Nachrichten aus der Stadt Aalen

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

Ein Fotobuch gestalten

Aalen. Die Vhs Aalen bietet ab Donnerstag, 10. Dezember, einen Vormittagskurs in der Kleingruppe zur Gestaltung eines Fotobuchs am PC. Jeder Teilnehmende erhält einen Gutschein für ein Fotobuch für 21,95 Euro. Anmeldung Tel. (07361) 9583-0 oder unter www.vhs-aalen.de.

weiter
  • 235 Leser
Kurz und bündig

Ökumenisches Friedensgebet

Aalen. Am Montag, 30. November lädt die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) zum Ökumenischen Friedensgebet am Turm der Stadtkirche ein. Von aktuellen Krisen, Konflikten und Kriegen sind viele Menschen bewegt. Um ein öffentliches Bekenntnis zu geben, setzten sich Christen aller Konfessionen gegen Gewalt, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit

weiter
  • 161 Leser

Mit Abstand und Maske und vielen Orangen

Spendenaktion Konfirmanden sammeln 1513 Euro für Kinder in Rumänien.

Aalen. Am Samstag vor dem ersten Advent wurden auf dem Aalener Wochenmarkt wieder fair gehandelte Orangen für einen guten Zweck verkauft.

In diesem Jahr kommt der Erlös des Verkaufs Kindern und Jugendlichen in Rumänien zugute, die in den Dörfern der Karpaten niemals eine Schulbildung erhalten könnten, wenn sie nicht in den Klöstern der Städte

weiter
Leserbeiträge
Schwäbischer Albverein OG Aalen Familiengruppe baut Nistkästen
MSC Aalen Reichenbach Öffungszeiten Clubhaus MSC Aalen-Reichenbach e.V.
Erzählgemeinschaft Ostalb Märchenbrunnen Volles Haus für Hexenmärchen
Artikel-Bild 1582059983_phpsaKxGi.jpg
Aalener Fasnachtszunft zum Sauren Meckereck Narren stürmen das Aalener Rathaus

DRK-Kitas: Vorteile der Eltern-App

Betreuung Das „Abenteuerland“ und das „Lummerland“ nutzen bereits die neuen Kommunikationswege.

Aalen. In den DRK-Kindertageseinrichtungen gibt es eine App für die Eltern. Das teilt der DRK-Kreisverband Aalen mit. Die Eltern erhalten somit Nachrichten und Termine kostenlos und ohne lästige Werbung per Smartphone-App.

Der Vorteil: Die Kita-Leitung spare dadurch Papier, Druckkosten und vor allem Zeit. Davon profitierten, neben der Natur, vor

weiter
  • 386 Leser

Wirksam ohne Waffen

Friedensdekade Ausstellung ist auch online verfügbar.

Aalen. Die Ausstellung „Wirksam ohne Waffen“ ist im Rahmen der Aalener Friedensdekade im Um-Welthaus (Torhaus, 4. Stock) zu sehen und kann in kleinen Gruppen corona-konform besichtigt werden. Die Ausstellung ist aber auch online verfügbar und Interviews zu den Themen sind auf youtube anzuschauen.

Interviews zu den einzelnen Themen finden

weiter

Bildung Studium Generale über Britannien

Aalen. Am Montag, 30. November, um 18 Uhr geht das Studium Generale in Kooperation von Vhs, Hochschule und Kulturamt Aalen online weiter. Der Historiker Dr. Dominik Waßenhoven spricht über „Engländer, Normannen und andere: Rund um die Eroberung von 1066“. Der Online-Vortrag auf der Plattform Zoom ist kostenlos. Die Anmeldung ist über

weiter
  • 314 Leser

Finanzausschuss Themen rund um den Haushalt

Aalen. Der Kultur-, Bildungs- und Finanzausschuss tagt am Mittwoch, 2. Dezember, um 15 Uhr in der Stadthalle. Auf der Tagesordnung: Haushaltsplanentwurf 2021, pandemiebedingten Mehrausgaben und Mindereinnahmen, Honorierung der Leistungen der Mitarbeiter/innen während der Coronakrise. Außerdem geht es um Vereinsförderung und den Antrag „Runder

weiter
  • 2
  • 392 Leser

Unterstützung in Mathe

Aalen. Die Vhs Aalen bietet ab Januar 2021 Mathematik-Unterstützungs- und Prüfungsvorbereitung für allgemeinbildende und berufliche Gymnasien und die 10. Klasse Realschule an. Anmeldung unter (07361) 9583-0 oder auf www.vhs-aalen.de.

weiter
  • 416 Leser

Wir verlosen „Heimatliebe“

Aktion Buch zu gewinnen über Menschen und Manufakturen der Ostalb.

Aalen. Was Menschen auf der Ostalb tun, damit man sich hier wohlfühlen kann, das vermittelt das Buch „Heimatliebe Aus Überzeugung und Leidenschaft – Menschen und Manufakturen der Ostalb.“ Wir verlosen zehn Heimatliebe-Bücher an unsere Leser.

Wer teilnehmen möchte, sendet am Montag, 30. November, den Betreff „Heimatliebe“

weiter
  • 5
  • 441 Leser

Keine Ronja Räubertochter

Aalen. Wegen der Corona-Beschränkungen entfällt die Aufführung des Familienmusicals „Ronja Räubertochter“ am 26. Dezember. Voraussichtlicher neuer Termin ist der 19. Dezember 2021 in der Stadthalle. Karten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

weiter
  • 252 Leser

Den Advent anders erleben

Religion Die in der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) zusammengeschlossenen Gemeinden in Aalen eröffneten den Advent gemeinsam in der Salvatorkirche.

Aalen

Es ist seit vielen Jahren gute ökumenische Tradition, dass die in der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) zusammengeschlossenen Gemeinden in Aalen den Advent gemeinsam eröffnen. Und so zogen am Samstag Pastor Rainer Zimmerschitt, Pastoralreferent Wolfgang Fimpel und Pfarrer Bernhard Richter mit ihren Ökumenekerzen von verschiedenen

weiter

Wenn Weihnachtsengel Wünsche wahr werden lassen

Spendenaktion Am „Wunschbaum“ im Rathaus hängen Zettel mit Wünschen, die jeder und jede erfüllen kann,

Aalen. Die Weihnachtszeit ist die Zeit der Nächstenliebe und des Schenkens. Und dieses Jahr ist Weihnachten für viele Aalener Bürgerinnen und Bürger ein ganz besonderes Weihnachten. Monate voller Sorgen und Nöte, Kummer und Einsamkeit liegen bereits hinter allen und die Pandemie macht vielen das Leben schwer.

Wie groß die Not bei manchen ist,

weiter

Für eine klimaneutrale Ostalb

Landtagswahl Die Aalener Ortsgruppe der KlimalisteBW stellt Christoph Haberl als Kandidaten auf.

Aalen. Erst im September wurde die Klimaliste Baden-Württemberg gegründet, die sich für einen konsequenten Klimaschutz einsetzt. Bei der Landtagswahl im nächsten Frühjahr will sie die Fünf-Prozent-Hürde knacken.

Nun gibt es auch für den Wahlkreis Aalen einen Bewerber. Bei der Aufstellungsversammlung am Freitag wurde Christoph Haberl zum Kandidaten

weiter
  • 674 Leser

Corona: zwei Kundgebungen an einem Tag in Aalen

Pandemie Gegner der Corona-Verordnungen ziehen durch die Innenstadt und zu Kundgebung – fast zeitgleich Gegenkundgebung. Ein Rundgang.

Aalen. Wie gehen wir mit dem Corona-Virus um? Sind die Maßnahmen zielführend? Wegen diesen Fragestellungen haben nach eigenen Angaben „besorgte Bürger aus Aalen und Heidenheim“ am Samstag zu einem Demonstrationszug mit anschließender Kundgebung auf dem Greutplatz aufgerufen. Gut 500 Menschen folgten diesem Aufruf. Fast

weiter

So funktioniert der Drive-in für Christbäume am Hirschbach

Vorweihnachtszeit Die Corona-Pandemie macht kreativ: Familie Thiele vom Hirschhof ermöglicht den Weihnachtsbaumkauf direkt aus dem Auto heraus.

Aalen

Abstands- und Hygieneregeln – die Pandemie erfordert auch in der Vorweihnachtszeit kreative Lösungen. So hat sich beispielsweise die Familie Thiele im Hirschhof dieses Jahr etwas Besonderes einfallen lassen – einen Weihnachtsbaum-Drive-in. Große Schilder kündigen den Christbaumverkauf schon im Grauleshof an. Aus dem Auto heraus

weiter

Covidioten

Covidioten wurden diese Leute von Syskja Esken bezeichnet, wie es zutreffender nicht formuliert werden könnte!

Es kann nicht sein, das ein solcher Covidiot, der durch völlig unverandwortliches Denken und Handeln nicht nur die Gesundheit- oder das Leben anderer aufs Spiel setzt, dieser dann im Fall der eigenen Erkrankung  einem "normal

weiter
  • 5
  • 791 Leser
Polizeibericht

Mercedes brummt auf Mini

Aalen. Am Donnerstagvormittag bog eine 51-jährige Mini-Lenkerin gegen 10.40 Uhr von der Bischof-Fischer-Straße nach links in die Friedhofstraße ein. Als sie an einer Fußgängerampel abbremsen musste, fuhr ihr ein nachfolgender 55-jährige Mercedes-Lenker auf. 4000 Euro sind hier die Schadensbilanz.

weiter
  • 825 Leser
Kurz und bündig

Papiersammlung fällt aus

Aalen. Die Siedlergemeinschaft Pelzwasen-Zebert informiert, dass die für Samstag, 28. November, angekündigte Altpapiersammlung nicht stattfindet.

weiter
  • 505 Leser
Kurz und bündig

Briefmarathon von Amnesty

Aalen. Die Aalener Gruppe von amnesty international beteiligt sich zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember wieder am weltweiten Briefmarathon. Wer sich für die Aktivisten einsetzen möchte, kann per E-Mail unter briefmarathon.de an die entsprechenden Behörden appellieren. Die Aktion findet bis zum 23. Dezember statt.

weiter
  • 468 Leser
Kurz und bündig

Schuhaktion von Kolping

Aalen. Die Kolpingsfamilie Aalen beteiligt sich unter dem Motto „Mein Schuh tut gut“ auch in dieses Jahr an der bundesweiten Schuhaktion des Kolpingwerkes zugunsten der Internationalen Adolph-Kolping-Stiftung. Gebrauchte und noch tragbare Schuhe können am Sonntag, 29. November, vormittags in St. Elisabeth abgegeben werden. Bei Bedarf werden die

weiter
  • 538 Leser

Kontaktverfolgung im Notbetrieb

Pandemie Die Kontaktverfolgung in der Ulrich-Pfeifle-Halle läuft am Samstag wegen der angekündigten Demonstration auf dem benachbarten Greutplatz mit weniger Personal.

Aalen. Das Gesundheitsamt wird am Greutplatz am Samstag einen Notbetrieb aufrechterhalten und am Sonntag den Regelbetrieb zur Kontaktpersonennachverfolgung wieder aufnehmen. Es soll eine Konfrontation von Einsatzkräften mit eventuell gewaltbereiten Demonstranten von vorneherein ausgeschlossen werden. „Der Schutz unserer Ehrenamtlichen und

weiter
  • 3
  • 2968 Leser

Koffer und Dessous

Aalen. Leder Böhringer öffnet ab diesem Samstag bis 23. Dezember einen Popup-Shop in seinen früheren Geschäftsräumen am Marktplatz mit einem Abverkauf von Koffern und Taschen. Überdies verkauft dort Hautnah-outlet Damen-Dessous eine Woche lang, bis zum 5. Dezember.

weiter
  • 873 Leser

Aktuelle Coronazahlen

Aalen. Das Landratsamt meldet am 27. November folgende Infektionszahlen für Kommunen im Altkreis Aalen und in der Stadt Schwäbisch Gmünd:

Aalen: 205 (+11) Abtsgmünd: 11 (+3) Adelmannsfelden: 9 (+1) Bopfingen: 19 (-2) Ellenberg: 5 (-1) Ellwangen: 51 (+3) Essingen: 20 (0) Hüttlingen: 14 (-1) Jagstzell: 3 (-2) Kirchheim: 11 (-1) Lauchheim: 6 (0) weiter
Kurz und bündig

TSG-Nikoläuse nicht unterwegs

Aalen. Doch leider muss die Nikolaus-Aktion, die von den Sauerbachnarren der TSG-Hofherrnweiler-Unterrombach organisiert wird, in diesem Jahr ausfallen. Aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen ist es derzeit nicht möglich Nikolausfeiern zu besuchen.

weiter
  • 1
  • 659 Leser
Kurz und bündig

Nepal-Kalender

Aalen. Der Nepal-Kalender 2021 „Perspektiven“ des Vereins Govinda Aalen ist ab sofort in den Weltläden Aalen und Ellwangen sowie im ZeitRaum im Kubus erhältlich. Der Kalender bietet Aufnahmen aus verschiedenen Perspektiven des Landes Nepal mit seiner atemberaubenden Schönheit. Der Erlös kommt den Projekten von Govinda in Nepal zu Gute.

weiter
  • 502 Leser
Kurz und bündig

Leni Breymaier am Telefon

Aalen. Die nächste Telefon-Bürgersprechstunde der SPD-Bundestagabgeordneten Leni Breymaier findet am Dienstag, 1. Dezember, statt. Breymaier ist an diesem Tag zwischen 15.30 und 17 Uhr unter der Nummer (07361) 5588-093 zu erreichen und freut sich auf einen Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern.

weiter
  • 400 Leser

So können Sie „Wunsch.Engel“ werden

Aktion 657 Wunschzettel am Weihnachtsbaum in der Rathausgalerie hoffen auf Erfüllung.

Aalen. In diesem Corona-Jahr ist Weihnachten für viele Aalener Bürgerinnen und Bürger ein ganz besonderes Weihnachten. Monate voller Sorgen und Nöte, Kummer und Einsamkeit liegen hinter uns.

Wie groß die Not ist, zeigen die 657 Wunschzettel – ausgefüllt von großen und kleinen Aalenerinnen und Aalenern – die die Spionkarte oder Tafelladenkarte

weiter
Kurz und bündig

Film „After Shangrila“

Aalen. Der Verein Govinda zeigt den Film „After Shangrila“ in Form eines Online-Filmscreenings am Sonntag, 29. November, ab 15.30 Uhr. Im Anschluss um 17 Uhr gibt es ein Filmgespräch mit der Filmemacherin Chrstina Voigt. Online-Zugang zum Film und Filmgespräch uinter www.waisenkind.de

weiter
  • 352 Leser

Wie Advent der guten Tat hilft

SchwäPo-Hilfsaktion Am 1. Advent startet traditionell die große Spendenaktion der Schwäbischen Post für bedürftige Menschen in Aalen.

Aalen

Es wird ein besonders stiller Advent in diesem von Corona geprägten Jahr. Nicht nur, weil die Politik die Menschen in ihre Häuser, in ihre Wohnungen verweist. Und nicht nur, weil die in anderen Jahren so fröhlichen und geselligen Zusammentreffen bei Glühwein und Punsch ausfallen müssen, wie auch Adventssingen und Weihnachtskonzerte.

weiter
Kulturschaufenster

Neuer Termin fürs Konzert

Aalen. Das Konzert Minimal Music - Pop Art der klassischen Musik“ mit dem „ensemble ?k“ unter Leitung von Uwe Renz am 9. Januar 2021, muss coronabedingt abgesagt werden. Voraussichtlicher neuer Termin ist Samstag, 13. November 2021 im Aalener Kulturbahnhof. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

weiter
  • 351 Leser

Vorsorge wird später beraten

Corona-Pandemie Veranstaltung wird zunächst vertagt.

Aalen. Aufgrund der aktuellen Coronasituation wird die Veranstaltung „Rechtzeitig vorsorgen - auch in Zeiten von Corona“ verschoben. Über einen neuen Termin werden die Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung des Landratsamts Ostalbkreis und der Betreuungsverein Ostalbkreis informieren.

Bei aktuellen Fragen: Petra Pachner,

weiter
  • 410 Leser

Demokratische Beteiligung

Aalen. Die Partnerschaft für Demokratie Ostalbkreis veranstaltete aufgrund der Coronapandemie den digitalen Workshop „demokratische Beteiligung in Krisenzeiten“ als Ersatzveranstaltung für die eigentlich geplante Demokratiekonferenz.

Viele Teilnehmer äußerten an diesem Abend den Wunsch nach einer Anschlussveranstaltung, in der einzelne

weiter
  • 335 Leser

KSK-Stiftung: drei Neue im Gremium

Sparkassenstiftung Landrat Dr. Joachim Bläse, Sparkassendirektor Dr. Tobias Schneider und Holger Kreuttner dabei.

Aalen. Gleich drei neue Gremiumsmitglieder gibt es bei der Sparkassenstiftung Ostalb. Neuer Vorstandsvorsitzender der Stiftung ist Landrat Dr. Joachim Bläse, der auf den früheren Landrat Klaus Pavel an der Spitze des Gremiums folgt.

Neues drittes Vorstandsmitglied, neben Sparkassenchef Markus Frei ist Sparkassendirektor Dr. Tobias Schneider, seit

weiter
  • 629 Leser

Ziele des Arbeitskreises Sozialfonds

ESF-Arbeitskreis Regionaler Europäischer Sozialfonds (ESF) im Ostalbkreis tagt erstmals unter neuem Vorsitz.

Aalen. Kürzlich kamen die Mitglieder des ESF-Arbeitskreises im Ostalbkreis für eine Rankingsitzung zusammen, um über die eingereichten Projektanträge für 2021 zu entscheiden. Als neuer Vorsitzender begrüßte Landrat Dr. Joachim Bläse im Aalener Landratsamt die Teilnehmenden, darunter Cornelia Rathgeb aus der ESF-Verwaltungsbehörde beim Ministerium

weiter

Verletzte Tiere: Wie helfen?

Verkehr Was tun, wenn man als Autofahrer auf der Straße ein Tier anfährt oder ein verletztes Tier auf der Straße bemerkt? Ein Tierarzt und die Polizei klären auf.

Aalen

Dass der Straßenverkehr gefährlich ist, ist nichts Neues. Doch nicht nur für Menschen lauern Gefahren auf der Straße. Auch Tiere sind vor Verkehrsunfällen nicht gefeit. Wie handelt man eigentlich richtig, wenn man als Autofahrer ein Haustier anfährt – oder ein verletztes Tier auf der Straße entdeckt?

weiter
  • 4
  • 278 Leser

Lockdown-Advent mit Glühwein to go

Gastronomie Wie in der Aalener Innenstadt ohne Weihnachtsmarkt Adventsstimmung aufkommen soll und welche Alternativkonzepte Gastronomen planen.

Aalen

Die Gastronomie bleibt zu. Der Lockdown wurde vorerst bis 20. Dezember verlängert. Um die Innenstadt wieder etwas zu beleben und wenigstens ein wenig Weihnachtsstimmung in Aalen zu zaubern, bieten einige Gastronomen in der Adventszeit Speisen und Getränke zum Mitnehmen vor ihren Lokalen an.

Grünes Licht gab’s vom Ordnungsamt. Auch Glühwein

weiter
  • 4
  • 381 Leser

Warum Christenmenschen heute spenden sollen

Benefiz Die 62. Aktion Brot für die Welt steht unter dem Motto „Kindern Zukunft schenken!“ und startet am Sonntag in Speyer mit einem Gottesdienst.

Aalen

Das große Hilfswerk der evangelischen Kirche in Deutschland, Brot-für-die-Welt, startet an diesem Sonntag, 29. November, seine 62. Aktion. In Speyer wird die Direktorin von Brot für die Welt, Cornelia Füllkrug-Weitzel, um 10 Uhr mit einem Gottesdienst, der in der ARD live übertragen wird, die diesjährige Spendenaktion eröffnen.

Die rheinland-pfälzische

weiter

Bläse: zwei Fehler bei Corona-Zahlen

Covid 19 Von technischen Problemen und ihren Auswirkungen auf Zahlen.

Aalen. Viele im Ostalbkreis haben sich gewundert: Wieso sind die Zahlen positiv auf Corona getesteter Personen im Ostalbkreis so unterschiedlich? Je nachdem, wo man sich informierte, hat sich Lage ganz unterschiedlich dargestellt. Der Landkreis hatte immer höhere Zahlen als das Land. Wie sich jetzt herausgestellt hat, gab es zwei Fehler.

Fehler

weiter

Oberkirchenrat geht in den Ruhestand

Ehrung Dieter Kaufmann mit Gottesdienst und Festprogramm ehrenvoll verabschiedet.

Aalen. Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, seit elf Jahren Vorstandsvorsitzender des Diakonischen Werks Württemberg, geht zum 1. Dezember dieses Jahres in den Ruhestand.

Der in Aalen geborene Kaufmann (65) schlug zunächst die Laufbahn als Notar ein, ehe er Theologie studierte und zunächst Gemeindepfarrer der Diakoniewerksgemeinde Karlshöhe Ludwigsburg

weiter

Bauarbeiter erhalten mehr Geld

Tarifabschluss Löhne steigen um insgesamt 2,6 Prozent. Steuerfreie „Corona-Prämie“ mit der Novemberauszahlung.

Aalen. Im Ostalbkreis steigen die Löhne für Bauarbeiter um insgesamt 2,6 Prozent. Das teilt die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mit. Darüber hinaus gibt es mit der Novemberabrechnung eine steuerfreie „Corona-Prämie“ in Höhe von 500 Euro. Auszubildende erhalten 250 Euro. In einer ersten Stufe waren die Löhne bereits

weiter
  • 5
  • 590 Leser

Mehr Dampf für die Brenzbahn

Mobilität Kreispolitiker sprechen sich für den Ausbau der Bahnstrecke zwischen Aalen und Ulm aus – helfen soll eine Vereinsmitgliedschaft.

Aalen

Der Ostalbkreis nimmt Geld in die Hand, damit der Ausbau der Brenzbahn vorankommt. Dazu wird der Landkreis Vollmitglied im Verein Regio-S-Bahn Donau-Iller. Dem stimmten die Mitglieder des Ausschusses für Umweltschutz und Kreisentwicklung des Landkreises am Freitag zu.

Ingo-Benedikt Gehlhaus hat im Ostalbkreis den Hut auf, wenn es um nachhaltige

weiter
  • 5
  • 113 Leser

Mit der Maske ins Parkhaus

Verordnung Die Stadtwerke Aalen bitten Parkende bereits ab diesem Samstag eine Maske in den Parkhäusern zu tragen.

Aalen. Anlässlich der neuen Corona-Beschlüsse haben die Stadtwerke Aalen nun gehandelt. In den von ihnen betriebenen Parkhäusern werden bereits ab diesem Samstag, 28. November, Parkende auf das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes hingewiesen. Demnach sollen Stadtbummler in den Parkhäusern Spitalstraße, Reichsstädtermarkt,

weiter
  • 5
  • 177 Leser
Polizeibericht

Bei Glätte in den Graben

Aalen. Am Donnerstagmorgen geriet ein 20-jähriger Opel-Lenker gegen 4.50 Uhr auf der B 19 in Fahrtrichtung Unterkochen bei Glätte ins Schleudern, kollidierte dabei mit der Leitplanke und kam im rechten Graben zum Stehen. An dem Fahrzeug entstand, wie die Polizei mitteilt, Totalschaden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 6000 Euro. Da der Fahrzeuglenker

weiter
  • 520 Leser

Aktuelle Coronazahlen

Aalen. Das Landratsamt Ostalbkreis meldet am 26. November folgende Infektionszahlen für die Städte und Gemeinden:

Aalen: 194 (+7) Abtsgmünd: 8 (+1) Adelmannsfelden: 8 (-1) Bopfingen: 21 (-1) Ellenberg: 6 (+2) Ellwangen: 48 (+1) Essingen: 20 (+10) Hüttlingen: 15 (+2) Jagstzell: 5 (+1) Kirchheim: 12 (+1) Lauchheim: 6 (-2) Neresheim: 16 (-2) Neuler: weiter
  • 2

Corona Neue Fälle an den Schulen

Aalen. Das Landratsamt Aalen teilt neue Corona-Infektionen mit: An der Alemannenschule Hüttlingen wurde eine Lehrkraft positiv getestet; zwei Grundschulklassen sind in Quarantäne. An der Braunenbergschule wurde eine Lehrkraft positiv getestet; die Abklärung der Kontaktpersonen 1. Grades läuft. An der Deutschordensschule Lauchheim ist ein Schüler

weiter
  • 604 Leser

Corona: Demo und zwei Gegenaktionen

Aktion Die Stadt Aalen hat die Veranstaltungen am 28. November unter klaren Auflagen genehmigt. Die Polizei ist vor Ort.

Aalen. Die Kundgebung und der Corona-Demozug, die am Samstag, 28. November, in Aalen stattfinden, sind nur unter bestimmten Auflagen durchführbar. Das teilt die Stadt Aalen auf Anfrage mit.

Demo-Zug und Kundgebung I: Die Teilnehmer, die von einer Aalener Privatperson angemeldet wurden, treffen sich um 11 Uhr am Bohlschulplatz, teilt die städtische

weiter
  • 3
  • 425 Leser

Kommt nun die Maskenpflicht in der Innenstadt?

Pandemie Die Pflicht zum Tragen des Mund- und Nasenschutzes soll ausgeweitet werden – auch im Freien.

Aalen. Noch immer steigen die Zahlen der Corona-Neuinfektionen an. Am Mittwoch haben die Länderchefs gemeinsam mit Kanzlerin Merkel noch einmal die Maßnahmen zur Eindämmung bis mindestens 20. Dezember verlängert. Unter anderem haben sie sich in der bis in die späten Abendstunden geführten Videokonferenz auf eine Ausweitung

weiter

Tims Wetterblog fürs Wochenende

Aalen. An diesem Freitag gibt es auf der Ostalb wieder ruhiges Spätherbst-Wetter. Abseits des Hochnebels scheint ausgiebig die Sonne bei bis zu 8 Grad – im Dauergrau bleibt es deutlich kühler. Am Samstag wird das Wetter ähnlich. Sobald sich der Hochnebel verzogen hat wird es freundlich. Die Spitzenwerte liegen je nach Sonnenschein bei 2 bis

weiter
  • 2
  • 1147 Leser

Viele Aalener Händler im „Black Friday“-Zwang

Einzelhandel Es ist wieder Schnäppchenjagd. Der Onlinehandel setzt schon lange auf die Aktionswoche. Warum viele lokale Händler mitziehen.

Aalen

Noch vier Wochen, dann ist Weihnachten. Höchste Zeit, sich um Geschenke zu kümmern oder sich selbst eine Freude zu machen. An diesem Freitag ist der sogenannte „Black Friday“. Ein Rabatt-Aktionstag, der aus den USA stammt und sich längst auch in Deutschland etabliert hat. Was als „Black Friday“ begonnen hat, hat sich

weiter
Kurz und bündig

Infotag der Blindow-Schulen

Aalen. Die Bernd-Blindow-Schulen in Aalen, Heinrich-Rieger-Str. 22/1, laden am Samstag, 28. November, von 10 bis 14 Uhr zum Infotag ein. In einem persönlichen Gespräch erfahren Interessierte mehr über die Ausbildungen Physiotherapie, Ergotherapie, Pharmazeutisch-technische Assistenz (PTA) und Grafik-Design. Auch die Diploma-Hochschule bietet eine

weiter
  • 322 Leser