Nachrichten aus Rosenberg

Leserbeitrag schreiben

Blaulicht Autofahrer landet im Straßengraben

Rosenberg. Um einen vorausfahrenden Lkw zu überholen, zog ein 51-Jähriger seinen VW am Donnerstag, gegen 7.15 Uhr, auf der Landesstraße 1060 zwischen Rosenberg und Eggenrot-Lindenhof auf die Gegenfahrbahn. Als er bemerkte, dass hinter ihm ein Autofahrer seinerseits bereits am Überholen war, fuhr er wieder nach rechts, verlor aber die Kontrolle

weiter
  • 148 Leser
Polizeibericht

Dieseldiebstahl

Rosenberg. Aus dem Tank einer Zugmaschine wurden zwischen Donnerstag 17 Uhr und Freitag 2.30 Uhr ca. 500 Liter Diesel-Kraftstoff abgezapft. Dadurch entstand Sachschaden von ca. 600 Euro. Der Lkw war auf einem Parkplatz an der L 1060 zwischen Hohenberg und Lindenhof abgestellt.

weiter
  • 611 Leser

Wahlbezirke nur im Hauptort

Landtagswahlen 2021 Rosenberg reduziert die Zahl der Wahlbezirke von drei auf zwei. Woran das liegt.

Rosenberg

Die vielleicht wichtigste Abstimmung der Novembersitzung traf der Gemeinderat Rosenberg bei „Verschiedenes“: Aufgrund von Corona wird es bei der Landtagswahl am 14. März 2021 keine drei Wahlbezirke in Hohenberg, Hummelsweiler und Rosenberg geben, sondern nur noch zwei. Beide Wahllokale werden in Rosenberg sein, eines in der Virngrundhalle

weiter
Leserbeiträge
Skifahrer auf der Hohenberger Skipiste bei Flutlicht
Snow and Fun Hohenberg Skilift Hohenberg geöffnet
Parick Sonderen übereicht Rainer Schneider ein kleines Dankeschön
Snow and Fun Hohenberg Saisonwechsel
Liederkranz Hohenberg Dorffest an Jakobi
Snow and Fun Hohenberg HighLife in Hohenberg am 20.07.2018
Kurz und bündig

Sitzung in Rosenberg

Rosenberg. Die nächste Sitzung des Gemeinderates beginnt am Montag, 16. November, um 18.30 Uhr in der Virngrundhalle. Auf der Tagesordnung stehen die Vergaben für die Erneuerung des Belags der nördlichen Parkplätze an der Virngrundhalle und des Ballfangzauns an der östlichen Seite des Sportgeländes Geiselrot sowie die Beschaffung von neuen Mikrofonen

weiter
  • 510 Leser
Kurz und bündig

Sitzung in Rosenberg

Rosenberg. Die nächste Sitzung des Gemeinderates beginnt am Montag, 16. November, um 18.30 Uhr in der Virngrundhalle mit dem öffentlichen Teil. Auf der Tagesordnung stehen die Vergaben für die Erneuerung des Belags der nördlichen Parkplätze an der Virngrundhalle und des Ballfangzauns an der östlichen Seite des Sportgeländes Geiselrot sowie die

weiter
  • 327 Leser
Kurz und bündig

Sitzung in Rosenberg

Rosenberg. Die nächste Sitzung des Gemeinderates beginnt am Montag, 16. November, um 18.30 Uhr in der Virngrundhalle mit dem öffentlichen Teil. Auf der Tagesordnung stehen die Vergaben für die Erneuerung des Belags der nördlichen Parkplätze an der Virngrundhalle und des Ballfangzauns an der östlichen Seite des Sportgeländes Geiselrot sowie die

weiter
  • 280 Leser

Tannenbäume umgesägt

Rosenberg. Unbekannte haben am Samstagabend gegen 22.20 Uhr in einem Garten in der Haller Straße mit einer Motorsäge in einer Christbaumkultur vier Tannenbäume sowie einen alten Zwetschenbaum umgesägt. Hinweise erbittet das Polizeirevier Ellwangen, Tel. (07961) 9300.

weiter
  • 1
  • 445 Leser

Rosenberger Rat tagt

Rosenberg. Die nächste Sitzung des Gemeinderates beginnt am Montag, 16. November, um 18.30 Uhr in der Virngrundhalle. Auf der Tagesordnung stehen die Vergaben für die Erneuerung des Belags der nördlichen Parkplätze an der Virngrundhalle und des Ballfangzauns an der östlichen Seite des Sportgeländes Geiselrot sowie neue Mikrofone für die Virngrundhalle.

weiter
  • 427 Leser

Christbäume: Unbekannte sägen vier Tannen um

Polizeibericht Mit einer Motorsäge haben die Unbekannten auch einen alten Zwetschgenbaum umgesägt

Rosenberg. Mit einer Motorsäge haben Unbekannten am Samstagabend gegen 22.20 Uhr in einem Garten in der Haller Straße in einer Christbaumkultur vier Tannenbäume sowie einen alten morschen Zwetschenbaum umgesägt. Hinweise nimmt das Polizeirevier Ellwangen unter Tel. (07961) 9300 entgegen.

weiter
  • 3
  • 2188 Leser

Ein kleiner Igel namens Fips zu Gast im Garten

Rosenberg. Dieser kleine Igel kommt regelmäßig zu SchwäPo-Mitarbeiter Jörg Hertrich in den Garten seiner Eltern in Rosenberg und schaut sich neugierig um. Inzwischen fühlt sich der kleine Kerl sichtlich wohl bei der Familie. Er wartet auf den Empfang von Jörg Hertrich und wird von ihm und seinen Eltern Inge und Rudolf sowie von seinem Bruder

weiter
  • 4
  • 1222 Leser

Messgeräte kaufen

Corona Gemeinderat sagt Ja zu vier CO2-Messgeräten für Karl-Stirner-Schule.

Rosenberg. Gemeinderatsmitglied Josef Schips berichtete dem Gremium, dass seitens Lehrer und Schüler der Karl-Stirner-Schule Verunsicherung herrsche, wie in Coronazeiten ein sicherer Unterricht geführt werden könne. In manchen Klassen finde daher der Unterricht bei ständig geöffneten Fenstern statt, was aber auf Dauer nicht sinnvoll sei. Schips

weiter
  • 647 Leser

Baustellen und ein Unimog

Gemeinderat Ja zum neuen Leasingvertrag und zu acht Mitfahrbänken. Wie es um die Baustellen in der Gemeinde steht.

Rosenberg. Der Gemeinderat Rosenberg hat auch Beschlüsse über einen Unimog, zu Baustellen und Mitfahrbänken gefasst. Beschaffung Unimog: Die Leasingzeit des Unimogs am Bauhof geht 2021 zu Ende. Ein Ablösen des Fahrzeugs aus dem Vertrag sei nicht attraktiv, erklärte Bürgermeister Tobias Schneider. Das Fahrzeug sei leistungstechnisch etwas unterdimensioniert.

weiter

Jagd neu verpachtet

Umwelt Bereich Hohenberg, Holzmühle und Unterknausen geht an zwei Interessenten.

Rosenberg. Der Jagdbogen Nr. IV für den Bereich Hohenberg, Holzmühle und Unterknausen des gemeinschaftlichen Jagdbezirks Rosenberg wurde im Rahmen der Verpachtung für die Periode 2018 bis 2027 vergeben.

Der Pächter verstarb im August dieses Jahres, weshalb der mit ihm abgeschlossene Pachtvertrag erloschen ist. Der Jagdbogen Nr. IV hat eine Gesamtgröße

weiter
  • 701 Leser

Rosenberg sagt Markt ab

Adventsmarkt Auch für den Neujahrsempfang sieht der Schultes schwarz.

Rosenberg. Schweren Herzens sagte der Gemeinderat einstimmig den Rosenberger Adventsmarkt 2020 ersatzlos ab. Keiner der Gesangsvereine probe aktuell, keiner könne sich aktuell vorstellen, im Advent zu singen. Auch das beliebte Adventskonzert werde daher gestrichen. „Niemand möchte hier für einen Hotspot verantwortlich sein“, erklärte

weiter
  • 492 Leser

Haushalt bleibt in diesem Jahr stabil

Gemeinderat Warum der Zwischenbericht des Rosenberger Kämmerers trotz Corona positiv ausfällt.

Rosenberg. „Landauf, landab liest man, dass den Kommunen die Haushalte um die Ohren fliegen. In Rosenberg ist das nach jetzigem Stand nicht so“, gab Kämmerer Winfried Krieger vorsichtige Entwarnung.

„Vorausgesetzt, dass die wirtschaftliche Lage so bleibt, wie wir es aktuell erleben, kommen wir wieder mit einem deutlichen Plus aus

weiter

Lkw bleibt stecken

Rosenberg. Am Mittwoch befuhr ein, wie die Polizei mitteilt, ortsunkundiger Lkw-Fahrer mit seinem Fahrzeug einen Feldweg rechts der Kreisstraße 3323 zwischen Herlingshof und Herlingsweiher.

Nach der dortigen Brücke fuhr der 48-Jährige an einer Steigung abseits der Strecke in den Grünstreifen, wo das Fahrzeug stecken blieb und einen Sachschaden

weiter
  • 595 Leser

Bäckerei eröffnet in Hohenberg

Einzelhandel Was Hubert Haaf mit der ehemaligen Bäckerei Haßler vorhat und welche Punkte noch geklärt werden müssen.

Rosenberg-Hohenberg. Große Freude in Hohenberg: In die Räume der 2016 geschlossenen Traditionsbäckerei Haßler kehrt neues Leben ein. Die Ellwanger Traditionsbäckerei Hubert Haaf plant, nach Möglichkeit noch in diesem Jahr zu eröffnen. Zuvor hatte von dort aus die Familie Haßler 95 Jahre lang die Hohenberger mit frischen Brötchen und Hitzkuchen

weiter
  • 5
  • 2172 Leser

Schule als Insel im ländlichen Raum

Infrastruktur Warum Rosenberg nach dem Umbau der Karl-Stirner-Schule nach vier Jahren Bauzeit praktisch einen neuen Schulcampus besitzt.

Rosenberg

Etwas Wehmut war den Verantwortlichen anzumerken, als gemeinsam mit den Mitgliedern des Gemeinderats die Karl-Stirner-Schule nach dem Umbau begutachtet wurde. Fast vier Jahre Bauzeit im laufenden Betrieb fanden nun ein vergleichsweise geräuschloses Ende.

„Dieses Gebäude verlangt eigentlich nach einer offiziellen Einweihung“,

weiter
  • 5
Kurz und bündig

Vollsperrung verlängert

Rosenberg-Unterknausen. Die Vollsperrung der Ortsdurchfahrt in Rosenberg-Unterknausen wird bis zum 8. November verlängert. Das teilt das Landratsamt Ostalbkreis mit.

weiter
  • 420 Leser

Neue Paramente

Kirche Textiler Kirchenschmuck an Kanzel und Altar in Hummelsweiler.

Rosenberg-Hummelsweiler. Im Erntedankgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Hummelsweiler sind am vergangenen Sonntag zwei besondere Paramente vorgestellt worden.

Altar- und Kanzelparament wurden in der Diakoneo-Paramentik in Neuendettelsau in Handarbeit am dortigen Flachwebstuhl angefertigt. Filz, Edelstahl, Folie und andere Materialien wurden

weiter
  • 618 Leser
Polizeibericht

Diesel abgezapft

Rosenberg. Zwischen Donnerstagabend, 20 Uhr und Freitagmorgen, 3 Uhr zapften Unbekannte aus einem Lkw, der auf einem Parkplatz an der Landesstraße 1060 zwischen Fronrot und Rosenberg abgestellt war, rund 400 Liter Diesel ab. Hinweise bitte an das Polizeirevier Ellwangen, Tel.: (07961) 9300.

weiter
  • 356 Leser

Mapal empfängt die Wirtschaftsministerin

Industrie Hoffmeister-Kraut: Der Weg zur CO2-Neutralität soll technologieoffen erfolgen.

Aalen/Rosenberg. Die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut hat sich bei Mapal in Aalen und bei der Firma JRS in Rosenberg-Holzmühle über aktuelle Themen und Entwicklungen im Bereich Automobil- und Bioökonomie informiert. Sie wurde begleitet vom CDU-Landtagsabgeordneten Winfried Mack, der diesen Besuch auch organisiert

weiter

Koordination verbessern

Vhs Rosenberg Anfängerkurs in Taiji Chan mit dem Sportverein.

Rosenberg. Die Vhs Ostalb bietet in Zusammenarbeit mit dem Sportverein Rosenberg folgenden Kurs an: „Taiji Chan – Gleichgewicht und Koordination verbessern für effizientere Bewegungen im Sport und Alltag (Anfängerkurs).“ Taiji ist eine Bewegungskunst mit nach innen gerichteter Aufmerksamkeit. Durch langsame und achtsame Bewegungen

weiter
  • 475 Leser
Polizeibericht

Bauwagen aufgebrochen

Rosenberg-Geiselrot. Am Mittwoch wurde festgestellt, dass an einem Bauwagen, der im Bereich Geiselrot an der alten Straße nach Willa aufgestellt ist, ein Fenster aufgehebelt worden war. Aus aus dem Inneren des Wagens wurde eine schwarze Geldkassette mit einem kleinen Bargeldbetrag sowie ein Fernsehgerät der Marke Samsung samt Kabel entwendet. Der

weiter
  • 452 Leser

Katholische Kirchengemeinde Rosenberg wird 100 Jahre alt

Kirche Auf den Tag genau 100 Jahre nachdem Rosenberg den ersten selbstständigen Pfarrer erhielt, verabschiedet sich nun Pfarrer Martin Danner.

Rosenberg

Es ist ein schöner Zufall, dass auf den Tag genau 100 Jahre vergangen sein werden, wenn sich am Samstag, 3. Oktober der Seelsorger der katholischen Kirchengemeinde Rosenberg, Pfarrer Martin Danner, von seiner Gemeinde verabschieden wird. Denn genau 100 Jahre zuvor, am 3. Oktober 1920, feierte der erste selbstständige Pfarrer von Rosenberg,

weiter

Anmelden zur Blutspende

DRK Am 12. Oktober in der Virngrundhalle in Rosenberg.

Rosenberg. Das DRK sammelt am Montag, 12. Oktober, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Virngrundhalle in Rosenberg dringend benötigte Blutspenden. Wie der DRK-Blutspendedienst mitteilt, sind die Bestände der Blutkonserven in den letzten Tagen stark gesunken. An vielen Orten könnten Blutspenden aufgrund der Coronaregeln nicht stattfinden. Aktuell finden

weiter
  • 668 Leser

Warten auf den Radweg Hohenberg – Lindenkeller

Gemeinderat Verantwortliche haben die Trasse begangen. Nun werden zwei Varianten eines Ausbaus geprüft. Vor 2023 wird das Projekt nicht fertig sein.

Rosenberg

RAusführlich ging Bürgermeister Tobias Schneider in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates auf das Dauerthema Radweg Hohenberg – Lindenkeller ein. Dem Gremium und der Presse lag eine Aktennotiz über eine Begehung der Trasse am 22. Juli 2020 vor, an der die Bürgermeister Volker Grab und Tobias Schneider sowie Vertreter des Regierungspräsidiums

weiter
  • 5
  • 105 Leser

Mobil mit der roten Bank

Gemeinderat „Mitfahrbänkle“ gibt es bald auch in Rosenberg.

Rosenberg. Die Gemeinde Rosenberg macht an der LEADER-Aktion „Mitfahrbänkle“ mit. Nachdem der Bürgermeister vier Standorte vorgeschlagen hatte, kamen von verschiedenen Gemeinderäten weitere Vorschläge. Schließlich beauftragten die Räte, dass die Verwaltung in Zusammenarbeit mit LEADER Anzahl und Aufstellorte der roten Bänkle festlegt.

weiter
  • 650 Leser

Eigentor von Rosenberg?

Zuschuss Warum der WLSB die Flutlichtanlage nicht subventioniert.

Rosenberg. Im Gemeinderat berichtete Bürgermeister Schneider von einem Schreiben des Württembergischen Landessportbundes an die Sportfreunde Rosenberg.

Demnach wird der WLSB einen beantragten Zuschuss der SF Rosenberg zur Umrüstung der Flutlichtanlage auf dem Sportgelände Geiselrot auf LED nicht gewähren, weil aus dem Zuschussantrag hervor geht,

weiter
  • 442 Leser

Rosenberg rüstet sich für die Zukunft

Infrastruktur Die Gemeinderäte beschließen diverse wichtige Vorhaben. Geld für Schülertablets, ein neuer Bauhof für die Gemeinde und die Erweiterung der Betriebsfläche der Jelu-Werke.

Rosenberg

Bund und Länder verteilen aus dem Sofortausstattungsprogramm zur Verbesserung des digitalen Fernunterrichts Geld an die Schulen. Die Karl-Stirner-Gemeinschaftsschule erhält daraus 22 747 Euro. Damit sollen weitere Tablets für Schüler beschafft werden, die kein digitales Endgerät haben, um so soziale Ungleichheiten zu beseitigen. Das

weiter
Kurz und bündig

Hardware für Digitalunterricht

Rosenberg. Die Beschaffung mobiler Endgeräte für die Karl-Stirner-Schule zur Verbesserung des digitalen Fernunterrichts steht auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am Montag, 28. September, um 18.30 Uhr in der Virngrundhalle. Weitere Punkte auf der Tagesordnung sind die Bebauungspläne „Erweiterung Gewerbegebiet Ludwigsmühle“ und „Bauhof

weiter
  • 348 Leser

Die Krone des Virngrunds

Kirche Großes Jubiläum für die Jakobuskirche Hohenberg: Die markante Landmarke, die auch den SchwäPo-Seitenkopf ziert, wird genau 125 Jahre alt.

Rosenberg-Hohenberg

Auf den Tag genau 125 Jahre sind es am Samstag, 26. September, dass der damalige Bischof von Rottenburg, Wilhelm von Reiser, die Jakobuskirche auf dem Hohenberg geweiht hat. Da derzeit keine großen Jubiläen möglich sind, wird an diesem Gedenktag der Sonntagvorabendgottesdienst im Rahmen des diesjährigen Erntedankfestes begangen.

weiter

28 Altreifen entsorgt

Blaulicht Die Polizei sucht Zeugen zu einer Tat am Mittwochnachmittag.

Rosenberg. Im Bereich eines Waldweges an der L 1060 zwischen Eggenrot und Hohenberg wurden am Mittwochnachmittag 28 Altreifen aufgefunden, die dort illegal entsorgt wurden. Hinweise zu den Verursachern liegen, so die Polizei, bislang nicht vor.

Wer etwas beobachtet hat, wird gebetebnm, sich mit dem Polizeirevier Ellwangen unter Telefon (07961) 9300

weiter
  • 581 Leser

Singender Wanderweg in Melbourne

Chorgesang Wie eine schwäbische Idee in Australien aufgegriffen wird, weil im Corona-Lockdown das Singen in Räumen verboten ist.

Rosenberg/Melbourne

Nicht schlecht staunte der frühere langjährige Vizevorsitzende des Eugen-Jaekle-Chorverbandes, Sieger Götz aus Rosenberg-Hohenberg, als er vor einigen Wochen eine Mail aus Melbourne/Australien erhielt. Da meldete sich eine Marlies Blatz und fragte im Auftrag ihrer Chorleiterin, ob die Idee des „Singenden Wanderweges“

weiter

Anfängerkurs Taiji Chan

Volkshochschule Zusammenarbeit der Vhs mit dem Sportverein.

Rosenberg. In Zusammenarbeit mit dem Sportverein bietet die Vhs Ostalb ab Donnerstag, 1. Oktober, einen fünfteiligen Anfängerkurs „Taiji Chan“ – Gleichgewicht und Koordination verbessern für effizientere Bewegungen im Sport und Alltag – an. Der Kurs findet jeweils von 20.30 bis 21.30 Uhr in der Virngrundhalle statt. Kosten

weiter
  • 453 Leser
Kurz und bündig

Hardware für Digitalunterricht

Rosenberg. Die Beschaffung mobiler Endgeräte für die Karl-Stirner-Schule zur Verbesserung des digitalen Fernunterrichts steht neben weiteren Themen auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung am Montag, 28. September, um 18.30 Uhr in der Virngrundhalle.

weiter
  • 319 Leser
Polizeibericht

Zeugen gesucht

Rosenberg. Ein unbekannter Lkw-Fahrer beschädigte am Dienstag beim Befahren einer schmalen Rechtskurve im Mühlweg mehrere Steinrabatten eines Grundstückes und mehrere Stützpfosten auf einer Verkehrsinsel. Sachschaden: 500 Euro; Hinweise ans Polizeirevier Ellwangen, Tel.: (07961) 9300.

weiter
  • 607 Leser

Vortrag zu Pater Philipp

Vhs Ostalb Dr. Steffel beleuchtet das Wirken von Pater Philipp Jeningen.

Rosenberg. Die Volkshochschule Ostalb bietet am kommenden Donnerstag, 17. September, um 19 Uhr in Rosenberg einen Fachvortrag über das Schaffen und Leben des Jesuitenpater Philipp Jeningen.

Pater Jeningen wirkte in vielen Orten während seiner seelsorgerischen Tätigkeit. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit diente der Gemeinde Rosenberg. Im Ort richtete

weiter
  • 716 Leser

Azubis schließen Ausbildung bei JRS erfolgreich ab

Beruf Die Rosenberger Holzmühle übernimmt ihren Fachkräftenachwuchs.

Rosenberg. Für die JRS, J. Rettenmaier & Söhne, Rosenberg-Holzmühle spielt die betriebliche Ausbildung eine zentrale Rolle in der Entwicklung des Fachkräftenachwuchses. Insgesamt neun Azubis schlossen jetzt ihre Ausbildung erfolgreich ab. Alle werden direkt übernommen. Durch die praxisnahe Ausbildung können sie in ihren jeweiligen Fachgebieten

weiter
  • 1573 Leser

Polizei 680 Liter Diesel aus Lkw abgezapft

Rosenberg. Gegen 2.30 Uhr in der Nacht zu Mittwoch wurde ein 45 Jahre alter Lkw-Fahrer, der in seinem Fahrzeug schlief, durch Geräusche aufgeweckt. Bei seiner Nachschau stellte der Mann fest, dass Unbekannte aus dem Fahrzeug, das auf einem Parkplatz zwischen Willa und Rosenberg abgestellt war, rund 680 Liter Diesel entwendet hatten. Hinweise auf die

weiter
  • 1
  • 612 Leser

Gekonnte Striche formen lustige Gesichter

Kinderferienprogramm Vhs-Chefin Silvia Freitag zeigt jungen Leuten wie’s gemacht wird.

Rosenberg. Um ein kreativer und feinfühliger Künstler zu werden, muss man zunächst kein großer Maler sein: Mit den passenden Grundlagen und gekonnten Strichen zeigte die Leiterin der Volkshochschule Ostalb, Dipl.-Ing. Silvia Freitag, an zwei Tagen in Rosenbergs Rathaus im Rahmen des Kinderferienprogrammes der Gemeinde wie Figuren und Gesichter

weiter
  • 545 Leser

Sieger Köder: Nachösterliches aus zwei Perspektiven

Sonderausstellung Das Sieger-Köder-Zentrum in Rosenberg zeigt interessante Gemälde aus Privatbesitz.

Rosenberg. Ostern, die Auferstehung Jesu nach seinem Tod am Kreuz, ist das zentrale Geheimnis der Christen und das Hauptfest der Christenheit.

Dieses Geschehen hat Sieger Köder nie gemalt. „Zum einen hat es niemand gesehen und zum andern will und kann ich es nach so großartigen Auferstehungsbildern von Rembrandt oder Grünewald nicht malen“,

weiter
  • 148 Leser
Kurz und bündig

Schulstart in Rosenberg

Rosenberg. An der Karl-Stirner-Gemeinschaftsschule Rosenberg beginnt der Unterricht am Montag, 14. September, um 7.55 Uhr und endet um 12.05 Uhr. Am Donnerstag, 17. September, um 14 Uhr ist die Einschulungsfeier für die neuen Erstklässler.

weiter
  • 824 Leser

Vom Lehrgarten bis zur Digitalisierung

Förderprogramm Fünf LEADER-Projekte beginnen mit der Umsetzung nach Zuteilung der EU-Zuschüsse.

Ellenberg/Rosenberg. Die LEADER-Aktionsgruppe Jagstregion fördert mit Mitteln von Europäischer Union und dem Land Baden-Württemberg seit 2015 zahlreiche Projekte in der Region, mit dem Ziel, die Lebensqualität in der Region zu verbessern. Fünf weitere Vorhaben stehen nun in den Startlöchern zur Umsetzung, nachdem sie auch von Seiten des Landes

weiter
  • 107 Leser
Zur Person

Zum 70. Geburtstag von Karl Schöppler

Rosenberg-Hummelsweiler. Die Mitglieder des Angelsportvereins Rosenberg überbringen an diesem Dienstag Karl Schöppler zu seinem 70. Geburtstag viele Glückwünsche. Der Jubilar leitet als Vorsitzender den Rosenberger Verein seit mehr als 40 Jahren.

Mit wenigen Mitgliedern und Interessenten begann die Geschichte des Angelsportvereines

weiter

Erfahren, was Taiji Chan bedeutet

Bewegung Die Vhs Ostalb in Rosenberg bietet mit den Sportfreunden Rosenberg einen Schnupperkurs an.

Rosenberg. Die Volkshochschule Ostalb bietet ab Donnerstag, 27. August, gemeinsam mit den Sportfreunden Rosenberg auf dem Sportgelände in Geiselrot einen Taiji-Chan-Schnupperkurs für Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene in den Sommerferien an. Taiji Chan ist ein Übungsweg, der durch langsame und ganzheitliche Bewegungsabläufe die individuelle

weiter
Kurz und bündig

EDV-Umstellung in Rosenberg

Rosenberg. Bürgerbüro und Standesamt im Rathaus Rosenberg bleiben am Montag und Dienstag, 17. und 18. August, wegen einer EDV-Umstellung geschlossen.

weiter
  • 501 Leser

Der tiefste See der Ostalb

Sommerserie „Ostalb-Rekorde“ Teil 3 von 6: Der Orrotsee zwischen Rosenberg und Jagstzell ist bis zu zehn Meter tief und somit Rekordhalter im Landkreis. Warum sich ein Besuch dort lohnt.

Rosenberg

Zugegeben: Er zählt weder zu den bekanntesten Seen der Ostalb, noch ist der Weg dorthin gut ausgeschildert. Trotzdem: Der Orrotsee ist ein Rekordhalter in der Sommerserie dieser Zeitung.

Erinnern Sie sich? Im Juli hatten wir Ihnen diese Frage gestellt: Welcher See im Ostalbkreis ist der tiefste? Und prompt trudelten viele Reaktionen in

weiter
Kurz und bündig

EDV-Umstellung in Rosenberg

Rosenberg. Bürgerbüro und Standesamt im Rathaus Rosenberg bleiben am 17. und 18. August, wegen einer EDV-Umstellung geschlossen.

weiter
  • 543 Leser
Wirtschaft kompakt

Katzenstreu ausgezeichnet

Rosenberg. Bereits vor 25 Jahren brachte die JRS-Gruppe das erste Öko-Katzenstreu auf den Markt – lange bevor Nachhaltigkeit ein beliebtes Schlagwort war. Nun ist das „Cat’s Best“ als „Top-Marke 2020“ von der renommierten Lebensmittelzeitung ausgezeichnet worden.

weiter
  • 1478 Leser