Nachrichten aus Dewangen

Leserbeitrag schreiben

Die TSV-Erfolgsgeschichte

Jahresgala Beeindruckende Show mehrerer Abteilungen des TSV Dewangen. Was der Verein in den kommenden Jahren erreichen will.

Aalen-Dewangen

Auch 2019 soll für den TSV Dewangen eine Erfolgsstory werden. Den Auftakt machte die Jahresgala, die so spritzig und toll wie noch nie über die Bühne der Wellandhalle ging. Das war so ganz nach dem Geschmack des TSV-Vorsitzenden Thomas Schnell, der mit einer Reminiszenz an vergangene Jahre die vielen Gäste begrüßte. „1969, also

weiter
  • 162 Leser
Kurz und bündig

Basar rund ums Kind

Aalen-Dewangen. Der Elternbeirat der Schwarzfeldschule Dewangen veranstaltet am Samstag, 2. Februar, von 14 bis 16 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Wellandhalle in Dewangen. Tischreservierungen unter Telefon (07366) 9230720 ab 14 Uhr.

weiter
  • 206 Leser
Kurz und bündig

Christbaumglühen

Aalen-Dewangen. Die Freien Wähler Dewangen veranstalten zusammen mit dem Schwäbischen Albverein am Freitag, 11. Januar, ab 18 Uhr das 4. Christbaumglühen beim Wanderheim Welland. Jedermann und jedefrau kann einen abgesägten Christbaum fürs Feuer mitbringen. Das SAV-Team bewirtet mit Vesper und Getränken.

weiter
  • 200 Leser
Leserbeiträge
TSV Dewangen *UPDATE* Heimischer Skikurs auch Sonntag
TSV Dewangen Heimischer Skikurs am Samstag
TSV Dewangen neue Kurse beim TSV Dewangen
TSV Dewangen Wir suchen Übungsleiter - sei dabei
Polizeibericht

Schuluhr zerstört

Aalen-Dewangen. Die Uhr am Gebäude der Schwarzfeldschule in Dewangen wurde von Unbekannten zwischen Samstag und Montag zerstört. Das teilt die Polizei am Dienstag mit. Demnach haben die Unbekannten das Uhrglas zerstört und anschließend zwei Knallkörper gezündet, die die Uhr komplett zerstörten. Hinweise auf den Verursacher nimmt der Polizeiposten in

weiter
  • 462 Leser

Schuluhr zerstört

Wer hat etwas gesehen?

Aalen-Dewangen. Die Uhr am Gebäude der Schwarzfeldschule in Dewangen wurde von Unbekannten zwischen Samstag und Montag zerstört. Das teilt die Polizei am Dienstag mit. Demnach haben die Unbekannten das Uhrglas zerstört und anschließend zwei Knallkörper gezündet, die die Uhr komplett zerstörten. Hinweise auf den

weiter
  • 982 Leser

Stark baut auf Fortschritt

Neujahrsempfang Mehr als 100 Dewanger Gäste spenden der Rede des Ortsvorstehers großen Applaus. Umzug ins Rathaus Mitte Januar.

Aalen-Dewangen

Ein proppenvoller Saal im evangelischen Gemeindehaus zeigte das große Interesse der Bürger beim zweiten Dewanger Neujahrsempfang am Sonntag. Unter den mehr als 100 Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Kirche, Vereinen und Verbänden begrüßte Ortsvorsteher Eberhard Stark besonders das Ehepaar Martina und Rudolf Wiedmann als Eigentümer der

weiter
  • 1
  • 137 Leser

OB Rentschler besucht Welland Mitte

Aalen-Dewangen. Drei Monate nach dem Start des genossenschaftlich betriebenen Nahversorgers Welland Mitte im Zentrum Dewangens hat Oberbürgermeister Thilo Rentschler dem Markt einen Besuch abgestattet. „Über 500 Mitglieder zählt die Genossenschaft. Rund 20 Ehrenamtliche unterstützen in Teams die Angestellten beim Betrieb des

weiter
  • 5
  • 961 Leser
Kurz notiert im Oktober

Welland-Markt eröffnet

Aalen-Dewangen. Der Welland-Markt, ein genossenschaftliches Projekt, öffnet am 18. Oktober.

weiter

Zauber der Musik in der Wellandhalle

Musikweihnacht Fast 100 Sängerinnen und Sänger sowie Blasmusiker des Liederkranzes und des Musikvereins bringen rund 250 Zuhörer in vorweihnachtliche Stimmung.

Aalen-Dewangen

Ins Zauberland der Musik entführten die beiden Vereine Liederkranz und Musikverein Dewangen mit ihrer fünften Musikweihnacht am Sonntag.

Schon bei der Kaffee-und Kuchentafel wurde das Publikum von schönen Klängen einzelner Blasmusiker verwöhnt. Danach folgte in der Wellandhalle ein zweistündiges Programm, das seinen Bogen von Amerika

weiter
  • 178 Leser

MV Dewangen Musikweihnacht und Feier

Aalen-Dewangen. Der Musikverein Dewangen und der Liederkranz Dewangen bitten am Sonntag, 16. Dezember, ab 15 Uhr zur gemeinsamen Musikweihnacht und Jahresschlussfeier in der Wellandhalle in Dewangen. Auf Kaffee und Kuchen folgt der musikalische Teil, bei dem beide Vereine, unter Mitwirkung der Jungmusiker, ein ansprechendes Programm zum Jahresausklang

weiter
  • 369 Leser

Gottesdienst für Kinder

Aalen-Dewangen. Kleine und große Leute sind am Sonntag, 16. Dezember, um 17 Uhr bei der „WunderKinderKirche“ im evangelischen Gemeindehaus Dewangen willkommen. Die Geschichte „Vom Eselchen und dem kleinen Engel“ macht das Weihnachtsgeschehen erlebbar.

weiter
  • 313 Leser
Kurz und bündig

Country Christmas

Aalen-Dewangen. Auf Oaks Ranch“ in Dewangen, Aushof 2, findet am Sonntag, 16. Dezember, ein beschaulicher Weihnachtsmarkt mit offener Stalltüre statt. „Country Christmas“ ist von 10 bis 20 Uhr. Um 14 Uhr beginnt eine Aufführung zu Pferd. Die Zufahrt zum Pferdehof ist zu finden an der Straße nach Aalen-Reichenbach, aus Richtung Aalen kommend nach dem

weiter
  • 222 Leser

Feier mit Schneefrauen und Eisbären

Vereine Jahresabschluss des TSV Dewangen für die Jüngsten mit buntem Programm.

Aalen-Dewangen. Inzwischen schon traditionell hat der TSV Dewangen am zweiten Advent den Jahresabschluss mit seinen Jüngsten in der Wellandhalle gefeiert. So ließen es sich die Kinder und Jugendlichen nicht nehmen, ihre mit vollem Eifer einstudierten Auftritte den Eltern und Großeltern in einer vollen Halle zu präsentieren.

Den kurzweiligen Nachmittag

weiter
  • 108 Leser
Kurz und bündig

Country Christmas

Aalen-Dewangen. Auf „Oaks Ranch“ in Dewangen, Aushof 2, findet am kommenden Sonntag, 16. Dezember, ein beschaulicher Weihnachtsmarkt mit offener Stalltüre statt. „Country Christmas“ ist von 10 bis 20 Uhr. Ab 14 Uhr können die Besucherinnen und Besucher eine Aufführung zu Pferd erleben. Die Zufahrt zum Pferdehof ist zu finden an der Straße nach Aalen-Reichenbach,

weiter
  • 312 Leser

Ein Licht in der Dunkelheit

Konzert In der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt veranstaltet der Liederkranz Reichenbach ein Adventskonzert.

Dewangen. Das erste Licht im diesjährigen Advent wurde am Sonntag angezündet, so auch in Dewangen in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt. Am Abend fand dort ein Adventskonzert mit dem Liederkranz Reichenbach unter der Leitung von Dmitry Fomitchev und den Alphornbläsern Ellwanger Berglandecho statt. „Advent ist ein Leuchten, ein Licht in der Nacht“,

weiter
Kurz und bündig

Besinnliche Stunde zum Advent

Aalen-Dewangen. Der Liederkranz Reichenbach bittet am Sonntag, 2. Dezember, 17 Uhr zum Adventskonzert in der katholischen Kirche Dewangen. Unter der Leitung von Dmitry Fomitchev erklingen adventliche Weisen. Mit dabei sind die Alphornbläser Ellwanger mit alpenländischen Weisen. Eintritt ist frei. Spenden für den katholischen Kindergarten St. Wendelin

weiter
  • 211 Leser
Kurz und bündig

Nikolaus im Wellandmarkt

Aalen-Dewangen. Der Nikolaus ist am Donnerstag, 6. Dezember, ab 16 Uhr im Wellandmarkt in Dewangen zu Gast. Für die Kinder gibt es kleine Überraschungsgeschenke. Ebenso ist für Speis und Trank gesorgt.

weiter
  • 262 Leser

Unfall mit Lkw

Gefahr besteht nicht mehr.

Am Freitag gegen 14:00 Uhr befuhr ein Traktor-Lenker die K3240 vom Dreherhof kommend in Richtung Reichenbach. Auf Höhe des Riegelhofs wollte er nach links in Richtung Aushof abbiegen, wobei er von zwei Pkw-Lenkern, trotz Überholverbot, überholt wurde. Als die beiden Pkw ihn passiert hatten, setzte er seinen Abbiegevorgang fort. Dabei

weiter
  • 753 Leser
Kurz und bündig

Welland-Taubenschau

Aalen-Dewangen. Eine Welland-Taubenschau und Clubschau des Süddeutschen Zwerghuhnzüchterclubs findet in der Anlage des Kleintierzuchtvereins Dewangen statt. Öffnungszeiten sind am Samstag, 1. Dezember, 14 bis 20 Uhr und am Sonntag, 2. Dezember, 10 bis 16 Uhr. Für Speis und Trank ist gesorgt. Der Zugang erfolgt über den örtlichen Weihnachtsmarkt.

weiter
  • 208 Leser

Frankenreiter muss Gremium verlassen

Ortschaftsrat Benjamin Frankenreiter scheidet unfreiwillig aus. Ratsmitglieder stimmen für Neufassung.

Aalen-Dewangen. Bei der Ortschaftsratssitzung Dewangen ist Gemeinderatsmitglied Benjamin Frankenreiter verabschiedet worden. Dabei wollte er diesen eigentlich gar nicht verlassen. Da sein Onkel jedoch ebenfalls Mitglied des Ortschaftsrates ist, muss er diesen nach gut einem Jahr nun unfreiwillig verlassen.

Hintergrund: Frankenreiter rückte für Bernhard

weiter
  • 317 Leser

Familienabend mit Jubilarehrungen

Albverein Ein Jahresrückblick und viele Ehrungen bei der Dewanger Ortsgruppe.

Aalen-Dewangen. Die Ortsgruppe Dewangen des Schwäbischen Albvereins hat seinen Familienabend gefeiert. Traditionell wird dabei auf die zahlreichen Veranstaltungen des Wanderjahres zurückgeblickt und langjährige Mitglieder für die Zugehörigkeit zur Ortsgruppe geehrt.

In diesem Jahr wollten die Vorsitzenden etwas Neues versuchen und haben alle Mitglieder

weiter
  • 184 Leser
Kurz und bündig

Feuerwehr und Jugendtreff

Aalen-Dewangen. Im Feuerwehrgerätehaus Dewangen findet am Mittwoch, 28. November, um 18.30 Uhr eine Ortschaftsratssitzung statt. Auf der Tagesordnung stehen das Ausscheiden von Benjamin Frankenreiter aus dem Gremium, die Neufassung der Feuerwehrsatzung der Stadt Aalen sowie der Sachstandsbericht zum Jugendtreff DJO.

weiter
  • 315 Leser
Kurz und bündig

Blutspendeaktion des DRK

Aalen-Dewangen. Das Deutsche Rote Kreuz organisiert am Dienstag, 27. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Wellandhalle eine Blutspendeaktion.

weiter
  • 264 Leser

Nikolaus im Welland-Markt

Aalen-Dewangen. Am Donnerstag, 6. Dezember, ab 16 Uhr ist der Nikolaus im Welland-Markt zu Gast. Er bringt den Kindern eine Überraschung mit. Zu einem Umtrunk bietet der Markt Kinderpunsch und Glühwein an. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

weiter
  • 522 Leser
Kurz und bündig

Fairtrade im Welland-Markt

Aalen-Dewangen. Die Stadt Aalen wurde erneut als „Fairtrade Town“ ausgezeichnet, auf Deutsch: Stadt mit fairem Handel. Auch die Genossenschaft „WellandMitte“ engagiert sich im Welland-Markt entsprechend. An diesem Samstag, 24. November, kommt Elisabeth Petasch, Vorsitzende des Weltladens Aalen, als Expertin in den Welland-Markt. Sie informiert und

weiter
Kurz und bündig

Familienabend beim Albverein

Aalen-Dewangen. Der Schwäbische Albverein Dewangen lädt am Samstag, 17. November, um 19 Uhr zum Familienabend ins Tennisheim Dewangen ein. Es werden Mitglieder geehrt. Außerdem wird eine reichhaltige Speisekarte angeboten.

weiter
  • 325 Leser

Fairer Handel bietet faire Chancen

Handel Der WellandMarkt bietet bei einer Fairtrade-Aktion am 24. November zusätzliche Waren und Verkostung.

Aalen-Dewangen. Die Stadt Aalen hat sich eine Aufgabe gestellt: Sie fördert den Verkauf von Waren, die unter menschenwürdigen Arbeitsbedingungen bei gerechtem Lohn hergestellt werden. Bereits 2014 das erste Mal als „Fairtrade-Town“ ausgezeichnet, darf man sich auch 2018 so nennen.

Dafür wird einiges getan: Bei Beschaffung, Auftragsvergabe

weiter
  • 110 Leser

Mit neuem Führungsteam für die Wahlen

CDU Dewangen Bernhard Kohn tritt nach 22 Jahren nicht mehr an.

Aalen-Dewangen. Viele neue Gesichter um ein erfahrenes Korsett waren das Ergebnis der Wahlen bei der Mitgliederversammlung der Dewanger CDU. Im Rahmen einer ebenso überraschend, wie erfreulich gut besuchten Veranstaltung wurde vor wenigen Tagen der neue Vorstand gewählt.

Der Dewanger Vorsitzende Bernhard Kohn ließ 22 Jahre seiner Vorstandstätigkeit

weiter
  • 3
  • 362 Leser

Prädikat „digitale Schule“

Schwarzfeldschule Dewanger erhalten als eine von 24 im Land diese besondere Auszeichnung.

Aalen-Dewangen. Die Schwarzfeldschule ist durch die Initiative „MINT – Zukunft schaffen“ als „Digitale Schule“ ausgezeichnet worden. Bereits 2016 wurde die Schule für das Engagement im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik („MINT“) ausgezeichnet. Damit ist die Schwarzfeldschule eine

weiter
  • 206 Leser

Schwarzfeldschule Dewangen als "Digitale Schule" ausgezeichnet

Die Schule ist eine von 24 im Land, die diese Auszeichnung erhalten hat.

Dewangen. Die Schwarzfeldschule Dewangen ist durch die Initiative „MINT – Zukunft schaffen“ unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz als „Digitale Schule“ ausgezeichnet worden. Bereits 2016 wurde die Schule für das Engagement und die Arbeit im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik

weiter
  • 5
  • 855 Leser
Polizeibericht

Fahranfänger zu schnell

Aalen-Dewangen. Glück im Unglück hatte ein 18-jähriger Fahranfänger am Sonntagnachmittag. Bei dem von ihm verursachten Verkehrsunfall blieb er unverletzt. Kurz nach 15 Uhr war er mit seinem Audi auf der Kreisstraße 3238 zwischen Dewangen und Treppach unterwegs. In einer S-Kurve kam er mit seinem Fahrzeug wegen nicht angepasster Geschwindigkeit nach

weiter
  • 119 Leser

Serenade mit Flöten, Cello und Klavier

Konzert Gelungener Auftritt des Blockflötenensembles Dewangen.

Aalen-Dewangen. „Ich möcht’ ein Clown sein.“ Unter diesem Motto versammelten sich die Freunde des Blockflötenensembles und der Cellistin zur geistlichen Abendmusik im evangelischen Gemeindehaus Dewangen. Das Blockflötenensemble brachte unter Leitung von Marta Haug eine Vielfalt an Musik für Blockflöte zum Klingen.

Weitere musikalische

weiter
Kurz und bündig

Kleintierschau mit Bewirtung

Aalen-Dewangen. Der Kleintierzuchtverein Dewangen lädt am Wochenende zur Kleintierschau in seine Zuchtanlage ein. Geöffnet ist die Schau am Samstag, 3. November, von 14 bis 20 Uhr und am Sonntag, 4. November, von 10 bis 16 Uhr. Angeboten wird eine Auswahl verschiedenster Spezialitäten wie Rehbraten, Schnitzel und Schweinelende sowie eine reichhaltige

weiter
  • 375 Leser

Stimmung des Aufbruchs spürbar

Welland-Mitte Neuer Markt in Dewangen wird offenbar gut angenommen – auch das Café ist gut besucht.

Aalen-Dewangen. Nach der gelungenen Eröffnung des Welland-Marktes berichten die Macher von einer „deutlich spürbaren positiven Aufbruchstimmung“. Nun habe der Verkaufsalltag begonnen. Auch darüber sei Erfreuliches zu berichten. Der Markt werde von der Bevölkerung gut angenommen. Die Rückmeldungen seien durchweg „sehr ermutigend“.

weiter
  • 247 Leser

Dewanger vermissen Wertschätzung

Ortschaftsrat Neue Mitarbeiterin, lockere Pfosten und Kritik, weil zur Sitzung kein städtischer Vertreter nach Dewangen kam.

Aalen-Dewangen. In der jüngsten Ortschaftsratssitzung gab Geschäftsstellenleiter Markus Praß die Ergebnisse der Verkehrsschauen bekannt. Er führte aus, dass das Durchfahrtsverbot zwischen der Klosterwiese und Stollwiesen teilweise nicht beachtet werde, indem die leicht herausnehmbaren Pfosten entfernt würden. Da die Durchfahrt im Falle einer Sperrung

weiter

Dewangen braucht dringend Bauland

Ortschaftsrat Die drei Fraktionen sind sich bei den Haushaltsstellungnahmen einig.

Aalen-Dewangen. Die drei Fraktionen im Dewanger Ortschaftsrat, Freie Wähler, CDU und SPD waren sich bei ihren Stellungnahmen zum städtischen Haushalt 2019 vor allem bei zwei Themen einig: Die Wellandgemeinde braucht dringend städtisches Bauland und für die Kindertagesstätte bei der Schwarzfeldschule sollten die Bauarbeiten in 2019 beginnen.

Zunächst

weiter
  • 114 Leser

Bald „Digitale Dörfer“ im Welland

Ortschaftsrat Für mehr Gemeinschaft, Wachstum und Lebensqualität sollen Dewangen und Fachsenfeld vernetzt werden.

Aalen-Dewangen. Früher läutete der Dorfbüttel mit seiner Handschelle die Leute zusammen, um ihnen auf dem Dorfplatz die Neuigkeiten von der Obrigkeit zu verkünden. In späteren Jahren informierte das „Schwarze Brett“ an öffentlichen Bauten über das Geschehen im Dorf, aber auch von Aktivitäten der Vereine und Organisationen. Die moderne Kommunikation

weiter
  • 158 Leser

Welland-SPD sorgt sich um die Zukunft

Sozialdemokratie Beim offenen Stammtisch war zentrale Frage: Wohin steuert die SPD?

Aalen-Dewangen. Beim offenen SPD-Stammtisch des Ortsvereins Dewangen/Fachsenfeld war eine zentrale Frage: Wohin steuert die SPD? Wie ist die Stimmung im Land mit dem Hintergrund der bevorstehenden Mitgliederbefragung?

Begonnen wurde mit dem Rückblick der Bayernwahl. Ein besorgniserregendes Ergebnis, da waren sich die Anwesenden einig. Ortsvereinsvorsitzender

weiter
  • 150 Leser
Polizeibericht

Radlerin leicht verletzt

Aalen-Dewangen. Leichte Verletzungen hat sich eine 55-Jährige am Sonntagmittag gegen 12.30 Uhr zugezogen, als sie mit ihrem E-Bike auf der Treppacher Straße in ein kleines Schlagloch fuhr und stürzte.

weiter
  • 524 Leser
Kurz und bündig

Projekt Digitale Dörfer

Aalen-Dewangen/Fachsenfeld. Auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzungen Dewangen und Fachsenfeld am Mittwoch, 24. Oktober, steht jeweils das Projekt „Digitale Dörfer“ sowie Stellungnahmen der Fraktionen zum Haushaltsplanentwurf 2019. Die Sitzung im Feuerwehrhaus Dewangen beginnt um 18 Uhr, im Rathaus Fachsenfeld um 18.30 Uhr.

weiter
  • 440 Leser
Kurz und Bündig

Ich möchte ein Clown sein

Aalen-Dewangen. Unter dieser Überschrift steht eine geistliche Abendmusik am Sonntag, 21. Oktober, um 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Dewangen. Musik, Texte und Bilder sollen helfen, dem Wesen des Clowns auf der Spur zu sein und vielleicht den Clown in sich selbst zu entdecken. Es wirken mit das Blockflötenensemble Dewangen, Barbara Böhme-Münch

weiter
  • 353 Leser

Welland-Markt ist eröffnet

Neueröffnung Der in genossenschaftlicher Form erbaute Lebensmittelmarkt bietet vielmehr als die Grundversorgung. Mit gemütlichem Café-Eck.

Aalen-Dewangen

Mancher Dewanger Bürgerin dürfte am Donnerstagmorgen ein Stein vom Herzen gefallen sein. Kurz vor halb Neun zerschnitt Oberbürgermeister Thilo Rentschler das noch trennende Band vor der Eingangstür und eröffnete mit den Worten „Kompakt, nah, gut“ den Wellandmarkt und das Welland-Café. Und an die 100 Leute stürmten in den

weiter
  • 4
  • 635 Leser

Markt im Welland öffnet bald

Genossenschaft Eröffnung des Welland-Marktes steht unmittelbar bevor. Genossen treffen sich zur Hauptversammlung.

Aalen-Dewangen. Der WellandMarkt einschließlich WellandCafé eröffnet in Dewangen am Donnerstag, 18. Oktober, um 8.10 Uhr. Die zweite Generalversammlung der Genossenschaft WellandMitte spiegelte die Vorfreude wider, im eigenen Ort bei kurzen Wegen in vertrauter Umgebung einkaufen zu können.

Daniel Kaiser, Aufsichtsratsvorsitzender der Genossenschaft,

weiter
  • 224 Leser

„Steins“ der SchwäPo in Webster

Partnerschaft Delegation aus Dewangen besucht Germanfest in Webster in den USA und übergibt SchwäPo-Bierkrüge.

Aalen-Dewangen. Der Partnerschaftsverein Dewangen – Webster lebt den Austausch mit der Partnergemeinde Webster in South Dakota in den USA. Zu den Reichsstädter Tagen hatten die Dewanger Besuch vom Webster Bürgermeister Mike Grosek und von der Zeitungsverlegerin LeAnn Suhr erhalten.

Zum Gegenbesuch des jährlichen Germanfestes in Webster –

weiter
  • 3
  • 1071 Leser

Kalthalle wird Wirklichkeit

Spatenstich Das ganze Jahr kann die neue Halle in allen Sportarten genutzt werden. 60 Prozent Zuschuss gibt es von Stadt und WLSB für das Projekt.

Aalen-Dewangen

Der Stadtbezirk Dewangen habe gegenwärtig einen wunderbaren Lauf „Kürzlich wurde die Pumptrack-Bahn ihrer Bestimmung übergeben. Diese Woche wird der der Lebensmittelmarkt eröffnet, dann folgt der Festplatz. Und heute setzen wir einen weiteren Meilenstein für Dewangen und auch Aalen,“ sagte Oberbürgermeister Thilo Rentschler

weiter
  • 5
  • 468 Leser

Pumptrack und Wegle eröffnet

Infrastruktur Lange haben die Dewanger auf den Verbindungsweg zwischen Stollwiesen und Krähenfeld gewartet. Nun ist das Konradswegle Wirklichkeit. Auch für Mountainbiker gibt es was Neues.

Aalen-Dewangen

Das „Konradswegle“, der Verbindungsfußweg zwischen den Baugebieten Stollwiesen und Krähenfeld in Dewangen, wurde am Montag offiziell seiner Bestimmung übergeben. Im Baugebiet Beckenhalde freuen sich Kinder und Jugendliche außerdem über die neue Pumptrack-Anlage.

Der Dauerbrenner ist unter Dach und Fach. Eigentlich schon vor

weiter
  • 572 Leser

Migrantenanteil in Dewangen gering

Demografie Ortschaftsrat stimmt neuem Aalener Integrationskonzept zu. Fokus liegt unter anderem auf der Wohnungsnot.

Aalen-Dewangen Uta-Maria Steybe, Beauftragte für Chancengleichheit und demografischen Wandel der Stadt Aalen, hat den Dewanger Ortschaftsräten den Entwurf für das neue Integrationsprogramm „Menschen zusammenbringen – Integration in Aalen“ vorgestellt. Er entstand in interdisziplinären Workshops und öffentlichen Bürgertreffen.

Mit

weiter
  • 188 Leser

Start mit Baustelle vor dem Markt

Dorfladen Genossenschaft „Welland-Mitte ist bereit für die Eröffnung und kündigt viele Aktionen an.

Aalen-Dewangen. Den Stand beim Dorfladen „Welland-Mitte“ haben die Genossenschaftsvorstände Thomas Schindler und Heinz Göhringer dem Ortschaftsrat präsentiert. Demnach ist die Eröffnung am 18. Oktober geplant. Bis auf einige Kleinigkeiten sei man bereit.

Aktuell zählt die Genossenschaft 490 Mitglieder und 100 700 Euro in Geschäftsanteilen.

weiter
  • 280 Leser

Schutz vor Unwettern

Aalen-Dewangen. Mittels Kurzfilm informierte Thomas Mayer vom Tiefbauamt den Ortschaftsrat über Unwetter. Er betonte, dass Schutzmaßnahmen bereits mit geringem Aufwand und Kosten möglich seien. Die Stadt arbeite zwar mit Zisternen und Grünflächen als Puffer, letztendlich seien aber die Bürger gefragt. Lieber sei man gut geschützt als gut versichert.

weiter
  • 423 Leser

Ampel gewünscht

Sicherheit Ortschaftsrat diskutiert über Anträge an die Verkehrsschau.

Aalen-Dewangen. Besonders intensiv wurde im Dewanger Ortschaftsrat die Situation am Schulweg der Treppacher Straße und der Rechbergstraße besprochen. Gewünscht wird eine Ampel für die Treppecher Straße, aber auch eine Lösung für die Abfertigung des Busverkehrs und eine Möglichkeit, die Schüler direkt vor das Gebäude zu bringen. Diese soll zeitnah definiert

weiter
  • 1