Nachrichten aus Ellenberg

Leserbeitrag schreiben

Aus für Modellprojekt

Medizin Der Virngrund muss weiterhin auf eine Arztpraxis verzichten.

Ellenberg. Die Pläne, im Virngrund ein „Genossenschaftliches Medizinisches Versorgungszentrum“ zu installieren sind gescheitert. Dies erklärte der Ellenberger Bürgermeister Rainer Knecht in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats.

Die Gemeinde hatte sich zusammen mit den Städten Ellwangen und Crailsheim und weiteren Gemeinden im Virngrund

weiter
  • 483 Leser

Ruftaxis, Leader und Kontrollen

Gemeinderat Ellenbergs Kommunalpolitiker befassen den Vorkommnissen während der Corona-Pandemie.

Ellenberg. Der Ellenberger Bürgermeister Rainer Knecht informierte seinen Gemeinderat in der jüngsten Sitzung über die Ereignisse der zweimonatigen und von der Corona-Pandemie hervorgerufenen Sitzungspause. Dazu zählten die Prüfung der Jahresrechnungen und die geplante Einführung eines „Ruftaxis“ im Virngrund.

Jahresrechnungen:

weiter

Vergabe: „Ein richtiger Preiskampf“

Kommunalpolitik Der Ellenberger Gemeinderat hat in seiner ersten öffentlichen Sitzung seit Ausbruch der Corona-Pandemie die Erschließung neuer Bauplätze in Angriff genommen.

Ellenberg

Zwei Monate lang konnte der Ellenberger Gemeinderat aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie nicht tagen. In der ersten Sitzung nach der Zwangspause wurden Maßnahmen zum weiteren Ausbau der kommunalen Infrastruktur beschlossen.

Wie Bürgermeister Rainer Knecht eingangs erinnerte, hatte das Gremium im Dezember des Vorjahres den Bebauungsplan

weiter

In den österreichischen Skigebieten infiziert

Pandemie Der Ellenberger Bürgermeister, Rainer Knecht, berichtet in der ersten Sitzung des Gemeinderats nach dem Ausbruch der Lungenkrankheit „Covid-19“ über deren Auswirkungen in der Gemeinde Ellenberg.

Ellenberg. Zum Wiedereinstieg in den Sitzungsalltag stattete der Bürgermeister, Rainer Knecht, seinem Gemeinderat einen Bericht über den bisherigen Verlauf der Corona-Pandemie in der Gemeinde Ellenberg ab. Knecht sprach die vergangenen Wochen betreffend von einer „sehr schweren Zeit“. Aufgrund der aktuellen Abstandsregeln fand die Sitzung

weiter
Kurz und bündig

Kein Waldarbeitergottesdienst

Ellenberg. Der traditionelle Dankgottesdienst der Waldarbeiter in der Nikolauskapelle Keuerstadt am Pfingstmontag, 1. Juni entfällt.

weiter
  • 345 Leser
Kurz und bündig

Bericht des Bürgermeisters

Ellenberg. Mit einem Bericht des Bürgermeisters zur Coronapandemie in der Gemeinde beginnt die Sitzung des Gemeinderates am Mittwoch, 20. Mai, um 19 Uhr im Vereinsraum der Elchhalle. Weitere Themen: Prüfung der Jahresrechnungen 2014 bis 2018, der Bebauungsplan „Auf dem Gewand“ sowie die Vergabe der Arbeiten des ersten Erschließungsabschnitts.

weiter
  • 273 Leser
Kurz und bündig

Bericht des Bürgermeisters

Ellenberg. Mit einem Bericht des Bürgermeisters zur Coronapandemie in der Gemeinde beginnt die Sitzung des Ellenberger Gemeinderates am Mittwoch, 20. Mai, um 19 Uhr im Vereinsraum der Elchhalle. Weitere Tagesordnungspunkte sind die Prüfung der Jahresrechnungen 2014 bis 2018, der Bebauungsplan „Auf dem Gewand“ sowie die Vergabe der Arbeiten des

weiter
  • 217 Leser
Kurz und bündig

Bericht des Bürgermeisters

Ellenberg. Mit einem Bericht des Bürgermeisters zur Coronapandemie in der Gemeinde beginnt die Sitzung des Ellenberger Gemeinderates am Mittwoch, 20. Mai, um 19 Uhr im Vereinsraum der Elchhalle. Weitere Tagesordnungspunkte sind die Prüfung der Jahresrechnungen 2014 bis 2018, der Bebauungsplan „Auf dem Gewand“ sowie die Vergabe der Arbeiten des

weiter
  • 264 Leser

Maskenaktion gegen Corona

Ellenberg. Auf Vorschlag der Vereinsführung des katholischen Krankenpflegevereins Ellenberg konnten die Mitglieder kostenlos eine Community-Maske bei ihrem Vorsitzenden, Dieter Berkau telefonisch bestellen. Innerhalb von drei Tagen wurden 225 Masken bestellt.

Eine Näherin wurde gesucht und gleich gefunden. Das Mitglied Renate Rathgeb hat in kürzester

weiter
  • 369 Leser

Lastwagen rast ins Stau-Ende

Ein verheerender Verkehrsunfall auf der A7: Drei Lastwagen brennen aus, mehrere Personen werden teils schwer verletzt, ein Mensch schwebt in Lebensgefahr.

Ellenberg. Die A 7 zwischen der Anschlussstelle Dinkelsbühl/Fichtenau und Virngrundtunnel war am Dienstag wegen drei brennender Lkw in beide Richtungen stundenlang gesperrt. Drei Lastwagen standen in Vollbrand, nachdem ein Trucker in ein Stauende gefahren war.

Wie die Polizei meldet, haben zwei Verkehrsunfälle die Fahrzeugbrände verursacht:

weiter

Sachschäden durch Softair-Waffe

Ellwangen-Schrezheim/Ellenberg. Irgendwer zieht mit Softair-Waffen durch die Lande und sorgt damit für erhebliche Sachschäden. Wie die Polizei berichtet, ist zwischen Samstagabend und Dienstagnachmittag auf einen am Bautzenhof geparkten Pkw Hyundai vermutlich mit einer solchen Softair-Waffe aus einem vorbeifahrenden Auto geschossen worden. Dabei

weiter
  • 132 Leser

Polizeibericht Lastwagenfahrer haut ab

Ellenberg. Auf der BAB 7 in Fahrtrichtung Ulm hat ein 51-jähriger Fahrer eines Sattelzuges am Mittwochmittag gegen 11.30 Uhr mehrere Warnbaken beschädigt. Die Warnbaken waren auf Höhe des Virngrundtunnels aufgestellt. Obwohl der Fahrer den Unfall bemerkte, entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Schaden wird auf etwa 1500 Euro geschätzt.

weiter
  • 500 Leser

Blutspenden dringend erwünscht

Blutspendetermin An diesem Donnerstag in Ellenberg. Es werden Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz getroffen.

Ellenberg. Am Gründonnerstag, 9. April, findet von 14.30 bis 19.30 Uhr eine Blutspendeaktion in der Elchhalle in Ellenberg statt, Birkenzeller Straße. Organisiert wird sie von Helfern des Malteser Hilfsdienstes.

Für chronisch Erkrankte und Notfallpatienten ist eine Blutspende oftmals der einzige Weg zum Überleben. Ebenso wichtig ist jedoch die

weiter

Betrunkener Fahrer beschädigt Warnbaken und flüchtet

Die Polizei stoppte den Fahrer und entzof ihm den Führerschein

Ellenberg. Auf der A7 beschädigte am Mittwoch gegen 2.50 Uhr der 59 Jahre alter Fahrer eines Sattelzuges zwischen den Anschlussstellen Ellwangen und Dinkelsbühl/Fichtenau in Fahrtrichtung Würzburg mehrere Warnbaken, die im Baustellenbereich des Virngrundtunnels aufgestellt waren. Wie die Polizei mitteilt, setzte der Fahrer seine Fahrt

weiter
  • 5
  • 1108 Leser
Abgesagt

Osterbrunnenaktion abgesagt

Ellenberg. Der Obst- und Gartenbauverein Ellenberg sagt die traditionelle Osterbrunnenaktion und die Osterbrunnen-Hocketse dieses Jahr wegen der Coronakrise ab.

weiter
  • 522 Leser

Neue Spielgemeinschaft der Fußballer

Vereinsleben Der VfB Ellenberg strebt mit der DjK Eigenzell eine Spielgemeinschaft an.

Ellenberg. Der Vorsitzende Alfons Weiß blickte bei der Jahreshauptversammlung des VfB Ellenberg auf die Veranstaltungen im vergangenen Jahr zurück und lobte auch das Zusammenspiel mit anderen Vereinen wie beispielsweise dem Musikverein. Weiß gab einen Ausblick auf das Jubiläumsjahr 2020. In diesem Jahr wird der VfB Ellenberg 70 Jahre alt. Aktuell

weiter
Absagen

OuG-Versammlung entfällt

Ellenberg. Die Mitgliederversammlung des Obst- und Gartenbauverein Ellenberg am 19. März ist abgesagt und auf unbestimmte Zeit verschoben.

weiter
  • 341 Leser
Kurz und bündig

Versammlung mit Vortrag

Ellenberg. Die Mitgliederversammlung des Krankenpflegevereins Ellenberg beginnt am Donnerstag, 12. März, um 19 Uhr im Nebenraum der Elchhalle. Im Anschluss an die Versammlung referiert der Facharzt für Orthopädie, Dr. Walter Hauf zum Thema „Einriss der Schultersehne“.

weiter
  • 255 Leser

Versammlung mit Vortrag

Ellenberg. Die Mitgliederversammlung des Krankenpflegevereins Ellenberg beginnt am Donnerstag, 12. März, um 19 Uhr im Nebenraum der Elchhalle. Im Anschluss an die Versammlung referiert der Facharzt für Orthopädie, Dr. Walter Hauf zum Thema „Einriss der Schultersehne“.

weiter
  • 199 Leser

Vollsperrung im Virngrund- Tunnel

Bauarbeiten Um die Arbeiten an der Weströhre aufnehmen zu können, ist die A7 am Wochenende voll gesperrt.

Ellenberg. Von Freitag, 13. März, 21:00 Uhr, bis Sonntag, 15. März, 7:00 Uhr gibt es eine Vollsperrung der A7 zwischen der Anschlussstelle Dinkelsbühl/Fichtenau und der Anschlussstelle Ellwangen, das meldet das Regierungspräsidium Stuttgart. Der Verkehr in Fahrtrichtung Würzburg wird währenddessen an der AS Ellwangen ausgeleitet und über die

weiter
Kurz und bündig

Versammlung mit Vortrag

Ellenberg. Die Mitgliederversammlung des Krankenpflegevereins Ellenberg beginnt am Donnerstag, 12. März, um 19 Uhr im Nebenraum der Elchhalle. Im Anschluss an die Versammlung referiert der Facharzt für Orthopädie, Dr. Walter Hauf zum Thema „Einriss der Schultersehne“.

weiter
  • 247 Leser

Vollsperrung in Ellenberg

Ellwangen-Ellenberg. Wegen der Belagssanierung der K 3215 in Ellenberg zwischen der K 3221 und Stödtlen-Birkenzell ist diese zwischen Mittwoch, 26. Februar und Samstag, 29. Mai für den Verkehr gesperrt. Eine entsprechende Umleitung wird über die K 3221 - K 3220 - in beiden Fahrtrichtungen ausgewiesen.

weiter
  • 433 Leser

Die Gemeinde Ellenberg will Bauland erschließen

Finanzen Der Gemeinderat diskutiert und beschließt den Haushaltsplan 2020.

Ellenberg, Der Gemeinderat Ellenberg hat den ersten, nach dem System der Doppik aufgestellten Haushaltsplan beschlossen. Bei den größten Ausgaben des Finanzplans handelt es sich um das Erschließen zweier Wohnbaugebiet, den weiteren Breitbandausbau, die Abwasserbeseitigung in Hintersteinbach und die Beschaffung eines neuen Löschfahrzeuges für die

weiter
Kurz und bündig

Haushalt wird eingebracht

Ellenberg. Der Gemeinderat tagt am Mittwoch, 19. Februar, um 19 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung steht die Einbringung und Beschlussfassung des Haushaltsplanes und der Haushaltssatzung 2020 sowie der mittelfristigen Finanzplanung samt Investitionsprogramm.

weiter
  • 273 Leser

Haushalt wird eingebracht

Gemeinderat Ellenberg beschließt am 19. Februar über die Finanzen.

Ellenberg. Der Gemeinderat tagt am Mittwoch, 19. Februar, um 19 Uhr im Rathaus. Es geht um die Einbringung und Beschlussfassung von Haushaltsplan und Satzung 2020 sowie die mittelfristige Finanzplanung samt Investitionsprogramm.

weiter
  • 235 Leser

70 Gruppen krönen das Jubiläum

Fasching Der Ellenberger Sportverein feiert sein 70-jähriges Bestehen. Den Auftakt der Feierlichkeiten bildete jetzt der seit über 20 Jahren vom VfB organisierte Faschingsumzug.

Ellenberg

Bereits seit über 20 Jahren organisiert der VfB alljährlich den Faschingsumzug der Gemeinde. Bisher waren immer zwischen 40 und 50 Gruppen durchs Dorf gezogen. Dies haben die Verantwortlichen anlässlich des 70-jährigen Bestehens des Sportvereins getoppt. An diesem Sonntag reisten insgesamt 70 Gruppen aus dem ganzen süddeutschen Raum

weiter
Kurz und bündig

Haushalt wird eingebracht

Ellenberg. Der Gemeinderat tagt am Mittwoch, 19. Februar, um 19 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung stehen die Einbringung und Beschlussfassung des Etats und der Haushaltssatzung 2020 sowie der mittelfristige Finanzplan samt Investitionsprogramm.

weiter
  • 381 Leser

Fasching im Jubiläumsjahr

Veranstaltungsreihe Straßenfasching und Umzug beim VfB Ellenberg.

Ellenberg. Das Jahr 2020 steht ganz im Zeichen des 70-jährigen Jubiläums des VfB Ellenberg. Den Auftakt der ganzjährigen Veranstaltungsreihe bildet der Faschingsumzug am Sonntag, 16. Februar. Der Straßenfasching startet um 11 Uhr. Um 13.33 Uhr setzt sich der Umzug in Bewegung mit Bewirtung entlang der Zugstrecke.

Anschließend ist närrisches Treiben

weiter
Polizeibericht

Von der Fahrbahn abgekommen

Ellenberg. Einen Schock erlitt ein 38-Jähriger am Dienstag bei einem von ihm verursachten Verkehrsunfall auf der A 7. Gegen 10.20 Uhr kam er auf der Autobahn mit seinem Dacia aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit dem Fahrzeug gegen die Schutzplanken. Der Unfallverursacher fuhr, laut Polizei, anschließend 500

weiter

Umzug in Ellenberg

Fasching Närrisch wird’s in Ellenberg am Sonntag, 16. Februar.

Ellenberg. Das Jahr 2020 steht ganz im Zeichen des „70-jährigen Jubiläums“ des VfB Ellenberg. Den Auftakt der ganzjährigen Veranstaltungsreihe bildet der Faschingsumzug am Sonntag, 16. Februar. Der Straßenfasching startet um 11 Uhr. Um 13.33 Uhr setzt sich der Umzug in Bewegung mit Bewirtung entlang der Zugstrecke.

Anschließend ist

weiter

Sperrung wegen Umzug

Ellenberg. Wegen des Faschingsumzuges ist die Ortsdurchfahrt Ellenberg im Zuge der L 2220 am Sonntag, 16. Februar, in der Zeit von 13 bis ca. 16 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, Ellenberg in dieser Zeit möglichst weiträumig zu umfahren.

weiter
  • 642 Leser

Schnitzkunst für den Fasching

Ehrenamt Die Motorsägenkunst Hildegard Diemer trifft auf die Faschingsgruppe Ellenberg. Das ist das Ergebnis.

Ellenberg. Wie schon 2017 war die Ellenberger Künstlerin Hildegard Diemer für die Faschingsgruppe Ellenberg kreativ. Manuel Rathgeb und Markus Rometsch kontaktierten Diemer und fragten diese, ob sie wieder eine Skulptur mit der Motorsäge für den Faschingswagen gestalte.

Keine Frage – spontan mitsamt Mann und Ausrüstung – machte sie

weiter
  • 5
  • 143 Leser
Polizeibericht

Verkaufswagen beschädigt

Ellenberg-Kraßbronn. Im Ortsteil Kraßbronn kollidierte am Dienstagvormittag gegen 10 Uhr ein 28-jähriger Fahrer eines Sprinter Kastenwagens mit einem vor einer Wohnhauseinfahrt stehenden Verkaufswagen. Durch die Kollision wurde an diesem die Verkaufsklappe abgerissen und das Dach schwer beschädigt. Der Gesamtschaden wird durch die Polizei auf ca.

weiter
  • 453 Leser

Fasching zum VfB-Jubiläum

VfB Ellenberg Verein feiert 70-jähriges Bestehen mit vielen Veranstaltungen.

Ellenberg. 2020 steht ganz im Zeichen des 70-jährigen Bestehens des VfB Ellenberg. Den Auftakt der ganzjährigen Veranstaltungsreihe bildet der Faschingsumzug am Sonntag, 16. Februar. Der Straßenfasching startet um 11 Uhr. Um 13.33 Uhr setzt sich der Umzug in Bewegung mit Bewirtung entlang der Zugstrecke. Danach ist närrisches Treiben im Festzelt

weiter

Bulli kollidiert mit Verkaufswagen

Schanden von 45.000 Euro entstanden

In Ellenberg im Ortsteil Kraßbronn kollidierte am Dienstagvormittag gegen 10 Uhr ein 28-jähriger Fahrer eines Bullis mit einem vor einer Wohnhauseinfahrt stehenden Verkaufswagen. Durch die Kollision wurde laut Polizeiangaben an diesem die Verkaufsklappe abgerissen und das Dach schwer beschädigt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 45.000

weiter
Polizeibericht

Auffahrunfall auf Autobahn

Ellenberg. Auf der A 7 kam es am Sonntagvormittag gegen 11.45 Uhr zwischen den Anschlussstellen Dinkelsbühl/Fichtenau und Ellwangen zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 19-jähriger Autofahrer hatte zu spät bemerkt, dass es vor dem Virngrundtunnel zu einem Rückstau gekommen war und fuhr auf einen abbremsenden 25-jährigen

weiter
  • 111 Leser

Auffahrunfall auf der A7

Schaden von 12.000 Euro entstanden

Auf der A7 kam es am Sonntagvormittag gegen 11.45 Uhr zwischen den Anschlussstellen Dinkelsbühl/Fichtenau und Ellwangen zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 19-jähriger Autofahrer hatte laut Polizeiangben zu spät bemerkt, dass es vor dem Virngrundtunnel zu einem Rückstau gekommen war. Daher fuhr er auf einen

weiter
  • 5
  • 1038 Leser

Hintersteinbach soll öffentliches Kanalnetz erhalten

Abwasserentsorgung Im Ellenberger Teilort werden derzeit noch private Hauskläranlagen betrieben.

Ellenberg-Hintersteinbach. Der Ellenberger Teilort Hintersteinbach und der Zwiebelhof sollen ans öffentliche Abwassernetz angeschlossen werden. Die Kanalbauarbeiten dafür hat der Gemeinderat vergeben.

Hintersteinbach und Zwiebelhof zählen zu den wenigen Wohnplätzen, die noch nicht ans öffentliche Abwassernetz angeschlossen sind. Die bisher betriebenen

weiter
  • 153 Leser

An zwei Wohnorten sind vorerst 29 Bauplätze geplant

Wohnungsbau Der Ellenberger Gemeinderat fasst den Ausschreibungsbeschluss für zwei Neubaugebiete.

Ellenberg. In der Virngrundgemeinde Ellenberg sollen parallel im Hauptort und im Teilort Breitenbach zwei neue Baugebiete erschlossen werden. Der Gemeinderat hat hierzu in seiner jüngsten Sitzung die Regularien zur Ausschreibung der Erschließungsarbeiten und die jeweiligen Zeitpläne festgelegt.

Das Gremium müsse „wichtige Investitionen auf

weiter
  • 157 Leser

Neues Fahrzeug für die Feuerwehr

Brandschutz Ellenbergs Gemeinderat beschließt den Kauf eines neuen Löschfahrzeugs für die Gemeindefeuerwehr.

Ellenberg. Das bisherige Löschfahrzeug sei im Jahre 1989 beschafft worden, erinnerte der Bürgermeister, Rainer Knecht, in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats. Aufgrund der hohen Reparaturanfälligkeit und den damit verbundenen Kosten habe der Gemeinderat bereits im Sommer vorigen Jahres beschlossen, dass das gut 30 Jahre alte Fahrzeug durch ein

weiter

Die Ellenberger Musiker sind eine große Nummer

Musikverein Lob für das hohe musikalische Niveau. Für die Big Band werden Musiker gesucht.

Ellenberg. Die Hauptversammlung des Musikvereins Ellenberg, der zurzeit 327 Mitglieder hat, war geprägt von den Rückblicken auf die Veranstaltungen des vergangenen Jubiläumsjahres. Darauf ging der Vorsitzende des Fördervereins, Hubert Grimm, ein. Bei einigen Veranstaltungen habe der Förderverein mitgewirkt und konnte somit 11 500 Euro als

weiter
  • 118 Leser
Polizeibericht

Unfall bei Fahrstreifenwechsel

Ellenberg. Am Samstag, gegen 12.55 Uhr, befuhr ein VW-Fahrer die A7 aus Richtung Würzburg in Fahrtrichtung Ulm auf dem linken Fahrstreifen. An der Baustelle am Virngrundtunnel wird die Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt, weshalb der Unfallverursacher von links nach rechts wechselte. Hierbei kollidierte er mit einem Sattelzug. Hierbei entstand

weiter
  • 480 Leser

Mit scharfem Schuss aus dem Vorderlader nach 2020

Silvesterschießen Die Ellwanger Bürgergarde hat sich mit Gästen auf der Ellenberger Schießanlage gemessen.

Ellenberg. Zum 42. Mal veranstaltete die Ellwanger Bürgergarde auf der Schießanlage der Schützenkameradschaft Ellenberg das Silvesterschießen. Geschossen wurde mit historischen Vorderladergewehren Kaliber .45 auf eine Entfernung von 50 m stehend aufgelegt.

Zu dieser Veranstaltung kamen 101 Schützen von acht Garden und Wehren: Crailsheim, Schwäbisch

weiter
  • 157 Leser
Polizeibericht

Unfallflucht

Ellenberg. Zwischen 19.15 und 19.45 Uhr wurde am Sonntagabend ein im Bereich Häsle geparkter Skoda Karoq von einem unbekannten Autofahrer beschädigt. Der Schaden wird auf etwa 2500 Euro geschätzt. Zeugenhinweise zum Unfallverursacher, der sich nach dem Unfall unerlaubt vom Unfallort entfernt hat, nimmt das Polizeirevier Ellwangen unter Tel. (07961)

weiter
  • 654 Leser

Auf Weihnachten eingestimmt

Adventskonzert Die Chöre des Liederkranzes Ellenberg gestalteten zusammen mit einem Instrumentalensemble des Musikvereins ein Kirchenkonzert.

Ellenberg

Der Männerchor und der Kinderchor des Liederkranzes Ellenberg sowie ein Instrumentalensemble des Musikvereins stimmten am Abend des vierten Advents in der Pfarrkirche bei ihrem dritten gemeinsamen Konzert aufs bevorstehende Weihnachtsfest ein.

Nachdem dieses Jahr die Orgel der Pfarrkirche „Zur schmerzhaften Mutter Gottes“ saniert

weiter
Polizeibericht

Auffahrunfall

Ellenberg. Bei stockendem Verkehr kam es am Sonntagmittag gegen 12.30 Uhr auf dem linken Fahrstreifen der BAB 7 zwischen den Anschlussstellen Dinkelsbühl/Fichtenau und Ellwangen zu einem Auffahrunfall. Ein 71-jähriger Daimler-Lenker war auf den Pkw eines 71-jährigen BMW-Lenkers aufgefahren und hatte einen Sachschaden von ca. 8000 Euro verursacht.

weiter
  • 473 Leser

Unimog prallt im Tunnel auf Betonwand

Polizeibericht Nach dem Unfall musste die A7 im Virngrundtunnel über mehrere Stunden gesperrt werden.

Ellenberg. Nach einem Unfall im Virngrundtunnel musste die A7 in der Nacht zum Donnerstag über mehrere Stunden gesperrt werden. Ein 45 Jahre alter Fahrer eines Unimog mit Sonderaufbau hatte um 2.30 Uhr die Autobahn in Richtung Ulm befahren. Kurz vor dem Tunnel war er laut Polizei, aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Hierbei

weiter
  • 123 Leser

Ein Abend im Advent

Vereine Der Liederkranz Ellenberg lädt zum Konzert, Glühwein & Co.

Ellenberg. Der Liederkranz Ellenberg lädt am Sonntag, 22. Dezember, zu einem Abend im Advent ein. Zuerst gibt es um 18 Uhr in der Pfarrkirche Ellenberg ein vorweihnachtliches Konzert mit dem Kinderchor „Happy Kids“, dem Männerchor und einer Instrumentalgruppe. Dann haben alle Besucher Gelegenheit, sich bei einem gemeinsamen Weihnachtssingen

weiter
  • 110 Leser