Nachrichten aus Wasseralfingen

Leserbeitrag schreiben

Werke von Carmen Maria Schmid

Freizeit Zwei Tage lang sind ihre Bilder im alten Bahnhof in Wasseralfingen zu sehen.

Aalen-Wasseralfingen. Die Werke der verstorbenen Künstlerin Carmen Maria Schmid sind von diesem Freitag, 22. März, bis Sonntag, 24. März, in den Räumen des Architekturbüros ip21 im alten Bahnhof in der Schlegelstraße 13 in Wasseralfingen zu sehen.

Die Vernissage beginnt an diesem Freitag, 22. März, 18 Uhr. Nach der Begrüßung von Stephan Zechmeister

weiter

Christoph Sonntag auf gesunder Mission

Bildung Schülerinnen und Schüler der Kocherburgschule sind der gesunden und regionalen Ernährung auf der Spur. Sie bekommen prominente Hilfe.

Aalen-Wasseralfingen

Das Frühstück fällt aus. Zum Mittagessen gibt’s eine Tiefkühlpizza. Hamburger und Gummibärchen kommen als Abendessen auf den Tisch. So – oder so ähnlich – sieht der Speiseplan vieler Menschen aus. Immer weniger beschäftigen sie sich mit ihrer Ernährung. Laut AOK sind im Ostalbkreis 7575 Versicherte in Behandlung,

weiter

Vorfreude: Open Air auf der Seebühne

Eugen-Jaekle-Chorverband Für alle Vereine des Bezirks ist 2020 ein großes Konzert geplant.

Aalen-Wasseralfingen. Über die gute Beteiligung von Vertretern der 18 Vereine freute sich Bezirksvorsitzender Frank Hosch beim großen Bezirkstag des Eugen-Jaekle-Chorverbands im Gasthaus „Sonne“ in Westhausen.

Hans Holl stellte als Gastgeber der Concordia den Verein vor und skizzierte die Aktivitäten für das kommende Jahr. Als Vertreter

weiter
Leserbeiträge
Schwäbischer Albverein OG Wasseralfingen Frühjahrswanderung
Platzkonzert Marienhöhe
SHW-Bergkapelle Platzkonzert der SHW Bergkapelle
Schwäbischer Albverein OG Wasseralfingen Winterwanderung
Polizeibericht

Moped fährt auf Auto

Aalen-Wasseralfingen. Ein 17-jähriger Mopedfahrer war am Montag, 14.40 Uhr, auf der Stiewingstraße in Richtung Aalen unterwegs. An der Einmündung „Eisenschmelz“ fuhr er aus Unachtsamkeit auf eine verkehrsbedingt haltenden Dacia auf. Der 17-Jährige wurde leicht verletzt. Gesamtschaden: rund 5500 Euro.

weiter
  • 290 Leser
Polizeibericht

Aufgefahren

Aalen-Wasseralfingen. Am Montag, gegen 15.30 Uhr, fuhr auf der Wilhelmstraße ein 36-jähriger Autofahrer aus Unachtsamkeit auf einen vor ihm haltenden VW. Schaden: 3000 Euro.

weiter
  • 273 Leser

Erhalt des Reitstalls am Schloss

Investition Ralph Hartmannschott erweckt die Anlage an der Stadtmühle aus dem Dornröschenschlaf. Eine Stiftungsgründung hilft, das Ensemble zu erhalten.

Aalen-Wasseralfingen

Es hätte schief gehen können. Wenn sich kein neuer Pächter gefunden hätte für die Reitanlage Stadtmühle in Wasseralfingen. Wenn sich keiner bereit erklärt hätte, die Zügel straff in die Hand zu nehmen, in das Ensemble hinter dem Schloss zu investieren und es so aus dem Dornröschenschlaf zu wecken. „Dann wäre die Reitanlage

weiter

Förderschüler lesen im Wettbewerb

Bildung 37 Teilnehmer aus sieben Schulen beim Lesewettbewerb am SBBZ Weitbrechtschule in Wasseralfingen.

Aalen-Wasseralfingen. „Lesen macht stark.“ Unter diesem Motto fand der Lesewettbewerb für Förderschulen aus der Region an der Weitbrechtschule statt. Nachdem die einzelnen Sonderschulen (SBBZ) in einem Vorentscheid ihre jeweiligen Sieger nominiert hatten, konnten 37 Schülerinnen und Schüler aus sieben SBBZ zum Leistungsvergleich an der

weiter

Wo wird die Bergkapelle Heimat finden?

Musik Die SHW-Insolvenz spielt auch in der Hauptversammlung des Orchesters eine Rolle.

Aalen-Wasseralfingen. Wie geht es mit der Bergkapelle weiter, wenn SHW im Mai seine Produktion einstellt? Wird der Probenraum auf dem Werksgelände weiter zur Verfügung stehen? Diese Fragen wurden mehrfach angesprochen in der Jahreshauptversammlung, zu der Vorsitzender Eugen Krämer Mitglieder und Gäste begrüßte.

Krämer ließ das Jahr 2018 Revue passieren.

weiter
  • 5
  • 158 Leser

KGW-Kammerchor in Oberitalien

Schule Die Sängerinnen und Sänger des Kopernikus-Gymnasiums haben im Rahmen des Erasmus-Programms eine Konzertreise nach Italien unternommen.

Aalen-Wasseralfingen

Weit über die Region hinaus genießt der Kammerchor des Kopernikus-Gymnasiums unter Leitung von Thomas Baur einen exzellenten Ruf. Eingeladen waren die Sängerinnen und Sänger jetzt in die Lombardei. Sie sangen in Iseo, Brescia, Verona und Dornbirn.

Im Rahmen des Erasmus+-Projektes kooperiert das KGW musikalisch mit dem „Veronika

weiter

Erste Sportlerehrung der Sportallianz

Sport Aalens neuer Großsportverein zeichnet rund 150 Aktive und ihre Trainer aus. Mindestens genauso erfolgreich soll es nun weitergehen.

Aalen-Wasseralfingen

Die Aalener Sportallianz hat ihre im vergangenen Jahr erfolgreichen Sportler geehrt. Fast 150 Athleten haben 2018 – noch im Trikot der drei Gründervereine – viele Titel und Platzierungen von der Kreis- bis zur internationalen Ebene geholt. Dieses Engagement der Sportler und ihrer Trainer wurde vom Vorstand des neuen

weiter
Kurz und bündig

Mitmachen beim Flohmarkt

Aalen-Wasseralfingen. Die Jugendfeuerwehr Wasseralfingen/Hofen veranstaltet am Samstag, 18. Mai, von 10 bis 16 Uhr einen klassischen Flohmarkt auf dem Feuerwehrgelände. Dort können alle ihren Trödel und Sachen, die sie nicht mehr brauchen, gewinnbringend unter die Leute bringen (keine Neuwaren). Anmeldung bis 3. April per E-Mail an jf-was-hofen@gmx.de.

weiter
  • 157 Leser

Verletzter Radfahrer: Polizei sucht Zeugen

Autofahrer streitet Unfall in der Wasseralfinger Wilhelmstraße ab

Aalen-Wasseralfingen. Am Samstag gegen 15.15 Uhr fuhr ein 27 Jahre alter Radfahrer in der Wilhelmstraße auf dem Radweg stadteinwärts. Als er die Einmündung "Alte Schmiede" queren wollte, hielt dort kurz ein Pkw an. Dann fuhr das Auto an und touchierte des Hinterrad des Fahrrads. Der Radfahrer stürzte. Der Autofahrer fuhr einfach

weiter
  • 4
  • 1487 Leser
Kurz und bündig

Hypnose in Theorie und Praxis

Aalen-Wasseralfingen. Der Bildungsausschuss der katholischen Seelsorgeeinheit Wasseralfingen-Hofen lädt an diesem Samstag, 16. März, um 20 Uhr zu einem besonderen Abend in die Sängerhalle in Wasseralfingen ein. Der Hypnotiseur Reiner Dehner, der auch als Diakon und Zauberer tätig ist, gibt Einblicke in interessante Sitzungen und Hintergründe der heilsamen

weiter
Kurz und bündig

JHV DRK Wasseralfingen

Aalen-Wasseralfingen. Der DRK-Ortsverein Wasseralfingen hält am Samstag, 16. März, um 19 Uhr seine Jahreshauptversammlung im „Goldenen Stern“ in Wasseralfingen ab.

weiter
  • 325 Leser
Polizeibericht

Auto streift Poller

Aalen-Wasseralfingen. Am Donnerstagvormittag ist eine 82 Jahre alte Frau von der Polizei kontrolliert worden, weil sie nicht angeschnallt war. Die Seniorin war den Beamten in der Wasseralfinger Wilhelmstraße aufgefallen. Um bei der Kontrolle den fließenden Verkehr nicht zu behindern, wollte die Seniorin ihren Wagen in der Wasseralfinger Urbanstraße

weiter
  • 1
  • 244 Leser

Rätselhafte Erdhaufen in der Wilhelmstraße

Aalen-Wasseralfingen. In der Wilhelmstraße in Wasseralfingen, gegenüber der ehemaligen Aral-Tankstelle, bei der Löwenbrauerei, sind aktuell große Erdhaufen zu sehen. Die Aufschüttungen lassen für einige Bürger die Frage aufkommen, was dort gebaut wird. Wie die Stadtverwaltung Aalen auf Anfrage mitteilt, handelt es sich lediglich um eine Zwischenlagerung

weiter

War es ein technischer Defekt?

Feuer Ursache für den Brand in Wasseralfingen war vermutlich ein Schaden an einem strombetriebenen Gerät.

Aalen-Wasseralfingen. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen zur Ursache des Feuers in einem Haus in Wasseralfingen vom Dienstag haben noch kein hundertprozentig sicheres Ergebnis gebracht. Bei dem Brand waren zwei Frauen ums Leben gekommen.

So viel ist bisher klar: Das Feuer brach im Schlafzimmer der 84-jährigen Bewohnerin aus. Mit „an Sicherheit

weiter
  • 5
  • 448 Leser
Kurz und bündig

Hypnose in Theorie und Praxis

Aalen-Wasseralfingen. Der Bildungsausschuss der katholischen Seelsorgeeinheit Wasseralfingen-Hofen lädt am Samstag, 16. März, um 20 Uhr zu einem besonderen Abend in die Sängerhalle in Wasseralfingen ein. Der Hypnotiseur Reiner Dehner, der auch als Diakon und Zauberer tätig ist, gibt Einblicke in interessante Sitzungen und Hintergründe der heilsamen

weiter

Wahlhelfer gesucht

Politik Das Rathaus Wasseralfingen sucht ehrenamtliche Arbeiter.

Aalen-Wasseralfingen. Das Rathaus in Wasseralfingen sucht für die Europa- und Kommunalwahlen am 26. Mai noch Wahlhelferinnen und Wahlhelfer, insbesondere für die Auszählarbeiten am Montag, 27. Mai, und Dienstag, 28. Mai. An beiden Tagen ist für Verpflegung gesorgt.

Wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger, die Interesse an dieser ehrenamtlichen Tätigkeit

weiter
Kurz und bündig

JHV DRK Wasseralfingen

Aalen-Wasseralfingen. Der DRK-Ortsverein Wasseralfingen hält am Samstag, 16. März, um 19 Uhr seine Jahreshauptversammlung im „Goldenen Stern“ in Wasseralfingen ab.

weiter
  • 161 Leser
Kurz und bündig

Hypnose in Theorie und Praxis

Aalen-Wasseralfingen. Der Bildungsausschuss der katholischen Seelsorgeeinheit Wasseralfingen-Hofen lädt am Samstag, 16. März, um 20 Uhr zu einem besonderen Abend in die Sängerhalle in Wasseralfingen ein. Der Hypnotiseur Reiner Dehner, der auch als Diakon und Zauberer tätig ist, gibt Einblicke in interessante Sitzungen und Hintergründe der heilsamen

weiter
Kurz und bündig

Die gesetzliche Betreuung

Aalen-Wasseralfingen. Die Beratungsstelle der Lebenshilfe Aalen lädt am Donnerstag, 15. März, um 16 Uhr zu einem Angehörigen-Nachmittag im Haus der Lebenshilfe, Karl-Kopp-Str. 2, ein. Mit der Volljährigkeit von Menschen mit Behinderung ändern sich auch die Zuständigkeiten. Daher ist es wichtig, dass frühzeitig vorgesorgt wird. Auch für Angehörige,

weiter

Zwei Frauen sterben bei Brand

Feuer 51 Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten am Dienstagmorgen einen Brand in der Hüttlinger Straße in Wasseralfingen. Für die zwei Frauen im Haus kommt jede Hilfe zu spät.

Aalen-Wasseralfingen

Der Wohnungsbrand am Dienstagmorgen in der Hüttlinger Straße in Wasseralfingen hat schreckliche Folgen. Zwei Frauen starben: Laut Kripo handelt es sich „höchstwahrscheinlich“ um die 84-jährige Hausbewohnerin und ihre 60-jährige polnische Pflegekraft.

Gegen 5.40 Uhr wurden die Rettungsdienste alarmiert. Mit 51 Einsatzkräften

weiter

Zwei Frauen sterben bei Wohnungsbrand

40 Feuerwehrkräfte waren im Einsatz.

Aalen-Wasseralfingen. Bei einem Brand in einem Wohnhaus in der Hüttlinger Straße in Wasseralfingen sind am Dienstagmorgen zwei Menschen ums Leben gekommen. Um 5.41 Uhr rückten Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei zu dem Gebäudebrand aus. Wie die Polizei bestätigte, konnten zwei Frauen nur noch tot aus dem Haus geborgen

weiter

Unfall auf der B29 zwischen Aalen und Westhausen

Verkehrsteilnehmer melden Verkehrsbehinderungen in beiden Fahrtrichtungen

Aalen. Ein Unfall hat sich am Montagmorgen auf der Bundesstraße 29 Aalen - Westhausen, kurz vor der Abzweigung nach Ellwangen ereignet. Der Verkehr staut sich ebenfalls auf der B290. Die Unfallstelle an einer Haltebucht ist nach ersten Informationen noch nicht abgesichert. Wir aktualisieren die Meldung, sobald nähere Informationen

weiter
  • 3
  • 10797 Leser
Kurz und bündig

JHV DRK Wasseralfingen

Aalen-Wasseralfingen. Der DRK-Ortsverein Wasseralfingen hält am Samstag, 16. März, um 19 Uhr seine Jahreshauptversammlung im Gasthof „Goldener Stern“ in Wasseralfingen ab.

weiter
  • 174 Leser
Polizeibericht

Aus dem Staub gemacht

Aalen-Wasseralfingen. Ein unbekannter Autofahrer hat beim Ausparken einen in der Karlstraße abgestellten Audi gestreift. Die Polizei schätzt den Schaden an der hinteren Stoßstange auf rund 500 Euro. Der Unfall ereignete sich am Donnerstag gegen 20.45 Uhr vor einer Spielhalle. Weil sich der Verursacher, der mutmaßlich mit einem weißen größeren Auto

weiter
  • 119 Leser

Im Reich der aufgehenden Sonne

Freiwilliges Soziales Jahr arbeitet in einer deutschen Schule in Yokohama. Zwischendurch hat sie Zeit für Rucksackreisen. Für die Jugendreaktion erzählt die Wasseralfingerin von ihren Erlebnissen in Japan.

Tokyo/Wasseralfingen

Japan? Wieso denn Japan, es ist doch alles so anders dort! Diese Frage bekam ich häufig gestellt, wenn ich über meine Pläne berichtete. Genau das Andersartige aber war meine Motivation. Ich wollte etwas anderes sehen, von einer fremden Kultur lernen und neue Menschen treffen. Vor mehr als fünf Jahren habe ich aus reinem Spaß angefangen,

weiter
Kurz und bündig

Hauptversammlung des DRK

Aalen-Wasseralfingen. Der DRK-Ortsverein Wasseralfingen hält am Samstag, 16. März, um 19 Uhr seine Jahreshauptversammlung im Gasthof „Goldener Stern“ in Wasseralfingen ab.

weiter
  • 236 Leser
Polizeibericht

Geldbörse gestohlen

Aalen-Wasseralfingen. Während ihres Einkaufs in einem Lebensmitteldiscounter in der Wilhelmstraße klaute ein Unbekannter am Mittwochvormittag gegen 11 Uhr die Geldbörse einer 36-Jährigen. Der Täter erbeutete neben rund 300 Euro Bargeld mehrere persönliche Karten der Frau, berichtet die Polizei. Hinweise bitte an das Polizeirevier Aalen, Telefon (07361)

weiter
  • 5
  • 579 Leser

Schnitt von Obstbäumen

Info-Veranstaltung Der Obst- und Gartenbauverein lädt ein.

Aalen-Wasseralfingen. Der Obst- und Gartenbauverein Wasseralfingen lädt am Samstag, 9. März, um 13.30 Uhr ein. Zunächst wird ein Apfelbaum gepflanzt, danach erfolgt eine Obstbaum-Schnittunterweisung an verschiedenen Bäumen. Treffpunkt ist auf der Streuobstwiese hinter dem Berufsschulzentrum.

weiter
  • 217 Leser
Polizeibericht

In Gartenhütte eingebrochen

Aalen-Wasseralfingen. Unbekannte brachen im Zeitraum zwischen Montag, 18. Februar, und Samstag, 2. März, in der Gartenanlage „Katzenbuckel“ in der Binsengasse die Gartenhütte eines 18-Jährigen auf. Die Täter entwendeten laut Polizei ein Stromaggregat und eine Musikanlage; der Boden wurde mit weißer Farbe besprüht. Der entstandene Schaden beziffert

weiter
  • 409 Leser

SPD will stark bleiben im größten Ort

Kommunalwahl SPD Wasseralfingen nominiert Kandidaten. Andrea Hatam führt die Listen an.

Aalen-Wasseralfingen. Der SPD-Ortsverein Wasseralfingen hat die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 26. Mai nominiert. Ortsvorsteherin Andrea Hatam führt sowohl die Ortschaftsrats- wie die Gemeinderatsliste an. „Wir möchten erster Ansprechpartner für soziale, gesellschaftliche und wirtschaftliche Belange der Einwohner in Wasseralfingen

weiter

Spaß für kleine Narren in der Spieselhalle

Fasching Erster Kinderfasching der neuen Sportallianz mit umfangreichem Programm.

Aalen-Wasseralfingen. Nach dem erfolgreichen Gumpendonnerstagsball hatte die Aalener Sportallianz zu ihrem ersten Kinderfasching in die Spieselhalle in Wasseralfingen geladen. Rund 500 kleine und große Narren hatten an diesem Nachmittag jede Menge Spaß. Zu sehen waren viele tolle Kostüme, Piraten, Feen, Engel, Prinzen, Cowboys und viele mehr.

Die mit

weiter

Wo ein Bürger sein Gerümpel hortet

Ordnung Seit mehr als zehn Jahren wird auf dem Schimmelberg ein von der Stadt gepachtetes Grundstück als Ablagerungsplatz missbraucht. Was die Ortsverwaltung dagegen unternimmt.

Aalen-Wasseralfingen

Spaziergängern am Wasseralfinger Schimmelberg ist er schon seit vielen Jahren ein Dorn im Auge: der großflächige private Ablagerungsplatz für jede Menge Altholz, für Eternitplatten, Fahnenstangen, für Blech, Eisen, Kanalbaurohrstücke aus Beton und vieles mehr. Spaziergänger, die den Weg „Am Schimmelberg“ vorbei am Vereinsheim

weiter

In Gartenhütte eingebrochen

Diebe stehlen Inventar und hinterlassen große Schäden

Aalen-Wasseralfingen. Unbekannte haben im Zeitraum zwischen Montag, 18. Februar und Samstag in der Gartenanlage "Katzenbuckel" in der Binsengasse die Gartenhütte eines 18-Jährigen aufgebrochen. Wie die Polizei mitteilte, entwendeten die Täter aus der Hütte ein Stromaggregat und eine Musikanlage; der Boden wurde mit weißer Farbe

weiter
  • 5
  • 1916 Leser
Polizeibericht

Nicht aufgepasst

Aalen-Wasseralfingen. Ein 79-jähriger BMW-Fahrer hat am Freitagabend gegen 17.30 Uhr auf der Philipp-Funk-Straße in Wasseralfingen einen Verkehrsunfall verursacht: Laut Polizei wollte er vor der dortigen Fahrbahnverengung im Bereich einer lang gezogenen Rechtskurve nach links ausscheren, um vorbeizufahren. Dabei missachte er die Vorfahrt des entgegenkommenden

weiter
  • 105 Leser

Großer Dank für Vesperkirche

Schlussgottesdienst 6600 Mahlzeiten wurden in diesem Jahr in der Magdalenenkirche verteilt. Wie Pfarrer Stephan Stiegele die Vesperkirche interpretiert.

Aalen-Wasseralfingen

Eine sprühende Atmosphäre herrscht in der Magdalenenkirche beim Schlussgottesdienst für die Vesperkirche. Dafür sorgt auch der Chor „Jesolo“, der von „Brot und Hoffnung“, vom „Gottestraum“ und „Jesus, you are my life“ singt. Gottesdienstbesucher werden gesalbt und gesegnet.

„Wir

weiter

Unfall mit Blechschaden

Aalen-Wasseralfingen. Ein 79-jähriger BMW-Fahrer verursachte am Freitagabend gegen 17.30 Uhr auf der Philipp-Funk- Straße in Wasseralfingen einen Verkehrsunfall, indem er vor der dortigen Fahrbahnverengung im Bereich einer langgezogenen Rechtskurve nach links ausscherte, um dort vorbeizufahren. Dabei missachte er den Vorrang des entgegenkommenden

weiter
  • 4
  • 1470 Leser
Kurz und bündig

Bunter Seniorennachmittag

Aalen-Wasseralfingen. Das Seniorenteam lädt alle katholischen und evangelischen Seniorinnen und Senioren am Dienstag, 5. März, um 14 Uhr in die Sängerhalle ein. Die Gäste erwarten ein paar lustige Stunden mit Auftritten. Zur Stärkung gibt es Kaffee und Kuchen.

weiter
  • 218 Leser
Kurz und bündig

Der Schnitt von Obstbäumen

Aalen-Wasseralfingen. Der Obst- und Gartenbauverein Wasseralfingen lädt Mitglieder und Interessierte am Samstag, 9. März, um 13.30 Uhr im Rahmen der landesweiten Streuobstpflegetage zu einer Pflanzung- und Obstbaum-Schnittunterweisung an verschiedenen Bäumen ein. Treffpunkt ist auf der Streuobstwiese hinter dem Berufsschulzentrum (Zugang über Blezingerstraße,

weiter
  • 231 Leser

Obstbäume schneiden

Gartenbauverein Schnittkurs am 9. März für alle Interessierte

Aalen-Wasseralfingen. Der Obst- und Gartenbauverein Wasseralfingen lädt Mitglieder und Interessierte am Samstag, 9. März, um 13.30 Uhr zu einer Veranstaltung im Rahmen der landesweiten Streuobstpflegetage ein. Zunächst wird ein Apfelbaum gepflanzt, danach erfolgt eine Obstbaum-Schnittunterweisung an verschiedenen Bäumen. Dabei geht es um fachliches

weiter

Hatam kämpft wacker

Rathaussturm In Wasseralfingen entheben die Narren die Ortsvorsteherin ihres Amtes. In der Anklage geht’s um heimisches Bier und ein traditionelles Fest.

Aalen-Wasseralfingen

Fliehen konnte sie nicht. Auch durch die Hintertür hat es die Ortsvorsteherin Andrea Hatam nicht geschafft, als die Garden der DJK Wasseralfingen das Rathaus stürmten. Während Andrea Hatam vor das Rathaus gebracht wurde, stellte die Ortsfeuerwehr mit vier Mann und einer Frau den Narrenbaum auf. Die Wasserschnalzer Schludda Gugga

weiter

Erzweg: großes Lob für den Bauhof

Kleingartenanlage Wie Ortsvorsteherin Andrea Hatam auf die Entrümpelung reagiert. Und was stehen bleibt.

Aalen-Wasseralfingen. Das Anliegen einiger Wasseralfinger Bürgerinnen und Bürger – vor allem der direkten Anlieger der ehemaligen Kleingartenanlage am Erzweg ist erfüllt. In zwei Phasen haben Mitarbeiter des städtischen Bauhofs die Anlage entrümpelt und all den Sondermüll fortgekarrt und entsorgt, der für die Umwelt schadhaft sein könnte. Ein

weiter
  • 172 Leser

Maibaumfest fällt aus

Stefansplatz Warum Wasseralfingen einen Rückzieher machen muss.

Aalen-Wasseralfingen. Das Maibaumfest, das die Maibaumfreunde Wasseralfingen alljährlich in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Wasseralfingen auf dem Stefansplatz veranstalten, gehört zur guten Tradition im größten Aalener Stadtbezirk. Indes: In diesem Jahr werden die Wasseralfinger darauf verzichten müssen. „Es wird kein Maibaumfest geben“,

weiter
  • 5
  • 406 Leser

Wohnungsnot: SPD fordert mehr Initiative vom Land

Diskussion 30 Teilnehmer kommen zur Veranstaltung mit dem SPD-Landtagsabgeordneten Daniel Born.

Aalen-Wasseralfingen. Bei der Informationsveranstaltung des SPD-Ortsvereins Wasseralfingen wurde über Wohnungspolitik diskutiert. 30 Gäste erörterten mit Daniel Born, wohnungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Möglichkeiten, wie mehr bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden kann. Robert Ihl, Geschäftsführer der Wohnungsbau Aalen, sowie Ortsvorsteherin

weiter
  • 5
  • 135 Leser

Müll: Was die Wasseralfinger ärgert

Sauberes Aalen Einstimmig stehen die Mitglieder des Wasseralfinger Ortschaftsrats hinter dem verschärften Aktionsplan der Stadt im Kampf gegen Müllsünder.

Aalen-Wasseralfingen

Da sind sich die Wasseralfinger Ortschaftsräte einig: „Das ist nicht nur rücksichtslos, sondern in hohem Maße asozial“, drückt Albrecht Jenner (SPD) aus, was alle denken. Gemeint sind die großen Haufen von Hausmüll, die unverbesserliche Zeitgenossen regelmäßig an Glascontainern oder auch mitten im Wald entsorgen. Ortsvorsteherin

weiter
  • 5
  • 274 Leser

Kunstschaffende Pfarrer sind Attraktion

Museumsgalerie Die Erwartungen des Kurators Joachim Wagenblast wurden übertroffen.

Aalen-Wasseralfingen. Vier Monate lang waren die Werke der Kunstschaffenden Pfarrer Sieger Köder, Heinrich-Maria Burkhard, Andreas Jauss, Helmut A. Mayer-Ehinger, Franz Scherer, Albert Maria Schmid, Nikolaus Stark und Bernhard Staudacher in der Museumsgalerie im Bürgerhaus zu sehen. „Als Kurator hatte ich sicherlich gewisse Erwartungen, aber

weiter
  • 184 Leser
Kurz und bündig

Ausstellung endet

Aalen-Wasseralfingen. Am Sonntag, 24. Februar, endet die Ausstellung „Kunst von Pfarrern im Südwesten“ im Bürgerhaus. Kurator Joachim Wagenblast führt um 14.15 Uhr durch die vielfältige Werkschau. Angesichts des zu erwartenden guten Wetters findet dann anschließend noch ein Gang über den Sieger-Köder-Weg statt, der ja eine neue Attraktion bietet.

weiter
  • 199 Leser
Kurz und bündig

Wilder Müll und Ladenöffnung

Aalen-Wasseralfingen. Der Ortschaftsrat von Wasseralfingen berät auf der Sitzung am Dienstag, 26. Februar, um 17.30 Uhr unter anderem über den Aktionsplan zur Verhinderung von wilden Müllablagerungen.

weiter
  • 298 Leser