Nachrichten aus Dorfmerkingen

Leserbeitrag schreiben

Landgericht fällt ein Urteil mit Fingerspitzengefühl

Justiz Der angeklagte Dorfmerkinger Rentner wird in einer psychiatrischen Klinik untergebracht.

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Angeklagte, der im Februar dieses Jahres in Dorfmerkingen unter anderem Polizeibeamte mit einem Metallrohr attackiert hatte, wird in einer psychiatrischen Klinik untergebracht. Außerdem wird ihm der Führerschein entzogen und darf drei Jahre lang keinen neuen beantragen.

So lautet das Urteil des Ellwanger Landgerichts. Da

weiter
Kurz und bündig

Kaffeenachmittag beim VdK

Neresheim-Dorfmerkingen. Nach der Sommerpause bittet der VdK Neresheim an diesem Mittwoch, 9. Oktober, wieder zum Kaffeenachmittag. Treffpunkt ist um 15 Uhr im Naturfreundehaus Dorfmerkingen.

weiter
  • 335 Leser
Kurz und bündig

Kaffeenachmittag beim VdK

Neresheim-Dorfmerkingen. Der VdK Neresheim lädt am Mittwoch, 9. Oktober, wieder zum Kaffeenachmittag ein. Treffpunkt ist um 15 Uhr im Naturfreundehaus Dorfmerkingen.

weiter
  • 451 Leser
Leserbeiträge
Artikel-Bild 1411671678_phpHcbL0E.jpg
von Leser Mahringer Ferienspaß mit dem OGV Neresheim - Stetten

Das Biotop soll gepflegt werden

Ortschaftsrat Dorfmerkingen Das Regenüberlaufbecken ist zugewuchert. Drainagen sollen verbessert werden.

Neresheim-Dorfmerkingen. In der Bürgerfragestunde beklagte ein Einwohner, dass sich niemand für die Pflege des Biotops im Weiherweg zuständig fühlt. Ursprünglich sei es als Regenüberlaufbecken angelegt worden. Inzwischen sei es mit Schilf überwuchert, Bäume und Sträucher wachsen im Teich und Wasser ist kaum bis gar nicht mehr zu sehen. Der Bürger wünscht

weiter

Anbau an die Schule

Gemeinbedarfsgebäude Ortschaftsrat Dorfmerkingen ist voll des Lobes.

Neresheim-Dorfmerkingen. Modern, hell und freundlich wird das Gemeinbedarfsgebäude in Dorfmerkingen, das durch einen Anbau an die bestehende Grundschule multifunktional wird. Es vereint künftig beide Kindergartengruppen, Grundschule, Ortschaftsverwaltung und Vereine unter einem Dach.

Die Ortschaftsräte besichtigen es in ihrer jüngsten Sitzung sowie

weiter

Unbekannte sitzt im Sofa

Neresheim-Dorfmerkingen. Für kurze Zeit verließ eine 33-Jährige am Sonntagabend ihre Wohnung im Kirchweg, um Müll rauszubringen. Als sie zurückkam, saß eine ihr unbekannte Frau auf dem Sofa im Wohnzimmer, hatte eine Bierflasche geöffnet, eine Zigarette angezündet und es sich gemütlich gemacht. Die ungebetene Besucherin ignorierte mehrfache Aufforderungen

weiter

Wenn der Bach am Grundstück nagt

Gewässer Ein freigelegter Bachlauf in Dorfmerkingen knabbert am Grundstück von Familie Schmitt im Weiherweg. Er rückt immer näher. Bürgermeister Häfele stellt Unterstützung in Aussicht

Neresheim-Dorfmerkingen

Karl und Hedwig Schmitt im Weiherweg in Dorfmerkingen sind gleichzeitig verärgert und ein bisschen frustriert. Denn ein Bachlauf unmittelbar an ihrer Grundstücksgrenze verursacht Probleme. Dieser Bach war nicht immer da, er wurde Mitte der Neunzigerjahre künstlich angelegt. Da stand längst ihr Wohnhaus, das sie 1979 gebaut haben.

weiter

Zwei Tage Fest auf dem Platz

Neresheim-Dorfmerkingen. Das 20. Marktplatzfest des Soldaten- und Heimatvereins Dorfmerkingen beginnt am Samstag, 17. August, um 18 Uhr. Gegen 19 Uhr stechen Bürgermeister Thomas Häfele und Ortsvorsteher Joachim Schiketanz das erste Fass Bier an, musikalisch begleitet von den „Wirtshausmusikanten“. Ab 21.30 Uhr sorgen die Härtsfelder Musikanten

weiter
Kurz und bündig

20. Marktplatzfest

Neresheim-Dorfmerkingen. Das 20. Marktplatzfest des Soldaten- und Heimatvereins Dorfmerkingen beginnt am Samstag, 17. August, um 18 Uhr. Ab 21.30 Uhr sorgen die Härtsfelder Musikanten für einen unterhaltsamen Abend. Am Sonntag nach dem Frühschoppen spielt die Jugendkapelle zum Mittagstisch sowie zu Kaffee und Kuchen. Dann übernehmen die „Original Härtsfelder

weiter
  • 437 Leser

Sportplatz wird „Röser-Arena“

Fußballsport Gemeinderat Neresheim anerkennt Sponsorensuche der Sportfreunde Dorfmerkingen und neuen Namen des Platzes.

Neresheim-Dorfmerkingen. Jedes Fußballspiel ist sicherlich spannender wie die Abstimmung im Gemeinderat. Kurz und bündig ging das über die Bühne und ohne Gegenstimme. Der SF-Vorsitzende Thomas Wieser und die „graue Eminenz“ Sepp Schill nahmen die Entscheidung wohlgefällig entgegen. Die Sportfreunde seien – erfreulicherweise in der

weiter
  • 123 Leser

Fest auf dem Marktplatz

Stadtteile Dorfmerkingen feiert. Höhepunkt ist der Hammellauf.

Neresheim-Dorfmerkingen. Das 20. Marktplatzfest des Soldaten- und Heimatvereins Dorfmerkingen beginnt am Samstag, 17. August, um 18 Uhr. Gegen 19 Uhr stechen Bürgermeister Thomas Häfele und Ortsvorsteher Joachim Schicketanz das erste Fass Bier an, musikalisch begleitet von den „Wirtshausmusikanten“. Ab 21.30 Uhr sorgen die Härtsfelder Musikanten

weiter

Großes Fest in Dorfmerkingen

Marktplatzfest 20. Auflage des Soldaten- und Heimatvereins.

Neresheim-Dorfmerkingen. Das 20. Marktplatzfest des Soldaten- und Heimatvereins Dorfmerkingen beginnt am Samstag, 17. August, um 18 Uhr. Gegen 19 Uhr stechen Bürgermeister Thomas Häfele und Ortsvorsteher Joachim Schiketanz das erste Fass Bier an, musikalisch begleitet von den „Wirtshausmusikanten“. Ab 21.30 Uhr sorgen die Härtsfelder Musikanten

weiter

MarktplatzfestDorfmerkingen

Neresheim-Dorfmerkingen. Am Samstag, 17. August, um 18 Uhr beginnt das 20. Marktplatzfest des Soldaten- und Heimatvereins Dorfmerkingen.

Gegen 19 Uhr werden Bürgermeister Thomas Häfele und Ortsvorsteher Joachim Schiketanz das erste Fass Bier unter musikalischer Begleitung durch die überregional bekannten Wirtshausmusikanten an stechen. Anschließend

weiter

Zwei Wege im Friedhof sollen breiter werden

Ortschaftsrat Dorfmerkingen Was das Gremium nächstes Jahr im Dorf verwirklicht sehen will.

Neresheim-Dorfmerkingen. Hauptthema der Ortschaftsratssitzung waren die Anmeldungen zum Haushaltsplan 2020 und die mittelfristige Finanzplanung.

Das Gemeinbedarfsgebäude, das aktuelle Großprojekt in Dorfmerkingen, wird derzeit verwirklicht. Durch einen Anbau an das bestehende Grundschulgebäude wird es künftig beide Kindergartengruppen, Grundschule,

weiter
  • 5
  • 166 Leser

Neuwahlen und höhere Kosten

Hauptversammlung Die Sportgemeinschaft Dorfmerkingen verabschiedet Mitglieder und zieht Bilanz über ihre Aktivitäten.

Neresheim-Dorfmerkingen

Die Sportgemeinschaft (SG) hat etwa 300 Mitglieder und bietet ein vielfältiges Sportangebot für Jüngere und Ältere. Um das Angebot beibehalten und neue Kurse anbieten zu können, wurde in der Hauptversammlung eine Beitragserhöhung ab 2020 beschlossen, die erste Vorsitzende gewählt und Maria Schmid nach 22 Jahren als Kassiererin

weiter
  • 146 Leser

Joachim Schicketanz ist neuer Ortsvorsteher

Ortschaftsrat In Dorfmerkingen wird Bilanz gezogen, Räte geehrt und der Ortsvorsteher gewählt.

Neresheim-Dorfmerkingen. Das wichtigste Projekt für Dorfmerkingen ist das Gemeinbedarfsgebäude. Das wurde gleich mehrmals in der konstituierenden Sitzung des Ortschaftsrates betont. Künftig wird es beide Kindergartengruppen, Grundschule, Ortschaftsverwaltung und Vereine unter einem Dach vereinen. In der Sitzung wurde als neuer Ortsvorsteher Joachim

weiter
  • 158 Leser

Akkordeonorchester ehrt Mitglieder

Hauptversammlung Der Verein blickt zurück auf ein erfolgreiches Jahr.

Neresheim-Dorfmerkingen. Mit flotten Stückchen wurde die Jahreshauptversammlung des Akkordeon-Orchesters Dorfmerkingen von der Steirischen Gruppe eröffnet. Vorsitzende Margarethe Grandy bedankte sich bei den Übungsleiterinnen, den Dirigenten und den Nachwuchsdirigent sowie bei der DRK-Gruppe Dorfmerkingen, die dem Verein den Proberaum überlässt, solange

weiter
  • 112 Leser

Sie feiern das Härtsfeldhäusle

Jubiläum Das Haus der Naturfreunde-Ortsgruppe Dorfmerkingen besteht inzwischen seit 50 Jahren. Wie das Vereinsheim auch heute noch mit Leben erfüllt wird.

Neresheim-Dorfmerkingen

Das Naturfreundehaus Dorfmerkingen, das „Härtsfeldhäusle“, ist die „gute Stube“ des Ortes. Die Aktivitäten der regen Naturfreundegruppe bereichern das kulturelle Leben am Ort. Rund 80 Besucher kamen jetzt im benachbarten Sportheim zusammen, um das 50-jährige Bestehen des Härtsfeldhäusles zu feiern, darunter

weiter
  • 5
  • 200 Leser
Kurz und bündig

Blutspenden in der Sommerzeit

Neresheim-Dorfmerkingen. Das DRK bittet am Freitag, 19. Juli, von 14.30 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle in Dorfmerkingen um Blutspenden. Eine Blutspende ist auch bei sommerlichem Wetter unbedenklich. Der Blutspendedienst empfiehlt, vor der Spende ausreichend, natürlich alkoholfrei, zu trinken.

weiter
  • 307 Leser

Musik, Akrobatik, Tiere und Gaudi mit einem Traktor

Freizeit Wie die „Original Härtsfelder Musikanten“ aus Dorfmerkingen ihr traditionelles Gartenfest feiern.

Dorfmerkingen. Die „Original Härtsfelder Musikanten“ aus Dorfmerkingen hatten zu ihrem traditionellen Gartenfest geladen. Doch diesmal wurde es nichts mit dem gemütlichen Sitzen im Grün des Musikerheims. Zwar war die Bühne aufgebaut und die Biertischgarnituren standen parat, doch das Wetter hat den Verantwortlichen einen Strich durch die

weiter

Musikantengarten in die Halle verlegt

In Dorfmerkingen weiß man sich immer zu helfen und zu feiern

Dorfmerkingen. Auch in diesem Jahr haben die „Original Härtsfelder Musikanten“ aus Dorfmerkingen zu ihrem alljährlichen Gartenfest eingeladen. Nur diesmal wurde es nichts mit dem gemütlichen Sitzen im Grün des Musikerheims. Zwar war die Bühne schon aufgebaut und die Biertischgarnituren standen parat, doch das Wetter

weiter

Fest der Musikanten

Freizeit Kinderfest, Musik und Dorfkind-Cup am Wochenende.

Neresheim-Dorfmerkingen. Die Original Härtsfelder Musikanten bitten am Wochenende, 13. und 14. Juli, in den „Musikantengarten“ am Musikerheim.

Los geht es am Festsamstag um 14 Uhr mit dem Kinderfest, bei dem auch der Kindergarten und das „JeKi“-Orchester auftreten. Ab 18 Uhr wird der „Dorfkind-Cup“ ausgetragen. Im

weiter

Generation vier am Mischer

Ingenieurbeton Frank Röser an der Spitze des Dorfmerkinger Unternehmens.

Neresheim-Dorfmerkingen. Anspruchsvolle Beton-Fertigteile für den Tiefbau sind die Spezialität von Röser Ingenieurbeton aus Dorfmerkingen. Nun ist die vierte Generation am Mischer: Dr. Frank Röser ist seit 2018 gemeinsam mit seinem Vater Horst Röser Geschäftsführer. Gegründet hat den Betrieb bereits sein Urgroßvater Wilhelm Röser, der 1926 ein Zementrohr-

weiter
  • 551 Leser
Kurz und bündig

Fest am Musikerheim

Neresheim-Dorfmerkingen. Die Original Härtsfelder Musikanten bitten am Wochenende, 13./14. Juli, in den „Musikantengarten“ am Musikerheim. Los geht es am Festsamstag um 14 Uhr mit dem Kinderfest. Ab 18 Uhr wird der „Dorfkind-Cup“ ausgetragen. Im Anschluss unterhalten „The Brassidents“. Der Festsonntag steht im Zeichen der Blasmusik. Zum Frühschoppen

weiter
  • 103 Leser

Gefühlvolle Messe mit Steirischen, Gitarren und Chor

Konzert Steirische Töne erklingen in der Feuchtwanger Kirche St. Ulrich und Afra.

Dorfmerkingen/Feuchtwangen. Die Steirische Harmonikagruppe des Akkordeon-Orchesters Dorfmerkingen musizierte zusammen mit dem Mandolinen- und Gitarrenorchester Ebnat sowie dem Chor Exodus aus Dorfmerkingen in der Pfarrkirche St. Ulrich und Afra in Feuchtwangen.

Nach einer Einladung der Kirchengemeinde Feuchtwangen haben die 40 Musikerinnen und Musiker

weiter
  • 184 Leser

Musik und spannende Wettkämpfe in Dorfmerkingen

Musikantengarten Die „Original Härtsfelder Musikanten“ planen ein unterhaltsames Wochenende.

Neresheim-Dorfmerkingen. Die „Original Härtsfelder Musikanten“ aus Dorfmerkingen veranstalten am Wochenende, 13. und 14. Juli, ihren alljährlichen „Musikantengarten“. Das Festwochenende im schattigen Grün des Musikerheims in Dorfmerkingen soll abwechslungsreiche Programmpunkte bieten.

Los geht es am Festsamstag um 14 Uhr mit

weiter
  • 203 Leser

Musik und spannende Wettkämpfe

Die "Original Härtsfelder Musikanten" veranstalten ein unterhaltsames Wochenende im Juli.

Neresheim-Dorfmerkingen. Die „Original Härtsfelder Musikanten“ aus Dorfmerkingen veranstalten am Wochenende des 13. und 14. Juli ihren alljährlichen „Musikantengarten“. Das Festwochenende im schattigen Grün des Musikerheims in Dorfmerkingen soll auch dieses Jahr wieder abwechslungsreiche Programmpunkte bieten.

weiter
  • 229 Leser

Gehege und neuer Stall

Ortschaftsrat Baugesuche waren Thema in Dorfmerkingen.

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Dorfmerkinger Ortschaftsrat Martin Brenner stellte das Baugesuch seines Sohnes vor, der in Hohenlohe einen neuen Bullenmaststall bauen möchte. Der bisherige Stall stamme aus den Jahren 1970 bis 1980 und könne nicht umgebaut werden; daher sei ein Neubau erforderlich.

Der neue Stall soll 120 Meter lang und 20 Meter breit

weiter
  • 205 Leser

Turnhalle erhält ein neues Tor

Ortstermin Dorfmerkinger Ortschaftsräte tagen in dieser Form und Zusammensetzung das letzte Mal.

Neresheim-Dorfmerkingen. In seiner letzten Sitzung besichtigte der Dorfmerkinger Ortschaftsrat die Turnhalle. „Da ein Holztor in der Turnhalle sich sehr schlecht öffnen ließ, wurde es durch ein neues ausgetauscht. Der Raumfühler wurde ebenfalls versetzt“, sagte Hausmeister Bernd Stegmayer und erklärte weitere Maßnahmen.

Das neue und die

weiter
  • 244 Leser

Das „Dorfhaus“ ist im Zeitplan

Erweiterung Das künftige Gemeinbedarfsgebäude ist auf einem guten Weg. Die Pläne werden eingehalten. So können im Januar 2020 Schule, Kita und Verwaltung einziehen.

Neresheim-Dorfmerkingen

Fleißig wird an und in der Grundschule Dorfmerkingen gearbeitet. Sie wird zum modernen Gemeinbedarfsgebäude umgebaut. Es wird künftig die Grundschule, den bisher in zwei getrennten Gebäuden untergebrachten Kindergarten, die Ortschaftsverwaltung und Vereine aufnehmen. Jetzt besichtigte der Ortschaftsrat letztmals in dieser Zusammensetzung

weiter
  • 193 Leser

Zum Jubiläum unterwegs

Wandertreff Soldaten- und Heimatverein Dorfmerkingen in Stuttgart.

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Soldaten- und Heimatverein Dorfmerkingen engagiert sich neben den satzungsgemäßen Aufgaben in der Kultur- und Heimatpflege auch in der Seniorenarbeit. Einmal im Monat wird ein nachmittäglicher Wandertreff angeboten, der zu unterschiedlichen kulturellen und landschaftlichen Zielen führt. Ein gesellschaftlicher und kommunikativer

weiter
  • 172 Leser
Kurz und bündig

Hallenfest der Feuerwehr

Neresheim-Dorfmerkingen. Die Freiwillige Feuerwehr Abteilung Dorfmerkingen lädt zum Hallenfest am Vatertag, 30. Mai ab 10 Uhr. Für die Unterhaltung der kleinen Gäste und fürs leibliche Wohl ist gesorgt.

weiter
  • 969 Leser
Kurz und bündig

Maiandacht statt Abendmesse

Neresheim-Dorfmerkingen. Die Abendmesse der Kirchengemeinde Dorfmerkingen an diesem Mittwoch, 15. Mai, um 18.30 Uhr entfällt krankheitsbedingt. Stattdessen feiert die Gemeinde eine Maiandacht.

weiter
  • 617 Leser

Glanzlichter der Volksmusik

Konzert Die Original Härtsfelder Musikanten feierten zwei Jahrzehnte „Gala der Volksmusik“. Die „Oberkehlner“ aus Neresheim fetzten ihren Part bei.

Neresheim-Dorfmerkingen

Gala der Volksmusik ist immer ein Glanzlicht in der Turnhalle in Dorfmerkingen. Auch nach 20 Jahren ist die Gala jung geblieben.

Dirigent Hermann Rupp und seine Eleven sind ein fest verschweißtes Team, das sich auf sein Handwerk versteht. In Marsch, Polka und Walzer bombensicher auf den Punkt: Eine Werbung für die Volksmusik,

weiter

Musik-Gala ist ausverkauft

Neresheim-Dorfmerkingen. Die „Gala der Volksmusik“ am Samstag, 11. Mai, in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen ist bereits komplett ausverkauft.

weiter
  • 835 Leser
Kurz und bündig

Volksmusik-Gala ausverkauft

Neresheim-Dorfmerkingen. Die „Gala der Volksmusik“ am Samstag, 11. Mai, in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen ist bereits komplett ausverkauft.

weiter
  • 464 Leser
Kurz und bündig

Wanderung zur Ameisenstadt

Aalen/Dorfmerkingen. Der Schwäbische Albverein Aalen wandert am Sonntag, 5. Mai, von Dorfmerkingen zur Ameisenstadt im Dellenhäule. Dort informiert Hans-Peter Horn vom BUND die Wanderer über die größte Ameisenstadt Europas. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 9 Uhr am Greutparkplatz oder direkt um 10 Uhr auf dem Parkplatz des Sportheims

weiter
  • 483 Leser

Wanderung zu den Ameisen

Freizeit Am Sonntag ins Dellenhäule zur größten Ameisenstadt in Europa.

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Schwäbische Albverein Aalen wandert am Sonntag, 5. Mai, von Dorfmerkingen zur Ameisenstadt im Dellenhäule. Dort informiert Hans-Peter Horn vom BUND die Wanderer über die größte Ameisenstadt Europas. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz des Sportheims Dorfmerkingen. Gäste sind willkommen.

weiter
  • 668 Leser
Kurz und bündig

Wanderung zur Ameisenstadt

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Schwäbische Albverein Aalen wandert am Sonntag, 5. Mai, von Dorfmerkingen zur Ameisenstadt im Dellenhäule. Dort informiert Hans-Peter Horn vom BUND die Wanderer über die größte Ameisenstadt Europas. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz des Sportheims Dorfmerkingen. Gäste sind willkommen.

weiter
  • 486 Leser

Mühelos verständlich ohne ein Wort

Landfrauen Härtsfeld Mitreißender Sketch beim „Tanz in den Frühling“ in Dorfmerkingen. Was einem passieren kann, wenn man zu spät ins Kino kommt.

Neresheim-Dorfmerkingen

Mit einem bunten, erfrischenden Programm wartete der „Tanz in den Frühling“ der Landfrauen des Bezirks Härtsfeld in Dorfmerkingen am Ostermontag auf. Die vielen Besucher wurden bestens mit Musik, einem Sketch, Chorgesang und Tanzrunden unterhalten. Der Frühlingsball ist der kulturelle Höhepunkt der Landfrauen.

Alle

weiter
  • 313 Leser

Eine klangvolle Ostermesse

Hochamt Akkordeon-Orchester Dorfmerkingen und Chor Exodus musizieren in St. Mauritius und Georg.

Neresheim-Dorfmerkingen. In der Kirche St. Mauritius und Georg stimmten die steirische Harmonika-Gruppe des Akkordeon-Orchesters Dorfmerkingen und der Chor Exodus den Festgottesdienst mit feinfühligen Klängen in den Osterjubel ein.

„Freuen wir uns alle über die Auferstehung, Ostern bringt Licht ins Leben der Menschen“, sagte Pfarrvikar

weiter
  • 5
  • 332 Leser
Kurz und bündig

Tanz in den Frühling

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Landfrauen-Bezirk Härtsfeld bittet am Ostermontag, 22. April, um 19.30 Uhr zum „Tanz in den Frühling“ in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen. Es gibt ein buntes Programm mit den Landfrauen, der Jugendkapelle der Härtsfelder Musikanten, der Gruppe Exodus und der Tanz-Kapelle „Schorsch & Mario“.

weiter
  • 599 Leser

Gala der Volksmusik feiert mit Gästen

Konzert Bei der 20. Auflage der beliebten Veranstaltung sind neben den Original Härtsfelder Musikanten auch die „Oberkehlner“ dabei. Was das Publikum sonst noch erwartet.

Neresheim-Dorfmerkingen

Vergangenes Jahr waren die Original Härtsfelder Musikanten in Kanada auf Konzertreise. Welches Glanzlicht die Fans des Dorfmerkinger Musikvereins in diesem Jahr erwartet, darüber sprach SchwäPo-Redakteurin Ulrike Schneider mit Dirigent Hermann Rupp.

Herr Rupp was ist geplant?

Hermann Rupp: Wir feiern Jubiläum. „20 Jahre

weiter
  • 268 Leser
Kurz und bündig

Gala der Volksmusik

Neresheim-Dorfmerkingen. Bei den Original Härtsfelder Musikanten steht am Samstag, 11. Mai, mit „20 Jahre Gala der Volksmusik“ ein Glanzlicht an. Gefeiert wird der „Geburtstag“ um 19 Uhr in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen. Die Halle ist ab 18 Uhr bewirtet. Karten im Vorverkauf sind erhältlich bei Hubert Rettenmaier, Tel. 0151 2555 7919, E-Mail

weiter
  • 439 Leser

Intensive Debatte um Filialschließung

Bankenstruktur Vorstandsvertreter der VR-Bank Ostalb kommen nach Dorfmerkingen, um mit den Bürgerinnen und Bürgern über das Ende des örtlichen Services zu diskutieren.

Neresheim-Dorfmerkingen

Der komplette Vorstand der VR-Bank Ostalb mit Vorsitzendem Kurt Abele und den Vorständen Ralf Baumbusch und Olaf Hepfer war nach Dorfmerkingen in den Musik- und Bürgersaal gekommen. Der Anlass: Sie wollten den etwa 150 Besuchern die Beweggründe dafür erläutern, weshalb die Bank Filialen auf dem Härtsfeld schließt – und

weiter
Kurz und bündig

Harmonikamusik und Chor

Neresheim-Dorfmerkingen. Die Steirische Harmonikagruppe des Akkordeonorchesters Dorfmerkingen lädt mit dem Chor Exodus am Ostersonntag, 21. April, um 10 Uhr zu einer außergewöhnlichen Ostermesse in die Pfarrkirche St. Mauritius und Georg ein. Die weichen Klänge der Steirischen Harmonikas zusammen mit dem Gesang von „Exodus“ sollen die Auferstehungsfeier

weiter
  • 597 Leser
Kurz und bündig

Tanz in den Frühling

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Landfrauen-Bezirk Härtsfeld bittet am Ostermontag, 22. April, um 19.30 Uhr zum „Tanz in den Frühling“ in die Turn- und Festhalle Dorfmerkingen. Die Gäste erwartet ein unterhaltsames Programm mit Darbietungen der Landfrauen, der Jugendkapelle der Härtsfelder Musikanten sowie des Dorfmerkinger Chors „Exodus“. Es spielt die

weiter
  • 520 Leser
Kurz und bündig

Die Zukunft der VR-Bankfiliale

Neresheim-Dorfmerkingen. Zur Zukunft der VR-Bank-Filiale in Dorfmerkingen findet am Dienstag, 16. April, 19.30 Uhr, eine Infoveranstaltung im Musik- und Bürgersaal in Dorfmerkingen statt. Die Vorstände der Bank haben ihr Kommen angekündigt. Die Bevölkerung ist zu diesem Abend eingeladen.

weiter
  • 477 Leser
Kurz und bündig

Tanz in den Frühling

Neresheim-Dorfmerkingen. Der Landfrauen Bezirk Härtsfeld lädt am Ostermontag, 22. April, zum „Tanz in den Frühling“. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen. Es gibt ein unterhaltsames Programm und Darbietungen der Landfrauen, der Jugendkapelle der Härtsfelder Musikanten sowie der Gruppe „Exodus“ aus Dorfmerkingen. Es spielt

weiter
  • 478 Leser
Kurz und bündig

Gala der Volksmusik

Neresheim-Dorfmerkingen. Nach der Konzertreise nach Kanada steht bei den Original Härtsfelder Musikanten am Samstag, 11. Mai, mit „20 Jahre Gala der Volksmusik“ der nächste Höhepunkt an. Gefeiert wird das Jubiläum um 19 Uhr in der Turn- und Festhalle Dorfmerkingen. Die Halle ist ab 18 Uhr bewirtet. Karten im Vorverkauf sind erhältlich bei Hubert Rettenmaier,

weiter
  • 111 Leser