Nachrichten aus Aufhausen

Leserbeitrag schreiben

Aufhausens Sorge: L 1060-Umfahrungen statt B 29neu

Verkehr Ortsvorsteher Helmut Stuber greift Dr. Carola Merk-Rudolph und Dr. Gunter Bühler an.

Bopfingen-Aufhausen. Entlang der L 1060 dürfen sich Röhlingen, Zöbingen und Eggenrot auf Ortsumfahrungen freuen. Die Maßnahmen sind im Generalverkehrsplan des Landes gelandet. Bei der Debatte über die Umfahrungen im Kreistag fragte sich der Grüne Bennet Müller, ob damit eine neue B 29 von der Röttinger Höhe nach Nördlingen noch nötig sei.

weiter
  • 5

Neues Friedhofskonzept in Bopfingen

Ortschaftsrat Immer weniger wählen traditionelle Bestattungsformen. Daher werden nun alle neun Bopfinger Friedhöfe für pflegeleichtere Bestattungsformen angepasst – auch der in Aufhausen.

Bopfingen-Aufhausen

Viel Grün und einige Terrassen, so präsentiert sich der Friedhof in Aufhausen. Die Stadt erneuert derzeit die Friedhofskonzeption. Änderungen wird es auch in Aufhausen geben. Im Ortschaftsrat hat nun der Erste Beigeordnete Andreas Rief die Pläne vorgestellt. Weil immer weniger traditionelle Bestattungsformen wählen, werden

weiter
  • 142 Leser
Kurz und bündig

Neue Bestattungsformen

Bopfingen-Aufhausen. Der Ortschaftsrat tagt am Donnerstag, 1. Oktober, um 18.30 Uhr in der Egerhalle. Themen: Vorstellung neuer Bestattungsformen, Anmeldungen Bauprogramm 2022, Sanierung Welkfeldstraße.

weiter
  • 967 Leser
Leserbeiträge
Hidde Fasching 2020
von Leser HiddeAufhausa Die Hidde Aufhausa lädt zum Hidde Fasching
Kurz und bündig

Neue Bestattungsformen

Bopfingen-Aufhausen. Der Ortschaftsrat Aufhausen tagt am Donnerstag, 1. Oktober, um 18.30 Uhr in der Egerhalle. Themen: Vorstellung neuer Bestattungsformen auf dem Friedhof, Bauprogramm 2021 sowie die Sanierung der Welkfeldstraße.

weiter
  • 1
  • 744 Leser
Kurz und bündig

Neue Bestattungsformen

Bopfingen-Aufhausen. Der Ortschaftsrat Aufhausen tagt am Donnerstag, 1. Oktober, um 18.30 Uhr in der Egerhalle. Auf der Tagesordnung stehen die aktualisierte Vorstellung neuer Bestattungsformen auf dem Friedhof, die Anmeldungen für das Investitionsprogramm 2021 sowie die Sanierung der Welkfeldstraße.

weiter
  • 466 Leser

Welkfeldstraße ist nun Großbaustelle

Infrastruktur Die rund 1,3 Millionen Euro teure Sanierung der Straße in Aufhausen läuft. Der Lauf der Eger dort wurde verändert, Gabionenmauern entstehen.

Bopfingen-Aufhausen

Mit einem Kostenvolumen von rund 1,3 Millionen Euro wird die Sanierung der etwa 600 Meter langen Welkfeldstraße in Aufhausen am Ende die teuereste Straßensanierung in Bopfingens Geschichte sein. Gut, dass Bopfingen hierfür rund 440 000 Euro Zuschüsse aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) und dem Ausgleichsstock

weiter

Stahlgeflecht gegen Steinschlag

Verkehr Stadt Bopfingen gibt Schenkensteinstraße in Aufhausen wieder frei. Fachfirma soll den Felsen dauerhaft sichern.

Bopfingen-Aufhausen. Weil sich Risse im Fels gebildet haben, hat die Stadt Bopfingen die Schenkensteinstraße, die Zufahrt zum Friedhof in Aufhausen, am Donnerstag für den Verkehr voll gesperrt.

Am Freitagmorgen nun haben Experten gemeinsam mit dem städtischen Tiefbauamtsleiter Klaus Böhm die Lage genauer untersucht. Die Fachleute kamen zu der Einschätzung,

weiter
  • 511 Leser

In Aufhausen droht Steinschlag

Schenkenstein Vorsorglich hat Bopfingen die Zufahrt zum Friedhof gesperrt. Experten untersuchen am Freitag den Fels.

Bopfingen-Aufhausen. Zu sofortigen Maßnahmen in Aufhausen sah sich Bopfingens Stadtverwaltung am Donnerstag gezwungen. Die Schenkensteinstraße wurde gesperrt. Es könnte gefährlich sein, die Straße, die in Aufhausen zum Friedhof führt, zu passieren, weil vom darüberliegenden Schenkenstein Gestein herabfallen könnte. Dies sagte Bopfingens Erster

weiter
  • 733 Leser
Polizeibericht

Betrunken gestürzt

Bopfingen-Aufhausen. Ein 43-Jähriger hat am Samstag gegen 00.05 Uhr mit seinem Pedelec in der Lauchheimer Straße in Aufhausen den Bordstein gestreift und ist dabei gestürzt. Vor Ort stellten Beamten des Polizeireviers Ellwangen bei dem Mann Alkoholgeruch fest. Da das Ergebnis des Tests über dem Grenzwert der Fahrtüchtigkeit lag, muss der Pedelec-Fahrer

weiter
  • 804 Leser

Von der Welkfeldstraße bis zum Friedhof

Infrastruktur Die Aufhausener Ortschaftsräte befassen sich mit diversen Baumaßnahmen am Ort.

Bopfingen-Aufhausen. Zum ersten Mal in diesem Jahr – nach zwei Videokonferenzen – traf sich der Ortschaftsrat Aufhausen zu einer öffentlichen Sitzung.

In der Egerhalle hatten sich viele Zuhörer eingefunden; unter anderem weil die Sanierung der Welkfeldstraße auf der Tagesordnung stand. Klaus Böhm, Tiefbauamtsleiter der Stadt, informierte

weiter
Kurz und bündig

Neue Bestattungsformen

Bopfingen-Aufhausen. Die nächste Sitzung des Ortschaftsrates Aufhausen findet an diesem Donnerstag, 16. Juli, um 18.30 Uhr im Vereinsraum der Egerhalle statt. Tagesordnungspunkte sind der Stand der Sanierung der Welkfeldstraße und eine Information über den derzeitigen Stand neuer Bestattungsformen auf dem Friedhof.

weiter
  • 674 Leser

Welkfeldstraße wird saniert

Bopfingen-Aufhausen. Die nächste Sitzung des Ortschaftsrates Aufhausen findet am Donnerstag, 16. Juli, um 18.30 Uhr im Vereinsraum der Egerhalle statt. Tagesordnungspunkte sind der Stand der Sanierung der Welkfeldstraße und eine Information über den derzeitigen Stand neuer Bestattungsformen auf dem Friedhof.

weiter
  • 726 Leser
Kurz und bündig

Neue Bestattungsformen

Bopfingen-Aufhausen. Der Ortschaftsrat Aufhausen tagt am Donnerstag, 16. Juli, um 18.30 Uhr im Vereinsraum der Egerhalle. Themen: Stand der Sanierung Welkfeldstraße Info über den Stand neuer Bestattungsformen auf dem Friedhof.

weiter
  • 752 Leser

Egerhalle: kein Maifest

Bopfingen-Aufhausen. Das Maifest am Vatertagswochenende im Festzelt an der Egerhalle in Aufhausen kann in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden.

Das teilt die „Original Egertaler Blasmusik“ Musikverein Aufhausen mit.

weiter

Neues Vereinsheim für den BC

Ehrenamt Was die Mitglieder des Aufhausener Ballspielclubs auch in der Corona-Zeit leisten und was auf dem Tonnenberg entsteht.

Bopfingen-Aufhausen

Hoch über den Dächern von Aufhausen auf dem Tonnenberg sind die Mitglieder, unter strengen Auflagen, derzeit am Werkeln. Das „alte Vereinsheim“, 1988 eingeweiht, war in die Jahre gekommen. Das Dach war undicht, die Außenwand feucht und es schimmelte schon an einigen Ecken. „Seit etlichen Jahren wurden nur noch

weiter
  • 5
  • 184 Leser

Aufhausen verliert den Anschluss

Kommunikation Die öffentliche Telefonstelle in Bopfingen-Aufhausen wird im Mai abgebaut.

Bopfingen-Aufhausen. Die Deutsche Telekom teilt mit, dass sie die Telefonstelle in Bopfingen-Aufhausen an der B 29 im Bereich der Egerhalle im Mai 2020 zurückbauen wird. „Aufgrund der erreichten Vollversorgung mit Anschlüssen im Festnetz und dem Ausbaustand der Mobilfunknetze ist die Nutzung öffentlicher Telefonstellen in den letzten Jahren

weiter
  • 872 Leser

Kolpingsfamilie Aufhausen ehrt treue Mitglieder

Verein Noch vor der Corona-Pandemie: Generalversammlung der Kolpingsfamilie Aufhausen.

Bopfingen-Aufhausen. Die Kolpingsfamilie Aufhausen hielt die Generalversammlung im katholischen Pfarramt noch vor der Corona-Pandemie ab – und war somit legal. Im Mittelpunkt des Treffens standen Ehrungen von langjährigen Mitgliedern.

Vorsitzender Eugen Regele freute sich, den Vorsitzenden der Kolpingsfamilie Bopfingen, Eugen Leuze, und Präses

weiter

Blutspender gefragt

DRK Blutspendeaktion am Montag, 30. März, in Aufhausen.

Bopfingen-Aufhausen. Das Deutsche Rote Kreuz bittet am Montag, 30. März, in der Zeit von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Egerhalle in Aufhausen um dringend benötigte Blutspenden. Blut ist ein lebenswichtiges Organ, das nicht künstlich hergestellt werden kann. Gerade in der Coronakrise schwinden die Blutkonserven.

Für viele Patienten sind Blutspenden

weiter
  • 286 Leser

Maibaum und Dorfputzete

Vereinsleben Gartenfreunde Aufhausen lassen auf der Jahreshauptversammlung die Höhepunkte des vergangenen Jahres Revue passieren.

Bopfingen-Aufhausen

Zügig und harmonisch verlief die Hauptversammlung der Gartenfreunde Aufhausen im Vereinsraum der Egerhalle.

Die vorgetragenen Berichte über die vielen Aktivitäten und Ereignisse vom letzten Jahr zeugten von einem hohen Stellenwert im Dorfleben von einem erfolgreichen Jahr. Zudem standen Ehrungen von langjährigen Mitgliedern

weiter
Kurz und bündig

Blutspendeaktion des DRK

Bopfingen-Aufhausen. Das Deutsche Rote Kreuz bittet am Montag, 30. März, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Egerhalle in Aufhausen um dringend benötigte Blutspenden. Blut ist ein lebenswichtiges Organ, das nicht künstlich hergestellt werden kann. Für viele Patienten sind Blutspenden überlebenswichtig und ohne Alternative.

weiter
  • 560 Leser
Polizeibericht

Exhibitionist

Bopfingen-Aufhausen. Am Mittwochabend trat ein nackter Mann einer 55-jährigen Geschädigten in exhibitionistischer Weise gegenüber, als sich in der Waldstraße aufhielt. Der Unbekannte, der nur mit Turnschuhen bekleidet war, hielt kurz bei der Frau an und fasste sich an sein Geschlechtsteil. Anschließend entfernte er sich zu Fuß in Richtung B 29.

weiter

Musikverein Aufhausen investiert in die Jugend

Generalversammlung Positive Bilanz beim Blick auf 2019 und Ehrung zahlreicher treuer Vereinsmitglieder.

Bopfingen-Aufhausen. Der Musikverein Aufhausen blickte bei seiner Generalversammlung auf ein sehr abwechslungsreiches Jahr zurück. Zu den Höhepunkten der 36 Auftritte zählte der Vorsitzende Berthold Häußler das Maifest und das Herbstkonzert in der Egerhalle Aufhausen. Erneut konnte Dirigent Michael Klasche mit seinen Musikanten und den gemeinsamen

weiter

Fasching in der Hidde

Party Gefeiert wird am Freitag, 14. Februar, ab 20.04 Uhr im Zelt

Bopfingen-Aufhausen. Am kommenden Freitag, 14. Februar, veranstaltet die Hidde Aufhausa den beliebten Hidde Fasching. Gefeiert wird ab 20.04 Uhr im beheizten Partyzelt an der Hidde Aufhausa.

Stimmungsvoll verspricht der Auftritt der Gugg’mer aus Wörnitzstein zu werden, die Guggamusiker vom Riesrand stellen ihr neues Programm vor. Für angesagte

weiter
  • 5
Kurz und bündig

Fasching beim BC Aufhausen

Bopfingen-Aufhausen. In der Egerhalle steigt am 24. Februar ab 20 Uhr der Rosenmontagsball des BC Aufhausen mit buntem Programm. Für Stimmung sorgt die Showband „Weekend“. Eintrittskarten zum Preis von 7 Euro sind an der Abendkasse erhältlich. Bereits am Sonntag, 23. Februar, feiert der närrische Nachwuchs um 14 Uhr beim Kinderfasching mit verschiedenen

weiter
  • 1098 Leser

Geblitzt wird nur in eine Richtung

Verkehr An der Tempoüberwachung in Aufhausen hat sich nichts geändert. Geblitzt wird nur in Richtung Lauchheim.

Bopfingen-Aufhausen. In einigen Social-Media-Kanälen macht in diesen Tagen das Gerücht die Runde, dass der „Blitzer“ in Aufhausen seit Jahresbeginn in beide Fahrtrichtungen blitzen würde. Wir sind der Behauptung nachgegangen, und haben uns die Sache vor Ort angeschaut. Resultat: Stimmt nicht. „Das ist falsch“, sagt auch Bürgermeister

weiter
  • 190 Leser
Kurz und bündig

Malen im Atelier

Bopfingen-Aufhausen. Die Vhs Ostalb bietet einen fünfteiligen Malkurs „Pastellkreide Blütenträume“ im Atelier Schumann in Bopfingen-Aufhausen, Tonnenbergstraße 31, für Anfänger und Fortgeschrittene an. Beginn ist am Donnerstag, 30. Januar, von 11 bis 13 Uhr. Kursgebühr 47 Euro + Materialkosten zehn Euro. Information und Anmeldung unter (07961)

weiter
  • 631 Leser

Zum Abschluss in Höchstform

Laientheater Die Theatergruppe des BC Aufhausen ist seit 30 Jahren aktiv. Regisseurin Anne Bannert hört nach zehn Jahren auf. Was im Stück „zauberhafte Glaskugel“ passiert.

Bopfingen-Aufhausen

Der Anfang des Jahres ist die Zeit, in der in Aufhausen Theater gespielt wird. Dieses Jahr gleich mit einem doppelten Jubiläum: Zum einen führt die Theatergruppe des BC Aufhausen seit 30 Jahren ihre Stücke auf. Darunter waren Klassiker der Laienbühne, wie „Leberkäs’ und rote Strapaze“ und geniale Aufführungen

weiter
  • 205 Leser
Kurz und bündig

Theater in Aufhausen

Bopfingen-Aufhausen. Die Theatergruppe des BC Aufhausen spielt „Die zauberhafte Glaskugel“am Freitag und Samstag, 3./4. Januar, jeweils um 19.30 Uhr, sowie am Sonntag 5. Januar, um 15.30 Uhr in der Egerhalle. Eintrittskarten sind bei Marina Müller, Tulpenstr. 17 in Bopfingen, unter Telefon (07362) 9230 900 (17 bis 19 Uhr) erhältlich.

weiter
  • 2
  • 1044 Leser

Theater in Aufhausen

Unterhaltung Theatergruppe des BC spielt Komödie. Drei Aufführungen geplant.

Bopfingen-Aufhausen. Die Theatergruppe des BC Aufhausen spielt in diesem Jahr eine Komödie in drei Akten von Beate Irmisch unter dem Titel „Die zauberhafte Glaskugel“.

Die Aufführungen finden am Freitag, 3. Januar, und am Samstag, 4. Januar, jeweils um 19.30 Uhr sowie am Sonntag, 5. Januar, um 15.30 Uhr in der Egerhalle Aufhausen statt.

weiter
Kurz und bündig

Karten fürs Theater

Bopfingen-Aufhausen. Die Theatergruppe des BC Aufhausen spielt in diesem Jahr „Die zauberhafte Glaskugel“. Die Aufführungen sind am Freitag und Samstag, 3./4. Januar, jeweils um 19.30 Uhr, sowie am Sonntag 5. Januar, um 15.30 Uhr in der Egerhalle Aufhausen. Generalprobe am Donnerstag, 2. Januar, um 17 Uhr. Für Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt

weiter
  • 804 Leser
Kurz und bündig

Theater in Aufhausen

Bopfingen-Aufhausen. Die Theatergruppe des BC Aufhausen spielt „Die zauberhafte Glaskugel“. Die Aufführungen sind am Freitag und Samstag, 3./4. Januar, jeweils um 19.30 Uhr, sowie am Sonntag 5. Januar, um 15.30 Uhr in der Egerhalle Aufhausen. Generalprobe am Donnerstag, 2. Januar, um 17 Uhr. Für Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt frei. Eintrittskarten

weiter

Alpenländische Weihnacht

Kirche Wie Gesangs- und Instrumentalensembles einen Hauch von Bergluft in die Aufhausener Kirche bringen.

Bopfingen-Aufhausen

Langsam nähern wir uns Weihnachten. In der Natur ist wenig Weiß und viel Grün zu sehen. Und doch schaffen es die Teilnehmer der Alpenländischen Weihnacht in der St.-Nikolaus-Kirche in Aufhausen, die Zuhörer glauben zu machen, sie säßen irgendwo in einem Alpendorf, draußen läge hoch der Schnee, die Sterne leuchteten vom

weiter
Kurz und bündig

Alpenländische Weihnacht

Bopfingen-Aufhausen. Die Böhmerwald-Stubenmusik Bopfingen, das Gesangsduo Burgl und Hardl Schmiedt, Lisa Huppenberger an der Harfe, die Alphornbläser aus Pfahlheim und die Kesseltaler Weisenbläser gestalten am Samstag, 21. Dezember, eine „Alpenländische Weihnacht“ in der Kirche St. Nikolaus in Aufhausen. Beginn ist um 18.30 Uhr, der Eintritt

weiter
  • 542 Leser

Stubenmusik und viel mehr

Konzert „Alpenländische Weihnacht“ in St. Nikolaus in Aufhausen.

Bopfingen-Aufhausen. Die Böhmerwald-Stubenmusik Bopfingen, das Gesangsduo Burgl und Hardl Schmiedt, Lisa Huppenberger an der Harfe, die Alphornbläser aus Pfahlheim und die Kesseltaler Weisenbläser gestalten am Samstag, 21. Dezember, eine „Alpenländische Weihnacht“ in der Kirche St. Nikolaus in Aufhausen.

Beginn ist um 18.30 Uhr, der

weiter
  • 588 Leser
Kurz und bündig

Karten fürs Theater

Bopfingen-Aufhausen. Die Theatergruppe des BC Aufhausen spielt in diesem Jahr „Die zauberhafte Glaskugel“. Die Aufführungen sind am Freitag und Samstag, 3./4. Januar, jeweils um 19.30 Uhr, sowie am Sonntag 5. Januar, um 15.30 Uhr in der Egerhalle Aufhausen. Generalprobe am Donnerstag, 2. Januar, um 17 Uhr. Für Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt

weiter

Kolpingsfamilie feiert 70-jährigem Bestehen

Veranstaltung Karl Weber und Karl Lenz werden als Gründungsmitglieder für 70 Jahre geehrt. Der Vorsitzende gibt einen Rückblick auf die Geschichte der Entstehung.

Bopfingen Aufhausen

Im weihnachtlich geschmücktem Saal des katholischen Gemeindehauses wurde am vergangenen Sonntag das 70-jährige Bestehen der Kolpingsfamilie gefeiert und das Angebot zur Freude der Vorstandschaft wurde reichlich genutzt. Vorsitzender Eugen Leuze gedachte, verbunden miteinemgeistlichen Impuls, der Gründungder Kolpingsfamilie Bopfingen

weiter
  • 170 Leser

Kinder schmücken Europa-Christbaum

Aktion Kinder der „Kleinen Strolche“ statten Weihnachtsbaum im Landratsamt aus.

Bopfingen-Aufhausen. Der Kindergarten „Kleine Strolche“ aus Bopfingen-Aufhausen hat den Weihnachtsbaum am Euro-Point Ostalb im Landratsamt in Aalen in ein festliches Kleid gehüllt.

Dieses Jahr waren wieder fleißige Hände am Werk, um Weihnachtsbaumschmuck im Europadesign zu basteln.

Landrat Klaus Pavel sowie die Mitarbeiterinnen des Euro-Point

weiter
  • 124 Leser

Aufhausen spielt auf hohem Niveau

Konzert Beim Herbstkonzert der Stammkapelle kann sich das Publikum von den Leistungen der „Original Egertaler Blasmusik“ überzeugen.

Bopfingen-Aufhausen

Die Aufhausener wurden bereits vor 140 Jahren als „musikalisch begabte Leute“ beschrieben. Das stellten sie in ihrem diesjährigen Herbstkonzert unter Beweis. Bereits zum 23. Mal zeigte die Stammkapelle der „Original Egertaler Blasmusik“ ihr Können.

Dirigent Michael Klasche hat einen Reigen durch alle Stilrichtungen

weiter
  • 5
  • 240 Leser
Kurz und bündig

Herbstkonzert in der Egerhalle

Bopfingen-Aufhausen. Der Musikverein Aufhausen bittet am Samstag, 16. November, in die Egerhalle zum Herbstkonzert. Das Programm gestalten die „Minis“ Bopfingen/Röttingen, die Jugendkapelle Bopfingen und die Original Egertaler Blasmusik – Musikverein Aufhausen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass um 18.30 Uhr.

weiter
  • 520 Leser
Kurz und bündig

Herbstkonzert in der Egerhalle

Bopfingen-Aufhausen. Der Musikverein Aufhausen bittet am Samstag, 16. November in die Egerhalle Aufhausen zum Herbstkonzert. Das Programm gestalten die „Minis“ Bopfingen/Röttingen, die Jugendkapelle Bopfingen und die Original Egertaler Blasmusik – Musikverein Aufhausen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass um

weiter
  • 781 Leser

Anwohner fordern 30er-Zone

Ortschaftsrat Die Michelfelder Straße in Aufhausen hat die Räte in der jüngsten Sitzung beschäftigt.

Aufhausen. Die Michelfelder Straße beschäftigt die Ortschaftsräte von Aufhausen stark. Die Bewohner der Straße beschweren sich über die Lärmbelästigung, die seit dem Anbringen des neuen Belages dort verursacht wird. Das Abrollgeräusch sei deutlich lauter geworden. Deshalb übergab Winfried Beck in der Bürgerfragerunde Ortsvorsteher Helmut

weiter
  • 124 Leser

Aus den Kriegen wenig gelernt

Totengedenken Ortsvorsteher Helmut Stuber spricht mahnende Worte bei der zentralen Gedenkfeier am Tag vor Allerheiligen in Aufhausen.

Bopfingen-Aufhausen

Seit vielen Jahren ist es in Aufhausen Tradition, den Toten der Weltkriege am Ehrenmal am Tag vor Allerheiligen zu gedenken. Dies geschieht parallel mit der österreichischen Partnergemeinde Loipersbach. Von der Egerhalle ziehen die Teilnehmer dabei, angeführt vom Musikverein Aufhausen, zur Kirche.

Dort zelebrierte Pfarrer Hermann

weiter
Kurz und bündig

Die Toten der Kriege

Bopfingen-Aufhausen. In Aufhausen wird am Donnerstag, 31. Oktober, der Toten der letzten Kriege gedacht. Nach dem Gottesdienst um 19 Uhr beginnt um 19.30 Uhr die Gedenkfeier im Fackelschein vor dem Ehrenmal an der Kirche.

weiter
  • 811 Leser

Neuer Blitzer in Aufhausen sorgt für Ärger

Geschwindigkeitsanlage Welche Schlüsse Ortsvorsteher Helmut Stuber aus der Zahl der erfassten Fahrzeuge zieht.

Aufhausen. Aufgrund einer Auswertung des neuen Blitzers in Aufhausen, zeigte sich der Ortsvorsteher Helmut Stuber verärgert. Bei der ersten Auswertung wurden innerhalb von zweieinhalb Monaten 300 000 Fahrzeuge erfasst. „Das bedeutet hochgerechnet, dass im Jahr 3 Millionen Fahrzeuge durch Aufhausen fahren.“ Angesichts dieser Zahlen kann

weiter
  • 140 Leser
Kurz und bündig

Totengedenken in Aufhausen

Bofpingen-Aufhausen. Die Gemeinde gedenkt am Donnerstag, 31. Oktober, den Toten der beiden Weltkriege. Um 18.45 Uhr ist Treffpunkt an der Egerhalle zum gemeinsamen Marsch in die Kirche, in der um 19 Uhr der Gottesdienst beginnt. Um 19.30 Uhr findet im Fackelschein vor dem Ehrenmal an der Kirche die Gedenkfeier mit dem Musikverein Aufhausen statt.

weiter
  • 473 Leser

Neues Gesicht für die Welkfeldstraße

Infrastruktur Bopfingen investiert über eine Million Euro für die Rundum-Sanierung der maroden Straße in Aufhausen. Die ODR-EnBW prüft, ob es möglich ist, dort eine Gasversorgung aufzubauen.

Bopfingen-Aufhausen

Sie gilt als die „Holperstrecke“ in Aufhausen, die Welkfeldstraße. Seit Jahrzehnten wird ihr Zustand kritisiert, im städtischen Katalog der Straßen, die dringend saniert werden sollen, rangiert sie ganz oben. Nun wird gehandelt. Über eine Million Euro soll die Komplettsanierung kosten. Etwa 450 000 Euro erhält Bopfingen

weiter

Im November rücken Abrissbagger an

Ortsentwicklung In Aufhausens altem Ortskern sollen in diesem Jahr noch drei alte Häuser weichen. An der Michelfelder Straße entsteht so Raum für Neugestaltung.

Bopfingen-Aufhausen

Es tut sich was in Aufhausen. Stück für Stück ändert der Ort sein Gesicht. Der neue Dorfplatz ist seit Mai vergangenen Jahres gestaltet. Nun stehen im unmittelbaren Umfeld dort Veränderungen an.

Die Stadt hat vor Zeiten das Gebäude Michelfelder Straße 20 gekauft. Dieses soll nun abgerissen werden. Die Abbrucharbeiten wurden

weiter
Kurz und bündig

Sanierung der Welkfeldstraße

Bopfingen-Aufhausen. Die Welkfeldstraße soll 2020 saniert werden. Die Planung ist so weit fortgeschritten, dass sie nun mit Anliegern und Interessierten erörtert werden kann. Die Stadt Bopfingen und der Ortschaftsrat Aufhausen laden zu einem Infogespräch über Planung und Ablauf der Baumaßnahme am Donnerstag, 17. Oktober, um 19.30 Uhr in die Egerhalle

weiter
  • 616 Leser

Projekt in Aufhausen

Infoabend Am Donnerstag geht es um die Sanierung der Welkfeldstraße.

Bopfingen-Aufhausen. Die Welkfeldstraße soll 2020 saniert werden. Die Planung ist so weit fortgeschritten, dass sie nun mit Anliegern und Interessierten erörtert werden kann. Die Stadt Bopfingen und der Ortschaftsrat Aufhausen laden zu einem Infogespräch über Planung und Ablauf der Baumaßnahme am Donnerstag, 17. Oktober, um 19.30 Uhr in die Egerhalle

weiter
  • 638 Leser

Holperstrecke wird 2020 saniert

Ortschaftsrat Aufhausen Demnächst Infoabend zur Welkfeldstraße. Zuschüsse aus dem „Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum“ stehen zur Verfügung.

Bopfingen-Aufhausen

Der Ortschaftsrat Aufhausen hat die Anmeldungen für das Bauprogramm 2020 erörtert und beschlossen. Neben der Sanierung der Welkfeldstraße steht dabei die Entwicklung des Bebauungsplanes „Welkfeld III“ für ein neues Baugebiet sowie die Fortführung der innerörtlichen Entwicklung im Mittelpunkt.

Die „Holperstrecke

weiter
  • 220 Leser