Nachrichten aus Stödtlen

Leserbeitrag schreiben

Stödtlen schafft seinen Firmen Platz

Infrastruktur Die Gemeinde investiert viel Geld für den Ausbau ihres Gewerbegebietes. Von diesem sollen vor allem heimische Betriebe profitieren.

Stödtlen

Der Bedarf an Bauflächen im Stödtlener Gewerbegebiet Lachfeld ist ungebrochen. Nachdem alle Gewerbeflächen im vorherigen Bauabschnitt veräußert worden sind, wurde die Ausweisung des dritten Bauabschnitts notwendig, Mit der weiteren Erschließung soll nun im Sommer begonnen werden.

Es gibt kaum eine vergleichbare kleine Gemeinde in der

weiter

Alex Mack mit bestem Schuss der Vereinsgeschichte

Verein SV Berg und Tal Regelsweiler kürt Schützenkönige und würdigt erfolgreiche Schützen des Jahres 2019.

Stödtlen-Regelsweiler. Bei der Königsfeier des SV Berg und Tal Regelsweiler freuten sich Schießleiter Heinz Sauter und Vorstand Martin Thorwart über eine Beteiligung von 40 Schützeninnen und Schützen. Vorstand Martin Thorwart begrüßte und bedankte sich für die geleistete Arbeit im Schützenjahr 2019.

Pokale konnte Alexander Mack gleich zwei

weiter
Kurz und bündig

Einweisung in Hallentechnik

Stödtlen. Die Gemeinde Stödtlen bietet am Mittwoch, 5. Februar, um 19 Uhr eine weitere Technikeinweisung in der Liashalle an. Hierzu sind alle Vertreter der Vereine eingeladen, die für die Durchführung von Veranstaltungen und/oder beim normalen Übungsbetrieb gerne eine Einweisung hätten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

weiter
  • 148 Leser

Spende für Schießstand

Stödtlen. In guter Tradition fand zum Jahreswechsel wieder das Neujahrschießen der Veteranen- und Reservistenkameradschaft Stödtlen im Schützenhaus des Schützenvereins Regelsweiler statt. Als Ausdruck der Verbundenheit der beiden Vereine übergab Rainer Schuster für die Kameradschaft an den ersten Vorsitzenden des Schützenvereins, Martin Thorwart,

weiter

Sattelzug kracht in ein Wohnhaus

Unfall An einem Morgen donnert in Regelsweiler ein Kieslaster in ein Haus. Der Fahrer wird dabei schwer verletzt.

Stödtlen-Regelweiler. Ein riesiger Schreck in den Morgenstunden: Die Bewohner schliefen noch, als ein Lastwagen in ihr Gebäude donnerte und ein Loch in die Fassade riss. 70 Feuerwehrleute aus Stödtlen, Mönchsroth, Ellwangen und Dinkelsbühl waren im Einsatz, um den 42-jährigen Fahrer aus dem eingedrückten Führerhaus zu retten. Er wurde sofort

weiter

Neue Bauplätze ausgewiesen

Gemeinderat Weil dieNachfragesituation ungebrochen hoch und das bestehende neue Baugebiet schon halb belegt ist, weist Stödtlen ein neues Baugebiet aus.

Stödtlen

Stödtlen gibt den Weg frei für das neue Baugebiet „Am Sonnenweg“. Das haben die Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung beschlossen.

Das Interesse an Bauplätzen ist derzeit groß in der Gemeinde Stödtlen. Das Baugebiet „Hoffeld“ in Stödtlen wird momentan gerade erschlossen. Bereits acht von den 18 zur Verfügung

weiter

Jahresrück- und Ausblick

Gemeinderat Bürgermeister Leinberger blickt auf die Fortschritte zurück und nennt Eckpunkte für das kommende Jahr.

Stödtlen. Bürgermeister Ralf Leinberger nutzte die letzte Gemeinderatssitzung in diesem Jahr für einen Jahresrückblick und eine Vorschau. „Der neu eingerichtete DHL-Paketshop in unserem Rathaus wird mittlerweile prima angenommen. Jeden Tag ist reger Betrieb und es kommen viele Leute.“

Mehr Breitbandausbau

Große Fortschritte macht der

weiter

Blutspender geehrt

Gemeinderat Mehr als 200 Blutspenden wurden in der Gemeinde im abgelaufenen Jahr abgegeben.

Stödtlen. In Stödtlen wird fleißig Blut gespendet. In den Sommerferien wurden beim Blutspendertermin in der Gemeinde insgesamt 200 Blutspenden abgegeben. Erfreulich dabei: Acht Erstspender wurden dabei registriert.

Bürgermeister Ralf Leinberger konnte bei der Blutspenderehrung insgesamt sechs Mehrfachspender auszeichnen. Leonhard Lingel erfuhr

weiter
Polizeibericht

Von der Fahrbahn abgekommen

Stödtlen. Eine 57 Jahre alte Frau fuhr am Montag mit ihrem Toyota auf der K 3215 zwischen Birkenzell und Gerau, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Sie zog sich Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

weiter
  • 360 Leser

Sängerin verdient geehrt

Kirche Thekla Weber ist seit 40 Jahren im Frauenkirchenchor. Bei der Cäcilienfeier des Chors St. Leonhard in Stödtlen wird sie zur Ehrensängerin ernannt.

Stödtlen

Bei der Cäcilienfeier des Kirchenchors St. Leonhard haben Vorstandschaft und Mitglieder auf ein musikalisch erfolgreiches Jahr zurückblicken können. Im Gasthaus Pfauengarten in Gaxhardt ließ die Vorsitzende Ulrike Ilg das vergangene Chorjahr noch einmal Revue passieren und zog dabei ebenso positive Bilanz wie Chorleiter Harald Rathgeb.

weiter

Mit viel Humor gegen den Weihnachtsstress

Vokalensemble „Viva Voce“ gibt in Stödtlen ein bezauberndes Weihnachtskonzert.

Stödtlen. A-Capella Gesang auf höchstem Niveau bot das Vokalensemble „Viva Voce“ am ersten Advent in der voll besetzten St. Leonhardskirche. Dort präsentierten die fünf Jungs aus Ansbach ihr neues Programm „Wir schenken uns nix!“.

Das viel gebuchte und mit dem Bayerischen Kulturpreis dekorierte Männerquintett bietet einen

weiter
Kurz und bündig

Kindergarten am Freitag zu

Stödtlen. Aufgrund eines Inhouse-Seminars ist der Kindergarten Stödtlen am Freitag, den 29. November 2019 geschlossen. Es handelt sich um eine Fortbildungsveranstaltung, die bereits im Jahresplan aufgeführt ist. Wir bitten um Beachtung, insbesondere bei den Eltern der Bus-Kinder.

weiter
  • 217 Leser

Gebühren für Abwasser sinken

Kalkulation Warum der Gemeinderat Stödtlen eine Entlastung für die Bürgerinnen und Bürger beschließen kann.

Stödtlen. Bürgermeister Ralf Leinberger konnte im Gemeinderat Stödtlen Erfreuliches verkünden, denn die Schmutzwasser- und Niederschlagswassergebühr wird im kommenden Jahr gesenkt. Ein durchschnittlicher Vier-Personen-Haushalt wird um knapp 16 Euro pro Jahr entlastet.

Konkret bedeutet dies, dass ab 1. Januar kommenden Jahres die Schmutzwassergebühr

weiter

Kleintierschau mit Federvieh

Stödtlen. In der Liashalle in Stödtlen zeigt der Vogel- und Kleintierzuchtverein Gaxhardt- Tannhausen und Umgebung von Samstag, 23. November, 13 Uhr, bis Sonntag, 24. November, 16 Uhr, ihre Tiere. Zu bewundern sind Sittiche, Papageien und Finken, Kaninchen, Groß- und Wassergeflügel, Tauben und Hühner. Außerdem werden Bastelarbeiten und eine Tombola

weiter
  • 279 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat Stödtlen

Stödtlen. Das Gremium tagt am Freitag, 22. November, im Stödtlener Rathaus. Im öffentlichen Teil ab 14.30 Uhr stehen die Gebührenkalkulation 2020-2021 für die Wasserversorgung und die Abwasserbeseitigung auf der Tagesordnung. Ein weiterer Punkt ist die Auflösung des gemeindlichen Gutachterausschusses zum 31. Dezember 2019.

weiter
  • 214 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat Stödtlen

Stödtlen. Das Gremium tagt am Freitag, 22. November, im Stödtlener Rathaus. Im öffentlichen Teil ab 14.30 Uhr stehen die Gebührenkalkulation 2020-2021 für die Wasserversorgung und die Abwasserbeseitigung auf der Tagesordnung. Ein weiterer Punkt ist die Auflösung des gemeindlichen Gutachterausschusses zum 31. Dezember 2019.

weiter
  • 196 Leser

200 zielten beim Gemeindeschießen

Wettbewerb Große Beteiligung an der Aktion des Schützenvereins „Berg und Tal“ Regelsweiler. Maibaumfreunde Gaxhardt stellen die größte Gruppe.

Stödtlen-Regelsweiler

Am Samstag war die Preisverteilung des diesjährigen Gemeindeschießens. Zu Beginn begrüßte der Vorsitzende Martin Thorwart die Gäste sowie Pfarrer Gunther Reese und Bürgermeister Ralf Leinberger und übergab beiden einen Scheck über 200 Euro für die Kindergärten Stödtlen und Mönchsroth.

In diesem Jahr wurde auf der

weiter

Guggengruppen lassen es krachen

Fasching Zur Eröffnung der Faschingssaison präsentieren die „Molgebach-Gugga“ ihr neues Häs. Wer beim Feuerwerk der guten Laune alles dabei war.

Stödtlen

Ein Feuerwerk der guten Laune brannten die „Molgebach-Gugga“ zum Faschingsauftakt in der Lias-Halle ab. Zu ihrem 20-jährigen Jubiläum wurde das neue Phantasiekostüm dem begeisterten Publikum präsentiert.

Sieben Guggen-Gruppen hauten am Samstag mächtig auf die Pauke und verwandelten die Lias-Halle in ein Tollhaus. „Molgebach-Gugga“.

weiter

Sperrung bei Stödtlen

Stödtlen. Wegen Belagsausbesserungsarbeiten wird die Kreisstraße 3210 zwischen Stödtlen-Niederroden und Stödtlen-Dambach von Montag, 18. November, bis Freitag, 22. November, für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

Eine Umleitung wird jeweils in beide Fahrtrichtungen über die K 3210 - L 1076 - L 1070 ausgeschildert.

weiter
  • 188 Leser

Vollsperrung bei Stödtlen

Stödtlen. Wegen Belagsausbesserungsarbeiten wird die K 3210 zwischen Stödtlen-Niederroden und Stödtlen-Dambach im Zeitraum vom 18. bis 22. November 2019 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung wird jeweils in beide Fahrtrichtungen über die K 3210 - L 1076 - L 1070 ausgeschildert.

weiter
  • 373 Leser
Kurz und bündig

Kostüme der Molgebach-Gugga

Stödtlen. Die Molgebach-Gugga Stödtlen stellen am Samstag, 16. November, um 18.30 Uhr ihre Kostüme vor. Für Stimmung sorgt die Liveband „The Cockroach“. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 354 Leser
Kurz und bündig

Kostüme der Molgebach-Gugga

Stödtlen. Die Molgebach-Gugga Stödtlen stellen am Samstag, 16. November, um 18.30 Uhr ihre Kostüme vor. Für Stimmung sorgt die Liveband „The Cockroach“. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 246 Leser

Krönendes Abschlusskonzert in Stödtlen

Musik Der Musikverein Stödtlen feiert das Ende seines Jubiläumsjahres.

Stödtlen. Gemeinsam mit der Jugendkapelle Stödtlein/Tannhausen feierte der Musikverein Stödtlen den Abschluss seines Jubiläumsjahres. Nachdem am Freitag vergangener Woche in der Liashalle zahlreiche langjährige Mitglieder geehrt wurden, stand die Musik beim Jubiläumskonzert anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Musikvereins Stödtlen im

weiter
Kurz und bündig

Viva Voce ausverkauft

Stödtlen. Für das Konzert mit „Viva Voce“ am 1. Dezember in der St. Leonhardskirche in Stödtlen gibt es keine Karten mehr.

weiter
  • 255 Leser

1500 Euro für den neuen Schießstand

Stödtlen-Regelsweiler. Die Firma Elektro Stark unterstützt den Schützenverein Regelsweiler. Firmenchef Günter Stark hat dem Schützenvereinsvorsitzenden Martin Thorwart jetzt einen Spendenscheck in Höhe von 1500 Euro übergeben. Das Geld hilft dem Schützenverein bei der Anschaffung der neuen elektronischen Schießstände und damit beim Ausbau

weiter

Musikverein Stödtlen feiert das 50-Jährige

Vereine Beim Festakt in der Liashalle stehen die aktiven und fördernden Mitglieder im Fokus

Stödtlen. Mit einem Festakt hat der Musikverein Stödtlen sein 50-jähriges Bestehen gefeiert. In der Liashalle blickten drei ehemalige Vorstände mit Stolz und Dankbarkeit auf die Historie des Vereins zurück, der sich zu einem kulturellen Botschafter der Gemeinde entwickelt hat. Nach einer schwungvollen musikalischen Begrüßung der Virngrundmusikanten

weiter
  • 162 Leser

Karten für Viva Voce

Kleinkunst Die Gruppe tritt am Sonntag, 1. Dezember, in Stödtlen auf.

Stödtlen. Die Virngrundmusikanten Stödtlen und der Liederkranz Stödtlen haben gemeinsam zum Ende ihrer Festjahre als Höhepunkt die bekannte fränkische A-Cappella-Band „Viva Voce“ engagiert.

Am Sonntag, 1. Dezember, präsentiert diese in der St. Leonhardkirche in Stödtlen ihr unkonventionelles Weihnachtsprogramm. Karten zu 28 und 22

weiter

Baugebiet „Hoffeld“ wächst

Infrastruktur Die Erschließung in Stödtlen hat begonnen. 18 Bauplätze, zwischen 600 und 1300 Quadratmeter, entstehen.

Stödtlen. Die Erschließung des Neubaugebietes „Hoffeld“ in Stödtlen hat begonnen. Es bietet insgesamt 18 Bauplätze, die zwischen 600 und 1300 Quadratmeter an Grundstücksfläche aufweisen.

„Die Baumaßnahme wird bis Mitte 2020 vollständig abgeschlossen sein“, erklärte Bürgermeister Ralf Leinberger bei einer Begehung mit

weiter

Geld für die Kapelle

Spende 700 Euro für Renovierung der St. Wolfgang-Kapelle in Oberbronnen.

Stödtlen-Oberbronnen. Bürgermeister Ralf Leinberger hat 700 Euro für die Renovierung der St. Wolfgang-Kapelle überreicht. Das Kleindenkmal von 1792 zeigte Schäden am Außenputz und Algenbefall. Im September und Oktober 2019 wurden, unter Regie von August Wagner, nun Putz und Anstrich erneuert. Wagner freute sich mit der zweiten Vorsitzenden der

weiter
Kurz und bündig

Karten für Viva Voce

Stödtlen. Die Virngrundmusikanten Stödtlen und der Liederkranz Stödtlen haben zum Ende ihrer Festjahre als Highlight die bekannte A-cappella-Band „Viva Voce“ engagiert. Am Sonntag, 1. Dezember, präsentiert diese in der St. Leonhardkirche ihr unkonventionelles Weihnachtsprogramm. Karten zu 28 und 22 Euro sind erhältlich im Vorverkauf bei den

weiter
  • 270 Leser

Turbulentes Spiel mit Späßen und Vertuschung

Bühne Die Schauspieler der Theaterkultur Stödtlen präsentieren das Lustspiel „Außer Kontrolle“.

Stödtlen. Mit dem Lustspiel „Außer Kontrolle“ baten die Schauspieler der Theaterkultur Stödtlen unter der Regie von Hilde Wittemann zu ihrem ersten abendfüllenden Stück. Mit einer überzogenen Hommage an Politik, gekoppelt mit liebenswertem Humor zogen die Akteure am Wochenende in der Liashalle das Publikum auf ihre Seite.

Es geht

weiter
  • 143 Leser

Feuerwehr übt den Ernstfall: In Eck am Berg brennt’s

Sicherheit Die Sicherstellung der Löschwasserversorgung stand bei der Hauptübung im Fokus.

Stödtlen/Eck am Berg. Wie am Schnürchen verlief die Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr Stödtlen, die in Eck am Berg beim landwirtschaftlichen Anwesen der Familie Hompf den Ernstfall probte. Mit im Boot war diesmal die Nachbarwehr aus Mönchsroth.

„Wir haben diesmal bei unserer Hauptübung das Augenmerk auf die Löschwasserversorgung gelegt,

weiter
  • 161 Leser

Komödie in Stödtlen

Laientheater Verein Theaterkultur spielt „Außer Kontrolle“.

Stödtlen. Gerade ein Jahr nach seiner Gründung ist der Verein Theaterkultur Stödtlen „Außer Kontrolle“. Seit August proben neun Schauspieler unter der Regie von Hilde Wittemann die Komödie mit dem Titel „Außer Kontrolle“ von Ray Cooney.

An zwei bis drei Tagen in der Woche heißt es auf der Probenbühne für mehrere Stunden:

weiter
Kurz und bündig

Karten für Viva Voce

Stödtlen. Die Virngrundmusikanten Stödtlen und der Liederkranz Stödtlen haben zum Ende ihrer Festjahre die bekannte A-Cappella-Band „Viva Voce“ engagiert. Am Sonntag, 1. Dezember, präsentiert diese in der St. Leonhardkirche ihr Weihnachtsprogramm. Karten zu 28 und 22 Euro im Vorverkauf bei den VR-Bank-Filialen in Stödtlen, Wört und Dinkelsbühl

weiter
  • 250 Leser
Kurz und bündig

Karten für Viva Voce

Stödtlen. Die Virngrundmusikanten Stödtlen und der Liederkranz Stödtlen haben zum Ende ihrer Festjahre als Highlight die bekannte A-Cappella-Band „Viva Voce“ engagiert. Am Sonntag, 1. Dezember, präsentiert diese in der St. Leonhardkirche ihr unkonventionelles Weihnachtsprogramm. Karten zu 28 und 22 Euro bei den VR-Bank-Filialen in Stödtlen,

weiter
  • 211 Leser

Eschen sind besonders stark geschädigt

Waldbericht Wie es um die Bäume in Stödtlen steht und was Probleme bereitet.

Stödtlen. „Der Wald ist zwar noch vital. Schäden sind aber bei allen Baumarten vorhanden“, berichtete Revierförster Andreas Jakob in der jüngsten Gemeinderatssitzung in Stödtlen

„Wir leben hier noch auf einer Insel der Glückseligen“, beschrieb der Revierförster den aktuellen Zustand des Waldes. In Nordhessen oder Nordrhein-Westfalen

weiter

Gemeindewald Stödtlen

Stödtlen. Am Dienstag, 22. Oktober, ist um 19 Uhr Gemeinderatssitzung im Rathaus Stödtlen. Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Betriebsplan 2020 für den Gemeindewald sowie der Bericht über den Zustand des Gemeindewalds von Revierförster Andreas Jakob.

weiter
  • 406 Leser

Viva Voce in Stödtlen

Weihnachtskonzert A-capella-Band am 1. Dezember in der Kirche.

Stödtlen. Die Virngrundmusikanten Stödtlen und der Liederkranz Stödtlen haben zum Ende ihrer Festjahre als Highlight die bekannte A-Capella Band „Viva Voce“ engagiert. Die Band war bereits 2017 mit ihrem Programm EGO in der Stödtlener Liashalle zu Gast und begeisterte das Publikum. Diesmal wird sie am Sonntag, 1. Dezember in der St.

weiter
Kurz und bündig

Gemeindewald Stödtlen

Stödtlen. Am Dienstag, 22. Oktober, ist um 19 Uhr Sitzung im Rathaus Stödtlen. Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Betriebsplan 2020 für den Gemeindewald.

weiter
  • 294 Leser

VR-Bank investiert in Standort Stödtlen

Finanzen Nach der Renovierung wird die Geschäftsstelle neu eröffnet.

Stödtlen. Modern präsentiert sich die Geschäftsstelle der VR-Bank Feuchtwangen-Dinkelsbühl in Stödtlen nach dem grundlegenden Umbau. In lediglich sechs Wochen ging die Renovierung über die Bühne.

Zu der Neueröffnung begrüßte VR-Bank Vorstandsmitglied Fabian Neitzel zahlreiche Kunden, Geschäftspartner, Gemeinderäte und Bürgermeister Ralf

weiter
  • 5
  • 122 Leser

Ein Klangerlebnis – von Pop bis Walzer

Jubiläum Akkordeonvereinigung 1989 Stödtlen feiert 30. Geburtstag mit feinem Konzert.

Stödtlen. Zeitlos schöne Melodien hörten die Gäste in der Lias-Halle beim Jubiläumskonzert der Akkordeonvereinigung 1989 Stödtlen. Die Probenarbeit hat sich gelohnt. Das Publikum war schlichtweg begeistert.

Die neun Musikerinnen und Musiker geleitet von Brigitte Bermanseder bewiesen, dass auch Pop, Balladen, Filmmusik und Rock’n Roll auf

weiter

Eine kulturelle Bereicherung für die Gemeinde

Akkordeonvereinigung 1989 Stödtlen feiert ihr 30-jähriges Bestehen mit einem Konzert Von Achim Klemm

Stödtlen. Bereits seit drei Jahrzehnten wird bei der Akkordeonvereinigung 1989 Stödtlen aus Leidenschaft gemeinsam musiziert. Beim Jubiläumskonzert in der Liashalle werden am Samstag, 12. Oktober unter der Regie von Brigitte Bermanseder zehn Musiker ihre Klasse demonstrieren.

Brigitte Bermanseder bringt es auf den Punkt: „Bei uns steht immer

weiter
Kurz und bündig

Akkordeonvereinigung feiert

Stödtlen. Mit einem Jubiläumskonzert feiert die Akkordeonvereinigung Stödtlen am Samstag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr im Albert-Munz-Saal der Liashalle ihr 30-jähriges Bestehen. Mitwirken wird auch der Liederkranz Stödtlen. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 240 Leser
Kurz und bündig

Akkordeonvereinigung feiert

Stödtlen. Mit einem Jubiläumskonzert feiert die Akkordeonvereinigung Stödtlen am Samstag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr im Albert-Munz-Saal der Liashalle ihr 30-jähriges Bestehen. Mitwirken wird auch der Liederkranz Stödtlen. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 852 Leser
Kurz und bündig

Spielzeug- und Kleiderbasar

Stödtlen. Der Elternbeirat des Kindergartens organisiert am Sonntag, 13. Oktober, von 13.30 bis 15.30 Uhr den 2. Stödtlener Spielzeug- und Kleiderbasar in der Liashalle. Verkauft werden Kinderbekleidung, Spielwaren und alles rund ums Kind sowie Kaffee und Kuchen.

weiter
  • 273 Leser

Komödie in Stödtlen

Laientheater „Außer Kontrolle“ feiert am 2. November Premiere.

Stödtlen. Ein Jahr nach seiner Gründung präsentiert der Verein Theaterkultur Stödtlen nun das Stück „Außer Kontrolle“. Seit Frühjahr proben neun Schauspieler unermüdlich unter der Regie von Hilde Wittemann die Komödie von Ray Cooney. Premiere gefeiert wird am Samstag 2. November, um 19 Uhr in der Liashalle in Stödtlen. Zu sehen

weiter
Kurz und bündig

Spielzeug- und Kleiderbasar

Stödtlen. Der Elternbeirat des Kindergartens organisiert am Sonntag, 13. Oktober, von 13.30 bis 15.30 Uhr den 2. Stödtlener Spielzeug- und Kleiderbasar in der Liashalle. Die Tischgebühr beträgt fünf Euro mit Kuchenspende oder zehn Euro ohne Kuchen. Kinder können für zwei Euro auf einer Decke verkaufen. Tischreservierung unter 0179 6568 632 oder

weiter
  • 239 Leser

Finanzielle Lage ist besser als gedacht

Gemeinderat Stödtlen freut sich über die Haushaltsjahresrechnung 2018. 360 000 Euro mehr Gewerbesteuer floss.

Stödtlen. Besser als geplant schloss die Haushaltsjahresrechnung 2018 in Stödtlen. Die Zuführung vom Verwaltungs- an den Vermögenshaushalt fiel um 543 000 Euro höher aus als prognostiziert. Mehreinnahmen im Bereich der Gewerbesteuer mit rund 360 000 Euro trugen zum guten Ergebnis bei. Die Rücklage konnte um 540 000 Euro erhöht werden.

Der Schuldenstand

weiter

Stödtlen will mehr Mobilität vor Ort

Gemeinderat Was in anderen Orten bereits erfolgreich läuft, soll nun auch in Stödtlen auf den Weg gebracht werden: Ein ehrenamtlicher Fahrdienst wird eingerichtet

Stödtlen

Die Einführung eines ehrenamtlichen Fahrdienstes in Stödtlen mit einem Bürgerauto nimmt Konturen an. Mit 20 ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrern, die unentgeltlich Fahrdienste übernehmen, soll dies nun realisiert werden.

Bürgermeister Ralf Leinberger wies im Gemeinderat darauf hin, dass es noch einige Lücken im ländlichen Raum im

weiter
Kurz und bündig

Haushalt, Fahrdienst, Verkehr

Stödtlen. Der Gemeinderat Stödtlen tagt am Donnerstag, 26. September, um 18 Uhr im Rathaus. Themen: Verpflichtung von Gemeinderat Daniel Vogt, Haushaltszwischenbericht 2019, Bürgerauto sowie die Ergebnisse der Verkehrsschau.

weiter
  • 381 Leser