Nachrichten aus Hofen

Leserbeitrag schreiben
Polizeibericht

Auto aufgebrochen

Aalen-Hofen. Zwischen Montag, 18.10 Uhr, und Dienstag, 6.25 Uhr, schlugen Unbekannte die Seitenscheibe eines Toyota ein, der im Haldenweg geparkt war. Aus dem Fahrzeug entwendeten die Täter offenbar zielgerichtet hochwertige Baumaschinen (Hilti Bohrmaschine, Wirth Akku Flex, Hilti Akkubohrschrauber) im Wert von rund 2500 Euro. Am Fahrzeug entstand

weiter

Fliegen, Kuss und Liebe

Aalen-Hofen. Die Kappelbergchöre präsentieren in ihrem Herbstkonzert am kommenden Sonntag, 21. Oktober, um 15 Uhr im Gemeindesaal in Hofen Lyrik und Poesie – mal gesungen, mal gesprochen. Unter der Leitung von Ulrike Roth steht die deutsche Sprache im Mittelpunkt bei Werken von Ringelnatz und Wilhelm Busch, Hubert von Goisern, Katja Ebstein und

weiter

Stadt weist Vorwürfe Ilgs zurück

Dolomitstraße Die Stadt stellt klar, den Hofener Ortsvorsteher regelmäßig über den Zeitplan informiert zu haben.

Aalen-Hofen. Ortsvorsteher Patriz Ilg hatte in der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrats Hofen der Stadt Aalen vorgeworfen, den Start der Sanierungsarbeiten der Dolomitstraße immer wieder verschobenen zu haben. Diesen Vorwurf weist die Stadt in einer öffentlichen Stellungnahme von sich.

Ortsvorsteher Patriz Ilg sei regelmäßig über den Zeitplan der Sanierungsarbeiten

weiter
  • 111 Leser

Einblick in die Kinderakademie

Bildung Nachwuchsforscher auf Entdeckungstour beim Tag der Hector Kinderakademie an der Kappelbergschule in Aalen-Hofen.

Aalen-Hofen

Mit einem Festakt öffnete die Hector Kinderakademie in Aalen-Hofen ihre Türen, um jungen Nachwuchsforschern und deren Eltern einen Einblick in das Kursprogramm im neuen Schuljahr zu geben.

Der Geschäftsführer der Hector Kinderakademie Aalen und Rektor der Kappelbergschule, Isidor Schneider, begrüßte die Gäste in der Aula. Musikalisch unterstützt

weiter

Ilg fühlt sich von der Stadt vergackeiert

Dolomitstraße Das Ende der Sanierung zieht sich. Hofens Ortsvorsteher verlangt verlässliche Aussagen von der Stadt.

Aalen-Hofen. „Ich fühle mich vergackeiert“, beschwerte sich Hofens Ortsvorsteher Patriz Ilg gegen Ende der jüngsten Ortschaftsratssitzung. Jedes Mal, wenn er sich bei der Aalener Stadtverwaltung nach der zugesagten Sanierung der Dolomitstraße in Attenhofen erkundige, werde er auf ein weiteres halbes Jahr vertröstet. „Ursprünglich

weiter
  • 2
  • 134 Leser

Selbstschutz bei Starkregen

Abwassersatzung Eigentümer müssen sich gegen Rückstau schützen.

Aalen-Hofen. Starkregen passiert immer häufiger. Zuletzt kam es am 7., 11. und 12. Juni dieses Jahres dadurch vor allem in Waldhausen und Ebnat zu Überflutungen und vollgelaufenen Kellergeschossen. Dort habe es innerhalb 40 Minuten 40 Liter pro Quadratmeter geregnet, berichtete Hannes Baur vom städtischen Tiefbauamt. „Für solche Mengen sind Kanalnetze

weiter

Aalens Konzept zur Integration

Ortschaftsrat Über 14 Prozent aller Hofener haben einen Migrationshintergrund. In Wasseralfingen Mitte liegt der Anteil bei 48 Prozent.

Aalen-Hofen

Erstmals hat Uta-Maria Steybe den Entwurf des Aalener Integrationskonzepts öffentlich vorgestellt – am Montagabend bei der Sitzung des Ortschaftsrats Hofen. Das Konzept versteht sich als Leitfaden für ein gleichberechtigtes Zusammenleben der deutschen und nichtdeutschen Bürger und für die Förderung der Teilhabe aller am wirtschaftlichen,

weiter
  • 1
  • 360 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Hofen

Aalen-Hofen. Das Gremium tagt am Montag, 24. September, um 19.30 Uhr im Rathaus mit diesen Themen: städtisches Förderprogramm zur Innenentwicklung, Bebauungsplan „Brunnenwiesen“, Bericht über die Starkregenereignisse im Juni 2018.

weiter
  • 208 Leser
Kurz und bündig

Harmonikaclub sammelt Papier

Aalen-Hofen. Der Harmonika-Club Hofen führt am Samstag, 22. September, in Hofen mit den Teilorten Attenhofen, Goldshöfe und Oberalfingen eine Altpapiersammlung durch. Es wird gebeten, das Altpapier gebündelt bis 8 Uhr am Straßenrand bereitzustellen. Der Erlös kommt der Vereinsarbeit zugute.

weiter
  • 372 Leser
Kurz und bündig

Harmonikaclub sammelt Papier

Aalen-Hofen. Der Harmonika-Club Hofen sammelt am Samstag, 22. September, in Hofen, Attenhofen, Goldshöfe und Oberalfingen Altpapier. Es wird gebeten, das Altpapier gebündelt bis 8 Uhr am Straßenrand bereitzustellen. Der Erlös kommt der Vereinsarbeit zugute.

weiter
  • 353 Leser
Kurz und bündig

Führung in der Heimatsmühle

Aalen-Hofen. Die vhs Ostalb bietet am Mittwoch, 26. September, eine Führung in der Heimatsmühle an. Treffpunkt ist um 14 Uhr im Hof, Kostenbeitrag 5 Euro. Außerdem besteht die Möglichkeit zum Kaffeetrinken, Preis 4 Euro mit Gebäck. Bitte bei der Anmeldung angeben. Anmeldung bis Mittwoch, 19. September, unter (07361) 8132430.

weiter
  • 390 Leser

Heimatsmühle Bewerben für Naturschutzpreis

Aalen-Hofen. Zum 29. Mal verleiht die Heimatsmühle in diesem Jahr ihren Umwelt- und Naturschutzpreis, dotiert mit 3000 Euro. Bewerben können sich Einzelpersonen und Gruppen, Vereine, Schulen oder Betriebe,die sich 2018 im Natur- und Umweltschutz engagiert haben.

Schriftliche Bewerbungen bis Freitag, 14. September, an die Heimatsmühle, Postfach 3140,

weiter
  • 739 Leser

Motorrad entwendet

Polizei Husqvarna 701 Supermoto geklaut – Täter wurde gefilmt.

Aalen-Hofen. Am Sonntag gegen 2.35 Uhr wurde ein weißes Motorrad der Marke Husqvarna 701 Supermoto gestohlen. Es war in einem Carport im Mühlweg abgestellt. Am Zweirad sind blaugelbe Aufkleber angebracht; das Kennzeichen lautet AA-SX 9. Der Diebstahl wurde durch eine Überwachungskamera aufgezeichnet, auf der ein 20 bis 30 Jahre alter Mann zu erkennen

weiter

Spende für Nachbarschaftshilfe

Benefiz Kappelbergchöre geben den Erlös der Soulmessen-Aufführung an das Hilfsprojekt in Hofen.

Aalen-Hofen. Die Kappelbergchöre MGV Hofen haben Anfang Juni unter Leitung von Ulrike Roth in der St.-Georgskirche eine Soulmesse aufgeführt. Die Sängerinnen und Sänger freuten sich über ein volles Haus. Das Publikum dankte mit Applaus und spendete. Der Chor konnte nun einen Scheck von 1400 Euro an die Nachbarschaftshilfe Hofen überreichen.

weiter
  • 654 Leser

Goldshöfer wollen Gewissheit

Verkehr Warum sich die geforderte Querspange vom Bahnhof Goldshöfe zur B290 nicht parallel mit der Beseitigung der Bahnübergänge umsetzen lässt.

Aalen-Hofen

Der einzige Tagesordnungspunkt in der jüngsten Sitzung des Hofener Ortschaftsrates diente allein der Information: Andreas Weiß, Leiter Geschäftsbereich Straßenbau im Landratsamt, erläuterte den Räten die aktuelle Planung für die Beseitigung der Bahnübergänge Goldshöfe und Wagenrain.

Neben Erläuterungen zu Kosten, Kostenträgern, und zur

weiter
  • 5
  • 463 Leser
Kurz und bündig

Bahnübergänge in Goldshöfe

Aalen-Hofen. Andreas Weiß, Leiter des Geschäftsbereichs Straßenbau im Landratsamt, stellt am Donnerstag, 19. Juli, 18.30 Uhr, im Ortschaftsrat Hofen im Rathaus die Pläne zur Beseitigung der Bahnübergänge Goldshöfe und Wagenrain vor.

weiter
  • 350 Leser

Bahnübergänge Goldshöfe

Aalen-Hofen. Andreas Weiß, Leiter des Geschäftsbereichs Straßenbau im Landratsamt, stellt am Donnerstag, 19. Juli, dem Ortschaftsrat Hofen die Planungen zur Beseitigung der Bahnübergänge Goldshöfe und Wagenrain vor. Die Sitzung beginnt um 18.30 Uhr im Rathaus Hofen.

weiter
  • 530 Leser

Schöner Harmonika-Klang in Hofen

Sommerkonzert Nachwuchs- und Hauptorchester präsentierten Hörenswertes vor stattlichem Publikum.

Aalen-Hofen. Sommerkonzert ist Familientag beim Harmonika-Club Hofen. Eltern, Omas und Opas sind auf den Kappelberg gekommen, um die Fortschritte ihrer Kinder und Enkel zu genießen, aber auch um sich am qualitätsvollen Spiel der „Gestandenen“ zu erfreuen.

Seit vier Jahren gibt es die Kooperation zwischen Harmonika-Club und Kappelbergschule.

weiter
  • 230 Leser

Konzert in Hofen

Aalen-Hofen. Je nach Wetter gibt der Harmonika-Club Hofen am Sonntag, 8. Juli, um 16 Uhr sein Sommerkonzert auf dem Schulhof oder in der Aula der Kappelbergschule. Die Eröffnung übernimmt die Spielgruppe, die durch Kooperation mit der Kappelbergschule entstanden ist. Dann spielt der Harmonika-Club unter der Leitung von Katja Seitz Beiträge wie „Abba

weiter
  • 143 Leser

Grüne fürchten Präzedenzfall

Sozialer Wohnungsbau Investorengruppe um Hofens Ortsvorsteher Ilg soll die geförderte Quote erfüllen.

Aalen-Hofen. Aalens Grüne bestehen auf die Einhaltung des Gemeinderatsbeschlusses vom 14. Dezember. Demnach müssen Investoren, wenn sie in Aalen bauen wollen, mindestens 25 Prozent geförderten Wohnraum schaffen. Das beschränkt sich nicht auf den sozialen Wohnungsbau. Zielgruppe sind vielmehr alle Menschen, die wohngeldberechtigt sind. Alle Investoren

weiter
  • 250 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Aalen-Hofen. Ein unbekannter Autofahrer streifte zwischen Sonntagabend und Montagmorgen einen am Fahrbahnrand der Dorfstraße geparkten Seat Leon und hinterließ einen Schaden von ungefähr 2000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen unter Tel. (07361) 5240 entgegen.

weiter
  • 476 Leser

Thilo Renschler sieht Nachholbedarf

Ortschaftsrat Hofen Sprachförderung und mehr Betreuungsplätze für unter 3-Jährige.

Aalen-Hofen. Der Ortschaftsrat stimmt der Weiterentwicklung der Sprachförderung im Rahmen des Sprachförderungskonzepts 2025 zu. Die Konzeption soll in enger Kooperation mit den Trägern umgesetzt werden. Man habe einen hohen Nachholbedarf, meinte Oberbürgermeister Thilo Rentschler. „Das Thema Kindertagesstätten geht alle an, deshalb werden hierzu

weiter
  • 1
  • 109 Leser

Infrastruktur für E-Autos

Ortschaftsrat Hofen Zwei Ladestationen am Bahnhof Attenhofen.

Aalen-Hofen. Die Aalener Stadtwerke wollen den Ausbau der Ladeinfrastruktur für die E-Mobilität forcieren. Für die Stadtwerke berichtete darüber im Ortschaftsrat Wolfgang Weiß. Ziel sei ein flächendeckendes Netzwerk für die Stadt und ihre Bezirke. Entscheidend seien die Lage der Ladestationen. Für den Stadtbezirk Hofen seien beim Bahnhof in Attenhofen

weiter

Umweltpreis der Heimatsmühle

Aalen-Hofen. Wer sich vorbildlich für den Umweltschutz engagiert, soll auch belohnt werden: Die Heimatsmühle verleiht in diesem Jahr ihren 29. Umwelt- und Naturschutzpreis.

Bewerben können sich unter anderem Einzelpersonen, Gruppen, Vereine, Schulen und Schulklassen, Kindergärten sowie Betriebe oder auch Bürgerinitiativen, die sich im vergangenen Jahr

weiter
  • 510 Leser

Ortschaftsrat Hofen

Aalen-Hofen. Der Ortschaftsrat tagt am Montag, 25. Juni, 19.30 Uhr im Rathaus Hofen. Es geht um die Überprüfung der Sitzzahl anlässlich der Kommunalwahl 2019, und um eine Vergabe für ein Löschfahrzeug für die Abteilung Wasseralfingen/Hofen.

weiter
  • 321 Leser
Polizeibericht

Heckscheibe entwendet

Aalen-Hofen. Ein Unbekannter hat an einem Audi Cabrio die Heckscheibe herausgeschnitten und entwendet. Der Geschädigte entdeckte den Diebstahl erst am Mittwochvormittag, als der Pkw in der Liasstraße abgestellt war. Ob sich der Diebstahl auch dort ereignet hat, kann nicht sicher gesagt werden. Es entstand am Fahrzeug ein Schaden von 1500 Euro.

weiter
  • 709 Leser
Kurz und bündig

Soulmesse in Hofen

Aalen-Hofen. Die Kappelbergchöre präsentieren am Sonntag, 10. Juni, um 17 Uhr in der St. Georgskirche die „Soulmesse“ von Kai Lünnemann (Musik und Text) und Barbara Neubüser (Text). Darin wurden Kern-Elemente der traditionellen kirchlichen Liturgie mit Elementen aus Gospel, Pop, Rock, neuen geistlichen Liedern, Jazz, Soul und lateinamerikanischer Musik

weiter
  • 180 Leser

Diamantene Hochzeit in Hofen

Jubiläum Karl und Ottilia Stock feiern gemeinsam 60 Jahre Ehe.

Aalen-Hofen. Am 6. Juni 1958 gaben sich Karl und Ottilia Stock das Ja-Wort auf dem Schönenberg in Ellwangen. An diesem Mittwoch, 6. Juni, feiern die beiden ihre Diamanthochzeit – 60 Jahre Ehe. Ebenfalls auf dem Schönenberg und mit einem Mittagessen in Oberalfingen.

Kennengelernt hatten sich die beiden 1956 im Krankenhaus. Sie war damals Krankenschwester.

weiter
  • 325 Leser

Rhythmische Kirchenmusik

Soul-Messe Die Hofener Kappelberg-Chöre führen am Sonntag, 10. Juni, um 17 Uhr in der St.-Georgskirche die Soul-Messe von Kai Lünnemann auf.

Aalen-Hofen

Mitten in den Vorbereitungen auf ihren Jahreshöhepunkt sind in diesen Tagen die Hofener Kappelberg-Chöre. Am Sonntag, 10. Juni, um 17 Uhr, wird in der St. Georgskirche die Soul-Messe von Kai Lünnemann intoniert.

Noch stehen einige Proben ins Haus für die Messe, die von einer kleinen Projektband begleitet werden wird. Mit „Come on

weiter
Kurz und bündig

Innovative liturgische Musik

Aalen-Hofen. Die Kappelbergchöre präsentieren am Sonntag, 10. Juni, um 17 Uhr in der St.-Georgskirche in Hofen die „Soulmesse“ von Kai Lünnemann (Musik und Text) und Barbara Neubüser (Text). Darin wurden die Kernelemente der traditionellen kirchlichen Liturgie mit Elemente aus Gospel, Pop, Rock, neuen geistlichen Liedern, Jazz, Soul und lateinamerikanischer

weiter
  • 120 Leser
Kurz und bündig

Ferienreiten auf Ponys

Aalen-Hofen. Auf dem Haldenhof in Hofen können Kinder in den Pfingstferien auf Ponys reiten. Für die Jüngsten von 4 bis 6 Jahren besteht die Möglichkeit am Dienstag, 22. Mai, von 9 bis 12.30 Uhr, Kosten 33 Euro. Der 3-Tages-Kurs für Kinder von 5 bis 8 Jahren geht vom 28. bis 30. Mai, 14.30 bis 17.30 Uhr, Kosten 95 Euro. Anmeldung und weitere Information

weiter
  • 336 Leser

Handballer aus St. Lô zu Gast bei der SG Hofen/Hüttlingen

Erlebnisreicher Besuch über das lange Wochenende. Gegenbesuch im nächsten Jahr.

Aalen-Hofen. Die Jugendhandballer der SG Hofen/Hüttlingen hatten über die Tage um Christi Himmelfahrt 33 französische Freunde des Partnervereins aus Saint-Lô zu Gast. Im Rahmen des seit 1980 bestehenden Austausches erlebten die Jugendlichen beider Länder fünf erlebnisreiche Tage. Dabei standen erneut das partnerschaftliche

weiter

Ponylied von den Kindern

Jubiläum Reitergruppe Hofen feiert 50-jähriges Bestehen mit einem bunten Abend und ehrt langjährige Mitglieder.

Aalen-Hofen

Bei schönstem Frühlingswetter begrüßte die Reitergruppe Hofen die geladenen Gäste zum Jubiläum auf dem Haldenhof in Hofen mit einem Sektempfang im Freien. Denn es gab etwas zu feiern: Seit 50 Jahren gibt es die Reitergruppe. Von den Jagdhornbläsern Elvira und Eugen Fürst wurde ein Ständchen vorgetragen, ehe dann eine Abordnung des Musikvereins

weiter
  • 457 Leser

Älteste Hofenerin ist jetzt 102

Geburtstag Die aus Treppach stammende Hedwig Feil ist nach ihrer Hochzeit nach Hofen gezogen.

Aalen-Hofen. Am vergangenen Sonntag konnte Hedwig Feil aus Hofen ihren 102. Geburtstag feiern. Ortsvorsteher Patriz Ilg überbrachte im Namen von Aalens Oberbürgermeister Thilo Rentschler und der gesamten Hofener Bürgerschaft die Glückwünsche.

Geboren und aufgewachsen ist sie mit Geschwistern mitten im 1. Weltkrieg, 1916 in Treppach. Nach ihrer Hochzeit

weiter
  • 5
  • 546 Leser

Reitergruppe feiert

Aalen-Hofen. Auf dem Haldenhof feiert die Reitergruppe Hofen an diesem Samstag, 21. April, ihr 50-jähriges Bestehen. Die Jubiläumsfeier beginnt um 19 Uhr, das offizielle und sehr umfangreiche Programm startet um dann 20.30 Uhr.

weiter
  • 515 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Hofen

Aalen-Hofen. Das Gremium tagt am Montag, 23. April, um 19.30 Uhr im Rathaus. Beraten wird über die Maßnahmen der Stadtverwaltung gegen das Artensterben.

weiter
  • 753 Leser
Kurz und bündig

JHV von Schwoba Gwidd’r

Aalen-Hofen. Die Guggenmusik Schwoba Gwidd’r hält am Samstag, 7. April, um 19 Uhr die Jahreshauptversammlung in der „Liederhalle“ in Aalen-Hofen ab.

weiter
  • 553 Leser
Kurz und bündig

JHV von Schwoba Gwidd’r

Aalen-Hofen. Die Guggenmusik Schwoba Gwidd’r Oberkochen hält am Samstag, 7. April, um 19 Uhr die Jahreshauptversammlung in der „Liederhalle“ in Aalen-Hofen ab.

weiter
  • 488 Leser

Kappelbergchöre proben Soulmesse

Vereine Die Kappelbergchöre Hofen planen ein außergewöhnliches Projekt im Juni. Im Jahr 2017 gab es zwei Konzerte.

Aalen-Hofen. Die Kappelbergchöre MGV Hofen planen in diesem Jahr ein außergewöhnliches Projekt: die Aufführung einer Soulmesse. Dafür wird bereits geprobt, hieß es auf der Hauptversammlung.

Schriftführerin Dalinda Irmscher-Lecon berichtete von einem sehr erfolgreichen Vereinsjahr 2017 mit zwei Konzerten und insgesamt zehn Auftritten. Dazu kamen viele

weiter
  • 154 Leser

Wohnhaus und Rathaus in einem

Stadtteile Neues Projekt in Hofen: Investor Ilg und OB Rentschler erläutern die Pläne.

Aalen-Hofen. In Hofen werden immer mehr Hofstellen frei. Doch das Entwicklungsprogramm ländlicher Raum, das deshalb vor Jahren gestartet wurde und Zuschüsse für Abriss und Sanierung verspricht, kam noch nicht so recht in Schwung. Das, was Ortsvorsteher Patriz Ilg und eine Handvoll weitere private Investoren aus dem Dorf planen, soll eine „kleine

weiter

Schulkinder im Harmonika-Club Hofen

Vereinsleben HCH blickt bei der Jahreshauptversamlung auf ein ereignisreiches Jahr.

Aalen-Hofen. Insgesamt zählt der HCH derzeit 126 Mitglieder, die sich aus 23 aktiven, 96 passiven und sieben Ehrenmitgliedern zusammensetzen, so Vorstandsmitglied Claudia Müller bei der Jahreshauptversammlung.

Der HCH hatte im Jahr 2017 wieder ein sehr aktives Vereinsjahr mit vielen musikalischen und geselligen Veranstaltungen. Das Hauptorchester wirkte

weiter
  • 5
  • 309 Leser
Kurz und bündig

Spielmobil-Seminar

Aalen-Hofen. Der Stadtjugendring veranstaltet am Samstag, 17. März, von 13 bis 17 Uhr sein Spielmobil-Seminar in der Glück-Auf-Halle Hofen. Das Seminar ist Voraussetzung für die Ausleihe des Spielmobil-Anhängers. Alle Teilnehmer erhalten eine Bescheinigung, die zwei Jahre gültig ist. Auch Kinder sind herzlich willkommen. Anmeldungen unter Telefon (07361)

weiter
  • 288 Leser
Kurz und bündig

Fastenessen für Südsudan

Aalen-Hofen. Die St.-Georgsgemeinde Hofen lädt am Sonntag, 11. März, zum Fastenessen ein, mit dessen Erlös eine Schule im Südsudan unterstützt wird. Um 11 Uhr gibt es im Gemeindesaal Informationen zum Projekt, gegen 11.30 Gemüseeintopf und Hefezopf. Dazu gibt es einen verkauf von Eine-Welt-Waren.

weiter
  • 427 Leser
Kurz und bündig

Freie Plätze in der Skiausfahrt

Aalen-Hofen. Für die Zwei-Tagesskiausfahrt der TG Hofen nach Hochötz/Kappl am 10./11. März sind noch Plätze frei. Anmeldung bei A. Wolf, (07361) 740828 oder 0152 226 84716.

weiter
  • 358 Leser
Kurz und bündig

Fahrzeugbasar des RKV Hofen

Aalen-Hofen. Alles, was mit Muskelkraft bewegt werden kann, ist im Angebot beim Fahrzeugbasar am Samstag, 10. März, in der Glück-Auf-Halle in Hofen. Anlieferung der Fahrzeuge ist von 9.30 bis 11.30 Uhr. Für die Annahme von Fahrrädern werden zwei Euro Gebühr erhoben. Fürs Publikum öffnet der Basar von 12.30 bis 14 Uhr.

weiter
  • 681 Leser

Sachertorte trifft Butterbrezel

Kleinkunst Wiener Schmäh trifft Württemberg - Peter Vetter und Hermann Wanner glänzen im Pfarrgemeindesaal Hofen.

Aalen-Hofen. Wenn die Sachertorte gegen die Butterbrezel und der Heurige gegen den Württemberger antritt und wenn dann noch zwei gute Beobachter der Szene mit dabei sind, dann kommt ein Kabarett heraus, das amüsiert und beste Unterhaltung bietet. So geschehen im Anschluss an die Jahreshauptversammlung des katholischen St-Georgs-Vereins in Hofen, als

weiter
  • 210 Leser
Kurz und bündig

Fahrzeugbasar des RKV Hofen

Aalen-Hofen. Alles, was mit Muskelkraft bewegt werden kann, ist im Angebot beim Fahrzeugbasar „Alles Rad“ am Samstag, 10. März, in der Glück-Auf-Halle in Hofen. Anlieferung der Fahrzeuge ist von 9.30 bis 11.30 Uhr. Für die Annahme von Fahrrädern werden 2 Euro Prüfgebühr erhoben. Für das Publikum öffnet der Basar des RKV Hofen von 12.30 bis 14 Uhr.

weiter
  • 895 Leser
Kurz und bündig

Tausch von Edelreisern

Aalen-Hofen. Der Verein der Fachwarte organisiert am Freitag, 2. März, um 18 Uhr, einen „Reisertausch“ auf dem Haldenhof in Aalen-Hofen. Es werden Edelreiser aller gängigen Obstsorten angeboten, die aufgrund ihrer Robustheit besonders für den Hausgarten und die Streuobstwiese geeignet sind. Es gibt auch Sorten- und Anbautipps.

weiter
  • 393 Leser
So ist's richtig

Merz zieht nur privat um

Aalen-Hofen. Im Bericht über die Ortschaftsratssitzung Hofen wurde irrtümlicherweise berichtet, Florian Merz lege sein Ortschaftsratsmandat nieder und verlasse Hofen aus beruflichen Gründen. Hier lag ein Missverständnis vor. Richtig ist: Florian Merz legt sein Mandat wegen beruflicher starker Belastung nieder. Sein Betrieb, die Holzbau-Zimmerei Merz,

weiter
  • 505 Leser

Wiener Schmäh trifft Württemberg

St.-Georgs-Verein Hauptversammlung mit kabarettistischer Einlage am kommenden Samstag, 3. März.

Aalen-Hofen. Eine besondere, kabarettistische Einlage gibt es am Samstag, 3. März, bei der Jahreshauptversammlung des Katholischen St.-Georgs-Vereins in Hofen. Nach dem „förmlichen“ Teil, der um 19.30 Uhr im Gemeindehaus Hofen beginnt, werden die beiden Hobby-Kabarettisten Hermann Wanner und Peter Vetter ein Gastspiel geben.

„Wiener

weiter
  • 181 Leser