Nachrichten aus Adelmannsfelden

Leserbeitrag schreiben

Seminar Eigene Schokolade herstellen

Adelmannsfelden. Ein Schokoladenseminar mit Julia Holecek steht am Freitag, 25. Oktober, auf dem Programm der Vhs Ostalb. Von 18.30 bis 21.30 Uhr werden in der Schule in Adelmannsfelden eigene Rohkakao-Schokoladen aus natürlichen Zutaten kreiert. Dazu gibt es Wissenswertes rund ums Thema Schokolade. Kursgebühr 16 Euro plus 20 Euro Material. Infos und

weiter

Unfall in Adelmannsfelden - Eine Person ist schwer verletzt

Die Fahrbahn war teilweise blockiert.

Adelmannsfelden. Ein 46-jähriger Mercedes-Fahrer fuhr am Dienstag gegen 7.45 Uhr auf der Adelmannsfelder Hauptstraße und wollte die Kreuzung zur K3324 in Richtung Hammerschmiede queren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 26-jährigen Polo-Fahrers, der von Bühler kommend in Richtung Pommertsweiler fuhr. Beim Zusammenstoß

weiter

Kiesewetter arbeitet in der Baumschule

Politik Wahlkreisabgeordneter Roderich Kiesewetter zu Praktikum beim Gärtner.

Adelmannsfelden. Die Aktion „Praxis für Politik“ des Bundesverbandes der Dienstleistungswirtschaft (BDWi) führte Wahlkreisabgeordneten Roderich Kiesewetter dieses Jahr zur Baumschule Weber nach Adelmannsfelden.

Seit 2003 vermittelt der BDWi jedes Jahr im Rahmen der Aktion Abgeordneten des Bundestages und des Europäischen Parlaments Unternehmenspraktika

weiter
Aus dem Gemeinderat

Millionen für Breitbandnetz

Adelmannsfelden. Der Ausbau des Breitbandnetzes (schnelles Internet) verschlingt Millionen. Bürgermeister Edwin Hahn indes atmet auf, seit zu den Zuschüssen des Landes auch Fördermittel des Bundes kommen. Die nächsten Breitbandprojekte im Raum Adelmannsfelden betreffen mehrere Teilorte, von der Papiermühle bis zu Mittelwald und Mäderhof, und verschlingen

weiter
Aus dem Gemeinderat

Zwei weitere Mähroboter

Adelmannsfelden. Nachdem auf dem Spielfeld hinter der Otto-Ulmer-Halle schon seit dem Frühjahr zwei Mähroboter tadellos Dienst tun, schafft die Gemeinde für das Trainingsspielfeld nun zwei weitere Roboter an. Kosten: rund 8500 Euro.

weiter
  • 414 Leser
Aus dem Gemeinderat

Neuer Ausschuss gegründet

Adelmannsfelden. Die Arbeit des Gemeinderats erleichtern soll ein Technischer Ausschuss, bestehend aus vier Räten und dem Bürgermeister. Der Ausschuss kann nichts beschließen, wird aber für den Gemeinderat Vorarbeit leisten und Vorschläge unterbreiten. Hoch- und Tiefbau, Ver- und Entsorgung, Straßenbeleuchtung, Bauhof und Verkehrswesen sind einige

weiter
Aus dem Gemeinderat

Dorfauto läuft

Adelmannsfelden. Das Dorfauto wurde zwischen Juli 2018 und Juni 2019 184 mal eingesetzt und legte dabei über 9600 Kilometer zurück. Fast 2000 Euro Spenden kamen in dieser Zeit zusammen, die Kosten beliefen sich auf etwa 3600 Euro. Der Abmangel betrug etwa 1600 Euro. Mit dieser Bilanz zeigte sich Bürgermeister Edwin Hahn zufrieden. new

weiter
  • 357 Leser

Für Lkw kein Tempo 30

Verkehrsschau Kommission empfiehlt Verkehrsspiegel.

Adelmannsfelden. Vertreter von Fachbehörden schauen sich bei einer Verkehrsschau Problemstellen einer Kommune an und nehmen dazu Stellung. Das geschah nun wieder in Adelmannsfelden. Nicht zugestimmt wurde dem Wunsch nach Tempo 30, nachts, für Laster auf der Hauptstraße. Immerhin will man aber neue Lärmmessungen anstellen.

Empfohlen hat die Kommission

weiter

Adelmannsfelden darf weiter wachsen

Gemeinderat Südlich des Wasserturms soll jetzt das Baugebiet „Dollishäusle-West“ mit 48 Bauplätzen entstehen. Frühester Baubeginn ist in zwei Jahren.

Adelmannsfelden

Was hatte sich die Gemeinde vor Jahren zunächst schwergetan, das Neubaugebiet Dollishäusle-Süd – obwohl herrlich gelegen – ins Laufen zu bringen! Doch das ist lange her. Rasch waren die vergleichsweise preisgünstigen Bauplätze dort nämlich heiß begehrt, das Baugebiet musste mehrfach erweitert werden. Und nun ist gerade der

weiter
Kurz und bündig

Dollishäusle und Breitband

Adelmannsfelden. Vor der Gemeinderatssitzung wird am Dienstag, 17. September, um 18.45 Uhr die E-Ladesäule von der EnBW ODR an die Gemeinde übergeben. Am Beginn der Sitzung um 19 Uhr im Rathaus steht die Verpflichtung von Gemeinderat Johannes Gugel.

weiter
  • 279 Leser

Hahn mobilisiert über 40 Prozent der Wähler

Bürgermeisterwahl Amtsinhaber kann mit einem höchst respektablen Ergebnis in die vierte Amtszeit gehen.

Adelmannsfelden. Dass ein Bürgermeister eine vierte Amtszeit antritt, kommt nicht allzu oft vor. Dass er dafür aber – und das ohne Gegenkandidat – eine Wahlbeteiligung von 41,8 Prozent mobilisieren kann, ist schon etwas Besonderes. Edwin Hahn hat das am Sonntag in Adelmannsfelden geschafft, und diese Zahl ist augenscheinlich Belohnung für

weiter

96,4 Prozent für Edwin Hahn in Adelmannsfelden

Adelmannsfelden. Amtsinhaber Edwin Hahn ist als Bürgermeister in Adelmannsfelden wiedergewählt worden. Er hat 96,4 Prozent der Stimmen erhalten. Die Wahlbeteiligung lag bei 41,8 Prozent. Hahn hatte keinen Gegenkandidaten.

Ein ausführlicher Bericht folgt in Kürze.

weiter
  • 4
  • 2637 Leser
Kurz und bündig

Dollishäusle und Breitband

Adelmannsfelden. Vor der Gemeinderatssitzung wird am Dienstag, 17. September, um 18.45 Uhr die E-Ladesäule von der EnBW ODR an die Gemeinde übergeben. Am Beginn der Sitzung im Rathaus steht die Verpflichtung von Gemeinderat Johannes Gugel. Im Anschluss stehen die Ausschreibung „Sanierung Wasserwerk/Ölmühle“, die Aufstellung des Bebauungsplanes Dollishäusle-West,

weiter

Bürgermeister wird gewählt

Adelmannsfelden Ergebnis wird am Sonntagabend bekannt gegeben.

Adelmannsfelden. Am kommenden Sonntag, 15. September, wird in Adelmannsfelden der Bürgermeister gewählt. Wahllokal ist der Bürgersaal der Otto-Ulmer-Halle.

Nach Schließung der Wahllokale wird der Gemeindewahlausschuss das Wahlergebnis feststellen.

Das Wahlergebnis wird um etwa 19 Uhr unter Mitwirkung von örtlichen Vereinen in der Otto-Ulmer-Halle bekannt

weiter
Polizeibericht

Unerlaubte Müllentsorgung

Adelmannsfelden. Eine größere Menge Sperrmüll wurde zwischen Samstagnachmittag und Sonntagvormittag im Staatswald Jägeracker neben einem Waldweg an der K 3242 zwischen Adelmannfelden und Vorderwald abgelegt. Unter den Gegenständenbefindet sich ein rosafarbenes Stoffsofa mit einem dazugehörigen Sessel, eine Holzpalette, ein Eimer mit orangefarbener

weiter

Solar-Panel gestohlen

Adelmannsfelden. Im Bereich Schillerstraße/Falkenstraße in Adelmannsfelden wurde zwischen Sonntagabend und Montagvormittag das zu einer mobilen Geschwindigkeitsanzeige gehörige Solar-Panel im Wert von circa 500 Euro entwendet.

weiter
  • 465 Leser
Polizeibericht

Unfallflüchtigen entdeckt

Adelmannsfelden. Ein 62 Jahre alter Lkw-Fahrer beschädigte am Donnerstagmittag einen auf der Hauptstraße stehenden Opel Astra. Zeugenaussagen zufolge stieg er aus, besah sich den Schaden und fuhr dann davon. Während der Unfallaufnahme passierte der Lkw die Unfallstelle erneut, wobei er erkannt und daher von den Beamten angehalten wurde.

weiter
  • 5
  • 798 Leser

Straße gesperrt

Adelmannsfelden. Wegen einer Belagssanierung ist die L 1072 zwischen der Stöckener Sägmühle und Adelmannsfelden-Bühler bis 10. September voll gesperrt. Eine Umleitung von Bühlerzell über Kammerstatt, Hinterwald und Bühler ist laut Landratsamt eingerichtet.

weiter
  • 403 Leser

Party beim Motorrad-Club

Adelmannsfelden. Der Motorrad-Club Adelmannsfelden veranstaltet am Samstag, 24. August, eine Clubhaus-Party am Kappelberg. Bieranstich ist um 18 Uhr, abends Barbetrieb. Für Unterhaltung sorgt die Formation „Bad Sunday“. Zeltgelegenheiten sind vorhanden, Eintritt ist frei.

weiter
  • 487 Leser

Hahn tritt alleine an

Wahl Der Amtsinhaber trifft auf keine Gegenkandidaten.

Adelmannsfelden. Es hätte sich ja auf den letzten Drücker noch jemand melden können – aber dem war nicht so. Als am Montagabend Schlag 18 Uhr die Bewerbungsfrist für das Bürgermeisteramt endete, lautete der Name des einzigen Bewerbers Edwin Hahn, der Amtsinhaber, der nach nunmehr schon 24 Dienstjahren eine vierte, wieder achtjährige Amtszeit

weiter
  • 117 Leser

Bisher kein Herausforderer für Edwin Hahn

Bürgermeisterwahl Die Bürger von Adelmannsfelden wählen am 15. September ihren Rathauschef. Vermutlich wird der alte auch der neue sein: Edwin Hahn.

Adelmannsfelden

Adelmannsfelden wählt am 15. September seinen Bürgermeister oder seine Bürgermeisterin. Im Moment deutet indes alles darauf hin, dass Amtsinhaber Edwin Hahn in seine dann vierte Amtsperiode gehen wird; 24 Jahre ist er ja schon Bürgermeister der rund 1700 Einwohner zählenden Gemeinde in den Ellwanger Bergen. Die Stelle ist bereits seit

weiter
  • 189 Leser

Bänke für zwei Friedhöfe

Spende Bulldog-Freunde Gaishardt sorgen für eine positive Überraschung.

Adelmannsfelden/Gaishardt/Pommertsweiler. Da staunten sie: Pfarrer Achim Binder aus Adelmannsfelden, Pater Johny Maniamkeril von der Seelsorgeeinheit Oberes Kochertal, Pastoralreferentin Hildegard Seibold von der Seelsorgeeinheit Neuler-Rainau und Dietmar Biehlmaier, der gewählte Kirchengemeinderatsvorsitzende von Gaishardt, als die Bulldog-Freunde

weiter
  • 172 Leser

Ilona Lange gibt die Leitung der Grundschule ab

Verabschiedungen Insgesamt vier Lehrkräfte verlassen teils nach Jahrzehnten die Schule in Adelmannsfelden.

Adelmannsfelden. Über 20 Jahre lang leitete Ilona Lange die Adelmannsfelder Grundschule. Jetzt wurde sie in der Otto-Ulmer-Halle im Rahmen eines Festaktes offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Neben Lange beenden auch die Lehrerin Barbara Fürst sowie die Lehrbeauftragten Hanne Dittrich und Renate Wagner ihre Tätigkeit an der Schule.

Die Rektorin

weiter

Kosten der Kläranlagen hinterfragt

Gemeindefinanzen Der neue Adelmannsfelder Gemeinderat senkt nach seiner Einsetzung und im Zuge seiner ersten Amtshandlungen die Frischwassergebühr und erhöht die Niederschlagsgebühr.

Adelmannsfelden

Der Adelmannsfelder Gemeinderat hat in seiner ersten Sitzung neue Gebührensätze für die gemeindeeigene Trinkwasserversorgung und für die Abwasserbeseitigung festgelegt. Analog dazu wurden die beiden tangierten Satzungen überarbeitet. Eingangs der Sitzung hatte der Bürgermeister, Edwin Hahn, das neue Gremium verpflichtet. Zudem wurden

weiter
  • 135 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Rangieren

Adelmannsfelden. Beim Rangieren mit seinem Firmenbus beschädigte ein 51-jähriger Mann am Dienstagmorgen gegen 8 Uhr einen am rechten Fahrbahnrand der Ulmenstraße abgestellten Mercedes Benz. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 3500 Euro.

weiter
  • 447 Leser

Allzeit und ehrenamtlich zur Stelle

Jubiläum Die Adelmannsfelder Feuerwehr besteht seit 150 Jahren. Dies wurde im Rahmen des jüngsten Dorfweiherfestes bei einem Festakt gewürdigt.

Adelmannsfelden

Im Jahre 1869 wurde die Adelmannsfelder Feuerwehr gegründet. Das 150-jährige Bestehen der Wehr wurde im Rahmen des 11. Dorfweiherfestes mit einem Festakt gefeiert.

Das 150-jährige Bestehen der Wehr sei Grund genug, um zu feiern, urteilte der Kommandant, Andreas Rieker. Er sei stolz darauf, dieses Jubiläum feiern zu dürfen. Rieker erinnerte

weiter
  • 208 Leser

Adelmannsfelden sichert sich mehr Rechte zu

Interkommunale Zusammenarbeit Der Adelmannsfelder Gemeinderat ändert vertragliche Bestimmungen.

Adelmannsfelden. Der Adelmannsfelder Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig einen neuen Betriebsführungsvertrag zur „interkommunalen Abwasserbeseitigung“ beschlossen. Damit sichert sich die Gemeinde gegenüber dem Vertragspartner Abtsgmünd nicht nur mehr Rechte zu. Die Gemeinde Adelmannsfelden kann dadurch auch ihre Kosten

weiter
  • 130 Leser

Christbaumlober holen den Jurypreis

Doppeljubiläum Die Adelmannsfelder Feuerwehr wurde 1869 und somit vor 150 Jahren gegründet. Seit 40 Jahren organisiert sie das Dorfweiherfest. Beide Jubiläen wurden zünftig gefeiert.

Adelmannsfelden

Die Floriansjünger der Feuerwehr Adelmannsfelden haben am Wochenende und im Rahmen ihres 11. Dorfweiherfestes gleich zwei Jubiläen gefeiert. Höhepunkt des Festwochenendes war jedoch die 5. Adelmannsfelder Dorfweiherregatta.

Das 11. Dorfweiherfest der Feuerwehr Adelmannsfelden wird sicherlich in die Geschichte der Gemeinde eingehen.

weiter

Eine neue Plattform für die Auftritte der Vereine

Infrastruktur Am Adelmannsfelder Dorfweiher wurde die neue Seeterrasse zur Nutzung freigegeben.

Adelmannsfelden. Den Adelmannsfelder Vereinen steht künftig eine neue Plattform für Freiluftauftritte zur Verfügung. Zum Auftakt des 11. Dorfweiherfestes wurde die eben am Dorfweiher neu geschaffene Seeterrasse zur Nutzung freigegeben.

Bürgermeister Edwin Hahn erinnerte an die Entstehungsgeschichte der Terrasse. Die Feuerwehr wollte im Rahmen der Feierlichkeiten

weiter
  • 176 Leser

Leicht steigende Geburtenzahl

Kinderbetreuung Der Adelmannfelder Gemeinderat befasst sich mit dem Bedarfsplan des kirchlichen Kindergartens.

Adelmannsfelden. Der Adelmannsfelder Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung den aktualisierten Bedarfsplan für die Kinderbetreuung beschlossen. Laut den Erfahrungen reichen die vorgehaltenen Betreuungsplätze weiterhin aus.

Dem Geburtenregister zufolge, werde es zu Beginn des kommenden Kindergartenjahres mehr über ein Jahr alte Kinder geben, als

weiter

Spenden für Kinder aus Tschernobyl

Hilfsaktion Am 14. Juli kommen die Kinder aus Weißrussland in den Ostalbkreis. Das ist für sie geplant.

Aalen/Adelmannsfelden. Acht Kinder, die an den Folgen der Tschernobyl-Katastrophe leiden, kamen 2017 aus Weißrussland in den Ostalbkreis. „Die Kinder sollen in Gastfamilien und bei gemeinsamen Aktivitäten ein erholsames Programm erleben“, sagt Dagmar Weiler aus Adelmannsfelden. Zusammen mit ihrem Mann Wolfram ist sie im Verein „Zukunft

weiter
  • 142 Leser

Ein Fest am und auf dem Dorfweiher

Jubiläum Die Gemeinde Adelmannsfelden und ihre Feuerwehr wollen beim 11. Dorfweiherfest das 150-jährige Bestehen der Wehr feiern und die neue Seeterrasse zur Nutzung frei geben.

Adelmannsfelden. Die Floriansjünger der Feuerwehr Adelmannsfelden rüsten sich für ihr großes Festwochenende. Kommendes Wochenende sollen das 11. Dorfweiherfest und das 150-jährige Bestehen der Feuerwehr gefeiert werden. Zudem soll die neu geschaffene Seeterrasse offiziell zur Nutzung freigegeben werden.

Anlässlich des Jubiläums wollten die Floriansjünger

weiter
  • 212 Leser

Eine bessere Wohnqualität gefordert

Gemeindeentwicklung Bei der jüngsten Bürgerversammlung der Gemeinde Adelmannsfelden im Vereinsraum der Otto-Ulmer-Halle informieren sich rund 75 Menschen über das Dorfgeschehen.

Adelmannsfelden

Bei einer Bürgerversammlung erklärte der Adelmannsfelder Bürgermeister, Edwin Hahn, rund 75 seiner Bürger, wie sich die Gemeinde in den vergangenen Jahren entwickelt hat. Zu denken geben die zurückgehenden Geburtenzahlen. Hoffnung bereitet ihm der gute Bauplatzverkauf. In der Diskussion wurde deutlich, dass es noch Verbesserungsmöglichkeiten

weiter
  • 186 Leser

Otto-Ulmer-Halle Fragerunde und Infos für Bürger

Adelmannsfelden. Die Gemeinde Adelmannsfelden lädt am Mittwoch, 26. Juni, um 19.30 Uhr zu einer Bürgerversammlung in die Otto-Ulmer-Halle ein.

Zum Auftakt stimmt der Musikverein Adelmannsfelden musikalisch ein. Im Anschluss hat die Bevölkerung dann die Möglichkeit, ihre Anliegen vorzubringen, Anregungen zu geben oder auch Kritik zu äußern. Die Gemeindeverwaltung

weiter
  • 576 Leser
Kurz und bündig

Bürgerversammlung

Adelmannsfelden. Die Gemeinde Adelmannsfelden lädt am Mittwoch, 26. Juni, um 19.30 Uhr zu einer Bürgerversammlung in die Otto-Ulmer-Halle ein. Zum Auftakt stimmt der Musikverein Adelmannsfelden musikalisch ein. Im Anschluss hat die Bevölkerung die Möglichkeit, ihre Anliegen vorzubringen, Anregungen zu geben oder auch Kritik zu äußern.

weiter
  • 456 Leser

Ein zufriedenstellendes Rechnungsergebnis verbucht

Finanzen Die Verwaltung präsentiert dem Adelmannsfelder Gemeinderat das Rechnungsergebnis 2018.

Adelmannsfelden. Der noch amtierende Adelmannsfelder Gemeinderat hat sich in seiner letzten mit dem Ergebnis des Haushaltsjahres 2018 befasst. Dieses war im Vergleich zu den Plänen schlechter ausgefallen.

Als Grund nannte Bürgermeister Edwin Hahn einerseits die durch das „Gemeindejubiläum“ hervorgerufenen Sonderausgaben. Zudem nannte er

weiter
  • 201 Leser

Kindergarten und Abwasser

Adelmannsfelden. Am Dienstag, 18. Juni, findet um 19 Uhr eine öffentliche Gemeinderatssitzung im Sitzungssaal des Rathauses Adelmannsfelden statt. Auf der Tagesordnung: Der Kindergartenbedarfsplan, die interkommunale Abwasserbeseitigung und die Verabschiedung der ausscheidenden Gemeinderäte.

weiter
  • 420 Leser
Kurz und bündig

Hitzkuchen mit Most

Adelmannsfelden. Am Freitag, 25. Mai, ab 20 Uhr wird im Clubhaus des MC Adelmannsfelden (Kappelberg 33) Hitzkuchen mit Most serviert. Ab 19 Uhr besteht die Möglichkeit zur Selbstabholung solange Vorrat reicht.

weiter
  • 373 Leser

Edwin Hahn kandidiert erneut

Bürgermeisterwahl Der Gemeinderat legt den Wahltag in Adelmannsfelden auf 15. September fest.

Adelmannsfelden. Die Amtszeit des Adelmannsfelder Bürgermeisters, Edwin Hahn, endet am Dienstag, 15. Oktober. Er hat aber bereits erklärt, dass er für eine weitere Amtszeit kandidiert. Der Gemeinderat hat jetzt unter der Regie des Stellvertreters Karl Wohlers die Regularien zur erforderlichen Neuwahl festgelegt.

Wahltermin ist am Sonntag, 15. September.

weiter

Frische Farbe und neue Technik

Wasserversorgung Der Wasserturm soll einen Anstrich bekommen, das Wasserwerk soll eine Technik erhalten. Das hat der Adelmannsfelder Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen.

Adelmannsfelden

Der Adelmannsfelder Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, dass die Technik des „Wasserwerks Ölmühle“ erneuert werden soll. Zugleich wurde beschlossen, dass die Fassade des „Wasserturms Langäcker“ ausgebessert werden soll. Bei der Abwasserbeseitigung gibt es offenbar wieder neue Probleme.

Bereits

weiter
  • 150 Leser
Kurz und bündig

Eine Reise durch Deutschland

Adelmannsfelden. Roland Gauermann unternimmt am Donnerstag, 16. Mai, um 14.30 Uhr im „Grünen Baum“ eine „Reise durch Deutschland“ in Bildern, Liedern und Texten. Der Vortrag der VHS Ostalb findet in Zusammenarbeit mit dem Seniorenkreis statt. Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.

weiter
  • 321 Leser

Musikvereinsjugend glänzt beim Jugendkonzert

Blasmusik Beim Musikverein Adelmannsfelden spielen 35 Jugendliche in verschiedenen Ensembles.

Adelmannsfelden. Die derzeit rund 35 Kinder und Jugendlichen, die beim Musikverein Adelmannsfelden ein Instrument erlernen beziehungsweise in der Jugendkapelle Adelmannsfelden-Pommertsweiler spielen, begeisterten beim Jugendkonzert das Publikum.

Mit „How To Train Your Dragon“ eröffnete die Jugendkapelle das Konzert unter der Leitung von

weiter
  • 144 Leser

Reh erfasst und getötet

Adelmannsfelden. Als er auf der L 1073 unterwegs war, erfasste ein 49-jähriger Skoda-Lenker am Sonntagabend gegen 19.40 Uhr zwischen Adelmannsfelden und Gaishardt ein Reh beim Queren der Fahrbahn, das dadurch getötet wurde. An seinem Fahrzeug entstand dabei ein Schaden von circa 2500 Euro.

weiter
  • 392 Leser
Kurz und bündig

Wasserturm und Bürgermeister

Adelmannsfelden. Im Gemeinderat geht es am Mittwoch, 15. Mai, um 19 Uhr am Wasserturm um die Außenfassade. Gegen 19.30 Uhr stehen im Rathaus diese Themen an: Entwurfsplanung der OWO/RBS Wave für die Sanierung des Wasserwerks Ölmühle, Zustimmung zur Bildung eines gemeinsamen Gutachterausschusses „Nördlicher Ostalbkreis“, Festlegung und Vorbereitung

weiter
  • 432 Leser
Kurz und bündig

Eine Reise durch Deutschland

Adelmannsfelden. Roland Gauermann unternimmt am Donnerstag, 16. Mai, um 14.30 Uhr im Gasthaus „Grüner Baum“ in Adelmannsfelden eine „Reise durch Deutschland“ in Bildern, Liedern und Texten. Der Vortrag der VHS Ostalb findet in Zusammenarbeit mit dem Seniorenkreis statt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.

weiter
  • 366 Leser

Jetzt kommt das „schnelle Internet“

Breitbandversorgung In Adelmannsfelden wurde am Freitag der Hauptverteiler aufgestellt.Durch den Bund konnte eine Verbesserung der Förderquote auf 60 bis 70 Prozent erreicht werden.

Adelmannsfelden

Als Auftakt der Breitbandversorgung („schnelles Internet“) von Adelmannsfelden bezeichnete Bürgermeister Edwin Hahn am Freitagvormittag den symbolischen ersten Spatenstich für einen Hauptverteiler am unteren Ende der Tulpenstraße.

Von außen ist nicht viel zu sehen, der Verteiler sieht aus wie ein kleines Trafohäuschen, innen

weiter
  • 193 Leser

Infos und Spaß rund ums Pferd

Reitverein Grafenhof Aktion „Komm zum Pferd“ lockt viele Besucher auf den Grafenhof.

Bühlerzell/Adelmannsfelden. Fast schon Tradition ist die jährliche Veranstaltung am 1. Mai, bei der sich im Grafenhof die Stalltüren für Jung und Alt öffnen.

Die Gelegenheit, sich selbst ein Bild von den Aktivitäten des Reitvereins und der Reitschule Link in der Reitsportanlage Grafenhof zu machen, ließen sich viele Besucher aus nah und fern nicht

weiter
  • 182 Leser

170 Jahre Volksmusik und 900 Jahre Adelmannsfelden

Vereine Beim Musikverein Adelmannsfelden standen 2018 die Jubiläen im Vordergrund.

Adelmannsfelden. In der Jahreshauptversammlung blickte der Musikverein Adelmannsfelden auf das großartige Jubiläumskonzert „170 Jahre Volksmusik in Adelmannsfelden“ im April 2018 und viele weitere Veranstaltungen zum 900-jährigen Jubiläum des Ortes zurück.

Mit 58 Terminen war 2018 ein sehr arbeitsreiches Jahr, meinte Vorsitzender Jürgen

weiter
  • 226 Leser
Kurz und bündig

Maifest

Adelmannsfelden. Der Sängerbund Eintracht Adelmannsfelden veranstaltet am 30. April und 1. Mai sein Maifest in der Otto-Ulmer-Halle. Am 30. April gibt es bei der Hocketse im Bürgersaal vor Ort gebackene Hitzkuchen und Leckeres vom Grill. Beginn: 17.30 Uhr. Hitzkuchen können bereits ab 17 Uhr abgeholt werden. Am 1. Mai beginnt das Maifest um 11 Uhr

weiter
  • 114 Leser

Wildunfall in Adelmannsfelden

Adelmannsfelden. Auf der Landesstraße 1073 zwischen Adelmannsfelden und Ellwangen erfasste eine 51-Jährige am Mittwochmittag gegen 13 Uhr mit ihrem VW ein die Fahrbahn querendes Reh. Das Tier wurde bei dem Anprall getötet. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 1000 Euro.

weiter
  • 590 Leser