Nachrichten aus Unterkochen

Leserbeitrag schreiben
Polizeibericht

Verbotswidrig überholt

Aalen-Unterkochen. Auf der B 19 zwischen Oberkochen-Nord und Unterkochen überholten am Dienstag gegen 5.10 Uhr offenbar drei Fahrzeuge vorausfahrende Autos. Die unbekannten Fahrer ignorierten alle das Überholverbot. Zeugenaussagen zufolge lieferten sie sich ein regelrechtes Rennen. Bei zweien der Fahrzeuge handelte es sich um einen weißen Kleinwagen

weiter
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Aalen-Unterkochen. Beim Abbiegen von der Waldhäuser Straße in die Heidenheimer Straße missachtete eine 55-jährige Seat-Lenkerin am Dienstagmorgen die Vorfahrt eines 54-jährigen Audi-Lenkers und es krachte.

weiter
  • 351 Leser

Auffahrunfall bei B19 Auffahrt Unterkochen

Die Unfallstelle ist bereits geräumt.

Unterkochen. Am Montagabend ereignete sich an der Auffahrt zur B19 in der Färberstraße Ecke Heidenheimer Straße ein Auffahrunfall. Laut Polizeiinformationen wurde der Unfall aufgrund eines medizinischen Notfalls des Fahrers verursacht. Der Unfallverursacher wurde daraufhin ins Krankenhaus gebracht. Verletzte gab es keine. Die Unfallstelle

weiter
  • 4
  • 1764 Leser
Leserbeiträge
KAB Unterkochen KAB Unterkochen ehrt vier langjährige Mitglieder
Die Geehrten der Narrenzunft Bärenfanger
Narrenzunft Bärenfanger Unterkochen Stehende Ovationen für langjährige Mitglieder
Start des ersten Schülerlaufs über 800m
Turnverein 1884 Unterkochen 14. Kocher-Cup am 1. Mai in Unterkochen
Artikel-Bild 1557051616_phpfR8rhE.jpg
Turnverein 1884 Unterkochen Landesoffene Bahneröffnung in Unterkochen
Als
Turnverein 1884 Unterkochen Natur pur beim Laufen

Fasching startet mit der Maskentaufe

Verein Vier Mitglieder der Gruppen Pulverteufel und Bärenfanger werden getauft.

Aalen-Unterkochen. Fast schon zur Tradition geworden ist die Maskentaufe der Narrenzunft Bärenfanger Unterkochen an der Kocherbrücke in Unterkochen. Zahlreich erschienen Vereinsmitglieder, Zuschauer und Gäste befreundeter Zünfte, um die vier Täuflinge der Maskengruppen Pulverteufel und Bärenfanger in die Runden der Maskenträger aufzunehmen.

weiter
Polizeibericht

Zu spät gebremst

Aalen-Unterkochen. Ein 33 Jahre alter Autofahrer ist am Donnerstagnachmittag auf ein anderes Auto aufgefahren. Der Mann war auf der Straße Dorfmühle in Unterkochen unterwegs und bemerkte zu spät, dass das vorausfahrende Auto bremste. Die Polizei schätzt den Schaden auf 6000 Euro.

weiter
  • 525 Leser

Fasching Narrenzunft sagt Umzug ab

Aalen-Unterkochen. Die Narrenzunft Bärenfanger Unterkochen sagt ihren für den 9. Februar geplanten Faschingsumzug ab. Grund ist der Jubiläumsumzug der Remsgöckel in Mögglingen am selben Tag. „Wir wollen uns nicht gegenseitig die Gäste wegnehmen“, sagt NZU-Zunftmeister Bastian Schenk. Alle anderen NZU-Veranstaltungen, Prunksitzung,

weiter
So ist’s richtig

Kita am Kocherursprung

Aalen-Unterkochen. Die Unterkochener Ortschaftsräte sprachen sich in der Sitzung am Mittwochabend mehrheitlich für den Namen „Kita am Kocherursprung“ – und nicht wie irrtümlich berichtet für „Kita am Kocher“ – für die neue Einrichtung im „Oberdorfer Hof“ aus.

weiter
  • 298 Leser

Warum die Bärenfanger den Umzug absagen

Fasching Die Narrenzunft Unterkochen wendet sich an die Öffentlichkeit.

Aalen-Unterkochen. Die Narrenzunft Bärenfanger Unterkochen muss ihren für den Sonntag, 9. Februar, dieses Jahres geplanten Faschingsumzug absagen. „Alle anderen Traditionsveranstaltungen der NZU, wie etwa die legendäre Prunksitzung, der Hmmadloddr-Umzug, der Rathaussturm, die Faschingsparty 30 drunter und drüber und der 3. Showtanz-Contest

weiter
  • 5
  • 713 Leser

Beauftragt für die Jugend

Aalen-Unterkochen. Unterkochen hat zwei neue Jugendbeauftragte. In der jüngsten Ortschaftsratssitzung wurden Kay Schlude-Minich (SPD) und Claudia Maas (Bündnis 90/Die Grünen) einstimmig in das Amt gewählt. Die Polizistin und die Sozialarbeiterin wollen sich künftig um die Jugendlichen in Unterkochen kümmern. In der vergangenen Legislaturperiode

weiter

B29a: CDU fordert Verkehrszählung

Ortschaftsrat Warum die Unterkochener Räte mit den Plänen der Stadt für die Radstation unzufrieden sind und welchen Namen sie sich für die neue Kita wünschen.

Aalen-Unterkochen

Einen Antrag zur Verkehrszählung, lange Diskussion um den Bau eines Fahrradstellplatzes und die Suche nach einem Kita-Namen – das und mehr beschäftigte die Unterkochener Ortschaftsräte in der Sitzung am Mittwoch:

Unterkochener Kita – Namenssuche und aktueller Stand: Die künftige Kita im Mehrgenerationenhaus „Oberdorfer

weiter
  • 1
  • 129 Leser
Polizeibericht

Herabfallende Eisplatten

Aalen-Unterkochen. Leichte Verletzungen zog sich eine 78-Jährige am Dienstagmorgen gegen 8.40 Uhr durch herabfallende Eisplatten zu. Die alte Dame stand an einer Bushaltestelle am Unterkochener Bahnhof, als ein Lkw an ihr vorbeifuhr, von dessen Dach die Platten herabfielen. Hinweise bitte an den Polizeiposten Oberkochen, Tel.: (07364) 955990.

weiter
  • 818 Leser
Polizeibericht

Jugendtreff geplündert

Aalen-Unterkochen. Über den Garten betraten Unbekannte am Sonntagmorgen zwischen 4.15 Uhr und 5.30 Uhr ein Grundstück im Bereich Birkhof und beschädigten dabei einen Weidezaun. Anschließend drangen sie gewaltsam in einen als Jugendtreff genutzten Bauwagen ein, aus dem sie dann zwei Kisten Bier, mehrere Flaschen Cola sowie eine Flasche Schnaps entwendeten.

weiter
  • 5
  • 549 Leser

Schaurig und irisch mystisch

Fasching Die Oschtalb Ruassgugga präsentieren in Unterkochens Festhalle ihr neues Häs. Nach der Queen ist nun ein Kobold dran.

Aalen-Unterkochen

Englands Queen Elisabeth hat abgedankt. Allerdings nicht in ihrer Heimat, sondern bei den Oschtalb Ruassgugga in Aalen. Denn die haben nun ihr neues Häs präsentiert. Auch die „Leibgarde“, die treuen Mounties, die die Königin eskortiert haben, hören auf.

Da der Aalener Stadtbiergarten nicht mehr zur Verfügung stand,

weiter

Auftakt bei den Oschtalb Ruassgugga

Fasching Am Wochenende präsentiert die Narrengruppe ihr neues Häs und läutet die fünfte Jahreszeit ein.

Aalen-Unterkochen. Die Oschtalb Ruassgugga präsentieren am Samstag, 4. Januar, ihr neues Häs in der Unterkochener Festhalle. Denn der Brexit schlägt auch auf der Ostalb zu, somit hat Queen Elisabeth bei den Ruassguggen ausgedient und darf in den wohlverdienten Ruhestand. Seit 2017 wurde die Queen von ihren Mountis eskortiert und führte die Oschtalb

weiter

Narren starten in die Saison

Fasnacht Am 4. Januar stellen die Ruassgugga in der Festhalle ihr Häs vor.

Aalen-Unterkochen. Am Samstag, 4. Januar, werden die Oschtalb Ruassgugga ihr neues Häs präsentieren. Los geht es um 18 Uhr in der Festhalle Unterkochen. Am Montag, 6. Januar, am Dreikönigstag, werden Aalener Fasnachtszunft und die Oschtalb Ruassgugga ab 14 Uhr vor dem Rathaus ihre Maskenabstauben und ihre Neumitglieder taufen. Anschließend trifft

weiter
Kurz notiert im Oktober

Knoblauch geht in Rente

Aalen-Unterkochen. Die Katholiken aus Unterkochen und vom Härtsfeld verabschieden ihren Pfarrer Hermann Knoblauch.

weiter
Kurz notiert im März

Lindenfarb droht das Aus

Aalen-Unterkochen. Hiobsbotschaft zum Monatsende: Die Arbeitsagentur weigert sich, den 320 Beschäftigten des Textilveredlers Lindenfarb Lohn und Gehalt in der Insolvenz zu zahlen. Die sofortige Schließung des Betriebs droht.

weiter
Kurz notiert im November

Zoff ums Gutachten

Aalen-Unterkochen. Im Boden vor der Festhalle ist viel Quecksilber. Bevor dort ein Parkplatz gebaut wird, wird der Boden verdichtet und versiegelt.

weiter

Damit’s Christkindle kommen kann

Konzert Die „42nd Floor Bigband“ und „Herr Diebold ond Kollega“ sorgen für gute Laune bei „Swing ond Schwäbisch im Advent“ in Unterkochen.

Aalen-Unterkochen

Drei Tage vor Weihnachten gab es in der Unterkochener Turn- und Festhalle einen ganz besonderen Konzertabend – „Swing ond Schwäbisch im Advent.“ Die „42nd Floor Bigband“ traf dabei „Herr Diebold ond Kollega“. Somit gab es an diesem stimmungsvollen Abend einen bunten Mix aus Bigband-Power

weiter

Immer mehr Verkehr in Unterkochen

Mobilität Ortschaftsrat wendet sich in einem offenen Brief an Landrat und Oberbürgermeister.

Aalen-Unterkochen. Die Bürgerinnen und Bürger in Unterkochen sind in großer Sorge, wie sich die Verkehrsbelastung im Ort in den nächsten Jahren entwickelt. In einem offenen Brief an Landrat Klaus Pavel und Oberbürgermeister Thilo Rentschler formulieren Ortsvorsteherin Heidemarie Matzik und der gesamte Ortschaftsrat „erhebliche Bedenken hinsichtlich

weiter
  • 5
  • 168 Leser

Adventskonzert Swing und Schwäbisch

Aalen-Unterkochen. Die 42nd Floor Bigband und Herr Diebold ond Kollega stehen gemeinsam für einen Abend voll Bigband-Power, Blechbläser-Swing, Gitarren-Rock und schwäbischen Unsinn auf der Bühne: am Samstag, 21. Dezember, 19.30 Uhr, in der Turn- und Festhalle. Karten (Vorverkauf 12 Euro/Abendkasse 15 Euro) bei: Tourist-Information Aalen, Haarwerk

weiter

Törööö! „Jimbo-wash“ ab 2020 unter neuem Besitzer

Wirtschaft Gerhard Ebert übergibt seine Autowaschanlage zum Jahresende an Autokosmetik Staiger.

Aalen-Unterkochen. „Irgendwann muss man einen Schnitt machen und für mich war der Zeitpunkt nun gekommen. Ich gehe gesund“, sagt Gerhard Ebert. Nach 22 Jahren gibt der 65-Jährige seinen Betrieb „Jimbo-wash“ in Unterkochen auf. Zum 1. Januar 2020 übernimmt Autokosmetik Staiger die Waschanlage. Der Betrieb dort geht aber nahtlos

weiter
  • 4
  • 493 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Aalen-Unterkochen. Ein Unbekannter fuhr am Montag, zwischen 18.15 Uhr und 21.45 Uhr in der Bockgasse ein Auto an und floh. Sachschaden: 1000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei unter (07361) 5240.

weiter
  • 388 Leser

Bruno Dickenherr wirkt seit 70 Jahren beim Liederkranz

Verein Liederkranz Unterkochen singt und ehrt bei seiner Weihnachtsfeier langjährige Mitglieder.

Aalen-Unterkochen. Voilles haus bei der Weihnachtsfeier des Liederkranzes Unterkochen. Vorsitzende Mechthild Löffler begrüßte neben dem Ehrenvorsitzenden Bruno Dickenherr, Ehrenchorleiterin Gerlinde Thalheimer, Pfarrer Andreas Macho, Ortsvorsteherin Heidi Matzik und viele Sängerinnen und Sänger des Stammchors unter der Leitung von Hellmut Litzelmann

weiter

Aus Initiative wird ein Verein

ProUko Aus der Bürgerinitiative wird ein Verein – aufgestellt von Naturschutz bis Heimatpflege.

Aalen-Unterkochen. Mit der Gründungsversammlung wurde aus der früheren Bürgerinitiative ProUko der eingetragene Verein ProUko. Der gemeinnützige Verein verfolgt „den Zweck des Naturschutzes, der Landschaftspflege, des Denkmalschutzes und deren Pflege sowie des Heimatschutzes und der Heimatpflege“, wie es in der Mitteilung des Vereins

weiter
  • 2
Polizeibericht

Unfallflucht I

Aalen-Unterkochen. Ein Unfallflüchtiger verursachte am Samstag zwischen 17.30 Uhr und 22.15 Uhr einen Sachschaden von rund 2500 Euro, als er einen Pkw Mercedes Benz beschädigte, der in dieser Zeit auf dem Parkplatz des Naturfreundehauses in Aalen-Unterkochen abgestellt war.

weiter
  • 622 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht II

Aalen-Unterkochen. Zwischen Sonntagnachmittag und Montagvormittag wurde von einem unbekannten Fahrer ein geparkter Audi beschädigt, der am Fahrbahnrand der Stettiner Straße abgestellt war. Der Unfallverursacher flüchtete. Hinweise in beiden Fällen nimmt das Polizeirevier Aalen unter Telefon (07361) 524-0 entgegen.

weiter
  • 1
  • 652 Leser
Kultur-Schaufenster

Gospelicious singt

Aalen-Unterkochen. Der baden-württembergische Landesgospelchor „Gospelicious“ gibt ein mitreißendes Konzert am Sonntag, 15. Dezember, 17 Uhr, in der St.-Stephanuskirche in Unterkochen. Der Chor singt auf Einladung des Clubs Soroptimist Aalen/Ostwürttemberg. Der Eintritt ist frei; um Spenden wird gebeten zugunsten sozialer Projekte der Schloss-Schule

weiter
  • 405 Leser

Swing und Schwäbisch im Advent

Advents-Swing Die 42nd Floor Big Band und Herr Diebold ond Kollega am 21. Dezember in der Festhalle Unterkochen.

Aalen-Unterkochen. Inzwischen ist der „Advents-Swing“ am letzten Samstag vor Heiligabend mit der 42nd Floor Big Band eine feste Tradition im Veranstaltungskalender Unterkochens. Diesmal als Gast mit dabei: Herr Diebold ond Kollega. Am Samstag, 21. Dezember, 19.30 Uhr, gibt es in der Turn- und Festhalle Unterkochen also nicht nur Weihnachtsswing

weiter

Wanderung mit Fackeln

Advent Evangelische Kirche lädt zur Teilnahme an der Waldweihnacht ein.

Aalen-Unterkochen. Die evangelische Kirchengemeinde Unterkochen-Ebnat lädt am Samstag, 14. Dezember, um 17.30 Uhr zur Fackelwanderung zum Naturfreundehaus am Brand mit Waldweihnacht ein. Treffpunkt ist am Albert-Schweitzer-Haus, von wo der Zug der Kindergarten-, Konfi-3- und Konfirmandenfamilien über den Himmlinger Weg zum Brandweg führt.

Die großen

weiter

„Der Stern von Bethlehem“ in Unterkochen

Advent Sinfonische Weihnachtsmusik mit Cappella Nova und dem Orchester Musicamerata am dritten Advent.

Aalen-Unterkochen. Das Adventskonzert am Sonntag, 15. Dezember, um 19 Uhr in der Wallfahrtskirche Unterkochen steht unter dem Motto „Der Stern von Bethlehem“. Der Chor Cappella Nova und das Orchester Musicamerata präsentieren unter der Leitung von Ralph Häcker sinfonische Weihnachtsmusik aus dem 19. Jahrhundert.

Unter anderem erklingt

weiter
  • 5

Viele edle Tropfen für die Festtage

Die Firma Wiedemann Weine in Unterkochen lädt wieder zur weihnachtlichen Wein- und Sektprobe. An vier Tagen über das kommende Wochenende präsentiert der Traditionsbetrieb Spitzengetränke und Geschenkideen sowie einen Christbaumverkauf.

Aalen-Unterkochen. Michael Wiedemann lädt von Freitag bis Montag, 13. bis 16. Dezember, zu einer umfangreichen Sekt-, Wein- und Spirituosenprobe in sein Geschäft in Unterkochen, Pfromäcker 15, ein. Seit mehr als einem Jahrzehnt gehört sie zusammen mit dem Verkauf von Christbäumen von Karl Stoll aus Weilermerkingen zur festen Tradition im Jahresprogramm

weiter
  • 619 Leser

Ahlstrom-Munksjö dankt Arbeitsjubilaren

Ehrung Der Hersteller von Spezialpapier dankt seinen treuen Mitarbeitern.

Aalen-Unterkochen. Im Rahmen einer Feierstunde ehrte Ahlstrom-Munksjö langjährige Mitarbeiter.

In seiner Begrüßung hob Werksleiter Uwe Albermeier die 430 Jahre an Erfahrung der anwesenden Jubilare hervor. Für die ständige Weiterentwicklung des Unternehmens verbunden mit der Übergabe von Erfahrung an die nachfolgende Generation sei das langjährige

weiter
  • 104 Leser

KAB Unterkochen ehrt treue Mitglieder

Kirche Erste Adventsfeier mit dem neuen Pfarrer Andreas Macho.

Aalen-Unterkochen. Erstmals mit dem neuen Pfarrer Andreas Macho veranstaltete die Unterkochener KAB ihre Adventsfeier. Nach einer besinnlichen Roratemesse bei Kerzenschein und alpenländischen Liedern vom KAB Dreigesang versammelte sich die Gemeinschaft im Bischof-Hefele-Haus, wo es bei Butterbrezeln und Glühwein adventlich weiterging. Die Frauen-

weiter
Polizeibericht

Verbotenes Überholmanöver

Aalen-Unterkochen. Trotz Überholverbot scherte ein 31-Jähriger am Donnerstagmorgen gegen 5.30 Uhr mit seinem Peugeot 206 auf der B 19 zwischen Unterkochen und Aalen zum Überholen aus. Dabei konnte der Fahrer des silbernen Fahrzeuges laut Polizei den Verkehr bei leichtem Nebel und Dunkelheit nicht übersehen. Zeugenaussagen zufolge wurde der Gegenverkehr

weiter

Fünf Fragen an die Nikoläuse

Advent der guten Tat Die bekannten Nikoläuse, Ewald Hirsch und Rudi Wagner aus Unterkochen, besuchen seit 20 Jahren Kindergärten und Pflegeheime.

Unterkochen

In der Vorweihnachtszeit freuen sich vor allem die Kinder auf den netten Mann mit dem roten Gewand und dem Stab. In Unterkochen dürfen sich die Kinder sowie die Erwachsenen gleich auf zwei Nikoläuse freuen. Ewald Hirsch und Rudi Wagner beehren die Kinder und Erwachsenen seit etwa 20 Jahren mit ihrem Besuch. Ihre Lockerheit merkt man,

weiter

Cantiamo sammelt 1800 Euro beim Benefizkonzert

Soziales Der Chor des Liederkranzes Unterkochen spendet die Einnahmen an das Maja-Fischer-Hospiz.

Aalen-Unterkochen. Zu einem Benefizkonzert hat der Chor Cantiamo vom Liederkranz Unterkochen unter dem Motto „Du hast ‘n Freund in mir“ eingeladen. Diesem Motto haben sich die eingeladenen Gastchöre „musica è“ Oberkochen unter der Leitung von Silke Brand und die Chorwerkstatt Rindelbach unter der Leitung von Julia Strasser

weiter
  • 102 Leser

Kuschelige Schafe und Geschenke vom Nikolaus

Adventszauber Weihnachtsmarkt des GHV Unterkochen kommt bestens bei der Bevölkerung an.

Aalen-Unterkochen. Klein, fein und gemütlich präsentierte sich der „Adventszauber“, der pünktlich vom Musikverein eröffnet und musikalisch umrahmt wurde. Gemütlich ist es hier, der Weihnachtsmarkt ist bewusst nicht kommerziell angelegt. Die Gemeinschaft, das Miteinander und der Zusammenhalt im Ort sollen im Vordergrund stehen. Hier

weiter

Kirchenmusik in Herz und Kehle

Cäcilienfeier Viel Lob für zwei „leistungsfähige Chöre“ und einige Ehrungen bei der Feier von Kirchenchor Unterkochen und Cappella Nova.

Aalen-Unterkochen

Mit dem Kirchenchor und der Cappella Nova hat die katholische Kirchengemeinde Unterkochen zwei leistungsfähige Chöre“. Dies hob Pfarrer Andreas Macho bei der Cäcilienfeier im Bischof-Hefele-Haus hervor. In seinem Grußwort ging Macho auf die Bedeutung der Kirchenmusik ein. Er bedankte sich bei den Sängerinnen und Sängern,

weiter
  • 5
  • 151 Leser

Grünes Licht für Bauprojekt an der Zehntscheuergasse

Ortschaftsrat Unterkochens CDU-Chef Anton Funk wird vom Städtetag Baden-Württemberg geehrt.

Aalen-Unterkochen. Eine Reihe Baumaßnahmen hat Unterkochens Ortschaftsrat beschlossen. Zudem wurde CDU-Fraktionschef Anton Funk mit dem Verdienstabzeichen des Städtetags Baden-Württemberg in Silber ausgezeichnet. „Seit 20 Jahren sind sie ein verdienstvolles, konstruktiv arbeitendes Mitglied des Unterkochener Ortschaftsrates“, würdigte

weiter
  • 3
  • 226 Leser

Zauber des Advents in Unterkochen

Freizeit Handels- und Gewerbeverein bietet am ersten Advent ab 14 Uhr ein buntes Programm auf dem Rathausplatz.

Aalen-Unterkochen. Zum gemütlichen Beisammensein im und um das Rathaus Unterkochen bittet am Sonntag, 1. Advent, der Handels- und Gewerbeverein. Der Musikverein Unterkochen eröffnet den Adventszauber um 14 Uhr. Von 14.30 bis 17 Uhr gibt es ein Kinderprogramm im Rathaus mit weihnachtlichem Basteln, Märchenecke und Kinderschminken. Die Blaue Garde

weiter

Fahrt zu den Krippen

Aalen-Unterkochen. Die Kulturgemeinde Unterkochen bietet am Freitag, 13. Dezember, eine Fahrt zur Ausstellung „100 Jahre Augsburger Krippen“ im Volkskundemuseum in Oberschönenfeld an. Abfahrt mit dem Bus ist um 8 Uhr am Bahnhof Unterkochen. Anmeldung unter Telefon (07361) 87245.

weiter
  • 304 Leser
Kurz und bündig

Ehrung, Schule und Kitas

Aalen-Unterkochen. Im Rahmen der Sitzung des Unterkochener Ortschaftsrates am Montag, 25. November, um 18.30 Uhr im Rathaus wird Ortschaftsrat Anton Funk mit dem Verdienstabzeichen des Städtetages ausgezeichnet. Im Anschluss auf der Tagesordnung: Vorstellung von Christoph Trautmann, neuer Geschäftsführer der Stadtwerke, Vergaben für die Sanierung

weiter
  • 214 Leser

Unfall mit drei Autos und vier Verletzten

Polizei Warum die B19 am Freitagabend ab 20.30 Uhr zwischen Unterkochen und Oberkochen blockiert war.

Aalen-Unterkochen. Zu einem Frontalzusammenstoß mit vier Verletzten kam es am Freitagabend gegen 20.20 Uhr auf der B19 in Fahrtrichtung Heidenheim. Der Unfall ereignete sich in Höhe der Ausfahrt Oberkochen-Nord. Nach Angaben der Polizei waren drei Fahrzeuge beteiligt. Die B19 Richtung Heidenheim war dadurch für längere Zeit gesperrt.

Zu Redaktionsschluss

weiter
  • 169 Leser

Parkplatzbau: Ausschuss berät erneut

Infrastruktur Ob der quecksilberverseuchte Boden ausgebuddelt wird, entscheidet sich erst im Januar.

Aalen-Unterkochen. Die Entscheidung über den Parkplatzbau für die Festhalle in Unterkochen ist vertagt. Im Januar wird der zuständige Aussschuss erneut beraten. Hintergrund: Der unter anderem mit Bauschutt, Beton- und Mauerresten sowie Schlacken, Ziegeln, Ton- und Sandstein aufgefüllte Untergrund trägt nicht. Außerdem wurden teils hohe Quecksilberkonzentrationen

weiter
  • 148 Leser

Verkehr Jagd führt zu Einschränkungen

Aalen-Unterkochen. Wegen einer Jagd kommt es am Samstag, 23. November, auf der Ebnater Steige und der Heidenheimer Straße in Ortsnähe Unterkochen in der Zeit von 8 Uhr bis 13 Uhr zu Verkehrsbeschränkungen.

Das teilt der Hegering Aalen mit und bittet damit gleichzeitig alle Autofahrer und Verkehrsteilnehmer in diesem Zeitraum die Verkehrszeichen

weiter
  • 354 Leser
Polizeibericht

Randalierer verletzt sich

Aalen-Unterkochen. Weil er in einer Gaststätte in Unterkochen Gäste anpöbelte, sich aggressiv verhielt und zudem seine Rechnung nicht bezahlen konnte, verwies der Wirt einen 36-Jährigen am Mittwochabend kurz vor 24 Uhr aus dem Lokal. Vermutlich aus Frust darüber beschädigte der Betrunkene einen Leiterwagen, der als Dekoration vor einem Geschäft

weiter
  • 488 Leser
Kurz und bündig

Ehrung, Schule und Kitas

Aalen-Unterkochen. Im Rahmen der Sitzung des Unterkochener Ortschaftsrates am Montag, 25. November, 18.30 Uhr, im Rathaus wird Ortschaftsrat Anton Funk mit dem Verdienstabzeichen des Städtetages Baden-Württemberg ausgezeichnet. Auf der Tagesordnung: Vorstellung von Christoph Trautmann, neuer Geschäftsführer der Stadtwerke, Vergaben für die Sanierung

weiter
  • 233 Leser

Frust an Leiterwagen ausgelassen

Betrunkener verletzt sich an der Hand

Ein 36-Jähriger hat am Mittwochabend in einer Gaststätte in Unterkochen Gäste anpöbelte, sich aggressiv verhielt und seine Rechnung nicht bezahlt. Daher verwies der Wirt ihn kurz vor 24 Uhr aus dem Lokal.

Vermutlich aus Frust darüber beschädigte der Betrunkene einen Leiterwagen, der als Dekoration vor einem Geschäft

weiter
  • 1409 Leser

Es hagelt Orden, Ehrennadeln, „Hirsche“ und „Bären“

Ehrungsabend Die Narrenzunft Bärenfanger Unterkochen sagt langjährigen Mitgliedern Dankeschön.

Aalen-Unterkochen. Viel zu tun hatte das Zunftmeisterteam – Bastian Schenk, Ingo Winter und Heike Kaiser – bei den Bärenfangern standen haufenweise Ehrungen an.

Bereits wenige Tage vorm Ordensfest hat der Landesverband Württembergische Karnevalisten im Stuttgarter Schloss Orden verliehen. Dabei wurde Kurt Gall mit dem „Hirsch am

weiter