Vorsitzenden Nahles und Breymaier den weitgehend

weiter

20 große Bäume müssen fallen

Verkehrssicherung Betroffen sind auch Bäume im Stadtgarten, am Aalbäumle-Parkplatz und am St.-Johann-Friedhof.

Aalen. 20 große und stadtbildprägende Bäume im Stadtgebiet werden demnächst fallen. Das hat Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle bei der jüngsten Sitzung des Technischen Ausschusses bekannt gegeben. Das sei das Ergebnis der diesjährigen Baumkontrollprüfung. Die nachgewiesenen Schäden seien so schwerwiegend, dass die Bäume aus Verkehrssicherungsgründen

weiter

Neue digitale Alarmierung

Feuerwehr 300 neue Meldeempfänger für die Aalener Feuerwehr.

Aalen. Auch die Aalener Feuerwehr soll auf Digitalfunk umgestellt werden. Dafür will die Stadt 300 digitale Meldeempfänger des Typs Swissphone s.Quad zum Stückpreis von 345 Euro anschaffen. Unterm Strich ist das eine Investition von 103 242 Euro. „Wir wollen uns damit der Sammelbestellung des Landkreises anschließen“, erläuterte Bürgermeister

weiter

Ritterschule kostet mehr

Sanierung Holzböden und Wände sind marode. 72 000 Euro Mehrkosten.

Aalen. Teurer als gedacht wird die Sockelsanierung der ehemaligen Ritterschule. Nicht 140 000 Euro, sondern 212 000 Euro wird die Sanierung kosten. Den Grund nannte Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle im Technischen Ausschuss: Während der Baumaßnahme habe man in zwei Räumen schadhafte marode Holzböden entdeckt. „Genauso marode sind

weiter

Günstiger als angenommen

Kulturbahnhof Preis von einigen Gewerken unter der Kostenschätzung.

Aalen. Das passiert eigentlich nie: Dass Gewerke zu einem weit günstigeren Preis vergeben werden können als ursprünglich angenommen. Beim Kulturbahnhof ist das jetzt teilweise der Fall.

Dachdecker- und Zimmererarbeiten: Der Technische Ausschuss hat die Arbeiten an den günstigsten Bieter, die Zimmerei Bach, Stödtlen, vergeben, zum Preis von 291 064

weiter

Neuer Verein heißt Aalener Sportallianz

Fusion Entscheidung im Dezember: TSV Wasseralfingen, MTV und DJK Aalen biegen auf die Zielgerade.

Aalen. Das Geheimnis ist gelüftet. Der neue Großsportverein soll Aalener Sportallianz heißen. „Wir haben uns für was ganz Neues entschieden, weil es was Neues ist, das wir miteinander vorhaben“, sagt Manfred Pawlita, Sportkreisvorsitzender und Moderator des Fusionsprozesses. Der ist jetzt auf der Zielgeraden. Anfang Dezember sollen die

weiter
  • 5
  • 295 Leser

Ein neuer Platz für Autos und Kultur

Kulturbahnhof Rehm wirft der Stadt vor, die Kosten des Gesamtprojekts kleinzureden.

Aalen. „Nordplatz“ lautet der Arbeitstitel für den multifunktionalen Platz, der vor dem künftigen Kulturbahnhof entstehen soll. Wie Aalens Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle in der jüngsten Sitzung des Technischen Ausschusses erläuterte, soll der Platz als Parkplatz dienen, gleichzeitig aber auch Aufenthaltsqualität vorweisen und von

weiter
  • 5
  • 109 Leser

Kontakta – das alles bietet die Region

Verbrauchermesse Über 220 Aussteller bis einschließlich Sonntag, 18. November, auf dem Aalener Greutplatz. Im Mittelpunkt steht die Heimat und ihre Entwicklung im Zeitalter des digitalen Wandels.

Aalen

Sie ist eröffnet: die Kontakta, die größte Verbraucherausstellung in der Region und für die Region. In Vertretung von OB Thilo Rentschler, der zum Zeitpunkt auf der Smart City Expo in Barcelona weilte, übernahm Aalens Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle am Donnerstagvormittag den Auftakt in der Ulrich-Pfeifle-Halle. Vor einem großen Publikum

weiter

20 Folien in je 20 Sekunden

Freizeit Am 30. November gibt’s wieder eine Pecha-Kucha-Nacht.

Aalen. Eine weitere „Pecha-Kucha-Night“ steigt am Freitag, 30. November, in Aalen – diesmal im neuen evangelischen Gemeindehaus. Los geht’s um 20.20 Uhr. Die Referenten sind: Thomas Maile, Birgül Akpinar, Susanne Rave, Dekan Ralf Drescher, Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle, Theaterintendant Tonio Kleinknecht, Dr. Rolf Siedler,

weiter

Last credit rockt für Benefiz

Aalen. Die Diskothek Bottich in Unterrombach stellt ein Charity-Konzert zugunsten der SchwäPo-Aktion „Advent der guten Tat“ auf die Beine: Die Band „Last Credit“ rockt an diesem Freitag, 16. November, ab 21 Uhr den Bottich.

„Last Credit“ – das sind Bernd Czich – einst Frontmann der bekannten Strahler-Band,

weiter
  • 1021 Leser

Parkautomat am Bahnhof Aalen beschädigt

Aalen. Mit ihrem VW Touran beschädigte eine 36-Jährige am Mittwochmorgen gegen 6.40 Uhr einen vor dem Aalener Bahnhof aufgestellten Parkschein-Automaten. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf rund 2500 Euro geschätzt.

weiter

Unfall mit zwei Fahrzeugen - zweifacher wirtschaftlicher Totalschaden

Der Fahrer wurde durch die tiefstehende Sonne geblendet.

Aalen. Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochvormittag auf der Überführung der Bahnschienen in der Rötenbergstraße ereignete, entstand ein Gesamtschaden von rund 4000 Euro. Von der tiefstehenden Sonne geblendet, übersah ein 62-jähringer Renault-Fahrer einen im Einmündungsbereich stehenden Opel und streifte

weiter
  • 994 Leser

Fahrzeug gestreift

Aalen. Um ein entgegenkommendes Fahrzeug passieren zu lassen, wich ein 62-Jähriger mit seinem  Mercedes Benz Vito am Mittwochmittag gegen 13.45 Uhr im Eibenweg nach rechts aus. Dabei streifte er einen dort geparkten Alfa Lancia, wodurch ein Sachschaden von rund 1700 Euro entstand.

weiter
  • 177 Leser

Parkrempler

Aalen. Beim Ausparken ihres Opel hat eine 45-Jährige am Mittwochnachmittag in der Walkstraße einen dort geparkten Nissan beschädigt. Laut Polizei entstand bei dem Unfall kurz vor 16 Uhr ein Sachschaden von rund 1000 Euro.

weiter
  • 177 Leser

Lehrzeitverkürzer werden erstmals nach den neuen Bildungsplänen geprüft

Abschlussprüfungen an der Technischen Schule Aalen haben begonnen.

Aalen. Prüfungszeit für Auszubildende an der Technischen Schule Aalen: Für 212 Absolventen in 17 Ausbildungsberufen haben die landesweite Abschlussprüfung Herbst-Winter der Berufsschule begonnen. Hierbei nehmen Berufsschüler der Ausbildungsberufe mit dreieinhalb-jähriger Ausbildungszeit sowie Lehrzeitverkürzer der

weiter
  • 713 Leser