Nachrichten aus Ellenberg

Leserbeitrag schreiben

Unfall auf glatter Straße

Polizei Autofahrerin übersieht beim Überholen anderes Fahrzeug.

Ellenberg. Weil am Dienstagnachmittag gegen 16.30 Uhr ein Lkw auf der Landesstraße 2220 zwischen Wört und Ellenberg an einer Steigung hängen geblieben ist, kam es dort in der Folge zu einem Unfall. Eine 60-Jährige war mit ihrem Auto an dem Lkw vorbeigefahren, wobei sie das entgegenkommende Fahrzeug einer 35-Jährigen übersah. Obwohl die 35-Jährige

weiter
  • 449 Leser

Unfallflucht auf der A7

Ellenberg. Zu einer Unfallflucht kam es an Silvester um 21.35 Uhr auf der A7, zwischen den Anschlussstellen Dinkelsbühl/Fichtenau und Ellwangen, in Fahrtrichtung Ulm. Ein bislang unbekanntes Auto-Anhänger-Gespann kam aufgrund schneebedeckter Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab. Das Gespann schleuderte in die Mittelleitplanken und anschließend

weiter
  • 457 Leser

Leitplanke auf A 7 beschädigt - Verursacher flüchtet

Polizeibericht Der Fahrer schleudert auf schneebedeckter Fahrbahn in die Mittelleitplanke.

Ellenberg. Am Donnerstag um 21.35 Uhr hat auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Dinkelsbühl/Fichtenau und Ellwangen in Fahrtrichtung Ulm ein unbekannter Autofahrer die Leitplanken beschädigt und ist anschließend geflüchtet. Laut Polizei kam demnach ein bislang unbekanntes Fahrzeug mit Anhänger-Gespann aufgrund schneebedeckter

weiter
  • 5
  • 1504 Leser

Christbäume im Verkauf

Benefiz Der traditionelle Christbaumverkauf in Ellenberg findet statt.

Ellenberg. Unter Beachtung der Corona-Hygiene-Regeln findet der traditionelle Christbaum-Verkauf des VfB Ellenberg am Samstag, 12. Dezember von 10 - 15 Uhr am VfB-Heim Ellenberg statt. Es gibt auch einen Abholservice innerhalb Ellenbergs und der Eingemeindungen. Pizza und Flammkuchen gibt es dieses Jahr zur Selbstabholung und ebenfalls mit Lieferservice.

weiter
  • 510 Leser

Widerstand gegen Seniorenwohnhaus

Wohnanlage In Ellenberg wird ein seniorengerechtes Mehrfamilienhaus geplant. Eine Bauvoranfrage wurde im Gemeinderat diskutiert. Warum Anlieger dagegen sind.

Ellenberg

Die Angrenzer des Flurstücks 62 in der Gartenstraße hatten dessen Bebauung in den vergangenen Jahrzehnten und bis dato erfolgreich verhindert. Jetzt hat eine Projektgruppe des Gemeinderats einen Investor gesucht. Dieser möchte die Baulücke „Gartenstraße 23“ schließen und auf dem Grundstück ein barrierefreies Doppelhaus

weiter
  • 3
  • 368 Leser

Grundschule wird digitalisiert

Bildung Digitalisierung der Schule in Ellenberg wird über Sonderprogramme finanziert.

Ellenberg. Die Gemeinde Ellenberg will die EDV-Ausstattung ihrer Grundschule erweitern. Der Großteil soll über verschiedene Sonderprogramme finanziert werden. Aufgrund der Corona-Pandemie werde bundesweit die Digitalisierung der Schulen vorangetrieben, erklärte der Kämmerer, Jürgen Bieg. Bund und Land übernehmen den Großteil der Kosten. Die

weiter

Blutspender geehrt

Lebensretter Raimund Elser hat 100 Mal Blut gespendet.

Ellenberg. Bürgermeister Rainer Knecht hat in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats zwölf Mehrfachblutspender der Gemeinde ausgezeichnet. Aufgrund der Corona-Pandemie will er die Dankeschön-Präsente der Kommune einzeln nachreichen.

Wegen der Pandemie konnten die Geehrten nicht persönlich eingeladen werden. Auf deren öffentliche Ehrung wolle

weiter
  • 311 Leser

Elchhalle wird Wahllokal

Kommunales Wahl 2021 und ein Rückblick sind Thema im Gemeinderat.

Ellenberg. Die auf den 14. März 2021 anberaumte Landtagswahl müsse voraussichtlich unter Corona-Bedingungen ablaufen, erklärte Kämmerer Jürgen Bieg. Dies sei in der Grundschule, die bisher als Wahllokal diente, nicht möglich. Stattdessen soll die Wahl in der Elchhalle stattfinden, empfahl Bieg. Letztere habe zwei Eingänge, über die ein Begegnungsverkehr

weiter
  • 669 Leser

Spielgeräte, Kita und der Wald

Kommunales Womit sich die Ellenberger Gemeinderäte befasst haben, wofür Geld ausgegeben wird und was sonst noch wichtig ist.

Ellenberg

Der Ellenberger Gemeinderat hat zum Jahresende die Änderung der Hauptsatzung beschlossen. Weitere Themen waren der Kauf von Spielgeräten, die Landtagswahl und Bauaktivitäten.

Virtuelle Sitzungen: Aufgrund der Corona-Pandemie sei für den Gemeinderat das Abhalten virtueller Sitzungen von Bedeutung geworden, erklärte Bürgermeister Rainer

weiter
Kurz und bündig

Satzung, Wahl, Spielplätze

Ellenberg. Auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am Montag, 7. Dezember, um 19 Uhr in der Elchhalle in Ellenberg steht die Änderung der Hauptsatzung, die Vorbereitungen zur Landtagswahl am 14. März 2021, Bauangelegenheiten, Anschaffungen für Kinderspielplätze sowie die EDV-Ausstattung der Grundschule.

weiter
  • 379 Leser
Kurz und bündig

Satzung, Wahl, Spielplätze

Ellenberg. Erster Tagesordnungspunkt im Gemeinderat am Montag, 7. Dezember, um 19 Uhr in der Elchhalle ist die Änderung der Hauptsatzung. Im Anschluss berät das Gremium über die Vorbereitungen zur Landtagswahl am 14. März 2021, Bauangelegenheiten, Anschaffungen für Kinderspielplätze sowie die EDV-Ausstattung der Grundschule,

weiter
  • 336 Leser

Erste drei 5G-Stationen im Kreis

Ellenberg. Vodafone hat seine ersten drei 5G-Mobilfunkstationen im Ostalbkreis in Betrieb genommen und damit das 5G-Ausbauprogramm gestartet. Das teilt das Mobilfunkunternehmen mit. Die neuen Stationen mit 5G-Antennen in Ellenberg, Neuler und Westhausen versorgen erste Bewohner der Orte und ihre Gäste mit der mobilen Breitbandtechnologie 5G. Mittelfristiges

weiter
  • 3
  • 1207 Leser

Ellenberg und ODR weiter Partner

Infrastruktur Gemeinde verlängert den Stromkonzessionsvertrag mit dem Energieversorger für weitere 20 Jahre.

Ellenberg. Die viele Jahrzehnte währende Partnerschaft zwischen Ellenberg und der EnBW ODR AG bleibt bestehen. Das besiegelten Bürgermeister Rainer Knecht sowie ODR-Vorstand Sebastian Maier und der technische Leiter Hartmut Reck im Beisein der Kommunalmanagerin Stefanie Stengel-Mack und dem Gemeindemitarbeiter Matthias Kling bei der EnBW ODR AG in

weiter

Neue Server und Computer fürs Rathaus

Gemeinderat Kauf statt Leasing: Die Mitarbeiter der Gemeinde erhalten neue EDV- und Arbeitsgeräte.

Ellenberg. Die Gemeinde Ellenberg will ihre Verwaltung mit neuen Computern ausstatten. Dies hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen.

Bis dato seien die Computer der Verwaltung immer geleast worden, erinnerte der Kämmerer, Jürgen Bieg. Der letzte Leasing-Vertrag sei bereits vor zwei Jahren ausgelaufen. Damals seien die

weiter
Polizeibericht

Baumaschinen gestohlen

Ellenberg. Am Mittwochmorgen wurde festgestellt, dass zwei Baucontainer aufgebrochen wurden, die an der A 7 am nördlichen Ausgang des Virngrundtunnels aufgestellt sind. Aus den Containern wurden Baumaschinen sowie eine auf einer Palette abgestellte, etwa 600 kg schwere Rüttelplatte entwendet. Vermutlich wurde zum Aufladen der Rüttelplatte ein auf

weiter
  • 404 Leser

Räte blicken auf Ellenberger Bauplätze

Bauarbeiten Der Gemeinderat ist zu Ortsterminen in Breitenbach, in Hintersteinbach und im Hauptort. Was dort jeweils für Arbeiten anstehen und wie der Stand der Dinge ist.

Ellenberg

Der Ellenberger Gemeinderat hat im Vorfeld der jüngsten Sitzung die drei großen Baumaßnahmen der Gemeinde besichtigt. Während in Breitenbach die Erschließungsarbeiten für das Baugebiet bereits abgeschlossen ist, dauern die Arbeiten im Hauptort und in Hintersteinbach noch an.

Die Erschließungsarbeiten für das Neubaugebiet „Hessengasse

weiter
  • 166 Leser

Baumaschinen und Rüttelplatte gestohlen

Polizeibericht Die zwei Baucontainer stehen auf der Autobahn 7 am Virngrundtunnel

Ellenberg. Am Mittwochmorgen sind zwei Baucontainer aufgebrochen worden, die an der Autobahn 7 am nördlichen Ausgang des Virngrundtunnels aufgestellt waren. Wie die Polizei mitteilt, wurden die darin gelagerten Baumaschinen sowie eine auf einer Palette abgestellte etwa 600 Kilogramm schwere Rüttelplatte gestohlen wurden. Vermutlich wurde zum

weiter
  • 5
  • 2080 Leser
Kurz und bündig

Große Investitionsvorhaben

Ellenberg. Der Gemeinderat von Ellenberg trifft sich am Dienstag, 20. Oktober, zunächst um 18 Uhr an der Elchhalle, um die aktuellen, großen Investitionsvorhaben in den Baugebieten in Ellenberg und Breitenbach sowie in Hintersteinbach zu besichtigen. Um 19 Uhr wird die Sitzung im Vereinsraum der Elchhalle fortgesetzt. Auf der Tagesordnung steht unter

weiter
  • 421 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Fahrspurwechsel

Ellenberg. Ein 57 Jahre alter Lkw-Fahrer verursachte am Mittwochabend kurz nach 20 Uhr einen Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 1500 Euro entstand. Er wechselte er auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Ellwangen und Dinkelsbühl die Fahrspur, wobei er den Lkw einer 46-Jährigen streifte.

weiter
  • 450 Leser

Diese Äpfel haben starken Charakter

Streuobst Im Ostalbkreis wachsen noch rund 500 bis 600 verschiedene Apfel- und Birnensorten, doch jedes Jahr gehen weitere Bäume verloren.

Ellenberg

Vor dem Hintergrund der letzten großen Hungersnöte in seinem Land hatte der württembergische König Karl 1890 verordnet, dass den Untertanen Obstbaumpflanzen kostenlos überlassen werden – vorausgesetzt, sie gründen einen Obst- und Gartenbauverein, um die Schenkung zu pflegen.

Franz Meyer sieht in dieser

weiter

Warum Obstbäume verschont bleiben

Infrastruktur Im Ellenberger Teilort Hintersteinbach werden neue Leitungen und Kanäle verlegt. Weshalb die Leitungen ursprünglich komplett neben der Fahrbahn im Grünstreifen verlegt werden sollten.

Ellenberg-Hintersteinbach

Im Ellenberger Teilort Hintersteinbach läuft derzeit die bis dato in der Gemeinde kostenintensivste Infrastrukturmaßnahme. Für über 1,8 Millionen Euro wird nicht nur ein neues Abwassernetz geschaffen. Gleichzeitig werden die bestehenden Wasserleitungen ersetzt und Leerrohre für den Breitbandausbau verlegt.

„Baulich

weiter

Jetzt auch Trauraum in der Elchhalle

Standesamt Künftig gibt es zwei Räume für Hochzeiten, ein Vorteil nicht nur während der Coronapandemie.

Ellenberg. Aufgrund der Corona-Pandemie seien zwei Trauungen im Vereinsraum der Elchhalle durchgeführt worden. Darüber informierte der Ellenberger Bürgermeister, Rainer Knecht, seinen Gemeinderat. Die Nutzung habe er vorab der zuständigen Standesamtbehörde melden müssen.

Der neue Trauraum sei bei den Traugästen auf positive Resonanz gestoßen.

weiter
  • 524 Leser

Wasserturm und Äpfel

Freizeit Kinderferienprogramm OGV Ellenberg

Ellenberg. Dieser Tage führte der Obst und Gartenbauverein Ellenberg (OGV) sein Kinderferienprogramm mit 20 Kindern unter etwas ungewohnten Coronabedingungen durch. Zunächst wurde der Wasserturm bestiegen. Alexander Hammele erklärte in 30 Metern Höhe, dass von hier aus bei guter Sicht die Alpen zu sehen sind. Anschließend sammelten die Kinder

weiter
  • 489 Leser

Erschließungsarbeiten erfordern neue Straßennamen

Wohnungsbau In der Gemeinde Ellenberg werden derzeit zwei Neubaugebiete erschlossen.

Ellenberg. In der Sitzung des Ellenberger Gemeinderats wurden überwiegend Bauangelegenheiten diskutiert. Unter anderem legte das Gremium die Straßennamen in den beiden neuen Wohnbaugebieten fest. Bezüglich des weiteren Breitbandausbaus wurden Planungsarbeiten vergeben.

Im Neubaugebiet „Auf dem Gewand“ im Hauptort hätten vor Kurzem die

weiter
Polizeibericht

Fahrzeugteil beschädigt VW

Ellenberg. Auf der A7 in Fahrtrichtung Ulm überfuhr ein VW-Fahrer am Dienstag gegen 11.40 Uhr zwischen den Anschlussstellen Dinkelsbühl/Fichtenau und Ellwangen ein Metallteil, das ein Lkw verloren hatte. Der VW war so beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Der Schaden liegt bei 2000 Euro.

weiter
  • 369 Leser

Ausbau des Breitbands

Ellenberg. Der Gemeinderat von Ellenberg tagt am Dienstag, 22. September, um 19 Uhr im Vereinsraum der Elchhalle. Das Gremium berät über den Breitbandausbau, die Straßenbeleuchtung im Baugebiet „Auf dem Gewand“ sowie den Bericht zu den aktuellen gemeindlichen Bauvorhaben.

weiter
  • 622 Leser
Polizeibericht

Autobahnunfall

Ellenberg. Auf der A 7 auf der Höhe von Ellenberg kam am Dienstagvormittag, gegen 9.45 Uhr, ein 33-jähriger Autofahrer vor der Baustelle am Virngrundtunnel aus Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn ab und überfuhr eine Warnbake. An seinem Fahrzeug entstand dabei ein Sachschaden von ca. 10 000 Euro.

weiter
  • 748 Leser
Polizeibericht

Motorradfahrer wird gesucht

Ellenberg. Am vergangenen Freitag, 4. September, fuhr ein unbekannter Motorradfahrer gegen 15.20 Uhr von Muckental in Richtung Ellenberg. Aufgrund eines Rückstaus überholte er trotz Gegenverkehrs im Überholverbot die vor ihm langsam fahrenden Fahrzeuge. Eine entgegenkommende 20-jährige VW-Fahrerin musste deshalb stark abbremsen, um eine Kollision

weiter
  • 647 Leser
Polizeibericht

Gegen Warnbaken gerauscht

Ellenberg. Auf der A 7 kam am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr ein 50-jähriger VW-Lenker am Beginn der Baustelle am Virngrundtunnel in Fahrtrichtung Ulm nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er mit vier Warnbaken kollidierte. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 6000 Euro.

weiter
  • 810 Leser

Vom Lehrgarten bis zur Digitalisierung

Förderprogramm Fünf LEADER-Projekte beginnen mit der Umsetzung nach Zuteilung der EU-Zuschüsse.

Ellenberg/Rosenberg. Die LEADER-Aktionsgruppe Jagstregion fördert mit Mitteln von Europäischer Union und dem Land Baden-Württemberg seit 2015 zahlreiche Projekte in der Region, mit dem Ziel, die Lebensqualität in der Region zu verbessern. Fünf weitere Vorhaben stehen nun in den Startlöchern zur Umsetzung, nachdem sie auch von Seiten des Landes

weiter
  • 113 Leser
Polizeibericht

Aufgefahren

Ellenberg. Auf rund 1000 Euro beläuft sich der Sachschaden, den ein 37-Jähriger am Sonntagabend verursachte. Gegen 18.45 Uhr fuhr der 37-Jährige mit seinem Pkw VW Golf auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Dinkelsbühl-Fichtenau und Ellwangen auf den vor ihm fahrenden Pkw Dacia eines 60-Jährigen auf. Dieser hatte sein Fahrzeug verkehrsbedingt

weiter
  • 379 Leser

Müllsünder schlagen zu

Polizei Zeugen gesucht zu Vorfall in Ellenberg.

Ellenberg. Ein 62-Jähriger ist am Mittwoch verletzt worden, nachdem er die Insassen eines VW Ups zur Rede gestellt hatte. Diese warfen in der Hauptstraße gegen 14 Uhr Müll und Plastikflaschen aus dem Fahrzeug. Das teilt die Polizei mit.

Demnach wurde der 62-Jährige in der Folge von den Insassen des Kleinwagens geschlagen und verletzt, auch ein

weiter
  • 735 Leser

Leitpfosten beschädigt

Polizei Verkehrszeichen und Solarleuchten wurden von Unbekannten demoliert.

Ellenberg-Haselbach. Unbekannte haben in der Nacht auf Mittwoch mehrere Leitpfosten herausgerissen und mehrere Verkehrszeichen umgebogen. Das teilte die Polizei mit. Die Tat war gegen 1.30 Uhr geschehen. Zudem brachen sie in einem Vorgarten mehrere Solarleuchten ab, wie die Beamten weiter mitteilten. Die Polizei schätzt laut Mitteilung, dass Jugendliche

weiter
  • 642 Leser

Wer hat etwas beobachtet?

Sachbeschädigung Das haben Unbekannte in Ellenberg angerichtet.

Ellenberg. Zwischen Sonntagabend, 20 Uhr und Montagmorgen, 7 Uhr beschädigten Unbekannte zwei Verkehrszeichen und drei Leitpfosten an der Kreisstraße 3219 gegenüber des Campingplatzes Sonneneck. Außerdem wurde das Dach eines Buswartehäuschens beschädigt.

Hinweise auf die Verursacher nimmt der Polizeiposten Tannhausen, Tel. (07964) 33000 entgegen.

weiter
  • 790 Leser
Polizeibericht

Aufgefahren

Ellenberg. Verkehrsbedingt musste ein 21-Jähriger seinen BMW am Sonntagmittag, gegen 13.40 Uhr, auf der A 7 zwischen den Anschlussstellen Dinkelsbühl und Ellwangen anhalten. Ein 79-Jähriger erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem Dacia auf, wobei ein Sachschaden von rund 3000 Euro entstand.

weiter
  • 593 Leser

Virngrundtunnel wird früher fertig

Baumaßnahme Warum die Sanierung des Bauwerks und die Erneuerung der A7-Fahrbahn in diesem Bereich nun schon am 20. September abgeschlossen werden können und was noch zu tun ist.

Ellwangen-Ellenberg

Diese Nachricht dürfte für vielfachen Jubel sorgen: Rund sechs Wochen früher als geplant wird die A-7-Baustelle am Virngrundtunnel fertig. Terminiert sei die Eröffnung nun für den 20. September, gibt das Regierungspräsidium bekannt. An einem Sonntag also darf der Verkehr dann an dieser Stelle wieder ungehindert über die A

weiter

Ellenberg: 441 Euro Schulden pro Kopf

Finanzen Ellenbergs Gemeindeverwaltung präsentiert dem Gemeinderat die Jahresrechnung 2019. So hat die Gemeinde gewirtschaftet.

Ellenberg

Der Fachbeamte für das Finanzwesen, Jürgen Bieg, hat dem Gemeinderat in dessen jüngster Sitzung die Jahresrechnung 2019 vorgestellt. Es handele sich um den letzten nach kameraler Art erstellten Jahresabschluss, betonte der Kämmerer.

Im Vorjahr sei ein „außerordentlich gutes Rechnungsergebnis“ erzielt worden, erklärte Bürgermeister

weiter
  • 160 Leser

Kinder lernen Islandpferde kennen

Ferienprogramm Der Gesangverein Ellenberg lädt auf den Reiterhof in Finkenberg.

Ellenberg. Der Gesangverein Ellenberg hat während der Sommerferien pferdebegeisterte Mädchen und Jungen im Alter von vier bis sechs Jahren eingeladen. Die Kinder lernten den Umgang mit gutmütigen Islandpferden kennen und hatten viel Spaß dabei. Wegen der großen Hitze an diesem Tag wurden die Vorführungen in den Wald verlegt.

weiter
  • 1450 Leser

Räte wollen Fallobst sammeln

Infrastruktur Ellenberg will seine Spielplätze auf Vordermann bringen. Der Gemeinderat nahm den Spielplatz „Am Birnbaum“ unter die Lupe.

Ellenberg

Der Ellenberger Gemeinderat will nacheinander und für jeden Spielplatz ein Konzept erarbeiten, über das der jeweilige Platz optisch hergerichtet und die teilweise überalterten Spielgeräte durch zeitgemäße Spielgelegenheiten ersetzt werden sollen. Zum Auftakt wurde im Vorfeld der jüngsten Sitzung im Hauptort der in der Grünwaldstraße

weiter
  • 145 Leser

Kindergarten in Ellenberg wird erweitert

Betreuung In Ellenberg sollen zusätzliche Plätze geschaffen werden. Der Bürgermeister hofft auf einen Landeszuschuss.

Ellenberg. In der jüngsten Sitzung des Kindergartenausschusses seien die Pläne für die Erweiterung des Kindergartens vorgestellt werden. Das erklärte der Bürgermeister, Rainer Knecht, in der Sitzung des Gemeinderats.

Vor allem werden Krippenplätze für Kleinkinder gebraucht. Zudem soll zugunsten der Ganztagesbetreuung ein größerer Essbereich

weiter
  • 145 Leser

Zuschuss für den Lkw-Schein

Gemeinderat Ellenberg Aktive der Feuerwehr erhalten Zuschüsse zum Lkw-Führerschein. Neuer Stromkonzessionsvertrag.

Ellenberg. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung zwei wichtige Entscheidungen getroffen. Mit der EnBW/ODR soll ein neuer Stromkonzessionsvertrag abgeschlossen werden. Zudem sollen Feuerwehrmitglieder, die den Lkw-Führerschein machen, einen Zuschuss erhalten.

Aktiven Feuerwehrleuten, die den Lkw-Führerschein machen, soll hierfür ein einmaliger

weiter
  • 149 Leser

Räte wollen Fallobst sammeln

Infrastruktur Ellenberg will seine Spielplätze auf Vordermann bringen. Der Gemeinderat nahm den Spielplatz „Am Birnbaum“ unter die Lupe.

Ellenberg

Der Ellenberger Gemeinderat will nacheinander und für jeden Spielplatz ein Konzept erarbeiten, über das der jeweilige Platz optisch hergerichtet und die teilweise überalterten Spielgeräte durch zeitgemäße Spielgelegenheiten ersetzt werden sollen. Zum Auftakt wurde im Vorfeld der jüngsten Sitzung im Hauptort der in der Grünwaldstraße

weiter
Polizeibericht

Glas des Rückspiegels weg

Ellenberg. Von einem Toyota, der auf der Kreisstraße 3219 am Staudamm abgestellt war, wurde am Sonntag zwischen 14 Uhr und 15 Uhr das Glas des rechten Außenspiegels entwendet. Hierdurch entstand Schaden in Höhe von mindestens 850 Euro. Hinweise auf den Verursacher bzw. den Dieb nimmt der Polizeiposten Tannhausen unter Telefon (07964) 330001 entgegen.

weiter
  • 500 Leser

Polizeibericht Bei Wildunfall hoher Schaden

Ellenberg. Auf der Landesstraße L 2220 zwischen Ellenberg und Ellwangen erfasste ein 21-Jähriger Fahrer eines VW Golf am frühen Donnerstagmorgen gegen 00.30 Uhr mit seinem Pkw VW Golf ein Wildschwein, das die Fahrbahn überquerte. Das Borstentier wurde durch den Aufprall bei dem Unfall getötet; der am Pkw des 21-Jährigen entstandene Sachschaden

weiter
  • 550 Leser

Bürgermeister Knecht auf großer Einkaufstour

Mehrwertsteuer Die Gemeinde Ellenberg nutzt die zeitlich befristete Steuerabsenkung für Anschaffungen.

Ellenberg. Der Ellenberger Bürgermeister, Rainer Knecht, hat dem Gemeinderat ein umfangreiches Beschaffungspaket vorgelegt. Das Gremium begrüßte die Idee, anstehende Investitionen vorzuziehen und aufgrund des reduzierten Mehrwertsteuersatzes günstiger tätigen zu können. Die Tagesordnung beinhalte mehrere Anschaffungen und Ersatzbeschaffungen,

weiter

Ferien in Ellenberg

Freizeit Was für Kinder im Ort den Sommer über geboten ist.

Ellenberg. Die Gemeinde hat ein Kinderferienprogramm geschnürt, wegen Corona aber in etwas abgespeckter Form. Jedes Kind kann sich zwei Programmpunkte auswählen und muss sich dafür im Rathaus schriftlich anmelden. Fragen? Einfach (07962) 9030-14 im Rathaus anrufen. Alle Programmangebote laufen unter Corona-Richtlinien.

Am 31. Juli geht es los mit weiter
Kurz und bündig

Ferienprogramm in Ellenberg

Ellenberg. Bei diesen Angeboten im Ferienprogramm Ellenberg sind noch Plätze frei: Spiel und Spaß mit Islandpferden am Freitag, 31. Juli, von 14 bis 17.30 Uhr (Kinder von 4 bis 6 Jahren), für das Puppenspiel „Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“ am Montag 3. August, in der Elchhalle, für den Besuch im Explorhino in Aalen am Montag, 10.

weiter
  • 513 Leser
Kurz und bündig

Stromvertrag und Feuerwehr

Ellenberg. Am Mittwoch, 29. Juli, tagt der Gemeinderat um 19 Uhr im Vereinsraum der Elchhalle. Nach einer Bürgerfragestunde stehen die Feststellung der Jahresrechnung 2019, der Abschluss eines Stromkonzessionsvertrags mit der EnBW Ostwürttemberg Donau-Ries AG Ellwangen (ODR), Anschaffungen für die Feuerwehr und die Ersatzbeschaffung eines Salzstreuers

weiter
  • 432 Leser
Kurz und bündig

Ferienprogramm in Ellenberg

Ellenberg. Bei diesen Angeboten im Ferienprogramm sind noch Plätze frei: Spiel und Spaß mit Islandpferden am Freitag, 31. Juli, von 14 bis 17.30 Uhr (Kinder von 4 bis 6 Jahren), Puppenspiel „Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete“ am Montag 3. August, in der Elchhalle, Besuch im Explorhino in Aalen am Montag, 10. August, für Kinder von 7

weiter
  • 414 Leser
Polizeibericht

Schon wieder Fahrerflucht

Ellenberg. Wie die Polizei mitteilt, kam es am Freitag gegen 17 Uhr auf der Landesstraße 2220 zwischen Ellenberg und Bautzenhof zu einer Unfallflucht. Ein 50-jähriger Lkw-Fahrer war mit einem Lastwagen in Richtung Bautzenhof unterwegs, als ihm ein schwarzer Wagen auf seiner Spur entgegen kam. Es kam zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Am

weiter
  • 523 Leser