Nachrichten aus Hohenstadt

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

Schlossführung

Ellwangen/Hohenstadt. Die Ellwanger Landfrauen laden am Montag, 17. Juni, zu einer Führung im und um das Schloss Hohenstadt, verbunden mit einer Kaffeepause, ein. Beginn ist um 14 Uhr. Anmeldung bei Irmgard Stock, Tel. (07965) 590.

weiter
  • 141 Leser

Gartenausstellung in Hohenstadt

Ausstellung Auf dem Gelände von Schloss Hohenstadt zeigen vom 24. bis 26. Mai über 80 Aussteller ein breites Angebot an Gartengeräten und Gartenkunst. Schlossführungen mit Nikolaus Graf Adelmann.

Abtsgmünd-Hohenstadt

Vom 24. bis zum 26. Mai findet wieder die Haus- und Gartenausstellung auf Schloss Hohenstadt statt. Die Aussteller bieten ein breites Spektrum an Pflanzen, Kunst, Skulpturen, Dekorationen, Gartengeräten aller Art, selbst hergestellten Leckereien und vieles mehr. Neben den Unikaten und Ausstellern können sich die Besucher auf zahlreiche

weiter
Polizeibericht

Diebstahl von Fahrrädern

Abtsgmünd-Hohenstadt. Zwischen Freitagvormittag und Samstagvormittag wurden aus einem unverschlossenen Geräteschuppen in der Ziegeläckerstraße drei Fahrräder im Wert von 2800 Euro entwendet. Es handelt sich dabei um drei Mountainbikes, ein blaues Giant, ein grünes Haibike sowie eine grünes Merida. Hinweise auf den Dieb bzw. Verbleib der Räder nimmt

weiter
  • 357 Leser

Sperrung bei Hohenstadt

Abtsgmünd-Hohenstadt. Aufgrund einer Veranstaltung wird die Kreisstraße 3261 zwischen Schechingen und Abtsgmünd-Hohenstadt am Sonntag, 26. Mai, in der Zeit von 7 Uhr bis voraussichtlich 20 Uhr für den gesamten Straßenverkehr voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt in beiden Fahrtrichtungen über die Landesstraße 1158 - Obergröningen - Landesstraße 1080.

weiter
  • 378 Leser

Die Platzsanierung steht ganz oben auf der Agenda

Jahreshauptversammlung FV Germania Hohenstadt blickt auf erfolgreiche Saison und hat die Zukunft im Visier.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Die Zukunft ist das große Thema des Fußballvereins Germania Hohenstadt. Nach gelungenem Generationswechsel werden nun Sanierungsprojekte konkret geplant und in Angriff genommen.

In seinem Bericht blickte der Vorsitzende Matthias Schneider auf die sehr erfolgreiche letzte Saison – trotz des Trainerwechsels und vieler Abgänge

weiter

FV Hohenstadt rechnet mit weniger Nachwuchs

Vereinsleben Generalversammlung mit Wahlen und Ehrungen langjähriger Mitglieder.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Die Generalversammlung des FV Germania Hohenstadt beginnt Vorsitzender Matthias Schneider mit einem positiven Rückblick: Schneider betonte die sehr erfolgreiche letzte Saison, welche mit der ersten Meisterschaft und dem direkten Aufstieg des FV Hohenstadt sowie der Spielgemeinschaft mit dem TSV Untergröningen belohnt wurde.

Plan

weiter

Ein Beispiel für lebendiges Dorfleben

Jubiläum Musikverein Hohenstadt veranstaltet zusammen mit dem Kindergarten, der Grundschule, den Musikspatzen, dem Jugendorchesterle und den MusicKids einen Familiennachmittag im Eiskeller.

Hohenstadt

Der Musikverein Hohenstadt ruft, und das halbe Dorf macht sich auf den Weg in den Eiskeller. Zum 175-jährigen Bestehen wurde ein Familiennachmittag der besonderen Art gefeiert. Vor einer wunderschönen Kulisse mit vielen Bäumen, einem Garten und einem Häuschen wurde das Singspiel „Der kleine Hase mit der grünen Hose“ aufgeführt.

weiter

Das ganze Dorf feiert den Nachwuchs

Musikverein Kinder aus Hohenstadt schenken dem dortigen Musikverein zu dessen 175. Geburtstag das Singspiel „Der kleine Hase mit der grünen Hose“.

Abtsgmünd-Hohenstadt

Der Musikverein Hohenstadt ruft und das halbe Dorf kommt in den Eiskeller. Zu seinem 175-jährigen Bestehen hat der Musikverein einen besonderen Familiennachmittag veranstaltet. Vor wunderschöner Kulisse wurde das Singspiel „Der kleine Hase mit der grünen Hose“ aufgeführt. Die Zuschauer füllten die Stuhlreihen komplett.

weiter
  • 121 Leser

Die Tiere als Partner begreifen

Tradition Hohenstadt stand am Sonntag im Zeichen des Patriziusfestes mit Gottesdienst, Feier, Reiterprozession, Pferdesegnung und Konzert.

Abtsgmünd-Hohenstadt

Schon von weitem konnte man am Sonntag die Rösser mit ihren Reitern über die Flure ziehen sehen. Einer alten Tradition folgend, gab es die Reiterprozession über die Feldwege und durch die Hauptstraße von Hohenstadt mit dem Ziel Marktplatz. Dort entstiegen die Geistlichen unter den Blicken vieler Zuschauer einer Kutsche. Darunter

weiter
Kurz und bündig

Patriziusfest in Hohenstadt

Abtsgmünd-Hohenstadt. Am Sonntag, 17. März, wird in Hohenstadt der Festtag zu Ehren des heiligen Patrizius gefeiert. Um 10 Uhr wird der Festgottesdienst in der Wallfahrtskirche gefeiert. Die Reiterprozession startet um 13.45 Uhr. Im Anschluss ist gegen 14.30 Uhr Pferde- und Reitersegnung auf dem Marktplatz. Im Fruchtkasten besteht nach dem Gottesdienst

weiter
Kurz und bündig

Sperrung in Hohenstadt

Abtsgmünd-Hohenstadt. Wegen des Patriziusfestes wird die Ortsdurchfahrt Hohenstadt im Zuge der L 1080 am Sonntag, 17. März, in der Zeit von 8 bis ca. 17 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Eine innerörtliche Umleitung ist ausgeschildert.

weiter
  • 401 Leser

Patriziusfest beleuchtet den Wandel

Glaube Patriziusfest in Hohenstadt am Sonntag, 17. März, steht im Zeichen des Konfessionswechsels. Viel Programm geboten.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Das Patriziusfest in Hohenstadt am Sonntag, 17. März, steht ganz im Zeichen des Konfessionswechsels, denn spätestens im Jahr 1579, also vor genau 440 Jahren, war aus dem katholischen Hohenstadt eine lutherische Gemeinde geworden. Erster Pfarrer war Melchior Gärtner, der von Gaildorf nach Hohenstadt gezogen war, um hier die Reformation

weiter
  • 107 Leser

Patriziusfest und Straßen

Kfz-Verkehr Sperrung am kommenden Wochenende in Hohenstadt.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Anlässlich des Patriziusfestes wird am Sonntag, 17. März, die Amtsgasse in der Zeit von 8 Uhr bis 17 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt.

Für die Reitersegnung am Sonntag, 17. März, wird zusätzlich die Ortsdurchfahrt Hohenstadt (L 1080) von 8 Uhr bis 17 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über

weiter
  • 138 Leser

Hohenstadt ist gesperrt

Abtsgmünd-Hohenstadt. Wegen einer Veranstaltung ist die Ortsdurchfahrt Abtsgmünd-Hohenstadt im Zuge der Landesstraße L 1080 am Sonntag, 17. März, in der Zeit von 8 bis gegen 17 Uhr für den Straßenverkehr voll gesperrt. Eine innerörtliche Umleitung ist ausgeschildert. Die Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung gebeten.

weiter
  • 213 Leser

Als Hohenstadt 57 Jahre evangelisch war

Patriziusfest Abtsgmünd-Hohenstadt feiert im Zeichen des Konfessionswechsels.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Das Patriziusfest in Hohenstadt am Sonntag, 17. März, steht ganz im Zeichen des Konfessionswechsels. Denn spätestens im Jahr 1579, also vor genau 440 Jahren, war aus dem katholischen Hohenstadt eine lutherische Gemeinde geworden.

Erster Pfarrer war Melchior Gärtner, der zusammen mit seiner Frau Anna und seinen Kindern von Gaildorf

weiter
  • 177 Leser
Kurz und bündig

Patriziusfest in Hohenstadt

Abtsgmünd-Hohenstadt. Am Sonntag, 17. März, wird in Hohenstadt der Festtag zu Ehren des heiligen Patrizius gefeiert. Um 10 Uhr ist Festgottesdienst in der Wallfahrtskirche. Die Reiterprozession startet um 13.45 Uhr. Gegen 14.30 Uhr ist Pferde- und Reitersegnung auf dem Marktplatz. Im Fruchtkasten gibt es nach dem Gottesdienst Frühschoppen, danach Mittagessen,

weiter
  • 576 Leser
Kurz und bündig

Patriziusfest in Hohenstadt

Abtsgmünd-Hohenstadt. Am Sonntag, 17. März, wird in Hohenstadt der Festtag zu Ehren des heiligen Patrizius gefeiert. Um 10 Uhr Festgottesdienst in der Wallfahrtskirche. Die Reiterprozession startet um 13.45 Uhr. Im Anschluss ist gegen 14.30 Uhr Pferde- und Reitersegnung auf dem Marktplatz.

weiter
  • 606 Leser

Stiftung setzt auf Blasmusik

Benefizkonzert Swabian Brass und Axel Nagel spielen im Eiskeller.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Die Gemeinde Abtsgmünd versteht sich als solidarische Gemeinschaft, die auch älteren Mitbürgern und Menschen mit Behinderung Lebensräume eröffnet. Dies unterstützt die Förderstiftung Abtsgmünd „selbst. bestimmt. leben.“

Diese lädt sie am Samstag, 9. Februar, um 19.30 Uhr zu einem Benefizkonzert in den Eiskeller in

weiter
  • 272 Leser

Wahrhaft imposant und wohltuend

Jubiläum Musikverein Hohenstadt feiert sein 175-jähriges Bestehen mit einem Konzert in der Wallfahrtskirche. Das 85 Aktive starke Projektorchester gratuliert auf seine Weise.

Abtsgmünd-Hohenstadt

Die 175 ist eine stolze Zahl. So alt wird der Musikverein (MV) Hohenstadt anno 2019. Zum Auftakt des Jubiläumsjahres, hat der Verein in den Heimatort zum Konzert in die Wallfahrtskirche Mariä Opferung geladen. Mit dabei, das 85-köpfige Projektorchester, unter der Leitung von Thomas Wieser, das selbst zehnten Geburtstag feiert.

weiter

Glanzvoller Start ins Jubiläumsjahr

Kirchenkonzert Der Musikverein Hohenstadt wird 175 Jahre alt. Zusammen mit dem Projektorchester gestalten die Musikerinnen und Musiker ein beeindruckendes Kirchenkonzert.

Abtsgmünd-Hohenstadt

Eine stolze Zahl: 175. So alt wird der Musikverein Hohenstadt 2019. Zum Auftakt des Jubiläumsjahres hat der Verein am Sonntag zum Konzert in die Wallfahrtskirche Mariä Opferung geladen. Mit dabei: das 85-köpfige Projektorchester, unter der Leitung von Thomas Wieser.

„Jugendarbeit ist uns wichtig“, betont MV-Vorsitzender

weiter
Kurz und bündig

Kirchenkonzert am Sonntag

Abtsgmünd-Hohenstadt. Der Musikverein Hohenstadt spielt zum Auftakt seines Jubiläumsjahres am Sonntag, 27. Januar, um 17 Uhr in der Wallfahrtskirche Hohenstadt ein Kirchenkonzert. Der Erlös wird der „Stiftung Haus Lindenhof“ gespendet.

weiter
  • 872 Leser

Musikverein Hohenstadt startet ins Jubiläumsjahr

Vereinsleben Bei der Jahresfeier sind langjährige aktive und passive Mitglieder geehrt worden.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Sein 175-jähriges Bestehen feiert 2019 der Musikverein Hohenstadt. Bei der Jahresfeier im „Fruchtkasten“ am Samstagabend sind langjährige aktive und passive Mitglieder geehrt worden.

Zum Auftakt des Jubiläumsjahres steigt am kommenden Sonntag, 27. Januar, um 17 Uhr ein Kirchenkonzert mit Projektorchester in der Wallfahrtskirche

weiter
  • 5
  • 389 Leser
Kurz und bündig

Auftakt zum Jubiläumsjahr

Abtsgmünd-Hohenstadt. Der Musikverein Hohenstadt feiert 2019 sein 175-jähriges Bestehen. Zum Auftakt des Jubiläumsjahres gestalten das aktive Blasorchester unter Leiter von Christine Kraus und das Projektorchester 2019 mit Gastdirigent Thomas Wieser am Sonntag, 27. Januar, um 17 Uhr in der Wallfahrtskirche Hohenstadt ein gemeinsames Kirchenkonzert.

weiter
  • 1163 Leser

Großbrand mit hohem Sachschaden

Vollbrand Wohnhaus und zwei Anbauten in Hohenstadt komplett zerstört. Feuerwehr rettet Bewohner unverletzt. Ein Floriansjünger beim Einsatz leicht verletzt. Brandursache noch unbekannt.

Abtsgmünd-Hohenstadt

Am Mittwochmorgen gegen 5.20 Uhr wurde dem Polizeipräsidium Aalen ein Brand im Bereich des Marktplatzes in Hohenstadt gemeldet. Dort hatte das Feuer zunächst eine Scheune vernichtet und sprang dann auf ein Wohnhaus daneben über. Auch das Wohnhaus wurde zerstört. Ein angebauter Schuppen fiel den Flammen ebenfalls zum Opfer.

Die

weiter

Drei Häuser werden Raub der Flammen

Großbrand In Abtsgmünd-Hohenstadt brennen ein Wohnhaus, eine Scheune und ein Schuppen ab. Rund 90 Feuerwehrleute und 20 Rettungskräfte im Einsatz – der Bewohner wird gerettet.

Abtsgmünd-Hohenstadt

Großbrand in Hohenstadt. Ein Wohnhaus, eine Scheune und ein Schuppen wurden ein Raub der Flammen. Ernsthaft verletzt wurde zum Glück niemand, ein Feuerwehrmann aber erlitt leichte Verletzungen.

Doch der Reihe nach. Am Mittwoch, gegen 5.20 Uhr, wurde dem Polizeipräsidium Aalen der Brand eines Wohnhauses in Abtsgmünd-Hohenstadt am

weiter
Kurz und bündig

Wintertheater Tintenherz

Abtsgmünd-Hohenstadt. Die Theatergruppe des Kulturvereins Schloss Laubach unter der Regie von Gerburg Maria Müller entführt im Eiskeller in Hohenstadt mit der Wiederaufnahme des Stückes „Tintenherz“ von Cornelia Funke noch einmal in eine Welt geheimnisvoller Magie. Premiere war am Freitag, 7. Dezember, um 19 Uhr. Weitere Vorstellungen sind am Freitag,

weiter
  • 181 Leser

Theater gibt Tintenherz

Eiskeller Premiere ist am Freitag, 7. Dezember. Es folgen neun Vorstellungen.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Die Theatergruppe des Kulturvereins Schloss Laubach unter der Regie von Gerburg Maria Müller entführt im Eiskeller in Hohenstadt mit der Wiederaufnahme ihres Erfolgsstückes „Tintenherz“ von Cornelia Funke noch einmal in eine Welt geheimnisvoller Magie.

Premiere ist am Freitag, 7. Dezember, um 19 Uhr. Weitere Vorstellungen

weiter
  • 187 Leser

Theater gibt Tintenherz

Eiskeller Premiere ist am Freitag, 7. Dezember; es folgen neun Vorstellungen

Abtsgmünd-Hohenstadt. Die Theatergruppe des Kulturvereins Schloss Laubach unter der Regie von Gerburg Maria Müller entführt im Eiskeller in Hohenstadt mit der Wiederaufnahme des Stückes „Tintenherz“ von Cornelia Funke noch einmal in eine Welt geheimnisvoller Magie.

Premiere ist am Freitag, 7. Dezember, um 19 Uhr. Weitere Vorstellungen sind

weiter
  • 176 Leser

Theater gibt Tintenherz

Eiskeller Premiere ist am Freitag, 7. Dezember; es folgen neun Vorstellungen

Abtsgmünd-Hohenstadt. Die Theatergruppe des Kulturvereins Schloss Laubach unter der Regie von Gerburg Maria Müller entführt im Eiskeller in Hohenstadt mit der Wiederaufnahme des Stückes „Tintenherz“ von Cornelia Funke noch einmal in eine Welt geheimnisvoller Magie.

Premiere ist am kommenden Freitag, 7. Dezember, um 19 Uhr. Weitere Vorstellungen

weiter

Frieden in Europa wertvoller denn je

Volkstrauertag Abtsgmünds Reservisten gedenken in der St. Josefskapelle in Hohenstadt Kriegsopfern.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Die Reservistenkammeradschaft Abtsgmünd hat mit einer Kranzniederlegung in der St. Josefs-Kapelle in Hohenstadt den Volkstrauertag begangen. Pater Jonny begleitete die Reservisten mit Gebeten des Friedens und Worten des Gedenkens, Gefreiter Manfred Werner verlas die Fürbitten. Mit der Aufforderung, sich täglich des Friedens in

weiter
  • 239 Leser

Wenn ein charismatischer Sänger erzählt

Konzert Der Kanadier David Blair fasziniert sein Publikum auf Schloss Hohenstadt.

Abtsgmünd-Hohenstadt. David Blair, einst Teilnehmer der Castingshow „Voice of Germany“ und Sänger aus Kanada, machte auf Schloss Hohenstadt Halt. Gut aufgelegt, spielte er vor einem kleinen Kreis seine Songs, mal am Piano, mal auf der Akustikgitarre.

Um 17 Uhr, eine ungewöhnliche Startzeit für ein Konzert unter der Woche, schnappt sich

weiter

Wenn ein gesprächiger Sänger erzählt

Konzert Der Kanadier David Blair begeistert sein Publikum auf Schloss Hohenstadt.

Abtsgmünd-Hohenstadt. David Blair, ehemaliger Teilnehmer der Castingshow „Voice of Germany“ und Sänger aus Kanada, machte Donnerstag im Schloss Hohenstadt Halt. Sehr gesprächig aufgelegt, spielte er vor einem kleinen Kreis seine Songs, mal am Piano, mal auf der Akustikgitarre.

Um 17 Uhr, eine ungewöhnliche Startzeit für ein Konzert unter

weiter

Hits im Rittersaal

Konzert Finalist von Voice of Germany David Blair tritt in Hohenstadt auf.

Abtsgmünd-Hohenstadt. David Blair, Finalist von The Voice 2017, singt am Donnerstag, 15. November, 17 Uhr, im Rittersaal von Schloss Hohenstadt. Karten (20 Euro) über Reinhard@GrafAdelmann.de, an der Abendkasse kostet es 25 Euro. Gäste haben freie Platzwahl und erhalten ab 16 Uhr ein Glas Prosecco.

weiter
  • 816 Leser

TV-Star singt im Schloss

Kultur Finalist von Voice of Germany kommt nach Hohenstadt.

Abtsgmünd-Hohenstadt. David Blair, Finalist von The Voice of Germany 2017, gibt am Donnerstag, 15. November, um 17 Uhr ein Konzert im Rittersaal von Schloss Hohenstadt.

Der junge Künstler präsentiert Hits und auch neue Songs. Karten zu 20 Euro sind erhältlich im Vorverkauf über Reinhard@GrafAdelmann.de, an der Abendkasse 25 Euro.

Gäste haben im Rittersaal

weiter
  • 123 Leser

Schmunzelkeramik trifft auf Lammfell

Ausstellung „Kreative Kunst und Lebensart“ auf Schloss Hohenstadt zieht am Wochenende Besuchermassen an. 80 Aussteller begeistern mit ihrem Angebot.

Abtsgmünd-Hohenstadt

Mit verträumtem Blick steht ein kleines Mädchen im Kellergewölbe von Schloss Hohenstadt und lässt seine Finger sanft über das Lammfell streichen. Ganz der Welt entrückt, nimmt der Blondschopf die vielen Menschen um sich herum gar nicht war.

Nebenan, im nächsten Raum, lauscht eine Besucherin den Tipps, wie man einen Kräuterdip selbst

weiter

Schmunzelkeramik trifft auf Lammfell

Ausstellung „Kreative Kunst und Lebensart“ auf Schloss Hohenstadt zog am Wochenende Besuchermassen an. 80 Aussteller begeisterten mit ihrem Angebot.

Abtsgmünd-Hohenstadt

Mit verträumtem Blick steht ein kleines Mädchen im Kellergewölbe von Schloss Hohenstadt und lässt seine Finger sanft über das Lammfell streichen. Ganz der Welt entrückt, nimmt der Blondschopf die vielen Menschen um sich herum gar nicht war.

Nebenan, im nächsten Raum, lauscht eine Besucherin den Tipps, wie man einen Kräuterdip selbst

weiter

Wintertheater „Tintenherz“ im Eiskeller

Laientheater Gruppe des Kulturvereins Schloss Laubach nimmt das Stück wieder auf und hat neun Vorführungen terminiert.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Die Theatergruppe des Kulturvereins Schloss Laubach unter der Regie von Gerburg Maria Müller entführt im Eiskeller in Hohenstadt mit der Wiederaufnahme des Stückes „Tintenherz“ von Cornelia Funke in eine Welt geheimnisvoller Magie.

Premiere ist am Freitag, 7. Dezember, um 19 Uhr. Weitere Vorstellungen: Freitag, 14.

weiter
  • 120 Leser
Kurz und bündig

Melodien der Jugendstilzeit

Abtsgmünd-Hohenstadt. Die Stuttgarter Saloniker und ihr Kapellmeister Patrick Siben spielen am Sonntag, 14. Oktober, um 17 Uhr im Rittersaal von Schloss Hohenstadt zum Thema Jagd und Leidenschaft auf. In der Pause gibt es eine Wild-Gulasch-Suppe aus der Schlossküche und Rotwein von Graf Adelmann, enthalten im Kartenpreis von 36 Euro. Karten unter www.saloniker.de/karten,

weiter
  • 171 Leser

Die SchwäPo verlost Karten für Saloniker

Konzert Die Stuttgarter Saloniker gastieren am Sonntagnachmittag zum Herbstkonzert im Schloss Hohenstadt.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Für das Herbstkonzert der Stuttgarter Saloniker im Schloss Hohenstadt, Abtsgmünd, am kommenden Sonntag, 14. Oktober, Beginn 17 Uhr, verlost die Redaktion der SchwäPo vier Mal zwei Karten. Wer Karten gewinnen will, schreibt eine E-Mail bis spätestens Freitag, 12. Oktober, 15 Uhr, an folgende Mailadresse: verlosung@sdz-medien.de

weiter
  • 273 Leser
Kurz und bündig

Harald Immig auf dem Schloss

Abtsgmünd-Hohenstadt. Liedpoet Harald Immig gastiert am Sonntag, 23. September, um 17 Uhr bei Graf Adelmann auf Schloss Hohenstadt im Festsaal. Karten an der Tageskasse.

weiter
  • 1084 Leser

Jagdserenade im Heckengarten

Musik Rund 200 Jagdhornbläserinnen und -bläser sowie Alphornbläser lassen vor historischer Kulisse ihre Hörner erschallen.

Abtsgmünd-Hohenstadt

Weit hallten rund 200 Hörner vom Heckengarten des Schlosses Hohenstadt übers Kochertal und die Frickenhofer Höhe: „Auf, auf, zum fröhlichen Jagen“ machte den beeindruckenden Auftakt zur Jagdserenade. Dabei handelte es sich um eines der zahlreichen bekannten musikalischen Weisen, die den Parforcehörnern und Fürst-Pless-Hörnern

weiter
  • 487 Leser

Jagdserenade begeistert im Heckengarten

Musik Rund 200 Jagdhorn- und Alphornbläser blasen vor historischer Kulisse ihre Hörner.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Mit „Auf, auf, zum fröhlichen Jagen“ gab es einen beeindruckenden Auftakt zur Jagdserenade.

Weit hallten rund 200 Hörner am Sonntag vom Heckengarten des Schlosses Hohenstadt übers Kochertal und die Frickenhofer Höhe. Dabei handelte es sich um eines der zahlreichen bekannten musikalischen Weisen, die den Parforcehörnern

weiter
  • 590 Leser
Kurz und bündig

Jagdhornbläser Serenade

Hohenstadt. Die nächste Jagdhornbläser Serenade im Heckengarten des Schlosses Hohenstadt ist am Sonntag, 9. September, um 14.30 Uhr. Die Serenade ist inzwischen weit über die Region hinaus bekannt, allein schon des Ambientes im Schlossgarten wegen. Es konnten viele Blechbläser- und Alphornbläsergruppen engagiert werden. Eintritt frei.

weiter
  • 945 Leser
Kurz und bündig

Jagdhornbläser-Serenade

Abtsgmünd-Hohenstadt. Im Heckengarten von Schloss Hohenstadt gestalten Blechbläser- und Alphorngruppen am Sonntag, 9. September, um 14.30 Uhr ein Serenadenkonzert. Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl sorgt die Familie von Graf Adelmann.

weiter
  • 1832 Leser
Kurz und bündig

Jagdhornbläser-Serenade

Abtsgmünd-Hohenstadt. Im besonderen Ambiente des Heckengartens am Schloss Hohenstadt gestalten zahlreiche Blechbläser- und Alphorngruppen am Sonntag, 9. September, um 14.30 Uhr ein Serenadenkonzert.

weiter
  • 817 Leser

Jagdhörner im Heckengarten

Konzert Blechbläser und Alphorngruppen gastieren am 9. September.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Im besonderen Ambiente des Heckengartens am Schloss Hohenstadt gestalten zahlreiche Blechbläser- und Alphorngruppen am Sonntag, 9. September, um 14.30 Uhr wieder ein Serenadenkonzert. Zu Gast sind auch die „Freischütz Schwaben“ die ihren Parforce-Hörnern fantastische Töne und Laute entlocken. Der Eintritt ist frei

weiter
  • 238 Leser
Kurz und bündig

Ein gärtnerisches Kunstwerk

Abtsgmünd-Hohenstadt. Einer der ältesten und schönsten Heckengärten Europas, der Heckengarten in Hohenstadt, öffnet am Sonntag, 19. August, von 11.30 bis 15 Uhr zum „Tag der offenen Gartentür“. Der Eintritt ist frei. Um 13 Uhr wird eine Führung durch Garten und Lusthaus angeboten, Erwachsene zahlen 2 Euro, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

weiter
  • 1220 Leser
Kurz und bündig

Offene Gartentür

Abtsgmünd-Hohenstadt. Zum Tag der offenen Gartentür sind alle Interessierten am Sonntag, 19. August, zwischen 11.30 und 15 Uhr in den Heckengarten in Hohenstadt eingeladen. Dieser gilt als einer der ältesten und schönsten Heckengärten Europas. Über 7000 heimische Büsche formen Wände, Türen und Fenster, die wie eine „Wohnung unter freiem Himmel“ erscheinen.

weiter

Kurzfristige Nachricht – schneller Abschied

Bildung Schulleiterin Heike Brost verlässt die Grundschule Hohenstadt und geht nach Pfahlheim. Die kommissarische Leitung übernimmt nun Sybille Beck.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Bürgermeister Armin Kiemel hat Schulleiterin Heike Brost verabschiedet. Sie wechselt zum nächsten Schuljahr an die Grundschule in Pfahlheim. Die offizielle Nachricht vom Schulamt erhielt Heike Brost sehr kurzfristig, sodass keine Abschiedsfeier für die beliebte Schulleiterin organisiert werden konnte. Die kommissarische Schulleitung

weiter
  • 121 Leser

Heike Brost wechselt an Pfahlheims Schule

Schule Rektorin verlässt Grundschule Hohenstadt – Sybille Beck ist neue Leiterin dort.

Abtsgmünd-Hohenstadt. Bürgermeister Armin Kiemel hat Schulleiterin Heike Brost, die zum nächsten Schuljahr von der Grundschule Hohenstadt an die Grundschule in Pfahlheim wechseln wird, verabschiedet.

Die offizielle Nachricht vom Schulamt erhielt Heike Brost sehr kurzfristig, sodass vor den Ferien keine Abschiedsfeier für die beliebte Schulleiterin

weiter
  • 5
  • 357 Leser