Nachrichten aus Unterkochen

Leserbeitrag schreiben

Unterkochen Sporthalle und Verkehr

Aalen-Unterkochen. Die Generalsanierung der Sporthalle und die Anträge der CDU-Fraktion (Durchführung einer Verkehrszählung) und von Bündnis90/Die Grünen (Bürgerforum zur Ebnater Steige) stehen auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzung am Montag, 2. März, um 18.30 Uhr im Rathaus Unterkochen. Weitere Themen sind die Einzelhandelskonzeption,

weiter
  • 165 Leser
Polizeibericht

Diebstahl auf Baustelle

Aalen-Unterkochen. Unbekannte haben am Donnerstag gegen 19 Uhr 80 Bauzaunfüße im Wert von 3200 Euro von einer Baustelle in der Waldhäuser Straße gestohlen. Das Diebesgut, das auf Paletten stand, muss mit einem Kran aufgeladen worden sein. Zudem wurden von einem Lkw-Anhänger zwei Aluminium-Schwerlastlampen entwendet, die speziell für diesen Lkw-Anhänger

weiter
  • 5
  • 565 Leser
Kurz und bündig

Närrisch in Unterkochen

Aalen-Unterkochen. Der TV Unterkochen richtet am Samstag, 22. Februar, ab 14 Uhr in der Sporthalle wieder seinen Familienfasching aus. Im Mittelpunkt des Nachmittags stehen die kleinen Närrinnen und Narren. Für sie gibt es ein buntes Programm. Für passende Musik sorgt DJ Gorby. Außerdem wird eine reichhaltige Bewirtung angeboten.

weiter
  • 192 Leser
Leserbeiträge
Turnverein 1884 Unterkochen Einladung zum närrischen Nachmittag beim TVU
KAB Unterkochen Jahreshauptversammlung der KAB Unterkochen
KAB Unterkochen KAB Unterkochen ehrt vier langjährige Mitglieder
Die Geehrten der Narrenzunft Bärenfanger
Narrenzunft Bärenfanger Unterkochen Stehende Ovationen für langjährige Mitglieder

Neuer Präses stellt sich vor

Kirche Pfarrer Macho präsentiert sich den Mitgliedern der KAB.

Aalen-Unterkochen. Eine Abendmesse mit Gedenken an die verstorbenen Mitglieder des vergangenen Jahres läutete eine besondere Veranstaltung der KAB Unterkochen ein. In fast familiärer Atmosphäre traf man sich anschließend im Bischof Hefele Haus zur Themenveranstaltung „Ein Abend mit dem Präses“. Andreas Weidner, einer der beiden Vorsitzenden,

weiter

Linke diskutieren über Trasse und Tunnel

Stammtisch Welche konkreten Forderungen die Partei an die Stadt Aalen hat.

Aalen-Unterkochen. Die Schätteretrasse war Thema in Unterkochen im Gasthaus Adler beim offenen Stammtisch der Partei Die Linke. Etwa 25 bis 30 Interessierte waren gekommen, auch Mitglieder vom BUND, Nabu, von den Naturfreunden, und dem Bündnis pro Wandertrasse. Christa Klink, Gemeinderätin und Parteimitglied, erläuterte die Bestrebungen, die Härtsfeldtrasse

weiter
  • 3
  • 135 Leser

Fasnacht Närrischer Nachmittag

Aalen-Unterkochen. Der TV Unterkochen richtet am kommenden Samstag, 23. Februar, ab 14 Uhr in der Sporthalle wieder seinen Familienfasching aus.

Im Mittelpunkt des Nachmittags stehen die kleinen Närrinnen und Narren. Für sie gibt es ein buntes Programm. Für passende Musik sorgt DJ Gorby. Außerdem verspricht der TV Unterkochen eine reichhaltige

weiter
  • 362 Leser

15 Familien feiern Richtfest im Wohngebiet „Im Hungerbühl“

Baugebiet Ortsvorsteherin Heidi Matzik begrüßt Neuzugänge aus Aalen, Essingen und Oberkochen in ihrem neuen Zuhause in Unterkochen.

Aalen-Unterkochen

Für Unterkochen ist es heute ein Freudentag“, sagt Ortsvorsteherin Heidemarie Matzik beim Richtfest im Wohngebiet „Im Hungerbühl“. Die neu entstandenen fünf Gebäude mit jeweils drei Reihenhäusern seien das perfekte Projekt für junge Familien aber auch für Ältere, die keinen großen Wohnbedarf mehr brauchen,

weiter
Kurz und bündig

Ein außergewöhnliches Leben

Aalen-Unterkochen. Eugenie Andres stellt beim Literaturfrühstück am Dienstag, 18. Februar, um 9 Uhr im Albert-Schweitzer-Haus in Unterkochen das Schicksal von William James Sidis vor. Dieser galt Ende des 19. Jahrhunderts als Wunderkind. Er beherrschte bereits als Sechsjähriger zehn Sprachen und soll intelligenter als Einstein, Newton und Da Vinci

weiter
  • 234 Leser
Polizeimeldungen

Zwei müssen zur Blutentnahme

Aalen-Unterkochen. Gleich zwei Fahrer mussten am Freitag zur Blutentnahme. An der Ebnater Steige führten Beamte kurz nach Mitternacht Verkehrskontrollen durch. Statt anzuhalten, beschleunigte der Fahrer eines VW-Busses kurz vor der Haltestelle und fuhr an den Beamten vorbei. Nach einer kurzen Verfolgung konnte der 37-jährige schließlich überprüft

weiter

Polizei stoppt zwei Autofahrer: Fahrten unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Gleich zwei Mal in einer Nacht mussten Autofahrer zur Blutentnahme.

Aalen-Unterkochen. An der Ebnater Steige führten Beamte des Aalener Polizeireviers am Freitag kurz nach Mitternacht Verkehrskontrollen durch. Dabei sollte auch der Fahrer eines VW-Busses kontrolliert werden. Statt anzuhalten, beschleunigte der Fahrer kurz vor der Haltestelle und fuhr an den Beamten, die auf der Fahrbahn standen, vorbei. Nach einer

weiter
  • 5
  • 3479 Leser

Bushäuschen beschädigt

Vandalismus Die Polizei sucht Zeugen zu Vorfällen in Unterkochen.

Aalen-Unterkochen. An den Bushaltestellen am Otto-Rieger-Platz bei der Sporthalle, im Kutschenweg, in der Heidenheimer Straße beim Schützen, an der Haltestelle Adler, an der Haltestelle Bahnhof sowie in der Breslauer Straße wurden zwischen Montag, 3. Februar, 18 Uhr und Donnerstag, 6. Februar, 9 Uhr, insgesamt 16 Glasscheiben zerstört. Insgesamt

weiter
Kurz und bündig

Die Kocherburgschule lädt ein

Aalen-Unterkochen. Die Kocherburgschule Unterkochen bietet allen Schüler/innen der Klassen 4 und deren Eltern die Gelegenheit, am Freitag, 14. Februar, um 15 Uhr die neuen Lernräume kennenzulernen. Den Eltern wird das pädagogische Konzept der Gemeinschaftsschule mit den vorhandnen, vielfältigen Möglichkeiten vorgestellt. Parallel können die Kinder

weiter
  • 158 Leser

Kiara Maier gewinnt Vorlese-Wettbewerb

Deutscher Buchhandel 19 Schulsieger nehmen am Kreisentscheid in Unterkochen teil.

Aalen-Unterkochen. „Jetzt weiß ich, warum die Jury bei The Voice of Germany immer sagt: Ich kann mich nicht entscheiden“, sagt Juror Hans-Dieter Visser bei der Verkündung der Kreisentscheid-Sieger des 61. Vorlese-Wettbewerbs des Deutschen Buchhandels. Den ersten Platz belegte Kiara Maier vom Ernst-Abbe-Gymnasium in Oberkochen. Ihre Vorlese-Reise

weiter

Die Linke Stammtisch zur Härtsfeldtrasse

Aalen-Unterkochen. Die Linke, Ortsverband Aalen-Ellwangen, lädt ein zu einem offenen Stammtisch mit dem Thema „Härtsfeldtrasse, Tunnel...“: am Freitag, 14. Februar, 19.30 Uhr, im Gasthof Yamas Adler, Heidenheimer Straße 2, in Unterkochen. Beim geplanten Radweg der ehemaligen Härtsfeldtrasse geht es auch um Fußgängersicherheit, Natur-

weiter
Kurz und bündig

Die Kocherburgschule lädt ein

Aalen-Unterkochen. Die Kocherburgschule bietet allen Schüler/innen der Klassen 4 und deren Eltern die Gelegenheit, am Freitag, 14. Februar, um 15 Uhr die neuen Lernräume kennenzulernen. Den Eltern wird das pädagogische Konzept der Gemeinschaftsschule mit den vielfältigen Möglichkeiten vorgestellt.

weiter
  • 259 Leser

Neue Wache als neues Kapitel

Brandbekämpfung Die Pläne für eine neue Feuerwache in Unterkochen sind Thema bei der Hauptversammlung. Außerdem wird Stefan Schmid geehrt.

Aalen-Unterkochen

In seinem Bericht zur Hauptversammlung der Feuerwehr Unterkochen sprach Abteilungskommandant Stephan Stütz von 62 Einsätzen. Besonders erwähnte er den Großbrand am Kubus am 23. April, einen Verkehrsunfall mit Omnibus auf der B19 am 4. Juli und einen technischen Hilfeleistungseinsatz bei einem Lkw.

Auch Gefahrguteinsätze mussten

weiter

Grüne fordern Bürgerforum zur B29a

Verkehr Die Fraktion im Unterkochener Gemeinderat will die umfassende Aufklärung der Bürger sicherstellen.

Aalen-Unterkochen. Ein Bürgerforum wünscht sich die Grünen-Fraktion im Unterkochener Ortschaftsrat zum Thema B29a. „Da die Verkehrsentwicklung der Ebnater Steige das mit Abstand bedeutendste politische Thema in Unterkochen ist, muss eine umfangreiche Aufklärung der Unterkochener Bürgerinnen und Bürger sichergestellt werden, sodass ein ausgewogener

weiter
  • 3

Bärenfanger lassen’s krachen

Prunksitzung Eigene Ensembles und ein paar Gruppen von Gästen ziehen in der Turnhalle eine tolle Show ab. Wer alles dabei war.

Aalen-Unterkochen

Die Turnhalle in Unterkochen hat am Samstag wieder was aushalten müssen. Dort hat nämlich die Narrenzunft Bärenfanger (NZU) ihre Prunksitzung abgehalten und konnte dabei wieder einmal beweisen, wie vielfältig der Verein aufgestellt ist.

Aufgepeppt und musikalisch begleitet wurde der Abend von der Partyband „Voyage“,

weiter

Feuerwehr-Bau soll 2021 starten

Rettung Unterkochen bekommt eine neue Feuerwehrwache. Gleichzeitig ist geplant, den ganzen Bereich am neuen Standort umzugestalten.

Aalen-Unterkochen

Die Pläne für die neue Unterkochener Feuerwehrwache sind vorangekommen. Projektleiter Wolfgang Balle vom städtischen Amt für Gebäudewirtschaft stellte die Konzeptstudie dem Unterkochener Ortschaftsrat in einer Sondersitzung vor.

Was geplant ist: Die neue Feuerwehrwache soll zwischen Aalener Straße und Bahnlinie am Bahnübergang

weiter
Polizeibericht

Pkw rollt rückwärts

Aalen-Unterkochen. Beim Wiederanfahren im Kutschenweg rollte eine 48-jährige Toyota-Fahrerin am Donnerstag gegen 12.40 Uhr mit ihrem Auto rückwärts. Dabei streifte sie zunächst ein geparktes Auto, bevor sie an einem weiteren geparkten Pkw zum Stillstand kam. Beim Rückwärtsrollen wurden außerdem die Hecke und ein Zaun beschädigt. Der Gesamtschaden

weiter
  • 455 Leser

Schulleben kennenlernen

Bildung Am 14. Februar ist Tag der offenen Tür an der Kocherburgschule.

Aalen-Unterkochen. Die Kocherburgschule bietet allen Schülerinnen und Schülern der Klassen 4 und deren Eltern die Gelegenheit, am Freitag, 14. Februar, 15 Uhr, die neuen Lernräume kennen zu lernen. Den Eltern wird das pädagogische Konzept der Schule mit den vorhandenen Möglichkeiten vorgestellt. Parallel dazu können die Schüler in verschieden

weiter
Polizeibericht

Glasscheiben zerstört

Aalen-Unterkochen. Unbekannte haben am Montagabend in Unterkochen mehrere Glasscheiben beschädigt. Die Täter zerstörten am Bahnhof in Unterkochen die Glaselemente an der Bushaltestelle und eines Unterstandes für Fahrräder. Ferner wurde an einer Bushaltestelle in der Heidenheimer Straße auch eine Scheibe zerstört. Der Sachschaden wurde auf mehrere

weiter
  • 1

Stadt will Pläne für den Albaufstieg überarbeiten

Empfang Beim Jahresauftakt in Unterkochen geht’s um die Ebnater Steige, Nachhaltigkeit und die Quellen in Unterkochen.

Aalen-Unterkochen

Eine für Unterkochen wesentliche Nachricht überbrachte Oberbürgermeister Thilo Rentschler am Ende seines Vortrags zum Jahresauftakt im Rathaussaal: Die Stadtverwaltung möchte demnach noch diese Woche einen Vorschlag zur Verbesserung der bisherigen Planungen zum Einstieg in die Ebnater Steige vorstellen. In den vergangenen Wochen

weiter

Neue Kita in Unterkochen

Betreuung 74 Kinder können in vier Gruppen spielen und lernen.

Aalen-Unterkochen. Derzeit entsteht in Unterkochen eine neue Kindertagesstätte. Das war Thema im Gemeinderat. Im Frühjahr oder Sommer soll die Einrichtung den Betrieb aufnehmen. 74 Kinder können in vier Gruppen betreut werden. Angeboten wird eine Ganztagesgruppe (7 bis 17 Uhr) für Kinder ab drei Jahren, eine Ganztagesgruppe für Kinder ab einem

weiter
Kurz und bündig

Neuer Standort für die Wehr

Aalen-Unterkochen. Der Ortschaftsrat Unterkochen trifft sich am Freitag, 7. Februar, um 18 Uhr im Rathaus zu einer öffentlichen Sondersitzung. Einziger Tagesordnungspunkt ist die Planung des neuen Feuerwehrstandorts.

weiter
  • 343 Leser
Kurz und bündig

DRK bittet um Blutspenden

Aalen-Unterkochen. Das Deutsche Rote Kreuz bittet am Montag, 3. Februar, von 14 bis 19 Uhr in der Festhalle Unterkochen um Blutspenden. Blutspender sind zwischen 18 und 72, Erstspender höchstens 64 Jahre alt. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung.

weiter
  • 279 Leser

„Es ist ein gutes Miteinander“

Soziales Ein Besuch in der Unterkochener Gemeinschaftsunterkunft.

Aalen-Unterkochen. Vor knapp zweieinhalb Jahren, im September 2017, wurde die Gemeinschaftsunterkunft für geflüchtete Menschen in der Knöcklinstraße in Unterkochen das erste Mal belegt. Begleitet von Skepsis und Befürchtungen der Bevölkerung. Nun läuft alles gut. „Diese Befürchtungen haben sich nicht bewahrheitet, es ist ein gutes Miteinander“,

weiter

Messe der Bärenfanger

Aalen-Unterkochen. Die Narrenzunft Bärenfanger feiert am Sonntag, 2. Februar, um 9 Uhr ihre traditionelle Narrenmesse in der Marienwallfahrtskirche Unterkochen. Die Messe wird vom Chor „Sing4Joy“ aus Aalen sowie den Aktiven der Narrenzunft Bärenfanger gestaltet.

weiter
  • 349 Leser

Mehr Kreisel für Unterkochen

Jahreshauptversammlung Der SPD-Ortsverein Unterkochen blickt zurück, diskutiert aber auch aktuelle Themen.

Aalen-Unterkochen. Um die zurückliegende Kommunalwahl, den Ausbau der Kocherburgschule und die SPD-Doppelspitze ging es bei der Jahreshauptversammlung der SPD Unterkochen.

Das Jahr der Kommunalwahl

Gleich zu Beginn konnte Ortsvereinsvorsitzende Heidi Matzik in der gut besuchten Versammlung zwei neue junge Mitglieder begrüßen. Das zurückliegende

weiter

Bärenfanger-Narrenmesse

Aalen-Unterkochen. Die Narrenzunft Bärenfanger feiert am Sonntag, 2. Februar, 9 Uhr, Narrenmesse in der Marienwallfahrtskirche. Der Aalener Chor „Sing4Joy“ sowie die Aktiven der Narrenzunft Bärenfanger sind mit von der Partie.

weiter
  • 324 Leser

Pfarrer Macho neuer Präses der KAB

Jahreshauptversammlung Die KAB Unterkochen wählt und blickt auf ein erfolgreiches vergangenes Jahr.

Aalen-Unterkochen. Die KAB Unterkochen hielt ihre Hauptversammlung im Bischof-Hefele-Haus. Dabei berichteten die Vorsitzenden Andreas Weidner und Bernhard Geißinger über Mitgliederentwicklung und Veranstaltungen 2019. Schriftführerin Anja Grimm fasste die Sitzungen des Jahres zusammen, Kassierer Bernd Maschek legte Rechenschaft über die Kasse ab,

weiter
  • 291 Leser

Neues Domizil der Feuerwehr

Sondersitzung Die Unterkochener Räte tagen am 7. Februar.

Aalen-Unterkochen. Der Ortschaftsrat Unterkochen wird am Freitag, 7. Februar, zu einer Sondersitzung zusammengerufen. Ab 18 Uhr geht es im Sitzungssaal des Rathauses um den neuen Standort der Feuerwehr Unterkochen. Die Stadtverwaltung kündigt Informationen zum aktuellen Stand der Planung an.

weiter
  • 1
  • 470 Leser

Viel Verkehr durch Unterkochen

Aalen-Unterkochen. „Unterkochen ist vom Verkehr umzingelt“, sagt Karl Maier, Sprecher der „Unterkochener Bürgerinitiative Südzubringer“ (BI). „Ein Wahnsinn“ sei die Situation zu Rushhour-Zeiten. Um dies zu verdeutlichen, habe die BI Unterkochen Verkehrszählungen von jeweils 24 Stunden auf den Hauptverkehrsachsen

weiter
  • 3
  • 160 Leser

Jubilare mit 1240 Jahren Erfahrung

Unternehmen Die Firma RUD hat in Unterkochen 48 Jubilare für ihre langjährige Treue geehrt und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Ruhestand verabschiedet.

Aalen-Unterkochen

Bei RUD sind 48 Jubilare gefeiert worden. Die Geschäftsführung ließ die gemeinsame Erfolgsgeschichte Revue passieren. Dr. Hansjörg Rieger sagte: „Eine lange Zeit, in der sich viel bewegt hat. Durch einen stimmigen Generationenmix und Kontinuität in der Belegschaft ist es uns gelungen, wichtige Meilensteine zu erreichen

weiter
  • 186 Leser

Gartenfreunde spenden

Aalen-Unterkochen. Die Gartenfreunde Unterkochen haben beim Weihnachtswichteln 185 Euro gesammelt. Die Summe kommt der SchwäPo-Hilfsaktion „Advent der guten Tat“ zugute.

weiter
  • 407 Leser

Das Kind hat einen Namen: „Kita am Kocherursprung“

Kinderbetreuung Die neue Kindertagesstätte in Unterkochens Waldhäuser Straße 101 bietet in vier Gruppen Platz für insgesamt 74 Kinder.

Aalen-Unterkochen

Um den aktuellen Stand der Planung der städtischen Kindertagesstätte in Unterkochen, Waldhäuser Straße 101, ging es im Kultur-, Bildungs- und Finanzausschuss. Klar ist nun, die neue Einrichtung erhält den Namen „Kita am Kocherursprung“. Das hatten sich große und kleine Unterkochener bei einer Abstimmung so gewünscht.

weiter
  • 133 Leser
Kurz und bündig

Märchen aus Kälte und Schnee

Aalen-Unterkochen. Carmen Stumpf erzählt am Dienstag, 21. Januar, um 9 Uhr beim Literaturfrühstück im evangelischen Gemeindehaus Unterkochen viele „kalte“ Märchen – Erzählungen aus dem hohen Norden. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Stadtbibliothek Aalen statt. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 225 Leser
Polizeibericht

Verbotswidrig überholt

Aalen-Unterkochen. Auf der B 19 zwischen Oberkochen-Nord und Unterkochen überholten am Dienstag gegen 5.10 Uhr offenbar drei Fahrzeuge vorausfahrende Autos. Die unbekannten Fahrer ignorierten alle das Überholverbot. Zeugenaussagen zufolge lieferten sie sich ein regelrechtes Rennen. Bei zweien der Fahrzeuge handelte es sich um einen weißen Kleinwagen

weiter
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Aalen-Unterkochen. Beim Abbiegen von der Waldhäuser Straße in die Heidenheimer Straße missachtete eine 55-jährige Seat-Lenkerin am Dienstagmorgen die Vorfahrt eines 54-jährigen Audi-Lenkers und es krachte.

weiter
  • 508 Leser

Auffahrunfall bei B19 Auffahrt Unterkochen

Die Unfallstelle ist bereits geräumt.

Unterkochen. Am Montagabend ereignete sich an der Auffahrt zur B19 in der Färberstraße Ecke Heidenheimer Straße ein Auffahrunfall. Laut Polizeiinformationen wurde der Unfall aufgrund eines medizinischen Notfalls des Fahrers verursacht. Der Unfallverursacher wurde daraufhin ins Krankenhaus gebracht. Verletzte gab es keine. Die Unfallstelle

weiter
  • 4
  • 2111 Leser

Fasching startet mit der Maskentaufe

Verein Vier Mitglieder der Gruppen Pulverteufel und Bärenfanger werden getauft.

Aalen-Unterkochen. Fast schon zur Tradition geworden ist die Maskentaufe der Narrenzunft Bärenfanger Unterkochen an der Kocherbrücke in Unterkochen. Zahlreich erschienen Vereinsmitglieder, Zuschauer und Gäste befreundeter Zünfte, um die vier Täuflinge der Maskengruppen Pulverteufel und Bärenfanger in die Runden der Maskenträger aufzunehmen.

weiter
Polizeibericht

Zu spät gebremst

Aalen-Unterkochen. Ein 33 Jahre alter Autofahrer ist am Donnerstagnachmittag auf ein anderes Auto aufgefahren. Der Mann war auf der Straße Dorfmühle in Unterkochen unterwegs und bemerkte zu spät, dass das vorausfahrende Auto bremste. Die Polizei schätzt den Schaden auf 6000 Euro.

weiter
  • 720 Leser

Fasching Narrenzunft sagt Umzug ab

Aalen-Unterkochen. Die Narrenzunft Bärenfanger Unterkochen sagt ihren für den 9. Februar geplanten Faschingsumzug ab. Grund ist der Jubiläumsumzug der Remsgöckel in Mögglingen am selben Tag. „Wir wollen uns nicht gegenseitig die Gäste wegnehmen“, sagt NZU-Zunftmeister Bastian Schenk. Alle anderen NZU-Veranstaltungen, Prunksitzung,

weiter
So ist’s richtig

Kita am Kocherursprung

Aalen-Unterkochen. Die Unterkochener Ortschaftsräte sprachen sich in der Sitzung am Mittwochabend mehrheitlich für den Namen „Kita am Kocherursprung“ – und nicht wie irrtümlich berichtet für „Kita am Kocher“ – für die neue Einrichtung im „Oberdorfer Hof“ aus.

weiter
  • 509 Leser

Warum die Bärenfanger den Umzug absagen

Fasching Die Narrenzunft Unterkochen wendet sich an die Öffentlichkeit.

Aalen-Unterkochen. Die Narrenzunft Bärenfanger Unterkochen muss ihren für den Sonntag, 9. Februar, dieses Jahres geplanten Faschingsumzug absagen. „Alle anderen Traditionsveranstaltungen der NZU, wie etwa die legendäre Prunksitzung, der Hmmadloddr-Umzug, der Rathaussturm, die Faschingsparty 30 drunter und drüber und der 3. Showtanz-Contest

weiter
  • 5
  • 797 Leser

Beauftragt für die Jugend

Aalen-Unterkochen. Unterkochen hat zwei neue Jugendbeauftragte. In der jüngsten Ortschaftsratssitzung wurden Kay Schlude-Minich (SPD) und Claudia Maas (Bündnis 90/Die Grünen) einstimmig in das Amt gewählt. Die Polizistin und die Sozialarbeiterin wollen sich künftig um die Jugendlichen in Unterkochen kümmern. In der vergangenen Legislaturperiode

weiter

B29a: CDU fordert Verkehrszählung

Ortschaftsrat Warum die Unterkochener Räte mit den Plänen der Stadt für die Radstation unzufrieden sind und welchen Namen sie sich für die neue Kita wünschen.

Aalen-Unterkochen

Einen Antrag zur Verkehrszählung, lange Diskussion um den Bau eines Fahrradstellplatzes und die Suche nach einem Kita-Namen – das und mehr beschäftigte die Unterkochener Ortschaftsräte in der Sitzung am Mittwoch:

Unterkochener Kita – Namenssuche und aktueller Stand: Die künftige Kita im Mehrgenerationenhaus „Oberdorfer

weiter
  • 1
  • 157 Leser
Polizeibericht

Herabfallende Eisplatten

Aalen-Unterkochen. Leichte Verletzungen zog sich eine 78-Jährige am Dienstagmorgen gegen 8.40 Uhr durch herabfallende Eisplatten zu. Die alte Dame stand an einer Bushaltestelle am Unterkochener Bahnhof, als ein Lkw an ihr vorbeifuhr, von dessen Dach die Platten herabfielen. Hinweise bitte an den Polizeiposten Oberkochen, Tel.: (07364) 955990.

weiter
  • 1023 Leser
Polizeibericht

Jugendtreff geplündert

Aalen-Unterkochen. Über den Garten betraten Unbekannte am Sonntagmorgen zwischen 4.15 Uhr und 5.30 Uhr ein Grundstück im Bereich Birkhof und beschädigten dabei einen Weidezaun. Anschließend drangen sie gewaltsam in einen als Jugendtreff genutzten Bauwagen ein, aus dem sie dann zwei Kisten Bier, mehrere Flaschen Cola sowie eine Flasche Schnaps entwendeten.

weiter
  • 5
  • 591 Leser

Schaurig und irisch mystisch

Fasching Die Oschtalb Ruassgugga präsentieren in Unterkochens Festhalle ihr neues Häs. Nach der Queen ist nun ein Kobold dran.

Aalen-Unterkochen

Englands Queen Elisabeth hat abgedankt. Allerdings nicht in ihrer Heimat, sondern bei den Oschtalb Ruassgugga in Aalen. Denn die haben nun ihr neues Häs präsentiert. Auch die „Leibgarde“, die treuen Mounties, die die Königin eskortiert haben, hören auf.

Da der Aalener Stadtbiergarten nicht mehr zur Verfügung stand,

weiter