Nachrichten aus der Stadt Ellwangen

Leserbeitrag schreiben

Schüler lernen, was Fairtrade heißt

Solidarität Die Eugen-Bolz-Realschule erhält vom gemeinnützigen Verein „Transfair“ die Auszeichnung als „Fairtrade-School“.

Ellwangen

Die Eugen-Bolz-Realschule (EBR) ist die erste Schule in Ellwangen, die sich Fairtrade-Schule nennen darf. Damit setzt sich die Schule nachhaltig dafür ein, dass der faire Handel gefördert wird.

Die Realschule hat sich an der Kampagne „Fairtrade-Schools“ des gemeinnützigen Vereins „TransFair“ beteiligt. „Mit der

weiter

Schüler werden kindgerecht in die Oper entführt

Kinderoper TourneeOper Mannheim ist mit „Papageno und die Zauberflöte“ zu Gast an der Buchenbergschule.

Ellwangen. Die märchenhafte Kinderoper „Papageno und die Zauberflöte“, eine Bearbeitung der Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart und Produktion der TourneeOper Mannheim, war in der Buchenbergschule zu Gast und begeisterte rund 200 Grundschüler in der voll besetzten Gymnastikhalle.

Papageno und Papagena sind seit vielen Jahren ein Paar

weiter

Das Benefizkonzert soll wieder Tradition werden

Heimatbesuch Das Heeresmusikkorps Ulm spielt am 13. März, 19.30 Uhr, erneut in der Ellwanger Rundsporthalle.

Ellwangen. Lange Jahre waren die Wohltätigkeitskonzerte mit dem Ulmer Heeresmusikkorps eine feste Tradition in Ellwangen, der Stadt, in der das Korps 1956 einst aufgestellt wurde. Doch mit der Strukturreform der Bundeswehr und schließlich der Schließung der Reinhardt-Kaserne 2014, wurde die Tradition gebrochen.

Bis Reiner Gruber und seine Tochter Sophie,

weiter
Leserbeiträge
Vorbereitung Dreibock für eine Seilbahn
THW Ortsverband Ellwangen Vorentscheid für den Landeswettkampf des THW
THW Ortsverband Ellwangen THW Jugend übt und chillt in Oberbayern
Ladekran
THW Ortsverband Ellwangen 5 neue Bediener Ladekran im THW
THW Ortsverband Ellwangen Und Wasser kann doch bergauf fließen

Retter in der Not, Kleider ganz in rot

Rettungsdienst Die Rettungswache der Johanniter trägt jetzt die bundeseinheitliche Einsatzbekleidung.

Ellwangen. Die Johanniter-Unfall-Hilfe führt die bundesweit einheitliche Einsatzkleidung im Rettungsdienst, Sanitätsdienst und Katastrophenschutz ein. „Die neue Einsatzjacke entspricht den Vorgaben der gesetzlichen Unfallversicherung sowie der höchsten Warnschutzklasse in der Sichtbarkeit“ erklärt Rettungswachenleiter Philipp Lautner. Bei

weiter

Seminartag für Trauernde

Ellwangen. Die Landpastoral Schönenberg lädt am Samstag, 30. März, von 9.30 bis 17 Uhr zum Seminartag für Trauernde ein. Es braucht Orte und Zeiten, Trauer zuzulassen und auszudrücken. Anmeldung bis 13. März, Tel. (07961) 9249170-14 oder E-Mail: landpastoral.schoenenberg@drs.de.

weiter
  • 162 Leser
Polizeibericht

Zurückgerollt und aufgefahren

Ellwangen. Am Mittwochmorgen kam es gegen 5.45 Uhr auf der Straße Stauffenbergring zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 2000 Euro entstand. Das berichtet die Polizei. Verkehrsbedingt musste ein 23-Jähriger sein Auto an einer leichten Steigung anhalten. Beim Anfahren ließ er sein Fahrzeug ein kleines Stück zurückrollen, wobei er

weiter
  • 199 Leser

Demonstration Friday for future protestiert

Ellwangen. Am Freitag, 22. Februar, um 14 Uhr kündigt die Initiative „friday for future Ostalb“ die nächste Veranstaltung auf dem Marktplatz in Ellwangen an. Unter diesem Motto protestieren seit Wochen auch im Ostalbkreis Schülerinnen und Schüler gegen unzureichende politischen Entscheidungen in Sachen Klimawandel. Bei ihrer ersten Demo

weiter

Beten und verweilen

Kirche Die Ellwanger Anna-Schwestern laden in ihre Mutterhauskapelle ein.

Ellwangen. Die Anna-Schwestern laden am Donnerstag, 21. Februar, zu „Pray and stay“ in ihre Mutterhauskapelle ein. Von 19.30 bis 21.30 Uhr können Interessierte kommen und gehen wie sie Zeit haben und an einem einladenden Ort still werden, anbeten, der Musik lauschen, eine Kerze anzünden, beten, einen Bibelvers ziehen. Der Zugang zur Mutterhauskapelle

weiter
  • 232 Leser

Große Löcher in der EATA-Baustelle

Hochbau Die Architekten Christoph und Karl-Georg Romer führten den Ausschuss für Bau-, Umwelt- und Verkehrsangelegenheiten durch die Baustelle im Z-Gebäude der Kaserne.

Ellwangen

Es ist eine Mammutaufgabe, die fast täglich neue Überraschungen bringt: Der Umbau des ehemaligen Kompaniegebäudes zu einem Wohn- und Unterrichtsobjekt für die Teilnehmer der Europäischen Ausbildungs- und Transferakademie (EATA).

Die schiere Größe des Z-Gebäudes macht sogar einen speziellen Drucker nötig, um den Plan lesbar für die Handwerker

weiter
  • 117 Leser

Auto rollt gegen Auto

Ellwangen. Ein nicht genügend gegen das Wegrollen gesicherter Audi rollte am Samstagabend gegen 21 Uhr auf der abschüssigen Fahrbahn des Rübezahlwegs auf einen geparkten BMW, wodurch ein Gesamtschaden von ca. 2250 Euro entstand.

weiter
  • 226 Leser

SPD-Fraktion will in Ellwangen „Fußverkehrs-Check“

Bauausschuss Bürger, Verwaltung, Gemeinderat und Experten sollen den Fußgängerverkehr bewerten.

Ellwangen. Die Stadt soll sich um eine Teilnahme bei den vom Verkehrsministerium Baden-Württemberg ausgeschriebenen „Fußverkehrschecks 2019“ bewerben. Diesen Antrag hat die SPD-Fraktion dem Oberbürgermeister Karl Hilsenbek bei der jüngsten Gemeinderatssitzung vorgelegt.

Bei diesem Verfahren geht es darum, dass Bürger, Stadtverwaltung und

weiter
Polizeibericht

Unfall beim Abbiegen

Ellwangen. Beim Rechtsabbiegen von der Straße An der Mauer in die Goldschmiedgasse blieb eine Frau mit ihrem VW am Montag gegen 15.45 Uhr mit ihrem Fahrzeug an einem Bauschuttcontainer hängen. An dem VW entstand Schaden von ca. 1000 Euro.

weiter
  • 287 Leser
Polizeibericht

Zwei Parkplatzunfälle

Ellwangen. Auf dem Parkplatz beim Ärztezentrum in der Karlstraße fuhr am Montag gegen 14.10 Uhr eine Frau im Mercedes rückwärts, um einem Auto vor ihr das Ausparken zu ermöglichen. Dabei stieß sie mit einem hinter ihr stehenden Audi zusammen. 7000 Euro sind hier die Schadensbilanz. Beim Ausparken eines Wohnmobils beschädigte ein 24-jähriger Fahrer

weiter

Ausschusssitzung Entwicklung der Innenstadt

Ellwangen. Über die Ergebnisse des „Dialogforum Einzelhandelskonzept Ellwangen“ und die weitere Innenstadtentwicklung berät der Verwaltungsausschuss am Donnerstag, 21. Februar, um 17 Uhr im Rathaus. Weitere Themen sind: Grenzänderung Gemarkung Rindelbach und Röhlingen, die Vorbereitung der OB-Wahl sowie die Übernahme einer Bürgschaft für

weiter
  • 178 Leser

30 Namen auf der Liste der Grünen

Kommunalwahl Bündnis 90/die Gründen nominieren für Gemeinde- und Ortschaftsrat in Ellwangen.

Ellwangen. Mit 30 Kandidatinnen und Kandidaten auf der Liste für den Gemeinderat haben sie mehr Interessierte für eine Kandidatur motivieren können als jemals zuvor. Für Karl-Heinz Biehler vom Ortsvorstand ist das große Interesse an einer Kandidatur auch Beleg für die sachbezogene politische Arbeit des Grünen Ortsverbandes. Der Fraktionsvorsitzende

weiter
  • 5
Kurz und bündig

Offener Ellwanger Stammtisch

Ellwangen. Die Freien Demokraten (FDP) aus Ellwangen laden zum offenen Stammtisch am Dienstag, 26. Februar, ab 19 Uhr in die „Kanne“ ein. Der Bühlertanner Bürgermeister und designierte OB-Kandidat Michael Dambacher ist zu Gast.

weiter
  • 210 Leser
Kurz und bündig

Führungen Hexenverfolgung

Ellwangen. Auf dem Schloss finden am Sonntag, 24. Februar, und am Sonntag, 3. März, jeweils um 17 Uhr zwei Sonderführungen zum Thema „Hexenwahn in der Fürstpropstei Ellwangen“ statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldung per E-Mail an info@schlossmuseum-ellwangen.de. Gebühr: 6 Euro.

weiter
  • 164 Leser
Polizeibericht

Hoher Schaden bei Wildunfall

Ellwangen. Auf der B 290 zwischen Ellwangen und Jagstzell erfasste am Montag gegen 19 Uhr ein VW Golf ein die Fahrbahn querendes Reh. Bei dem Anprall entstand am Fahrzeug ein Sachschaden von rund 4000 Euro.

weiter
  • 300 Leser

Streit im Mehrfamilienhaus eskaliert

Justiz Die Angeklagten werden freigesprochen, weil sich die Aussagen widersprechen.

Ellwangen. Ein Streit im Mehrfamilienhaus beschäftigte das Amtsgericht Ellwangen. Weil einer der drei Angeklagten zur Tatzeit noch unter 21 Jahren alt war, wurde der Fall vor dem Jugendschöffengericht verhandelt.

Die besondere Problematik für Amtsrichter Malte Becker und seine beiden ehrenamtlichen Richter: Zwei Parteien, die sich gegenseitig die Schuld

weiter
  • 3
  • 147 Leser

Der schwierige Start in die Arbeitswelt

Berufsvorbereitung Im Wald bei Rotenbach lernen Förderschüler, wie man seine Kräfte effizient einsetzt, in einem Team arbeitet und was es heißt, in der Berufswelt anzukommen.

Ellwangen

Sieht man sie von Weitem, könnte man meinen, es handelt sich um einen kleinen Trupp Forstarbeiter in der Kälte: Elian, Lukas und Sandra schleppen Äste und Holzklötze aus dem Wald. Ein Sägebock steht am Weg, eine Axt, Handsägen und andere Geräte liegen daneben. Hier wurden Käferbäume gefällt, das Stammholz ist weg. Die großen Äste blieben

weiter
  • 5
  • 171 Leser

Die Grünen wollen 20 Prozent

Kreistagswahl Ortsverband der Grünen nominiert Volker Grab, Claudia Wagner und fünf weitere Kandidaten.

Ellwangen. Bürgermeister Volker Grab und die Ortsverbandsvorsitzende von Bündnis 90/die Grünen, Claudia Wagner, bilden die Doppelspitze der Grünen für die Kreistagswahl im Wahlkreis III Ellwangen. Mit einer „bärenstarken Liste“ gehen die Grünen zuversichtlich in die kommende Kreistagswahl. Weitere Kandidaten sind die ehemalige Gemeinderätin

weiter
  • 5
  • 121 Leser

Bei den E-Scootern mit am Start

E-Commerce Richard Badal glaubt, dass die elektrischen Roller den nächsten großen Hype im Internethandel auslösen werden.

Ellwangen

Das Ellwanger Unternehmen „Pentagon Sports“ ist einer der großen Internethändler im Bereich Fahrrad, E-Bike und Sportgeräte. 100 000 Einheiten wurden 2018 verkauft, gegenüber dem Vorjahr ist man erneut gewachsen.

Geschäftsführer Richard Badal beschäftigt am Standort Ellwangen, in der Lindenstraße, 23 Mitarbeiter. Hier in der Entwicklungsabteilung

weiter

Neue Grenze der Ortschaft

Sitzungen Ortschaftsräte Rindelbach und Pfahlheim tagen.

Ellwangen. Mit der Grenzänderung der Gemarkung Rindelbach und Röhlingen im Bereich des Gewerbegebiets VII befasst sich der Ortschaftsrat Rindelbach am Dienstag, 19. Februar, um 18 Uhr im Rathaus auf dem Schönenberg. Außerdem steht die öffentliche Kandidatenvorstellung für die OB-Wahl auf der Tagesordnung.

Im Rathaus Pfahlheim ist am Dienstag, 19. Februar,

weiter
Kurz und bündig

Fasnachtsbuch kostet 25 Euro

Ellwangen. Das Buch über die Ellwanger Fasnacht von Franz Brenner und Thomas Rathgeb kann man bei Zigarren Sperrle und bei Juwelier Hunke kaufen. Es kostet 25 Euro und ist auf jeden Fall noch bis Aschermittwoch zu haben.

weiter
  • 206 Leser

Die neue Eisdiele „da Claudio“ hat geöffnet

Gastronomie Großzügiges Eiscafé bietet Frühstück, Snacks, Kuchen und 24 Sorten italienisches Eis.

Ellwangen. Über ein Jahr dauerte der Umbau des Gebäudes Marienstraße 10 zur Eisdiele „da Claudio“. Das ist eine lange Zeit, doch das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das Eiscafé ist stilvoll eingerichtet und bietet 40 Sitzplätze im Inneren. Außen sollen weitere 80 Gäste Platz finden.

Betreiber sind Claudio Artusi und Ramirez Rossi, die

weiter
  • 117 Leser
Polizeibericht

Von der Sonne geblendet

Ellwangen. Am Samstag gegen 17.30 Uhr fuhr ein 24-Jähriger mit seinem Renault von Eigenzell in Richtung Ellwangen. An der Einmündung Haldenstraße kam er aufgrund der tiefstehenden Sonne von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde leicht verletzt, die Beifahrerin und das Kind auf dem Rücksitz blieben unverletzt. An dem Auto entstand

weiter
  • 252 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Ellwangen. Beim Abbiegen von der Straße Grabenäcker in die Hochstraße missachtete am Samstag gegen 14.30 Uhr eine 20-jährige Opel-Fahrerin die Vorfahrt eines in Richtung der L 1029 fahrenden Mercedes. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 20 000 Euro.

weiter
  • 184 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Ausparken

Ellwangen. In der Parkpalette beschädigte am Samstag gegen 14.10 Uhr eine 21-jährige Opel-Lenkerin beim rückwärtsausparken einen VW. Der Schaden beläuft sich hier auf ca. 3500 Euro.

weiter
  • 241 Leser
Kurz und bündig

Nachmittag zu Gleichnissen

Ellwangen. „Jesu Gleichnisse als Bildgeschichten über das Reich Gottes“ ist das Thema der Nachmittagsveranstaltung mit Vikar Simon Hof am Dienstag, 19. Februar, um 15 Uhr im Clubraum des Jeningenheims. Der katholische Frauenbund Ellwangen lädt alle Interessierten dazu ein.

weiter
  • 135 Leser
Kurz und bündig

Meditatives Tanzen

Ellwangen. Die Evangelische Erwachsenenbildung Ellwangen lädt ein zum meditativen Tanzen am Dienstag, 19. Februar, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus St. Wolfgang, Hohenstaufenstraße 18, zum Thema „Wir tanzen mit dem zart wachsenden Licht“. Die Tänze werden von Tanz- und Rhythmikpädagogin Evamaria Siegmund angeleitet. Vorkenntnisse sowie eine Anmeldung sind

weiter
  • 131 Leser
Kurz und bündig

Karaoke-Party im Irish Pub

Ellwangen. Im Irish Pub Leprechaun wird am Samstag, 23. Februar, ab 20 Uhr eine Karaoke-Party gefeiert. Zur Auswahl stehen 15 000 Titel. Der Eintritt ist frei, es wird aber eine Tischreservierung empfohlen unter (07961) 5790330 zu den Öffnungszeiten des Pub.

weiter
  • 126 Leser
Kurz und bündig

Besichtigung EATA-Baustelle

Ellwangen. Der Ausschuss für Bau-, Umwelt- und Verkehrsangelegenheiten (ABUV) trifft sich am Mittwoch, 20. Februar, um 16 Uhr zunächst im Hof vor Gebäude 9, um die Baustelle der Europäischen Ausbildungs- und Transferakademie zu besichtigen. Gegen 17 Uhr wird die Sitzung im Rathaus fortgesetzt.

weiter
  • 152 Leser
Kurz und bündig

Bürgertreff des Seniorenrates

Ellwangen. Zum Bürgertreff am Donnerstag, 21. Februar, um 15 Uhr in der Cafeteria der Marienpflege lädt der Seniorenrat ein. Frau Schulz vom Kneippverein führt in das Geheimnis „des richtigen Kneippens“ ein und erläutert die Anwendungen. Wie immer ist auch für Kaffee und Kuchen gesorgt.

weiter
  • 136 Leser

Peutinger-Gymnasium erreicht das Volleyball-Finale

Schulsport Volleyballer des PG erreichen 2. und 4. Platz im Finale von „Jugend trainiert für Olympia“.

Ellwangen. Im Rahmen des Schulwettkampfs „Jugend trainiert für Olympia“ fanden in der vergangenen Woche zwei Finalrunden auf der Ebene des Regierungspräsidiums statt.

Das Team der Altersklasse WK 2, bestehend aus Schülern der Klassen 10 und 11 des Peutinger-Gymnasiums, verpasste dabei nur knapp den Einzug ins Landesfinale. Nach zwei souveränen

weiter

Hilsenbek wieder an der Spitze

Kreistagswahl Freie Wähler Ostalbkreis nominieren sieben Kandidaten für den Wahlkreis III (Ellwangen).

Ellwangen. Oberbürgermeister Karl Hilsenbek führt die Liste der Freien Wähler Ostalbkreis für den Wahlkreis III (Ellwangen) an. Josef Bühler, Geschäftsführer der AOK Ostwürttemberg, sowie Ruth Frankemöller, Inhaberin der Marien-Apotheke, kandidieren ebenfalls wieder. Auch wieder auf der Liste stehen der Ellwanger Abteilungskommandant der Freiwilligen

weiter

Besinnungstag auf den Spuren Sieger Köders

Religion Das katholische Dekanat Ehingen-Ulm lädt die Teilnehmer in Ellwangen zum Innehalten ein.

Ellwangen. Unter dem Leitspruch: „Geborgenheit in Gott, Gelassenheit im Leben“, stand der diesjährige Besinnungstag in Ellwangen, bei dem ein Besuch des Sieger-Köder-Museums und der Michaelskapelle in der Basilika auf dem Programm standen.

Die Kunstwerke des 2015 verstorbenen Pfarrers Sieger Köder bildeten den zentralen Bezugspunkt des

weiter

Ein Berufsleben lang im Wellenbad

Porträt Stefan Lesmeister arbeitet seit Oktober 1981 im Ellwanger Wellenbad. Doch jetzt endet seine Zeit als Betriebsleiter, weil der 62-Jährige in Altersteilzeit geht. Er blickt zurück.

Ellwangen

Solche Geschichten kann nicht jeder erzählen: „Nach dem Hochwasser von ‘93 lag ein toter Fisch in der Sauna.“ Stefan Lesmeister hat ihn damals gefunden, nachdem am 21. Dezember im Untergeschoss des Ellwanger Wellenbades das Wasser bis 1,30 Meter hoch gestanden hatte.

„Die neue Blockhaussauna hätte eigentlich an Weihnachten

weiter
  • 5
  • 238 Leser

Vergütung für Aufsichtsräte wird höher

Eigenbetriebe Ellwangens Gemeinderat befasst sich mit Sitzungsgeldern und einem Nachfolger im Stadtwerkeausschuss.

Ellwangen. Im Gemeinderat wurde darüber diskutiert, wie die in den Aufsichtsräten der Stadtwerke und der Versorgungs- und Bädergesellschaft vertretenen Gremiumsmitglieder in den Gesellschafterversammlungen der beiden städtischen Eigenbetriebe über verschiedene Änderungswünsche abstimmen sollen. Unter anderem ging es um die Höhe der Sitzungsgelder beider

weiter

Grüne nominieren

Ellwangen. Der Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen hält am Montag, 18. Februar, um 20 Uhr seine Nominierungsversammlung für die Kommunalwahlen im „Stiftskeller“ in Ellwangen ab. Die Nachnominierungsversammlung ist am Montag, 11. März, um 20 Uhr ebenda.

weiter
  • 237 Leser

Anmeldung für den Kindergarten

Kinderbetreuung Die Anmeldung für das Kindergartenjahr 2019/2020 ist digital über das Portal „Little Bird“ möglich.

Ellwangen. Zur Erleichterung des Anmelde- und Vergabeverfahrens der Kinderbetreuungsplätze gibt es seit 1. Februar das Onlinevergabeportal „Little Bird“. Hier können sich Eltern für einen Betreuungsplatz via Internet anmelden. Die Wunscheinrichtung kann ausgesucht und ein Platz direkt über das Portal vorgemerkt werden. So funktioniert es:

weiter

Armageddon im Orient

Vortrag Michael Lüders am 14. März zu Gast in der Buchhandlung Rupprecht.

Ellwangen. Michael Lüders war lange Jahre Nahost-Korrespondent der „ZEIT“ und kennt die Länder dieser Region aus eigener Anschauung. In seinen beiden Büchern „Wer den Wind sät“ und „Die den Sturm ernten“ beschäftigte er sich mit den Wurzeln der syrischen Katastrophe und zeigte auf, was westliche Politik im Orient

weiter

Information und Orientierung

Kreisberufsschulzentrum Vollzeitschulen, schulische Berufsausbildungen und Weiterbildungsangebote werden vorgestellt.

Ellwangen. Das Kreisberufsschulzentrum informiert am Dienstag, 26. Februar, um 19 Uhr über schulische Ausbildungen. Vorgestellt werden das Sozial- und Gesundheitswissenschaftliche Gymnasium mit dem Profil „Gesundheit“, das 3-jährige Technische Gymnasium mit den Profilen „Gestaltungs- und Medientechnik“, „Mechatronik“,

weiter
Kurz und bündig

Zug der Pennäler Schnitzelbank

Ellwangen. Beim Einzug „Der Pennäler Schnitzelbank“ in die Innenstadt ist diese am Sonntag, 3. März, von 18.30 bis gegen 21 Uhr für Fahrzeugverkehr gesperrt. Auch danach kann es in der Innenstadt zu Verkehrsbehinderungen kommen. Der Umzug wird von Mitarbeitern des Ordnungsamts überwacht.

weiter
  • 216 Leser
Kurz und bündig

Basar nicht nur für Zwillinge

Ellwangen. Im Speratushaus findet am Samstag, 23. März, von 14 bis 16 Uhr wieder der „Zwillingsbasar“ statt. Im Angebot gibt es alles für die Kinder sowie Kuchen, auch zum Mitnehmen. Infos bei H. Bäuerle, (07366) 920296, und G. Ostermann, (07961) 55013.

weiter
  • 187 Leser

Närrischer Rückblick in die Geschichte

Literatur Franz Brenner und Thomas Rathgeb haben auf 216 Seiten Faschingstreiben in Ellwangen von 1594 bis 1945 aufgeschrieben und jetzt im „Roten Ochsen“ ihr Buch vorgestellt.

Ellwangen

Die Ellwanger Fasnacht ist um eine Attraktion reicher. Franz Brenner und Thomas Rathgeb haben die Geschichte des närrischen Treibens bis in seine Anfänge zurückverfolgt. Knapp sechs Jahre haben die beiden recherchiert und dokumentiert. Dabei förderten sie längst Vergessenes, überaus Wissenswertes und nebenbei auch so manches Anekdötchen über

weiter
  • 120 Leser

Die Buchstützer und der „White-Collar-Schrott“

Lesung In der Winterlesung im Ellwanger Palais Adelmann geht es um das Stück „Top Dogs“ von Urs Widmer – eine soziologische Satire.

Ellwangen

Im Saal des Palais Adelmann sitzen 60 Leute, acht davon vorne mit Blick ins Publikum, drei Frauen, fünf Männer im Business-Outfit, artig nebeneinander – die Buchstützer, die an diesem Abend die Insassen eines Outplacement-Centers darstellen. Sie lesen „Top Dogs“ von Urs Widmer.

Man kennt die Truppe von vorherigen Lesungen

weiter
  • 5

Wehr ist gut aufgestellt und motiviert

Brandschutz Der Gemeinderat beschließt einen erstmals für die Gesamtwehr Ellwangen aufgestellten Feuerwehrbedarfsplan. Das Strategiepapier bildet die Basis für künftige Investitionen.

Ellwangen

Der Schulleiter der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg, Branddirektor Dr. Roland Demke, hat für die Gesamtwehr Ellwangen erstmals einen so genannten „Feuerwehrbedarfsplan“ aufgestellt. In diesem Grundsatzpapier werden die Istzustände und die Gefahrenpotenziale in den Einsatzbereichen der fünf Abteilungen mit den gesetzlichen

weiter
  • 148 Leser

„Hardliner“ im Irish Pub

Ellwangen. Am Samstag, 16 Februar, um 20.30 Uhr spielt im Irish Pub die aus dem Ostalbkreis stammende Hardrock- und Metalcover-Band Hardliner. Mit ihrem Sound sind sie ein Muss für jeden Hardrock- und Metal- Fan. Eintritt: 6 Euro.

weiter
  • 605 Leser

Nach dem Beschluss: neue Debatten

Gemeinderat Mit der Verlängerung des LEA-Vertrags wird sich der Gemeinderat bald mit den Regelungen der Details auseinandersetzen müssen.

Ellwangen

Die Reaktionen auf den Beschluss des Gemeinderats in Sachen LEA Ellwangen fallen erwartungsgemäß sehr unterschiedlich aus. Während der AfD-Landtagsabgeordnete Udo Stein von „Wahnwitz“ spricht und einen „Bürgerentscheid“ fordert, freut sich der Bundestagsabgeordnete Roderich Kiesewetter über die Entscheidung, den LEA-Vertrag

weiter
  • 116 Leser
Polizeibericht

8000 Euro Sachschaden

Ellwangen. Beim Fahrspurwechsel im Mühlgraben übersah eine 86-Jährige am Donnerstag gegen 15.40 Uhr einen neben ihr fahrenden Mercedes. Sie streifte das Fahrzeug mit ihrem VW Up. Sachschaden: rund 8000 Euro.

weiter
  • 557 Leser