Hüttlinger Bürgergarde schießt Salut für das Jahr 2018

Neujahrsbrauch Zum 27. Mal haben Mitglieder der Bürgergarde Hüttlingen am Montag, 1. Januar, mit einem Salut lautstark das neue Jahr begrüßt. Geschossen wurde am Vormittag um 11 Uhr auf dem Ortsplatz. Jedoch nicht beim Forum, wie angekündigt, sondern etwas abseits der Ortsdurchfahrt, vor dem Gasthaus „Lamm“. Foto: opo

© Schwäbische Post 01.01.2018 19:34
1018 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.