Nachrichten aus Waldhausen

Leserbeitrag schreiben

800 Stunden im Dienst

DRK Was die Waldhäuser Ortsgruppe alles im vergangenen Jahr geleistet hat. Verdiente Mitglieder werden ausgezeichnet.

Aalen-Waldhausen. Die Bereitschaft des Roten Kreuzes in Waldhausen ist eine kleine, aktive Truppe. Dies ging aus den Berichten bei der Hauptversammlung hervor, bei der auch langjährige Mitglieder für ihre Dienste geehrt wurden.

Eine positive Bilanz über die Arbeit der DRK-Bereitschaft Waldhausen zog Bereitschaftsleiter Wolfgang Hermann. Er dankte allen

weiter

20-Jährige überschlägt sich mit ihrem Opel

Aalen-Arlesberg. Zwischen Arlesberg und Hülen ist am Montagmorgen, gegen 8.30 Uhr, eine 30-jährige Autofahrerin bei einem Unfall leicht verletzt worden. Die Opelfahrerin ist, wie die Polizei mitteilt, wegen Glatteis von der Straße abgekommen. Das Fahrzeug hat sich überschlagen und ist auf der Fahrbahn liegen geblieben. Die Polizei

weiter
  • 2
  • 2010 Leser

Weichen für Ganztagsschule gestellt

Bildung Seit diesem Schuljahr gibt es die verlässliche Grundschule und den „kleinen Ganztag“ in Waldhausen. So haben sich die Beteiligten für die angestrebte Einrichtung gerüstet.

Aalen-Waldhausen

Quirliges Leben herrscht an der Grundschule. In der Turnhalle ringen Schüler unter Anleitung von Anton „Done“ Nuding, Kinder basteln in der Kreativ-AG. Rektor Dietmar Hahn kommt gerade aus der Hausaufgabenbetreuung, die montags, dienstags und donnerstags angeboten wird. Die Schule hat für dieses Schuljahr – pädagogisch

weiter
  • 115 Leser
Leserbeiträge
Liederkranz Waldhausen Mit Projektchor zum Sommerkonzert
Liederkranz Waldhausen Kirchweihfest Liederkranz Waldhausen
von Leser Matthias Fuchs Paukenschlag im Waldhäuser Streit
Liederkranz Waldhausen Adventskonzert
Kurz und bündig

Frühstück für Frauen

Aalen-Waldhausen. Im Bürgerhaus Waldhausen ist am Mittwoch, 13. Februar, von 9 bis 11 Uhr wieder ökumenisches Frauenfrühstück. Die Missionarin Ulrike Heyder, nimmt die Gäste mit nach Westafrika, hinein in das Land und zu den Menschen in Benin. „Hörenswertes für die Sola und die Weno in Benin“ lautet das Thema.

weiter
  • 155 Leser

„Waldhasien“ ganz und gar närrisch

Fasching Prunksitzung der Narrenzunft Waldhausen: In der ausverkauften Festhalle unterhalten die Aktiven mit Glanz, Glamour, Akrobatik und Büttenreden. Eichwaldgeister feiern 30-Jähriges.

Aalen-Waldhausen

Ein spektakuläres närrisches Programm boten die Narrenzunft Waldhausen in ihrer ersten Prunksitzung in der ausverkauften Turnhalle. Zum Sitzungsbeginn gab es einen lautstarken Einmarsch aller Aktiven, gefolgt von der Begrüßung durch Präsident Jörg Mößner und vom Prolog des Prinzenpaares Laura I. und seiner Durchlaucht Pascal I.

Mößner

weiter
  • 2
  • 270 Leser

Westafrika in Waldhausen

Frauenfrühstück Zu Gast am 13. Februar ist Missionarin Ulrike Heyder.

Aalen-Waldhausen. Das neue Jahr soll beim Waldhäuser Frauenfrühstück mit einem Blick weit über den Tellerrand der Ostalb hinaus eröffnet werden. Im Bürgerhaus in Waldhausen, Ipfweg 17, ist am nächsten Mittwoch, 13. Februar, von 9 bis 11 Uhr die Missionarin Ulrike Heyder beim ökumenischen Frauenfrühstück zu Gast.

Die Missionarin nimmt die anwesenden

weiter

Die Menschen in Benin

Frauenfrühstück Land und Leute in einem Land in Westafrika.

Aalen-Waldhausen. Im Bürgerhaus in Waldhausen, Ipfweg 17, ist am Mittwoch, 13. Februar, von 9 bis 11 Uhr wieder ökumenisches Frauenfrühstück. Das neue Jahr soll mit einem Blick weit über den Tellerrand der Ostalb hinaus eröffnet werden.

Die Missionarin Ulrike Heyder nimmt die Gäste mit nach Westafrika, hinein in das Land und zu den Menschen in Benin.

weiter
  • 101 Leser

Debatte um Radweg

Konzeption Der Ortschaftsrat befasst sich mit dem Aalener Radverkehrsnetz.

Aalen-Waldhausen. „Wir sind schon sehr weit mit dem Radverkehrsnetz“, sagte Stefan Pommerenke in der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrats Waldhausen in Bezug auf das für den Ort wichtige Thema. Nach der endgültigen Entscheidung im Gemeinderat am 21. Februar könne man sich an die Ausweisung machen.

Als großen Wunsch artikulierte Ortsvorsteher

weiter
  • 1
  • 103 Leser

Vollsperrung beim Kreiselbau?

Mobilitätskonzept Herbert Brenner greift im Ortschaftsrat ein heißes Eisen auf. Das ist im Zuge der Nordumfahrung geplant.

Aalen-Waldhausen. Auf den ersten Blick war der von Tiefbauamtsleiter Stefan Pommerenke präsentierte Sachstandsbericht zur Verkehrsentwicklung und zum Stand des Mobilitätskonzepts aus der Sicht des Stadtbezirks Waldhausen unspektakulär, weil es um keine örtliche Maßnahme ging. „Alle Inhalte betreffen aber die Kernstadt und dieses gesamtstädtische

weiter
  • 2
  • 242 Leser
Kurz und bündig

Südtirol und Gardasee

Aalen-Waldhausen. Willy Auwärter hält am Samstag, 2. Februar, beim Schwäbischen Albverein Waldhausen den Multimedia-Vortrag „Südtirol – Gardasee – Dolomiten“. Beginn ist um 19.30 Uhr im Bürgersaal Waldhausen. Willy Auwärter ist seit seiner Jugend als leidenschaftlicher Bergsteiger und Bergwanderer unter anderem in diesen Gebieten unterwegs. Der Eintritt

weiter
  • 155 Leser

In Waldhausen werden 13 neue Bauplätze geschaffen

Baugebiet Ehemaliges Heuschmid-Gelände, „nördlich der Simmisweiler Straße“, wird bebaut. Nachfrage ist da.

Aalen-Waldhausen. Bürgermeister Wolfgang Steidle überbrachte dem Ortschaftsrat die Nachricht, dass die Terminplanung für das Baugebiet „Nördlich der Simmisweiler Straße“ steht. Der Stadt gehöre die Innenentwicklungsfläche. Für Straße und Kanal würden die Arbeiten Ende März ausgeschrieben, im Juni könne mit der Baumaßnahme begonnen werden.

weiter

Ortschaftsrat fordert die Ganztagesgrundschule

Schule Zehn von 14 Grundschulen in Aalen laufen ganztägig. Waldhausen will sich einreihen.

Aalen-Waldhausen „Die magische Zahl ist 25.“ Die Feststellung von Rektor Dietmar Hahn ist das Maß aller Dinge. Das Kultusministerium hat die Maßzahl für Ganztagesgrundschulen festgeschrieben, egal, ob es sich um eine große oder eine kleinere Grundschule handelt. Die Stadt will bis 1. Oktober 2019 den Antrag an das staatliche Schulamt zur

weiter
Kurz und bündig

Baugebiet und Schulen

Aalen-Waldhausen. Die Sitzung des Ortschaftsrats Waldhausen beginnt am Dienstag, 29. Januar, um 19.30 Uhr im Bürgerhaus. Beraten wird über diese Themen: Querungshilfe im Bereich Kapfenburgstraße/Simmisweiler Straße, weiteres Vorgehen in Bezug auf die Grundschullandschaft in Ebnat und Waldhausen.

weiter
  • 198 Leser
Kurz und bündig

Mittelpunkt-Gottesdienst

Aalen-Waldhausen. Beim Mittelpunkt-Gottesdienst am Sonntag, 27. Januar, um 18 Uhr im Bürgerhaus geht es um Ermutigung für 2019. Es spricht Bettina Gerhard. Parallel dazu ist ein Kinderprogramm im Christushaus.

weiter
  • 359 Leser
Kurz und bündig

Baugebiet und Schulen

Aalen-Waldhausen. Der Ortschaftsrat tagt am Dienstag, 29. Januar, ab 19.30 Uhr im Bürgerhaus. Themen: Querungshilfe im Kreuzungsbereich Kapfenburg-/Simmisweiler Straße, Terminplanung Baugebiet nördlich der Simmisweiler Straße, Vorgehen in Sachen Grundschullandschaft in Ebnat und Waldhausen.

weiter
  • 183 Leser
Kurz und bündig

Südtirol und Gardasee

Aalen-Waldhausen. Willy Auwärter hält am Samstag, 2. Februar, beim Schwäbischen Albverein Waldhausen den Multimedia-Vortrag „Südtirol – Gardasee – Dolomiten“. Beginn ist um 19.30 Uhr im Bürgersaal. Willy Auwärter ist seit seiner Jugend als leidenschaftlicher Bergsteiger und Bergwanderer unter anderem in diesen Gebieten unterwegs. Der Eintritt ist frei.

weiter
  • 216 Leser
Kurz und bündig

Mittelpunkt-Gottesdienst

Aalen-Waldhausen. Beim Mittelpunkt-Gottesdienst am Sonntag, 27. Januar, um 18 Uhr im Bürgerhaus Waldhausen geht es um Ermutigung für das neue Jahr 2019. Es spricht Bettina Gerhard. Parallel dazu findet ein separates Kinderprogramm im Christushaus statt.

weiter
  • 214 Leser

Ehrenamtliche stützen die Gemeinde

Neujahrsempfang Die katholische Kirchengemeinde St. Nikolaus in Waldhausen würdigt das vielfältige Engagement in der Seelsorgeeinheit und verabschiedet Edeltraut Beerhalter.

Aalen-Waldhausen

Der Neujahrsempfang der katholischen Kirchengemeinde St. Nikolaus im Bürgerhaus in Waldhausen stand ganz im Zeichen des vielfältigen und großen ehrenamtlichen Engagement der Gemeindemitglieder. Verabschiedet wurde dazu Edeltraut Beerhalter, die viele Jahre als Reinigungskraft im Kindergarten beschäftigt war. Krankheitsbedingt konnte

weiter
  • 209 Leser
Kurz und bündig

Närrischer Nachtumzug

Aalen-Waldhausen. Damit der 13. Nachtumzug in Waldhausen am Freitag, 18. Januar, um 18.59 Uhr auch tatsächlich stattfinden kann, hat die Vorstandschaft der Narrenzunft ein neues Konzept zur Durchführung des gemütlichen Beisammenseins nach dem Umzug erarbeitet. Der Bereich vor und neben der Gemeindehalle wird in einen „kleinen Marktplatz“ mit Zelten

weiter
  • 121 Leser

Unfallflucht in Waldhausen

Wer hat was gesehen?

Aalen-Waldhausen. Bereits im Laufe der vergangenen Woche beschädigte ein unbekannter Autofahrer das elektrische Hoftor einer Firma in der Geißbergstraße, wobei ein Sachschaden von rund 5000 Euro entstand. Hinweise auf den Verursacher nimmt das Polizeirevier Aalen, Tel.: (07361) 5240 entgegen.

weiter
  • 598 Leser
Kurz und bündig

Närrischer Nachtumzug

Aalen-Waldhausen. Damit der 13. Nachtumzug in Waldhausen am Freitag, 18. Januar, um 18.59 Uhr stattfinden kann, hat die Vorstandschaft der Narrenzunft ein neues Konzept fürs gemütliche Beisammenseins nach dem Umzug erarbeitet. Der Bereich vor und neben der Gemeindehalle wird in einen „kleinen Marktplatz“ mit Zelten und Verkaufsständen verwandelt. In

weiter
  • 144 Leser
Kurz und bündig

Närrischer Nachtumzug

Aalen-Waldhausen. Damit der 13. Nachtumzug in Waldhausen am Freitag, 18. Januar, um 18.59 Uhr auch tatsächlich stattfinden kann, hat die Vorstandschaft der Narrenzunft ein neues Konzept zur Durchführung des gemütlichen Beisammenseins nach dem Umzug erarbeitet. Der Bereich vor und neben der Gemeindehalle wird zu einem „kleinen Marktplatz“ mit Zelten

weiter
  • 117 Leser

Nachtumzug in Waldhausen

Fasching Neues Konzept für den Umzug der Narrenzunft am 18. Januar.

Aalen-Waldhausen. Das Datum steht: Es ist der Freitag, 18. Januar, um 18.59 Uhr. An diesem Tag findet in Waldhausen der 13. Nachtumzug statt. „Garantiert“, sagt Jörg Mößner, Präsident der Narrenzunft Waldhausen. Denn der Nachtumzug vor zwei Jahren musste wegen des stürmischen Wetters abgesagt werden. „Wir haben darauf reagiert“,

weiter
  • 1
  • 456 Leser

Berührende adventliche Weisen

Konzert Der Chor der Grundschule und der Liederkranz gestalten den Abend in der Waldhäuser Nikolauskirche.

Aalen-Waldhausen. Mit einem Adventskonzert in der voll besetzten Nikolauskirche haben der Liederkranz und der Chor der Grundschule Waldhausen die Besucher auf Weihnachten eingestimmt. Die festliche Kantate „Gelobt sei, der da kommt“ wurde imponierend interpretiert. Dabei stellte der gemischte Chor die ganzen Facetten seines beeindruckenden

weiter
  • 124 Leser

Zusammenstoß an der Einmündung - 30 000 Euro Schaden

Update: Unfall mit Blechschaden auf dem vorderen Härtsfeld

Aalen-Brastelburg. Erheblicher Blechschaden, aber keine Verletzten - so ist die vorläufige Bilanz eines Unfalls, der sich kurz nach 13 Uhr auf dem vorderen Härtsfeld ereignete. An der Einmündung der Waldhäuser Steige in die Landesstraße 1080 stießen laut Polizei zwei Autos zusammen. Verletzt wurde niemand, aber beide

weiter
  • 1338 Leser

Künstler, die begeistern

Ausstellung Beim Künstlermarkt in Waldhausen gibt es jede Menge zu entdecken.

Aalen-Waldhausen. „Ich bin total überrascht über die Vielfalt und Klasse“, kommentierte eine Besucherin aus Röttingen die Arbeiten der 13 Künstlerinnen und Künstler dieser Tage im Bürgersaal Waldhausen.

„Kunst und Kultur sind wichtige Faktoren der Stadtentwicklung und tragen zum Wohlbefinden bei“ bestätigte auch Aalens Erster

weiter
  • 1
  • 274 Leser
Kurz und bündig

Adventskonzert in der Kirche

Aalen-Waldhausen. Der Liederkranz Waldhausen gestaltet zusammen mit dem Schülerchor der Grundschule Waldhausen am Samstag, 8. Dezember, um 18 Uhr ein Adventskonzert in der Kirche St. Nikolaus. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss ist Umtrunk mit Imbiss.

weiter
  • 247 Leser

Örtliches Kanalnetz an Kapazitätsgrenze angelangt

Infrastruktur Ortschaftsrat Waldhausen befasst sich mit Hochwasser, Abwasser und dem Leitungsquerschnitt.

Aalen-Waldhausen. In der Bürgerfragestunde des Ortschaftsrats Waldhausen waren Hochwasser, Abwasser und der Abwasserkanal Thema. Das örtliche Kanalnetz sei an die Grenze seiner Kapazität gelangt, sagte Ortsvorsteher Patriz Gentner – jedoch mit dem Hinweis, dass Fachleute meinen, der Abwasserkanal reiche aus. Es sei Sache des Tiefbauamtes das

weiter
  • 186 Leser

Kunstvolles in großer Auswahl

Adventsmarkt Am 8. und 9. Dezember zeigen und verkaufen Künstler im Bürgerhaus in Waldhausen ihre Arbeiten.

Aalen-Waldhausen. Vom Acrylbild über Schmuck und Mode bis zum Seelenwärmer: Alle zwei Jahre bietet Waldhausen Künstlern und Kunsthandwerkern die Chance, ihre Werke im Bürgersaal zu präsentieren.

Die Künstlerausstellung ist am 8. und 9. Dezember. Geöffnet ist am Samstag, von 14 bis 18 Uhr, am Sonntag, von 10 bis 17 Uhr. Der Förderverein der Narrenzunft

weiter
  • 344 Leser
Kurz und bündig

Frauenfrühstück mit Pfarrerin

Aalen-Waldhausen. Beim ökumenischen Frauenfrühstück am Mittwoch, 12. Dezember, von 9 bis 11 Uhr referiert im Bürgerhaus Pfarrerin Gisela Fleisch-Erhard zum Thema: „Quellen des Lebens. Wo strömen in unserem Leben „Heil und Segen?“ Bei einem gemütlichen Frühstück besteht auch die Gelegenheit, sich auszutauschen Auch Mütter mit Kindern sind herzlich willkommen.

weiter
  • 305 Leser
Kurz und bündig

Hobbykünstler-Ausstellung

Aalen-Waldhausen. Die 8. Hobby-Künstler-Ausstellung findet am Samstag, 8. Dezember, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 9. Dezember, von 10 bis 17 Uhr im im Bürgerhaus in Waldhausen statt. 13 Künstlerinnen und Künstler zeigen Gemälde, Schmuck, Textilarbeiten, Fotografien und Weihnachtliches. Der Förderverein der Narrenzunft Waldhausen bewirtet am Sonntagnachmittag

weiter
  • 343 Leser
Kurz und bündig

Kinderbetreuung

Aalen-Waldhausen. Am Dienstag, 27. November, 19.30 Uhr, tagt der Ortschaftsrat Waldhausen im Bürgerhaus. Es geht auch um die aktualisierte Kindergartenbedarfsplanung.

weiter
  • 518 Leser

Kirchenchor gewinnt acht neue Sänger

Musik Bei der Cäcilienfeier ehrt der Kirchenchor St. Nikolaus Waldhausen Mitglieder.

Aalen-Waldhausen. Anlässlich des Festtags der Heiligen Cäcilia, der Patronin der Kirchenmusik, beging der katholische Kirchenchor Waldhausen seine Cäcilienfeier. Im von Pfarrer Andreas Macho zelebrierten Gottesdienst gedachte man der verstorbenen Chormitglieder. Mit den Liedern: „Herr ich komme zu Dir“, „Verleih uns Frieden“

weiter
  • 331 Leser

Unfallflucht in Waldhausen

Aalen-Waldhausen. Auf der Landesstraße 1080 von Beuren in Richtung Waldhausen streifte am Dienstag gegen 17.40 Uhr ein bislang unbekannter Autofahrer mit seinem Auto den entgegenkommenden VW eines 29-Jährigen. Wie die Polizei mitteilte, fuhr er ohne sich um den von ihm verursachten Sachschaden zu kümmern, davon. Hinweise bitte an das

weiter
  • 444 Leser

Piano fürs Maja- Fischer-Hospiz

Benefiz Das Mittelpunkt-Team aus Waldhausen spendet dem Ebnater Hospiz 1750 Euro für ein Klavier.

Aalen-Waldhausen. Das Mittelpunkt-Team aus Waldhausen hat zum wiederholten Mal ein Konzert in der katholischen Kirche in Waldhausen veranstaltet und dieses Mal um Spenden für das Maja-Fischer-Hospiz geworben. Dabei kam eine Spendensumme von 1750 Euro zusammen. Die Gitarrengruppe unter der Leitung von Luzia Funk, der Kirchenchor und der Chor „inTakt“

weiter
  • 268 Leser

Mittelpunkt spendet an das Maja- Fischer-Hospiz

Waldhausen. Das Mittelpunkt Team aus Waldhausen hat zum wiederholten Mal ein Konzert in der katholischen Kirche in Waldhausen veranstaltet und dieses Mal um Spenden für das Maja-Fischer-Hospiz geworben. Dabei kam eine Spendensumme von 1750 Euro zusammen. Die Gitarrengruppe unter der Leitung von Luzia Funk, der Kirchenchor und der Chor "inTakt"

weiter
  • 869 Leser

Waldhausens Jugend formuliert ihre Wunschliste

Jugendhearing Ein Bauwagen oder eine Hütte als Treff und Flutlicht für die Pumptrack-Anlage stehen ganz oben.

Aalen-Waldhausen. Ein Jugendhearing lief im Bürgerhaus in Waldhausen. Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren hatten dabei die Möglichkeit, ihre Ideen und Vorschläge den Mitgliedern des Ortschaftsrates Waldhausen zu präsentieren.

Um 10 Uhr war Treffpunkt im Bürgerhaus. Dort lernten sich die Jugendlichen untereinander kennen, sammelten ihre

weiter
  • 293 Leser
Kurz und bündig

Mittelpunkt-Gottesdienst

Aalen-Waldhausen. „Jesus ist Leben“ – zu diesem Thema predigt Pfarrer Manfred Rehm beim nächsten Mittelpunkt-Gottesdienst am Sonntag, 11. November, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Waldhausen. Parallel findet ein separates Kinderprogramm im Christushaus statt.

weiter
  • 338 Leser

Unfallflucht in Waldhausen

Aalen-Waldhausen. Ein unfallflüchtiger Fahrzeuglenker verursachte am Mittwochabend einen Sachschaden von rund 2500 Euro, als er einen VW Golf beschädigte, der am Sportplatz Waldhausen in der Kapfenburgstraße abgestellt war. Wie die Polizei mitteilte, entstanden die Beschädigungen im Zeitraum zwischen 19.30 und 19.45 Uhr. Hinweise

weiter
  • 1367 Leser

Die Ideen der Jugendlichen

Jugendhearing Kommenden Samstag in Aalen-Waldhausen.

Aalen-Waldhausen. In Waldhausen findet am Samstag, 10. November, ein Jugendhearing statt, zu dem alle Jugendlichen aus Waldhausen und den Teilorten im Alter von 14 bis 18 Jahren eingeladen sind. Die Jugendlichen präsentieren um 14 Uhr im Bürgerhaus interessierten Bürgerinnen und Bürgern und der Presse ihre Ideen und Vorschläge.

weiter
  • 397 Leser

Spaßrennen mit dem Hund

Wettbewerb Oktoberfest bei den Hundefreunden in Aalen-Waldhausen.

Aalen-Waldhausen. Die Hundefreunde Waldhausen hatten zum Oktoberfest und ersten Spaßrennen auf ihrem Vereinsgelände eingeladen. Los ging es um 10 Uhr mit einem Frühstück.

In der Nacht war der erste Schnee gefallen, und so war der Platz komplett in Weiß gehüllt. Das Spaßrennen war in zwei Teile gegliedert. Ein reines Sprintrennen, in dem der Hundeführer

weiter
  • 135 Leser
Kurz und bündig

Ideen aus der Jugend

Aalen-Waldhausen. Im Stadtbezirk Waldhausen findet am kommenden Samstag, 10. November, ein Jugendhearing statt, zu dem alle Jugendlichen aus Waldhausen und seinen Teilorten im Alter von 14 bis 18 Jahren eingeladen sind. Die Jugendlichen präsentieren um 14 Uhr im Bürgerhaus interessierten Bürgerinnen und Bürgern und der Presse ihre Ideen und Vorschläge.

weiter
  • 346 Leser
Kurz und bündig

Ideen der Jugendlichen

Aalen-Waldhausen. Im Stadtbezirk Waldhausen findet am Samstag, 10. November, ein Jugendhearing statt, zu dem alle Jugendlichen aus Waldhausen und den Teilorten im Alter von 14 bis 18 Jahren eingeladen sind. Die Jugendlichen präsentieren um 14 Uhr im Bürgerhaus interessierten Bürgerinnen und Bürgern und der Presse ihre Ideen und Vorschläge.

weiter
  • 332 Leser

Waldhausen hat durch Blumen geglänzt

Blumenschmuckwettbewerb Preisverleihung für das Jahr 2018 im Stadtbezirk.

Aalen-Waldhausen. Im Rahmen einer Feierstunde im Bürgerhaus hat die Preisverleihung des diesjährigen Blumenschmuckwettbewerbes stattgefunden. In diesem Jahr wurden insgesamt 20 Preise in den unterschiedlichen Kategorien an die Blumenfreunde des Stadtbezirks verliehen. Die Blumenfreunde erhielten als kleine Anerkennung für ihre monatelange Mühe neben

weiter

Basar-Team Waldhausen überreicht 1070 Euro

Benefiz Katholischer Kindergarten und Förderverein der Grundschule erhalten jeweils eine Spende.

Aalen-Waldhausen. Die Kindergartenkinder von Maria vom guten Rat in Waldhausen freuen sich über neue Spielsachen und weitere Anschaffungen, denn das Kinderbasar-Team Waldhausen hat beim Herbst- und Winterbasar ein Rekorderlös von 1070 Euro erwirtschaftet. So konnte eine großzügige Spende von je 535 Euro an den Elternbeirat des katholischen Kindergartens

weiter
  • 198 Leser

Lustige Verwicklungen rund um einen Autounfall

Laientheater Der Musikverein Waldhausen bot mit seiner Theatergruppe einen äußerst amüsanten Abend.

Aalen-Waldhausen. Die Theatergruppe aus Waldhausen ist ein Garant für gute und lustige Unterhaltung. Deshalb waren auch zahlreiche Gäste erschienen, als der Musikverein Waldhausen zum 14. Mal zum Theaterwochenende in die Sporthalle lud.

Passend zum Motto „Oktoberfest mit Theater“ war das Publikum in Lederhosen und Dirndl gekleidet. Mit

weiter
  • 297 Leser

Karl Dambacher setzt auf Deutsch

Integration Annalena Mutscheller stellt im Ortschaftsrat Waldhausen das Integrationskonzept der Stadt vor. Es ist der Stadtbezirk mit der niedrigsten Migrantenquote.

Aalen-Waldhausen. Annalena Mutscheller von der Stabstelle „Chancengleichheit, demografischer Wandel und Integration“ stellte im Ortschaftsrat den Entwurf des Integrationskonzepts „Menschen zusammenbringen“ vor. Karl Dambacher verwies auf die „Bringschuld“, Deutsch zu lernen.

Die Entscheidung über den Vollzug des

weiter
  • 116 Leser

Gefahr für Schulkinder beseitigen

Planung Ein Dauerbrenner in Waldhausen ist die unübersichtliche Kreuzung Simmisweiler Straße/Kapfenburgstraße im Bereich des Schulwegs.

Aalen-Waldhausen

Die Entwurfsplanung trug der Leiter des Tiefbauamts Stefan Pommerenke vor, nachdem die gefährliche Situation, die eigentlich jeder kennt, vorgetragen worden war. Die Kreuzung ist spitzwinklig ausgerichtet; im Regelfall sollten sich Straßen im 90-Grad-Winkel kreuzen.

„Wir können das ohne detaillierte Planung nicht beurteilen,

weiter
  • 5
  • 417 Leser

Oktoberfest und Theater

Vereine Der Musikverein feiert ab Freitag, 26. Oktober drei Tage lang.

Aalen-Waldhausen. Traditionell heißt es bei am letzten Oktoberwochenende „Bühne frei für die Schauspielerinnen und Schauspieler des Musikvereins Waldhausen“. In der Gemeindehalle Waldhausen stehen am Freitag, 26. Oktober, ab 20 Uhr, am Samstag, 27. Oktober, ab 19.30 Uhr und am Sonntag, 28. Oktober, ab 18 Uhr das Stück „Liebe und Blechschaden“,

weiter
  • 106 Leser

Weiterer Kreisel in Waldhausen abgelehnt

Ortschaftsrat Der Leiter des Tiefbauamts Stefan Pommerenke informierte das Gremium.

Aalen-Waldhausen. Das Radwegekonzept sei beauftragt und in Bearbeitung, das Beschilderungskonzept in der Umsetzung, erklärte im Ortschaftsrat der Leiter des Tiefbauamts, Stefan Pommerenke. Nach wie vor treibe die Bevölkerung das Thema „Schättere-Trasse“ um. „Eine einfache Lösung ist nicht realisierbar“, betonte er. Entsprechende

weiter
  • 177 Leser