Nachrichten aus Wasseralfingen

Leserbeitrag schreiben
Polizeibericht

Trickdiebstahl im Supermarkt

Aalen-Wasseralfingen. Eine 51 Jahre alte Frau ist am Mittwochvormittag Opfer eines Trickdiebstahls geworden. Die Frau war beim Einkaufen in einem Lebensmitteldiscounter in Aalen von zwei Pärchen angesprochen worden. Währenddessen wurde ihr vermutlich durch eine dieser Personen der Geldbeutel geklaut, der sich in einer schwarzen Stofftasche befand,

weiter
  • 589 Leser
Polizeibericht

Scheiben eingeschlagen

Aalen-Wasseralfingen. Unbekannten haben an einer Bushaltestelle in der Wasseralfinger Stiewingstraße die Scheiben eingeschlagen. Die Beschädigungen wurden am Donnerstagmorgen gegen 6 Uhr bemerkt. Die Schadenshöhe war zunächst unklar. Hinweise bitte an das Polizeirevier Aalen unter Telefon (07361) 5240.

weiter
  • 246 Leser
Kurz und bündig

Kleider- und Schrottsammlung

Aalen-Wasseralfingen. Die Kleider- und Schrottsammlung der Klasse 7 der Karl-Kessler-Schule (KKS) Wasseralfingen, die für den 4. April angekündigt war, findet nicht statt. Sie wird auf einen späteren Termin verschoben. Das teilte die KKS mit.

weiter
  • 177 Leser
Leserbeiträge
Die geehrten Vereinsmitglieder
SHW-Bergkapelle 440 Jahre Bergkapelle
SHW-Bergkapelle Hol- und Bringsammlung der Bergkapelle

Der Buch-Lieferservice kommt gut an

Handel Wie die Buchhandlung Henne in Wasseralfingen der Corona-Krise begegnet.

Aalen-Wasseralfingen. Alle Einzelhändler mussten ihre Geschäfte schließen. So auch die Buchhandlung Henne in Wasseralfingen. Die Kunden kann das Team um Inhaber Simon Fortenbacher aber auch in Zeiten der Corona weiter mit Lesestoff versorgen. Der Hennen-Express macht es möglich. Wer über Online-Shop, Facebook-Messenger, WhatsApp oder Anruf bestellt,

weiter
  • 105 Leser
Polizeibericht

Trunkenheitsverdacht

Aalen-Wasseralfingen. Kurz vor 6 Uhr am Donnerstagmorgen teilte ein Zeuge der Polizei mit, dass ein schwarzer Mercedes in der in der Wilhelmstraße viel zu schnell und in Schlangenlinien unterwegs sei. Bei der Kontrolle an der Halteranschrift ergab sich der Verdacht, dass der Ehemann der Halterin mit dem Wagen gefahren war. Der Atemalkoholtest ergab

weiter
  • 274 Leser

Wasseralfingen: Mit 1,6 Promille im Auto unterwegs

Polizei stoppt Trunkenheitsfahrt - dem Mann trotz ein Strafverfahren

Aalen-Wasseralfingen. Mit 1,6 Promille war am Donnerstagmorgen ein Mann in seinem Auto unterwegs. Das teilt die Polizei mit. Kurz vor 6 Uhr teilte ein Zeuge der Polizei mit, dass ein schwarzer Mercedes in der in der Wilhelmstraße viel zu schnell und in Schlangenlinien unterwegs sei. Der Zeuge konnte den Fahrer beschreiben und sich das Kennzeichen

weiter
  • 5
  • 3882 Leser

Arbeitsunfall bei Straßenarbeiten

22-Jähriger Bauarbeiter stürzt aus dem Führerhaus der Ashpaltfräsmaschine

Aalen-Wasseralfingen. Wie die Polizei mitteilt, ist es am Donnerstag in Wasseralfingen zu einem Arbeitsunfall mit einer Asphaltfräsmaschine gekommen. Demnach war am Morgen kurz vor 9 Uhr ein 22 Jahre alter Bauarbeiter dabei mit einer Asphaltfräsmaschine in der Straße Am Schimmelberg zu arbeiten. Dabei kippte die sechs Tonnen schwere

weiter
  • 1536 Leser

Inklusives Spielen

Betreuung Die Lebenshilfe Aalen hat ein besonderes Geschenk überreicht.

Aalen-Wasseralfingen. In vorcoronalen Zeiten hat die Beratungsstelle der Lebenshilfe Aalen für die inklusive Kindertagesbetreuung ein Geschenk überreicht. Die Kita hat eine Puppe mit Down-Syndrom für den Spielalltag geschenkt bekommen. Durch diese Puppen könne auf spielerische Weise im Kindergarten darauf aufmerksam gemacht werden, dass es eine

weiter
  • 186 Leser
So ist’s richtig

Kein Corona in Buchhandlung

Aalen-Wasseralfingen. Wegen einer missverständlichen Formulierung in der „Frage der Woche“ in der Samstagsausgabe ist der Eindruck entstanden, dass ein Mitglied der Familie Fortenbacher von der Buchhandlung Henne an Corona erkrankt sein könnte. Das ist aber nicht der Fall. Kein Mitarbeiter der Buchhandlung und kein Familienmitglied ist an Covid-19

weiter
  • 5

Schwäbischer Abend

Kleinkunst Fleischles-Mädla im „Stern“ in Wasseralfingen

Aalen-Wasseralfingen. Sabine Essinger, schwäbische Kabarettistin mit badischen Wurzeln, war prominenter Gast beim Mundartstammtisch im Gasthof „Stern“ in Wasseralfingen. Der ging gerade noch vor Ausbruch der großen Corona-Krise über die Bühne.

Sabine Essinger parodierte an diesem Abend die weiblichen Mitglieder der Familie Fleischle:

weiter
Abgesagt

Naturfreunde Wasseralfingen

Aalen-Wasseralfingen. Sämtliche Vereinsveranstaltungen der Naturfreunde Wasseralfingen sind bis auf Weiteres ausgesetzt.

weiter
  • 285 Leser
Abgesagt

Frauenfrühstück abgesagt

Aalen-Wasseralfingen. Das Ökumenische Frauenfrühstück Wasseralfingen am 25. März in der Sängerhalle Wasseralfingen ist abgesagt.

weiter
  • 198 Leser
Polizeibericht

E-Radfahrerin schwer verletzt

Aalen-Wasseralfingen. Am Montagnachmittag befuhr eine 44-jährige Opel-Lenkerin gegen 14.45 Uhr die Straße Am Schimmelberg von der Binsengasse kommend und wollte nach links in die Auchtstraße einbiegen. Dabei übersah sie eine 19-jährige Fahrradfahrerin, die mit ihrem Pedelec unterwegs war und kollidierte mit ihr. Die Fahrradfahrerin wurde dabei

weiter
  • 5
  • 873 Leser
Wegen Corona ...

Hauptversammlung TC

Aalen-Wasseralfingen. Die für den 20. März geplante Hauptversammlung des Tennis-Clubs Rot-Weiss ist abgesagt.

weiter
  • 382 Leser

So geht es auf dem SHW-CT-Gelände weiter

Wirtschaft Was die Gebrüder Rieger vorhaben, berät ein Ausschuss des Gemeinderats.

Aalen-Wasseralfingen. Dass die Gebrüder Rieger GmbH ihre Maschinenfabrik und ihre Gießerei von Aalen nach Wasseralfingen verlegen kann, hat der Ausschuss für Umwelt, Stadtentwicklung (AUST) auf den Weg gebracht. Das Gremium hat dazu einstimmig dem Gemeinderat empfohlen, das Bebauungsplanverfahren einzuleiten.

Zum Hintergrund: Das Unternehmen Gebrüder

weiter
  • 5
  • 390 Leser
Abgesagt

Umsonstladen geschlossen

Aalen-Wasseralfingen. Aufgrund der nicht einschätzbaren Ausbreitung des Coronavirus’ bleibt der Umsonstladen „unbezahlbar“ bis einschließlich 7. Mai geschlossen. Im April und Mai findet auch keine Warenannahme statt. Die erste Warenausgabe ist voraussichtlich am 8. Mai.

weiter
  • 386 Leser
Abgesagt

DRK sagt Termine ab

Aalen-Wasseralfingen. Die Hauptversammlung des DRK-Ortsvereins Wasseralfingen am Samstag, 21. März, im Gasthof Stern ist abgesagt. Die Hygieneschulung an diesem Dienstag im Bürgerhaus findet nicht statt.

weiter
  • 171 Leser
Kurz und bündig

Absagen im Annapark

Aalen-Wasseralfingen. In der Seniorenwohnanlage Annapark in Wasseralfingen fallen aufgrund der Maßnahmen gegen das Corona-Virus folgende Veranstaltungen aus: Am Montag, 16. März: das Mittagessen um 12.15 Uhr sowie ab 15 Uhr der Film „Menschen brauchen Engel“ und andere Kurzfilme wie „Eine runde Sache, Steinkugeln“ oder „Sommer, Spätsommer,

weiter
Polizeibericht

9000 Euro Sachschaden

Aalen-Wasseralfingen. Ein 53-Jähriger ist am Dienstag gegen 21.45 Uhr beim Kreisverkehr Binsengasse mit seinem Auto mit einem anderen Fahrzeug zusammengestoßen. Beide Fahrer blieben unverletzt. Der 53-Jährige hatte dem Auto die Vorfahrt genommen, als er in den Kreisel gefahren war. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 9000 Euro, so die

weiter
  • 641 Leser
Polizeibericht

Ohne Führerschein geflüchtet

Aalen-Wasseralfingen. Ein zunächst unfallflüchtiger Autofahrer hat am Dienstag zwischen 7.30 und 15.50 Uhr einen Sachschaden von rund 1500 Euro verursacht. Der Mann hatte mit seinem Auto ein am Karlsplatz abgestelltes Fahrzeug beschädigt. Durch Beamte des Polizeireviers Aalen konnte das Verursacherfahrzeug im Bereich der Unfallstelle festgestellt

weiter
  • 5

Sanierung der Schule wird viel teurer

Karl-Kessler-Schule Ortschaftsrat befasst sich mit den Baumaßnahmen, die nun rund 1,5 Millionen Euro kosten werden.

Aalen-Wasseralfingen. Bei der Sanierung der NWT-Fachklassen der Karl-Kessler-Schule werden Sanitär-, Gas- und Lüftungsinstallationen und die Labortechnik erneuert. Die Raumanordnung wird optimiert und die Wände zum Flurbereich (Rettungsweg) in der geforderten Brandschutzqualität ausgebildet. Die Räume enthalten LED-Beleuchtung, neue Fußböden

weiter

Stärken in puncto Nahversorgung

Einzelhandel Wasseralfingens Ortschaftsrat befasst sich mit Dr. Donato Acocellas städtischer Einzelhandelsanalyse – und findet darin nichts Neues für den Ort.

Aalen- Wasseralfingen

Dominik Sorg vom Stadtplanungsamt hat im Ortschaftsrat Auszüge aus dem 160 Seiten fassenden Einzelhandelskonzeption von Dr. Donato Acocella vorgestellt. Seit 1996 hat die Stadt Aalen eine Einzelhandelskonzeption, dies wurde nun überarbeitet. Zu den Zielsetzungen darin gehören Regelungen zu zentralrelevantem Einzelhandel und

weiter

Pfiffige Ideen überzeugen die Jury

Jugend forscht Schülerinnen und Schüler der Wasseralfinger Karl-Kessler-Schule holen sich im Wettbewerb mit ihren Arbeiten wieder einige erste und zweite Preise.

Aalen-Wasseralfingen

Zum wiederholten Male haben Projekte der Karl-Kessler-Schule (KKS) die Jury beim Regionalwettbewerb „Jugend Forscht“ überzeugt. Die Schule wurde erneut ihrem Status als „MINT-freundliche Schule“ gerecht.

Bei „Jugend Forscht“ können Jugendliche ab Klasse 4 bis zum Alter von 21 Jahren teilnehmen.

weiter

Radverkehr: Debatte ohne Informationen

Ortschaftsrat Obwohl das Radverkehrskonzept nicht auf der Tagesordnung stand, wurde hitzig darüber diskutiert.

Aalen-Wasseralfingen. In allen Aalener Teilorten stand in der vergangenen Woche das Radverkehrskonzept (insgesamt 600 Einzelmaßnahmen) auf der Tagesordnung – nur in Aalens größtem Teilort Wasseralfingen nicht. Das Thema werde bei der nächsten Sitzung am 31. März groß diskutiert, hieß es.

Das passte so manchem Mitglied im Gremium nicht.

weiter

KGW-Kammerchor glänzt solo

Kirchenkonzert Der befreundete Chor aus dem italienischen Verona bleibt zuhause. Die Wasseralfinger zeigen vor kleinem Publikum eine großartige Performance.

Aalen-Wasseralfingen

Beeindruckend konzertierte, allerdings („Corona“) vor kleinem Publikum, der Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums in St. Stephanus am vergangenen Freitag mit geistlicher Chormusik aus vier Jahrhunderten.

Als großes Chorfest des Kammerchores war es ursprünglich geplant mit seinem italienischen Partnerchor. Bereits vergangenes

weiter
Kurz und bündig

Geänderter Stammtisch

Aalen-Wasseralfingen. Beim schwäbischen Stammtisch am Mittwoch, 11. März, um 19.30 Uhr im „Goldenen Stern“ in Wasseralfingen hat sich kurzfristig wegen der Absage der Band „Gradraus“ das Programm geändert. Spontan eingesprungen ist Sabine Essinger mit ihrem „Schwäbischen Typenkabarett“.

weiter
  • 213 Leser

Die Bergkapelle behält ihren Probenraum

Blasorchester Das in die Jahre gekommene Gebäude soll umfassend saniert werden.

Aalen-Wasseralfingen. Am Sonntag fand die Jahreshauptversammlung der SHW Bergkapelle statt. Bei dieser Versammlung drehte sich alles um die zukunftsfähige Aufstellung des Vereins für die nächsten Jahre.

So konnte der Vorsitzende Eugen Krämer unter großem Applaus die Unterzeichnung des Pachtvertrages mit der Gebr. Rieger GmbH & Co. KG verkünden.

weiter
  • 5
  • 109 Leser
Polizeibericht

Vandalismus in Schule

Aalen-Wasseralfingen. Unbekannte drangen zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen ins Hauptgebäude einer Schule in der Hofwiesenstraße ein. Sie rissen Bilder ab, warfen einen Garderobenständer um, beschädigten Klotüren und mehr. Im Freien sind eine Holzbank und Kinderschirme kaputt. Sachschaden: rund 1000 Euro. Um Hinweise bittet die Polizei

weiter
  • 430 Leser
Kurz und bündig

Anmeldung am KGW

Aalen-Wasseralfingen. Anmeldezeiten am Kopernikus-Gymnasium sind am Mittwoch, 11. März, 7.30 bis 17 Uhr und Donnerstag, 12. März, 7.30 bis 16 Uhr. Bitte die Unterlagen der Grundschule und die Geburtsurkunde des Kindes mitbringen und ggf. ein Passbild für die Busfahrkarte.

weiter
  • 209 Leser

Wasseralfingen: Vandalismus in Schule

Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1000 Euro beziffert.

Wasseralfingen. Laut Polizeiinformationen drangen Unbekannte zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen in das Hauptgebäude einer Schule in der Hofwiesenstraße in Wasseralfingen ein. Hier rissen sie mehrere Bilder von den Wänden, warfen einen Garderobenständer um und beschädigten unter anderem die Türen der Toiletten

weiter
  • 5
  • 1632 Leser

Aktiv in Natur- und Artenschutz

Jahreshauptversammlung Naturfreunde Wasseralfingen blicken zurück.

Aalen-Wasseralfingen. Bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung der Naturfreunde Wasseralfingen stellte Vorstand Peter Fürst die abwechslungsreiche Vereinsarbeit in den Vordergrund.

Vorstand Fürst stellte heraus, dass jede Woche eine Veranstaltung, entweder ein Vereinsabend oder eine Wanderung, stattfindet, die auch immer sehr gut besucht sei.

weiter
Kurz und bündig

Kurz die Welt retten, aber wie?

Aalen-Wasseralfingen. Die Seelsorgeeinheit Wasseralfingen-Hofen zeigt am Samstag, 7. März, um 20 Uhr in der Sängerhalle in Wasseralfingen Ausschnitte aus dem Film „Ein Mann Seines Wortes“ über Papst Franziskus und lädt ein zur Diskussion seine Umwelt-Enzyklika „Laudato si“. Der Bildungsausschuss der Seelsorgeeinheit wird die Anregungen

weiter
Kurz und bündig

Eine Million Träume für Orgel

Aalen-Wasseralfingen. Der Espresso-Chor gibt am Sonntag, 8. März, um 18 Uhr in der Magdalenenkirche ein Benefizkonzert unter der Überschrift „A Million Dreams“. Der Chor unter Leitung von Dr. Matthias Habrom singt Gospels, Pop- und Musicalsongs. Der Eintritt ist frei, die Spenden kommen der Renovierung der Kirchenorgel in der evangelischen Versöhnungskirche

weiter
  • 243 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Aalen-Wasseralfingen. Zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen wurde von einem unbekannten Fahrzeuglenker ein VW Fox beschädigt, der auf dem Parkplatz eines Vereinsheims Am Schimmelberg abgestellt war. Der Verursacher flüchtete und hinterließ einen Schaden von ca. 3000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Aalen unter Tel. (07361) 5800 entgegen.

weiter
  • 318 Leser
Polizeibericht

Beim Vorbeifahren gestreift

Aalen-Wasseralfingen. Beim Vorbeifahren streifte der 25-jährige Lenker eines VW Transporters am Donnerstag gegen 13.20 Uhr einen am Fahrbahnrand der Rembrandtstraße geparkten VW Passat. Dadurch entstand ein Gesamtschaden von 5500 Euro.

weiter
  • 453 Leser
Kurz und bündig

Sieger-Köder-Ausstellung

Aalen-Wasseralfingen. Aufgrund der großen Nachfrage führt Joachim Wagenblast am Sonntag, 8. März, um 14.30 Uhr nochmals durch die Ausstellung „Der stille Klang – Sieger Köder in Wasseralfingen“ in der Museumsgalerie Wasseralfingen im Bürgerhaus. Die Führung ist kostenlos.

weiter
  • 200 Leser
Kurz und bündig

Der Schnitt von Obstbäumen

Aalen-Wasseralfingen. Der OGV Wasseralfingen bietet am Samstag, 7. März, einen Obstbaum-Schnittkurs an. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr auf der Obstbaumwiese hinter der Justus-von-Liebig-Schule (Berufsschulzentrum), Anfahrt über Blezingerstraße Richtung Weidenfeld. Bitte die Berufschulparkplätze nutzen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

weiter
  • 174 Leser
Polizeibericht

Parkplatzunfall

Aalen-Wasseralfingen. Auf einem Kundenparkplatz in der Auguste-Keßler-Straße wollte am Mittwoch gegen 12.40 Uhr ein 25-jähriger Autofahrer im Mercedes aus einer Parklücke ausfahren. Dabei kollidierte er mit einem neben ihm geparkten Audi, wodurch ein Schaden von ca. 2700 Euro entstand.

weiter
  • 185 Leser

Ziel: Arztversorgung erhalten

Ortschaftsrat Wie man in Wasseralfingen mit dem Thema hausärztliche Versorgung umgeht.

Aalen-Wasseralfingen. Felix Unseld, der neue Wirtschaftsbeauftragte der Stadt Aalen, stellte den Mitgliedern des Wasseralfinger Ortschaftsrates die Bestandserhebung zur ärztlichen Versorgung in Aalen vor. Dabei kommt der größte Aalener Teilort nicht so gut weg. Das Durchschnittsalter der fünf niedergelassenen Hausärzte liegt bei 63 Jahren. Zu

weiter
Kurz und bündig

Altpapierbringsammlung

Aalen-Wasseralfingen. Die Tischtennis-Abteilung der Aalener Sportallianz sammelt am Freitag, 6. März, von 16 bis 20 Uhr und am Samstag, 7. März, von 8 bis 13 Uhr Altpapier auf dem Parkplatz der Talschule in Wasseralfingen.

weiter
  • 143 Leser
Kurz und bündig

Altpapierbringsammlung

Aalen-Wasseralfingen. Die Tischtennis-Abteilung der Aalener Sportallianz sammelt am Freitag, 6. März, 16 bis 20 Uhr und am Samstag, 7. März, 8 bis 13 Uhr Altpapier auf dem Parkplatz der Talschule in Wasseralfingen.

weiter
  • 205 Leser
Kurz und bündig

Der Schnitt von Obstbäumen

Aalen-Wasseralfingen. Am Samstag, 7. März bietet der Obst- und Gartenbauverein Wasseralfingen einen Obstbaum-Schnittkurs. Treffpunkt: 13.30 Uhr auf der Obstbaumwiese hinter der Justus-von-Liebig-Schule Aalen (Berufsschulzentrum). Nichtmitglieder sind willkommen.

weiter
  • 208 Leser
Kurz und bündig

Eine Million Träume für Orgel

Aalen-Wasseralfingen. Der Espresso-Chor gibt am Sonntag, 8. März, um 18 Uhr in der Magdalenenkirche ein Benefizkonzert unter dem Titel „A Million Dreams“. Der Chor, geleitet von Dr. Matthias Habrom, singt Gospels, Pop- und Musicalsongs. Eintritt frei, Spenden sind für die Renovierung der Orgel in Hüttlingens Versöhnungskirche.

weiter
  • 223 Leser

Das Spieselfreibad soll Mitte Juni eröffnet werden

Ortschaftsrat Stadtwerke-Prokurist Norbert Saup informiert das Gremium über den Stand der Arbeiten.

Aalen-Wasseralfingen. Um den 10. Juni, also rund einen Monat später als üblich, wird das Wasseralfinger Spieselbad in diesem Jahr in die Saison starten. Das hat Norbert Saup, Prokurist bei den Stadtwerken Aalen, in der Sitzung des Wasseralfinger Ortschaftsrats angekündigt. Die Sanierung des Hauptgebäudes werde erst zu den Sommerferien fertig sein

weiter
Kurz und bündig

Die Metamorphosen Ovids

Aalen-Wasseralfingen. Prof. Dr. Ulrike Egelhaaf-Gaiser (Göttingen) hält am Donnerstag, 5. März, um 17 Uhr im Foyer des Kopernikus-Gymnasiums einen Vortrag zum Thema „Die Aeneis als Lückentext? Vergil-Echos und -Alternativen in Ovids Metamorphosen“. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 233 Leser

Firmlinge besuchen Hospiz

Kirche Wie sich Jugendliche der Kirchengemeinde St. Stephanus Wasseralfingen auf ihre Firmung vorbereiten.

Aalen-Wasseralfingen. Zur Vorbereitung auf die Firmung hat die katholische Kirchengemeinde St. Stephanus Wasseralfingen-Hofen unter anderem das Thema Hospiz angeboten. An einem Samstag kamen Tim, Lucas, David, Mario, Timo und Robin gemeinsam mit Pastoralreferent Michael Fürst und Sozialpädagogin Petra Harsch-Mohr ins Maja-Fischer-Hospiz in Ebnat.

weiter
  • 5

Straßennamen Zu Ehren der Familie Schabel

Aalen-Wasseralfingen. Seit 1. März hat Wasseralfingen offiziell eine neue Straße: Im Zuge des Neubaugebietes „Maiergasse“ wurde das hintere Teilstück der Maiergasse nun in Geschwister-Schabel-Straße umbenannt. Davon betroffen sind vor allem der Stützpunkt der Freiwilligen Feuerwehr Wasseralfingen und das DRK-Jugendzentrum in Wasseralfingen,

weiter
  • 4
Kurz und bündig

JHV des Postsportvereins

Aalen-Wasseralfingen. Der Postsportverein Aalen hält am Sonntag, 15. März, um 10 Uhr seine Jahreshauptversammlung im Vereinsheim ab.

weiter
  • 352 Leser
Kurz und bündig

Schwäbischer Nachmittag

Aalen-Wasseralfingen. Das Seniorenteam lädt am Dienstag, 3. März, ab 14 Uhr alle Seniorinnen und Senioren zum ökumenischen Seniorennachmittag in die Sängerhalle in Wasseralfingen ein. Präsentiert werden Lieder und Gedichte auf Schwäbisch.

weiter

Verknüpft im gemeinsamen Glauben

Vesperkirche Rund 6300 Menschen haben die Initiative in diesem Jahr besucht. Viele davon kamen am Sonntag zum Abschlussgottesdienst und setzten gemeinsam ein Zeichen für Hoffnung.

Aalen-Wasseralfingen

Rund 6300 Gäste haben die Magdalenenkirche über die Vesperkirche hinweg besucht. Der Abschlussgottesdienst am Sonntag wurde zu einem lebendigen Miteinander im Zeichen von Hoffnung. Die Gottesdienstbesucher sind mit Kopf, Herz und Hand involviert. Es werden in den Bankreihen Fäden verknüpft, man kommt miteinander ins Gespräch,

weiter