Nachrichten aus Fachsenfeld

Leserbeitrag schreiben

Nur noch drei Bauplätze

Ortschaftsrat Handlungsprogramm „Wohnen für Fachsenfeld“.

Aalen-Fachsenfeld. Bei der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrats Fachsenfeld stellte Ann-Kathrin Schneele vom städtischen Bauplanungsamt den Stand des Handlungsprogramms „Wohnen für Fachsenfeld“ vor. Damit soll ein durchdachtes Vorgehen bei der Schaffung von bezahlbarem Wohnraum in der Gesamtstadt abgestimmt werden.

Im Teilort stehen derzeit

weiter
  • 1
  • 238 Leser

SPD-Fraktion lehnt höhere Gebühren ab

Ortschaftsrat Zustimmung zur Friedhofsordnung mit Gebührenerhöhung bei fünf Gegenstimmen.

Aalen-Fachsenfeld. Die von der Stadtverwaltung vorgestellte neu gefasste Friedhofssatzung sorgte im Ortschaftsrat für eine rege Diskussion. Besonders die teils massiven Gebührenerhöhungen bereits nach vier Jahren trafen auf Unverständnis und wurden abgelehnt. Ortsvorsteher Jürgen Opferkuch erläuterte zusammen mit Maya Kothe, Leiterin des Amts

weiter

Fachsenfeld will wachsen

Haushaltsplan Was Sabine Kollmann von der Stadt Aalen fordert.

Aalen-Fachsenfeld. Der Ortschaftsrat hat den Antrag von Ortsvorsteher Jürgen Opferkuch auf Ausscheiden aus dem Amt und dem Gremium angenommen. Als Nachfolgerin schlägt das Gremium dem Aalener Gemeinderat Sabine Kollmann, die Fraktionsvorsitzende der Freien Wähler, zur Wahl vor.

In ihrer Stellungnahme zum Haushaltsplan blickte Sabine Kollmann auf

weiter
  • 460 Leser
Leserbeiträge
WaFaVi Naturprojekte Informationsveranstaltung Waldkindergarten im Bodenbachtal
WaFaVi Naturprojekte Herbstfest des Waldkindergarten im Bodenbachtal
WaFaVi Naturprojekte Familientreff Wintervogelweg am Sonntag 03.02.2019
WaFaVi Naturprojekte Herbstfest des Waldkindergarten im Bodenbachtal
Kurz und bündig

Abschied von Jürgen Opferkuch

Aalen-Fachsenfeld. Der Ortschaftsrat Fachsenfeld tagt am Mittwoch, 25. November, um 18.30 Uhr in der Turn- und Festhalle. Erste Punkte der Tagesordnung sind der Antrag von Jürgen Opferkuch auf Ausscheiden aus dem Gremium, seine Entlassung aus dem Ehrenbeamtenverhältnis als Ortsvorsteher sowie der Vorschlag an den Gemeinderat für die Wahl einer Nachfolgerin

weiter
  • 518 Leser

Geschichte der Raabs recherchiert

Historisches Die Projektgruppe „Jenisch diebra“ ergänzt den Stammbaum der Familie Raab.

Aalen-Fachsenfeld. Kurz vor dem erneuten Lockdown traf sich die Gruppe der Jenischen in Fachsenfeld. „An diesem Abend wurde der Stammbaum der Familie Raab vorgestellt. Er wurde überarbeitet und ergänzt, beginnend mit dem Jahr 1650 bis zum Jahr 2020. In über 200 einzelnen Tafeln wurden die Personendaten datiert und aufgeführt und den jeweiligen

weiter
Kurz und bündig

Schlachtessen zur Abholung

Aalen-Fachsenfeld. Da das Schlachtfest des Musikvereins Fachsenfeld in diesem Jahr nicht stattfinden kann, gibt es am Sonntag, 8. November, einen Auszug der traditionellen Speisekarte zu Selbstabholung, nur auf Vorbestellung. Bestellungen können bis einschließlich Freitag, 30. Oktober, aufgegeben werden bei Max Bodamer, Telefon 0152 04764156. Abholung

weiter
  • 337 Leser

Schlachtfest mal anders

Musikverein Fachsenfeld Fest fällt aus, Essen gibt’s trotzdem zum Abholen.

Aalen-Fachsenfeld Dieses Jahr gibt es – coronabedingt – kein Schlachtfest des Musikvereins Fachsenfeld. Stattdessen organisiert der Verein ein anderes Angebot: Am Sonntag, 8. November, wird es einen Auszug aus der Speisekarte des traditionellen Schlachtessens zur Selbstabholung geben. Angeboten werden Schlachtplatte, Blut- und Leberwurst

weiter
  • 632 Leser

Vollsperrung in Fachsenfeld

Aalen-Fachsenfeld. Im Zuge des barrierefreien Umbaus der Bushaltestelle „Kriegerdenkmal“ in der Dewanger Straße wird diese für vier Wochen auf Höhe der Gebäude 40 bzw. 43 voll gesperrt. Die Sperrung erfolgt ab Montag, 26. Oktober, und wird Ende November wieder aufgehoben. Der Durchgangsverkehr Fachsenfeld-Dewangen wird über Treppach

weiter
  • 785 Leser
Polizeibericht

Eingeschlafen – Unfall

Aalen-Fachsenfeld. Auf rund 11 500 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein 57-Jähriger am Montagnachmittag verursachte. Gegen 16 Uhr fuhr er mit seinem VW Golf gegen einen in der Sandfeldstraße abgestellten Opel. Der Unfallverursacher gab an, dass er kurz eingeschlafen sei. Sein Führerschein wurde einbehalten.

weiter
  • 676 Leser

Freie Wähler ehren langjährige Mitglieder

Anerkennung 40 und 45 Jahre sind die beiden Fachsenfelder bei den Freien Wählern aktiv.

Aalen-Fachsenfeld, Vorbildliches Engagement oder auch Würdigung der Verdienste waren nur einige der Schlagwörter, die Fraktionsvorsitzende Sabine Kollmann, im Rahmen der Ehrung von Jürgen Opferkuch und Otto Ammon nutzte.

Seit inzwischen 40 und 45 Jahren sind beide Fachsenfelder bei den Freien Wählern der Ortschaft aktiv. Vor allem Jürgen Opferkuch

weiter
  • 937 Leser

Fachsenfelder Schlosshexen feiern keinen Fasching 2020/2021

Fasching Die Fachsenfelder Schlosshexen werden an keinen Veranstaltungen oder Umzügen teilnehmen.

Fachsenfeld. Neben den Unterkochender Bärenfanger haben an diesem Montag auch die Fachsenfelder Schlosshexen die kommende Faschingssaison abgesagt. Das haben Sie in den sozialen Medien verkündet. "Es zeichnet sich leider ab, dass die Corona-Neuinfektionswerte stark Ansteigen und die gesellschaftlichen Beschränkungen zunehmen werden",

weiter
  • 5
  • 1457 Leser

Köstlichkeiten im Schloss

Kulinarik Genießermarkt zieht trotz Einschränkungen durch Corona viele Besucher am Wochenende nach Fachsenfeld.

Aalen-Fachsenfeld

Rund um den Brunnen im Hof von Schloss Fachsenfeld stehen Verkaufswagen, Tische mit Stühlen laden zum Verweilen ein. Im Ökonomiegebäude herrscht reges Treiben, bunt ist dort die Vielfalt an erlesenen Speisen, Spirituosen und Getränken. Es duftet zudem, etwas eingeschränkt durch die Maske, nach Kräutern

weiter

Regionales genießen auf dem Schloss

Genießermarkt Traditionell handwerklich hergestellte Spezialitäten Samstag und Sonntag auf Schloss Fachsenfeld.

Aalen-Fachsenfeld. Käse, Wein und viele „Versucherle“ von traditionell handwerklich hergestellten Spezialitäten von nah (wie Kochertal) bis „a bissle“ weiter weg (wie Bodensee) erwarten die Gäste beim Genießermarkt auf Schloss Fachsenfeld im Ambiente des Schlosshofs sowie innerhalb gut durchlüfteter Fachwerkmauern.

„Selbstverständlich

weiter
  • 5
  • 1475 Leser
Polizeibericht

Farbschmierereien

Aalen-Fachsenfeld. Zwischen Samstag und Montag haben Unbekannte an der Gartenanlage in der Heisenbergstraße eine Zahl sowie zwei Worte mit schwarzer Farbe aufgesprüht. Außerdem wurden die Garagen beim Fußweg zwischen der Kirchstraße und der Straße am Schloss mit grüner und roter Farbe besprüht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 600 Euro.

weiter
  • 435 Leser

Baustart für Kita

Haushalt Welche Investitionen 2021 in Fachsenfeld anstehen.

Aalen-Fachsenfeld. Der Ausbau der neuen Kirchstraße und der Baubeginn der neuen Kita kommen im Jahr 2021. Das bestätigte Oberbürgermeister Thilo Rentschler bei der Sitzung des Ortschaftsrats in Fachsenfeld. Dabei sei eine dreigruppige Einrichtung im Bereich der Reinhard-von-Koenig-Schule vorgesehen. Eventuell sei bereits, in Absprache mit der Schulleitung,

weiter
  • 611 Leser

Genießermarkt im Schloss

Aalen-Fachsenfeld. Käse, Wein und viele „Versucherle“ von traditionell handwerklich hergestellten Spezialitäten von nah (wie Kochertal) bis „a bissle“ weiter weg (wie Bodensee) erwarten die Gäste am Samstag und Sonntag, 10. und 11. Oktober, im besonderen Ambiente des Schlosshofs sowie innerhalb gut durchlüfteter Fachwerkmauern.

weiter
  • 486 Leser

SV Germania im Coronajahr

Vereine Wie sich die Pandemie auf die Bilanz des Fachsenfelder Sportvereins auswirkt. Und welche Mitarbeiter und Mitglieder geehrt werden.

Aalen-Fachsenfeld

Die Hauptversammlung des SV Germania Fachsenfeld stand ganz im Zeichen der Corona- Auflagen, In diesem Jahr wurde sie in der Turn- und Festhalle Fachsenfeld abgehalten, da hier ein nötiger Abstand und Hygieneauflagen einhalten werden konnten.

Vorsitzender Hubert Vogel eröffnete die Versammlung, nannte Zahlen zur Mitgliederentwicklung

weiter
Aus dem Polizeibericht

Hakenkreuze an Kirchenwand

Aalen-Fachsenfeld. Am Samstagvormittag, gegen 11:30 Uhr, wurde festgestellt, dass Unbekannte an der Wand links neben dem Haupteingang der katholischen Kirche in Fachsenfeld ein Hakenkreuz aufgesprüht hatten. Das Hakenkreuz wurde mit schwarzer Lackfarbe angebracht. Ein weiteres Hakenkreuz befand sich in anderer Farbe unmittelbar daneben. Möglicherweise

weiter
  • 545 Leser

Jürgen Opferkuch hört auf

Kommunalpolitik Fachsenfelds Ortsvorsteher gibt das Amt zum 31. Januar 2021 ab – bleibt aber bis 2024 Gemeinde- und Kreisrat.

Aalen-Fachsenfeld. Es war die Überraschung in der vergangenen Ortschaftsratssitzung in Fachsenfeld. Jürgen Opferkuch hat seinen Rücktritt aus dem Ortschaftsrat und als Ortsvorsteher zum 31. Januar 2021 angekündigt. Seine Sitze im Aalener Gemeinderat und im Kreistag werde er aber noch bis zu den nächsten Kommunalwahlen 2024 behalten, sagt Opferkuch

weiter
  • 1057 Leser

Opferkuch kündigt Rücktritt an

Politik Nach 40 Jahren im Ortschaftsrat und fast zwölf Jahren als Ortsvorsteher tritt Jürgen Opferkuch Anfang 2021 zurück.

Aalen-Fachsenfeld. Es war die Überraschung in der vergangenen Ortschaftsratssitzung in Fachsenfeld. Jürgen Opferkuch hat seinen Rücktritt aus dem Ortschaftsrat und als Ortsvorsteher zum 31. Januar 2021 angekündigt. Seinen Sitz im Aalener Gemeinderat und im Kreistag werde er aber noch bis zu den nächsten Kommunalwahlen 2024 behalten, sagt Opferkuch

weiter
  • 3
  • 2825 Leser
Polizeibericht

Mädchen verletzt

Aalen-Fachsenfeld. Leichte Verletzungen zog sich ein 11-jähriges Mädchen bei einem Unfall am Montagabend zu. Gegen 17.30 Uhr war es mit seinem Fahrrad in der Wasseralfinger Straße unterwegs und wollte in Richtung eines Discounters abbiegen. Ein ihr nach folgernder Autofahrer fuhr auf das Fahrrad auf, wobei das Mädchen stürzte und sich die Verletzungen

weiter

Kommunalpolitik Ortschaftsrat Fachsenfeld tagt

Aalen-Fachsenfeld. Das Gremium tritt am Mittwoch, 30. September, um 18.30 Uhr in der Turn- und Festhalle in Fachsenfeld zur Sitzung zusammen und berät über diese Themen: Stand der Kinderbetreuung in Fachsenfeld, Erläuterungen zum Haushaltsplanentwurf 2021, Verwendung des Ortschaftsbudgets, Fassadensanierungsprogramm.

Die Sitzung ist öffentlich.

weiter
  • 433 Leser

Gemeindehaus für die Fachsenfelder

Glaube Am vergangenen Sonntag hatte die katholische Kirchengemeinde zwei Gründe zum Feiern.

Aalen-Fachsenfeld. In der Berichterstattung in der Montagsausgabe über das Jubiläum der Herz-Jesu-Kirche und die Einweihung des neuen katholischen Gemeindehauses sind dem Berichterstatter leider Fehler unterlaufen.

Baron August von Koenig ließ seine Grabstätte, den Chor der heutigen Kirche 1880, errichten. Er war nach seiner Heirat mit einer katholischen

weiter
  • 475 Leser

Fachsenfeld hat ein neues Gemeindehaus

Glaube Die katholische Kirchengemeinde Herz-Jesu hat zwei Gründe zu feiern: den Geburtstag der Kirche und die Einweihung des Gemeindehauses.

Aalen-Fachsenfeld

Zwei Gründe zu feiern hatte die katholische Kirchengemeinde Herz-Jesu am vergangenen Sonntag. Die Kirche wurde 125 Jahre alt und zudem konnte das neue Gemeindehaus eingeweiht werden – aufgrund der Pandemie aber nur mit 50 geladenen Gästen.

Pfarrer Andreas Frosztega begrüßte zur Messe zahlreiche Ehrengäste, darunter Oberbürgermeister

weiter
  • 163 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Fachsenfeld

Aalen-Fachsenfeld. Das Gremium tritt am Mittwoch, 30. September, um 18.30 Uhr, in der Turn- und Festhalle in Fachsenfeld zur Sitzung zusammen und berät über die folgenden Themen: Stand der Kinderbetreuung in Fachsenfeld, Erläuterungen zum Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2021, Verwendung des Ortschaftsbudgets sowie das Fassadensanierungsprogramm.

weiter
  • 423 Leser

Buch zum 125. Geburtstag der Herz-Jesu-Kirche

Glaube Das alles ist in der Festschrift zum 125. Bestehen der Kirche in Fachsenfeld enthalten.

Aalen-Fachsenfeld. Zum 125-jährigen Jubiläum der Herz-Jesu-Kirche und der bevorstehenden Einweihung des Gemeindezentrums hat die katholische Kirchengemeinde Fachsenfeld ein Buch zusammengestellt. Vorgestellt wurde es vor geladenen Gästen in der Kirche, darunter einige Gemeinderäte, Pfarrer Andreas Frosztega und seine Vorgänger Pfarrer Retzbach

weiter
  • 108 Leser

Wechsel im Vorstand der Landfrauen

Jahreshauptversammlung Landfrauen Abtsgmünd-Fachsenfeld verabschieden Irmgard Schuh und Irene Hägele.

Abtsgmünd/Fachsenfeld. Bei der Jahreshauptversammlung der Landfrauen Abtsgmünd-Fachsenfeld im „Adler“, stand die Auszeichnung langjähriger Mitglieder und Wahlen im Fokus des Abends.

Nach der Begrüßung durch Vorsitzende Irmgard Schuh gedachte die Versammlung der verstorbenen langjährigen Mitglieder Rosina Wetter und Marianne Hirschmiller.

weiter
  • 125 Leser
Kurz und bündig

VdK sagt seine Termine ab

Aalen-Fachsenfeld. Aufgrund der aktuellen Situation sagt der VdK-Ortsverband Fachsenfeld-Dewangen folgende Termine für 2020 ab: Nicht stattfinden werden der Ausflug am 10. Oktober und die Weihnachtsfeier am 6. Dezember. Auch das Frühstück fällt weiterhin aus.

weiter
  • 414 Leser
Polizeibericht

Straßenlampe demoliert

Aalen-Fachsenfeld. Am Donnerstagabend fuhr ein 16-jähriger Autofahrer gegen 21 Uhr mit einem auf 25 Stundenkilometer gedrosselten Auto rückwärts auf ein Schulgelände in der Kirchstraße. Laut Polizei prallte er dabei mit dem Fahrzeugheck gegen eine Straßenlaterne und beschädigte diese. Zunächst entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle,

weiter
  • 645 Leser

Sternstunden auf Schloss Fachsenfeld

Veranstaltung Rund 200 Besucherinnen und Besucher ließen sich zum Sternenpicknick auf der Wiese des Schlossparks nieder. Was sie in den Abendstunden erleben durften.

Aalen-Fachsenfeld

Die Sonne senkt sich über das alte Gemäuer von Schloss Fachsenfeld. Musik liegt in der warmen Sommerluft. Viele der rund 200 Besucher des Sternenpicknicks kommen paarweise, mit einem Korb in der Hand und einer Decke unterm Arm zum Seiteneingang des Schlosses Fachsenfeld. Dort werden sie von der Empfangsdame erwartet, die die Namen

weiter

Scherenschleifer und Wannenmacher

Heimatforschung Treffen der Fachsenfelder Projektgruppe „Die Jenischen im Pfannenstiel“.

Aalen-Fachsenfeld. Die Projektgruppe hat sich vor Kurzem im Rathaus getroffen. Die Anzahl der Teilnehmer musste wegen der Abstandsregelung und den Hygienevorschriften auf zehn Personen begrenzt werden. Franz Starz eröffnete die Sitzung mit einer Gedenkminute für den verstorbenen Eberhardt Looser, der seit 2015 die Projektgruppe geleitet hatte. In

weiter
  • 5
  • 129 Leser

Gartenfreunde: acht neue Ehrenmitglieder

Jahreshauptversammlung Verein der Gartenfreunde Aalen-Fachsenfeld blickt zurück.

Aalen-Fachsenfeld. Gut, dass vor dem Vereinsheim einen überdachten Platz ist. Dort konnte trotz Pandemie der bisherige und neue Vorstand der Gartenfreunde Johannes Schmid Gäste und Mitglieder zur Jahreshauptversammlung begrüßen.

Die Vorstandschaft berichtete über die zahlreichen Aktivitäten im Vereinsjahr 2019. Einen großen Arbeitsaufwand verursachte

weiter
  • 146 Leser

Fachsenfeld: Picknick unter Sternen

Freizeit Am Samstag, 8. August, können Teilnehmer Sternschnuppen beobachten, Musik lauschen und mehr.

Aalen-Fachsenfeld. Wenn es das Wetter zulässt, schauen die Teilnehmer beim Sternenpicknick in den Himmel über Schloss Fachsenfeld. Wie immer gilt: Picknickdecke, Abendessen und Getränke nicht vergessen. Die Veranstalter haben ein Hygienekonzept erarbeitet. Das sind die Eckpunkte des Abends:

Lieder über Sonne, Mond und Sterne mit Tobias Knecht

weiter

Vernissage mit Minister Strobl

Kultur Prominenter Besuch kommt zur Eröffnung der Ausstellung „Kreative Köpfe“ von Ingrid Hertfelder auf Schloss Fachsenfeld.

Aalen-Fachsenfeld

Eine Nachbarin beäugt am Freitagabend die vielen Autos, darunter schwarze Limousinen und Streifenwagen. „Da muss heut was Größeres sei im Schloss“, sagt sie. Und recht hat sie damit. Innenminister Thomas Strobl ist zur Eröffnung der Ausstellung „Kreative Köpfe – Portraits von Schöpferkraft im Ostalbkreis“

weiter

Spende für die Nachbarschaftshilfe

Benefiz Faschingsvereine übergeben 500 Euro an die Nachbarschaftshilfe Rems-Welland.

Aalen-Fachsenfeld. Die Fachsenfelder Schloß-Gugga und Schlosshexen übergaben vor Kurzem der Nachbarschaftshilfe Rems-Welland einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro. Rund 380 Euro davon kamen bei einer ganz besonderen Spendenaktion zusammen, die beiden Faschingsvereine stockten diesen Betrag auf 500 Euro auf. Das teilt die Vereine in einem Schreiben

weiter
  • 702 Leser

Schloss Fachsenfeld lockt mit Kunst & Co.

Urlaub daheim Imposante Pläne für den Park: Wie sich die denkmalgeschützte Anlage in Corona-Zeiten für die Besucher öffnet.

Aalen-Fachsenfeld

In Zeiten von Corona entdecken viele Ostälbler ihre Heimat neu. Schloss Fachsenfeld wird sich deshalb mehr öffnen als bisher, so wollen es die Verantwortlichen der Stiftung.

Führungen durch das Schlossgebäude und die Geschichte seines letzten Bewohners, des Schlossherrn Baron Reinhard von Koenig, dürfen wegen der Corona-Beschränkungen

weiter
Kurz und bündig

Baumschätze im Schlosspark

Aalen-Fachsenfeld. Vor 150 Jahren wurde der Schlosspark in Fachsenfeld angelegt. Neben zahlreichen heimischen Bäumen finden sich im Park auch solche amerikanischen und asiatischen Ursprungs. Prominentester Vertreter Amerikas unter den Bäumen ist der 150 Jahre alte Mammutbaum im Schlosshof. Mehr über Frau Holle und den Hollerbusch, die Elsbeere als

weiter
  • 348 Leser

Endlich die Hochzeit!

Ja-Wort Ein Jahr nach dem öffentlichen Antrag bei den Reichsstädter Tagen.

Aalen-Fachsenfeld. Bei den Reichsstädter Tagen im vergangenen Jahr war er „das“ Gesprächsthema unter den Sportlern: Der Heiratsantrag, den Gerhard Häusler seiner Moni in aller Öffentlichkeit gemacht hatte. So richtig stilecht, mit Kniefall, auf der Bühne während des Festes.

Knapp ein Jahr später war es nun soweit: Bei schönstem

weiter
  • 3
  • 3195 Leser

Museumsfest in Fachsenfeld fällt aus

Corona Eine weitere Veranstaltung muss abgesagt werden – dieses Mal betroffen: das Sammelsurium-Museum.

Aalen-Fachsenfeld. Auch das traditionelle Fest des Sammelsurium-Museums von Petra und Klaus Wunderle, das wie üblich am Monatsende im Juli stattfinden sollte, fällt wegen „Corona“ dieses Jahr aus. Wie Klaus Wunderle mitteilt, sind „alle Führungen bis mindestens Oktober abgesagt, da viele unserer Besucher nicht nur wegen einer Führung,

weiter
  • 739 Leser

Baumschätze im Schlosspark

Parkwanderung Am Sonntag, 26. Juli, ab 13.30 Uhr in Fachsenfeld.

Aalen-Fachsenfeld. Wissenswertes und Sagenhaftes über die Baumschätze im Fachsenfelder Schlosspark erfahren die Gäste bei einer Parkwanderung am Sonntag, 26. Juli, ab 13.30 Uhr. Prominentester Vertreter unter den Bäumen ist der 150 Jahre alte Mammutbaum. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich über Tel. (07366) 923030

weiter
  • 738 Leser

Wie kreativ Schloss Fachsenfeld in die neue Saison startet

Freizeit Neustart für den Kunstsalon: Die Fotografin Ingrid Hertfelder zeigt besondere Köpfe von der Ostalb. Was die Besucher darüber hinaus erwartet.

Aalen-Fachsenfeld

Die Corona-Pandemie ist nicht vorbei. Doch die Macher von Schloss Fachsenfeld begegnen ihr kreativ. 28 „kreative Köpfe – Portraits von Schöpferkraft im Ostalbkreis“ zeigt die erste Ausstellung nach dem Lockdown. Geschaffen hat sie die gebürtige Gmünder Fotokünstlerin Ingrid Hertfelder.

Kreativ – der Schlüsselbegriff

weiter

30er Zone in der Dewanger Straße

Ortschaftsrat Mit welchen Themen sich die Fachsenfelder Räte in ihrer jüngsten Sitzung beschäftigt haben.

Aalen-Fachsenfeld. Zu seiner ersten Sitzung nach den Corona-Lockerungen hat sich der Fachsenfelder Ortschaftsrat in der Turn- und Festhalle getroffen, wo die derzeitigen Abstandsregeln eingehalten werden können. Auch rund 20 Zuschauer waren gekommen.

Quadratmeterpreis Sandfeld IV: Der Rat legte die Verkaufspreise für drei Grundstücke im Baugebiet

weiter
  • 123 Leser

Ortschaftsrat Bauplatzpreise und Ortsbudget

Aalen-Fachsenfeld. Die nächste Ortschaftsratssitzung in Fachsenfeld beginnt am Mittwoch, 1. Juli, um 18.30 Uhr in der Turn- und Festhalle. Auf der Tagesordnung stehen die Grundstückspreise im Bebauungsplangebiet „Sandfeld IV“, die barrierefreie Umgestaltung von Bushaltestellen, die Mittelanmeldungen für 2021 und die Verwendung des Ortschaftsbudgets

weiter
  • 682 Leser
Kurz und bündig

Bauplatzpreise und Ortsbudget

Aalen-Fachsenfeld. Die Ortschaftsratssitzung beginnt am Mittwoch, 1. Juli, um 18.30 Uhr in der Turn- und Festhalle.

weiter
  • 436 Leser
Kurz und bündig

Bauplatzpreise und Ortsbudget

Aalen-Fachsenfeld. Die nächste Ortschaftsratssitzung in Fachsenfeld beginnt am Mittwoch, 1. Juli, um 18.30 Uhr in der Turn- und Festhalle. Auf der Tagesordnung: Grundstückspreise im „Sandfeld IV“, barrierefreie Bushaltestellen und anderes.

weiter
  • 576 Leser
Kurz und bündig

Kein Treffen der Wischauer

Aalen-Fachsenfeld. Die für diesem Donnerstag, 18. Juni, geplante Zusammenkunft der Gemeinschaft Wischauer Sprachinsel in der Begegnungsstätte in Fachsenfeld muss wegen der Coronapandemie erneut ausfallen.

weiter
  • 419 Leser
Kurz und bündig

Kein Treffen der Wischauer

Aalen-Fachsenfeld. Die am Donnerstag, 18. Juni, geplante Zusammenkunft der Gemeinschaft Wischauer Sprachinsel in der Begegnungsstätte fällt aus.

weiter
  • 493 Leser
Kurz und bündig

Kein Treffen der Wischauer

Aalen-Fachsenfeld. Die am Donnerstag, 18. Juni, geplante Zusammenkunft der Gemeinschaft Wischauer Sprachinsel in der Begegnungsstätte in Fachsenfeld muss wegen der Coronapandemie erneut ausfallen.

weiter
  • 496 Leser
Kurz und bündig

Kindertheater im Schlosspark

Aalen-Fachsenfeld. Am Sonntag, 14. Juni, ist das Theater der Stadt Aalen zum ersten Mal mit einer Produktion des Kinder- und Jugendtheaterbereichs im Schlosspark Fachsenfeld zu sehen. Um 17 Uhr spielt Ensemblemitglied Manuel Flach den kleinen Rico in Bruno Storis „Die große Erzählung“ für Zuschauer ab 8 Jahren. Es gibt keine Tageskasse, Kartenvorverkauf

weiter
  • 575 Leser

Ausstellung Kreative Köpfe

Aalen-Fachsenfeld. Die Ausstellung „Kreative Köpfe“ mit 42 beeindruckenden Schwarz-weiß-Porträts hätte ursprünglich am 17. April in der Galerie im Kornhaus im Schwäbisch Gmünd starten sollen.

Aufgrund von Corona musste die Initiatorin und Berufsfotografin Ingrid Hertfelder die Gmünder Ausstellung auf Juni 2021 verschieben. Zusätzlich

weiter
  • 994 Leser