Nachrichten aus Rosenberg

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

Weinfest beim Musikverein

Rosenberg. Der Musikverein Rosenberg lädt am Samstag, 20. Oktober, um 19.30 Uhr zu seinem Weinfest in Virngrundhalle ein.Für die musikalische Umrahmung des ersten Abschnitts sorgen die Gastgeber und im zweiten Teil der Musikverein aus Fronrot.

weiter
  • 165 Leser
Kurz und bündig

Kosten für Schülerbeförderung

Rosenberg. Über die Übernahme des Schülerbeförderungskostenanteils durch die Gemeinde berät der Gemeinderat von Rosenberg am Montag, 22. Oktober, im Bürgersaal. Die Sitzung beginnt um 19 Uhr.

weiter
  • 192 Leser

Blutspenden in Rosenberg

Rosenberg. Das Deutsche Rote Kreuz organisiert am Dienstag, 23. Oktober, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Virngrundhalle in Rosenberg eine Blutspendeaktion. Blut spenden kann jeder Gesunde von 18 bis zum 73. Geburtstag.

weiter
  • 115 Leser
Leserbeiträge
Liederkranz Hohenberg Dorffest an Jakobi
Vor der Tour....
Genussradler unterwegs….
Der Sommer naht....

Virngrundhalle Weinfest beim Musikverein

Rosenberg. Der Musikverein Rosenberg lädt am Samstag, 20. Oktober, um 19.30 Uhr zum Weinfest in die Virngrundhalle ein. Saalöffnung ist bereits um 18.30 Uhr, ab dann gibt’s warme Küche. In der Weinlaube können Weine und Sekt verkostet werden. Für die Musik sorgen die Gastgeber und der Musikverein Fronrot. Tischreservierungen (5 Euro) und sind

weiter

Besuch beim SWR in Baden-Baden

Ausflug Die Volkshochschulen Ostalb und Crailsheim bieten am 17. Oktober einen weiteren Termin an.

Rosenberg. Aufgrund der hohen Nachfrage bietet die Volkshochschule Ostalb gemeinsam mit der städtischen Volkshochschule Crailsheim einen weiteren Besuch beim Südwestrundfunk in Baden-Baden am Mittwoch, 17. Oktober, an. Während der rund zweistündigen Führung können die Teilnehmer die Aufnahmestudios der Fernsehserie „Die Fallers“ besichtigen

weiter

Lärmschutzmann soll selber lauschen

Windpark Rosenberg-Süd Die Bürgerinitiative wehrt sich gegen die Aussage des Lärmschutzbeauftragten der Landesregierung, die Anlagen seien gar nicht zu hören.

Rosenberg

Die Bürgerinitiative „Windkraft mit Vernunft“, die sich gegen die beiden riesigen Windkraftanlagen bei Matzengehren und Zumholz, also sozusagen vor ihren Haustüren, wehrt, erklärt jetzt dem Lärmschutzbeauftragten der Landesregierung von Baden-Württemberg, Thomas Marwein, was dem ihrer Ansicht nach bisher offenbar entgangen ist.

weiter
Kurz und bündig

Weinfest beim Musikverein

Rosenberg. Der Musikverein Rosenberg lädt am Samstag, 20. Oktober, um 19.30 Uhr zu seinem Weinfest in die herbstlich-stimmungsvoll geschmückte Virngrundhalle ein. Saalöffnung ist bereits um 18.30 Uhr, ab dann gibt’s warme Küche. In der Weinlaube können Weine und Sekt verkostet werden. Für die musikalische Umrahmung des ersten Abschnitts sorgen die

weiter
Kurz und bündig

Kirchweih in Hohenberg

Rosenberg-Hohenberg. Mit einem Gottesdienst um 10 Uhr in der Jakobuskirche beginnt am Sonntag, 14. Oktober, um 10 Uhr das Kirchweihfest in Hohenberg. Im Dorfgemeinschaftshaus Alte Schule auf halber Höhe des Jakobusberges gibt es ab 11 Uhr das typische Kirchweihessen Griebenschnecken in verschiedenen Variationen mit Kraut sowie weitere schwäbische Spezialitäten

weiter
  • 228 Leser

Unfall zwischen Spaichbühl und Gründelhardt

Frankenhardt. Einen Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen meldete die Polizei gegen 08:00 Uhr am Donnerstagmorgen. Die Unfallstelle befindet sich im Landkreis Schwäbisch Hall auf der Landesstraße 1064 zwischen Spaichbühl und Gründehardt. Die Fahrbahn ist komplett blockiert. Bitte umfahren. 

weiter
  • 5
  • 1161 Leser
Polizeibericht

Wildunfall

Rosenberg. Beim Queren der K 3230 wurde am Donnerstag gegen 21.50 Uhr ein Reh von einem Opel-Fahrer erfasst und getötet. Der Mann war in Richtung Unterknausen unterwegs. An seinem Fahrzeug entstand ein Schaden von 1500 Euro.

weiter
  • 272 Leser
Kurz und bündig

Die Wechseljahre der Frau

Rosenberg. Gemeinsam mit der Heilpraktikerin Petra Herr aus Aalen lädt die Vhs Rosenberg am Montag, 1. Oktober, zu einen Fachvortrag über die naturheilkundliche Behandlung der weiblichen Wechseljahre ein. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Karl-Stirner-Schule. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter Tel. (07361) 814 32 43-0, info@vhs-ostalb.de, www.vhs-ostalb.de.

weiter
  • 280 Leser

140 Jahre Holzmühle groß gefeiert

Wirtschaft Anlässlich des 140-jährigen Bestehens der Firma Josef Rettenmaier & Söhne lautet das Bekenntnis: weltweit aktiv, aber daheim in Rosenberg.

Rosenberg-Holzmühle

Unter dem Slogan „Wir sind JRS – seit über 140 Jahren“ feierte die J. Rettenmaier & Söhne, im Volksmund einfach „die Holzmühle“ genannt, mit Mitarbeitern und Gästen das Firmenjubiläum in der Palettenhalle am neuen Werkstor Nord. Unternehmenschef Josef Otto Rettenmaier begrüßte auch Vertreter

weiter

Neuer Rektor hat Wünsche an den Gemeinderat

Karl-Stirner-Schule Joseph Ott hätte gerne eine gewisse „Aufrüstung“ des Musiksaals.

Rosenberg. Rektor Josef Ott, seit Schuljahresbeginn neuer Schulleiter der Karl-Stirner-Schule (KSS), stellte sich und die KSS im Rahmen der jüngsten Gemeinderatssitzung vor.

Der neue Schulleiter beschrieb die Situation in der Grundschule und in der Gemeinschaftsschule, wo derzeit die Klassen 5, 7 und 9 zweizügig unterrichtet werden und hatte schlussendlich

weiter
  • 152 Leser

Keine Einigung in Sachen Parkplätze

Infrastruktur Der Gemeinderat Rosenberg lehnt den Nutzungsvertrag mit der katholischen Kirchengemeinde ab. Das sind die Gründe dafür.

Rosenberg

Die Katholische Kirchengemeinde Rosenberg hat im vergangenen Jahr das marode gewordene alte Schwesternhaus südlich der Pfarrkirche abgerissen und möchte dort zwölf Parkplätze anlegen. Angesichts der beengten Parksituation in der Rosenberger Ortsmitte würde sich die bürgerliche Gemeinde an den Kosten mit 110 000 Euro beteiligen.

Dafür wurde

weiter
  • 187 Leser

Rinderstall in Flammen – Tiere evakuiert

Schwelbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen – Tiere evakuiert

Rosenberg. Wegen eines Schwelbrands in der Zwischendecke eines Rinderstalls sind am Sonntag Tiere aus dem Gebäude evakuiert worden. Kurz vor 9 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand in einem landwirtschaftlichen Anwesen in Zollhof alarmiert. Vor Ort wurde festgestellt, dass es in einem Stall in der Zwischendecke zu einem Schwelbrand gekommen war.

weiter
  • 2
  • 2565 Leser

Brand im Stall hatte seine Tücken

Löschseinsatz Die beste Feuerwehr hat Probleme, wenn vor Ort kein Löschwasser zur Verfügung steht. Die Rosenberger und Ellwanger Feuerwehrleute schafften es dennoch.

Rosenberg

Zunächst war es nur eine „Rauchentwicklung“ – doch daraus erwuchs binnen Kurzem ein veritabler Großbrand, wie die Feuerwehr berichtet.

Aus der Zwischendecke eines Stallgebäudes in Rosenberg-Zollhof qualmte es am Sonntagmorgen kurz vor 9 Uhr – und brannte dann. Mit Hilfe einer Wärmebildkamera konnte die alarmierte und

weiter

Brand auf landwirtschaftlichem Anwesen

Nach ersten Informationen ist am Sonntagmorgen gegen 09:15 Uhr ein Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Rosenberg ausgebrochen. Wie die Polizei meldete, handele es sich um einen Schwelbrand in einer Zwischendecke im Stall. Die Tiere seien noch im Gebäude. Die Feuerwehr ist vor Ort. Die Löschmaßnahmen dauern mit Stand 12:15

weiter
  • 4
  • 7069 Leser
Kurz und bündig

Vorstellung des neuen Rektors

Rosenberg. Der neue Rektor der Karl-Stirner-Schule, Joseph Ott, stellt sich am Montag, 24. September, um 19 Uhr im Rathaus dem Gemeinderat vor. Weitere Tagesordnungspunkte sind die Kommunalwahl 2019 (Beschluss über die Sitze), Ladestation für Elektrofahrzeuge in der Karl-Stirner-Straße, Betriebsplan 2019 für den Gemeindewald.

weiter
  • 664 Leser
Polizeibericht

Rah getötet

Rosenberg. Auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Willa und Betzenhof erfasste ein Autofahrer am Donnerstagmorgen gegen 6.45 Uhr mit seinem Fahrzeug ein dieStraße überquerendes Reh. Das Tier wurde bei dem Aufprall getötet; am Fahrzeug entstand Sachschaden von rund 500 Euro.

weiter
Polizeibericht

Mit Pedelec gestürzt

Rosenberg. Eine 47-Jährige fuhr am Sonntag auf der K 3230 zwischen Hohenberg und Holzmühle. Gegen 13.30 Uhr stürzte sie ohne Fremdeinwirkung und verletzte sich leicht. Sie wurde vom Rettungsdienst zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert.

weiter
  • 645 Leser

Schulleiter lernt Wohnplätze kennen

Rundfahrt Mit dem Fahrrad zeigten Bürgermeister Tobias Schneider und Lehrer Volker Schulz dem neuen Rosenberger Rektor Joseph Ott die Gemeinde.

Rosenberg

Zu einerbesonderen Radtour trafen sich Rosenbergs Bürgermeister Tobias Schneider, der neue Schulleiter der Karl-Stirner-Schule, Joseph Ott, und Lehrer Volker Schulz. Im Zuge seines Dienstantritts wollte Ott die Heimat seiner Schülerschaft erkunden. „Man sollte ja wissen, wo etwa der Betzenhof, Hütten oder der Zollhof ist und auch schon

weiter
  • 298 Leser

Neue Leader-Projekte gesucht

Förderung 250 000 Euro stehen für die Region zur Verfügung. Bis zum 10. Dezember müssen Anträge eingereicht sein.

Rosenberg. Die nächste Förderrunde der Leader-Aktionsgruppe Jagstregion startet. Das teilt die Geschäftsstelle in Rosenberg mit. Gefördert werden können Projekte, die die Standort- und Lebensqualität in der Region verbessern.

Insbesondere sind Maßnahmen aus der Landschaftspflege und dem Bereich Kunst und Kultur gesucht, ebenso die Gründung oder Weiterentwicklung

weiter
  • 175 Leser

Secondhand Kinderbedarf in der Virngrundhalle

Rosenberg. In der Virngrundhalle findet am Sonntag, 23. September, von 13.30 bis 16 Uhr eine Börse mit Kinderkleidern und Spielzeug, organisiert vom Kindergarten Rosenberg, statt. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen, auch zum Mitnehmen. Weitere Informationen sowie Reservierungen bis 20. September; Bezahlung der Verkaufstische für je acht Euro im Kindergarten

weiter
  • 469 Leser

Schutz vor Einbrechern

Vortrag Bei der Vhs Rosenberg gibt es Tipps für mehr Sicherheit.

Rosenberg. Die Volkshochschule Rosenberg bietet am Montag, 24. September, einen Vortrag zu den Themen Einbruchsschutz und Wohnungssicherheit an. Referent ist Reiner Klotzbücher von der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Aalen. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr in der Karl-Stirner-Schule. Der Eintritt ist frei. Mit Anmeldung

weiter

Schulbeginn Einschulung in Rosenberg

Rosenberg. An der Karl-Stirner-Schule-Gemeinschaftsschule beginnt der Unterricht am kommenden Montag, 10. September, um 7.55 Uhr und endet um 12.05 Uhr. Am Nachmittag desselben Tages findet um 14 Uhr für die Fünftklässler in der Virngrundhalle die Aufnahmefeier statt. Am Donnerstag, 13. September, ist um 14 Uhr die Einschulungsfeier für die neuen Erstklässler.

weiter
  • 297 Leser
Polizeibericht

Im Schlaf bestohlen

Rosenberg. Ein Lastwagenfahrer stellte seine Sattelzugmaschine am Montag gegen 18.30 Uhr auf einem Parkplatz an der L 1060 zwischen Rosenberg und der Abzweigung Holzmühle ab. Am Dienstagmorgen gegen 5.30 Uhr stellte er fest, dass während der Nacht aus dem Laster rund 600 Liter Diesel im Wert von rund 1000 Euro abgezapft worden waren. Hinweise an die

weiter
  • 695 Leser

Im Schlaf bestohlen

Ellwangen-Rosenberg. Ein 64-jähriger Lkw-Fahrer stellte seine Sattelzugmaschine am Montagabend, gegen 18.30 Uhr auf einem Parkplatz an der Landesstraße 1060 zwischen Rosenberg und der Abzweigung Holzmühle ab. Am Dienstagmorgen gegen 5.30 Uhr stellte er fest, dass während der Nacht aus dem Lkw rund 600 Liter Diesel im Wert von rund

weiter
  • 845 Leser
Kurz und bündig

Maisfeldtag früher

Rosenberg. Wegen der großen Trockenheit findet der Maisfeldtag von Agromais schon am Samstag, 25. August, um 19 Uhr statt. Das Versuchsfeld von Joachim Köhler ist zu finden zwischen Vorderuhlberg und Hirschhof. Es wird bewirtet..

weiter
  • 862 Leser
Kurz und bündig

Alle Sinne schulen

Rosenberg. Die Vhs Rosenberg veranstaltet am Mittwoch, 15. August, ab 14 Uhr zusammen mit der Gemeinde einen „Brainwalk-Erlebnistag“ in den Hohenberger Wäldern. Bei dem rund 90-minütigem Spaziergang können Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren in spielerischer Form Wahrnehmung und Sinne schulen. Treffpunkt ist an der St.-Jakobus-Kirche auf dem Hohenberg.

weiter

Wie Kinder ihr Sinne schulen können

Ferienprogramm Die Volkshochschule Rosenberg lädt zu einem besonderen Spaziergang in Hohenberg ein.

Rosenberg. Die Volkshochschule in Rosenberg veranstaltet am Mittwoch, 15. August, ab 14 Uhr zusammen mit der Gemeinde im Rahmen des Kinderferienprogramms einen Brainwalk-Erlebnistag in den Hohenberger Wäldern.

Bei dem rund 90-minütigen Spaziergang, der von Petra Herr, der Leiterin der Aalener Heilpraktikerschule, und Jörg Hertrich geleitet wird, können

weiter
  • 104 Leser

Feuerwehr löscht bei Rettenmaier

Brand Funkenflug setzt Filteranlage in Flammen. Rosenberger und Ellwanger Feuerwehr rücken aus.

Rosenberg. Bei einem Brand an einem Gebäude in der Rosenberger Firma Rettenmaier & Söhne entstand am Donnerstag gegen 21.20 Uhr ein Sachschaden, dessen Höhe auf zwischen 15 000 und 20 000 Euro geschätzt wird.

Vermutlich durch Funkenflug, der auf einen technischen Defekt zurückzuführen ist, waren zwei Filteranlagen in Brand geraten, berichtet

weiter

54 Männer bekämpfen Brand

20000 Euro Schaden in Rosenberg

Rosenberg. Bei einem Brand in einem Firmengebäude in Rosenberg entstand am Donnerstagabend gegen ein Schaden zwischen 15000 und 20000 Euro, wie die Poliezi mitteilt. Zwei Filteranlagen seien in Brand geraten. "Vermutlich durch Funkenflug, der auf einen technischen Defekt zurückzuführen ist." Das Feuer wurde von den Freiwilligen

weiter
  • 3373 Leser
Polizeibericht

Pedelec gestohlen

Rosenberg. Am Samstagabend entwendete ein Dieb ein neongrün-schwarzes Pedelec der Marke Trek, Modell Powerfly+, das vor einem Haus in der Lindenstraße in Rosenberg abgestellt war. Der Diebstahl des Fahrrades, das einen Wert von rund 3000 Euro hat, ereignete sich zwischen 20.30 und 21 Uhr. Hinweise auf den Täter oder den Verbleib des Pedelecs nimmt

weiter
  • 611 Leser

Frau leicht verletzt

Rosenberg. Ein 50-jähriger Golf-Fahrer fuhr am Freitag um 18.27 Uhr in der Haller Straße auf einen vorausfahrenden, nach rechts abbiegenden Seat auf. Dessen 28-jährige Fahrerin wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 11 000 Euro.

weiter
  • 2
  • 710 Leser

Bauplätze kosten 108 Euro pro Quadratmeter

Entscheidung Der Rosenberger Gemeinderat legt die Preise im Gebiet West IV fest. Anwohner sind unzufrieden.

Rosenberg. Die Gemeinde müsse aufgrund der Gesetzeslage bei allen Neubaugebieten kostendeckend arbeiten, erläuterte Bürgermeister Tobias Schneider bei der vergangenen Gemeinderatssitzung. Das heißt also, dass die Gemeinde die Erschließungskosten – zum Beispiel die Ingenieurskosten, Abwasserkanäle und Wasserleitungen – auf die Häuslebauer

weiter
  • 102 Leser

Hohenberg feiert Dorffest an Jacobi

Gemeinschaft Zum Tag des Kirchen- und Pilgerpatrons Jakobus gibt es in der Kirche geistliche Impulse, aber auch viel Geselligkeit rund ums Ortszentrum.

Rosenberg-Hohenberg

Zum zweiten Mal veranstalteten die beiden Hohenberger Vereine „snow & fun“ (Betreiber des Skilifts) und der Liederkranz Hohenberg das Dorffest an Jakobi, das durch die doppelte Trägerschaft eine richtige Gemeinschaftsveranstaltung für die ganze Rosenberger Teilgemeinde geworden ist.

Dazu kommt der geistige Hintergrund,

weiter
  • 160 Leser
Kurz und bündig

Schule, Breitband, Bauplätze

Rosenberg. Am Montag, 23. Juli, tagt der Gemeinderat Rosenberg um 19 Uhr im Rathaus. Auf der Tagesordnung: Sanierung und Erweiterung Karl-Stirner-Schule, Breitbandausbau Rosenberg-Nord, Festlegung des Bauplatzpreises Baugebiet West IV in Rosenberg.

weiter
  • 366 Leser

Freude und Tränen bei Streichers Verabschiedung

Adieu Wolfgang Streicher, der Rektor der Karl-Stirner-Schule Rosenberg, geht in den Ruhestand.

Rosenberg. Es war ein hochemotionaler Abend in der Virngrundhalle in Rosenberg. Dass ein sehr beliebter Rektor die Karl-Stirner-Schule verlässt und Schüler und Kollegen ihren Wolfgang Streicher nur schweren Herzens gehen lassen, wurde deutlich und viele – Wolfgang Streicher eingeschlossen – konnten Tränen nicht zurückhalten.

„Wow,

weiter

Hubert Wolf predigt in Hohenberg

Jakobusfest Modellbauparcours und Bewirtung in der Ortsmitte von Hohenberg.

Rosenberg-Hohenberg. Vom 20. bis 22. Juli findet in Hohenberg das „Dorffest an Jakobi“ statt. Am Freitag, 20. Juli, wird unter der Regie von Snow&Fun die mobile Diskothek HighLife das Fest eröffnen. Am Samstag gibt es ab 17 Uhr die Original Hohenberger Hitzkuchen, die vor Ort gebacken werden. Zur Unterhaltung spielt die Hohenberger

weiter
  • 135 Leser

Hohenberg feiert Dorffest an Jakobi

Zusammenkommen Im Hohenberger Ortszentrum ist am kommenden Wochenende ein buntes Programm geboten.

Rosenberg-Hohenberg. Der Liederkranz Hohenberg lädt zum „Dorffest an Jakobi 2018“ ein. Los geht es am Samstag, 21. Juli, ab 17 Uhr mit Original Hohenberger Hitzkuchen aus dem Holzbackofen. Zur Unterhaltung spielt die Hohenberger Dorfmusik. Am Sonntag, 22. Juli, ist um 10 Uhr Festgottesdienst in der Jakobuskirche, anschließend Mittagstisch

weiter
  • 128 Leser

Erste Realschulprüfung in Rosenberg

Bildung Stolz sind die Lehrer auf den ersten Jahrgang, der an der Karl-Stirner-Gemeinschaftsschule die mittlere Reife abgelegt hat. Die Klassenbesten Laura und Luisa Berroth haben nun große Pläne.

Rosenberg

Es ist ein besonderes Jahr für das Bildungssystem in Baden-Württemberg. An den sogenannten Starterschulen, den ersten Gemeinschaftsschulen, legen die ersten Schülerinnen und Schüler die mittlere Reife ab. So auch an der Karl-Stirner-Schule in Rosenberg, wo das ganz hervorragend funktioniert hat. 22 Schülerinnen und Schüler haben dort erfolgreich

weiter
  • 467 Leser

Neuer Rektor bereits mit eingebunden

Wechsel Ab 1. August ist der neue Schulleiter in Rosenberg im Amt. Der Übergang soll reibungslos verlaufen.

Rosenberg. Zeit, um schon jetzt wehmütig zu sein, hat Wolfgang Streicher nicht. Das erzählte der Schulleiter der Karl-Stirner-Schule am Rande des Gesprächs mit der SchwäPo, bei dem es um den ersten Jahrgang der Gemeinschaftsschule ging, der die mittlere Reife abgelegt hat. Denn der langjährige Rektor geht zum Ende des Schuljahrs in den Ruhestand. Aber

weiter
  • 160 Leser

Spaß für Rosenberger Kinder

Ferienprogramm Die Anmeldung ist ab Montag, 9. Juli, 13.30 Uhr möglich. Der Kurs im Einradfahren ist der Klassiker.

Rosenberg. Rosenberger Kinder können sich auf ein Ferienprogramm freuen. Die Gemeinde hat mit Vereinen und Privatpersonen für die Jugend viel zu bieten. Neu in diesem Jahr ist unter anderem eine Zusammenarbeit mit dem VdK-Ortsverband Rosenberg, der einen Besuch in der Heimatsmühle anbietet.

Los geht es am Donnerstag, 26. Juli, mit einem Kurs im Einradfahren,

weiter
  • 142 Leser

Auto fährt mitten auf der Fahrbahn

Unfall Traktorfahrer mit Güllefass muss einem entgegenkommenden Auto ausweichen und landet im Straßengraben.

Rosenberg. Auf der Landesstraße 1060 aus Richtung Eggenrot kommend musste der 21-jährige Fahrer einer landwirtschaftlichen Zugmaschine mit angehängtem Güllefass am Donnerstagmorgen gegen 0.35 Uhr einem Auto ausweichen, das ihm auf Höhe der Abzweigung zum Scheuenhof auf der Fahrbahnmitte entgegenkam.

Der junge Landwirt fuhr zunächst ins Bankett und

weiter

Traktor muss ausweichen und landet im Graben

Polizei fahndet nach älterem dunklen VW

Rosenberg. Auf der L 1060, aus Richtung Eggenrot kommend, musste der 21-jährige Fahrer eines Traktors  mit angehängtem Güllefass am Donnerstagmorgen gegen 0.35 Uhr einem Pkw ausweichen, der ihm auf Höhe der Abzweigung zum Scheuenhof auf der Fahrbahnmitte entgegenkam. Der Traktorfahrer fuhr zunächst ins Bankett und rutschte

weiter
  • 5
  • 2881 Leser

Ein Heimatfest für alle Generationen

Rosenberger Vereine Das Mittsommerfest brachte die Menschen aus allen Teilorten auf dem Festgelände bei der Virngrundhalle zusammen.

Rosenberg.

Alle vier Jahre tun sich in Rosenberg sämtliche 35 Vereine zusammen um miteinander zu feiern. Jede Gruppierung trägt dazu bei, sei es mit einem Part beim rund sechsstündigen Bühnenprogramm, sei es bei der Bewirtung oder beim Auf- und Abbau. Erstmals fand das Fest rund um die Virngrundhalle statt.

Bei der Hobbykünstlerausstellung wandelten

weiter

Ausbau der Schule kommt 380 000 Euro teurer

Gemeinderat „Premierensitzung“ des neuen Bürgermeisters befasst sich unter anderem mit Mehrkosten.

Rosenberg. Für nThomas Schneider, der erst seit vergangenem Freitag offiziell als Bürgermeister im Amt ist, war es am Montagabend die „Premiere“ im Rosenberger Gemeinderat. Das war dem an Dienstzeit jüngsten Bürgermeister im Ostalbkreis aber keineswegs anzumerken. Der Verwaltungsfachmann arbeitete mit den Räten die prall gefüllte Tagesordnung

weiter
  • 173 Leser

Rosenberg feiert Mittsommerfest

Sommersonnenwende Am 23. und 24. Juni steppt rund um Virngrundhalle und Karl-Stirner-Schule der Bär. Ein großes Programm für Jung und Alt wartet.

Rosenberg

Im Abstand von vier Jahren wird in Rosenberg kräftig gefeiert. War es früher das Straßenfest, ist es heute zum zweiten Mal das Mittsommerfest. Mittsommerfest deshalb, weil der Donnerstag dieser Woche, der 21. Juni, der längste Tag des Jahres ist.

Die Idee, das Straßenfest in Mittsommerfest umzubenennen, kam von Sieger Götz, dem Vorsitzenden

weiter
  • 242 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat Rosenberg

Rosenberg. Die Sitzung des Gemeinderats Rosenberg ist am Montag, 18. Juni, 19 Uhr im Bürgersaal. Unter anderem geht es um Sanierung und Erweiterung der Karl-Stirner-Schule.

weiter
  • 464 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat Rosenberg

Rosenberg. Der Gemeinderat Rosenberg tagt am Montag, 18. Juni, 19 Uhr im Bürgersaal. Nach einer Bürgerfragestunde werden die Arbeiten für die Sanierung und Erweiterung Karl-Stirner-Schule Rosenberg vergeben, es wird über den Stand Sanierung Straßenbeleuchtung informiert.

weiter
  • 559 Leser