Nachrichten aus der Region Heidenheim

Leserbeitrag schreiben

Giengen/Brenz: Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

Polizeibericht  Die Brandursache ist bislang nicht bekannt. Zwei Personen wurden zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht.

Giengen an der Brenz. Am Sonntagmorgen um 2.55 Uhr hat es in einem Mehrfamilienhaus in Giengen an der Brenz gebrannt. Wie die Polizei mitteilt, war der Brand im Untergeschoss im Treppenhaus ausgebrochen.

weiter

36-Jähriger fährt unter Einfluss von Medikamenten und Betäubungsmitteln

Polizeibericht Neben einer Anzeige geht auch ein Bericht an die Führerscheinstelle um zu klären, ob der Mann überhaupt zum Führen von Autos geeignet ist.

Heidenheim. Am Freitag gegen 22.30 Uhr hat die Heidenheimer Polizei bei einer Verkehrskontrolle einen Autofahrer gestoppt, der unter dem Einfluss von Medikamenten und Betäubungsmittel stand. Wie die

weiter
  • 5
  • 3660 Leser

Nachrichten aus den Regionen

Ostalbkreis Aalen Bopfingen Ellwangen Härtsfeld Kochertal Rosenstein Schwäbisch Gmünd Schwäbischer Wald

Tagesessen | heute

Ansturm auf Wintersportorte: Polizei räumt Piste bei Göppingen

Polizei Ulm: In mehreren Regionen mussten Beamte am Sonntag und Montag wegen Verstößen gegen die Corona-Verordnung einschreiten.

Ulm. Das Polizeipräsidium Ulm berichtet, dass am Sonntag die meisten Sport- und Ausflugsziele im Bereich  Ulm teils überlaufen waren.

Heidenheim:

An einem Lift bei Gerstetten und beim Eselsburger

weiter

Unfall A7: Zu schnell unterwegs auf glatter Straße - ein Schwerverletzter

Polizeibericht Schwere Verletzungen erlitt am Donnerstag ein 40-Jähriger bei Heidenheim. Tipps von der Polizei, wie man sich auf glatter Fahrbahn verhalten soll.

Heidenheim. Schwere Verletzungen hat am Donnerstag ein 40-Jähriger bei einem Unfall auf der A7 bei Heidenheim erlitten. Der Mann war laut Angaben der Polizei gegen 22.15 Uhr in Richtung Giengen unterwegs.

weiter
  • 3
  • 4498 Leser

Unbekannter schlägt Scheibe mit Bierbank ein

Polizeibericht Bereits Mitte Dezember 2020 beschädigten Unbekannte das Gebäude durch Farbschmierereien.

Heidenheim-Sontheim. Am frühen Freitag hat ein Unbekannter in Sontheim eine Scheibe mit einer Bierbank eingeschlagen. Das berichtet die Polizei am Samstag. Demnach hörte gegen 4.30 Uhr ein

weiter
  • 2
  • 2760 Leser

Corona-Verordnung: Mehr als 50 Verstöße festgestellt

Polizei Ulm Viele Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkungen und Maskenpflicht.

Heidenheim/Ulm. Am Dienstag hat das Polizeipräsidium Ulm in der Region überwacht, ob sich die Menschen an die Vorschriften der Corona-Verordnung hielten. Dabei musste sie präsidiumsweit

weiter
  • 5
  • 4481 Leser

Schwerer Unfall im Landkreis Heidenheim

Die Straße zwischen Eselsburg und Bissingen ist derzeit voll gesperrt. 

Herbrechtingen. Wie die Landesmeldestelle für den Verkehrswarndienst am Donnerstag meldet, hat sich auf der Landesstraße 1979 zwischen Hürben und Eselsburg in beiden Richtungen ein schwerer

weiter
  • 4324 Leser

Ein „Oscar“ für Margarete Steiff

Steiff Die Firmengründerin aus Giengen wird in den USA in die „Hall of Fame“ der Spielwarenbranche aufgenommen. Im kommenden Februar soll es dazu eine virtuell stattfindende Würdigung geben.

weiter
  • 5
  • 4284 Leser

Zwei Leichtverletzte nach Küchenbrand

Polizeimeldung Der Sachschaden ist der Polizei noch nicht bekannt.

Steinheim. Wie die Polizei auf Nachfrage bestätigt, hat sich am frühen Samstagmorgen gegen 5.36 Uhr ein Küchenbrand in der Beethovenstraße in Steinheim ereignet. Laut Angaben der Polizei

weiter
  • 6813 Leser

Waldhütte bei Königsbronn brennt ab - rund 50.000 Euro Schaden

Die Polizei ermittelt auch in Richtung Brandstiftung und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. 

Königsbronn. Am frühen Montagmorgen brennt eine Waldhütte bei Königsbronn vollständig nieder. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Gegen 1 Uhr sahen Zeugen aus Mittelrain ein

weiter
  • 5
  • 5114 Leser

Leserbeiträge

Wetter-Blog Ostalb

  • Notarzt und Feuerwehr Tel. 112
  • Notruf Polizei Tel. 110
  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst Tel. 116 117 Wann rufen Sie die 116 117 an?
  • Notdienst Zahnarzt Tel. (0711) 7877788 an Wochenenden und Feiertagen
  • Notdienst Augenarzt Tel. (01805) 0 11 20 98
  • Notruf Vergiftungen Tel. (0761) 19240
  • Telefon-Seelsorge Tel. (08 00) 111 0 111
    oder 111 0 222
  • Gynäkologischer Notfall Tel. (01805) 932293

Rat und Tat

Giengen: 23 Jahre alter Arbeiter fällt von Hebebühne

Unfall Am Mittwoch erlitt ein 23-Jähriger bei einem Sturz in Giengen leichte Verletzungen.

Giengen. Bei einem Sturz von einer Hebebühne am Mittwoch in Giengen hat sich ein 23 Jahre alter Arbeiter leicht verletzt. Laut Polizei arbeitete der Mann auf einer Baustelle in der Lederstraße.

weiter
  • 5725 Leser

Dillingen nun im dunkelroten Bereich der Corona-Ampel

Pandemie Landkreis überschreitet Schwellenwert von 100 (Stand 31. Oktober: 106,6) - ab Samstag, 31. Oktober, gelten verschärfte Verhaltensregeln und Maßnahmen.

Dillingen. Wegen der Überschreitung des Schwellenwertes von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner gelten im Landkreis Dillingen ab Samstag, 31. Oktober, verschärfte Verhaltensregeln und Maßnahmen.

weiter
  • 5
  • 6876 Leser

Heidenheim überschreitet kritischen Wert der Sieben-Tage-Inzidenz

Pandemie Der Wert der Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 58,2 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner.

Heidenheim. Der Landkreis Heidenheim hat an diesem Mittwoch, 21. Oktober, die Sieben-Tage-Inzidenz von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner überschritten. Wie bereits gemeldet, hat daher das Landratsamt 

weiter
  • 5
  • 15795 Leser

Unbekannter attackiert 92-jährigen Mann

Polizeibericht Während des Gerangels raubt der Unbekannte die Geldbörse des Seniors mit über 100 Euro Inhalt. 

Heidenheim. Ein unbekannter Radfahrer hat am Samstag einen 92-jährigen Mann attackiert und ihm die Geldbörse gestohlen. Das teilt die Polizei mit. Gegen 14 Uhr näherte er sich in der Grabenstraße

weiter

Betrunkener klaut Auto und baut Unfälle

Einen 32-Jährigen stoppt die Polizei am Donnerstag in Königsbronn.

Heidenheim/Königsbronn. Ein 32-jähriger betrunkener Mann hat am Mittwoch ein Auto geklaut und damit mehrere Unfälle gebaut. Das teilt die Polizei mit. Demnach sahen Zeugen gegen 23.30 Uhr

weiter

Drogendeal: drei Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Rauschgiftermittler durchsuchen eine Garage in Heidenheim-Schnaitheim - zwei der drei Männer sollen einer im Raum Heidenheim ansässigen Rockergruppierung angehören. 

Heidenheim-Schneitheim. Drei Männer im Alter von 25, 32 und 48 Jahren befinden sich in Untersuchungshaft. Zur Festnahme führten Ermittlungen wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln.

weiter
  • 5
  • 8949 Leser

DHBW Heidenheim lässt 1000 Corona-Tests durchführen

Die Testungen sollen sicherstellen, dass das Coronavirus nach der Urlaubszeit und mit Beginn des Präsenzunterrichts nicht in die Akademie eingeschleust wird.

Heidenheim. Die Akademie für Gesundheitsberufe des Universitätsklinikums Ulm hat am Mittwoch, 30. September, im Kloster Wiblingen mehr als 1.000 Lernende und Lehrende auf das Coronavirus getestet.

weiter
  • 2
  • 7688 Leser

Notarzteinsatz am Bahngleis zwischen Aalen und Ulm

Bergungsmaßnahmen und polizeiliche Ermittlungen sind beendet. Streckensperrung aufgehoben. 

Aalen/Hermaringen. Wie die Deutsche Bahn am Abend gegen 19.20 Uhr meldet, beeinträchtigte ein Notarzteinsatz am Gleis den Bahnverkehr zwischen Aalen Hbf und Ulm Hbf. In der Folge kam es zu Verspätungen

weiter
  • 4
  • 10083 Leser

Brand eines Recyclinghofs in Langenau

Nerenstetten. Wie das Innenministerium Baden-Württemberg durch die Berufsfeuerwehr Reutlingen am Dienstag gegen 15.50 Uhr meldet, ist auf einem Recyclinghof in Langenau (Alb-Donau-Kreis / Kreisgrenze

weiter
  • 5
  • 8956 Leser

Wohnhaus im Kreis Heidenheim nach Brand unbewohnbar

Polizei suchte flüchtenden Mann mit Hubschrauber

Herbrechtingen. Ein Schaden im sechsstelligen Bereich entstand am Freitagnacht bei einem Brand in Bolheim im Kreis Heidenheim. Nach Polizeiangaben machte sich gegen Mitternacht ein 43-Jähriger etwas

weiter
  • 4
  • 10003 Leser

Ostalb-Newsticker

Siebenjährige bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Ein Senior konnte mit seinem Auto nicht mehr ausweichen und erfasste das Mädchen.

Heidenheim. Lebensgefährliche Verletzungen hat eine Siebenjährige am Mittwoch bei einem Unfall in Heidenheim erlitten, nachdem sie von einem Auto erfasst wurde. Das teilt die Polizei mit. Der

weiter
  • 4
  • 15050 Leser