Nachrichten aus Rosenberg

Leserbeitrag schreiben

Stirner-Schule kennenlernen

Bildung In Rosenberg sind Kinder und Eltern zum Tag der offenen Tür eingeladen.

Rosenberg. Die Karl-Stirner-Gemeinschaftsschule in Rosenberg lädt am Donnerstag, 21. Februar, ab 17 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Gezeigt werden mit dem schuleigenen ISA-Konzept ab Klasse 5 die Elemente des individuellen und selbstständigen Lernens, die Unterstützungssysteme und der Wochenplan. Außerdem gibt es einen Rundgang durch die mit schulischen

weiter

25 Jahre Partnerschaft von Hohenberg mit Vilmers

Freundschaft Domkapitular Dr. Heinz-Detlef Stäps kommt zum Auftakt des Jubiläumsjahres.

Rosenberg-Hohenberg. Beim Zweiten Vatikanischen Konzil (1962-65) lernte der damalige Rottenburger Bischof Carl-Josef Leiprecht seinen Amtskollegen Bischof Manuel Tato von Santiago del Estero in Nordwestargentinien kennen. Sie freundeten sich an und bald entstanden weitere deutsch-argentinische Partnerschaften. Zum Eintritt in den Ruhestand 1995 wünschte

weiter
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Rosenberg. Ein 29-jähriger Volvo-Fahrer verursachte am Dienstagmorgen gegen 7.20 Uhr einen Verkehrsunfall, bei dem ein Gesamtschaden von rund 4500 Euro entstand. An der Einmündung Haller Straße/Schillerstraße missachtete er die Vorfahrt eines Mercedes. Beide Fahrer blieben bei dem Unfall unverletzt.

weiter
  • 367 Leser
Leserbeiträge
Skifahrer auf der Hohenberger Skipiste bei Flutlicht
Snow and Fun Hohenberg Skilift Hohenberg geöffnet
Parick Sonderen übereicht Rainer Schneider ein kleines Dankeschön
Snow and Fun Hohenberg Saisonwechsel
Liederkranz Hohenberg Dorffest an Jakobi
Snow and Fun Hohenberg HighLife in Hohenberg am 20.07.2018
Kurz und bündig

Führung im Köder-Zentrum

Rosenberg. Die VHS Rosenberg bietet am Mittwoch, 13. Februar, um 14 Uhr eine Führung im Sieger-Köder-Zentrum in Rosenberg an. Während des Rundganges erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Einblicke in das Leben und Wirken des ehemaligen Rosenberger Gemeindepfarrers sowie in sein künstlerisches Wirken. Anmeldung unter Telefon (07361) 813243-0,

weiter
Polizeibericht

Diebstahl aus Lastwagen

Rosenberg. Unbekannte schlitzten am Mittwoch zwischen 2 und 9 Uhr die Seitenplane eines abgestellten Lkws auf, der in einer Parkbucht an der L 1060 abgestellt war. Aus dem Laderaum wurden acht Pakete mit Metallgussteilen entwendet. Der Fahrer schlief während des Diebstahls in seiner Fahrzeugkabine. Hinweise auf die Diebe bzw. auffallende Fahrzeuge

weiter
  • 313 Leser

Rosenberg: Lkw-Plane aufgeschlitzt

Diebe erbeutet acht Pakete.

Rosenberg. Ganz schön dreist: Unbekannte haben am Mittwochmorgen, zwischen 2 und 9 Uhr, die Seitenplane eines abgestellten Lkw aufgeschlitzt und acht Pakete mit Metallgusssteinen geklaut. Der Fahrer, der seinen Lkw in einer Parkbucht an der L 1060 abgestellt hatte, schließ zum Tatzeitpunkt in der Fahrzeugkabine. Das teilte die Polizei mit. Fahrzeuge,

weiter
  • 1535 Leser

Regeln für WLAN-Nutzung an Schulen

Kommunikation Für den Unterricht brauchen weiterführende Schulen drahtlosen Internetzugang. Ob, wann, wo und wie lange Schüler in Ellwangen und Umgebung auch privat surfen dürfen.

Ellwangen/Rosenberg

In der Rosenberger Karl-Stirner-Gemeinschaftsschule wird es bald WLAN in allen Klassenzimmern geben. Bevor der Gemeinderat allerdings die Mittel für den drahtlosen Internetzugang bereitgestellt hat, fragten sich die Mitglieder, ob die Schule wohl den Schülern erlaubt, in den Pausen mit dem Smartphone ins Internet zu gehen. Einig

weiter
  • 182 Leser
Kurz und bündig

Konzept Gemeinschaftsschule

Rosenberg. Die Karl-Stirner-Schule Rosenberg lädt die Eltern der derzeitigen Viertklässler am Montag, 4. Februar, um 19.30 Uhr in die Aula zur Präsentation „Leben und lernen an unserer Gemeinschaftsschule“ ein. Vorgestellt wird das Schulprofil der leistungsorientierten Schule für Kinder aller Lernbegabungen und die verschiedenen Wege zu den Abschlüssen

weiter

WLAN für Rosenberger Klassenzimmer

Technik Der Gemeinderat stellt rund 16 650 Euro zur Verfügung, um drahtlosen Internetzugang in der Karl-Stirner-Schule zu ermöglichen und vergibt weitere Arbeiten für rund 1,5 Millionen Euro.

Rosenberg

Die Karl-Stirner-Gemeinschaftsschule in Rosenberg wird derzeit saniert, umgebaut und erweitert. Der Gemeinderat hat in der vergangenen Sitzung zahlreiche weitere Arbeiten vergeben. Um sogenannte WLAN Access Points, die – in erster Linie für den Unterricht – drahtlosen Internetzugang in allen Klassenzimmern ermöglichen sollen,

weiter
  • 143 Leser
Kurz und bündig

Schule, Wahl und Spenden

Rosenberg. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt am Montag, 28. Januar, um 18.30 Uhr die Sitzung des Gemeinderats Rosenberg im Rathaus. Im Anschluss auf der Tagesordnung: Vergaben für den 4. und 5. Bauabschnitt der Karl-Stirner-Schule, Gemeindewahlausschuss und Spendenbericht 2018.

weiter
  • 346 Leser

Wehr rettet sogar den Rettungswagen

Freiwillige Feuerwehr Vom lästigen Wespennest bis zum Großeinsatz: Die Rosenberger Wehrleute sind ordentlich gefordert.

Rosenberg

Lehrgänge und Einweisungen an neuen Geräten, 15 Übungen und genauso viele Einsätze hatten die 41 Männer der Freiwilligen Feuerwehr Rosenberg 2018 zu verzeichnen. Darunter waren zwei Großeinsätze der Brandfallklasse BR6, aber auch eine nicht alltägliche technische Hilfeleistung, von welcher der Leiter der Rosenberger Wehr, Kommandant Bruno

weiter

Chor singt zum Abschied

Lebensweg Mitglieder der evangelische Kirchengemeinde Hummelsweiler und viele mehr sagen Adieu zu Pfarrer Rainer Oberländer.

Rosenberg-Hummelsweiler

Gute fünf Jahre war er in der Virngrundgemeinde Rosenberg tätig gewesen: Pfarrer Rainer Oberländer. Sein Seelsorgebereich umfasste die evangelische Kirchengemeinde Hummelsweiler, wo er eine sogenannte unständige Pfarrerstellung innehatte. Was bedeutet, dass der Wechsel von vornherein klar war.

„Eine Zumutung für die Pfarrerfamilie

weiter
  • 200 Leser
Kurz und bündig

Skilift Hohenberg geöffnet

Rosenberg-Hohenberg. Der Skilift in Hohenberg ist ab sofort an Wochentagen von 15 bis 21 Uhr und am Wochenende von 10 bis 21 Uhr geöffnet. Am Abend Liftbetrieb mit Flutlicht. Aktuelle Infos unter www.snow-and-fun.de/index.php/skilift.

weiter
  • 304 Leser

In Rosenberg brummt der Betrieb

Neujahrsempfang Bürgermeister Tobias Schneider gibt eine Standortbestimmung der Gemeinde und blickt auf Aufgaben der Zukunft.

Rosenberg

Ein demonstratives Bild der Geschlossenheit zeigten der Gemeinderat, zahlreiche Vereinsvertreter und viele Bürger der Virngrundgemeinde Rosenberg beim ersten Neujahrsempfang von Bürgermeister Tobias Schneider am Dreikönigstag. Bürgermeister Tobias Schneider, seit rund sechs Monaten im Amt, hatte dazu in den Bürgersaal des Rathauses geladen.

weiter
  • 211 Leser

Der erste Skilift läuft bereits

Skilift in Hohenberg ging schon am Samstag in Betrieb

Am Nordhang bei der Sankt-Jakobuskirche in Hohenberg wurde am Samstag der Skilift offiziell eröffnet. Durch den aktuellen Schneefall kamen viele Skifreunde - darunter viele Kinder und Jugendliche in den Rosenberger Ortsteil, um an der Hangstrecke vergnügliche Wintersportstunden zu genießen. Auch die Mitglieder des Vereins „Snow

weiter
  • 5
  • 331 Leser
Polizeibericht

Nach Unfall geflüchtet

Rosenberg. Gegen 1 Uhr am Freitagmorgen beschädigte ein Autofahrer Verkehrszeichen auf einer Verkehrsinsel in der Ellwanger Straße und fuhr davon. Beamte fanden später das beschädigte Fahrzeug und den 68-Fahrer. Der Schaden beläuft sich auf rund 8000 Euro.

weiter
  • 567 Leser

Unfallflucht in Rosenberg

Rosenberg. Gegen 1 Uhr am Freitagmorgen beschädigte ein zunächst unfallflüchtiger Autofahrer mit seinem Auto zwei Verkehrszeichen, die auf einer Verkehrsinsel in der Ellwanger Straße aufgestellt sind und fuhr anschließend davon. Das unfallbeschädigte Auto konnte durch Beamte des Polizeireviers Ellwangen in der Alfred-Haas-Straße

weiter
  • 393 Leser

Abmontiertes Schild als Schlussstrich

Gastronomie Die Familie Greiner hat keinen Pächter mehr für das Gasthaus Frieden in Rosenberg gefunden. Wie das Gebäude nun genutzt wird.

Rosenberg

Beinahe zwei Jahre ist es her, dass Gertrud Greiner gestorben ist. Die 80-jährige Wirtin war im Januar 2017 bei der Arbeit im Gasthaus Frieden in Rosenberg zusammengebrochen. Seitdem ist die Wirtschaft geschlossen. Sie wird nicht mehr öffnen. Vergeblich hat die Familie einen neuen Pächter gesucht.

Gerd Greiner, einer der Söhne der Wirtin,

weiter
  • 276 Leser

Mitsingekonzert in Hohenberg: Experiment geglückt

Musik Bei der Benefizveranstaltung kommen 800 Euro für die deutsch-argentinische Freundschaft zusammen.

Rosenberg-Hohenberg. Singen liegt im Trend, ob zuhause oder mit Freunden im Wirtshaus. Neben den traditionellen Kirchenchören und Gesangvereinen haben sich in den letzten Jahren zahlreiche „Junge Chöre“ gebildet. Wobei das Wort „jung“ weniger das Alter der Sängerinnen und Sänger meint als vielmehr das Repertoire des Chores.

weiter
  • 178 Leser

Preis für Hähnchen in Bioqualität

Landwirtschaft Der Nabu hat Rudolf Schips und seine Geflügelmast auf dem Birkhof bei Rosenberg ausgezeichnet.

Rosenberg. Im Jahr 2009 hat der 31-jährige Landwirtschaftsmeister Rudolf Schips den elterlichen Betrieb auf ökologische Landwirtschaft umgestellt. Jetzt wurde er vom Naturschutzbund für seine biologische Landwirtschaft ausgezeichnet. Beim Projekt „Gemeinsam Boden gut machen“ belegte er mit seiner Geflügelmast bundesweit den dritten Platz.

weiter
Kurz notiert im April

Dicke Luft

Rosenberg. Bei dem Faserstoffhersteller JRS-Rettenmaier kommt es am 26. April zu einer Verpuffung. Die Rettungskräfte rücken sicherheitshalber mit großem Aufgebot an. Sieben Arbeiter werden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

weiter
Kurz notiert im April

Schneider löst Debler ab

Rosenberg. Der 36-jährige Tobias Schneider wird am 15. April in Rosenberg zum neuen Bürgermeister gewählt.

weiter
Kurz notiert im Juni

Schneider neuer Schultes

Rosenberg. Tobias Schneider legte den Eid als neuer Bürgermeister der Gemeinde Rosenberg ab.

weiter
Kurz notiert im Mai

Breitbandausbau ab Herbst

Rosenberg. Rosenberg investiert 2,38 Millionen Euro, damit jeder in der Gemeinde mit einer Übertragungsrate von 50 Megabit pro Sekunde oder mehr surfen kann.

weiter
Kurz und bündig

Gedenken an Sieger Köder

Rosenberg. Am Donnerstag, 3. Januar, hätte Sieger Köder seinen 94. Geburtstag feiern können. Aus diesem Anlass findet um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche Rosenberg ein Gedenkgottesdienst statt. Anschließend ist das Sieger-Köder-Zentrum, gleich gegenüber der Kirche, zu einer ungezwungen Begegnung bis etwa 13.30 Uhr geöffnet. Dazu ergeht an alle Freunde

weiter

Unter Drogen einen Unfall gebaut

Blaulicht In Rosenberg hat sich ein 21-Jähriger mit seinem Auto überschlagen. Er war außerdem betrunken.

Rosenberg. Bei einem Verkehrsunfall ist ein junger Mann leicht verletzt worden, der unter Drogen stand und betrunken war. An seinem Auto entstand ein Totalschaden von 20 000 Euro. Am Freitag gegen 1.45 Uhr fuhr der 21-Jährige laut Polizei auf der L 1060 in Richtung Willa, überfuhr den Kreisverkehr am Ortsende und überschlug sich mit seinem Fahrzeug.

weiter
  • 103 Leser

Unfall unter Drogen- und Alkoholeinfluss

Ein Leichtverletzter und ein Totalschaden von 20 000 Euro.

Rosenberg. Bei einem Verkehrsunfall ist ein junger Mann verletzt worden, der unter Drogen stand. An seinem Auto entstand ein Totalschaden von 20 000 Euro. Am frühen Freitagmorgen gegen 1.45 Uhr fuhr der 21-Jährige die L 1060 in Richtung Willa, überfuhr den am Ortsende befindlichen Kreisverkeh und überschlug sich im weiteren Verlauf

weiter
  • 2007 Leser

Firma JRS ehrt langjährige Mitarbeiter

Wirtschaft Jahresausklang bei der Firma „Josef Rettenmaier und Söhne“ in der Holzmühle bei Rosenberg.

Rosenberg-Holzmühle. Der gemeinsame Jahresausklang gehört zum festen Bestandteil des betrieblichen Lebens im Hause „J. Rettenmaier & Söhne“ (JRS). In diesem Jahr bildete die Weihnachtsfeier außerdem den Abschluss des Jubiläums „140 Jahre JRS“. Weihnachtsmelodien, vorgetragen vom Ensemble „JRS-Mitarbeiter-X-Mas-Brass“

weiter
  • 435 Leser

Ein ehrwürdiger Flügel für die Aula

Karl-Stirner-Schule Der Konzertflügel aus dem Bürgersaal in Rosenberg steht ab sofort der Gemeinschaftsschule zur Verfügung.

Rosenberg

Als zum Auftakt der Schulweihnachtsfeier in der Karl-Stirner-Schule in Rosenberg Rektor Josef Ott etwas geheimnisvoll von einem „Flügel“ sprach, dachte wohl mancher an Engelsflügel, was irgendwie auch zu Weihnachten passen würde.

Doch dem war nicht so: Fast versteckt hinter dem geballten Schülerchor ertönten plötzlich leise Pianoklänge.

weiter
  • 110 Leser

Drei Euro mehr pro Stunde im Einsatz

Gemeinderat In Rosenberg werden die Stundensätze und Entschädigungen für ehrenamtlichen Dienst der Feuerwehr angehoben.

Rosenberg. Die alte Feuerwehrsatzung der Gemeinde stammt von 1990. Die Beträge für ehrenamtliche Entschädigungen wurden seitdem öfter erhöht. Nun legte die Verwaltung eine neu gefasste Satzung vor, in der die Beträge für die Tätigkeiten der Feuerwehrleute neu festgelegt wurden. Der Stundensatz für die Feuerwehrleute im Einsatz wurde von 10 auf 13 Euro

weiter
Kurz notiert im Januar

Uwe Debler sagt Ade

Rosenberg. Der Rosenberger Bürgermeister verabschiedet sich beim Neujahrsempfang. Einen eigenen Abschied wollte er nicht. Uwe Debler schied krankheitshalber aus dem Amt, das er als 30-Jähriger im September 1994 angetreten hatte.

weiter

Vergaben für die Schulerweiterung und -sanierung

Gemeinderat Rosenberg Ausstattung und Sanierung der Karl-Stirner-Schule kosten noch 283 000 Euro.

Rosenberg. Der Andrang der Bürger zu dieser Sitzung war sehr groß. Eingangs wurden Fragen gestellt, zum Verkauf von Bauplätzen, zum Trimm-Dich-Pfad, der öfters gemäht werden solle und zum Eislaufplatz, der noch ohne Wasser sei.

Dann ging es um die Erweiterung und Sanierung der Karl-Stirner-Schule. Zur Gestaltung des Pausenhofs und der Wege wurde ein

weiter
  • 144 Leser

Von Hexen, Trollen, Tannenzapfen

Laientheater Das 12. Wintermärchen beim Adventsmarkt in Rosenberg begeistert mit fantasievollen Kostümen und starker darstellerischer Leistung.

Rosenberg

Fantastisch ging es beim 12. Weihnachtsmärchen in der Virngrundhalle zu. Nachdem einem etwas unheimlichen Beginn, löste sich die Geschehen nach einer guten Stunde. Das im Wald verhexte Mädchen wird wieder entzaubert, der Hexensabbat löst sich in Wohlgefallen auf.

Die Theatergruppe der Sportfreunde Rosenberg hatte heuer ein neues Märchen ausgesucht,

weiter
  • 230 Leser

Heimelige Atmosphäre beim Adventsmarkt

Einkaufen In Rosenberg gibt es Aufführungen, Feuershow und Feuerwerk und natürlich viele Stände.

Rosenberg. Mit einem Auftritt des Kindergartens Rosenberg bei sinkendem Tageslicht begann der Rosenberger Adventsmarkt. Mit einer Feuershow, endend in einem Feuerwerk, klang er lautstark aus. Dazwischen fühlten sich die zahlreichen Besucher unter den Wärmepilzen und mit einem heißen Getränk wohl, obwohl die Temperaturen unter der Null-Grad-Grenze angekommen

weiter
  • 139 Leser
Kurz und bündig

Schule und Feuerwehr

Rosenberg. Der Gemeinderat tagt am Montag, 17. Dezember, um 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Themen: Vergabe für die Gestaltung des Pausenhofs und Sanierung und Erweiterung der Karl-Stirner-Schule, Satzung über die Entschädigung der ehrenamtlichen Feuerwehrleute, Neubestellung des Vertreters der örtlichen Finanzbehörde für den Gutachterausschuss.

weiter
  • 299 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Einfahren

Rosenberg. Beim rückwärts Ausfahren aus einem Grundstück auf die Orrotstraße übersah ein 23-Jähriger mit seinem Opel am Donnerstag gegen 14.15 Uhr den VW einer Frau, die hinter einem Bus an ihm vorbeifahren wollte. Dadurch entstand ein Gesamtschaden von ungefähr 5000 Euro.

weiter
  • 414 Leser
Kurz und bündig

Schule und Feuerwehr

Rosenberg. Der Gemeinderat von Rosenberg tagt am Montag, 17. Dezember, um 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses. Auf der Tagesordnung stehen Vergaben für die Gestaltung des Pausenhofs und die Sanierung und Erweiterung der Karl-Stirner-Schule, die Satzung über die Entschädigung der ehrenamtlich tätigen Angehörigen der Gemeindefeuerwehr Rosenberg und

weiter
  • 296 Leser
Kurz und bündig

Im Reich von Hexen und Trollen

Rosenberg. Im Rahmen des Rosenberger Weihnachtsmarkts am Samstag, 15. Dezember, spielt die Theatergruppe der Sportfreunde Rosenberg das Märchenstück „Das glaubt uns keiner. Die Aufführungen beginnen um 15 und um 17 Uhr in der Virngrundhalle. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 366 Leser

Zahlreiche Klassenfahrten finanziell unterstützt

Förderverein Joseph Ott und Jörg Hertrich sind neue Vorstandsmitglieder im Freundeskreis Karl-Stirner-Schule.

Rosenberg. Bei der Jahreshauptversammlung des Freundeskreis Karl-Stirner-Schule wurden neue Vorstandsmitglieder gewählt. Der Schulleiter der Rosenberger Gemeinschaftsschule, Joseph Ott, wurde Zweiter Vorsitzender und tritt die Nachfolge des ausgeschiedenen Schulleiters Wolfgang Streicher an. Zum neuen Schriftführer wurde Jörg Hertrich ernannt. Wichtigste

weiter
  • 100 Leser

Zweckverband Jagstgruppe

Rosenberg. Der Zweckverband Wasserversorgung Jagstgruppe hält am Montag, 10. Dezember, um 10.30 Uhr seine Verbandsversammlung im Rathaus Rosenberg ab.

weiter
  • 324 Leser
Polizeibericht

Diebe zapfen Diesel ab

Rosenberg. Diebe haben in der Nacht auf Dienstag vom Tank einer Sattelzugmaschine rund 300 Liter Diesel gestohlen. Der Lkw stand auf einem Parkplatz zwischen Hohenberg und Eggenrot.

weiter
  • 454 Leser

Kleintierzüchter feiern Jubiläum und stellen aus

Verein Die Rosenberger empfangen in der Vierngrundhalle zahlreiche Besucher und Gäste aus dem Erzgebirge.

Rosenberg. Eines ist am Ende der Jubiläumsfeierlichkeiten sicher: Die Jubiläumsausstellung der Kleintierzüchter Rosenberg hat am Wochenende viele Besucher angelockt. Zudem hat der Verein neue Ehrenmitglieder.

Die Kleintierzüchter in Rosenberg haben am Wochenende ihr 60-jähriges Vereinsjubiläum gefeiert. Bei der Ausstellung in der Virngrundhalle präsentierten

weiter
  • 318 Leser

771 000 Euro für die Schule

Rosenberg. Die Gemeinde Rosenberg erhält für die Erweiterung und Generalsanierung der Karl-Stirner-Schule (II. Bauabschnitt) einen Zuschuss vom Land in Höhe von 771 000 Euro. Dies teilte der CDU-Landtagsabgeordnete Winfried Mack am Mittwoch mit.

weiter
  • 514 Leser

Züchterverein feiert sein 60-Jähriges

Lokalschau Die Rosenberger zeigen in der Virngrundhalle ihre Tiere und laden zum Unterhaltungsabend ein.

Rosenberg. Der Kleintierzüchterverein Rosenberg und Umgebung e.V. wird heuer 60 Jahre alt. Am Samstag und Sonntag, 1. und 2. Dezember, veranstaltet er in der Virngrundhalle nun eine Kleintierschau mit Kaninchen, Hühnern und Tauben in Volieren, Enten, Fasanen, Wachteln und exotischen Vögeln. Es wird außerdem die Möglichkeit geboten, Adventskränze und

weiter

Stolz auf diese Mitbürger

Ehrungen In Rosenberg wurden Mehrfachblutspender und erfolgreiche Sportler ausgezeichnet.

Rosenberg. Zwölf Frauen und Männer aus Rosenberg konnten der örtliche DRK-Bereitschaftsleiter Jan-Kai Heller und Bürgermeister Tobias Schneider am Montag im Rat- und Bürgerhaus für mehrmaliges Blutspenden auszeichnen. „Blutspender zeigen Verantwortung für die Gesellschaft, handeln in hohem Maße mitmenschlich und sorgen bei den Empfängern oft

weiter
  • 128 Leser

Schnelles Internet für Rosenberger Ortsteile

Breitbandnetz Offizielle Inbetriebnahme des Ausbauprojekts „Rosenberg-Süd“ in Hinterbrand.

Rosenberg. In Rosenberg macht die Erschließung weiterer Gebiete mit dem „schnellen Internet“ große Fortschritte. Jetzt wurden in der Ortschaft Hinterbrand das Ausbauprojekt „Rosenberg-Süd“ und die Anbindung an das Breitbandnetz offiziell in Betrieb genommen.

Ein Großteil der Gemeinde Rosenberg ist bereits mit Glasfaser und somit

weiter
  • 184 Leser

Sozusagen ein Jagdunfall

Polizei Ein Fuchs rennt einem Hasen nach – und erwischt ein Auto.

Rosenberg. Nein, es stimmt nicht, dass sich in Rosenberg Fuchs und Hase Gute Nacht sagen. Vielmehr rennt der Fuchs ganz klassisch dem Hasen hinterher.

Am Donnerstagabend war Meister Reinecke bei seiner Hatz auf das Langohr so konzentriert, dass ihm an der Kreisstraße 3234 glatt das vorbeifahrende Auto eines 43-Jährigen entgangen ist. Der Fuchs rannte

weiter

Windpark-Kritiker geben nicht auf

Gemeinderat Die Bürgerinitiative „Windkraft mit Vernunft“ beklagt bei ihrer Anhörung im Gemeinderat den aktuellen Stillstand.

Rosenberg

Fast auf den Tag genau ein Jahr war vergangen, als die Bürgerinitiative (BI) „Windkraft mit Vernunft“ jetzt erneut zu Gast im Rosenberger Rathaus war. Eine Thematik die sichtlich bewegt, denn in der Gemeinderatssitzung waren aufgrund des breiten Interesses freie Zuhörerplätze am Ende rar. Dr. Michael Hoffmann, Jens Greiner, und

weiter
  • 5
  • 300 Leser

Flugtickets mit Musik finanziert

Benefizkonzert Für die deutsch-argentinische Partnerschaft legen sich Musiker und Chöre in der Sankt-Jakobus-Kirche ins Zeug.

Rosenberg-Hohenberg

Im kommenden Jahr wird zum 25-jährigen Bestehen der Partnerschaft der Kirchengemeinden Hohenberg und Rosenberg mit Vilmer, einer Gemeinde in der nordargentinischen Region von Santiago del Estero, eine Gruppe junger Menschen in den Virngrund kommen.

Die Flugtickets dafür sind teuer, deshalb sangen und spielten zur Finanzierung in

weiter
  • 255 Leser

Die Urbilder und wie sie auf spätere Arbeiten wirkten

Buchveröffentlichung Theologisches Fundament Sieger Köders „Eine Tübinger Bibel in Bildern“ neu aufgelegt.

Rosenberg-Ellwangen. Immer wieder werden sie verwechselt: die „Sieger-Köder-Bibel“ und „Eine Tübinger Bibel in Bildern“. Beide haben eigentlich nichts miteinander zu tun. Die in vielen Auflagen im Schwabenverlag erschienene „Sieger-Köder-Bibel“ ist eine Komplettausgabe des Alten und Neuen Testaments mit der Einheitsübersetzung.

weiter