Nachrichten aus der Stadt Aalen

Leserbeitrag schreiben

Naturnahe Gärten

Aalen. Im Rahmen der Preisverleihung zum Blumenschmuckwettbewerb im kleinen Sitzungssaal des Aalener Rathauses am Montag, 29. Oktober, sind alle interessierten Gartenfreundinnen und Gartenfreunde vorab um 18 Uhr zu einem Vortrag von Christine Karger über „Naturnahe Gärten“ eingeladen.

An den Vortrag anschließend beginnt gegen 19 Uhr die

weiter
Kurz und bündig

Organe aus dem 3D-Drucker?

Aalen. „Bioprinting - was ist möglich?“ dieser Fragestellung widmet sich das Junior Science Café des Theodor-Heuss-Gymnasiums am Donnerstag, 25. Oktober. Um 14 Uhr ist dort Dr. Martin Stelzle vom Naturwissenschaftlichen Medizinischem Institut (NMI) der Universität Tübingen im Medienraum des Abendgymnasiums in der Friedrichstraße 68 zu einer Podiumsdiskussion

weiter
Kurz und bündig

Die Patientenverfügung

Aalen. Rechtsanwältin Dagmar Biermann informiert in einem Vhs-Vortrag am Dienstag, 23. Oktober, um 19 Uhr im Torhaus über Gestaltungsmöglichkeiten und die bestehende Rechtslage bei Betreuungs- und Patientenverfügung.

weiter
Leserbeiträge
Kolpingsfamilie Aalen Letzter Hüttenbetrieb Kolpinghütte Albuch
Kolpingsfamilie Aalen Politischer Dämmerschoppen der Kolpingsfamilie
Stadt-Seniorenrat Aalen Aalener Freundeskreises 60 plus
Kurz und bündig

Die Verbraucherinsolvenz

Aalen. In einer Veranstaltung der Vhs Aalen in Kooperation mit den Schuldnerberatungsstellen des Landkreises gibt Schuldenberaterin Heidi Gläss am Montag, 22. Oktober, 16 Uhr, im Torhaus eine Einführung ins Verbraucherinsolvenzverfahren und erläutert Punkte, die bei einer Antragstellung zu beachten sind. Teilnahme kostenlos, keine Anmeldung erforderlich.

weiter
Kurz und bündig

Zukunft der Pädagogik

Aalen. „Das Wichtigste und das Allerwichtigste“ ist ein Vortragsabend übertitelt, zu dem die Freie Waldorfschule Aalen am Montag, 22. Oktober, um 19.30 in der Hirschbachstraße 64 in Aalen einlädt. Es geht um die Frage, wie man Kinder auf die Anforderungen und Herausforderungen der Zukunft vorbereitet. Referent ist Dr. Valentin Wember, langjähriger

weiter

Kolpinghütte schließt

Aalen. Mit einem „Almabtrieb” beendet die Aalener Kolpinghütte am Sonntag, 28. Oktober, ihren Sommerbetrieb. Auf dem Speiseplan stehen: Schlachtplatte, frische Bratwürste, Kesselfleisch und weitere Köstlichkeiten.

weiter
  • 174 Leser

Bilanz Internationales Fest

Aalen. Lob, Kritik und viele Verbesserungsvorschläge gab es nach dem 35. Internationalen Festival in den sozialen Medien. Die Stadt Aalen lädt deshalb Interessierte zur Nachbesprechung am Mittwoch, 24. Oktober, ins Torhaus ein. Beginn: 19 Uhr im Paul-Ulmschneider-Saal.

weiter
  • 146 Leser

Mitarbeit im Hospizdienst

Ehrenamt Infoabend für Interessierte am Donnerstag.

Aalen. Der ambulante ökumenische Hospizdienst sucht neue Ehrenamtliche für die Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen. Die Vorbereitung auf die Arbeit erfolgt von Februar bis Oktober 2019 in acht Wochenendseminaren. Die Kursinhalte befassen sich mit Kommunikation, Gesprächen am Krankenbett, medizinisch-pflegerischen Inhalten, spirituellen

weiter

Wenn der Pfarrer Urlaub hat

Kirche Prädikanten kommen in Aalen zusammen. Dekan Drescher ruft in der Predigt dazu auf, das Böse mit dem Guten zu überwinden.

Aalen

Wenn der Pfarrer Urlaub hat, hält der Prädikant den Gottesdienst. In der Württembergischen Landeskirche sind insgesamt 910 Frauen und Männer in diesem Ehrenamt tätig. Sie unterstützen die Arbeit der Pfarrerschaft. „Es ist die Freude daran, sich mit dem Wort Gottes zu beschäftigen und es weiterzugeben.“ So beschreibt Hellmut Litzelmann

weiter

Wildkorridor für die B19 und Bahnlinie

Ausstellung Im Um-Welthaus geht es um die Wege der Wildtiere. Zur Eröffnung wurde das Thema regionalisiert.

Aalen. Eine Ausstellung zu den Wegen unserer Wildtiere zwischen Nordschwarzwald und Schönbuch präsentiert der Nabu Bezirk Gäu-Nordschwarzwald sowie der Bund-Ortsverband Aalen in Bezug auf regionale Maßnahmen im Um-Welthaus bis Freitag, 9. November. Bei der Eröffnung führte Markus Pagel, Geschäftsführer des Nabu-Bezirksverbandes Gäu-Nordschwarzwald

weiter

Die Gefahren im Internet

Vortrag In der Stadthalle Aalen geht es gleich zweimal um das Thema.

Aalen. Jugendliche vergessen, dass im Netz auch Gefahren lauern. Selbst den Eltern ist in vielen Fällen nicht bewusst, was alles passieren kann. Am Dienstag, 23. Oktober, sollen rund 2500 Schüler der Unterstufe und der berufsbildenden Schulen in Aalen staunen, wenn Profi-Hacker Erwin Markowsky demonstriert, wie leicht man im Internet zum Opfer krimineller

weiter

Dr. Ilona Koutny erhält Esperantopreis

Auszeichnung Ungarische Linguistik-Professorin lehrt an der Universität Posen.

Aalen. Zum 16. Mal wurde am Samstag im Aalener Rathaus der mit 3000 Euro dotierte Aalener Esperanto-Kulturpreis vergeben. Die FAME-Stiftung zur Förderung internationaler Verständigungsmittel und die Stadt Aalen zeichneten heuer die an der polnischen Universität Posen lehrende Sprachwissenschaftlerin Prof. Dr. Ilona Koutny mit dem Preis aus.

Musikalisch

weiter

Ärgernis Remsbahn-Ausfälle

Zugverkehr Immer wieder Zugausfälle und Verspätungen. Reisende und Pendler sind verärgert und genervt. Warum sich so schnell nichts verbessern wird.

Aalen

Erneut gehäufte Zugausfälle und Verspätungen. Die Reisenden und Pendler auf der Remstalstrecke sind verärgert bis genervt wegen der langen Wartezeiten auf den Bahnsteigen und den extrem kurzfristig angekündigten Zugausfällen. Erst neulich sind wieder vier Züge an einem einzigen Morgen ausgefallen. Wenige Tage zuvor war ein Personenzug auf der

weiter

Die Egerländer Musikanten kommen

Volksmusik Ernst Hutter und seine Musikerinnen und Musiker gastieren am Freitag, 26. April 2019, in der Stadthalle Aalen.

Aalen. Unterwegs auf ihrer Musikantenstolz–Tournee 2019 machen Ernst Hutter und seine Egerländer Musikanten auch Station in Aalen. Das erfolgreichste und bekannteste Blasorchester der Welt ist am Freitag, 26. April, 20 Uhr, in der Stadthalle zu erleben.

„20 Jahre ist es her, seit unser ehemaliger Chef Ernst Mosch mit uns auf Abschiedstournee

weiter
Polizeibericht

Brand im Seniorenheim

Aalen. Feueralarm am Freitag gegen 19 Uhr im „Kursana Pflegeheim Aalen“ an der Stuttgarter Straße: Blitzschnell waren viele Helfer vor Ort. Die Freiwillige Feuerwehr Aalen rückte mit 18 Personen und vier Einsatzwagen an. Zur Stelle waren außerdem Polizei und Notarztwagen. Frank Brucker, Einsatzleiter der Feuerwehr, war direkt von der Autobahn zum Einsatzort

weiter
  • 115 Leser

Steildach wird saniert

Infrastruktur In der Tagesklinik im Hirschbach drängt die Zeit.

Aalen. Die Steildachkonstruktion des Hirschbachhauses von 1922 muss erneuert werden. Der Technische Ausschuss hat den Baubeschluss gefasst und schon den Auftrag für die Zimmererarbeiten vergeben. Mehrere Betriebe wurden angefragt. Holzbau Vogel kann am 5. November anfangen und erhielt für 160 000 Euro den Zuschlag. Bei einer Begehung im September

weiter
Kurz und bündig

Die Verbraucherinsolvenz

Aalen. In einer offenen Veranstaltung der VHS Aalen in Kooperation mit den Schuldnerberatungsstellen des Landkreises gibt Schuldenberaterin Heidi Gläss am Montag, 22. Oktober um 16 Uhr im Torhaus eine Einführung ins Verbraucherinsolvenzverfahren und erläutert wesentliche Punkte, die bei einer Antragstellung zu beachten sind. Die Teilnahme ist kostenlos,

weiter
  • 117 Leser
Kurz und bündig

Die Patientenverfügung

Aalen. Rechtsanwältin Dagmar Biermann informiert in einem Vortrag für die Aalener VHS am kommenden Dienstag, 23. Oktober, um 19 Uhr im Torhaus über Gestaltungsmöglichkeiten und die bestehende Rechtslage bei Betreuungs- und Patientenverfügung.

weiter
  • 185 Leser

So bleiben Sie trotz Stress gelassen

Wunde(r) Mensch Symposium am Freitag, 26. Oktober, ab 14 Uhr im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Aalen.

Aalen. Stress, Hektik und Leistungsdruck: Immer mehr Menschen fällt es immer schwerer, in diesem Karussell von stetig steigenden Herausforderungen in Beruf und Alltag gelassen zu bleiben. Durch Stress verursachte Krankheiten seien inzwischen ein Massenphänomen, weiß Dr. Askan Hendrischke, Chefarzt der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische

weiter
Kurz und bündig

Treffen für Bechterewler

Aalen. Der Landesverband Baden-Württemberg der deutschen Vereinigung Morbus Bechterew lädt für diesen Samstag, 20. Oktober, ab 10 Uhr in das Hotel bei den Limes-Thermen zur Informationsveranstaltung „Bechterewler brauchen Bewegung, Beratung und Begegnung“ ein.

weiter
  • 5
  • 134 Leser

Die Zukunft der Pädagogik

Aalen. „Das Wichtigste und das Allerwichtigste“ ist ein Vortrags- und Gesprächsabend übertitelt, zu dem die Freie Waldorfschule Aalen am Montag, 22. Oktober, um 19.30 in ihren Saal in der Hirschbachstraße einlädt. Es geht um die Frage, wie Kinder auf die Zukunft vorbereitet werden, auf die Anforderungen und Herausforderungen der Zukunft.

weiter

Leib & Seele feiert für guten Zweck

Aalen. An diesem Samstag, 20. Oktober, feiert das Aalener Restaurant „Leib & Seele“ sein fünfjähriges Bestehen. Dazu sind alle Stamm- und neue Gäste eingeladen. Die öffentliche Feier beginnt um 18 Uhr. Für die musikalische Unterhaltung der Feier sorgt die Band „Herr Spilek & Kollege“, die live auf einer aufgebauten Bühne

weiter

Feueralarm im Altenheim

Viele Einsatzkräfte unterwegs - Brand in einem Zimmer im dritten Stock

Aalen. Feueralarm am Freitag gegen 19 Uhr im „Kursana Pflegeheim Aalen“ an der Stuttgarter Straße: Blitzschnell waren viele Helfer vor Ort. Die Freiwillige Feuerwehr Aalen rückte mit 18 Personen und vier Einsatzwagen an. Zur Stelle waren außerdem Polizei und Notarztwagen.Frank Brucker, Einsatzleiter der Feuerwehr, war

weiter
  • 5
  • 4379 Leser

Ausschuss Kreisstraßen und ÖPNV-Verbund

Aalen. Der Kreistagsausschuss für Umweltschutz und Kreisentwicklung trifft sich am Dienstag, 23. Oktober, um 15 Uhr zur Sitzung im Landratsamt in Aalen. Auf der Tagesordnung stehen die Zustandserfassung und -bewertung der Kreisstraßen sowie das Belagsprogramm 2019 bis 2022, die Festsetzung der Abfallgebühren 2019, der geplante ÖPNV-Vollverbund im Ostalbkreis

weiter

Bildungskonferenz

Aalen. Im Aalener Landratsamt ist am Mittwoch, 24. Oktober, ab 18 Uhr Bildungskonferenz. Thema ist „Bildungsgerechtigkeit“. Anmeldungen im Bildungsbüro des Landratsamts unter Tel. (07361) 503-1274 oder per E-Mail an: heike.frank@ostalbkreis.de

weiter
  • 249 Leser

Kostenlos in den Kinosessel

Gewinnspiel Die Gewinner der Kinokartenverlosung stehen fest. Schon jetzt bei der nächsten Ziehung mitmachen.

Aalen. Die JuRe hat für Freitag, 26. Oktober, drei Plätze im Aalener Kino am Kocher sowie sechs Plätze im Kinopark Aalen verlost.

Die Gewinner: Für den Kinopark Aalen: Lisa Berhalter (Lauchheim), Hiltrud Hüttel (Aalen), Petra Kranky (Neresheim), Eva Wagner (Böbingen), Jonathan Schmid (Aalen) und Maximilian Ilg (Hüttlingen).

Für das Kino am Kocher: weiter

Wagners Walküre in Aalen erleben

SchwäPo-Verlosung Für die Liveübertragung der Oper „Die Walküre“ im Kinopark Aalen gibt’s 5 mal 2 Karten zu gewinnen.

Aalen. Mit einer kompletten Aufführung von „Die Walküre“ aus der Tetralogie „Der Ring des Nibelungen“ von Richard Wagner startet der Kinopark Aalen am Sonntag, 28. Oktober, 18 Uhr, seine Saison der Liveübertragungen direkt aus dem Royal Opera House im Londoner Covent Garden. Wagners Ring-Tetralogie ist ein Schlüsselwerk der

weiter

Die Menschen zusammenbringen

Kulturplattform Kunstschaffende treffen sich zum ersten Mal im Theater der Stadt Aalen, um Erfahrungen und Ideen darüber auszutauschen, wie Kultur auf dem Land gefördert werden kann.

Aalen

Ein ungewöhnliches Bild erwartet die rund 60 Kulturschaffenden am Freitag im Wi.Z im Theater der Stadt Aalen. Zwischen Pappkartons und Blümchentapete steht im Bühnenbild von „Venedig im Schnee“ eine große weiße Leinwand. Darauf zu sehen sind Powerpoint-Präsentationen mit Projekten der Impulsgeber der vierten Kulturplattform.

Zum ersten

weiter

Wieder tropft Wasser rein

Infrastruktur Stadt saniert Flachdach der Ulrich-Pfeifle-Halle.

Aalen. Weil Folgeschäden drohen, wird das Flachdach der Ulrich-Pfeifle-Halle schon jetzt saniert – und nicht wie vorgesehen im Zuge der mittelfristigen Finanzplanung. An mehreren Stellen dringt Wasser ein, Reparaturen hatten keinen Erfolg. Die Arbeiten kosten rund 200 000 Euro und sollen, sofern es die Witterung zulässt, noch im vierten

weiter
  • 1

Die Arbeit von morgen im Blick

Agenda 2050 Die Digitalisierung der Industrie ist längst in vollem Gange. Ist die Ostalb darauf vorbereitet, was ist noch zu tun?

Aalen

Die Entwicklung schreitet rasant voran. Kluge Algorithmen und selbstständige Roboter drängen mit hoher Geschwindigkeit in die Arbeitswelt. Ein Blick ins Jahr 2050: Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus? Eine Prognose – da waren sich die sechs Impulsgeber der gemeinsam von SchwäPo und Vhs Aalen veranstalteten Agenda-Debatte im Gutenberg-Kasino

weiter

„Erhebliche Mängel“

Infrastruktur Stadt saniert Fachräume der Karl-Kessler-Schule.

Aalen. Nach dem Ortschaftsrat hat jetzt der Technische Ausschuss des Gemeinderats der Sanierung der naturwissenschaftlichen Fachräume in der Karl-Kessler-Schule in Wasseralfingen zugestimmt. Die technischen Bereiche und Installationen weisen, wie Bürgermeister Karl-Heinz Ehrmann sagte, erhebliche Mängel auf. Die Arbeiten kosten rund eine Million Euro

weiter

Wo „dm“ in der Region investiert

Handel Drogeriekette wächst, eröffnet im Kreis zwei neue Standorte, verabschiedet sich parallel jedoch aus Ellwangen.

Aalen. Die Drogeriekette „dm“ ist weiter auf Wachstumskurs. Der Konzern aus Karlsruhe steigerte seinen Umsatz im Geschäftsjahr 2017/18 von 10,26 auf 10,7 Milliarden Euro. Auch in der Region Ostwürttemberg legte das Unternehmen zu. Wie der Gebietsverantwortliche Hauke Flöter im Gespräch mit dieser Zeitung erklärte, haben die neun Filialen

weiter
  • 5
  • 182 Leser

Schienenkorridor: Jetzt soll’s eine Studie richten

Bahn-Fernverkehr Weil der Kreis mit einem Gutachten nicht zufrieden ist, nimmt er erneut Geld in die Hand.

Aalen. Mit dem Halbstundentakt nach Stuttgart ab 2019 spielt die Ostalb in der „Champions League“. Das meint zumindest Landrat Klaus Pavel. Anders sieht es im Fernverkehr aus. Da droht die Ostalb den Anschluss zu verlieren. Die Rede ist vom Schienenkorridor Nürnberg-Stuttgart und von der Aufnahme sowohl der Murrbahn als auch der Rems- und

weiter
  • 4
  • 166 Leser

Gottesdienste ohne Pfarrer

Evangelischer Kirchenbezirk Der Landesprädikantentag findet in diesem Jahr in Aalen statt. Der Gottesdienst mit Abendmahl in der Stadtkirche beginnt um 10 Uhr.

Aalen

Der evangelische Kirchenbezirk Aalen ist am Sonntag, 21. Oktober, Gastgeber des Landesprädikantentags. Den Festgottesdienst um 10 Uhr in der evangelischen Stadtkirche haben Dekan Ralf Drescher, die landeskirchliche Prädikantenpfarrerin Tabea Granzow-Emden und die Prädikantinnen und Prädikanten des Ostalbkreises gemeinsam vorbereitet. Kirchenmusikdirektor

weiter
  • 5

Noch mehr Platz für Gründer

Wirtschaftsförderung Im alten Aalener IHK-Bildungsgebäude entstehen das Start-up-Zentrum AAccelerator und der Digital Hub.

Aalen

Aalen ist auf dem Weg zur Top-Adresse für neue Ideen, Gründer, Start-ups und wachsende junge Unternehmen. Da trifft es sich, dass im alten IHK-Bildungsgebäude bei den Technischen Schulen 2200 Quatdratmeter leer stehen. Hier entstehen momentan das Gründerzentrum AAccelerator und das Digitalisierungszentrum Digi Hub Aalen. Beide sind sie vom Land

weiter
  • 115 Leser

2,76 Millionen Euro jährlich für Fahrbahnen

Infrastruktur 37 Prozent der Kreisstraßen stehen kurz- oder mittelfristig zur Sanierung an.

Aalen. Die Kreisstraßen bekommen die Note 3,45. Das ist das Ergebnis der aktuellen Zustandserfassung – und nach Worten von Andreas Weiß ein vernünftiger Wert. Man könne immer mehr tun, sagte der Leiter des Geschäftsbereichs Straßenbau jetzt im Kreistag. Entscheidend sei aber, was wirtschaftlich und verhältnismäßig sei.

Das trifft Weiß zufolge

weiter

OB: „Immer die gleichen Märchen“

Stadtteile Die Verwaltung arbeitet die Baulandentwicklung auf. Ergebnis: Ebnat liegt ganz weit vorne.

Aalen. In Ebnat müssen sich die Vertreter der städtischen Ämter regelmäßig so einiges anhören. OB Thilo Rentschler hat die Faxen dicke. Im Technischen Ausschuss ging er zum Gegenangriff über. Beispiel Baugebiet Krautgarten/Birkenmahd. Dort hat’s 132 Grundstückseigentümer, was laut OB 132 Absprachen, Verhandlungen und Notartermine notwendig macht.

weiter
Polizeibericht

Zeugen zu Radunfall gesucht

Aalen. Am Dienstagnachmittag stürzte ein 13-jähriger Fahrradfahrer, als er auf dem Gehweg in der Walkstraße unterwegs war. Er wurde von einem unbekannten Autofahrer nach Hause gebracht. Dieser Autofahrer sowie eventuelle Zeugen des Sturzes werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden: (07361) 5240.

weiter
  • 339 Leser
Polizeibericht

Unvorsichtig eingefahren

Aalen. Einen Schaden von etwa 1000 Euro verursachte am Mittwochmittag eine 18-jährige Toyota-Lenkerin, als sie rückwärts aus einem Grundstück auf die Marienstraße einfuhr und einen geparkten Audi beschädigte.

weiter
  • 261 Leser
Kurz und Bündig

Zen-Meditationstag

Aalen. Im Haus am Regenbaum findet am Sonntag, 21. Oktober, von 9.30 bis 17.30 Uhr ein Zen-Meditationstag mit Dr. Reiner Manstetten statt. Dieser ist seit über zehn Jahren spiritueller Lehrer der Meditationsgruppe und der Zen-Praktizierenden im Haus und bietet zwei Vorträge und Möglichkeiten zum Einzelgespräch. Auch für Anfänger geeignet. Anmeldung:

weiter
  • 121 Leser

Remix-Disco für alle

Haus der Jugend Disco und ein Auftritt der „Knallerbsen“.

Aalen. Zum fünften Mal findet am Freitag, 19. Oktober, die Remix-Disco des Beirats von Menschen mit Behinderungen in Kooperation mit dem Haus der Jugend statt. Los geht es ab 18.30 Uhr im HdJ. Die Rollstuhltanzgruppe des Körperbehindertenvereins Ostwürttemberg präsentiert ihr Repertoire und die „Knallerbsen“ der Theaterwerkstatt der Lebenshilfe

weiter

Menschen mit Handycap

Fotoausstellung Mit Down-Syndrom Teil unserer Gesellschaft.

Aalen. „Glück kennt keine Behinderung“ – diese Überschrift trägt eine Ausstellung der Fotografin Jenny Klestil, die vom 20. Oktober bis 16. November in der Vhs Aalen (Torhaus, 3. OG) gezeigt wird.

Jenny Klestils Bilder zeigen Menschen mit Down-Syndrom, von klein bis groß, so wie sie sind als Teil einer Familie, selbstbewusst, das

weiter

Führung durch die Stadt

Aalen. Dagmar Sauter führt am kommenden Samstag, 20. Oktober, durch Aalen. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr vor der Tourist-Information. Erwachsene zahlen 4 Euro, Kinder 2 Euro.

weiter
  • 161 Leser
Kurz und Bündig

Ethik-Café an der Hochschule

Aalen. Die katholische und die evangelische Hochschulgemeinde setzen die Reihe der Ethik-Cafés im Wintersemester fort. Erster Termin ist am Montag, 22. Oktober, um 19 Uhr in der Cafeteria, Beethovenstr. 1. Zu Gast ist Dr. Jörg Knoblauch aus Giengen. Er hält den Vortrag „Von der Schule geflogen – Unternehmer geworden“. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 119 Leser

Der gute Mensch in der Waldorfschule

Schultheater Das traditionelle Zwölftklass-Spiel der Aalener Waldorfschule hat sich erfolgreich Bertolt Brechts Moraldrama zur Brust genommen. Wiederholung am Freitagabend.

Aalen

Wie muss die Welt beschaffen sein, damit der gutwillige, freundliche, hilfreiche Mensch darin nicht unter die Räder kommt. Dieser Frage geht das Lehrstück von Bertolt Brecht „Der gute Mensch von Sezuan“ nach. Gestern hatte das Drama in der Freien Waldorfschule in Aalen Premiere.

Die Schülerinnen und Schüler der 12. Klasse haben es

weiter
  • 5
  • 109 Leser

Hackerangriff vor Eltern und Schülern

SpardaSurfSafe Vortrag mit Live-Demonstrationen über die Gefahren im Internet am Dienstag, 23. Oktober.

Aalen. Viele Jugendliche vergessen, dass im Netz auch Gefahren lauern. Selbst den Eltern ist in vielen Fällen nicht bewusst, was alles passieren kann. Das will die Initiative SpardaSurfSafe ändern und klärt über die Methoden der Kriminellen im Internet auf. Am Dienstag, 23. Oktober, sollen rund 2500 Schüler der Unterstufe und der berufsbildenden Schulen

weiter

Conni ist jetzt in der Schule

Musical Die SchwäPo präsentiert „„Conni - Das Schulmusical“ in Aalen.

Aalen. Nachdem Conni, das kleine Mädchen mit der roten Schleife, bereits 2016 das Publikum begeisterte, gibt es jetzt eine Fortsetzung: Conni - Das Schulmusical. Am Freitag, 28. Dezember, kommen Conni und ihre Freunde um 15 Uhr auch wieder nach Aalen in die Stadthalle.

Am 28. Januar 2017 feierte „Conni - Das Musical!“ den großen Tournee-Abschluss

weiter

Warten, bis die Schule wieder Strom hat

Entwicklungshilfe Stadt Aalen und Mapal reden via Skype mit Schülern in Vilankulo.

Aalen. Diese Woche hat das Softwareunternehmen SAP aus Baden-Württemberg die „Africa Code Week“ ausgerufen. Sie endet am heutigen Freitag und dient dazu, der afrikanischen Jugend digitale Fähigkeiten zu vermitteln. Unterstützt wird das Vorhaben von der Unesco oder Google. Mit dabei ist auch die Firma Mapal, die eine Schule in Aalens befreundeter

weiter

Freispruch im Aalener Missbrauchsprozess

Amtsgericht Während der Urteilsverkündung erleidet die 42-jährige angeklagte Mutter einen Kreislaufzusammenbruch.

Aalen

Während Amtsgerichtsdirektor Martin Reuff das Urteil des Schöffengerichtes im Aalener Missbrauchsprozess verkündete, erlitt die auf der Anklagebank sitzende 42-jährige Mutter einen Kreislaufzusammenbruch. Die Urteilsverkündung musste daher zeitweilig unterbrochen werden.

Der 42-jährigen Frau aus Aalen war vorgeworfen worden, in den Jahren 2002/03

weiter

Ideen für ein buntes Zusammenleben

Bürgerbeteiligung Das Aalener Regionalcafé zu „Heimat bin ich – chancengleiche Integration“ im Autohaus Widmann mit vielen Aktiven und interessierten Gästen liefert vielfältige Gedankenanstöße.

Aalen

Selber kann sie schon ganz gut Deutsch, meint die 15-jährige Stefani, die vor sechs Jahren aus Bulgarien auf die Ostalb gezogen ist. „Aber meiner Mutter fällt das Lernen von zuhause aus schwerer.“ Die Schülerin bringt auf den Punkt, was die rund 80 Versammelten an diesem Tag in einem „Regionalcafé“ im Autohaus Widmann

weiter