Nachrichten aus Tannhausen

Leserbeitrag schreiben

Haase ärgert sich über die Sparkasse

Filialschließung Tannhausens Bürgermeister kritisiert in der Sitzung des Gemeinderates die geplante Schließung der Filiale der Kreissparkasse im Ort. Kunden haben eine Unterschriftenaktion gestartet.

Tannhausen. Ende Oktober wurde bekannt, dass die Kreissparkasse Ostalb mehrere Filialen schließen will. Jetzt hat der Tannhäuser Bürgermeister, Manfred Haase, in der Sitzung des Gemeinderates gefordert, dass im Ort mindestens ein SB-Automat bereit gestellt werden müsse. Der Gemeinderat beschloss eine entsprechende Resolution. Michael von Thannhausen

weiter
  • 5
  • 187 Leser

Ibou erzählt Geschichten seiner Großmutter

Ellwangen/Tannhausen. Ein Autor war zu Gast in der Grundschule Tannhausen und der Klosterfeldschule Ellwangen. Er hatte keine große Tasche dabei – aber in seinem Gepäck den größten Schatz, den er hat: Die Erzählungen seiner Großmutter, die er mit viel schauspielerischem Können, Witz und Musik den Grundschülern in Ellwangen und Tannhausen vermittelte.

weiter

Gemeinderat überstimmt Haase

Mobilität Der Tannhäuser Gemeinderat will ein „Dorfauto“ beschaffen. Bürgermeister Manfred Haase stimmte dagegen.

Tannhausen. Der Tannhäuser Gemeinderat hatte in seiner jüngsten Sitzung das Einrichten eines Seniorenfahrdienstes auf der Tagesordnung. Mit dem Fahrdienst ist das Anmieten eines so genannten „Dorfautos“ verbunden. Bürgermeister Manfred Haase wollte den Beschluss vertagen, der Gemeinderat stimmte dagegen. Nachfolgend beschloss das Gremium

weiter

Eine musikalische Reise durch die Zeit

Jubiläum Die Akkordeongruppe Tannhausen feiert zum 30-jährigen Bestehen einen musikalischen Festakt und ehrt langjährige Mitglieder.

Tannhausen

Die Akkordeongruppe Tannhausen hat am Samstag in der Turn- und Gemeindehalle zu einem Festabend anlässlich ihres 30-jährigen Bestehens eingeladen. Bei den Feierlichkeiten standen das Hauptorchester mit dem Schüler- und Jugendorchester und dem Liederkranz Neresheim gemeinsam auf der Bühne. Während des Konzertes wurde an das musikalische Wirken

weiter
  • 5

Wichtiger Baumschnitt

Streuobstpflege Auch in Tannhausen wird jetzt wieder geschnitten.

Tannhausen Die Baumschnittaktion, die vom Land Baden Württemberg im November 2014 ausgeschrieben wurde, hat auch beim Obst- und Gartenbauverein Tannhausen wieder begonnen. Aufgrund guter Wetterverhältnisse konnte schon früher als geplant gestartet werden. Bei Temperaturen im Plusbereich konnten schon einige Obstbäume auf das nächste Frühjahr vorbereitet

weiter
Kurz und bündig

Jubiläumskonzert mit Gästen

Tannhausen. Die Akkordeongruppe Tannhausen feiert ihr 30-jähriges Bestehen. Am Samstag, 1. Dezember, findet um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle ein Jubiläumskonzert unter der Gesamtleitung von Andreas Wiedmann statt. Als Gäste wirken der Chor „SingMix“ aus Neresheim, die „Tastendudler“ aus dem Edertal sowie ein Dudelsackspieler der „Hohenlohe Highlanders

weiter
  • 152 Leser
Kurz und bündig

Blutspendeaktionen des DRK

Tannhausen/Rainau. Das Deutsche Rote Kreus organisiert am Donnerstag, 22. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr eine Blutspendeaktion in der Turnhalle in Tannhausen, Ellwanger Straße 80 und am Freitag, 23. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Jagsttalhalle in Rainau-Schwabsberg. Unter allen Spendern im Zeitraum bis 15. Dezember werden fünf Polaroid-Sofortbildkameras

weiter
  • 162 Leser

„Ein wunderbarer Klangkörper“

Blasmusik Die Schwabenlandkapelle freut sich bei ihrem Konzert über eine voll besetzte Halle und gestaltet zusammen mit ihrer Jugend und den Gastmusikern aus Rattstadt das Programm.

Tannhausen

Die Tannhäuser Schwabenlandkapelle hat in der voll besetzten Mehrzweckhalle und zusammen mit der Jugendkapelle Stödtlen/Tannhausen sowie dem Musikverein Rattstadt ihr Jahreskonzert gestaltet. Beim Konzert wurden mehrere aktive Musiker ausgezeichnet.

Der Gastverein Rattstadt eröffnete seinen Auftritt mit dem vierten Militärmarsch der fünfteiligen

weiter
Kurz und bündig

Blutspendeaktionen des DRK

Tannhausen/Rainau. Das DRK organisiert am Donnerstag, 22. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr eine Blutspendeaktion in der Turnhalle in Tannhausen, Ellwanger Straße 80 und am Freitag, 23. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Jagsttalhalle in Rainau-Schwabsberg. Unter allen Spendern im Zeitraum bis 15. Dezember werden fünf Polaroid-Sofortbildkameras

weiter
  • 175 Leser

Die L1076 ist bis Weihnachten komplett gesperrt

Straßenbau Die Landesstraße zwischen Tannhausen-Riepach und Pfahlheim wird umfangreich saniert.

Tannhausen-Riepach. Seit über 20 Jahren setze er sich dafür ein, dass der Streckenabschnitt Riepach-Pfahlheim der L1076 saniert wird, sagte Bürgermeister Manfred Haase beim offiziellen Baubeginn der umfangreichen Sanierungsmaßnahme. Die marode Straße soll in zwei Bauabschnitten hergerichtet werden. Jetzt ist der Streckenabschnitt zwischen Riepach und

weiter
Kurz und bündig

Blutspendeaktionen

Tannhausen/Rainau. Das DRK organisiert am Donnerstag, 22. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr eine Blutspendeaktion in der Turnhalle in Tannhausen,und am Freitag, 23. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Jagsttalhalle in Rainau-Schwabsberg.

weiter
  • 373 Leser
Kurz und bündig

Konzert Schwabenlandkapelle

Tannhausen. Die Schwabenlandkapelle Tannhausen gibt am Samstag, 17. November, ihr Jahreskonzert in der Turn- und Festhalle Tannhausen, Als Gastkapelle wirkt der Musikverein Rattstadt mit. Den Konzertauftakt um 19.30 Uhr bestreitet die Jugendkapelle Tannhausen/Stödtlen. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm konzertanter Blasmusik. Saalöffnung

weiter
  • 267 Leser

Glaube Religiöses Leben mit Kindern

Tannhausen. Die Landpastoral lädt zusammen mit der Seelsorgeeinheit Virngrund Ost und dem Institut für Fort- und Weiterbildung ein zu einem Abend mit Prof. Dr. Albert Biesinger. am Mittwoch, 7. November, um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Tannhausen. Religiöses Leben mit Kindern ist für Familien oft eine Herausforderung. Der Abend richtet sich

weiter
Polizeibericht

Unfallflucht

Tannhausen. Auf der L 2221 zwischen Tannhausen und Unterschneidheim streifte ein Auto am Dienstag gegen 11 Uhr den BMW eines 41-Jährigen, wobei ein Sachschaden von rund 500 Euro entstand. Der Unfallverursacher, vermutlich mit einem dunkelblauen oder dunkelgrünen Audi Kombi unterwegs, fuhr ohne anzuhalten davon. Hinweise an das Polizeirevier Ellwangen,

weiter
  • 373 Leser

Schnelles Internet für Bleichroden und Riepach

Breitband Der Gemeinderat Tannhausen vergibt die Tiefbauarbeiten. Geschwindigkeiten bis zu 50 MBit.

Tannhausen. In den Tannhäuser Teilorten Bleichroden und Riepach kann der Breitbandausbau starten. Der Gemeinderat hat die Tiefbauarbeiten für gut 388 000 Euro an eine bayerische Firma vergeben.

Der Breitbandausbau in Riepach und Bleichroden sei im September ausgeschrieben worden, erklärte Bürgermeister Manfred Haase. Es handele sich um eine gemeinsame

weiter
  • 205 Leser

Fahrerflucht in Tannhausen

Täter gesucht.

Tannhausen. Auf der Landesstraße 2221 zwischen Tannhausen und Unterschneidheim streifte ein bislang unbekanntes Fahrzeug am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr den BMW eines 41-Jährigen. Dadurch entstand etwa 500 Euro Schaden, wie die Polizei mitteilt. Der Unfallverursacher, der vermutlich mit einem dunkelblauen oder dunkelgrünen Audi

weiter
  • 1063 Leser

Eine Tonne Donausand gegen Spendenbescheinigung

Bauhof Die Gemeinde Tannhausen und eine Firma aus Wilburgstetten kommen zu einer kuriosen Einigung.

Tannhausen. Der Tannhäuser Gemeinderat hat sich in seiner jüngsten Sitzung dafür ausgesprochen, dass mit der EnBW/ODR ein neuer Stromlieferungsvertrag abgeschlossen werden soll. Ferner hat das Gremium den Bewirtschaftungsplan 2019 für den Gemeindewald beschlossen und die Annahme einer kuriosen Kleinspende befürwortet.

Kuriose Spende: Die im bayerischen

weiter
Kurz und bündig

Religiöses Leben mit Kindern

Tannhausen. Die Landpastoral lädt zusammen mit der Seelsorgeeinheit Virngrund Ost und dem Institut für Fort- und Weiterbildung ein zu einem Abend mit Prof. Dr. Albert Biesinger. am Mittwoch, 7. November, um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Tannhausen. Religiöses Leben mit Kindern ist für Familien oft eine Herausforderung, zeitlich und inhaltlich.

weiter

Sanierung der L1076: Jetzt geht’s los

Infrastruktur Die Landesstraße zwischen Tannhausen und Bleichroden wird auf Vordermann gebracht. Dazu ist sie mehrere Wochen lang vollgesperrt.

Tannhausen

Seit Jahren drängt die Tannhäuser Gemeindeverwaltung darauf, dass die marode Landesstraße zwischen Tannhausen und Pfahlheim (L1076) hergerichtet wird. In den nächsten sechs Wochen soll der erste Teilabschnitt zwischen Tannhausen und Bleichroden saniert werden. Der offizielle „Startschuss“ erfolgte im Rahmen eines Pressetermins.

weiter
  • 137 Leser

Der Belag wird saniert

Vollsperrung L 1076 von Tannhausen bis Bleichroden gesperrt.

Tannhausen. Aufgrund einer Belagssanierung wird die Landesstraße 1076 zwischen Tannhausen und Bleichroden vom 15. Oktober bis 23. November wird die Straße für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Eine überörtliche Umleitung über die L 2221 - Unterschneidheim - L 2223 - Zöbingen - L 1070 - Riepach wird in beiden Fahrtrichtungen ausgeschildert.

weiter
  • 483 Leser

Ein patentierter Tüftler und Erfinder

Jubiläen Der Flaschnermeister und Firmengründer Xaver Lipp wird heute 85 Jahre alt. Den Grundstein der Lipp GmbH in Tannhausen hat er vor 60 Jahren in Stillau gelegt.

Ellwangen/Tannhausen

Der Tüftler und Firmengründer Xaver Lipp feiert am 5. Oktober den 85. Geburtstag. Vor 60 Jahren hat er sich selbstständig gemacht und den Grundstein der Lipp GmbH gelegt.

Im Anschluss an die Volksschule machte Xaver Lipp eine Ausbildung zum Flaschner. Nach der Meisterprüfung übernahm er 1958 den elterlichen Betrieb in Stillau.

weiter
  • 440 Leser

Eine Wallfahrt über die Landesgrenze hinweg

Religion 50 Pilger gehen zu Fuß 40 Kilometer von Tannhausen zur Wallfahrtskirche „Maria Brünnlein“.

Tannhausen. Die letzte von den drei jährlichen Tannhäuser Wallfahrten war mit rund 50 Pilgern die größte und auch die längste. Knapp 40 Kilometer misst die Strecke von Tannhausen über die bayerische Grenze hinweg zur Wallfahrtskirche „Maria Brünnlein“ am Stadtrand von Wemding.

Um 8.45 Uhr machte man sich von der St. Lukaskirche auf den

weiter
  • 301 Leser

Die Tannhäuser schätzen ihre Feuerwehr

Feuerwehr Hunderte Besucher kommen zum Tag der offenen Tür.

Tannhausen. Es sei eine gute Investition gewesen, damals vor zehn Jahren, als die Gemeinde das ehemalige BAG-Lagerhaus erwarb und dort für Feuerwehr und Bauhof ein funktionsfähiges Magazin errichtete. Das stellte Bürgermeister Manfred Haase beim Tag der offenen Tür am Sonntag fest.

Dieser begann bei strahlendem Sonnenschein mit meinem Gottesdienst

weiter
  • 151 Leser
Kurz und bündig

Tag der offenen Tür

Tannhausen. Am Sonntag, 30. September, ab 9.30 Uhr lädt die Gemeindeverwaltung zum Tag der offenen Tür in der Gemeinschaftseinrichtung Feuerwehr und Bauhof. Nach dem Gottesdienst erwartet die Gäste eine zünftige Bewirtung. Ab 13 Uhr gibt es Spielmöglichkeiten für Kinder, ab 15.30 Uhr eine Schauübung der Feuerwehr.

weiter
  • 3
  • 570 Leser

Haase blickt auf Brand und Feuerwehreinsatz zurück

Brandschutz Der Bürgermeister lobt in seinem Rückblick auf den Großbrand die Einsatzkräfte.

Tannhausen. Die Gemeinde Tannhausen musste für 17 000 Euro eine neue Pumpe kaufen, weil die bisherige Löschwasserpumpe während eines Großbrandes in Sederndorf kaputt ging. Aus diesem Anlass ließ der Bürgermeister die Geschehnisse rund um den Feuerwehreinsatz Revue passieren.

Im Rahmen der jüngsten Sitzung des Gemeinderats berichtete Bürgermeister Manfred

weiter
  • 232 Leser

Gemeinderat Tannhausen

Tannhausen. Am Montag, 10. September, findet um 19 Uhr eine Sitzung des Gemeinderates im Rathaus Tannhausen statt. Auf der Tagesordnung stehen die Straßenbenennung im Gewerbegebiet Tannhausen und Baugesuche.

weiter
  • 490 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse

Tannhausen. Der Elternbeirat und das Börsenteam des Kindergarten St. Maria veranstalten am Freitag, 7. September, von 17.30 bis 19 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turn- und Festhalle. Verkauft werden gut erhaltene Kleidung, Babyzubehör, Schuhe, Bücher, Spielzeug und Fahrzeuge. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

weiter
  • 1032 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat Tannhausen

Tannhausen. Am Montag, 10. September, ist um 19 Uhr die nächste Sitzung des Gemeinderates im Rathaus Tannhausen. Auf der Tagesordnung stehen die Straßenbenennung im Gewerbegebiet Tannhausen und Baugesuche.

weiter
  • 787 Leser
Kurz und bündig

Basar mit Kinderbedarf

Tannhausen. Der Elternbeirat und das Börsenteam des Kindergartens St. Maria in Tannhausen veranstalten am Freitag, 7. September, von 17.30 bis 19 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turn- und Festhalle in Tannhausen.

weiter
  • 693 Leser

Jetzt gibt’s Brötchen statt Pillen

Grundversorgung Die Bäckerfamilie Franz Beck jun. hat die ehemalige Rathausapotheke zu einem Backshop mit Café und Dorfladen umgebaut.

Tannhausen

Im Wohnort Tannhausen wurden in den vergangenen 40 Jahren insgesamt neun Gasthäuser und vier Gemischtwarenläden geschlossen. Im neuen Backshop mit Café und Dorfladen der Familie Franz Beck jun., konnte jetzt nach Langem erstmals wieder eine Neueröffnung gefeiert werden.

Mitte der Siebziger Jahre gab es in Tannhausen zwei Bäckereien, acht

weiter
  • 361 Leser
Kurz und bündig

Basar mit Kinderbedarf

Tannhausen. Der Elternbeirat und das Börsenteam des Kindergarten St. Maria in Tannhausen veranstalten am Freitag, 7. September, von 17.30 bis 19 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turn- und Festhalle in Tannhausen. Anmeldung und Nummernvergabe bis zum 31. August per Mail an Boerse.Tannhausen@gmx.de. Wer bereits eine Nummer hat, kann diese bei Anmeldung

weiter
  • 587 Leser
Kurz und bündig

Vollsperrung in Tannhausen

Tannhausen. Wegen Straßenbauarbeiten wird die Hauptstraße in Tannhausen zwischen den Einmündungen Friedhofstraße und Schillerstraße von Montag bis voraussichtlich Mittwoch (27 bis 29. August), voll gesperrt. Eine innerörtliche Umleitung ist ausgeschildert.

weiter
  • 1032 Leser

Neuer „Lernort Bauernhof“

Landwirtschaft Ausbildungsbetrieb „Agrar & Energie Bosch“ in Tannhausen hat sich für neues Angebot qualifiziert.

Tannhausen. Als neuer „Lernort Bauernhof“ im Ostalbkreis hat sich der Ausbildungsbetrieb „Agrar & Energie Bosch“ in Tannhausen qualifiziert. Der Kreisvorsitzende des Bauernverbandes Ostalb, Hubert Kucher, überreichte kürzlich das Hofschild von „Lernort Bauernhof“ an Judith Krauß und Katja Abele vom Betrieb Agrar

weiter
  • 535 Leser
Kurz und bündig

Basar mit Kinderbedarf

Tannhausen. Der Elternbeirat und das Börsenteam des Kindergarten St. Maria in Tannhausen veranstalten am Freitag, 7. September, von 17.30 bis 19 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turn- und Festhalle in Tannhausen. Anmeldung und Nummernvergabe bis zum 31. August per Mail an Boerse.Tannhausen@gmx.de.

weiter
  • 544 Leser

Dank und Kritik nach dem Brand

Tragödie Maria und Stefan Stark aus Sederndorf bedanken sich bei allen Helfern und verurteilen die Schaulustigen.

Tannhausen-Sederndorf. Ein Feuer hat vergangene Woche zwei landwirtschaftliche Anwesen in Tannhausen-Sederndorf zerstört. Zwei Betroffene, Maria und Stefan Stark, melden sich nun zu Wort. Sie bedanken sich bei allen Helfern, kritisieren aber die Schaulustigen.

„Am Donnerstagnachmittag gegen 15 Uhr erlebten wir den schlimmsten Albtraum, den sich

weiter

„Ohne die Bayern wäre das ganze Dorf weg“

Großbrand Die Kripo sucht auf zwei abgebrannten Bauernhöfen nach der Ursache.

Tannhausen-Sederndorf. Die betroffenen Familien der Brandkatastrophe im Tannhäuser Weiler Sederndorf versuchen am Tag nach dem Schadenfeuer in den Alltag zurückzufinden. Im Gespräch mit dem Kommandanten wird deutlich, dass das komplette Dorf akut gefährdet war.

In Sederndorf herrscht am Freitag die gewohnte Stille. Doch die Idylle trügt: Am Donnerstagnachmittag

weiter
  • 908 Leser

„Ohne die Bayern wäre das ganze Dorf weg“

Großbrand Die Kripo sucht auf zwei abgebrannten Bauernhöfen nach der Ursache.

Tannhausen-Sederndorf. Die betroffenen Familien der Brandkatastrophe im Tannhäuser Weiler Sederndorf versuchen am Tag nach dem Schadenfeuer in den Alltag zurückzufinden. Im Gespräch mit dem Kommandanten wird deutlich, dass das komplette Dorf akut gefährdet war.

In Sederndorf herrscht am Freitag die gewohnte Stille. Doch der Klang trügt: Am Donnerstagnachmittag

weiter
  • 5
  • 1134 Leser

Bauerhöfe brennen lichterloh

Großfeuer In Sederndorf werden am Donnerstag zwei von vier landwirtschaftlichen Anwesen nahezu komplett zerstört. Nur die Wohnhäuser und ein Stall können gerettet werden.

Tannhausen-Sederndorf

Im Tannhäuser Teilort Sederndorf kam es am Donnerstagnachmittag zu einer Katastrophe. Durch ein Schadensfeuer sind zwei von vier landwirtschaftlichen Anwesen nahezu komplett abgebrannt. Lediglich die beiden (teils beschädigten) Wohnhäuser und ein Stallgebäude konnten gerettet werden. Den Sachschaden beziffert die Polizei nach

weiter
  • 1160 Leser

Mehrere Gebäude brennen nieder, mehr als 30 Schweine sterben

Großeinsatz für die Feuerwehr in Tannhausen-Sederndorf

Tannhausen-Sederndorf. Im Teilort Senderndorf ist am Donnerstagnachmittag auf einem landwirtschaftlichen Anwesen ein Brand ausgebrochen. Der Notruf ging bei der Polizei gegen 15.15 Uhr ein. Für die Feuerwehr wurde sofort ein Großalarm ausgelöst. Die Tannhäuser Wehr wurde von den Nachbargemeinen, Unterschneidheim, Ellwangen, Mönchsrot

weiter
  • 3
  • 17605 Leser
Polizeibericht

Schäferhund beißt Terrier

Tannhausen. Am Sonntagabend gegen 20.35 Uhr wurde am nördlichen Ortsrand von Tannhausen ein Yorkshire-Terrier von einem Schäferhund gebissen. Das berichtet die Polizei. Laut des 79-Jährigen Besitzers war der Schäferhund aggressiv hinter der Hecke eines Firmengebäudes vor gesprungen. Er biss sich in dem kleinen Terrier fest, obwohl der Besitzer ihn

weiter
  • 217 Leser

Hundebiss führt zu Not-OP

Schäferhund beißt sich in Yorkshire-Terrier fest.

Tannhausen. Am Sonntagabend gegen 20.35 Uhr wurde am nördlichen Ortsrand von Tannhausen ein Yorkshire-Terrier von einem Schäferhund gebissen. Laut des 79-Jährigen Besitzers war der Schäferhund aggressiv hinter der Hecke eines Firmengebäudes vor gesprungen. Er biss sich in dem kleinen Terrier fest, obwohl der Besitzer ihn zum

weiter
  • 5
  • 547 Leser
Polizeibericht

In Pflegeheim eingebrochen

Tannhausen. Zwischen Samstagnachmittag um 15 Uhr und Sonntagmittag um 14 Uhr drangen Unbekannte in das Büro des Alten- und Pflegeheimes in der Schloßstraße in Tannhausen ein. Das berichtet die Polizei. Die Täter entwendeten offenbar zielgerichtet im Büro aufbewahrtes Bargeld im vierstelligen Bereich. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund

weiter
  • 821 Leser

Einbruch in Alten- und Pflegeheim

Einbrecher stehlen Bargeld im vierstelligen Bereich

Tannhausen. In einem Alten- und Pflegeheim in der Schloßstraße wurde am Wochenende eingebrochen. Laut der Polizei drangen Unbekannte zwischen Samstagnachmittag 15 Uhr und Sonntagmittag 14 Uhr in das Büro des Heims ein und klauten Bargeld im vierstelligen Bereich. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Hinweise

weiter
  • 4771 Leser
Polizeibericht

Wildunfall

Tannhausen. Eine Frau fuhr mit ihrem Mercedes am Freitag gegen 9.30 Uhr von Tannhausen in Fahrtrichtung Riepach. Ein Reh querte die Fahrbahn und krachte in den Mercedes. Sachschaden rund 500 Euro.

weiter
  • 984 Leser

Weniger Fördergeld als gedacht

Wohnumfeldmaßnahme Der Tannhäuser Gemeinderat hat für eine knappe Million Euro die Komplettsanierung der Forststraße in Forstweiler vergeben. Aus Stuttgart kommt nur ein kleiner Zuschuss.

Tannhausen

Der Tannhäuser Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung die Bauarbeiten für eine so genannte Wohnumfeldmaßnahme in der Forststraße vergeben. Zur Finanzierung der gut 993 200 Euro teuren Maßnahme muss die Gemeinde auf ihre Rücklage zugreifen. Anstelle von 200 000 Euro fließt aus dem Ausgleichstock lediglich ein Zuschuss in Höhe von 75 000

weiter
Kurz und bündig

Ortstermin am Spielplatz

Tannhausen. Der Gemeinderat Tannhausen trifft sich am Dienstag, 24. Juli, um 18.30 Uhr am Spielplatz an der Mörikestraße. Ab 19 Uhr ist Sitzung im Rathaus mit den Themen: Wohnumfeldmaßnahme „Forststraße“ mit Feldwegsanierung, Bebauungsplanverfahren „Schwarzenerde“ der Gemeinde Wilburgstetten.

weiter
  • 427 Leser
Polizeibericht

Wildunfall

Tannhausen. Auf der L 1070 zwischen Walxheim und Riepach erfasste eine Autofahrerin am Mittwoch gegen 7 Uhr ein Rehkitz. Das Tier wurde bei dem Anprall getötet; am Auto entstand ein Schaden von rund 1000 Euro.

weiter
  • 815 Leser
Polizeibericht

Wildunfall

Tannhausen. Beim Queren der L 1070 wurde am Mittwoch gegen 7 Uhr ein Rehkitz zwischen Walxheim und Riepach von einem Audi erfasst und getötet. Der Schaden liegt bei 1000 Euro.

weiter
  • 523 Leser
Kurz und bündig

Basar mit Kinderbedarf

Tannhausen. Der Elternbeirat und das Börsenteam des Kindergartens St. Maria in Tannhausen veranstalten am Freitag, 7. September, von 17.30 bis 19 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turn- und Festhalle in Tannhausen. Anmeldung und Nummernvergabe bis zum 31. August per Mail an Boerse.Tannhausen@gmx.de. Wer bereits eine Nummer hat, kann diese bei Anmeldung

weiter
  • 665 Leser
Kurz und bündig

Basar mit Kinderbedarf

Tannhausen. Der Elternbeirat und das Börsenteam des Kindergarten St. Maria in Tannhausen veranstalten am Freitag, 7. September, von 17.30 bis 19 Uhr eine Kinderbedarfsbörse in der Turn- und Festhalle in Tannhausen. Anmeldung und Nummernvergabe sind bis zum 31. August per E-Mail an Boerse.Tannhausen@gmx.de möglich. Wer bereits eine Nummer hat, kann

weiter
  • 353 Leser