Nachrichten aus Unterschneidheim

Leserbeitrag schreiben

Pfarrer segnet neuen Bus

Mobilität Die Solidargemeinschaft „Mehrwert“ Unterschneidheim hat nun ein neues Fahrzeug für den ehrenamtlichen Fahrdienst.

Unterschneidheim. Nach dem Gemeindegottesdienst hat Pfarrer Francesco Antonelli den neuen Personenbus der Solidargemeinschaft „Mehrwert“ in Unterschneidheim gesegnet.

Die Solidargemeinschaft, die im September 2016 durch den Zusammenschluss der Krankenpflegevereine der acht Kirchengemeinden der Seelsorgeeinheit Unterschneidheim entstanden

weiter
Polizeibericht

Gartenzaun beschädigt

Unterschneidheim. Zwischen Dienstag, 7 Uhr, und Mittwoch, 10 Uhr, drückte ein Unbekannter auf 30 Meter einen Maschendrahtzaun in der Burgstallstraße um. Es entstand ein Schaden von einigen hundert Euro. Hinweise an den Polizeiposten Tannhausen, Tel. (07964) 33 00 01.

weiter
  • 297 Leser

Das Dorfhaus in Walxheim ist fertig

Infrastruktur Die Sitzung des Ortschaftsrats war die erste öffentliche Veranstaltung im neuen Gebäude. Themen waren die Einweihung im April und der Abbruch des Alten Rathauses.

Unterschneidheim-Walxheim

Ortsvorsteher Wolfgang Schäfer begann die Sitzung des Walxheimer Ortschaftsrats mit gewichtigen Worten: „Das ist ein Abend, der in Walxheim in die Geschichte eingeht. Denn das ist die erste öffentliche Veranstaltung hier in unserem wunderschönen Dorfhaus.“ Seine Frau Elfriede Schäfer und Gerlinde Volk hatten das

weiter
Leserbeiträge
Die geehrten und berufenen Mitglieder mit Vertretern der Orts-, Bezirks- und Diözesanleitung
Malteser Hilfsdienst Unterschneidheim Über 5.300 Stunden im Dienst für den Nächsten
Heimat- und Förderverein Wössingen Frühlingsfest in Wössingen
Die geehrten und berufenen Mitglieder mit Vertretern der Orts- und Regionalleitung
Malteser Hilfsdienst Unterschneidheim Verein mit großem Engagement blickt auf 2015 zurück
Heimat- und Förderverein Wössingen Frühlingsfest Sonntag 17. Mai
Die geehrten und berufenen Mitglieder mit Vertretern der Orts- und Diözesanleitung
Malteser Hilfsdienst Unterschneidheim Malteser blicken auf ein ereignisreiches Jahr 2014 zurück

Ortschaftsrat tagt

Unterschneidheim-Zipplingen. Der Ortschaftsrat von Zipplingen befasst sich am Dienstag, 19. Februar, um 19 Uhr in der Turnhalle mit den Baumbeständen am Dorfplatz und am Kirchberg. Weitere Themen sind Kreisputzete und Glasfaserausbau.

weiter
  • 369 Leser

555 Euro für „Mehrwert“

Solidargemeinschaft Erlös des Organistinnenkonzerts in Zöbingen gespendet.

Unterschneidheim-Zöbingen. Josef Kohle, Organisator des dritten Organistinnenkonzerts in Zöbingen, und Pfarrer Francesco Antonelli haben den Erlös der Veranstaltung an die Solidargemeinschaft „Mehrwert“ gespendet. 555 Euro sind bei dem Konzert und der anschließenden Bewirtung an Spenden zusammengekommen. Bianca Münder (Kassiererin), Thomas

weiter
Kurz und bündig

Neuer Konrektor

Unterschneidheim. Die Amtseinsetzung von Konrektor Hans Schwager an der Sechta-Ries-Schule findet am Dienstag, 26. Februar, in der Aula statt. Beginn ist um 12.15 Uhr mit einem Sektempfang, dem sich um 12.45 Uhr der offizielle Teil anschließt.

weiter
  • 278 Leser

Fördergeld für Hausbesitzer

Innenentwicklung Bei einer Bürgerversammlung in Unterschneidheim ist das Sanierungsgebiet „Neue Mitte“ Thema. Wer dort eine Immobilie besitzt, kann Zuschüsse für die Sanierung bekommen.

Unterschneidheim

Groß war das Interesse an der Bürgerversammlung in Unterschneidheim. In der Turnhalle informierten Gemeindeverwaltung und Kommunalentwicklung (KE) knapp 100 Interessierte über das Sanierungsgebiet „Neue Mitte“. Konkret ging es darum, wie Immobilienbesitzer im ersten Abschnitt des Gebiets an Fördergelder für eine Sanierung

weiter

Schüler aller Klassenstufen beteiligen sich am Konzert

Musik Die Franz-Bühler-Grundschule und die Sechta-Ries-Schule Unterschneidheim feiern eine Premiere.

Unterschneidheim. Schulleiter Stefan Vollmer und Grundschulrektor Christoph März konnten bei ihrer Begrüßung zu Recht von einer „Premiere“ sprechen. Der Grundschulchor der Franz-Bühler-Grundschule unter der Leitung von Annette Schulz und Schülerinnen und Schüler der Sechta-Ries-Schule unter der Stabführung von Ruth Schmid kooperierten und

weiter
Polizeibericht

Unfall aus Unachtsamkeit

Unterschneidheim. Aus einem Tankstellengelände kommend wollte ein 18-jähriger Opel-Lenker am Montag gegen 6.50 Uhr nach rechts auf die Schneidheimer Straße einbiegen und im Anschluss daran die bevorrechtigte querende Kapellenstraße geradeaus in Richtung Röhlingen überqueren. Dabei kollidierte er mit dem von links kommenden Pkw eines 49-jährigen BMW-Lenkers.

weiter
  • 304 Leser
Kurz und bündig

Sechta-Ries-Schule informiert

Unterschneidheim. Im Februar besteht für alle Interessierten Kinder und Eltern die Möglichkeit, die Angebote der Sechta-Ries-Schule, Werkrealschule und Realschule Unterschneidheim, näher kennenzulernen. Der „Tag der offenen Tür“ für Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 am Freitag, 22. Februar, ab 16 Uhr, sowie der Elterninformationsabend am Montag,

weiter
Kurz und bündig

Bürgerball des Liederkranzes

Unterschneidheim-Zöbingen. Der Liederkranz Zöbingen veranstaltet am Samstag, 23. Februar, um 19.30 Uhr seinen traditionellen Bürgerball in der Gemeindehalle. Altbekannte Gruppen haben sich angesagt und auch Neulinge werden auftreten. Dazu sorgt die Partyband „Eldos“ für Stimmung.

weiter
  • 183 Leser

Neuer Vorsitzender beim VdK

Vereinsleben Karl Rinn gibt beim Sozialverband in Unterschneidheim sein Amt ab. Die Mitglieder wählen Anton Ladenburger zu seinem Nachfolger.

Unterschneidheim

Der Vorsitzende Karl Rinn konnte bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes Unterschneidheim im Gasthaus „Zum Kreuz“ in Nordhausen auf ein gelungenes Jahr 2018 zurückblicken. Nach den Feierlichkeiten im Jubiläumsjahr 2017 ging es ruhiger zu. In seinem Jahresbericht verwies Rinn auf die Teilnahme an vielen

weiter

Langjährige Mitglieder geehrt

Verein Der OGV Zipplingen-Wössingen-Sechtenhausen blickt auf ein gutes Jahr zurück.

Unterschneidheim. Die Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Zipplingen-Wössingen-Sechtenhausen, Michaela Engelhart, berichtete bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Kreuz Zipplingen über die zahlreichen Tätigkeiten und Aktivitäten die im vergangenen Vereinsjahr.

Das größte Augenmerk galt der Pflege des Vereinsgartens. Zu mehreren Arbeitseinsätzen

weiter
Kurz und bündig

Dorfhaus und Rathaus

Unterschneidheim-Walxheim. Der Ortschaftsrat von Walxheim tagt am Donnerstag, 14. Februar, um 19 Uhr im Dorfhaus und berät über diese Themen: Standortsuche für eine Mobilfunkanlage in Zöbingen, Einweihung und Tag der offenen Tür im Dorfhaus, Abbruch des Rathauses.

weiter
  • 161 Leser
Kurz und bündig

Bäume und Glasfaserausbau

Unterschneidheim-Zipplingen. Der Ortschaftsrat von Zipplingen befasst sich auf der Sitzung am Dienstag, 19. Februar, um 19 Uhr in der Turnhalle mit den Baumbeständen am Dorfplatz und am Kirchberg. Weitere Themen sind die Kreisputzete am 23 März und der Glasfaserausbau.

weiter
  • 214 Leser

Standort gesucht

Unterschneidheim-Zöbingen. Mit der Standortsuche für eine Mobilfunkanlage durch die Deutsche Telekom in Zöbingen befasst sich der Zöbinger Ortschaftsrat am Montag, 11. Februar, im Rathaus. Beginn der Sitzung ist um 19 Uhr.

weiter
  • 343 Leser
Kurz und bündig

Neuer Konrektor

Unterschneidheim. Die Amtseinsetzung von Konrektor Hans Schwager an der Sechta-Ries-Schule findet am Dienstag, 26. Februar, in der Aula statt. Beginn ist um 12.15 Uhr mit einem Sektempfang, dem sich um 12.45 Uhr der offizielle Teil anschließt.

weiter
  • 246 Leser

Ein putzendes Quartett und Burschen ohne Sixpacks

Konzert Drei Chöre und zwei Aufführungen begeistern das Publikum in der Zöbinger Gemeindehalle.

Unterschneidheim-Zöbingen. Das zweite „Faschingskonzert“ des Zöbinger Frauenchors „Stella Maris“ war für die Gastgeber, die auftretenden Künstler und das Publikum ein voller Erfolg. Die Gemeindehalle war voll besetzt, das abendfüllende Programm war kurzweilig, die Stimmung bei den Akteuren auf der Bühne und bei den Zuschauern

weiter
Kurz und bündig

Sechta-Ries-Schule informiert

Unterschneidheim. Interessierten können die Angebote der Sechta-Ries-Schule, Werkrealschule und Realschule Unterschneidheim näher kennenzulernen. Der „Tag der offenen Tür“ für Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 am Freitag, 22. Februar, ab 16 Uhr und der „Elterninformationsabend“ am Montag, 25. Februar, um 19.30 Uhr in der Aula bieten Einblick in

weiter
  • 206 Leser
Kurz und bündig

Zwei Schulen singen

Unterschneidheim. Die Franz-Bühler-Grundschule und die Sechta-Ries-Schule laden am Donnerstag, 7. Februar, um 19 Uhr zum Konzert „Wir singen“ in die Turn- und Festhalle Unterschneidheim ein.

weiter
  • 346 Leser
Kurz und bündig

Sechta-Ries-Schule informiert

Unterschneidheim. Im Februar 2019 besteht für alle Interessierten die Möglichkeit, die Angebote der Sechta-Ries-Schule, Werkrealschule und Realschule Unterschneidheim, näher kennenzulernen. Der „Tag der offenen Tür“ für Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 am Freitag, 22. Februar, ab 16 Uhr und der „Elterninformationsabend“ am Montag, 25. Februar,

weiter

Palastrevolte bei Gottvater Zeus

Laientheater „Aufstand im Olymp“ - eine „göttliche“ Kömodie. Den Bühnenhockern „Schnoida“ gelingt mit ihrem neuen Stück ein humorvoller Blick hinter die Kulissen des Olymp.

Unterschneidheim

Mit einer außergewöhnlichen Komödie überraschte die Theatergruppe „Bühnenhocker“, der Maibaumfreunde Unterschneidheim am Wochenende ihr Publikum in der restlos ausverkauften Gemeindehalle. Trotz Notbestuhlung war es nicht möglich, des Besucherandrangs Herr zu werden.

Martin Schuwerk, einer der Theatermacher: „Mit

weiter
  • 5
  • 176 Leser

Baumfällung: Ebert lässt sich Zeit

Ärger im Dorf Zu der gefällten Kastanie auf dem Zipplinger Dorfplatz will sich der Bürgermeister erst am 19. Februar äußern.

Unterschneidheim-Zipplingen. In der vorigen Woche war auf dem Zipplinger Dorfplatz und ohne Vorankündigung eine alte Kastanie gefällt worden. Der Bürgermeister, Nikolaus Ebert, hat zwischenzeitlich die restlichen Bäume von einer Firma begutachten lassen. Das Ergebnis dieser in Inaugenscheinnahme will Ebert in der nächsten Sitzung des Ortschaftsrates

weiter
  • 5
  • 223 Leser

Schultheiß ließ Kastanien pflanzen

Heimatgeschichte Dr. Marlies Nagler erforschte die Geschichte des Zipplinger Schultheißen Anton Martin Uhl, der im Revolutionsjahr 1848 zurücktrat, nachdem sich die Bürger über ihn beschwert hatten.

Unterschneidheim-Zipplingen

Die Revolution von 1848/1849 liegt schon 170 Jahre zurück. Die Auswirkungen der politischen Auseinandersetzungen reichten bis in die Dörfer und bewirkte die Ablösung zahlreicher Schultheißen. Einer der Orte im Oberamt Ellwangen, in denen die Revolution sich derart auswirkte, war Zipplingen.

Noch heute finden sich dort Spuren

weiter
  • 140 Leser

Urteil und Käfer ärgern die Forstleute

Fortwirtschaft Die Betriebsgemeinschaft Ries beklagt die Folgen der extremen Sommerhitze ebenso wie das Kartellrechtsverfahren, das die Holzvermarktung erschwert.

Unterschneidheim-Nordhausen. In der Mitgliederversammlung der Forstbetriebsgemeinschaft (FBG) Ries, der 179 Mitglieder mit insgesamt 538 Hektar Wald angehören, klagte Vorsitzender Michael von Thannhausen, 2018 sei für den Wald wegen der extremen Wetterverhältnisse im Sommer ein sehr schwieriges mit enormen Käferbefall gewesen. Was ihn mindestens ebenso

weiter

Chorgesang und Soli mit russischer Seele

Don Kosaken Der Maxim-Kowalew-Chor gibt ein beeindruckendes Konzert in Zipplingen.

Unterschneidheim-Zipplingen Unter der Leitung von Maxim Kowalew präsentierte der Don-Kosaken-Chor am Samstag in der Zipplinger St.-Martin-Kirche anspruchsvolle russische Volksmusik aus seinem umfangreichen Repertoire.

Es wurde ein weiter Bogen gespannt zwischen russisch-orthodoxer Sakralmusik, Balladen und bekannten Volksweisen. Der Chor knüpfte mit

weiter

Musste die Kastanie gefällt werden?

Baumfrevel Die Zipplinger Bürger und mehrere Ortschaftsräte ärgern sich maßlos darüber, dass auf dem Dorfplatz eine wohl weit über 100 Jahre alte Kastanie gefällt wurde.

Unterschneidheim-Zipplingen

Im Unterschneidheimer Teilort Zipplingen gibt es ein neues Aufregerthema. Am Mittwochnachmittag war auf dem dortigen Dorfplatz eine wohl weit über 100 Jahre alte Kastanie gefällt worden. Anwohner, die Bürger und Ortschaftsräte ärgern sich nicht nur darüber, dass der aus ihrer Sicht gesunde Baum im Zuge einer „Hau-Ruck-Aktion“

weiter
  • 229 Leser
Kurz und bündig

Zwei Schulen singen

Unterschneidheim. Die Franz-Bühler-Grundschule und die Sechta-Ries-Schule laden am Donnerstag, 7. Februar, um 19 Uhr zum Konzert „Wir singen“ in die Turn- und Festhalle Unterschneidheim ein.

weiter
  • 446 Leser
Kurz und bündig

Abwasserbeseitigung

Unterschneidheim-Unterwilflingen. Ein aktueller Sachstandsbericht zur Abwasserbeseitigung in Unterwilflingen/Geislingen steht auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzung am Montag, 28. Januar, um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Unterwilflingen. Außerdem wird über die Kommunalwahl am 26. Mai 2019 beraten.

weiter
  • 195 Leser

Gemeinde bereitet Umlegung vor

Novum Für das Gebiet „Unterschneidheim Ost“ werden alle Beteiligten angehört. Ein Ausschuss soll’s regeln.

Unterschneidheim. Ein absolutes Novum in der Geschichte der Gemeinde ist das Umlegungsverfahren zu „Unterschneidheim Ost“. Damit befasste sich der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung.

Dem Umlegungsausschuss gehören an: Bürgermeister Nikolaus Ebert als Vorsitzender, Kreisbaumeister Markus Kaupp, Helmut Käser (Ing.-Büro), Josef Kohnle,

weiter

Musik vereint die Seelsorgeeinheit

Orgelkonzert Beim dritten Unterschneidheimer Organistenkonzert in Zöbingen erleben die Zuhörer die Königin der Instrumente in ihrer ganzen Vielfalt.

Unterschneidheim

Im Jahr 2016 war es ein Versuch, 2017 wurde er wiederholt und am Sonntagabend waren trotz klirrender Kälte über 130 Zuhörerinnen und Zuhörer in die Zöbinger Sankt-Mauritius-Kirche gekommen um dem dritten Organistenkonzert der Ostalb-Seelsorgeeinheit Unterschneidheim zu lauschen.

Leitender Pfarrer Francesco Antonelli und der Laienvorsitzende

weiter
  • 101 Leser

Unterschneidheim gibt jetzt richtig viel Geld aus

Gemeinderat Rekordhaushalt 2019 ist einstimmig verabschiedet: Zinsen und Steuern machen’s möglich.

Unterschneidheim. Mit einer prallen Tagesordnung startete der Unterschneidheimer Gemeinderat in die neue Sitzungsperiode. Bürgermeister Nikolaus Ebert versprach erneut ein interessantes Jahr für die Gemeinde.

Kämmerer Jürgen Gunst stellte die wesentlichen Eckdaten des Haushaltsplans 2019 vor – ein Rekordhaushalt mit einem Gesamtvolumen von 18,115 500

weiter
  • 105 Leser

Die Stammkapelle ist weiterhin ohne Dirigent

Musik Der Verein sucht ein neues Domzil. Man freut sich über neue, engagierte Musiker.

Unterschneidheim. Der Musikverein befindet sich mitten im Wandel“, erklärte Vorsitzender Steffen Joas in der Hauptversammlung des Musikvereins Unterschneidheim im Gasthaus „Zum Kreuz“. Den liebgewonnenen Vereinsraum im Alten Schulhaus werde die Kapelle vermutlich bereits im nächsten Jahr verlassen müssen. Die Gemeinde biete alternativ

weiter
Kurz und bündig

Neue Mitte Unterschneidheim

Unterschneidheim. Der Gemeinderat von Unterschneidheim tagt an diesem Montag, 21. Januar, um 19 Uhr im Rathaus. Er befasst sich mit verschiedenen Bausachen und Bebauungsplänen. Außerdem stehen die Erweiterung des förmlich festgelegten Sanierungsgebiets „Neue Mitte“, die Kommunalwahl und die Standortsuche für eine Mobilfunkanlage durch die Deutsche

weiter
  • 292 Leser
Kurz und bündig

Abwasserbeseitigung

Unterschneidheim-Unterwilflingen. Ein aktueller Sachstandsbericht zur Abwasserbeseitigung in Unterwilflingen/Geislingen steht auf der Tagesordnung der Ortschaftsratssitzung am kommenden Montag, 28. Januar, um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Unterwilflingen. Außerdem wird über die bevorstehende Kommunalwahl am 26. Mai beraten.

weiter
  • 172 Leser
Kurz und bündig

3. Konzert der Organisten

Unterschneidheim-Zöbingen. Die Organisten der Seelsorgeeinheit Unterschneidheim geben am Sonntag, 20. Januar, um 17 Uhr ein Konzert in der Kirche St. Mauritius. Mit klassischen Werken, Musical bis hin zu Moderne beweisen sie die Vielseitigkeit des Orgelspiels. Dazwischen trägt der Kirchenchor Zöbingen verschiedene Liedbeiträge vor. Geschichtliche Hintergründe

weiter

Gemeinderat „Neue Mitte“ wird erweitert

Unterschneidheim. Der Gemeinderat von Unterschneidheim tagt am Montag, 21. Januar, um 19 Uhr im Rathaus und befasst sich mit verschiedenen Bauangelegenheiten und Bebauungsplänen. Außerdem stehen die Erweiterung des förmlich festgelegten Sanierungsgebiets „Neue Mitte“, die Kommunalwahl und die Standortsuche für eine Mobilfunkanlage durch

weiter
  • 341 Leser

Karten gewonnen

Verlosung Gewinnerin für die Show mit „Golden Ace“ in Zipplingen steht fest.

Unterschneidheim-Zipplingen. Am Samstag, 26. Januar, um 19 Uhr spielt das Magierduo „Golden Ace“ seine neue Show als Dinnerevent in Zipplingen. Hierbei wird die Show der Magier von einem Vier-Gänge-Menü im Gasthaus Kreuz begleitet. Bei der SchwäPo-Kartenverlosung hat Margarete Burger aus Ellwangen gewonnen.

Wer noch Karten kaufen möchte,

weiter

Gottlieb Schierle neuer Vorsitzender beim Liederkranz

Jahreshauptversammlung Chorleiter Manfred Weizmann und Vorsitzender Josef Erhardt wurden verabschiedet.

Unterschneidheim-Zöbingen. Bei der 124. Generalversammlung des Liederkranzes Zöbingen kam es zu einigen Veränderungen in der Vorstandschaft. Neben dem Wechsel des Vorsitzenden wurde die Vorstandschaft um zwei aktive Beisitzer erweitert.

Der Vorsitzende Josef Erhardt berichtete, dass der Verein aktuell aus 148 Mitgliedern bestehe, davon seien 41 aktive

weiter
  • 198 Leser

Die Jagstquellschützen proklamieren den König

Vereinsleben In Walxheim geht es beim Höhepunkt im Vereinsjahr um zahlreiche Titel, Ehrenscheiben und Preise.

Unterschneidheim-Walxheim. Zum Höhepunkt des Vereinsjahres haben die Jagstquellschützen Walxheim zur Königsfeier ins Schützenhaus eingeladen. Vorsitzender Dietmar Pflanz und die Sportwarte Patrick Reichert und Andreas Dünnebeil zeigten sich sehr erfreut über die rege Teilnahme. Neben dem Titel des Schützenkönigs waren zahlreiche Ehrenscheiben und Preise

weiter
  • 127 Leser

Chöre singen zur Fasnacht

Faschingskonzert Stella Maris sorgt mit Gästen für gute Laune.

Unterschneidheim-Zöbingen. Am Samstag, 2. Februar, um 19.30 Uhr lädt „Stella Maris“ zum zweiten Faschingskonzert in der Gemeindehalle Zöbingen. Der Chor hat wieder ein buntes und abwechslungsreiches Programm arrangiert. Humorvolle Liedvorträge wechseln sich ab mit Musik zum Tanzen und Schunkeln gespielt von der Band „Reini & Micha“.

weiter
  • 113 Leser

Bendl Narra im Zuber getauft

Fastnacht Für diesen Initiationsritus müssen die Mitglieder des neu gegründeten Unterschneidheimer Faschingsverein einiges aushalten.

Unterschneidheim

Zünftig haben am Samstag hunderte Besucher die erste Veranstaltung eines neuen Faschingsvereines gefeiert: Mit einer großen Hästaufe starteten die „Unterschneidheimer Bendl Narra“ das künftige Narrentreiben in der Gemeinde und stellten ihre selbst angefertigten Kostüme vor. Auch eine anschließende Partynacht sorgte für

weiter
  • 190 Leser

Theater erklimmt den Olymp

Maibaumfreunde In der Turnhalle wird eine Komödie in drei Akten geboten. Der Spaß ist garantiert.

Unterschneidheim. Es darf wieder gelacht werden am 1. und 2. Februar in der Turnhalle in Unterschneidheim. Die Aufführungen der Theatergruppe der Maibaumfreunde Unterschneidheim garantieren wie in jedem Jahr einen gemütlichen und unterhaltsamen Abend. „Aufstand im Olymp“ ist der Titel der „göttlichen“ Komödie, die heuer auf

weiter
  • 155 Leser

Magie und Menü in Zipplingen

Unterhaltung Das Duo „Golden Ace“ tritt am Samstag, 26. Januar, im Gasthaus Kreuz auf. Die SchwäPo verlost Karten.

Unterschneidheim-Zipplingen. Das Magierduo Golden Ace aus Hannover gehört zu den Neulingen der Branche. Doch weil ihr Programm so ungewöhnlich ist, eroberten die Magier und Hypnotiseure Alexander Hunte und Martin Köster die Bühnen. Nach der ausverkauften Tour 2017/18 ist das Magierduo jetzt mit seiner neuen „Stell dir vor Tour 2019“ in

weiter
  • 118 Leser

Infos zur Wahl der Schulart

Sechta-Ries-Schule Informationen für Eltern von Viertklässlern.

Unterschneidheim. Am Freitag, 22. Februar, ab 16 Uhr, bietet die Sechta-Ries-Schule, Werkrealschule und Realschule, beim „Tag der offenen Tür“ für Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 Einblicke in die pädagogische Arbeit, das Unterrichtsangebot sowie das Profil der Schule. Präsentationen und Ausstellungen zeigen Schwerpunkte der einzelnen

weiter

Unterschneidheim hat jetzt einen Faschingsverein

Fasnacht 23 Hästräger und ein Dutzend Kinder sind Gründungsmitglieder der „Bendl Narra“.

Unterschneidheim. Entstanden aus einer fixen Idee, gewachsen zu einer närrischen Gruppe: Die Unterschneidheimer Bendl Narra haben sich gegründet. Damit gibt es nun im Ort einen Faschingsverein.

Der Fasching soll wieder heimisch werden in Unterschneidheim: Das war das erklärte Ziel vor Jahresfrist, als sich die Interessierten erstmals zu einem informellen

weiter
  • 347 Leser

Eine Ehrung für verdiente Mitglieder

Vereinsleben Der SV/DJK Nordhausen-Zipplingen beschließt das Vereinsjahr im Gasthaus Kreuz in Nordhausen und nutzt die Gelegenheit für Auszeichnungen.

Unterschneidheim-Nordhausen

Die Weihnachtsfeier des SV/DJK Nordhausen-Zipplingen fand im Gasthaus zum Kreuz in Nordhausen statt. Eröffnet wurde die Feier durch die Gruppe „tonARTs“, die den ganzen Abend musikalisch umrahmten. Nach einer kurzen Begrüßung und Rückblick auf das vergangene Sportjahr durch den Vorstand Matthias Geiß wurden bei

weiter
  • 233 Leser
Kurz und bündig

Eine göttliche Komödie

Unterschneidheim. In der Turnhalle Unterschneidheim darf am Freitag und Samstag, 1. und 2. Februar, gelacht werden, wenn die Theatergruppe der Maibaumfreunde die „göttliche“ Komödie „Aufstand im Olymp“ auf die Bühne bringt. Die Aufführungen beginnen um 19.30 Uhr, Einlass ist um 18 Uhr. Der Eintritt kostet 6 Euro. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Karten

weiter
  • 324 Leser

Liederkranz ehrt treue und fleißige Mitglieder

Weihnachtsfeier Liederkranz Unterschneidheim dankt seinen Aktiven, Passiven und Ehrenamtlichen.

Unterschneidheim. Traditionell begleitete der Liederkranz Unterschneidheim mit seinem Frauen- und Männerchor und „da Capo al fine“ den Vorabendgottesdienst zum vierten Advent in Unterschneidheim. Anschließend fand die Weihnachtsfeier des Vereins im „Kreuz“ in Unterschneidheim statt.

Der Jugendchor Cantamos eröffnete diese. Nach

weiter
  • 200 Leser
Kurz und bündig

„Christbaumglühen“

Unterschneidheim. Der Obst- und Gartenbauvereins Unterschneidheim veranstaltet am Samstag, 5. Januar, das „Christbaumglühen“ in seinem Lehrgarten an der Nordhäuser Straße. Ab 17.30 Uhr werden die Tannen angezündet. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Der Verein lädt alle Bürger ein, mit ihm auf das neue Gartenjahr anzustoßen.

weiter
  • 447 Leser