Kultur

Leserbeitrag schreiben

Hoger Frey in Heubach

Konzert Der Stuttgarter Violinist spielt beim Frühjahrskonzert.

Das Kammerorchester Rosenstein lädt in die Stadthalle Heubach ein: Für das Frühjahrskonzert am Samstag, 28. März, 19 Uhr, konnte das Orchester den in Stuttgart geborenen Violinisten Holger Frey als

weiter

Ryan Sheridan spielt im März in Aalen

Konzert Charity-Event im Ostertag, bevor er seine „Love & War“-Tour 2020 beginnt. Als Support steht Axel Nagel auf der Bühne.

Nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2019 mit ausverkauften Touren wird Ryan Sheridan am 7. März in Aalen auf der Bühne im Ostertag in Aalen stehen. So bringt er seine energische, schnelle und wilde Duo-Performance

weiter

Einblick in die Welt der Anderen

Vernissage „Global Citizens – Kunst ohne Grenzen“. Wie eine neue Ausstellung im Landratsamt Schwäbisch Gmünd bewegt.

Mitreißende Rhythmen aus einer „anderen Welt“ eröffneten die Vernissage der Kunstausstellung „Global Citzens – Kunst ohne Grenzen“ im Landratsamt in Schwäbisch Gmünd.

weiter

Nachrichten aus den Regionen

Ostalbkreis Aalen Bopfingen Ellwangen Härtsfeld Kochertal Rosenstein Schwäbisch Gmünd Schwäbischer Wald
 

Tequila kosten bei „Azteken“

Im Linden-Museum Stuttgart läuft noch bis zum 3. Mai die Landesausstellung „Azteken“. Sie wird anlässlich des 500. Jahrestags der Landung des spanischen Eroberers Hernán Cortés im Golf

weiter

Jazz-Mission Session mit Groove Connection

Längst kein Geheimtipp mehr, sondern vielen Jazzliebhabern im Umkreis bekannt, ist die Gmünder Jazz Session. Regelmäßig jeden ersten Freitag im Monat veranstalten Jazz-Mission und Kulturcafé diese

weiter
  • 202 Leser

Johanna stürmt den Ratssaal

An diesem Samstag, 22. Februar, 20 Uhr, stürmt Johanna von Orleans wieder das Aalener Rathaus.

In der Bearbeitung des Klassikers von Friedrich Schiller durch das Regieduo Tonio Kleinknecht und Tina Brüggemann

weiter

Zahl des Tages

1484

/1485 sind die Jahre, auf die das Geburtsdatum des Gmünder Renaissance-Künstlers Hans Baldung Grien datiert wird. Von 1517 bis zu seinem Tod 1545 war Hans Baldung Grien in Straßburg tätig. Den tief

weiter
  • 180 Leser

Groove-Workshop mit Max Gerwien

Zum Groove-Workshop mit Max Gerwien lädt der Trommel Übungs Verein im TÜV Aalen am Samstag, 29. Februar von 15 bis 18 Uhr. Max Gerwien, aus einem kleinen, unbeugsamen Dorf nähe Rudersberg stammend,

weiter

Zusatzvorstellung von „August“

Theater Wegen großer Nachfrage bietet die Spiel & Theaterwerkstatt Ostalb eine Zusatz-Vorstellung ihres Stücks „August August, August“ von Pavel Kohout an: an diesem Samstag, 22. Februar,

weiter
  • 859 Leser

HeidenheimerWinteroper mit dem JKO

Musikwerkstatt Die jungen Sängerinnen und Sänger wirken am Samstag, 7. März, bei „La Cenerentola“ mit.

Die Aufführung von „La Cenerentola“ am Samstag, 7. März, im Festspielhaus CCH wird ein Höhepunkt auch der Begabtenförderung der „Musikwerkstatt OH!“ werden: Neun Sänger des

weiter

Zahl des Tages

1808

hat Johann Wolfgang von Goethe „Faust. Eine Tragödie“ veröffentlicht. Das Landestheater Tübingen hat das Werk in der Aalener Stadthalle am Dienstagabend aufgeführt.

weiter
  • 237 Leser

Maxim Kowalew Don Kosaken in Alfdorf

Musik Die Maxim Kowalew Don Kosaken geben musikalisch Einblicke in die Tiefen der russischen Seele: In einem Konzert am 15. März, 15 Uhr, in der Stephanuskirche Alfdorf. Der Chor singt russisch-orthodoxe

weiter
  • 201 Leser

Ausstellung: „Global Citizens – Kunst ohne Grenzen“

Kunst Im Landratsamt in Gmünd zeigen Menschen, die in Deutschland eine Heimat gefunden haben, ihre Werke.

Die Ausstellung „Global Citizens – Kunst ohne Grenzen“, die acht Künstlerinnen und Künstler in den Mittelpunkt stellt, wird am 20. Februar, um 19 Uhr im Landratsamt Ostalbkreis in der

weiter

Auerhaus im Theater Ulm

Das Theater Ulm zeigt ab Freitag, 28. Februar, das Stück Auerhaus.

Regisseur Valentin Stroh, in der vergangenen Spielzeit verantwortlich für das Weihnachtsmärchen Der Räuber Hotzenplotz, hat Auerhaus

weiter
Neu im Kino

Lassie

Wer kennt sie nicht, die kluge und treue Collie-Hündin Lassie. 1943 begann ihre Filmkarriere in den USA. Jetzt kehrt sie in die Kinos zurück. Und nimmt auf der Suche nach ihrem Herrchen Flo die Kinobesucher

weiter

Matinée Biedermann und die Brandstifter

Das Theater Ulm lädt am Sonntag, 23. Februar, zu einer Matinée, in der die Inszenierung von Max Frischs Biedermann und die Brandstifter dem Publikum näher vorgestellt wird. Die Matinée beginnt um 11

weiter
  • 243 Leser

Orgelmusik zur Marktzeit

Die nächste Orgelmusik zur Marktzeit in der Aalener Stadtkirche ist am Samstag, 22. Februar, ab 10 Uhr. In der Stadtkirche spielt Hans Roman Kitterer. Der bekannte Aalener Arzt, Pianist und Organist spielt

weiter
  • 520 Leser

Leserbeiträge

Johannes Brahms Leben und seine Musik

Kammermusikforum Lutz Görner erzählt, Nadia Singer spielt die Musik des Komponisten.

Das Kammermusikforum Baden-Württemberg eröffnet die Saison auf Schloss Fachsenfeld am Samstag, 7. März, 19.30 Uhr. Mit einem neuen Komponisten im Gepäck werden Lutz Görner und Nadia Singer ihr Programm

weiter

Kinderjury für Filmpreis gesucht!

Freizeit Wie Jugendliche beim 27. Internationalen Kinderkinofestival in Schwäbisch Gmünd mitwirken können.

Ab sofort können sich filmbegeisterte Kinder aus den Klassenstufen sechs bis acht für die Kinderjury beim 27. Internationalen Kinderkinofestival Schwäbisch Gmünd bewerben. Das „Kikife“

weiter
  • 5

Kostenloses Werkstattkonzert

Swing, präzise Bläsersätze, packende Soli und eine fantastische Sängerin sind die Zutaten, die klassischen Big Band Jazz ausmachen. Und genau dafür steht die Metrum Big Band seit mehr als 50 Jahren.

weiter

Baldung lockt viele Gmünder

Kunst Die Werke des im 16. Jahrhundert in Gmünd geborenen Hans Baldung Grien sind in der großen Landesausstellung in Karlsruhe zu sehen.

Er malt das Altarbild im Freiburger Münster, er hat keine Scheu vor erotischen Darstellungen. Die Kunsthalle Karlsruhe überschreibt die noch bis zum 8. März dauernde Landesausstellung deshalb auch

weiter

Führung durch Ausstellung „Dynastien“

Kunst Katharina Stopper führt am Sonntag, 23. Februar, um 15 Uhr durch die Ausstellung „Dynastien“ von Thomas Kühnapfel in der Q Galerie für Kunst Schorndorf. Die Führung kostet 5 Euro

weiter
  • 192 Leser

Ein Faust im Karussell der Gier

Theaterring Wie das Landestheater Tübingen in der Stadthalle Aalen Goethes „Faust“ auf die Bühne bringt. Kommt die Vorstellung bei den Schülerinnen und Schülern an?

Nah ran will man ans Publikum mit diesem „Faust“. Nicht nur, indem man zwischendurch auch in den Zuschauerreihen spielt. Sondern auch, indem man „Faust“ zu einem modernen Menschen

weiter

Gespräch im Kloster

Bei den Sonntagsgesprächen mit Alfred Bast im Klosterhof Spiegelberg geht’s am 23. Februar ums Thema „Die Natur als offenbartes Unsichtbares“ von 11 bis 15 Uhr. Eine Karte kostet 30

weiter
  • 188 Leser

Zahl des Tages

384

Seiten hat Vincent Klinks Buch „Ein Bauch lustwandelt durch Wien“. Der Schmöker ist 2019 erschienen und kostet in der Buchhandlung 24 Euro.

weiter
  • 231 Leser

Bühne Diese Stücke zeigt das Theater

Das Theater der Stadt Aalen macht auch zur Faschingszeit keine Pause. Diese Stücke stehen auf dem Spielplan:

Das Heimatkleid: Donnerstag, 20. Februar, 19 Uhr, Altes Rathaus Aalen.

Johanna im Ratssaal:

weiter
  • 191 Leser

Zahl des Tages

14

Jahre alt oder älter: Für diese Menschen ist das Stück „Das Heimatkleid“ von Poetry-Slammerin Kirsten Fuchs gedacht. Dabei geht es um rechtspopulistische Diskussionen wie Globalisierungskritik

weiter
  • 166 Leser

Schuberts „Winterreise“ in Stuttgart

Konzert Schuberts „Winterreise“ von Hans Zender feiert am 1. März an der Staatsoper Stuttgart Premiere. Im Mittelpunkt des Abends stehen Kammersänger Matthias Klink als Wanderer und 24 Musiker

weiter
  • 208 Leser

Wann ist Kunst in Gmünd relevant?

Auf Initiative des Gmünder Kunstvereins lädt das Labor im Chor an diesem Dienstag, 18. Februar, 19Uhr, zu einem Gesprächs- und Diskussionsabend mit Kulturexperten und -akteuren im Labor im Chor ein.

weiter

Kühnapfels Werk erkunden

Kunst Am Sonntag führt Katharina Stopper durch die Ausstellung.

Katharina Stopper führt am Sonntag, 23. Februar, um 15 Uhr durch die Ausstellung „Dynastien“ von Thomas Kühnapfel in der Q Galerie für Kunst Schorndorf.

Unter dem Titel „Familienbande

weiter

Tsching lädt zur akustischen Reise ein

Konzert Am Samstag, 14. März, spielen die Musiker und die Musikerin in der Essinger Schlossscheune.

Mit der Spiel- und Experimentierfreude des Jazz und der Liebe zum Detail eines fast klassischen Kammermusikensembles setzt sich Tsching über stilistische Grenzen und musikalische Konventionen hinweg.

weiter

Literarische Soiree mit Paula Quast

Literatur Die Künstlerin tritt gemeinsam mit Henry Altmann in der ehemaligen Synagoge in Oberdorf auf.

Die Hamburger Schauspielerin und Kabarettistin Paula Quast wird gemeinsam mit dem Komponisten und Musiker Henry Altmann am Samstag, 7. März, um 19 Uhr mit ihrem Programm „Ist dies das ganze Paradies

weiter

Was Vincent Klink und Schubart gemeinsam haben

Interview Vincent Klinks Programm „Widerspruchsgeist der Schwaben“ hat auch etwas mit Hefeknöpfle zu tun. Klink kann nicht nur Sterneküche.

Besucht man Vincent Klink auf der Stuttgarter Wielandshöhe, hört man, wie ihm Gäste im Restaurant schon mal Unsterblichkeit wünschen. Dabei kann Klink nicht nur Sterneküche. Er „mäandert“

weiter
  • 5

Roberto Bossard und die New Group

Jazz Heidenheim bekommt am Freitag, 21. Februar, 20 Uhr, Besuch aus der Schweiz. In der Cafeteria der Dualen Hochschule spielt der begnadete Gitarrist Roberto Bossard auf seiner Gibson ES 5 aus dem Jahr

weiter
Wespels Wort-Wechsel

Paradiesäpfel und Pferdeäpfel

Manfred Wespel über das Paradies und die Sache mit dem Apfel

Von Ob Eva im Paradies Adam vom Baum der Erkenntnis einen Apfel gab – wir wissen es nicht. Vielleicht war es eine Feige oder eine Zwetschge, denn die Bibel spricht nur von Frucht. Schon früh tauchte

weiter

„Faust“ in Aalen

Theater Das Landestheater Tübingen gastiert in der Stadthalle.

In einer Inszenierung des Landestheaters Tübingen zeigt der Theaterring Aalen am Dienstag, 20 Uhr, in der Stadthalle Aalen Goethes „Faust“. Bis ins 20. Jahrhundert galt Fausts Streben als

weiter
So ist's richtig

Traumpalast in Gmünd

„Nightlife“ heißt der Film, den wir auf dieser Ostalbkulturseite in der Donnerstagsausgabe besprochen haben. Er läuft natürlich nicht im Turmtheater, sondern im Gmünder Traumpalast.

weiter
  • 482 Leser

Schwungvoll, leicht und romantisch

Konzert Cornelia Felber hat ihren ersten eigenen Klavierabend mit Bravour gemeistert. Präzise hat sie Piano gespielt.

Ihren ersten eigenen Klavierabend bestritt Cornelia Felber am Wochenende mit Bravour. Die 22-jährige Pianistin hatte mit 15 Jahren klassischen Klavierunterricht bei Valentine Weingardt an der Städtischen

weiter

Orgelkino für den Weltfrieden

Musik Der in Fachsenfeld aufgewachsene Johannes Mayr spielt in der Stadtkirche.

Am Ende kann sich das Publikum in der Stadtkirche nicht entscheiden, ob es klatschen soll oder nicht – so sehr wirken die Bilder nach. „Pour la paix du monde“ (Für den Weltfrieden) heißt

weiter

Nazibraut und Heimatspinner

Bühne Das Theater der Stadt Aalen zeigt „Das Heimatkleid“ im Alten Rathaus. Das Stück ist nicht nur für Jugendliche geeignet.

Ich muss hier raus, ich krieg‘ keine Luft mehr“, sagt Protagonistin Claire und meint das viel zu eng geschnürte hellblaue Kleid. Das Gefühl von Angst und Beklemmung mag sinnbildlich für

weiter
  • 1

Wucht, Ironie und beste Musik

Konzert Das Feuerbach-Quartett gastiert bei der Kulturinitiative in der Essinger Schloss-Scheune. Wie das junge Ensemble beweist, dass es eine große Zukunft hat.

Die Schlossscheune ist rappelvoll, Ralf A. Groß, Impresario der veranstaltenden Kulturinitiative Essingen, begrüßt das gut gestimmte Publikum mit launiger Rede. Dann legt das Feuerbach-Quartett los.

weiter