Nachrichten aus Oberkochen

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

„Wieder zurück aus Peru“

Oberkochen. Marlene Mangold und David Knoblauch berichten am Samstag, 16. Februar, um 19.30 Uhr unter dem Titel „Wieder zurück aus Peru“ im Rupert-Mayer-Haus in Wort und Bild über ihre Eindrücke und Erlebnisse von ihrem Einsatz als Missionar*in auf Zeit in Peru.

weiter
  • 105 Leser
Kurz und bündig

Rund um Oberkochen wandern

Oberkochen. Die Frauengruppe des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Oberkochen, lädt ein zu einer Wanderung rund um Oberkochen. Die Route wird je nach Wetterlage gewählt. Los geht's am Donnerstag, 21. Februar um 13.30 Uhr an der VR-Bank. Keine Anmeldung erforderlich. Wer Lust und Laune hat, ist zur anschließenden Einkehr in die „Grube“ herzlich eingeladen.

weiter
  • 107 Leser

700 Euro für den Kinderhospiz-Dienst

Benefiz Erlös des SPD-Stadtcafés geht an den Kinderhospizdienst der Malteser. Dafür wird das Geld benötigt.

Oberkochen. Schon seit vielen Jahren organisiert der SPD-Ortsverein das „Stadtcafé“ in Oberkochen. Der Erlös des Stadtcafés wird an soziale Einrichtungen gespendet.

Nun spendete der Ortsverein 700 Euro an den Kinderhospiz-Dienst der Malteser. SPD-Ortsvereinsvorsitzender Richard Burger überreichte gemeinsam mit einigen Mitgliedern den Spendenscheck

weiter
Leserbeiträge
Verein für Homöopathie und Naturheilweise Oberkochen Homöopathieverein begeht neue Wege
Kolpingsfamilie Oberkochen Mango Yupo - die Theologie Afrikas
Artikel-Bild 1544802365_phpbozgKD.jpg
Verein für Homöopathie und Naturheilweise Oberkochen Homöopathieverein blickt auf ein erfolgreiches Jubiläumsjahr zurück
Kolpingsfamilie Oberkochen Maiandacht 2018 in Nietheim
Heilpraktikerin Erika Bernlöhr
Verein für Homöopathie und Naturheilweise Oberkochen KURZ UND BÜNDIG: Vortrag "Die homöopathische Notfallapotheke"

Elferrat ist im Schwabenalter

Fasching Das Oberkochener Narrengremium feiert 40-jähriges Bestehen. Was bei der kommenden Prunksitzung geboten ist.

Oberkochen. Selbstbewusst sind sie schon, die Männer vom Elferrat, die heuer auf ihr 40-jähriges Bestehen zurückblicken können. Locker bezeichnen sie sich als die „Schönsten Männer von Oberkochen“. Ein paar Jahre älter sind die Herren freilich geworden. Einige sind inzwischen leicht ergraut. Geblieben ist die närrisch-lokale Würze, wenn

weiter

Auch in Oberkochen gehen Schüler auf die Straße

Ernst-Abbe-Gymnasium Am 22. Februar demonstrieren Gymnasiasten für den Klimaschutz.

Oberkochen. Es wird die erste „Demo“ überhaupt in der Stadt sein, aber es ist eine ganz besondere. In einem Elternbrief hat Schulleiter Ulrich Wörner detailliert informiert. „Es geht nicht um Schülerstreik und in Begleiterscheinung damit auch nicht um Schule schwänzen“, baut der Schulleiter vor.

Schulsprecher Julius Siebert

weiter
Kurz und bündig

Bäuerliche Wetterregeln

Oberkochen. Roland Gauermann führt am Freitag, 15. Februar, 19 Uhr, im Naturfreundehaus „Am Tierstein“ durch den überlieferten bäuerlichen Jahreskalender und zeigt, wie durch Naturbeobachtung manche Wetterentwicklung absehbar ist. Bilder aus dem einstigen bäuerlichen Alltag und ein paar gemeinsam gesungene Lieder runden den Vortrag ab.

weiter
  • 117 Leser
Kurz und bündig

Technischer Ausschuss

Oberkochen. Das Gremium tagt am Mittwoch, 20. Februar, um 16.30 Uhr im Rathaus Oberkochen. Auf der Tagesordnung stehen Bauvorhaben, u.a. die Einrichtung eines Interimsparkplatzes als Schotterfläche Am Märzenbuckel 4.

weiter
  • 139 Leser
Kurz und bündig

Ernst-Abbe-Gemixt

Oberkochen. Die Schülerinnen und Schüler des Ernst-Abbe-Gymnasiums zeigen am Freitag, 22. Februar, wieder ihre vielfältigen Talente in den Bereichen Musik, Gesang, Schauspiel und Tanz. Beginn ist um 19 Uhr im Forum des EAG. Der Eintritt ist frei, für Verpflegung ist gesorgt.

weiter
  • 122 Leser
Kurz und bündig

Basar des Kinderhauses

Oberkochen. In der Dreißentalhalle findet am Samstag, 23. März, die Kinderbedarfsbörse des Kinderhauses Gutenbach statt. Die Nummernvergabe erfolgt bis 22. Februar per E-Mail an basar-oberkochen@web.de. Bitte mit vollständigem Namen und Telefonnummer.

weiter
  • 112 Leser

Kreatives, Mundart und Bewegung im neuen Programm

Volkshochschule Vhs-Leiter Thomas Ringhofer stellt das neue Programm für Frühjahr und Sommer vor.

Oberkochen „Was sollten Sie sich gönnen“, „Was fördert die Gesundheit“, „Was bringt Sie beruflich weiter?“ Auf diese und viele andere Fragen gibt das neue Vhs-Programm Vorschläge und Antworten. Das Motto fürs neue Semester lautet; „Bildung erweitert den Horizont.“ Auf einige Glanzlichter geht der Oberkochener

weiter
Kurz und bündig

Bäuerliche Wetterregeln

Oberkochen. Roland Gauermann führt am Freitag, 15. Februar, 19 Uhr im Naturfreundehaus „Am Tierstein“ durch den bäuerlichen Jahreskalender. Bilder und Lieder runden den Vortrag ab.

weiter
  • 172 Leser

Wahlen und ein Jahresrückblick

Hauptversammlung Sängerbund Chor Vision Oberkochen bestätigt seine Führungsriege und freut sich über Zuwachs.

Oberkochen. Hauptversammlung hielt der Sängerbund Chor Vision im Edith-Stein-Haus. Im Mittelpunkt standen die Neuwahlen. Nach einem kurzen Jahresrückblick des Schriftführers blickte Gabi Hausmann auf die Finanzen. Die Kassenprüfer bestätigten ihr gute Arbeit.

Chorleiterin Silke Brand wies auf die vielseitigen Chor-Aktivitäten hin. Sie wagte einen zuversichtlichen

weiter

Musik und Kabarett

Lesung Autorin Elisabeth Kabatek kommt am 2. April nach Oberkochen.

Oberkochen. Bestseller-Autorin Elisabeth Kabatek ist am Dienstag, 2. April, in der Stadtbibliothek. In ihrem neuen Buch „Schätzle, allein zu Haus!“ schickt sie ihre schwäbische Heldin Line in den fünften Fall. Musik kommt von Susanne Schempp, die mit der Gesangsgruppe „Honey Pie“ über 30 Jahre lang unterwegs war. Die Lesung

weiter

Musik und Sandkunst

Kultur Roman Gerz. Fabian Bruck und „Daydream“, bei Oberkochen dell’Arte.

Oberkochen. Tagträume, Sandkunst und der Sieger der Musikshow „Keep Your Light Shining“ 2014 – das bietet Oberkochen dell’Arte am Samstag, 16. Februar, ab 19.30 Uhr im Bürgersaal. Mit dabei sind die Gruppe „Daydream“, Sandkünstler Roman Gerz und Sänger Fabian Bruck. Tickets unter www.oberkochen-dell-arte.de, im Rathaus,

weiter

Wenn Zelma vorliest, lauschen alle

Vorlesewettbewerb 15 Schülerinnen und Schüler aus dem Ostalbkreis messen sich beim Kreisentscheid in Oberkochens Dreißentalschule. Zelma Majorovits vom Schubart-Gymnasium Aalen siegt.

Oberkochen

Ihre Aufregung ist kaum zu spüren. Dennoch sei Zelma Majorovits vom Schubart-Gymnasium etwas nervös gewesen, als sie am Mittwoch beim Vorlesewettbewerb des deutschen Buchhandels in der Dreißentalschule in Oberkochen antritt, sagt die Sechstklässlerin später. Die fünfköpfige Jury kürte sie am Ende zur ersten Siegerin im Ostalbkreis.

„Von

weiter
  • 162 Leser

Wer liest am besten im Ostalbkreis?

Wettbewerb Kreisentscheid des 60. Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels Mittwoch in Oberkochen.

Oberkochen. Wie in den vergangenen Jahren beteiligen sich rund 600 000 Kinder der 6. Klassen aller Schularten auch dieses Jahr am Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels. Der wird seit 1959 jährlich vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und anderen kulturellen Einrichtungen veranstaltet.

weiter
Kurz und bündig

Nummern für den Basar

Oberkochen. In der Dreißentalhalle findet am Samstag, 23. März, die Kinderbedarfsbörse des Kinderhauses Gutenbach statt. Die Nummernvergabe erfolgt vom 11. bis 22. Februar unter der neuen E-Mail-Adresse basar-oberkochen@web.de. Bitte vollständigen Namen und Telefonnummer angeben. Helfer können sich ab sofort per E-Mail melden.

weiter
  • 182 Leser
Kurz und bündig

Lesung mit Musik und Kabarett

Oberkochen. Die Bestseller-Autorin Elisabeth Kabatek ist am Dienstag, 2. April, zu Gast in der Stadtbibliothek. In ihrem neuen Buch „Schätzle, allein zu Haus!“ schickt sie ihre schwäbische Heldin Line in den mittlerweile fünften Fall. Musik kommt von Susanne Schempp, die mit der Gesangsgruppe „Honey Pie“ über 30 Jahre lang unterwegs war. Die Lesung

weiter
  • 185 Leser

Musik und Sandkunst

Dell’ Arte Ein Abend zum Tagträumen am Samstag, 16. Februar, in Oberkochen.

Oberkochen. Tagträume, Sandkunst und der Sieger der Pro-Sieben-Musikshow „Keep Your Light Shining“ von 2014 – so eine Zusammensetzung hat es bei Oberkochen dell’Arte noch nie gegeben.

Einen Abend zum Tagträumen versprechen am Samstag, 16. Februar, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Oberkochener Rathauses die Gruppe „Daydream“

weiter

Vogels Wohnzimmer ist der Wald

Leute heute Wenn der Revierförster über den Wald spricht, gerät er ins Schwärmen. Warum Reinhold Vogel die Vielfalt der Natur so schätzt und die Arbeit im Gemeinderat seinen Horizont erweitert.

Oberkochen

Ich könnte mir keinen schöneren Beruf vorstellen“, sagt Reinhold Vogel. Er ist gerade unterm Volkmarsberg unterwegs. Holzrücke-Arbeiten sind dort zu erledigen.

Die Oberkochener und die Verantwortlichen der Realgenossenschaft schätzen „ihren Revierförster“ wegen seiner fundierten Sachkenntnis, nicht anders ist es im Gemeinderat,

weiter
  • 5
  • 147 Leser

Zeiss Meditec wächst profitabel

Bilanz Vor allem in Europa legt der Medizintechniker weiter stark zu. In Amerika ist der Umsatz jedoch gesunken.

Oberkochen/Jena. Auch in den ersten drei Monaten des aktuellen Geschäftsjahres 2018/19 blieb Carl Zeiss Meditec weiter auf Wachstumskurs. Wie das börsennotierte Unternehmen mitteilt, legte der Umsatz um rund neun Prozent auf 323,6 Millionen Euro zu. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) stieg sogar um gut ein Viertel auf 48,1 Millionen Euro. Meditec

weiter
  • 115 Leser

Leerstände bereiten Kopfzerbrechen

Perspektiven DIe Ansiedlung von Geschäften ist nach wie vor das große Sorgenkind in Oberkochen. Jörg Schulle (CDU) und Richard Burger (SPD) nehmen Stellung.

Oberkochen

Die Stadt erhält eine „Neue Mitte“, einen schnuckeligen Stadtplatz mit allem Drum und Dran, aber wie schafft man es, pulsierendes Leben in die Innenstadt zu bringen? Ein Dauerbrenner in Oberkochen.

„Wir haben im Oberkochener Zentrum – zumindest gefühlt, wohl aber tatsächlich - mehr leer stehende Landelokale als betriebene

weiter
  • 158 Leser
Kurz und bündig

Bäuerliche Wetterregeln

Oberkochen. Roland Gauermann führt am Freitag, 15. Februar, um 19 Uhr im Naturfreundehaus „Am Tierstein“ in Oberkochen durch den überlieferten bäuerlichen Jahreskalender und zeigt, wie durch Naturbeobachtung manche Wetterentwicklung absehbar ist. Eine Reihe von Bildern aus dem einstigen bäuerlichen Alltag und ein paar gemeinsam gesungene Lieder runden

weiter
  • 137 Leser
Kurz und bündig

Schnuppertag am EAG

Oberkochen. Am Dienstag, 19. Februar, bietet sich für Eltern und Schülern der jetzigen vierten Klassen die Gelegenheit, in das Ernst-Abbe-Gymnasium „hinein zu schnuppern“. Das Programm beginnt um 17 Uhr mit Führungen. Während die Kinder in einem Rahmenprogramm betreut werden, stellt Oberstudiendirektor Hans-Ulrich Wörner den Eltern das Profil und die

weiter
Kurz und bündig

Wanderung ins Wolfertstal

Oberkochen. Die Wandergruppe der Älteren des Schwäbischen Albvereins Oberkochen, lädt ein zu einer Winterwanderung ins Wolfertstal am Mittwoch, 13. Februar. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Gänsebrünnele in der Katzenbachstraße (Bushaltestelle). Keine Anmeldung erforderlich. Anschließende Einkehr in die „Grube“.

weiter
  • 143 Leser
Kurz und bündig

Politischer Aschermittwoch

Oberkochen. Der SPD-Ortsverein Oberkochen veranstaltet seinen politischen Aschermittwoch am 6. März im Mühlensaal. Erwartet wird SPD-Generalsekretär und Bundesgeschäftsführer Lars Klingbeil, der für die Veranstaltung eigens aus Berlin anreisen wird. Saalöffnung ist um 18.30 Uhr, Beginn der Veranstaltung 19 Uhr.

weiter
  • 131 Leser

Gelebte Inklusion im Dreißental

Fasching Die Oberkochener Narrenzunft feiert mit der 33. Prunksitzung für Menschen mit Behinderung ein Jubiläum besonderer Art.

Oberkochen

Seit 33 Jahren sind wir eine Hochburg der Fasnacht und Menschen mit Behinderung gehören zu uns. Das sagt NZO-Ehrenpräsident Klaus Ziemons nach dem Einmarsch der Aktiven zu den Klängen der Sitzungskapelle „Sensor.“ Präsidentin Nina Stadler kann viel Prominenz zum närrischen Jubiläum willkommen heißen. Josef Mischko zieht mit seiner

weiter

Klingbeil in Oberkochen

Parteien Politischer Aschermittwoch: SPD holt ihren Generalsekretär.

Oberkochen. In den vergangenen Jahren war der politische Aschermittwoch, den der SPD-Ortsverein Oberkochen 2002 ins Leben gerufen hat, jeweils ein „Verschobener Aschermittwoch“, weil es schwer war, bekannte Referenten an diesem Tag nach Oberkochen zu bekommen. „Heuer wird es wieder ein echter politischer Aschermittwoch sein“,

weiter

Gelebte Inklusion bei den Schlagga-Wäschern im Dreißental

Die Oberkochener Narrenzunft feiert mit der 33. Prunksitzung für Menschen mit Behinderung Jubiläum.

Oberkochen. „Seit 33 Jahren sind wir eine Hochburg der Fasnacht und Menschen mit Behinderung gehören zu uns“, sagt NZO-Ehrenpräsident Klaus Ziemons nach dem Einmarsch der Aktiven zu den Klängen der Sitzungskapelle „Sensor.“ Präsidentin Nina Stadler kann viel Prominenz zum närrischen Jubiläum willkommen

weiter
  • 159 Leser

Ein erfolgreicher Tag für EAG-Schüler

Wettbewerb Mit ihren selbstgebauten Robotern treten sie in drei Teams gegen 13 andere aus dem ganzen Land an.

Oberkochen. Dass man technisch auf der Höhe des Geschehens ist, zeigten drei Teams des Ernst-Abbe-Gymnasiums Oberkochen, die mit ihren Robotern beim Wettbewerb „VexIQ“ in Stuttgart starteten.

Gegen dreizehn andere Teams haben sie bewiesen, dass Teamgeist das beste Pfund ist und mit Willensstärke viel erreicht werden kann. Die Roboter mussten

weiter

Bahnhalt beim neuen Gewerbegebiet?

Bürgergespräch Pavel sieht Verkehrskollaps heraufziehen und fordert Mobilitätskonzept.

Oberkochen. Krankenhauswesen, berufliche Schulen und allen voran die verkehrliche Situation, die ohne die Unterstützung des Landkreises nicht zu lösen sei, erwähnte Georg Brunnhuber als Vorsitzender der CDU-Senioren-Union in seiner Begrüßung zum Bürgergespräch des CDU-Stadtverbands und der Senioren-Union in der „Grube“.

Oberkochen sei wohl

weiter
  • 154 Leser

Alles rund um die Energie

Oberkochen. Am kommenden Mittwoch, 13. Februar, bietet Energiekompetenz Ostalb in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg in der Zeit von 14.30 bis 17.45 Uhr im Beratungszentrum der GEO, in der Heidenheimer Str. 35, in Oberkochen eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung an. Es werden Fragen zu den Themen Energieeinsparung,

weiter

Comboni-Missionar wirbt für Hilfe in Afrika

Kolpingsfamilie Darüber informiert Hans Eigner die Gäste beim „Abend mit dem Präses“.

Oberkochen. Beim Abend mit dem Präses Pfarrer Andreas Macho berichtete Comboni Missionar Hans Eigner über „Mango Yupo – die Theologie Afrikas“.

„Ich ging als Weltverbesserer und kam als Missionar zurück.“ Das sagte Comboni Missionar Hans Eigner bei der Kolpingsfamilie Oberkochen über seine Tätigkeit in Afrika. Kolping

weiter
  • 109 Leser
Kurz und bündig

Schnuppertag am EAG

Oberkochen. Am Dienstag, 19. Februar, können Viertklässler und deren Eltern in das Ernst-Abbe-Gymnasium „hineinschnuppern“. Das Programm beginnt um 17 Uhr mit Führungen durchs Haus. Während die Kinder in einem Rahmenprogramm betreut werden, stellt Oberstudiendirektor Hans-Ulrich Wörner den Eltern das Profil und die Besonderheiten der Schule vor.

weiter
  • 172 Leser

Prunksitzung mit Handicap

Narrenzunft An diesem Samstag ist Fasching in der Dreißentalhalle.

Oberkochen. Die Narrenzunft veranstaltet gemeinsam mit dem Landkreis an diesem Samstag, 9. Februar, um 13 Uhr in der Dreißentalhalle die 33. Prunksitzung für Menschen mit Behinderung. „Wir freuen uns auf diese Veranstaltung ganz besonders“, betont NZO-Präsidentin Nina Stadler. Neben dem Auftritt aller Vorzeigegruppen der Schlaggawäscher

weiter

Jugend forscht und experimentiert

Regionalwettbewerb 118 Schüler von der Ostalb und darüber hinaus präsentieren ihre Arbeiten vor der Jury. An diesem Samstag von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr kann die Ausstellung besichtigt werden.

Aalen-Oberkochen

Zum dritten Mal ist Nils Hoyler vom Landesgymnasium für Hochbegabte in Schwäbisch Gmünd beim Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ dabei, zum ersten Mal aber am Standort Zeiss in Oberkochen. Er hat sich dem Thema Feinstaub gewidmet und damit die Frage gestellt: Ist er eine reale Gefahr? Ziel seines Projekts sei es, die Messwerte

weiter

Talentiade am Ernst-Abbe-Gymnasium

Showabend Tanz, Gesang und instrumentale Schmankerl servierte die Jahrgangsstufe II des EAG bei ihrem selbst organisierten Showabend. Das Publikum war hingerissen.

Oberkochen

Ein Showabend, den viele den „Unorganisierten“ – so nennt man die Pennäler der Jahrgangsstufe II – nicht zugetraut hatten. Moderator Michael Befort, einer der zukünftigen Abiturienten, führte humorvoll und souverän durchs Programm. Von Streicherduetten bis hin zu physikalischen Experimenten mussten die Besucher nichts

weiter
  • 128 Leser

Jugend forscht ist in vollem Gange

Die Arbeiten der 118 Schüler können morgen besichtigt werden.

Oberkochen. Gerade präsentieren 118 Schüler die Ergebnisse ihrer Forschung bei Zeiss in Oberkochen. Die Altersklassen sind eingeteilt in "Jugend forscht" und "Schüler experimentieren". 63 Projekte werden dieses Jahr von der 45-köpfigen Jury bewertet. Wie schon letztes Jahr, werden Projekte aus den sieben Fachgebieten Arbeitswelt,

weiter
  • 1231 Leser

Fast 1000 Herzsportler üben regelmäßig

Ehrenamt Abteilung des TSV findet große Resonanz. Fünf Ärzte betreuen das Training.

Oberkochen. Auf zahlreiche Veranstaltungen im vergangenen Jahr blickte die Abteilungsleitung der Herzsportgruppe des TSV Oberkochen bei ihrer Jahreshauptversammlung zurück.

Die 40 Übungsabende wurden von 994 Teilnehmern besucht. Die Bewältigung dieser Personenzahl war nur durch zwei Übungsleiter möglich. Übungsleiterin Maria Eiffert-Jochem zeigte sich

weiter

Schach ist Trumpf am EAG

Logik Die nordwürttembergischen Schachmeisterschaften steigen in Oberkochen.

Oberkochen. Die Pennäler des Ernst Abbe-Gymnasiums fiebern den nordwürttembergischen Meisterschaften entgegen, die am Freitag, 15. Februar, ab 10 Uhr in der EAG-Turnhalle sind. „Das gesamte Team ist motiviert bis unter die Haarspitzen“, sagt Bernd Grill, der seit knapp zehn Jahren die Schach-AG leitet.

Der 15. Februar wird ein besonderer

weiter
  • 5
  • 110 Leser

EAG-ler zum Weltfinale nach Detroit?

Ernst-Abbe-Gymnasium Drei Oberkochener Schüler träumen vom Weltfinale der First Lego-League. Die Qualifikation steht bevor.

Oberkochen. Roboter gehören zum Schulleben des EAG. Seit zwölf Jahren pusht Oberstudienrätin Sonja Fick die Talente. Jetzt hat man wieder mit India Balle, Jasmin Betzler und Thomas Haag ein heißes Eisen im Feuer.

„Into Orbit“ lautet in diesem Jahr die konzeptionelle Ausrichtung bei „First Lego League“. Mit dem selbst konstruierten

weiter
  • 5
  • 111 Leser

Die Schlagga-Wäscher in Thun

Narrenzünfte Oberkochener Schlaggen zu Gast bei der Traditionsfasnacht im schweizerischen Thun. Zwei Freunde ebneten den Weg.

Oberkochen/Thun

Die Schlagga-Wäscher waren in der Schweiz. Bei Narren in Thun, Berner Oberland. Zwei Feuerwehrleute und Faschings-Freaks machten das Treffen möglich: Bernd Maier aus Oberkochen und Ernst Kämpf. Letzterer war bei der Feuerwehr in Sigriswil bei Thun. 2004 hatte man sich beim Kreisfeuerwehrtag in Oberkochen kennengelernt und eine enge

weiter
  • 136 Leser
Kurz und bündig

Kühleres Wasser im Bad

Oberkochen. Im Außenbecken des „Aquafit“ ist die Außentemperatur von Dienstag bis Donnerstag, 12. bis 14. Februar, deutlich kühler als gewohnt. Grund sind Reparaturarbeiten an der Beckenwasserleitung.

weiter
  • 201 Leser
Kurz und bündig

EKO-Energieberater vor Ort

Oberkochen. Am Mittwoch, 13. Februar, bietet Energiekompetenz Ostalb von 14.30 bis 17.45 Uhr im Beratungszentrum der GEO, Heidenheimer Str. 35, eine kostenlose und unabhängige energetische Erstberatung zu den Themen Energieeinsparung, Gebäudeneubau und -sanierung, Modernisierung von Heizung und Lüftung, Förder- und Zuschussmöglichkeiten sowie zu erneuerbaren

weiter
  • 154 Leser

„Jugend forscht“ bei Firma Zeiss

Regionalwettbewerb Ostwürttemberg: Am Samstag, 9. Februar, präsentieren 118 Schüler ihre Ergebnisse.

Oberkochen. Beim 22. Regionalwettbewerb Ostwürttemberg „Jugend forscht“ am 8. und 9. Februar bei der Firma Zeiss in Oberkochen stellen sich die Teilnehmer mit ihren Projekten einer ehrenamtlichen Jury. Sie präsentieren die Ergebnisse ihrer Forschung. Am Samstag, 9. Februar, hat auch die Öffentlichkeit die Gelegenheit, sich von 9.30 Uhr

weiter
Polizeibericht

Polizei sucht Unbekannten

Aalen/Oberkochen. Ein Unbekannter hat am Dienstag zwischen 7.30 und 18.15 Uhr einen parkenden Audi beschädigt. Das Auto war in der angegebenen Zeit auf dem Parkplatz des Amtsgerichts in der Stuttgarter Straße in Aalen und auch auf dem Schotterparkplatz einer Firma in der Rudolf-Eber-Straße in Oberkochen abgestellt. Der unbekannte Verursacher hinterließ

weiter
  • 1
  • 829 Leser
Kurz und bündig

„Feierabend-Bürgergespräch“

Oberkochen. Die Senioren-Union und die CDU Oberkochen laden die Bürgerinnen und Bürger zum „Feierabend-Bürgergespräch“ mit Diskussion ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung am Freitag, 8. Februar, um 17.30 Uhr in der „Grube“ in Oberkochen stehen die Gemeinderats- und Kreistagswahlen im Mai. Es referiert Landrat Klaus Pavel. Der Senioren-Union-Vorsitzende

weiter
  • 185 Leser
Kurz und bündig

Lesung mit Musik und Kabarett

Oberkochen. Die Bestseller-Autorin Elisabeth Kabatek ist am Dienstag, 2. April, zu Gast in der Stadtbibliothek Oberkochen. In ihrem neuen Buch „Schätzle, allein zu Haus!“ schickt sie ihre schwäbische Heldin Line in den mittlerweile fünften Fall. Musik kommt von Susanne Schempp, die mit der Gesangsgruppe „Honey Pie“ über 30 Jahre lang unterwegs war.

weiter
Kurz und bündig

Umsonstladen geschlossen

Oberkochen. Der Umsonstladen in Oberkochen bleibt am kommenden Samstag, 9. Februar, geschlossen. Der Grund: Sämtliche Helfer und Helferinnen sind im Einsatz beim Behindertenfasching.

weiter
  • 182 Leser

Brücken schlagen nach Afrika

Dritte Welt Was Miriam Sophie Mangold mit ihrer „Glücksbrücke“erreichen will. Und was sich die angehende Lehrerin erhofft.

Oberkochen

Die Stadt hat einen neuen Verein. Mit ihrer „Glücksbrücke“ will die in Oberkochen lebende Miriam Sophie Mangold einen Lebenstraum verwirklichen.

Die mutige junge Frau setzt sich mit einem noch kleinen Team für ein nicht alltägliches Projekt ein. „Glücksbrücke“ ist Name und Programm und könnte kaum besser beschreiben,

weiter
  • 5