Nachrichten aus der Stadt Aalen

Leserbeitrag schreiben

47-Jähriger im Ausnahmezustand

Mann randaliert und bedroht Mitbewohner mit Astsäge

Aalen. Ein 47-Jähriger befand sich in der Nacht auf Donnerstag offensichtlich in einem psychischen Ausnahmezustand, sodass gegen Mitternacht die Polizei auf den Plan gerufen wurde. Der Mann hatte zuvor randaliert und mehrere Bewohner eines Wohnheims in der Düsseldorfer Straße mit einer machetenartigen Astsäge bedroht. Der Mann wurde

weiter
  • 974 Leser

Flammen im Altkleidercontainer

Einsatz für die Feuerwehr

Aalen. Durch Einwerfen eines brennbaren Gegenstandes wurde am Mittwoch gegen 18.50 Uhr ein Altkleidercontainer in Brand gesetzt, der auf dem Parkplatz beim Kinopark in der Eduard-Pfeiffer-Straße steht. Die Freiwillige Feuerwehr Aalen war mit zwei Fahrzeugen und zehn Mann im Einsatz und löschte den Brand. Der Sachschaden wird von der Polizei

weiter
  • 359 Leser

Frischgebackene Kaufleute

Bildung Diese Absolventen der Kaufmännischen Berufsschule sind feierlich verabschiedet worden. Schulbester ist Raphael Fauser.

Aalen

An der Abschlussprüfung der Kaufmännischen Berufsschule in Aalen, die gleichzeitig als schriftlicher Teil der Prüfung von Industrie- und Handelskammern und Handwerkskammern gewertet wird, haben 104 Auszubildende und 41 Externe Prüflinge teilgenommen. Die Teilnehmer kamen aus den Fachbereichen Automobil, Großhandel, Bank, Büromanagement, Einzelhandel,

weiter
Leserbeiträge
MSC Aalen Reichenbach Club Haus Aalen Reichenbach
links vom Nikolaus: Willi Günther (Geburtstag), Ingeborg Günther (Jubiläum 10 Jahre), Birgit Ulbert (Geschäftsstelle), rechts hinten Vorsitzende Heidi Schroedter, Helfer Achim Schumann, Heidrun Kohlhammer (Jubiläum 30 Jahre), vorne Franziska u. Heinz Schromm (Jubiläum 40 Jahre), Helferin Gisela Dietenmaier
AWO-Ortsverein Aalen Stimmungsvolle Nikolausfeier der AWO
Schwäbischer Albverein OG Aalen Kleine Nachtschwärmer beim Albverein
Die Mannschaft des SC Delphin
Schwimmclub Delphin Aalen Württembergischen Meisterschaften in Neckarsulm 2018
Polizeibericht

Auto-Kennzeichen gestohlen

Aalen. Unbekannte haben am Dienstag an drei Fahrzeugen, die auf einem P+R Parkplatz an der Landesstraße 1084 im Bereich der Autobahn-Anschlussstelle abgestellt waren zwischen 19.25 Uhr und 23.35 Uhr jeweils beide Kennzeichen entwendet. Hinweise auf die Diebe nimmt das Polizeirevier Aalen unter Telefon (07361) 5240 entgegen.

weiter
  • 1
  • 290 Leser
Polizeibericht

Mehrere Unfallfluchten

Aalen. In den letzten Tagen ereigneten sich mehrere Unfallfluchten in Aalen. Zwischen Sonntag und Dienstag wurde ein Peugeot in der Spieselstraße in Wasseralfingen von einem Unbekannten beschädigt. Dieser entfernte sich unerlaubt und hinterließ rund 1500 Euro Schaden. Auf dem Westparkplatz am Aalener Rathaus, der über die Friedrichstraße zu erreichen

weiter

Musikschule Saxofon und Ballett gemeinsam

Aalen. Unter dem Motto „Von drauß’ vom Saxofon komm ich her, ich muss euch sagen, wir tanzen hier sehr“ präsentieren am Samstag, 15. Dezember, um 17 Uhr, mehr als 100 Akteure aus den Ballett- und Saxofonklassen der Musikschule ein abwechslungsreiches Programm. Im geschmückten Herbert-Becker-Saal werden Kinder und Erwachsene tanzen,

weiter

Förderung für Kita auf dem Stadtoval

Bauprojekt Das DRK steigt auch in Aalen in den Betrieb von Kindertagesstätten ein.

Aalen. Das DRK erhält eine Fördersumme von 744 000 Euro vom Regierungspräsidium. Darüber informiert die Stadt in einer Pressemitteilung. Das Geld fließt in den Bau der sechsgruppigen City-Kita auf dem Stadtoval. Im Oktober 2020 soll die Kita zwischen den bestehenden Wohngebieten auf dem Rötenberg und im Hirschbach sowie dem Stadtoval als Scharnierfunktion

weiter

Volles Haus beim Thema E-Mobilität

Autos Die Grünen laden zur Diskussion über die Alltagstauglichkeit und Umweltfreundlichkeit der Elektroautos ein.

Aalen. Wie alltagstauglich und umweltfreundlich sind E-Autos, reicht der Strom und gibt es überhaupt genug Ladestationen? Diesen Fragen ging der Gastredner Martin von Wachter, Sprecher der Agenda-Projektgruppe „elektroauto-aalen.de“ nach. Eingeladen hatten die Veranstalter des „Politischen Ersten Mittwochs“ im Namen des Ortsverbandes

weiter
Kurz und bündig

Großes Adventsliedersingen

Aalen. Acht musikalisch Gruppen des Netzwerkes Kirchenmusik Aalen laden am Samstag, 15. Dezember, um 10 Uhr zum großen Adventsliedersingen in die Aalener Stadtkirche ein. Es singen und musizieren die Wichtel-, Mädchen-, Knaben-, Jugend- und Seniorkantorei, die Aalener Kantorei, ein Frauenensemble und der Posaunenchor. Die Gesamtleitung haben Thomas

weiter
  • 104 Leser
Kurz und bündig

Fischfest in der Moschee

Aalen. Die Ditib-Gemeinde bittet am Samstag und Sonntag, 15./16 Dezember, jeweils von 13 bis 19 Uhr zum Fischfest in den Räumen in der Ulmer Straße 122. An beiden Tagen sind um 13 und 15 Uhr Moscheeführungen.

weiter
  • 112 Leser

THG stimmt aufs Fest ein

Adventskonzert Die Theodor-Heuss-Gymnasium Ensembles begeistern Zuhörer mit tradtionellen Liedern und modernen Klassikern in der Salvatorkirche.

Aalen

Aus der Freude Einzelner erwächst die Freude vieler“, sagte Schulleiter Dr. Christoph Hatscher vom Theodor-Heuss-Gymnasium. Die Ensembles des THG stellten das unter Beweis.

Die Freude aufs Fest drang in der Akustik der Salvatorkirche hörbar durch. „Tochter Zion“ huldigten die Bläser von der Empore, die Besucher sangen nach eher

weiter

Wettbewerb für Musiker

Wettbewerb Ob Solo, Duo oder Ensemble – junge Menschen musizieren.

Aalen. Ende November war es erstmals soweit: Von Anfänger bis musikalische Spitze, beim internen Wettbewerb der Musikschule haben Jung und Alt ihr Können der Jury präsentiert. Mehr als 70 Wertungen wurden dabei vorgenommen. Kinder und Erwachsene unterstrichen ihre musikalischen Auftritte mit Kostümen oder lustigen Darbietungen. Im voll besetzten Herbert-Becker-Saal

weiter

Für eine gute Ausbildung

Hilfsaktionen Ellen Dietrich und ihr „Haus der Hoffnung“ in Nepal gibt jungen Menschen Obhut und hilft ihnen, auf eigenen Beinen zu stehen.

Aalen

Ellen Aunty, eigentlich müsste man Ellen Dietrich „Mutti“ nennen. Sie betreut 150 Kinder und Jugendliche in ihrem Haus der Hoffnung in Kathmandu. Seit zwanzig Jahren kümmert sie sich schon um ihre Kinder in Nepal, sie ist sozusagen verheiratet mit ihrer Aufgabe und kann nun das „Porzellanjubiläum“ feiern.

An Weihnachten

weiter

Berufliche Teilhabe wird gefördert

Inklusion Akteure unterzeichnen Vereinbarung im Aalener Landratsamt.

Aalen. Vertreter aller Institutionen, die mit behinderten Menschen arbeiten und am Übergang von der Schule oder einer Behindertenwerkstatt in den Beruf beteiligt sind, trafen sich im Landratsamt in Aalen und unterzeichneten eine Kooperationsvereinbarung. Damit verpflichten sie sich auf einen gemeinsam entwickelten Leitfaden, der die Förderung der beruflichen

weiter
Kurz und bündig

Lesung und Signierstunde

Aalen. Ulrich Pfeifle liest in Hug’s Weinkontor in Aalen aus seinem Buch „Wenn ich’s nicht selbst erlebt hätte...“ am Freitag, 14. Dezember, 19.30 Uhr.

weiter
  • 112 Leser
Kurz und bündig

Friedenslicht aus Bethlehem

Aalen. Das Friedenslicht aus Bethlehem wird am Sonntag, 16. Dezember, um 18.15 Uhr mit einer ökumenischen Andacht an Gleis 1 des Aalener Hauptbahnhofs in Empfang genommen. Pfadfinder bringen es aus Stuttgart nach Aalen.

weiter
  • 121 Leser

Abwasser wird teurer in Aalen

Entsorgung Die Gebühr für Niederschlagswasser steigt um fünf Cent pro Quadratmeter versiegelte Fläche.

Aalen. Die gute Nachricht für die Verbraucher lautet: Die Schmutzwassergebühr von derzeit 1,37 Euro pro Kubikmeter wird nicht erhöht. Die Stadt hebt nur die Gebühr fürs Niederschlagswasser an – von 0,53 auf 0,58 Euro pro Quadratmeter versiegelte Fläche. Wer konkret sparen und zugleich was für die Natur tun wolle, der könne Flächen auf seinem

weiter

Alle Jahre wieder – seit 30 Jahren

Weihnachtsland Die Standbetreiber Manuela Hirsch und Dietmar Kübler sind dem Aalener Weihnachtsmarkt seit 1988 treu. Gewandelt haben sich die Erwartungen der Besucher.

Aalen

Super läuft’s, wenn’s kalt ist. Und trocken. Damit, also mit dem Wetter, hatten die Aalener Weihnachtsmarktbeschicker diesmal noch nicht ganz so viel Glück. Vergangenes Wochenende peitschte der Regen die Besucherinnen und Besucher sprichwörtlich weg vom Spritzenhausplatz. Und auch den Sonntag zuvor regnete es in den Glühwein.

Über

weiter
  • 183 Leser

Nur noch Tempo 30 am THG

Verkehr Warum die Stadt die Höchstgeschwindigkeit auf der Friedrichstraße reduziert hat. Autofahrer können sich auf Kontrollen einstellen.

Aalen

Thomas Rühl vermutet einen „Schildbürgerstreich“. Tempo 30 auf Aalens Hauptdurchgangsstraße? Und das auf einem so langen Abschnitt von der Roschmannkreuzung bis zu Zeiss Vision? Der Freie Wähler kann das nicht verstehen. Auch die Begründung erschließt sich ihm nicht. „Die Schüler laufen alle am Kocher entlang“, sagte er

weiter

Danke für 66 884 Euro für „Advent“

SchwäPo-Hilfsaktion Viele Leserinnen und Leser unterstützen den „Advent“. Helfen Sie mit, jede Spende zählt.

Aalen. Aktuell sind 66 884 Euro im SchwäPo-Spendentopf. Das ist super! Um alle hilfsbedürftigen Menschen im Verbreitungsgebiet der Schwäbischen Post zu unterstützen, bleiben wir dran und sammeln weiter. Bitte helfen Sie mit, bitte spenden Sie!

Herzlichen Dank allen Leserinnen und Lesern, die Advent der guten Tat unterstützen: Irmgard Borst, Essingen;

weiter

Unfall nahe des Essinger Gewerbegebiets Stockert

Unfallstelle geräumt, Verkehr fließt wieder.

Aalen. Zu einem Unfall auf der Essinger Bahnhofstraße / Abzweigung Daimlerstraße ist es am späten Mittwoch Nachmittag gekommen. Wie viele Fahrzeuge beteiligt sind, ist derzeit nicht bekannt. Es kommt zu einer Verkegrsbehinderung. Wir werden die Meldung aktualisieren, sobald wir näheres wissen. mb

weiter
  • 1226 Leser

Paul Seckler ist MSC-Sportler des Jahres

Abschlussfeier Sportfahrerehrung und Rückblick auf eine erfolgreiche MSC-Saison 2018.

Aalen. Der Motor-Sport-Club (MSC) Aalen-Reichenbach hat zu seiner traditionellen Jahresabschlussfeier mit Ehrung der Sportfahrer eingeladen. Vorstand Dieter Waschiczek begrüßte die Mitglieder und Gäste im weihnachtlich geschmückten Clubhaus. Der Abend begann mit einem Essen für alle, die sich während des Jahres im Verein beteiligt haben. Nach einem

weiter

Seit 155 Jahren dabei

Auszeichnung Mitarbeiter der St.-Martin-Sozialstation geehrt.

Aalen. Für jahrelange Treue, ihr Engagement und ihre Einsatzbereitschaft wurden neun Mitarbeiterinnen der Katholischen Sozialstation St. Martin beim gemeinsamen Jahresessen von dem Geschäftsführer Herbert Sonnberger geehrt. „Ich spreche Ihnen allen meine herzlichsten Glückwünsche zu ihrem Arbeitsjubiläum aus und möchte mich bei jedem Einzelnen

weiter

Ziegenzüchter feiern 30 Jahre

Tiere Der Ziegenzuchtverein Aalen und Umgebung blickt auf die vergangenen Vereinsjahre zurück und ehrt langjährige Mitglieder.

Aalen

Mit einer Feier in Wasseralfingen ließen die Mitglieder des Ziegenzuchtvereins Aalen und Umgebung das Jahr des 30-jährigen Bestehens ausklingen.

Der Vorsitzende Josef Baumann fasste die 30 Jahre Vereinsgeschichte in einem kurzen Bericht zusammen. Die jährlich im Juni stattfindende Ziegenschau ist von der Anzahl der aufgetriebenen Tiere, laut

weiter
Polizeibericht

Unfall beim Ausparken

Aalen. Schaden von rund 2000 Euro hat am Montag ein 22-jähriger Mercedesfahrer verursacht, als er gegen 14.50 Uhr beim Ausparken aus einer Parklücke der Wiener Straße in Aalen einen stehenden VW beschädigte.

weiter
  • 307 Leser
Polizeibericht

Unfall im Parkhaus

Aalen. In einem Parkhaus im Aalener Kälblesrain beschädigte ein 64-jähriger VW-Fahrer am Montagmittag gegen 12 Uhr beim Ausparken einen Smart. Schaden laut Polizei: rund 2000 Euro.

weiter
  • 1
  • 420 Leser

Gemeinsame Feier Heiligabend nicht allein verbringen

Aalen. Der Kreisdiakonieverband Ostalbkreis und die evangelische Kirchengemeinde Aalen laden alle, die an Heiligabend nicht alleine sein möchten, ein, am Montag, 24. Dezember, von 17 bis 20 Uhr im Haus der Jugend einen besinnlichen Abend in fröhlicher Gemeinschaft mit Musik, Geschichten und warmem Abendessen zu verbringen.

Anmeldungen über die Diakonische

weiter
  • 238 Leser

Weihnachtsreiten

Aalen. Ein abwechslungsreiches Programm erwartet die Besucher beim Weihnachtsreiten des Reitvereins Aalen am Sonntag, 16. Dezember, in der Reithalle im Greut. Das Reiterstüble ist ab 15 Uhr geöffnet. Die Vorführungen beginnen um 16 Uhr.

weiter
  • 150 Leser
Kurz und bündig

Spendenaktion für die AWO

Aalen. Der Jahrgang 2018/19 des Berufsvorbereitungslehrgangs am Bfz möchte mit einem Sozialprojekt Kinder unterstützen. Zu diesem Zweck werden am Mittwoch, 12. Dezember, auf dem Aalener Wochenmarkt Plätzchen verkauft. Zudem werden Sachspenden gesammelt, dazu gibt es Infos am Stand.

weiter
  • 124 Leser
Kurz und bündig

Großes Adventsliedersingen

Aalen. Acht musikalische Gruppen des Netzwerkes Kirchenmusik Aalen laden am Samstag, 15. Dezember, um 10 Uhr zum großen Adventsliedersingen in die Stadtkirche ein. Es singen und musizieren die Wichtel-, Mädchen-, Knaben-, Jugend- und Seniorkantorei, die Kantorei, ein Frauenensemble und der Posaunenchor. Die Gesamtleitung haben Thomas Haller, Astrid

weiter
  • 138 Leser
Kurz und bündig

Bezahlbares Wohnen

Aalen. Der Kreisverband Ostalb von Die Linke lädt am Mittwoch, 12, Dezember, zur Veranstaltung „Bezahlbares Wohnen“ ein. Beginn ist um 19 Uhr im Linken-Büro, Gartenstraße 74 in Aalen.

weiter
  • 151 Leser
Kurz und bündig

Fischfest in der Moschee

Aalen. Die Ditib-Gemeinde bittet am Samstag und Sonntag, 15./16 Dezember, jeweils von 13 bis 19 Uhr zum Fischfest in den Räumen in der Ulmer Straße 122. Moscheeführungen beginnen jeweils um 13 und 15 Uhr.

weiter
  • 166 Leser

Marching Band Wandelkonzert in der Stadt

Aalen. Die „Marching Band“ der Aalener Musikschule gestaltet am Donnerstag, 13. Dezember, um 18 Uhr den Auftakt zu einem Wandelkonzert. Das Publikum kann die MusikerInnen zum Rathaus begleiten, wo die Jugendkapelle wartet. Anschließend gibt es im Rathaus Gesang, Balletttaufführungen, Gitarrenenspiel und weitere Musikbeiträge. Beim Finale

weiter

Sitzbank vom Albverein

Aalen. Die Wasseralfinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins hat der Stadt Aalen 500 Euro gespendet. Der Betrag soll für eine Sitzbank oberhalb der Jacobshütte verwendet werden. Das ging aus der Sitzung des Kultur-, Bildungs- und Finanzausschusses hervor. UW

weiter
  • 113 Leser

„Eine komplizierte Geschichte“

Vortrag Wie Weihnachten entstanden ist: Darüber sprach Dekan i. R. Erich Haller beim Aalener Geschichtsverein.

Aalen. Ist ein Leben ohne Weihnachten überhaupt vorstellbar? Jahrhundertelang sei Weihnachten nicht gefeiert worden, weiß Dekan i. R. Erich Haller. In der Antike war es eher der Advent zur Ankunft von Königen. Später wurde der Ankunftsgedanke vom Christentum übernommen.

Der Advent dauerte ursprünglich aber länger. Er begann nach dem Auftakt der Fasnacht

weiter

VdK feiert Advent

Advent Vorsitzende Silvia Klaus stellt das Jahresprogramm vor.

Aalen. Der größte VdK-Ortsverband im Ostalbkreis hat mehr als 800 Mitglieder. Gut 100 hieß Vorsitzende Silvia Klaus bei der Adventsfeier im Aalener Rettungszentrum willkommen. „Der VdK mit seinem Wirken für die Menschen ist auch hier vor Ort für viele unersetzlich“, sagte sie und verwies auf das Motto im Leitbild: „Wir lassen keinen

weiter

Fragebogen nur für Frauen

Gleichstellung Aktion des Kreisfrauenrats läuft noch bis 14. Dezember.

Aalen. Was muss sich ändern, wenn es besser werden soll? Noch bis 14. Dezember ist die weibliche Bevölkerung des Ostalbkreises aufgerufen, an der aktuellen Fragebogenaktion des Kreisfrauenrats teilzunehmen. Möglich ist die anonyme Teilnahme im Internet unter www.kreisfrauenrat-ostalb.de, der Fragebogen ist unter dem Menüpunkt „Aktuelles“

weiter

Ämter sind nicht besetzt

Verwaltung Interne Veranstaltung im Geschäftsbereich Soziales.

Aalen. Mehrere Sachgebiete des Geschäftsbereichs Soziales der Landkreisverwaltung in Aalen und Schwäbisch Gmünd sind am Donnerstagnachmittag, 13. Dezember, nicht erreichbar. Grund ist eine interne Veranstaltung, wie die Landkreisverwaltung mitteilt. Folgende Abteilungen sind daher ab 14 Uhr geschlossen: Soziale Hilfen, Eingliederungshilfe, Betreuungsbehörde,

weiter

Bosch-Beschäftigte erfüllen Kinderwünsche

Aalen. Bereits zum zweiten Mal hat das Assistentinnen-Netzwerk der Robert Bosch Automotive Steering GmbH Schwäbisch Gmünd mit Beschäftigten und Betriebsrat die Aktion „Auf die Wünsche, fertig, los …!“ umgesetzt. Freuen dürfen sich 92 bedürftige Kinder der Ostalb. Das Landratsamt hatte ihre Weihnachtswünsche abgefragt und sie an die

weiter

Projekte für nachhaltige Entwicklung

Klima-Forum-Ostalb Hochschule Aalen stellt fünf Initiativen vor, die helfen, Ressourcen zu schonen.

Aalen. Fünf Projekte der Hochschule Aalen haben sich auf dem zehnten Klima Forum Ostalb präsentiert, das vom Euro-Point Ostalb und dem EKO-Energieberatungszentrum veranstaltet wurde. In Präsentationen von je fünf Minuten wurden unterschiedlichste Facetten einer nachhaltigen Entwicklung umrissen. Nachhaltigkeitsreferentin Daniela Dorrer stellte das

weiter

Der Winter kann kommen

Winterdienst Die Salzlager sind gefüllt, die Räumfahrzeuge für den Einsatz umgerüstet. Sechs Fakten zum Winterdienst im Ostalbkreis.

Aalen

Der erste Schnee ist da. Ende Oktober gab es bereits eine Kostprobe der weißen Pracht, am Montag und Dienstag fielen die Flocken bis in die Niederungen des Ostalbkreises.

Die Temperaturen bewegen sich im einstelligen Bereich, es gibt Frost und damit Glätte auf Straßen und Wegen. Damit der Verkehr nicht durch Schnee und Glätte zum Erliegen kommt,

weiter

Frau und Beruf Beratungstermin vereinbaren

Aalen. Die Kontaktstelle Frau und Beruf bietet Frauen aus dem Ostalbkreis Sprechstunden an rund um die Themen Berufsorientierung, Karriereplanung, Wiedereinstieg in den Beruf. Sprechzeiten: montagnachmittags, dienstag-, mittwoch- und donnerstagvormittags in Aalen, dienstag- und freitagvormittags in Schwäbisch Gmünd und donnerstagvormittags in Ellwangen.

weiter

Warmer Fußsack für den Rolli

SchwäPo-Hilfsaktion Warum sich eine 25-jährige junge Frau keine wärmenden Winterschuhe und keine Winterjacke leisten kann.

Aalen

Scheint die Situation auch noch so aussichtslos: Oft sind es gerade die Kleinigkeiten, kleine wohlmeinende Gesten, die den für manche Mitmenschen doch sehr harten Alltag zumindest ein bisschen erleichtern.

Das Ehepaar O. (Name geändert) wird seit einem halben Jahr von der Schuldnerberatungsstelle des Landratsamtes Aalen begleitet. Die Schulden

weiter
  • 5
  • 468 Leser

Apple Pay ohne VR-Bank und Sparkasse

Finanzen Die regionalen Geldhäuser setzen beim mobilen Bezahlen auf eigene Apps bei Android-Smartphones.

Aalen. Im Ladengeschäft statt Karte mit dem Smartphone bezahlen – seit Dienstag ist das auch über Apple Pay mit dem iPhone möglich. Zumindest für Kunden einiger deutscher Banken. Nicht bei Apple Pay dabei sind die Sparkassen und Volks- und Raiffeisenbanken, also auch die beiden großen regionalen Geldinstitute Kreissparkasse Ostalb und VR_Bank

weiter

Petra Pachner ist neue Stellvertreterin

Parteien SPD-Stadtverband wählt Vorstand neu und sieht den Kommunalwahlen optimistisch entgegen.

Aalen. Der SPD-Stadtverband hat in einer Mitgliederversammlung neu gewählt. Albrecht Schmid wurde als Vorsitzender bestätigt. Stadträtin Petra Pachner ist die neue Stellvertreterin. Ihre Vorgängerin, Dr. Evelyne Nicola, war aus familiären Gründen nicht mehr angetreten. Ralph Strübel verwaltet weiter die Finanzen, Fraktionsmanager Enes Baskal schreibt

weiter
  • 1

Hochschule als Denkmal geschützt

Architektur Behnisch-Bau Hochschule Aalen ist 50 Jahre nach Fertigstellung jetzt unter Denkmalschutz gestellt.

Aalen. Die Aalener Hochschule ist ein Denkmal: Die im Dezember 1968 fertiggestellten Gebäude der damaligen Ingenieurschule Aalen sind jetzt vom Landesamt für Denkmalpflege unter Schutz gestellt worden. „Die ehemalige Ingenieurschule in Aalen ist der Höhepunkt und zugleich Endpunkt der Beschäftigung von Günter Behnisch mit der Fertigteilbauweise.“

weiter
  • 133 Leser

Aids-Beratung Sprechstunde fällt aus

Aalen. Der Geschäftsbereich Gesundheit des Landratsamts bietet in Aalen und in Schwäbisch Gmünd Sprechstunden zur Aids-Beratung an. Sprechstunden sind in Schwäbisch Gmünd dienstags und in Aalen mittwochs, jeweils von 14 bis 15.30 Uhr, Tel. Schwäbisch Gmünd (07171) 32-4142, Aalen (07361) 503-1120. Wegen der Feiertage findet ab Mittwoch, 19. Dezember,

weiter
  • 299 Leser

Streifzüge durch Aalens Geschichte

Heimat Prof. Betsch beendet seine „grüne Buchreihe“ mit insgesamt elf Bänden über die Historie der Kocherstadt.

Aalen. „Jetzt aber ist Schluss“ bedeutet mit stolzem Aufatmen Prof. Dr. Dr. Oskar Betsch. Der Enkel des Aalener Heimatforschers und ersten Schubart-Literaturpreisträgers Hugo Theurer hat seine nunmehr elf Bände umfassende „grüne Buchreihe“ mit drei neuen Werken abgeschlossen. Es sind fundierte stadtgeschichtliche Lesebücher,

weiter

Unfall Betrunken falsch abgebogen

Aalen. Ein 58 Jahre alter Opelfahrer befuhr am Sonntag, gegen 21.15 Uhr, die Hegelstraße und wollte nach links in die Schellingstraße abbiegen. Hierbei fuhr er laut Polizei auf der falschen Spur und stieß mit dem Volvo eines 47-Jährigen zusammen. Nachdem der Unfallverursacher offenbar angetrunken war, wurde eine Blutentnahme veranlasst. An beiden Autos

weiter
  • 488 Leser

27-Jährige prallt frontal gegen Baum

Schneeglätte Der abendliche Schneefall hat am Montag in den Höhenlagen der Alb zu Unfällen geführt.

Aalen. Schwere Verletzungen hat sich eine Autofahrerin kurz vor 21 Uhr bei einem Verkehrsunfall bei Bartholomä zugezogen. Die 27-jährige Fiat-Punto-Fahrerin war auf der Gemeindeverbindungsstraße vom Unteren Kintzinghof in Richtung Möhnhof unterwegs. Wie die Polizei mitteilt, kam sie kurz vor Möhnhof auf schneeglatter Fahrbahn nach rechts ab und prallte

weiter