Nachrichten aus Neresheim

Leserbeitrag schreiben

Neresheim lockt mit Attraktionen

Freizeitprogramm Die Stadt Neresheim bietet vielfältige Veranstaltungen im neuen Stadtgarten.

Neresheim. Wieder einmal ist Neresheim in diesem Sommer einen Ausflug wert: Nachdem mit dem Projekt „Blühendes Neresheim“ Teile der Innenstadt und der gesamte Stadtgarten neu gestaltet wurden, hat das Kulturamt nun ein attraktives Programm für den Sommer erarbeitet. Das reicht von einem großen Open-Air-Kino-Wochenende im August über

weiter
Kurz und bündig

Haushalt und Ortsdurchfahrt

Neresheim-Elchingen. Die nächste Sitzung des Ortschaftsrates Elchingen beginnt am Mittwoch, 5. August, um 19 Uhr in der Turnhalle. Es geht um den Haushaltsplan 2021, Stand der Planung zum neuen Baugebiet und zur Sanierung der Ortsdurchfahrt.

weiter
  • 111 Leser
Kurz und bündig

Baustand im Freibad

Neresheim-Kösingen. Der Ortschaftsrat trifft sich am Donnerstag, 6. August, um 20 Uhr am Freibad zur Besichtigung des Baustandes. Bei der anschließenden Sitzung im Rathaus stehen Anmeldungen zum Haushalt 2021 auf der Tagesordnung.

weiter
  • 112 Leser

Aus Liebe zu Natur und Heimat

Ehrenamt Wie sich der Heimatverein Dorfmerkingen mit viel Herzblut um Wege, Feldkreuze, Ruhebänke und vieles mehr kümmert.

Neresheim-Dorfmerkingen

Es sind schon ganz besondere Menschen, die hier auf der Gemarkung Dorfmerkingen so richtig anpacken. Sie erhalten und schaffen Neues, pflegen und bauen auf, sanieren und restaurieren.

Der vor drei Jahren erneuerte Aussichtspunkt „Freilass“ hoch über Weilermerkingen oder der „Bohnerzweg“ sind nur ein

weiter
  • 5

Stadt Neresheim sichert dem Musikverein Hilfe zu

Mitgliederversammlung In der Härtsfeldhalle wird wieder geprobt. Ehrungen der aktiven Mitglieder.

Neresheim. Auch der MV Neresheim probt wieder. Und er hatte zur Mitgliederversammlung geladen, bei denen verdiente Musikanten geehrt wurden. Vorsitzender Klaus Eiberger begrüßte im Gasthaus Krone in Neresheim neben Bürgermeister Häfele auch den Vorsitzenden des Blasmusikverbandes Ostalbkreis, Hubert Rettenmaier. In seinem Grußwort dankte Häfele

weiter

Bahnhofsfest in Neresheim

Hocketse Oldtimer-Busfahrten werden angeboten.

Neresheim. Am kommenden Wochenende, 8. und 9. August, findet wieder die traditionelle Neresheimer Bahnhofshocketse statt, das zentrale, große Sommerfest der Härtsfeld-Museumsbahn.

Wieder Busrundfahrten

Wegen der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Abstands- und Hygieneregeln kann aber in diesem Jahr nicht alles in gewohntem Umfang stattfinden.

weiter
  • 218 Leser

Alte Latschen bepflanzen

Neresheim. Im Stadtgarten am Kolpingweg in Neresheim (Steingarten des OGV Elchingen) werden am Mittwoch, 12. August, um 14 Uhr alte, selbst mitgebrachte Schuhe bepflanzt – von Gummistiefeln über Clocks bis zu Omas Hochzeitsschuhen. Es entstehen Materialkosten zum Selbstkostenpreis. Anmeldung unter Telefon (07367) 2933.

weiter
  • 276 Leser

Herr Diebold ond Kollega auf dem Härtsfeld

Konzert Die Aalener Kultband spielt im neuen Neresheimer Stadtgarten vor einem Premierenpublikum.

Neresheim. „Die Location ist hammertoll. Das ist richtig klasse“, schaut Michael „Diebo“ Diebold fröhlich in die Runde des neuen Neresheimer Stadtgartens. „Aber die Hitze ist schon grenzwertig“, wischt er sich dann den einen oder anderen Schweißtropfen von der Stirn.

Ja, es war schon mächtig heiß am Samstagnachmittag

weiter
  • 5
  • 114 Leser
Polizeibericht

11 000 Euro Sachschaden

Neresheim. Unachtsamkeit war die Ursache eines Verkehrsunfalls, bei dem am Donnerstagabend ein Sachschaden von rund 11 000 Euro entstand. Mit ihrem Hyundai fuhr eine 31-Jährige auf der Bundesstraße 466, kurz vor dem Ortsbeginn Neresheim, auf den VW eines 55-Jährigen auf. Der Mann hatte die Geschwindigkeit seines Fahrzeuges verringert, um in Richtung

weiter
  • 338 Leser
Kurz und bündig

Musikalische Runde

Neresheim-Elchingen. Der Musikverein Elchingen zieht am Samstag, 1. August, ab 18 Uhr musizierend durch den Ort. An einigen Stellen geben die Musiker/innen kleine Platzkonzerte.

weiter
  • 351 Leser
Kurz und bündig

Musik im Grünen

Neresheim. Am Sonntag, 1. August, ab 15 Uhr, spielen auf der Open-Air-Bühne im Stadtgarten „Herr Diebold & Kollegen“.

weiter
  • 316 Leser
Kurz und bündig

Countrymusik im Biergarten

Neresheim-Hohenlohe. Im „Schweizer Hof“ wird am Samstag, 1. August, der Biergarten eingeweiht. Ab 12 Uhr gibt es Burger, ab 14 Uhr spielen „Lucy4NewCountry“. Das Quartett präsentiert Klassiker in eigenen Interpretationen.

weiter
  • 1
  • 351 Leser
Kurz und bündig

Haushalt und Ortsdurchfahrt

Neresheim-Elchingen. Der Ortschaftsrat Elchingen tagt am Mittwoch, 5. August, 19 Uhr in der Turnhalle. Nach der Bürgerfragestunde geht es um: Haushaltsplan 2021, Stand der Planung zum neuen Baugebiet, die Sanierung der Ortsdurchfahrt.

weiter
  • 1
  • 387 Leser
Polizeibericht

Hakenkreuz aufgemalt

Neresheim. Unbekannte malten auf den Mast einer Straßenlaterne in der Graf-Stauffenberg-Straße mit einem Filzstift ein Hakenkreuz auf. Hinweise bitte an den Polizeiposten Neresheim, Tel.: (07326) 919001.

weiter
  • 379 Leser

14 neue Bauplätze für Dorfmerkingen

Ortschaftsrat Bürgermeister Häfele spricht über Bauen, Breitband und Neues vom Friedhof.

Neresheim-Dorfmerkingen. Im Baugebiet „Sandgrube III“ sollen 14 Bauplätze, je 600 bis 700 Quadratmeter groß, entstehen. Im Vorgespräch mit Bürgermeister Thomas Häfele waren über zehn Interessentenpaare anwesend. In der Ortschaftsratssitzung sagte der Bürgermeister: „Der Drang zu bauen, ist relativ stark in Dorfmerkingen. Dessen

weiter
  • 1
  • 468 Leser
Kurz und bündig

Alte Latschen bepflanzen

Neresheim. Im Stadtgarten am Kolpingweg in Neresheim (Steingarten des OGV Elchingen) werden am Mittwoch, 12. August, um 14 Uhr alte, selbst mitgebrachte Schuhe bepflanzt – von Gummistiefeln über Clocks bis zu Omas Hochzeitsschuhen. Es entstehen Materialkosten zum Selbstkostenpreis. Anmeldung bis Freitag, 31. Juli, unter Telefon (07367) 2933.

weiter
  • 295 Leser
Kurz und bündig

Klosterbuchhandlung geöffnet

Neresheim. Die St.-Ulrichs-Buchhandlung im Torgebäude der Abtei Neresheim ist wieder geöffnet. Die Öffnungszeiten sind Donnerstag bis Sonntag von 11 bis 11.45 Uhr und von 13.15 bis 16.30 Uhr. Neben dem theologisch-spirituellen Buchsortiment werden auch Köstlichkeiten und Kunst aus aller Welt in der neuen Fairer-Handel-Abteilung angeboten.

weiter
  • 283 Leser
Kurz und bündig

Countrymusik im Biergarten

Neresheim-Hohenlohe. Im „Schweizer Hof“ in Neresheim-Hohenlohe wird am Samstag, 1. August, der Biergarten eingeweiht. Ab 12 Uhr gibt es Burger, ab 14 Uhr spielen „Lucy4NewCountry“. Das Quartett präsentiert Songs in eigenen Interpretationen– von Johnny Cash, Nikki Lane, Hank Williams, Kenny Rogers, Lucinda Williams und vielen weiteren „Country

weiter
  • 312 Leser

Sommer auf der Burg Katzenstein

Freizeit Die Stauferburg bietet Führungen, Bogenschießen und viele Aktionen für Kinder und die ganze Familie.

Neresheim. Rechtzeitig zu den Schulferien, laden die Betreiber der Burg Katzenstein alle ein, die Stauferburg zu erobern. Dieses Jahr gibt es die mittelalterlichen Spieletage am 15. und 16. August, jeweils von 11 bis 18 Uhr.

Die Burg ist geöffnet von August bis 10. September, jeweils täglich von 10 bis 18 Uhr. Täglich, außer montags, gibt es Burgführungen

weiter
  • 3
  • 393 Leser

Kolpingsfamilie Neresheim trotzt Corona-Pandemie

Hauptversammlung Ein Blick auf die Vereinsaktivitäten und eine 500-Euro-Spende für Initiative Pro Freibad.

Neresheim. Bei der Jahreshauptversammlung der Kolpingfamilie Neresheim blickten die Mitglieder gemeinsam auf ein besonderes Jahr zurück. Vorsitzender Fabian Durner erinnerte in seinem Jahresrückblick an viele Stunden des ehrenamtlichen Engagements. Die Kolpingsfamilie ist ein wichtiger Bestandteil in der Vereinslandschaft der Stadt Neresheim. So

weiter

Tolle Motive vom Härtsfeld gesucht

Fotowettbewerb Touristikgemeinschaft Gastliches Härtsfeld sucht und prämiert Hobby-Fotografen.

Neresheim. Die Geschäftsstelle der Touristikgemeinschaft Gastliches Härtsfeld in Neresheim ist stets auf der Suche nach neuem Fotomaterial der gesamten Region „Härtsfeld“. Diese werden zur Veröffentlichung im Internet unter www.haertsfeld.de, zur Weitergabe an einen touristischen Partner und für die Erstellung von Prospekten und Flyern

weiter

Musik im Grünen

Freizeit Immer sonntags sind Musiker im Stadtgarten am Werk.

Neresheim. Sonntags, um 15 Uhr gibt es auf der Open-Air-Bühne im Stadtgarten „Musik im Grünen“. Es spielen am 1. August „Herr Diebold & Kollegen“, am 9. August „Lorena & Michael“, am 16. August „Mike von Hyke“, am 23. August „Andi & Bellissa“, am 6. September „Albert &

weiter
  • 296 Leser

In den Sommerferien mit der Museumsbahn fahren

Ausflug Was das Ferienprogramm der Härtsfeld-Museumsbahn Neresheim zu bieten hat.

Neresheim. Die Härtsfeld-Museumsbahner sind auch in den Sommerferien aktiv und bieten ein buntes Programm rund um die „Schättere“. Los geht es mit einem Regelfahrtag am Sonntag, 2. August. „Wir hoffen natürlich, dass schönes, aber nicht zu heißes Wetter sein wird. Auf jeden Fall freuen wir uns über regen Besuch“, sagt

weiter

Bäckerei Moll eröffnet im Kindergarten

Ortschaftsrat In Dorfmerkingen gibt’s bald eine Bäckerei an unerwartetem Standort .

Neresheim-Dorfmerkingen. In Dorfmerkingen gibt es Defizite in der Nahversorgung. Gute Nachrichten diesbezüglich und zur künftigen Nutzung des Kindergartengebäudes am Ort überbrachte Bürgermeister Thomas Häfele den Dorfmerkinger Ortschaftsräten in der jüngsten Sitzung: Zukünftig geht es im Kindergartengebäude heiß her, denn die Bäckerei

weiter

Was so alles blüht auf dem Härtsfeld

Landwirtschaft Wie Landwirt Klaus Freihart aus Ohmenheim junge Auszubildende der Justus-von-Liebig-Schule lehrt, die Pflanzen einer Region zu bestimmen.

Neresheim-Ohmenheim

Da kann man als Laie wahrlich nur mit offenen Augen staunen: Landwirt Klaus Freihart aus Ohmenheim ist ein wandelndes Härtsfeld-Pflanzenlexikon auf dem neuesten Stand: „Gestern habe ich erst erfahren, dass in Schweindorf jemand sogar den Anbau von Soja probiert. Da bin ich gleich rüber gefahren und habe ein paar Pflanzen

weiter

Das Traditionshaus Fitzek schließt

Handel Das Aus nach 70 Jahren: In Neresheim schließt „Fitzek – wohnen und mehr“. Onlinehandel und Konkurrenz draußen vor dem Ort nennt Manuela Brenner als Ursache.

Neresheim

Das letzte Mal zusperren. Freitagabend wird das sicher ein ganz schlimmer Moment. Hoffentlich kommen bis dahin noch ein paar Kunden zum Ausverkauf“, schaut Manuela Brenner (55) auf die kommenden Tage.

Doch momentan ist bei ihr die Gefühlslage „eigentlich eher gemischt“. Zum einen ist da viel Wehmut, zum anderen aber

weiter
  • 5
  • 218 Leser
Kurz und bündig

Die Schättere dampft wieder

Neresheim. Die Härtsfeld-Museumsbahner sind in den Sommerferien aktiv und bieten ein Programm rund um die „Schättere“. Los geht's es mit einem Regelfahrtag am Sonntag, 2. August. Die Museumszüge starten am Bahnsteig Neresheim um 10.05, 11.20, 13.15, 14.35, 16 und 17.20 Uhr, zurück geht es um 10.40, 11.55, 13.50, 15.10, 16.35 und 17.55 Uhr ab

weiter
  • 1
  • 339 Leser

Tolle Spende für den Stadtgarten Neresheim

Bauen Wie der Eingangsbereich doch noch komplett neu gestaltet werden konnte.

Neresheim. „Halb fertig, das geht ja gar nicht“, sagte sich German Hauber, der Geschäftsführer des Unternehmens FH-Pflasterbau aus dem schönen Wört „am letzten Zipfel“ des Ostalbkreises. Der Hintergrund: Er hat mit seinen Männern schon öfter für Neresheim gearbeitet und war jetzt mit Planung und Verlegearbeiten der Pflastersteine

weiter
Kurz und bündig

Klosterbuchhandlung geöffnet

Neresheim. Die St.-Ulrichs-Buchhandlung im Torgebäude der Abtei Neresheim ist wieder geöffnet. Und zwar Donnerstag bis Sonntag, 11 bis 11.45 Uhr und 13.15 bis 16.30 Uhr. Es werden dort auch Köstlichkeiten und Kunst aus aller Welt in der neuen Fairer-Handel-Abteilung angeboten.

weiter
  • 5
  • 353 Leser
Kurz und bündig

Musik im Grünen

Neresheim. Jeweils am Sonntag, um 15 Uhr gibt es auf der Open-Air-Bühne im Stadtgarten „Musik im Grünen“. Es spielen am 1. August „Herr Diebold & Kollegen“, am 9. August „Lorena & Michael“, am 16. August „Mike von Hyke“, am 23. August „Andi & Bellissa“, am 6. September „Albert & Andrea“ und zum Abschluss am

weiter
  • 1
  • 372 Leser

Wofür Ohmenheim im nächsten Jahr gerne Geld hätte

Ortschaftsrat De Eingang des „Tiefen Tals“ soll in den Jahren 2020/2021 verschönert werden.

Neresheim-Ohmenheim. Mittelanforderungen für den Haushaltsplan 2021 und die mittelfristige Finanzplanung waren Bestandteile der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates.

Ortsvorsteher Manfred Reimer nannte die erledigten Maßnahmen und die noch in 2020 in Kürze ausgeführt werden: neuer Anstrich im Innenraum und Treppenaufgang des Dehlinger Ulrichshauses,

weiter

Von Lebenskunst und Künstlerleben

Ausstellung In Kösingen fand jetzt die bereits siebte Sommerausstellung des Ateliers 47 statt. Jean Marie Barsacq hat das Motto „Licht und Schatten“ gewählt. Was dahintersteckt.

Neresheim-Kösingen

Bereits zum siebten Mal konnten sich am vergangenen Sonntag Kunstinteressierte im Atelier 47 in Kösingen von der Schaffenskraft des gebürtigen Franzosen Jean Marie Barsacq überzeugen. Im Garten seines Wohnhauses ist genügend Platz, um im gebührenden Abstand seine Kunst betrachten zu können.

Die Sommerausstellungen finden allerdings

weiter
So ist’s richtig

Kein Duo, sondern ein Team

Neresheim-Elchingen. Im Artikel zur Hauptversammlung des MV Elchingen war ein Fehler enthalten. Kein Duo führt den Verein, sondern ein Vorstandsteam bestehend aus Stefan Bolsinger, Paul Mettman und Stefan Siegel.

weiter
  • 809 Leser

Schönes für die Schloßstraße

Ortschaftsrat Die Sanierung läuft auf Hochtouren. So sehen die Planungen aus für die Schaffung von Treffpunkten, um Ohmenheim attraktiver zu machen.

Neresheim-Ohmenheim

Die Sanierung der Ohmenheimer Schloßstraße läuft auf Hochtouren. Im Rahmen dieses Großprojektes, das knapp drei Millionen Euro kostet, werden die beiden Grünflächen in der Schloßstraße neu gestaltet. Sie sollen das Dorf aufwerten und zu Treffpunkten werden. Im Mittelpunkt der Ortschaftsratssitzung standen die Mittelanforderungen

weiter
  • 5

Hochzeiten im Stadtgarten

Vermählung Neresheims Gemeinderat folgt einem Trend und macht die Bühne im Stadtgarten zum „Trauzimmer“.

Neresheim. Neresheim reagiert jetzt auf den zunehmenden Trend der „Hochzeiten im Grünen“ mit der Widmung der neuen Bühne im Stadtgarten als „Trauzimmer“.

Inmitten des „wunderschönen floralen Ambientes“ – wie es in der Sitzungsvorlage zur Gemeinderatssitzung am Mittwochabend hieß – und durch die Anschaffung

weiter

Neues Duo führt jetzt den MV Elchingen

Jahreshauptversammlung Wechsel an der Spitze bei der wegen Corona verschobenen Zusammenkunft. Was die Wahlen zum Vorstand außerdem erbrachten.

Neresheim-Elchingen

Ein zweiköpfiges Vorstandsteam führt jetzt den Musikverein Elchingen. Bei der aufgrund Corona verschobenen Jahreshauptversammlung sind Paul Mettmann und Stefan Bolsinger gewählt worden.

Der scheidende Vorsitzende Markus Rupp gab einen groben Überblick über das vergangene Vereinsjahr. Hier hob er besonders die Einweihung des

weiter
  • 123 Leser
Kurz und bündig

Kandidatenaufstellung der FDP

Neresheim-Ohmenheim. Am Samstag, 25. Juli, laden der FDP-Kreisverband Ostalb und der FDP-Kreisverband Heidenheim zur Aufstellungsversammlung für die Wahl des 20. Deutschen Bundestag für den Wahlkreis Aalen-Heidenheim Nr. 270 ein. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr im Landhotel zur Kanne, Brühlstraße 2 in Neresheim-Ohmenheim. Bislang einziger Kandidat

weiter
  • 505 Leser
Kurz und bündig

Feriengolfkurs für Kinder

Neresheim. In Kooperation mit dem Golfclub Hochstatt bietet die Vhs Ostalb in den Sommerferien zwei Golf-Schnupperkurse für Kinder ab 6 Jahren an. Die Termine sind am Donnerstag, 30. Juli und am 6. August, jeweils von 11 bis 13.30 Uhr. Mitzubringen sind von den Kindern sportliche Kleidung und Sportschuhe. Anmeldung bis eine Woche vor Kursbeginn unter

weiter
  • 431 Leser
Kurz und bündig

Sommerausstellung im Garten

Neresheim-Kösingen. Der Künstler Jean-Marie Barsacq lädt am Sonntag, 26. Juli, von 11 bis 19 Uhr zur Sommerausstellung im Garten in der Langen Gasse 16 in Kösingen ein. Das Motto im Atelier 47 heißt in diesem Jahr „Mit Abstand ... die schönste Verbindung von Kunst und Natur in der Region“.

weiter
  • 1
  • 456 Leser

Fedyna folgt Heinz Schmidt als Leiter nach

Härtsfeldschule Der neue Schulleiter kommt aus Neresheim und wurde nun offiziell im Gemeinderat bekannt gegeben.

Neresheim. Ganz offiziell wurde die Nachricht nun auch im Gemeinderat bekannt gegeben: Neuer Schulleiter der Härtsfeldschule wird Dr. Holger Fedyna. Er löst Heinz Schmidt ab, der diese seit 2007 geleitet hat. Fedyna war bisher Rektor der Grundschule Schloßberg und ist als Neresheimer in der Härtsfeldstadt bekannt. Als Stadtarchivar, durch Vorträge

weiter
  • 3
  • 1315 Leser

Wie Neresheim mehr Kindergartenplätze schaffen will

Betreuung Die Härtsfeldstadt will den steigenden Bedarf bis 2025 in den Griff bekommen.

Neresheim. Mit einem beeindruckenden, für Laien aber nicht leicht zu durchblickenden Zahlenwerk belegte am Mittwochabend in der Sitzung des Gemeinderates Hauptamtsleiter Klaus Stiele die Kindergartenbedarfsplanung für die nächsten Jahre. Problematisch sind hier die sich verändernde Gesetzeslage, die schwer einschätzbare Entwicklung in den kommenden

weiter

Wie Corona die Finanzen durcheinandergewirbelt hat

Haushalt Der erste Entwurf einer Nachtragssatzung ist da. Man kommt vielleicht mit einem blauen Auge davon.

Neresheim. Mit Spannung erwartet und mit viel Kleinarbeit und Mühe von Stadtkämmerer Martin Wenzel vorbereitet. Ein Quell der Zahlen und Vorhaben mit großer Aussagekraft und sicher die Basis für fundierte Entscheidungen. Ein Controlling soll es sein mit Vergleich der tatsächlichen Buchungen zu den Planansätzen. Mit Prognose und geschätztem Rechnungsergebnis,

weiter

Dreimal der Traumdurchschnitt 1,0

Abschluss Die Schülerinnen und Schüler der Werkrealschule und der Realschule Neresheim haben ihre Prüfung bestanden. Wer dabei ist und wer mit Preisen und Belobigungen ausgezeichnet wurde.

Neresheim

Genau 17 Werkrealschülerinnen und Werkrealschüler, sowie 72 Realschülerinnen und Realschüler haben ihre Abschlussprüfung bestanden. Der Gesamtnotendurchschnitt lag in der Werkrealschule bei 2,6, die beste Prüfung legte Lars Rieger mit einem Durchschnitt von 2,0 ab. Der Notendurchschnitt in der Realschulprüfung lag bei 2,3. Jahrgangsbeste

weiter

Gegen Insel gekracht

Blaulicht Eine 81-Jährige will einen Radler überholen – das geht schief.

Neresheim. Eine 81 Jahre alte Autofahrerin ist am Dienstag über eine Verkehrsinsel gefahren und hat beide Teile des Konstrukts aus der Verankerung gerissen. Das teilte die Polizei mit. Die Frau hatte einen Radler überholt, als der Unfall geschah. An dem Wagen wurde laut Polizei die Ölwanne aufgerissen. „Das Auto verlor die Bodenhaftung, geriet

weiter
  • 1
  • 533 Leser

Abi am Werkmeister Gymnasium

Bildung 39 Schülerinnen und Schüler haben Benedikt Maria Werkmeister Gymnasium in Neresheim ihr Abitur gemacht. Zwölf Preise und zwei Belobigungen.

Neresheim

Trotz der erheblichen Einschränkungen, welche die zeitweise coronabedingte Schulschließung mit sich brachte, konnte mit der mündlichen Prüfung am 22. Juli unter dem Vorsitz von Günter Mößle am Benedikt Maria Werkmeister Gymnasium Neresheim schon zum 15. Mal das Abitur erfolgreich und heuer mit einem Gesamtdurchschnitt von 2,2 abgeschlossen

weiter
Kurz und bündig

Kitas und Haushaltslage

Neresheim. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt am Mittwoch, 22. Juli, um 17.30 Uhr die Sitzung des Neresheimer Gemeinderates in der Härtsfeldhalle. Aus der Tagesordnung: Bebauungsplanverfahren „Bürgersolarpark Ohmenheim“, Erlass der Kindergartenelternbeiträge wegen der Corona-Pandemie, Bericht zur Haushaltslage, Benutzungsordnung für den Stadtgarten.

weiter
  • 206 Leser
Kurz und bündig

Haushaltsmittel und Hecken

Neresheim-Ohmenheim. Der Ortschaftsrat Ohmenheim tagt an diesem Dienstag, 21. Juli, abends um 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus. Auf der Tagesordnung stehen die Gestaltung der Grünflächen und das Anlegen einer Parkbucht in der Schlossstraße, das Schneiden von Windschutzhecken 2020/21 sowie die Mittelanforderungen für den Haushaltsplan 2021 sowie

weiter
  • 1
  • 436 Leser
Kurz und bündig

Ortschaftsrat Dorfmerkingen

Neresheim-Dorfmerkingen. Das Gremium tritt am Donnerstag, 23. Juli, um 19.30 Uhr im Musik- und Bürgersaal zur Sitzung zusammen. Beraten wird über die Mittelbeantragung für den Haushaltsplan 2021 und folgende sowie den aktuellen Stand beim Baugebiet „Sandgrube III“.

weiter
  • 1
  • 465 Leser
Kurz und bündig

Haushaltsmittel und Hecken

Neresheim-Ohmenheim. Der Ortschaftsrat Ohmenheim tagt am Dienstag, 21. Juli, um 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus. Auf der Tagesordnung stehen die Gestaltung der Grünflächen und das Anlegen einer Parkbucht in der Schlossstraße, das Schneiden von Windschutzhecken 2020/21 sowie die Mittelanforderungen für den Haushaltsplan 2021 und die mittelfristige

weiter
  • 462 Leser
Kurz und bündig

Kitas und Haushaltslage

Neresheim. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt am Mittwoch, 22. Juli, um 17.30 Uhr die Sitzung des Neresheimer Gemeinderates in der Härtsfeldhalle. Im Anschluss auf der Tagesordnung: unter anderem das Bebauungsplanverfahren „Bürgersolarpark Ohmenheim“ und der Bericht zur Haushaltslage.

weiter
  • 1
  • 417 Leser