Nachrichten aus Rosenberg

Leserbeitrag schreiben

Zahlreiche Klassenfahrten finanziell unterstützt

Förderverein Joseph Ott und Jörg Hertrich sind neue Vorstandsmitglieder im Freundeskreis Karl-Stirner-Schule.

Rosenberg. Bei der Jahreshauptversammlung des Freundeskreis Karl-Stirner-Schule wurden neue Vorstandsmitglieder gewählt. Der Schulleiter der Rosenberger Gemeinschaftsschule, Joseph Ott, wurde Zweiter Vorsitzender und tritt die Nachfolge des ausgeschiedenen Schulleiters Wolfgang Streicher an. Zum neuen Schriftführer wurde Jörg Hertrich ernannt. Wichtigste

weiter

Zweckverband Jagstgruppe

Rosenberg. Der Zweckverband Wasserversorgung Jagstgruppe hält am Montag, 10. Dezember, um 10.30 Uhr seine Verbandsversammlung im Rathaus Rosenberg ab.

weiter
  • 183 Leser
Polizeibericht

Diebe zapfen Diesel ab

Rosenberg. Diebe haben in der Nacht auf Dienstag vom Tank einer Sattelzugmaschine rund 300 Liter Diesel gestohlen. Der Lkw stand auf einem Parkplatz zwischen Hohenberg und Eggenrot.

weiter
  • 299 Leser
Leserbeiträge
Parick Sonderen übereicht Rainer Schneider ein kleines Dankeschön
Snow and Fun Hohenberg Saisonwechsel
Liederkranz Hohenberg Dorffest an Jakobi
Snow and Fun Hohenberg HighLife in Hohenberg am 20.07.2018
Die Radler am Bucher Stausee
Snow and Fun Hohenberg Familienradtour zum Bucher Stausee
Vor der Tour....
Snow and Fun Hohenberg Genussradler unterwegs….

Kleintierzüchter feiern Jubiläum und stellen aus

Verein Die Rosenberger empfangen in der Vierngrundhalle zahlreiche Besucher und Gäste aus dem Erzgebirge.

Rosenberg. Eines ist am Ende der Jubiläumsfeierlichkeiten sicher: Die Jubiläumsausstellung der Kleintierzüchter Rosenberg hat am Wochenende viele Besucher angelockt. Zudem hat der Verein neue Ehrenmitglieder.

Die Kleintierzüchter in Rosenberg haben am Wochenende ihr 60-jähriges Vereinsjubiläum gefeiert. Bei der Ausstellung in der Virngrundhalle präsentierten

weiter

771 000 Euro für die Schule

Rosenberg. Die Gemeinde Rosenberg erhält für die Erweiterung und Generalsanierung der Karl-Stirner-Schule (II. Bauabschnitt) einen Zuschuss vom Land in Höhe von 771 000 Euro. Dies teilte der CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack am Mittwoch mit.

weiter
  • 362 Leser

Züchterverein feiert sein 60-Jähriges

Lokalschau Die Rosenberger zeigen in der Virngrundhalle ihre Tiere und laden zum Unterhaltungsabend ein.

Rosenberg. Der Kleintierzüchterverein Rosenberg und Umgebung e.V. wird heuer 60 Jahre alt. Am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Dezember, veranstaltet er in der Virngrundhalle nun eine Kleintierschau mit Kaninchen, Hühnern und Tauben in Volieren, Enten, Fasanen, Wachteln und exotischen Vögeln. Es wird außerdem die Möglichkeit geboten, Adventskränze und

weiter

Stolz auf diese Mitbürger

Ehrungen In Rosenberg wurden Mehrfachblutspender und erfolgreiche Sportler ausgezeichnet.

Rosenberg. Zwölf Frauen und Männer aus Rosenberg konnten der örtliche DRK-Bereitschaftsleiter Jan-Kai Heller und Bürgermeister Tobias Schneider am Montag im Rat- und Bürgerhaus für mehrmaliges Blutspenden auszeichnen. „Blutspender zeigen Verantwortung für die Gesellschaft, handeln in hohem Maße mitmenschlich und sorgen bei den Empfängern oft

weiter

Schnelles Internet für Rosenberger Ortsteile

Breitbandnetz Offizielle Inbetriebnahme des Ausbauprojekts „Rosenberg-Süd“ in Hinterbrand.

Rosenberg. In Rosenberg macht die Erschließung weiterer Gebiete mit dem „schnellen Internet“ große Fortschritte. Jetzt wurden in der Ortschaft Hinterbrand das Ausbauprojekt „Rosenberg-Süd“ und die Anbindung an das Breitbandnetz offiziell in Betrieb genommen.

Ein Großteil der Gemeinde Rosenberg ist bereits mit Glasfaser und somit

weiter

Sozusagen ein Jagdunfall

Polizei Ein Fuchs rennt einem Hasen nach – und erwischt ein Auto.

Rosenberg. Nein, es stimmt nicht, dass sich in Rosenberg Fuchs und Hase Gute Nacht sagen. Vielmehr rennt der Fuchs ganz klassisch dem Hasen hinterher.

Am Donnerstagabend war Meister Reinecke bei seiner Hatz auf das Langohr so konzentriert, dass ihm an der Kreisstraße 3234 glatt das vorbeifahrende Auto eines 43-Jährigen entgangen ist. Der Fuchs rannte

weiter

Windpark-Kritiker geben nicht auf

Gemeinderat Die Bürgerinitiative „Windkraft mit Vernunft“ beklagt bei ihrer Anhörung im Gemeinderat den aktuellen Stillstand.

Rosenberg

Fast auf den Tag genau ein Jahr war vergangen, als die Bürgerinitiative (BI) „Windkraft mit Vernunft“ jetzt erneut zu Gast im Rosenberger Rathaus war. Eine Thematik die sichtlich bewegt, denn in der Gemeinderatssitzung waren aufgrund des breiten Interesses freie Zuhörerplätze am Ende rar. Dr. Michael Hoffmann, Jens Greiner, und

weiter
  • 5
  • 127 Leser

Flugtickets mit Musik finanziert

Benefizkonzert Für die deutsch-argentinische Partnerschaft legen sich Musiker und Chöre in der Sankt-Jakobus-Kirche ins Zeug.

Rosenberg-Hohenberg

Im kommenden Jahr wird zum 25-jährigen Bestehen der Partnerschaft der Kirchengemeinden Hohenberg und Rosenberg mit Vilmer, einer Gemeinde in der nordargentinischen Region von Santiago del Estero, eine Gruppe junger Menschen in den Virngrund kommen.

Die Flugtickets dafür sind teuer, deshalb sangen und spielten zur Finanzierung in

weiter

Die Urbilder und wie sie auf spätere Arbeiten wirkten

Buchveröffentlichung Theologisches Fundament Sieger Köders „Eine Tübinger Bibel in Bildern“ neu aufgelegt.

Rosenberg-Ellwangen. Immer wieder werden sie verwechselt: die „Sieger-Köder-Bibel“ und „Eine Tübinger Bibel in Bildern“. Beide haben eigentlich nichts miteinander zu tun. Die in vielen Auflagen im Schwabenverlag erschienene „Sieger-Köder-Bibel“ ist eine Komplettausgabe des Alten und Neuen Testaments mit der Einheitsübersetzung.

weiter

Zu schnell gefahren - Schaden 6000 Euro

Rosenberg. Im Verlauf einer langgezogenen Linkskurve auf der Landesstraße 1060 zwischen Willa und Rosenberg kam eine 35-Jährige am Samstagmorgen kurz vor 8.30 Uhr mit ihrem Renault nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto prallte gegen die Leitplanke und schleuderte dann zurück auf die Straße, wie die Polizei mitteilte. Bei dem

weiter
  • 265 Leser

Straßensperrung Kreisverkehr in Rosenberg

Rosenberg. Für den Neubau des Kreisverkehrs wird die Haller Straße (L 1060) am Ortsausgang in Richtung Schwäbisch Hall von Montag, 19. bis Samstag, 24. November, 12 Uhr, voll gesperrt. Vom 25. November bis 7. Dezember kommt es wegen Bauarbeiten zu Behinderungen durch eine halbseitige Sperrung. Eine Umleitung über Vellberg - Frankenhardt - Crailsheim

weiter
  • 108 Leser
Kurz und bündig

Windpark und Ruftaxi

Rosenberg. Am Montag, 19. November, ist um 18 Uhr Gemeinderatssitzung im Rathaus Rosenberg. Auf der Tagesordnung: Windpark Rosenberg-Süd (Sachstandsbericht der Bürgerinitiative Windkraft mit Vernunft), Ruftaxi-System für die Raumschaft Ellwangen (Stellungnahme der Gemeinde).

weiter
  • 183 Leser

Sperrung in Rosenberg

Rosenberg. Für den Neubau des Kreisverkehrsplatzes in Rosenberg wird die Haller Straße (L 1060) am Ortsausgang in Richtung Schwäbisch Hall von Montag, 19. bis Samstag, 24. November, 12 Uhr, für den Straßenverkehr voll gesperrt. Vom 25. November bis 7. Dezember kommt es wegen weiteren Bauarbeiten zu Behinderungen durch eine halbseitige Sperrung.

weiter
  • 567 Leser

Das singende Innenleben der Edelrose

Musik Im „Chor der Fröhlichen“ singen Seniorinnen und Senioren mit Demenzerkrankung. Das gemeinsame Musizieren macht glücklich und hilft bei der Therapie.

Rosenberg

Singen hält Geist und Körper zusammen: Diese Auffassung vertreten die rund 15 Mitglieder des „Chor der Fröhlichen“ in der Seniorenresidenz „Edelrose“. Der Chor besteht überwiegend aus Bewohnern, die an Demenz erkrankt sind. Mehrfach im Jahr treten sie bei verschiedenen Veranstaltungen gemeinsam auf.

Es ist Donnerstagvormittag

weiter
Kurz und bündig

Benefizkonzert für Vilmer

Rosenberg-Hohenberg. In der St.-Jakobuskirche in Hohenberg findet am Sonntag, 18. November, ein Benefizkonzert des Arbeitskreises Vilmer statt. Dieser pflegt die Partnerschaft mit der Kirchengemeinde Vilmer am Südrand des Gran Chaco in Argentinien. Das Konzert gestalten der Kirchenchor Rosenberg und der KJG-Chor Hohenberg sowie die Vokalgruppe „Milch

weiter

Windpark und Ruftaxi

Rosenberg. Am Montag, 19. November, befasst sich der Rosenberger Gemeinderat ab 18 Uhr mit dem Windpark Rosenberg-Süd (Sachstandsbericht der Bürgerinitiative) und dem Ruftaxi-System für die Raumschaft Ellwangen.

weiter
  • 318 Leser

Garant für die Kontinuität der Schule

Amtseinsetzung Joseph Ott wird mit einer schönen Feier als Rektor der Karl-Stirner-Gemeinschaftsschule Rosenberg eingesetzt.

Rosenberg

Mit Chormusik begann sie, mit einem Chorvortrag endete sie: Die Amtseinsetzung des neuen Schulleiters der Karl-Stirner-Gemeinschaftsschule (KSS) in Rosenberg, Joseph Ott. Dazwischen lagen die obligatorischen Reden, die Verpflichtung auf das neue Amt und Grußworte der verschiedenen am Schulleben Beteiligten, aufgelockert durch Darbietungen

weiter
  • 174 Leser
Kurz und bündig

Vortrag über Kindererziehung

Rosenberg. In Zusammenarbeit mit dem Kindergarten Rosenberg veranstaltet die Volkshochschule Ostalb am Mittwoch, 7. November, um 19.30 Uhr im Seniorenstift Rosenberg einen Fachvortrag zum Thema „Kinder brauchen keine perfekten Eltern“ mit Tosca Zastrow-Schönburg. Im Anschluss besteht die Möglichkeit Fragen zu stellen. Der Eintritt ist frei. Mit Anmeldung

weiter
Kurz und bündig

Waldführung mit dem Förster

Rosenberg. Revierförster Helmut Hohnheiser führt am Sonntag, 18. November, um 13.30 Uhr auf einer rund zweieinhalbstündigen Wanderung durch das Forstrevier Virngrund bei Rosenberg. Er zeigt die Auswirkungen des Jahrhundertsommers auf den Wald. Die Tour führt zu Waldflächen mit unterschiedlicher Baumartenzusammensetzung und Altersstruktur. Die Teilnahme

weiter
Polizeibericht

Diesel abgezapft

Rosenberg. Aus dem Tank eines geparkten Lastwagens, der auf einem Parkplatz an der Landesstraße 1060 zwischen Hohenberg und Lindenhof abgestellt war, wurden von Unbekannten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch rund 400 Liter Diesel abgezapft und entwendet. Der 59-jährige Lastwagenfahrer, der in seinem Fahrzeug übernachtet hatte, bemerkte den Diebstahl

weiter
  • 491 Leser

Schulbus nach Rosenberg bald gratis

Bildung Der Eigenanteil für die Schülerbeförderung zur Karl-Stirner-Schule entfällt ab 2019. Die Gemeinde übernimmt die Gebühr, um den Schulstandort zu stärken.

Rosenberg

Schüler, die mit dem Bus nach Rosenberg in die Schule fahren, müssen ab 2019 nichts mehr für den Transport bezahlen. Das hat der Gemeinderat in der vergangenen Sitzung so beschlossen. Bürgermeister Tobias Schneider erläuterte, dass die Idee dazu aus der Historie der Schülerbeförderung heraus entstanden sei. Als die Karl-Stirner-Schule zur

weiter
  • 119 Leser

Unfall Pony von Auto erfasst

Rosenberg. Augenscheinlich unverletzt blieb ein Pony, als es am Sonntag gegen 1.30 Uhr von einem VW erfasst wurde. Das Tier war offenbar aus der Koppel ausgebüxt und stand mitten auf der Kreisstraße 3321 zwischen Rosenberg und Unterknausen. Der 23-jährige Fahrer leitete wohl noch eine Vollbremsung ein, konnte den Unfall jedoch nicht mehr verhindern.

weiter
  • 437 Leser

DRK sammelt Blutspenden

Rosenberg. Das DRK organisiert am Dienstag, 23. Oktober, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Virngrundhalle eine Blutspendeaktion. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zum 73. Geburtstag, Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein.

weiter
  • 363 Leser
Kurz und bündig

Weinfest beim Musikverein

Rosenberg. Der Musikverein Rosenberg lädt am Samstag, 20. Oktober, um 19.30 Uhr zu seinem Weinfest in Virngrundhalle ein.Für die musikalische Umrahmung des ersten Abschnitts sorgen die Gastgeber und im zweiten Teil der Musikverein aus Fronrot.

weiter
  • 379 Leser
Kurz und bündig

Kosten für Schülerbeförderung

Rosenberg. Über die Übernahme des Schülerbeförderungskostenanteils durch die Gemeinde berät der Gemeinderat von Rosenberg am Montag, 22. Oktober, im Bürgersaal. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr.

weiter
  • 392 Leser

Blutspenden in Rosenberg

Rosenberg. Das Deutsche Rote Kreuz organisiert am Dienstag, 23. Oktober, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Virngrundhalle in Rosenberg eine Blutspendeaktion. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zum 73. Geburtstag.

weiter
  • 264 Leser

Virngrundhalle Weinfest beim Musikverein

Rosenberg. Der Musikverein Rosenberg lädt am Samstag, 20. Oktober, um 19.30 Uhr zum Weinfest in die Virngrundhalle ein. Saalöffnung ist bereits um 18.30 Uhr, ab dann gibt’s warme Küche. In der Weinlaube können Weine und Sekt verkostet werden. Für die Musik sorgen die Gastgeber und der Musikverein Fronrot. Tischreservierungen (5 Euro) und sind

weiter

Besuch beim SWR in Baden-Baden

Ausflug Die Volkshochschulen Ostalb und Crailsheim bieten am 17. Oktober einen weiteren Termin an.

Rosenberg. Aufgrund der hohen Nachfrage bietet die Volkshochschule Ostalb gemeinsam mit der städtischen Volkshochschule Crailsheim einen weiteren Besuch beim Südwestrundfunk in Baden-Baden am Mittwoch, 17. Oktober, an. Während der rund zweistündigen Führung können die Teilnehmer die Aufnahmestudios der Fernsehserie „Die Fallers“ besichtigen

weiter
  • 114 Leser

Lärmschutzmann soll selber lauschen

Windpark Rosenberg-Süd Die Bürgerinitiative wehrt sich gegen die Aussage des Lärmschutzbeauftragten der Landesregierung, die Anlagen seien gar nicht zu hören.

Rosenberg

Die Bürgerinitiative „Windkraft mit Vernunft“, die sich gegen die beiden riesigen Windkraftanlagen bei Matzengehren und Zumholz, also sozusagen vor ihren Haustüren, wehrt, erklärt jetzt dem Lärmschutzbeauftragten der Landesregierung von Baden-Württemberg, Thomas Marwein, was dem ihrer Ansicht nach bisher offenbar entgangen ist.

weiter
Kurz und bündig

Weinfest beim Musikverein

Rosenberg. Der Musikverein Rosenberg lädt am Samstag, 20. Oktober, um 19.30 Uhr zu seinem Weinfest in die herbstlich-stimmungsvoll geschmückte Virngrundhalle ein. Saalöffnung ist bereits um 18.30 Uhr, ab dann gibt’s warme Küche. In der Weinlaube können Weine und Sekt verkostet werden. Für die musikalische Umrahmung des ersten Abschnitts sorgen die

weiter
  • 111 Leser
Kurz und bündig

Kirchweih in Hohenberg

Rosenberg-Hohenberg. Mit einem Gottesdienst um 10 Uhr in der Jakobuskirche beginnt am Sonntag, 14. Oktober, um 10 Uhr das Kirchweihfest in Hohenberg. Im Dorfgemeinschaftshaus Alte Schule auf halber Höhe des Jakobusberges gibt es ab 11 Uhr das typische Kirchweihessen Griebenschnecken in verschiedenen Variationen mit Kraut sowie weitere schwäbische Spezialitäten

weiter
  • 467 Leser

Unfall zwischen Spaichbühl und Gründelhardt

Frankenhardt. Einen Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen meldete die Polizei gegen 08:00 Uhr am Donnerstagmorgen. Die Unfallstelle befindet sich im Landkreis Schwäbisch Hall auf der Landesstraße 1064 zwischen Spaichbühl und Gründehardt. Die Fahrbahn ist komplett blockiert. Bitte umfahren. 

weiter
  • 5
  • 1700 Leser
Polizeibericht

Wildunfall

Rosenberg. Beim Queren der K 3230 wurde am Donnerstag gegen 21.50 Uhr ein Reh von einem Opel-Fahrer erfasst und getötet. Der Mann war in Richtung Unterknausen unterwegs. An seinem Fahrzeug entstand ein Schaden von 1500 Euro.

weiter
  • 437 Leser
Kurz und bündig

Die Wechseljahre der Frau

Rosenberg. Gemeinsam mit der Heilpraktikerin Petra Herr aus Aalen lädt die Vhs Rosenberg am Montag, 1. Oktober, zu einen Fachvortrag über die naturheilkundliche Behandlung der weiblichen Wechseljahre ein. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Karl-Stirner-Schule. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter Tel. (07361) 814 32 43-0, info@vhs-ostalb.de, www.vhs-ostalb.de.

weiter
  • 394 Leser

140 Jahre Holzmühle groß gefeiert

Wirtschaft Anlässlich des 140-jährigen Bestehens der Firma Josef Rettenmaier & Söhne lautet das Bekenntnis: weltweit aktiv, aber daheim in Rosenberg.

Rosenberg-Holzmühle

Unter dem Slogan „Wir sind JRS – seit über 140 Jahren“ feierte die J. Rettenmaier & Söhne, im Volksmund einfach „die Holzmühle“ genannt, mit Mitarbeitern und Gästen das Firmenjubiläum in der Palettenhalle am neuen Werkstor Nord. Unternehmenschef Josef Otto Rettenmaier begrüßte auch Vertreter

weiter
  • 233 Leser

Neuer Rektor hat Wünsche an den Gemeinderat

Karl-Stirner-Schule Joseph Ott hätte gerne eine gewisse „Aufrüstung“ des Musiksaals.

Rosenberg. Rektor Josef Ott, seit Schuljahresbeginn neuer Schulleiter der Karl-Stirner-Schule (KSS), stellte sich und die KSS im Rahmen der jüngsten Gemeinderatssitzung vor.

Der neue Schulleiter beschrieb die Situation in der Grundschule und in der Gemeinschaftsschule, wo derzeit die Klassen 5, 7 und 9 zweizügig unterrichtet werden und hatte schlussendlich

weiter
  • 310 Leser

Keine Einigung in Sachen Parkplätze

Infrastruktur Der Gemeinderat Rosenberg lehnt den Nutzungsvertrag mit der katholischen Kirchengemeinde ab. Das sind die Gründe dafür.

Rosenberg

Die Katholische Kirchengemeinde Rosenberg hat im vergangenen Jahr das marode gewordene alte Schwesternhaus südlich der Pfarrkirche abgerissen und möchte dort zwölf Parkplätze anlegen. Angesichts der beengten Parksituation in der Rosenberger Ortsmitte würde sich die bürgerliche Gemeinde an den Kosten mit 110 000 Euro beteiligen.

Dafür wurde

weiter
  • 250 Leser

Rinderstall in Flammen – Tiere evakuiert

Schwelbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen – Tiere evakuiert

Rosenberg. Wegen eines Schwelbrands in der Zwischendecke eines Rinderstalls sind am Sonntag Tiere aus dem Gebäude evakuiert worden. Kurz vor 9 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand in einem landwirtschaftlichen Anwesen in Zollhof alarmiert. Vor Ort wurde festgestellt, dass es in einem Stall in der Zwischendecke zu einem Schwelbrand gekommen war.

weiter
  • 2
  • 2645 Leser

Brand im Stall hatte seine Tücken

Löschseinsatz Die beste Feuerwehr hat Probleme, wenn vor Ort kein Löschwasser zur Verfügung steht. Die Rosenberger und Ellwanger Feuerwehrleute schafften es dennoch.

Rosenberg

Zunächst war es nur eine „Rauchentwicklung“ – doch daraus erwuchs binnen Kurzem ein veritabler Großbrand, wie die Feuerwehr berichtet.

Aus der Zwischendecke eines Stallgebäudes in Rosenberg-Zollhof qualmte es am Sonntagmorgen kurz vor 9 Uhr – und brannte dann. Mit Hilfe einer Wärmebildkamera konnte die alarmierte und

weiter

Brand auf landwirtschaftlichem Anwesen

Nach ersten Informationen ist am Sonntagmorgen gegen 09:15 Uhr ein Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Rosenberg ausgebrochen. Wie die Polizei meldete, handele es sich um einen Schwelbrand in einer Zwischendecke im Stall. Die Tiere seien noch im Gebäude. Die Feuerwehr ist vor Ort. Die Löschmaßnahmen dauern mit Stand 12:15

weiter
  • 4
  • 8777 Leser
Kurz und bündig

Vorstellung des neuen Rektors

Rosenberg. Der neue Rektor der Karl-Stirner-Schule, Joseph Ott, stellt sich am Montag, 24. September, um 19 Uhr im Rathaus dem Gemeinderat vor. Weitere Tagesordnungspunkte sind die Kommunalwahl 2019 (Beschluss über die Sitze), Ladestation für Elektrofahrzeuge in der Karl-Stirner-Straße, Betriebsplan 2019 für den Gemeindewald.

weiter
  • 796 Leser
Polizeibericht

Rah getötet

Rosenberg. Auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Willa und Betzenhof erfasste ein Autofahrer am Donnerstagmorgen gegen 6.45 Uhr mit seinem Fahrzeug ein dieStraße überquerendes Reh. Das Tier wurde bei dem Aufprall getötet; am Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 500 Euro.

weiter
Polizeibericht

Mit Pedelec gestürzt

Rosenberg. Eine 47-Jährige fuhr am Sonntag auf der K 3230 zwischen Hohenberg und Holzmühle. Gegen 13.30 Uhr stürzte sie ohne Fremdeinwirkung und verletzte sich leicht. Sie wurde vom Rettungsdienst zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert.

weiter
  • 748 Leser

Schulleiter lernt Wohnplätze kennen

Rundfahrt Mit dem Fahrrad zeigten Bürgermeister Tobias Schneider und Lehrer Volker Schulz dem neuen Rosenberger Rektor Joseph Ott die Gemeinde.

Rosenberg

Zu einerbesonderen Radtour trafen sich Rosenbergs Bürgermeister Tobias Schneider, der neue Schulleiter der Karl-Stirner-Schule, Joseph Ott, und Lehrer Volker Schulz. Im Zuge seines Dienstantritts wollte Ott die Heimat seiner Schülerschaft erkunden. „Man sollte ja wissen, wo etwa der Betzenhof, Hütten oder der Zollhof ist und auch schon

weiter
  • 381 Leser

Neue Leader-Projekte gesucht

Förderung 250 000 Euro stehen für die Region zur Verfügung. Bis zum 10. Dezember müssen Anträge eingereicht sein.

Rosenberg. Die nächste Förderrunde der Leader-Aktionsgruppe Jagstregion startet. Das teilt die Geschäftsstelle in Rosenberg mit. Gefördert werden können Projekte, die die Standort- und Lebensqualität in der Region verbessern.

Insbesondere sind Maßnahmen aus der Landschaftspflege und dem Bereich Kunst und Kultur gesucht, ebenso die Gründung oder Weiterentwicklung

weiter
  • 246 Leser

Secondhand Kinderbedarf in der Virngrundhalle

Rosenberg. In der Virngrundhalle findet am Sonntag, 23. September, von 13.30 bis 16 Uhr eine Börse mit Kinderkleidern und Spielzeug, organisiert vom Kindergarten Rosenberg, statt. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen, auch zum Mitnehmen. Weitere Informationen sowie Reservierungen bis 20. September; Bezahlung der Verkaufstische für je acht Euro im Kindergarten

weiter
  • 574 Leser

Schutz vor Einbrechern

Vortrag Bei der Vhs Rosenberg gibt es Tipps für mehr Sicherheit.

Rosenberg. Die Volkshochschule Rosenberg bietet am Montag, 24. September, einen Vortrag zu den Themen Einbruchsschutz und Wohnungssicherheit an. Referent ist Reiner Klotzbücher von der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Aalen. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr in der Karl-Stirner-Schule. Der Eintritt ist frei. Mit Anmeldung

weiter