Kultur

Leserbeitrag schreiben

„Klangreich“ in der Lorcher Klosterkirche

Konzert Der Ulmer Chor begeistert die Zuhörer mit Stücken zum Thema Natur.

Den Abschluss des diesjährigen Programms des „Runden Kultur Tisches Lorch“ bildete das zur Remstal-Gartenschau passend ausgewählte Konzert des Konzertchores „Klangreich“ aus Ulm

weiter
Neu im Kino

Ich war noch niemals in New York

Gestern Verdis „Rigoletto“ in Bregenz, heute der Jürgens auf der Kinoleinwand. Regisseur Philipp Stölzl mag die ganz Großen. Ob Oper, Video oder Kinofilm – meistens bewies er bisher ein

weiter

„Blütenträume“ abgesagt

Weil ein Mitspieler erkrankt ist, muss die Spiel&Theaterwerkstatt Ostalb die Premiere von „Blütenträume“ am Freitag, 18. Oktober, sowie die Vorstellungen am 19. und 23. Oktober absagen.

weiter
  • 115 Leser

Nachrichten aus den Regionen

Ostalbkreis Aalen Bopfingen Ellwangen Härtsfeld Kochertal Rosenstein Schwäbisch Gmünd Schwäbischer Wald

Tagesessen | heute

Kirchenmusik Cantus Stuttgart in Gmünd zu Gast

Am Samstag, 19. Oktober, um 18 Uhr gibt es ein besonderes Klangerlebnis in der Gmünder Augustinuskirche. Bei der Stunde der Kirchenmusik musiziert das Vokalensemble „Cantus Stuttgart“ Motetten

weiter

Praktikant stellt sich vor

In der Aalener Orgelmusik zur Marktzeit am kommenden Samstag, 19. Oktober, ab 10 Uhr stellt sich der neue Aalener Kirchenmusik-Praktikant Markus Piringer solistisch vor. Piringer studierte Orgel in Tübingen

weiter
  • 123 Leser

Schrift als Kunstwerk

Ausstellung Galerie des Gmünder Kunstvereins zeigt Werke von Julia Rhizoma. Die Künstlerin verbindet in ihren Bildern Schrift und Naturmaterialien.

Die Künstlerin wünscht sich, dass die Besucher mehr als einmal in die Ausstellung kommen. Julia Rhizoma nennt die Arbeiten im Gmünder Kunstverein in der Galerie im Kornhaus „Speicher-Wurzel: Basis-Arbeit“.

weiter

Neuer Prospekt Kreuzgangspiele

Ab jetzt gibt es im Kulturbüro der Stadt Feuchtwangen, in der Tourist Information und in Geschäften, Cafés sowie Restaurants in Feuchtwangen und der Region den Prospekt der Kreuzgangspiele 2020 –

weiter

Talente oben ohne im Schloss

Wenn es am Samstag, 19. Oktober, ab 20 Uhr im Schloss Untergröningen wieder „oben ohne“ zur Sache geht, sind zwei junge Talente aus der Region dabei, die aus TV-Talentshows bekannt sind: Marita

weiter

Mischung aus erdigen Beats und Grooves

Jazz Gitarrist Werner Acker stellt im „a.l.s.o.-kulturcafé“ sein Debut-Album „Roots“ in Schwäbisch Gmünd vor.

Die Jazz-Mission Schwäbisch Gmünd präsentiert am Freitag, 18. Oktober, um 20.30 Uhr im „a.l.s.o.-kulturcafé“ in der Goethestraße in Schwäbisch Gmünd das Werner Acker Roots Quartett aus Stuttgart.

weiter

Gianna Nannini kommt nach Aalen

Konzert Gianna Nannini, die italienische Rocklegende, kommt am Freitag, 9. Oktober 2020, in die Aalener Greuthalle. Ihr neues Album „La Differenza“ erscheint am 15. November. Der Vorverkauf

weiter
  • 2

„Schtonk!“ auf der Bühne

Die Württembergische Landesbühne Esslingen präsentiert zum Auftakt der Theater-Reihe 2019/2020 des Gmünder Kulturbüros am Freitag, 18. Oktober, um 20 Uhr im Congress-Centrum Stadtgarten „Schtonk!“

weiter
  • 5

Führung entlang feiner Früchtchen

Gartenschau Ausstellung „Feine Früchtchen“ im Museum im Prediger in Schwäbisch Gmünd endet an diesem Sonntag.

Nur noch bis Sonntag, 13. Oktober, läuft im Museum im Prediger in Schwäbisch Gmünd die Ausstellung „Feine Früchtchen“, einer der kulturellen Höhepunkte der Remstal Gartenschau. Zum Abschluss

weiter

Mit Katie in die Kleinkunstsaison

Am Donnerstag, 17. Oktober, startet die neue Kleinkunst-Saison um 20 Uhr in der Stadthalle Aalen. Katie Freudenschuss macht den Anfang mit ihrem Programm „Einfach Compli-Katie!“ Intelligent,

weiter

Saloniker auf Schloss Hohenstadt

Ein besonderen Konzert mit den Stuttgarter Salonikern ist am Sonntag, 13. Oktober, auf Schloss Hohenstadt angesagt: „Jagd und Leidenschaft“. Die Stuttgarter Saloniker und ihr Kapellmeister

weiter

Ausstellung Kunst auf Schloss Fachsenfeld

Die Ausstellung „Zwischen allen Stühlen – Kunst der vergessenen Generation aus Weimar“ auf Schloss Fachsenfeld ist am Samstag, 12. Oktober, von 15 bis 18 Uhr und am Sonntag, 13. Oktober,

weiter
  • 178 Leser

Konzertring startet in die Saison

Musik Der Cellist Daniel Müller-Schott und das Württembergische Kammerorchester Heilbronn spielen in Aalen.

Der Konzertring der Oratorienvereinigung Aalen startet in die neue Konzertsaison. So ist am Sonntag, 20. Oktober, um 19 Uhr das Württembergische Kammerorchester Heilbronn und der Cellist Daniel Müller-Schott

weiter

Was die Menschlichkeit und die Natur „trägt“

Ausstellung Jo Winter zeigt in der Galerie im Prediger Gmünd Zeichnungen und Skulpturen

„Morgen ist auch ein Tag.“ So nennt der Künstler Jo Winter eine 17-teilige Skulptur. Die einzelnen Elemente bereiten den Weg in die Ausstellung „Was trägt“ in der Galerie im Prediger

weiter

Neue Schau überrascht

Kunst Vernissage zur VII. Ellwanger Kunstausstellung im Schloss ist am Sonntag, 20. Oktober, um 11 Uhr. Das erwartet die Besucher.

Sie könnten unterschiedlicher nicht sein, die 13 Menschen, deren Werke bei der VII. Ellwanger Kunstausstellung zu sehen sein werden. Und ebenso unterschiedlich sind auch die Werke, die eine kompetent

weiter

Zahl des Tages

12

Musiker und eine Musikerin gehören zum Ensemble „Max Raabe und die Jungs vom Palastorchester“. Die gar nicht wilden Jungs haben am Donnerstagabend das Publikum im Stadtgarten in Schwäbisch

weiter
  • 177 Leser
Kulturschaufenster

Seminar zum Urheberrecht

Aalen. Die Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG)und die Stadt Aalen bieten am 6. November von 14 bis 18 Uhr im Aaccelerator in Aalen ein Seminar zum Urheberrecht an, speziell zu Belangen

weiter
  • 307 Leser

Der Wert von Arbeit und Freiheit

Premiere Das Theater der Stadt Aalen bringt am Samstag, 19. Oktober, die dritte Uraufführung auf die Bühne.

Nein. Es geht nicht nur um Zigaretten. Wohl aber um die große Freiheit, die einst mit dem Marlboro-Mann verbunden wurde. Am Samstag, 19. Oktober, 20 Uhr, wird das Stück „Warte nicht auf den Marlboro-Mann“

weiter

Was die Redaktion in ihrer Freizeit liest

Literatur In Frankfurt ist Buchmesse, Literatur bestimmt die Schlagzeilen. Hier berichten Redakteurinnen und Redakteure der Schwäbischen Post und Gmünder Tagespost, welches Buch sie zuletzt gelesen haben und warum es sie besonders begeistert hat.
weiter
  • 177 Leser

Was die Redaktion in ihrer Freizeit liest

Buchtipps unserer Redakteurinnen und Redakteure zur Buchmesse in Frankfurt zum Durchklicken

In Frankfurt ist Buchmesse, Literatur bestimmt die Schlagzeilen. Hier berichten Mitglieder der Redaktion, welches Buch sie zuletzt gelesen haben und warum es sie besonders begeistert hat. Klicken Sie auf

weiter
  • 1024 Leser

Eine Entdeckungsreise in die reale und virtuelle Welt

Premiere Das Theater der Stadt Aalen involviert das Publikum ins Familienstück „Bam! Ich bin glücklich“.

Platz nehmen und sich berieseln lassen, das geht nicht mit dem neuen Stück „Bam! Ich bin glücklich“, das unter der Regie von Winfried Tobias im Wi.Z Premiere feierte. Stattdessen ist mitmachen

weiter

Feine Leistung mit dem neuen Chef

Konzert Collegium Musicum mit Manuel Durao vor vollem Haus auf Schloss Kapfenburg.

Mit einem erstaunlichen Programm wartete das Collegium Musicum am Sonntagnachmittag im Trude-Eipperle-Saal von Schloss Kapfenburg auf: Neben Barock und klassischer Moderne gab es Filmmusik aus der Harry-Potter-Welt

weiter

Wenn sechs Cousins Kunst kreieren

Vernissage Die Ausstellung „ARTverwandt.“ führt Werke von sechs Vettern zusammen und zeigt sechs unterschiedliche Kunstpositionen.

Ein blecherner Eimer hängt an einem 15,7 Meter langen Stahlseil im Treppenhaus des Palais Adelmann. Mit rostigen Nägeln und zwei Streicherbögen entlockt Peter-Otto Hilsenbek dem Eimer erstaunlich viel

weiter
  • 4

Karneval der Tiere

Schloss Fachsenfeld Eine Geschichte zur Musik von Camille Saint-Saëns

Das Kammermusikforum Baden Württemberg veranstaltet für Erwachsene, Kinder und Familien am Samstag, 19. Oktober, ein besonderes Konzert auf Schloss Fachsenfeld.

Das Klavierduo Ruben Meliksetian und Rinko

weiter
  • 3
Wespels Wort-Wechsel

Kosmische Kosmetik

Manfred Wespel über die Ordnung und das Weltall

Warum kann eine Kosmonautin im Raumschiff nicht auf Kosmetik verzichten? Wegen ihres Namens. Das Wort Kosmos stammt aus dem Griechischen und bezeichnete in erster Linie die Ordnung und das Weltall, und

weiter
  • 3

Hintersinnig, aber nicht immer lustig

Musikkabarett Lennart Schilgen darf in der Schloss-Scheune in Essingen mehrere Zugaben spielen.

„Ich spiel‘ Lieder, ihr hört zu“, stellt Lennart Schilgen gleich am Anfang augenzwinkernd klar. Der junge Musikkabarettist, Jahrgang 1988, ist zum ersten Mal in Essingen zu Gast, die

weiter

Tänzerische Kontrapunkte zu „Schwanensee“

Tanzballett Die Posterino Tanz Company zeigt „zeitgenössischen Tanz“ in der Aalener Stadthalle.

Vor einem Jahr kam die Posterino Tanz Company in der Aalener Stadthalle der Aufforderung „Love me if you can!“ nach. Ein Aufruf zum Tanz, zum „Modern Dance“, der anders sein will

weiter

Abstoßendes unterstreicht Anstößiges

Oper Das Theater Pforzheim inszeniert im Schwäbisch Gmünder Stadtgarten Verdis Rigoletto ganz nah am Puls der Zeit. Begeisterung nach anfänglichen Irritationen.

Mit Verdis grandioser Opernmusik eröffnete das Theater Pforzheim am Freitagabend die Musiktheatersaison im Gmünder Stadtgarten. Auf dem Programm stand seine 1851 in Venedig uraufgeführte Oper „Rigoletto“,

weiter
  • 5

Schwäbisch taugt nicht für Dinge von Weltbedeutung

Kabarett Dodokay, der alle Schwäbisch sprechen lässt, wirft Schlaglichter auf „einen unbeliebten Dialekt“.

Den Schwaben aufs Maul schauen – wer kann das besser als ein Schwabe? Dodokay alias Dominik Kuhn erklärte den rund 400 anwesenden Schwaben und Nichtschwaben am Freitagabend im Prediger die Feinheiten

weiter
  • 2

Konzert „Der Messias“ von G. F. Händel

Händels „Der Messias“ führt der Philharmonische Chor Schwäbisch Gmünd unter der Leitung von Stephan Beck am Samstag, 7. Dezember, um 19 Uhr im Heilig-Kreuz-Münster auf. Den Orchesterpart übernimmt

weiter
  • 195 Leser

Konzert „Cappella Aquileia“ fällt aus

Das für Samstag, 26. Oktober, um 20 Uhr, in der Stadthalle Aalen geplante Konzert mit der Cappella Aquileia aus Heidenheim, unter der Leitung von Marcus Bosch sowie Michaela Maria Mayer, Sopran und Robert

weiter
  • 217 Leser

Ostalb-Newsticker

Fräulein Julie führt in die 1920er Jahre

Tingeltangeltruppe Das Wunderhorn-Quartett gastiert am Samstag, 26. Oktober, in der Schranne Bopfingen.

Das Wunderhorn-Quartett gastiert am Samstag, 26. Oktober, um 20 Uhr auf Einladung der Stadt Bopfingen und dem TV Bopfingen in der Schranne Bopfingen. „Schöne Welt, du gingst in Fransen – mit

weiter

Antworten auf große Fragen des Lebens

Wortspielereien Ausnahmekünstler Max Raabe bringt Träume auf die Gmünder Bühne.

Er wirkt immer etwas blasiert und affektiert, wenn er die Bühne betritt. Er nimmt Worte eines längst vergangenen, aber immer wieder beschworenen Zeitalters wie „Gatte“ in den Mund, und nimmt

weiter

Spaß an komischer Literatur

Kabarett Die „Nacht der Poeten“ von und mit Jess Jochimsen begeistert das Publikum auf Schloss Kapfenburg.

Die Nacht der Poeten auf Schloss Kapfenburg ist mittlerweile gute Tradition, fast schon Kult. Seit 2006 ist der Autor und Kabarettist Jess Jochimsen Gastgeber. Er lief auch in der 23. Ausgabe zusammen

weiter

Posterino Dance Company in Aalen

Tanz Die Posterino Dance Company gastiert in der Reihe „imPULS – Tanz, Bewegung, Emotionen“ an diesem Samstag, 12. Oktober, um 20 Uhr in die Stadthalle Aalen. Karten im Vorverkauf gibt

weiter