Nachrichten aus Adelmannsfelden

Leserbeitrag schreiben

Kandidaten nominiert

Gemeinderatswahl „Freie Bürger“ Adelmannsfelden haben getagt.

Adelmannsfelden. In der Nominierungsversammlung für die Liste der „Freien Bürger“ Adelmannsfelden wurden jetzt folgende Kandidaten für den Gemeinderat nominiert: Ursula Berroth, Martin Beck, Helmut Vogt, Martin Götz und Wilhelm Barth aus dem Hauptort; aus dem Wohnbezirk Bühler, Rams, Hirschegg, Mäderhof, Wendenhof ist es Daniel Mendler.

weiter

Bürgerliste nominiert

Kommunalwahl Das sind die Adelmannsfelder Kandidaten.

Adelmannsfelden. Bei der Nominierungsversammlung hat die Adelmannsfelder Bürgerliste die Kandidaten für die Gemeinderatswahl am 26. Mai bestimmt. Derzeit stellt die Liste im Gemeinderat sieben von zehn Räten.

Folgende Kandidaten (in alphabetischer Reihenfolge) wurden gewählt: Wohnbezirk Adelmannsfelden: Johannes Gugel, Horst Häußer, Stefan Jenninger,

weiter
Kurz und bündig

Musikalisches Frühlingsfest

Adelmannsfelden. Der Musikverein Adelmannsfelden bittet am Sonntag, 17. März, zum traditionellen Frühlingsfest in die Otto-Ulmer-Halle. Ab 11 Uhr unterhält der Musikverein Fronrot, gegen 14 Uhr übernimmt die Jugendkapelle Adelmannsfelden-Pommertsweiler. Für Mittagessen und Kaffee und Kuchen ist gesorgt.

weiter
  • 309 Leser
Leserbeiträge
Fachwart Thomas Schaaf erläutert den Teilnehmern die Schnittmaßnahmen
Obst- und Gartenbauverein Adelmannsfelden Winterschnittkurs an Obstbäumen am 23.03.2013
Obst- und Gartenbauverein Adelmannsfelden Einladung zum Winterspaziergang mit Einkehr
Obst- und Gartenbauverein Adelmannsfelden Winterschnittkurs an Obstbäumen am 23.02.2013

Arbeiten fürs Breitband

Infrastruktur In Adelmannsfelden werden weitere Arbeiten vergeben.

Adelmannsfelden. Für den Breitbandausbau in Adelmannsfelden hat der Gemeinderat die Bauleistungen für Förderprojekte 2018 vergeben. Der Auftrag geht für rund eine Million Euro an die Firma Walter Bauer aus Runding. Der Ausbau betrifft die Schillerstraße, Bühler, den Mäderhof, Hirschberg/Rams und den Ottenhof. Die Kostenberechnung des Ingenieurbüros

weiter

Änderungen für Jäger

Adelmannsfelden. Der Gemeinderat hat dem neuen Jagdpachtvertrag, der bis ins Jahr 2028 gilt, zugestimmt. Unter anderem wird der Pachtpreis je Hektar Wald um zwei Euro auf elf Euro gesenkt. Der Wildschadenersatz wurde auf 375 Euro je Jagdbogen und pro Jahr festgesetzt. Die Wildschweinabschussprämie ist auf 30 Euro je Tier festgesetzt worden. Neuer Pächter

weiter
  • 188 Leser

Terrasse am Dorfweiher

Adelmannsfelden. Die Arbeiten für eine Seeterrasse am Dorfweiher hat der Gemeinderat vergeben. Um die Einkornbetongabionen kümmert sich die Firma AWUS-Bau aus Aalen zum Preis von 26 420 Euro. Die Firma Renner aus Adelmannsfelden erhielt den Zuschlag für die Schlosserarbeiten für 17 576 Euro.

weiter
  • 174 Leser

Neues Wohngebiet beim Wasserturm

Wohnraum Der Gemeinderat Adelmannsfelden berät über die Ausweisung neuer Baugebiete, weil die erschlossenen Bauplätze knapp werden.

Adelmannsfelden

In Adelmannsfelden gehen so langsam die Bauplätze aus. Auf der Suche nach einem neuen Baugebiet wurde die Gemeindeverwaltung nord-westlich unterhalb des Wasserturms fündig. Dort soll nun ein neues Gebiet mit 53 Bauplätzen entstehen.

Die Bauplatznachfrage in Adelmannsfelden ist ungebrochen groß. Viele Besucher verfolgten deshalb im Rathaus

weiter
  • 1
  • 126 Leser

Frühlingsfest mit Musik

Otto-Ulmer-Halle Melodien und Kulinarisches beim Musikverein.

Adelmannsfelden. Am Sonntag, 17. März, findet in der Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden das traditionelle Frühlingsfest des Musikverein Adelmannsfelden statt. Etwa ab 11 Uhr wird der Musikverein Fronrot und ab circa 14 Uhr die Jugendkapelle Adelmannsfelden-Pommertsweiler für gute Unterhaltung sorgen. Für Mittagessen und Kaffee und Kuchen ist gesorgt.

weiter
  • 420 Leser

Neue Gruppe, neue Ideen

Albverein Familien unterwegs, „wenn es draußen dunkel wird“.

Adelmannsfelden. „Wenn es draußen dunkel wird“: So wurde die Aktion der neu gegründeten Familiengruppe des Schwäbischen Albvereins Ortsgruppe Adelmannsfelden genannt.

Nun war es soweit. Die Anzahl der Anmeldungen war für die Organisatoren eine Bestätigung, dass diese Aktion etwas Besonderes würde. 34 abenteuerlustige Kinder und Erwachsene

weiter

Fleißig gesungen und mitangepackt

Sängerbund Eintracht Blick auf ein ereignisreiches Vereinsjahr mit Gemeindejubiläum und Faustball-EM.

Adelmannsfelden. Von einem ereignisreichen Vereinsjahr 2018 des Sängerbundes Eintracht Adelmannsfelden konnte Vorstandsmitglied Karl Wohlers in der Jahreshauptversammlung im „Grünen Baum“ berichten.

Im Jahr des Gemeindejubiläums „900 Jahre Adelmannsfelden“ hatte der Verein einige sehr gelungene Auftritte im Rahmen dieser Feierlichkeiten.

weiter
  • 144 Leser

EU-Geld für Projekte der Jagstregion

LEADER-Jagstregion In Adelmannsfelden, Rosenberg, Kerkingen und Matzenbach werden Projekte zur bürgerschaftlichen Regionalentwicklung mit insgesamt 225 000 Euro gefördert.

Adelmannsfelden/Virngrund

Vier Projekte aus der Jagstregion erhalten eine Förderung aus dem europäischen LEADER-Programm. Sie bewarben sich erfolgreich beim Verein Bürgerschaftliche Regionalentwicklung Jagstregion, der am 12. Februar 2019 in Crailsheim tagte.

In Fichtenau-Matzenbach verwirklicht die Gemeinde einen Bewegungs- und Begegnungspark. An

weiter
  • 104 Leser

Transporter kippt um – Fahrer eingeklemmt

Blaulicht Ein 33-Jähriger verunglückt bei Adelmannsfelden auf glatter Straße und wird leicht verletzt.

Ellwangen/Adelmannsfelden. Am Montagmorgen wurde ein 33 Jahre alter Fahrer eines Transportes bei einem Unfall zwischen Ellwangen-Engelhardsweiler und Adelmannsfelden leicht verletzt. Das berichtet die Polizei. Der Mann fuhr auf der Landesstraße 1073 von Engelhardsweiler in Richtung Adelmannsfelden.

Beim Überholen eines anderen Verkehrsteilnehmers geriet

weiter
  • 330 Leser

Langjährige Aktive geehrt

Brandschutz Bei der Hauptversammlung blickt die Feuerwehr im Vereinsheim des MC Adelmannsfelden auf ein intensives Übungsjahr zurück.

Adelmannsfelden

Die Feuerwehr Adelmannsfelden hatte 2018 ein ruhiges Einsatz-, aber ein intensives Übungsjahr. Dies erklärte der Kommandant, Andreas Rieker, bei der Hauptversammlung. Rieker ehrte zwölf Kameraden für ihren langjährigen Dienst in der Wehr.

Laut Riekers Einsatzbericht wurde die Wehr zu zwei Verkehrsunfällen gerufen. Ferner mussten die

weiter
  • 185 Leser

Grundschule gewinnt Spielezimmer

Bundesweite Initiative „Spielen macht Schule“ stattet die Grundschule Adelmannsfelden mit einem Spielezimmer aus.

Adelmannsfelden. Die Adelmannsfelder Grundschule hat dank ihres originellen und durchdachten Konzepts eine komplette Spielwarenausstattung für ein Spielezimmer gewonnen. Die Initiative „Spielen macht Schule“ fördert so das klassische Spielen an Schulen, denn: Spielen macht schlau.

„Spielen und Lernen sind keine Gegensätze. Darum sind

weiter

Mehr Geld für Breitbandnetz

Gemeinderat Adelmannsfelden überzeugt den Minister.

Adelmannsfelden. Bürgermeister Edwin Hahn schimpft schon seit Jahren darüber, dass das Land den Ausbau des Breitbandnetzes („Schnelles Internet“) nicht annähernd so gut bezuschusst, wie einst versprochen. CDU-Landtagsabgeordneter Winfried Mack hat nun dem Minister für Inneres und Digitalisierung, Thomas Strobl, das Beispiel Adelmannsfelden

weiter
  • 101 Leser

Edwin Hahn will’s nochmal wissen

Gemeinderat Adelmannsfelden wählt im September seinen Bürgermeister. Hahn tritt wieder an.

Adelmannsfelden. Bürgermeister Edwin Hahn (58) hat es sich reiflich überlegt. In der Gemeinderatssitzung am Montagabend teilte er nun seinen Entschluss mit: Er will Bürgermeister bleiben, wird sich für eine vierte Amtsperiode bewerben.

Die Gemeinderäte quittierten dies mit beifälligem Auf-den-Tisch-klopfen. Gemeinderat Karl Wohlers: „Wir beglückwünschen

weiter
  • 162 Leser

Dreiviertelmillion Euro fürs Wasser

Gemeinderat Das Wasserwerk Ölmühle der Gemeinde Adelmannsfelden muss saniert werden, die technische Ausstattung ist stark in die Jahre gekommen.

Adelmannsfelden

Wasser muss einem lieb und teuer sein. Deshalb kommt die Gemeinde Adelmannsfelden auch nicht umhin, ihr Wasserwerk Ölmühle, nördlich der Gemeinde im Wald gelegen, sanieren zu lassen. Das ist aber nicht mit einigen Pinselstrichen Farbe und ein paar neuen Rohren getan: Rund eine Dreiviertelmillion Euro kostet das am Ende – und es

weiter
  • 168 Leser

Edwin Hahn will Bürgermeister bleiben

Adelmannsfelden. Am 15. Oktober endet die dritte Amtszeit des Adelmannsfelder Bürgermeisters Edwin Hahn. In der Gemeinderatssitzung am Montagabend gab er jetzt bekannt, dass er sich nach reiflicher Überlegung entschlossen hat, für eine vierte Amtszeit zu kandidieren. Als Tag der Wahl wurde vom Rat anschließend der erste Sonntag

weiter
  • 1
  • 253 Leser
Kurz und bündig

Sanierungen und Wahlen

Adelmannsfelden. Der Gemeinderat von Adelmannsfelden tagt am Montag, 28. Januar, um 18.30 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen die Vorplanung für die Sanierung des Wasserwerks Ölmühle, die Instandsetzung der Badgasse im Dammbereich des Dorfweihers, die Vorbereitung der Kommunal- und Europawahl am 26. Mai.

weiter
  • 266 Leser

Basar rund ums Kind

Adelmannsfelden. Der Musikverein Adelmannsfelden veranstaltet am kommenden Samstag, 26. Januar, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse und einen Secondhand-Verkauf in der Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden.

weiter
  • 312 Leser

Otto-Ulmer-Halle Jahrestreffen der Landfrauen

Ellwangen/Adelmannsfelden. In der Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden beginnt am Samstag, 19. Januar, um 13.30 Uhr das Jahrestreffen der Landfrauen, Bezirk Aalen. Es spricht Monika Ramsayer zum Thema „Lebenslinien: Ja damals – die gute alte Zeit?’“ Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Treffpunkt zur gemeinsamen Anfahrt

weiter
  • 127 Leser

Jahrestreffen Landfrauen und die gute alte Zeit

Ellwangen/Adelmannsfelden. In der Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden findet am kommenden Samstag, 19. Januar, um 13.30 Uhr das Jahrestreffen der Landfrauen des Bezirks Aalen statt. Es spricht Monika Ramsayer zum Thema „Lebenslinien: Ja damals – die gute alte Zeit?’“

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Treffpunkt ist

weiter
Kurz und bündig

Ellwanger Landfrauen

Ellwangen/Adelmannsfelden. In der Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden findet am Samstag, 19. Januar, um 13.30 Uhr das Jahrestreffen des Bezirks Aalen statt. Es spricht Monika Ramsayer zum Thema „Lebenslinien: Ja damals – die gute alte Zeit?’“ Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Treffpunkt ist um 12.45 Uhr auf dem Schießwasen zur Bildung von

weiter
  • 225 Leser

Kinderbedarfsbörse

Adelmannsfelden. Der Musikverein veranstaltet am Samstag, 26. Januar, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Otto-Ulmer-Halleund verkauft auch in Kommission. Verkäufer können sich bei Andrea Schenk, Tel. (07963) 840396, ab 18 Uhr anmelden.

weiter
  • 490 Leser
Kurz und bündig

Ein bienenfreundlicher Garten

Adelmannsfelden. Ausgeräumte Landschaften, Maismonokulturen, pflanzenarme Kies- und Schottergärten bieten Bienen und anderen Insekten nur wenige Nahrungsquellen. Christiane Karger erläutert in ihrem Vortrag am Dienstag, 15. Januar, um 19 Uhr im ehemaligen Kindergarten in Adelmannsfelden, Fasanenweg 8, die aktuelle Problematik und gibt viele anschauliche

weiter
  • 137 Leser
Kurz und bündig

Ellwanger Landfrauen

Ellwangen/Adelmannsfelden. In der Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden findet am Samstag, 19. Januar, um 13.30 Uhr das Jahrestreffen des Bezirks Aalen statt. Es spricht Monika Ramsayer zum Thema „Lebenslinien: Ja damals – die gute alte Zeit?’“ Treffpunkt ist um 12.45 Uhr auf dem Schießwasen zur Bildung von Fahrgemeinschaften.

weiter
  • 333 Leser
Kurz und bündig

Theater „Der Meisterboxer“

Adelmannsfelden. In der Otto-Ulmer-Halle wird am Samstag, 5. Januar, um 19.30 Uhr nochmals die Komödie „Der Meisterboxer“ aufgeführt. Ab 18 Uhr besteht die Möglichkeit zum Abendessen. Karten gibt es bei der VR-Bank Adelmannsfelden und an der Abendkasse. Theaterbrettle und Musikverein Adelmannsfelden laden ein.

weiter
  • 530 Leser

Gemeinde in Feierlaune

Jubiläum Mit einem großen Fest werden „900 Jahre Adelmannsfelden“ gefeiert.

Adelmannsfelden. Im Juni stieg ein großes Festwochenende zum 900. Geburtstag der Gemeinde. Am 8. Juni rockte die Jugend in der Otto-Ulmer-Halle ab. Extra dafür reisten rund 40 Gäste aus der Partnergemeinde Begnara di Romagna an. Passend dazu servierte man Spezialitäten aus der italienischen Region.

Am Samstag folgte ein großer Festabend zum Jubiläum

weiter

Ein Klassiker mit Lokalkolorit

Laienspiel Mit der Verwirrkomödie „Der Meisterboxer“ gelingt der Adelmannsfelder Theatergruppe ein heiterer Schlagabtausch.

Adelmannsfelden

Das Publikum in der Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden zeigte sich von der Premierenvorstellung hellauf begeistert. Aufgeführt wurde die Komödie „Der Meisterboxer“. Das Stück stammt von Toni Impekoven, Carl Mathern und Otto Schwartz. Ein Klassiker, den man aus dem Fernsehen kennt und der auch in Adelmannsfelden seine „durchschlagende“

weiter
Kurz und bündig

Theater „Der Meisterboxer“

Adelmannsfelden. In der Otto-Ulmer-Halle wird an den Samstagen, 29. Dezember und 5. Januar, um 19.30 Uhr die Komödie „Der Meisterboxer“ aufgeführt. Ab 18 Uhr gibt's Abendessen. Karten im Vorverkauf bei der VR-Bank Adelmannsfelden und an der Abendkasse. Theaterbrettle und Musikverein laden ein.

weiter
  • 464 Leser

Theater „Der Meisterboxer“

Adelmannsfelden. In der Otto-Ulmer-Halle wird am Samstag, 29. Dezember und 5. Januar, jeweils um 19.30 Uhr die Komödie „Der Meisterboxer“ aufgeführt. Ab 18 Uhr ist bewirtet. Karten im Vorverkauf bei der VR-Bank Adelmannsfelden und an der Abendkasse. Auf zahlreichen Besuch freuen sich Theaterbrettle und Musikverein Adelmannsfelden.

weiter
  • 453 Leser

Ein Konzert mit kleinen und großen Sängern

Advent Der Sängerbund Eintracht Adelmannsfelden gestaltet ein Konzert mit drei Chören.

Adelmannsfelden. Mit dem Chor der Grundschule, dem Gemischten Chor und den „Young Voices“ hat der Sängerbund Eintracht Adelmannsfelden sein Adventskonzert in der Nikolauskirche gestaltet. Die Interpreten stimmten auf den Advent ein und wurden dabei von Jakob Lenke am Saxophon und Peter Waldenmaier am Klavier unterstützt.

Bevor der Gemischte

weiter
  • 133 Leser

„Dollishäusle“ sehr gefragt

Gemeinderat Adelmannsfelden erlebt einen Bauboom.

Adelmannsfelden. Wie Bürgermeister Edwin Hahn in der Gemeinderatssitzung bekannt gab, sind im vierten Bauabschnitt „Dollishäusle“ bereits 19 Bauplätze verkauft worden. Sechs Plätze seien reserviert und zwei noch frei.

weiter
  • 459 Leser

Solide kalkuliert und durchfinanziert

Finanzen Adelmannsfeldens Gemeinderat befasst sich detailliert mit dem Haushaltsplan 2019. Nach Jahren voller Großinvestitionen wird nun eine Verschnaufpause eingelegt.

Adelmannsfelden

Nach den zahlreichen großen Investitionen in den Vorjahren gilt es für die Gemeinde eine kleine Verschnaufpause einzulegen“, machte Bürgermeister Edwin Hahn bei der Einbringung des Haushalts im Gemeinderat Adelmannsfelden deutlich.

Der Haushalt 2019 ist, abgesehen vom Großprojekt Breitbandausbau, von vielen kleinen Investitionen

weiter
  • 182 Leser
Kurz und bündig

Stimmen, Saxophon und Orgel

Adelmannsfelden. Der Sängerbund veranstaltet am Sonntag, 16. Dezember, um 18.30 Uhr in der Nikolauskirche in Adelmannsfelden sein Adventskonzert ab. Als Gastensemble wirken „Saxophon und Orgel“ mit. Außerdem treten der Schulchor der Grundschule Adelmannsfelden, die Young Voices und der gemischte Chor des Sängerbundes auf. Der Eintritt zu dem Konzert

weiter
  • 313 Leser

Konzert Stimmen, Sax und Orgel

Adelmannsfelden. Der Sängerbund veranstaltet am Sonntag, 16. Dezember, um 18.30 Uhr in der Nikolauskirche in Adelmannsfelden sein Adventskonzert ab. Als Gastensemble wirken „Saxophon und Orgel“ mit. Außerdem treten der Schulchor der Grundschule Adelmannsfelden, die Young Voices und der gemischte Chor des Sängerbundes auf. Der Eintritt zu

weiter
  • 332 Leser
Kurz und bündig

Breitband und Haushalt

Adelmannsfelden. Der Breitbandausbau und der Haushaltsplan 2019 stehen auf der Tagesordnung des Gemeinderats am Freitag, 14. Dezember, um 17 Uhr im Rathaus Adelmannsfelden.

weiter
  • 301 Leser

Grundlage des Schminkens

Adelmannsfelden. Die Vhs Ostalb bietet zweimal mittwochs, ab 5. Dezember, von 15.30 bis 20.30 Uhr ein Schminkprogramm ab 18 Jahren an. Die Materialkosten betragen pro Person 13 Euro, die Kursgebühren 32 Euro.

Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit gibt es bei der Vhs Ostalb unter Tel. (07361) 8 13 24 32 oder unter www.vhs-ostalb.de.

weiter
  • 339 Leser

Eine grandiose Leistung vollbracht

Faustball-Europameisterschaft Mit einem großen Fest für die vielen hundert Helfer wurde das Kapitel Faustball-EM in Adelmannsfelden abgeschlossen.

Adelmannsfelden

Als krönender Abschluss des Mega-Events „Faustball-EM 2018“ traf sich jetzt rund die Hälfte der insgesamt 565 ehrenamtlichen Helfer der Veranstaltung zu einem Helferfest in der Otto-Ulmer-Halle in Adelmannsfelden.

Zunächst lobte Vorsitzender Uwe Berroth in seiner Ansprache die herausragende Leistung, die der TSV und die

weiter
  • 118 Leser

Nachfolge für Bäckerei Veit

Infrastruktur Es wird weiter zwei Bäckereien in Adelmannsfelden geben.

Adelmannsfelden. Die Gemeinde hat einen guten Metzger, Gastronomie, zwei prima Tante-Emma-Läden und vieles andere, um das sie vergleichbar große Gemeinden beneiden dürften. Als bekannt geworden war, dass eine der beiden Bäckereien, die örtliche Filiale der Bäckerei Veit, zum 30. November schließen wird, war die Enttäuschung groß. Inzwischen hat die

weiter
  • 276 Leser

Markt rund um die „Mois“

Weihnachten Der festliche Markt in Adelmannsfelden wird immer beliebter.

Adelmannsfelden. In der Gemeinde Adelmannsfelden findet auch heuer wieder ein Weihnachtsmarkt statt. Am Freitag, 30. November, wird ab 15 Uhr rund um die „Mois“ (Gasthaus und Metzgerei Grüner Baum) sowie auf deren Kegelbahn wieder ein großes Angebot an Advents- und Weihnachtsartikeln sowie Speisen und Getränken offeriert; Kindergarten,

weiter
  • 173 Leser

Musikalische Feinkost zum Finale

Jubiläum Grandioses Abschlusskonzert zur 900-Jahresfeier der Gemeinde Adelmannsfelden. Fünf Vereine und Gruppen verwöhnen das Publikum in der Otto-Ulmer-Halle mit zeitlos schönen Melodien.

Adelmannsfelden

Mit einem fulminanten Schlussakkord wurde die 900-Jahresfeier der Gemeinde Adelmannsfelden gekrönt. Fünf Vereine und Gruppen verwöhnten das zahlreiche Publikum in der Otto-Ulmer-Halle mit zeitlos schönen Melodien zum Genießen.

Die Vereine und Gruppierungen in Adelmannsfelden legten sich richtig ins Zeug, und fügten den diesjährigen

weiter

Wehr will den Dorfweiher aufwerten

Freizeit Die Feuerwehr wollte zu ihrem Jubiläum eine mobile Seebühne schaffen. Aufgrund der hohen Kosten wird jetzt eine dauerhafte Lösung anvisiert.

Adelmannsfelden

Der Adelmannsfelder Gemeinderat hat sich in seiner jüngsten Sitzung mit dem Dorfweiherfest der Feuerwehr befasst. Die Wehr wollte für ihr anstehendes Jubiläum am Dorfweiher eine mobile Seebühne installieren. Aufgrund der hohen Kosten kam die Idee auf, stattdessen eine feste Bühne zu schaffen. Der Gemeinderat begrüßte die Idee und beauftragte

weiter
  • 243 Leser

Abschluss eines großen Jubiläums

Abschlusskonzert Zum Gemeindejubiläum „900 Jahre Sang und Klang“ treten Gruppen und Vereine auf

Adelmannsfelden. Am Samstag 24. November, findet um 19.30 Uhr in der Otto-Ulmer-Halle ein Konzert zum Abschluss des Jubiläumsjahres mit Vereinen und Gruppen aus Adelmannsfelden statt, die sich der Musik verschrieben haben. Das Jubiläumskonzert bildet den Schlusspunkt des Gemeindejubiläums „900 Jahre Adelmannsfelden“, dessen Veranstaltungen

weiter
  • 147 Leser

Edwin Hahn zeichnet Mehrfachblutspender aus

Waldwirtschaft Adelmannsfelden übernimmt Kosten und verrechnet diese mit Einnahmen aus der Jagdpacht.

Adelmannsfelden. Der Adelmannsfelder Gemeinderat hat sich in seiner jüngsten Sitzung mit den auf der Gemarkung liegenden Privatwäldern befasst. Das Gremium befürwortete einstimmig, dass die Gemeinde vorübergehend die Restkosten für Bodenschutzkalkungen in den Wäldern übernimmt und dieselben über die Jagdschotter-Einnahmen abrechnet.

Die Waldböden seien

weiter
  • 261 Leser

Kleine Samen für den Frieden legen

Volkstrauertag Der Adelmannsfelder Pfarrer Achim Binder im Wort zum Sonntag.

Adelmannsfelden. Wir müssen alle offenbar werden vor dem Richterstuhl Christi. (2. Kor 5,10). So lautet der biblische Wochenspruch, der uns in der kommenden Woche begleiten soll. Er erinnert uns daran, dass wir für unser Leben eine Verantwortung tragen. Dabei geht es nicht in erster Linie um das Sterben und das anschließende Gericht vor Gott, sondern

weiter
  • 299 Leser

Straßensanierung L 1072 wird teilweise gesperrt

Adelmannsfelden. Wegen einer Belagssanierung der L 1072 wird die Strecke zwischen der Kreisgrenze zum Landkreis Schwäbisch Hall und der Stöckener Sägmühle vom 19. November bis längstens 14. Dezember für den Fahrzeugverkehr komplett gesperrt.

Eine Umleitung über die L 1072 - Bühlerzell - Kammerstatt - K 2627 - K 3242 - Adelmannsfelden wird in beiden

weiter
  • 534 Leser

Schnelles Internet

Neubaugebiet Telekom legt im „Dollishäusle“ Glasfaser bis ins Haus.

Adelmannsfelden. Das Neubaugebiet Dollishäusle Süd in Adelmannsfelden, 4. Bauabschnitt, wird seinen Bewohnern nicht nur eine tolle Lage bieten, sondern auch superschnelle Internetanschlüsse. Die Telekom hat die nötigen Erschließungsarbeiten im Oktober abgeschlossen und versorgt nun das Neubaugebiet komplett mit sogenannten FTTH-Anschlüssen. Die Glasfaserleitung

weiter
  • 166 Leser
Kurz und bündig

Seeterrasse und Ruftaxi

Adelmannsfelden. Am Donnerstag, 15. November, tagt der Gemeinderat um 18.30 Uhr im Rathaus Adelmannsfelden. Auf der Tagesordnung stehen eine Blutspenderehrung, der forstwirtschaftliche Betriebsplan für 2019, die Erstellung einer Seeterrasse am Dorfweiher und die Verbesserung des ÖPNV durch Einrichtung von Ruftaxis.

weiter
  • 402 Leser

Gedenkfeier

Adelmannsfelden. Die Gedenkfeier aus Anlass des Volkstrauertages findet am Sonntag, 18. November, um 11.15 Uhr beim Gefallenehrenmal auf dem Friedhof Adelmannsfelden statt.

weiter
  • 365 Leser