Nachrichten aus Böbingen

Leserbeitrag schreiben

Gemeinderat Straßen und Park am Bahndamm

Böbingen. Der Gemeinderat Böbingen trifft sich zu seiner Sitzung am Montag, 21. Oktober, ab 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses.

Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Straßeninstandsetzungsmaßnahmen 2020 bis 2022, die Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses und die Anschaffung von Veranstaltungsinfrastruktur im Park am alten Bahndamm sowie die

weiter

Böbinger Park braucht Paten

Engagement Wie sich die Gemeindeverwaltung die Pflege des Parks am alten Bahndamm nach dem Ende der Remstal-Gartenschau vorstellt. Technischer Ausschuss berät. Rolle des Bauhofs noch unklar.

Böbingen

Bald ist sie vorbei, die Remstal-Gartenschau. Der Park am alten Bahndamm aber bleibt. Das war immer das Ziel der Gemeinde, dass das Gelände langfristig von den Böbingern und ihren Gästen genutzt werden kann. Nur: So eine große Fläche will gepflegt werden. Das ist mit Arbeit und mit Kosten verbunden. Deswegen beschäftigte sich der Technische

weiter

Superidee versammelt Superbikes

Jubiläum

Böbingen. Es war echtes Biker-Wetter. Daher nutzten viel Liebhaber der motorisierten Zweiräder den sonnigen Herbsttag zum Besuch dieser besonderen Motorradausstellung: 70 Modelle aus 90 Jahren Motorradgeschichte hatten die Motorradfreunde Böbingen zusammengetragen. Besonders stolz sind die Ausstellungsmacher darauf, dass sämtliche motorisierten Zweiräder

weiter
Leserbeiträge
Schützenkameradschaft Oberböbingen 1953 Jahresabschlussfeier der Schützenkameradschaft Oberböbingen e.V.
Gesang- und Musikverein Böbingen Böhmische Nacht in Böbingen
Gesang- und Musikverein Böbingen Gemischter Chor Canzonetta sucht Sie!
Gesang- und Musikverein Böbingen Frühjahrskonzert der Musikkapelle Böbingen
Gesang- und Musikverein Böbingen Probenwochenende der Jugendkapelle des GMV Böbingen

Böbinger Chor singt im Eichstätter Dom

Ausflug Mitglieder des Kirchenchors St. Josef Böbingen besichtigen Bischofssitz und Künstleratelier.

Böbingen. Nach Eichstätt führte der Jahresausflug des Kirchenchors St. Josef Böbingen. An der ersten Station im Dorf Graben bei Treuchtlingen konnten die Teilnehmer eines der größten ingenieurgeologischen Bauprojekte des Mittelalters, die „Fossa Carolina“, auch Karlsgraben genannt, besichtigen. Kaiser Karl der Große ließ dort 793 einen

weiter
Kurz und bündig

Wie geht’s weiter im Park?

Böbingen. Wie geht’s nach der Remstal-Gartenschau weiter im Park am alten Bahndamm, wie groß ist der weitere Pflegeaufwand für das Gelände? Unter anderem damit beschäftigt sich der Technische Ausschuss am Mittwoch, 16. Oktober, ab 16 Uhr im Trauzimmer des Rathauses. Außerdem stehen Baugesuche auf der Tagesordnung.

weiter
  • 160 Leser

Politik Park am alten Bahndamm im Ausschuss

Böbingen. Mit dem Pflegeaufwand des Parks am Alten Bahndamm befasst sich der Technische Ausschuss des Gemeinderats am Mittwoch, 16. Oktober. Die Sitzung im Trauzimmer des Rathauses beginnt um 16 Uhr. Zunächst geht es um diverse private Baugesuche. Dann steht die Entscheidung an, ob für die notwendigen Arbeiten im Park ab 2020 ein Mähfahrzeug angeschafft

weiter
  • 136 Leser

Zweispurig – aber mit einem Tunnel

Infrastruktur BUND in der Region kritisiert vierspurigen Ausbau der B29 – ist aber für einen Tunnel in Böbingen.

Böbingen. Entlang der ganzen B29 im Ostalbkreis wird ein drei- und vierspuriger Ausbau der B29 vorangetrieben. Darüber hinaus werde ein Lückenschluss nördlich von Stuttgart zwischen A8 und B29, dem sogenannte Nord-Ost-Ring geplant. „Treiber sind hier vor allem die CDU-Politiker im Bund und Land“, sagt der BUND.

Gerade in Zeiten der sich

weiter

Polizei Lkw-Fahrer übersieht Passat beim Ausparken

Böbingen. Kurz nach 16.30 Uhr am Mittwoch kam es auf der Bahnhofstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem Sachschaden von rund 7000 Euro entstand. Ein 67 Jahre alter Lkw-Fahrer übersah, nachdem er sein Fahrzeug ausgeparkte hatte, den VW Passat eines 43-Jährigen, der unmittelbar vor ihm stand. Obwohl der 43-Jährige sein Fahrzeug noch zurücksetzte, konnte

weiter
  • 199 Leser

60 Böbinger Motorräder aus 70 Jahren

Remstal-Gartenschau Motorradfreunde feiern ihr 30-jähriges Bestehen am Sonntag mit einer ganz besonderen Ausstellung.

Böbingen. Als Beitrag zur Gestaltung der Remstal-Gartenschau haben sich die Motorradfreunde Böbingen was Besonderes ausgedacht. Sie organisieren eine Motorradausstellung – auch weil 2019 ihr Jubiläumsjahr ist. Gezeigt werden nur Motorräder, die im Besitz von Böbinger Bürgern sind. Letztendlich kamen über 60 Exemplare zusammen – teils ausgesprochen

weiter

LKW übersieht Auto

Zusammenstoß verursacht 7000 Euro Schaden

Kurz nach 16.30 Uhr am Mittwochnachmittag kam es auf der Bahnhofstraße in Böbingen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Sachschaden von rund 7000 Euro entstand.

Ein 67 Jahre alter Lkw-Fahrer übersah, nachdem er sein Fahrzeug ausgeparkte hatte, laut Polizeiangaben den VW Passat eines 43-Jährigen, der unmittelbar vor ihm stand. Obwohl

weiter
  • 5
  • 999 Leser

Ein Danke in allen Sprachen

Nacht der offenen Kirchen Aktion der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule stellt die Dankbarkeit in den Mittelpunkt einer Finissage beim Erntedankgottesdienst in St. Josef.

Böbingen

Wofür sind wir dankbar? Das war die Frage, die sich Schülerinnen und Schüler der zweijährigen Berufsfachschule für Altenpflegehilfe der Agnes-von-Hohenstaufen-Schule auf der Remstal Gartenschau in Böbingen gemeinsam mit Interessierten stellten. Mit Freude erzählten Schüler aus Vietnam vom Schnee, den sie dieses Jahr erstmals in Deutschland

weiter

VHS Den Kräutern in den Böbinger Auen auf der Spur

Böbingen. Am Donnerstag, 10. Oktober, gibt es eine VHS-Exkursion „Kräuterwanderung in den Böbinger Auen“ mit Dr. Norbert Luschka von 16 bis 18 Uhr. Der Herbst ist auch die Zeit der frisch gekeimten Kräuter, deren Vielfalt in Wald und Flur erforscht wird. Kleines, scharfes Messer und einen Sammelkorb mitbringen. Treff ist am Parkplatz Remstal

weiter

Böbingen buddelt fürs Ländle

Remstal-Gartenschau Die Gemeinde pflanzt sechs heimische Laubbäume im Park am alten Bahndamm und gibt vier Tage lang Einblicke in das Leben des Waldes und die Nutzung von Holz.

Böbingen

Zum Abschluss der Highlightwochen im „Oberen Remstal“ stand der Park am alten Bahndamm in Böbingen vier Tage ganz im Zeichen des Walds. Unter dem Motto „Erleben wie der Wald tickt“ erfuhren Besucher nicht nur Wissenswertes über den Wald. Sie durften auch viele verschiedene Dinge erkunden und dabei selber Hand anlegen.

weiter

Breymaier ist für den Tunnel in Böbingen

Aktionsbündnis Böbinger Tunnel übergibt das Positionspapier an die Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier (SPD).

Böbingen. Dieser Tage traf sich Leni Breymaier, SPD-Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Aalen-Heidenheim, mit den Vertretern des Aktionsbündnisses Böbinger Tunnel – Dr. Peter Högerle, Manfred Gold und Otto Betz – um über die Problematik der Erweiterung der B 29 im Bereich der Gemeinde Böbingen zu diskutieren. Bei dieser Gelegenheit überreichten

weiter
Kurz und bündig

Aus Liebe zur Heimat

Böbingen. Zum Ende der Remstalgartenschau in Böbingen begegnen sich am Freitag, 11. Oktober, im Bürgersaal Musik und Poesie auf besondere Weise. Das Veehharfen-Ensemble um Irmi Frey, Böbingen, und Kerstin Buchwald, Welzheim, wird mit feinen, eingängigen Veehharfen-Klängen eine Wohlfühlatmosphäre zum Feierabend zaubern. Zwischen den Melodien liest Heimatdichterin

weiter

Verkehrsminister soll selbst sehen

Ortsentwicklung Böbingen erwartet Andreas Scheuer zu einem Gespräch. Für Bürgermeister Jürgen Stempfle und die Sprecher des Aktionsbündnisses führt kein Weg am Tunnel vorbei.

Böbingen

Für den Tunnel in Böbingen gibt es nach Ansicht von Bürgermeister Jürgen Stempfle und den Sprechern des Aktionsbündnisses Böbinger Tunnel keine Alternative. „Wir haben 99 Prozent der Menschen in Böbingen hinter uns“, da ist sich Stempfle sicher. Die wichtigste Botschaft habe das Regierungspräsidium bei der Präsentation der drei

weiter
  • 138 Leser

„Erleben wie Wald tickt“ – Aktionstage in Böbingen

Böbingen. Waldaktionstage bietet die Forstverwaltung des Ostalbkreises in Böbingen zur Remstal-Gartenschau am Donnerstag, 3., und Sonntag, 6. Oktober, von 10 bis 18 Uhr. Mit Waldspielen, Mitmachaktionen und Informationen rund um den Wald vermitteln Forstleute im Park am alten Bahndamm und dem angrenzenden Waldstück, „wie der Wald tickt“.

weiter

Das „obere Remstal“ ist an der Reihe

Gartenschau Essingen, Böbingen und Mögglingen veranstalten gemeinsam die Highlightwoche. Das ist bis Samstag geboten.

Essingen/Böbingen/Mögglingen. Eine sportliche Woche voller Höhepunkte ist gestern im Remstal zu Ende gegangen. Remsauf- und Remsabwärts wurde gemeinsam Rad gefahren, gewandert und gelaufen. „Das Remstal ist in Bewegung, daran besteht nach dieser Woche kein Zweifel mehr. Mit dem Radweg, dem Wanderweg und der Kanuroute haben wir attraktive Angebote

weiter
  • 116 Leser

Kreatives und Wissenswertes aus dem Wald

Natur „Erleben wie der Wald tickt“ können Besucher bei den Waldaktionstagen zur Remstal-Gartenschau in Böbingen.

Böbingen. Waldaktionstage bietet die Forstverwaltung des Ostalbkreises im Rahmen der Remstal-Gartenschau am Donnerstag, 3., und Sonntag, 6. Oktober, jeweils von 10 bis 18 Uhr in Böbingen. Ein buntes Angebot aus Waldspielen, Mitmachaktionen und Informationen rund um den Wald steht auf dem Programm.

Im Park am alten Bahndamm sowie dem angrenzenden Waldstück

weiter

Neuauflage „Good Voices in Rock“ kommt wieder

Böbingen. „Good Voices in Rock“ haben die „Good Voices“ des Liederkranzes Mögglingen bereits vor insgesamt 1500 Zuschauern aufgeführt. Am Donnerstag, 3. Oktober, gibt der Chor dieses Konzert in der Römerhalle in Böbingen. Der Chor widmet sich darin der Band „Dream Theater“ und von dieser inspirierten Songs. Los geht’s

weiter

Zweiter Wanderbesen in Böbingen

Veranstaltung Sport- und Gesangverein lud zu Weinprobe und Schlachtfest. Wiederholung folgt.

Böbingen. Zum zweiten Mal hatte der Sport- und Gesangverein Böbingen 1920 die Bevölkerung zu seinem Wanderbesen eingeladen. Bei einer gelungenen musikalischen Unterhaltung durch die „Kellerasseln“ (eine etwas andere Keller/Cover-Band) konnten die Besucher in der voll besetzten SGV-Halle den Erklärungen zu den vorgestellten Weinen folgen.

weiter

Ein verbindendes Element geschaffen

Remstal-Gartenschau Im Park am alten Bahndamm in Böbingen soll sich auch nach der Remstal-Gartenschau für Besucher wenig ändern. Besondere Rücksicht auf die Anwohner am Hang ist nun angesagt.

Böbingen

Es kommen Leute von auswärts, um im Park am alten Bahndamm zu flanieren und mancher sage sogar, es sei in Böbingen wie in einem Luftkurort – Bürgermeister Jürgen Stempfle ist hörbar stolz auf das, was in seiner Gemeinde zur Remstal-Gartenschau entstanden ist. Rund 3,6 Millionen Euro hat die Umgestaltung des rund fünf Hektar großen Geländes

weiter

Musik Böbinger Chor sucht Sänger

Böbingen. Der gemischte Chor Canzonetta aus Böbingen bereitet sich aufs bevorstehende Adventkonzert vor. Dafür ist ein Repertoire von alpenländischen Liedern vorgesehen. Wer Lust am Singen hat, darf gerne zum Schnuppern in die Chorprobe kommen. Treffpunkt ist donnerstags um 20 Uhr im Mehrzweckraum der Schule am Römerkastell in Böbingen. In der kommenden

weiter
  • 370 Leser

Polizei Unfall mit einer Leichtverletzten

Böbingen. Der 50 Jahre alter Fahrer eines Fiat Ducato hat am vergangenen Mittwoch in der Bahnhofstraße in Böbingen die Vorfahrt einer 26-jährigen Polo-Fahrerin missachtet. Diese zog sich bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen zu. Dabei entstand laut Polizeibericht ein Sachschaden von etwa 5000 Euro. Der vermutlich total beschädigte Polo der 26-jährigen

weiter

CDU will Böbinger unterstützen

CDU-Kreistagsfraktion Treffen mit dem Aktionsbündnis für die Tunnellösung im Zuge der B 29.

Böbingen. Die CDU als Mehrheitsfraktion des Kreistags hat sich mit dem Aktionsbündnis Böbinger Tunnel ausgetauscht. Mit großem Nachdruck und hoher Professionalität schilderte Dr. Peter Högerle als einer der Sprecher des Aktionsbündnisses den Leidensdruck der Böbinger Bürger und die mögliche Abhilfe aufgrund der Tunnellösung. Böbingen sei die einzige

weiter

Kreistags-CDU pro Tunnellösung

Böbingen. Die CDU-Kreistagsfraktion als Mehrheitsfraktion des Kreistags hat sich mit dem Aktionsbündnis Böbinger Tunnel über Perspektiven der verschiedenen Varianten ausgetauscht. Am Ende stand das Fazit: Ökologisch und hinsichtlich der Lebensqualität sei die Tunnellösung das Gebot der Stunde.

Dr. Peter Högerle als einer der Bündnis-Sprecher schilderte

weiter
  • 5

„Good Voices“ legt eins drauf

Konzert Der Chor des Liederkranzes Mögglingen tritt in der Römerhalle auf.

Böbingen. Der Chor „Good Voices“ des Liederkranzes Mögglingen führt innerhalb der Remstal-Gartenschau am Donnerstag, 3. Oktober, in der Römerhalle in Böbingen sein Konzert „Good Voices in Rock“ auf, das er bereits im April in Mögglingen auf die Bühne gebracht hatte. Im ersten Teil widmet sich der Chor der Band „Dream Theater“,

weiter

Jürgen Stempfle erneut als Bürgermeister verpflichtet

Kommunalpolitik Kinderbetreuunug Thema im Gemeinderat. Plätze fehlen. Johanniter solle helfen.

Böbingen. „Wir hatten ein gutes Miteinander“, sagte Böbingens alter und neuer Bürgermeister Jürgen Stempfle am Montag bei seiner Verpflichtung im Gemeinderat durch Dr. Peter Högerle.. Konstruktiv und kritisch sei man in den vergangenen Jahren miteinander umgegangen. Dafür bedanke er sich.

Zur Situation der Grundschule und des Kindergartens

weiter

Gemeinderat Kinder und die Feuerwehr

Böbingen. Nach der Vereidigung des neu gewählten Bürgermeisters beschäftigt sich der Böbinger Gemeinderat in seiner Sitzung an diesem Montag, 23. September, ab 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses mit der neuen Kinderbetreuungseinrichtung im Bildungszentrum „Am Römerkastell“, mit der Freigabe der Seergasse, Brückenneubauten, dem Bebauungsplan

weiter
Kurz und bündig

Musik und Poesie in Böbingen

Böbingen. Zum Ende der Remstalgartenschau in Böbingen begegnen sich Musik und Poesie auf besondere Weise. Das Veehharfen-Ensemble um Irmi Frey, Böbingen und Kerstin Buchwald, Welzheim wird mit feinen, eingängigen Veehharfen-Klängen eine echte Wohlfühlatmosphäre zum Feierabend zaubern. Zudem liest Traudl Hirschauer Geschichten und Gedichte. Am Freitag,

weiter
  • 210 Leser

Frühstück mit Bewegung

Frauenfrühstück Aktion an diesem Samstag im Park am alten Bahndamm.

Böbingen. Einen Vormittag mit Frühstück, Singen, viel Bewegung und Gesprächen wartet auf die Besucherinnen beim zweiten ökumenischen Frauenfrühstück mit Gabi Barth, Übungsleiterin beim Deutschen Roten Kreuz, im Park am alten Bahndamm in Böbingen. Es läuft an diesem Samstag, 21. September, von 9 bis 11 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Für den

weiter
  • 413 Leser

Rentschler: Tunnel ist die beste Lösung

Aktionsbündnis Aalens Bürgermeister trägt sich in die Unterschriftenliste der Tunnel-Befürworter ein und nennt Gründe dafür.

Böbingen/Aalen. Das Positionspapier des Aktionsbündnisses Böbinger Tunnel hat den Weg ins Aalener Rathaus gefunden. Oberbürgermeister Thilo Rentschler begrüßte drei Vertreter des Aktionsbündnisses – Manfred Gold, Otto Betz und Dr. Peter Högerle. Die Vertreter überreichten ihm eine Zusammenfassung aller Argumente für einen B-29-Tunnel im Ortskern

weiter

„Starkes Signal“ Böbingens für Tunnel

Straßenbau Staatssekretär Norbert Barthle und Landrat Klaus Pavel begrüßen Böbingens Engagement beim B-29-Ausbau. Regierungspräsidium stellt den Gmünder Teil des Ausbaus vor.

Böbingen

Die Böbinger haben ein „starkes Signal“ für einen B-29-Tunnel durch ihren Ort gesetzt, „beeindruckend und überzeugend“. So bewertet der CDU-Bundestagsabgeordnete und Staatssekretär Norbert Barthle den Auftritt hunderter Böbinger vom Dienstagabend in der Römerhalle. Selten sei ein Ort so einhellig einer Meinung, sagte

weiter
  • 136 Leser

Die Tunnellösung ist „die günstigste“

Straßenbau Regierungspräsidium stellt Varianten für den Ausbau der B 29 durch Böbingen vor. Mehrere Bürger kritisieren Darstellung als „Totreden“ der Tunnellösung. Die Behörde widerspricht.

Böbingen

Das Regierungspräsidium (RP) Stuttgart hält einen Tunnel für die günstigste Lösung für die Menschen, die in Böbingen wohnen. Gleichzeitig ist er auch die teuerste. Dies machte Adrian John, Projektleiter für den Ausbau der B 29 zwischen Gmünd-Ost und der Mögglinger Südumgehung, am Dienstagabend in Böbingen bei der Präsentation der Varianten

weiter

Die Tunnellösung ist „die günstigste“

Straßenbau Regierungspräsidium stellt Varianten für den Ausbau der B 29 durch Böbingen vor. Mehrere Bürger kritisieren Darstellung als „Totreden“ der Tunnellösung. Die Behörde widerspricht.

Böbingen

Das Regierungspräsidium (RP) Stuttgart hält einen Tunnel für die günstigste Lösung für die Menschen, die in Böbingen wohnen. Gleichzeitig ist er auch die teuerste. Dies machte Adrian John, Projektleiter für den Ausbau der B 29 zwischen Gmünd-Ost und der Mögglinger Südumgehung, am Dienstagabend in Böbingen bei der Präsentation der Varianten

weiter

Gartenschau Musik und Poesie im Bürgersaal

Böbingen. Zum Ende der Remstal-Gartenschau in Böbingen begegnen sich am Freitag, 11. Oktober, im Bürgersaal Musik und Poesie auf besondere Weise. Das Veehharfen-Ensemble wird mit feinen, eingängigen -Klängen eine Wohlfühlatmosphäre zum Feierabend zaubern. Zwischen den Melodien liest Traudl Hirschauer eine Auswahl an Geschichten in Gedichten zu Heimat,

weiter
  • 319 Leser

RP stellt vier Varianten vor

Infoveranstaltung Wie geht's mit der B 29 in Böbingen weiter?

Böbingen. Das Regierungspräsidium (RP) Stuttgart bietet am Dienstag, 17. September, um 18.30 Uhr eine Informationsveranstaltung in der Römerhalle Böbingen. Im Rahmen der Planung des vierspurigen Ausbaus der B 29 zwischen Gmünd und Mögglingen hat das RP Variantenuntersuchungen erstellt. Am Dienstag werden die Ergebnisse präsentiert. Anschließend besteht

weiter

Gemeindetag für Böbinger Tunnel

Verkehr Das Aktionsbündnis Böbinger Tunnel macht sich auch bei Vertretern des Gemeindetags stark für eine unterirdische B-29-Lösung. Gemeindetagspräsident sieht es als die beste Lösung.

Böbingen

Die Vertreter des Aktionsbündnisses Böbinger Tunnel kämpfen weiter: Jüngst waren sie zusammen mit Böbingens Bürgermeister Jürgen Stempfle zu Gast beim Gemeindetag Baden-Württemberg. Präsident Roger Kehle und Erster Beigeordneter Steffen Jäger nahmen sich die Zeit, mit den Böbinger Vertretern die Situation der aktuellen B-29-Planung im Bereich

weiter

Ein Frühstück mit Bewegung

Böbingen. Einen Vormittag mit Frühstück, Singen, Bewegen und Gesprächen wartet auf die Besucherinnen beim zweiten ökumenischen Frauenfrühstück im Park am alten Bahndamm am Samstag, 21. September, von 9 bis 11 Uhr zu Gast. Zu Gast sein wird Gabi Barth, Übungsleiterin beim DRK. Sie will die Besucher nach dem Frühstück mit Bewegung zur Musik in Schwung

weiter

Infoveranstaltung Zum vierspurigen Ausbau der B 29

Böbingen. Das Regierungspräsidium (RP) Stuttgart bietet am Dienstag, 17. September, um 18.30 Uhr eine Informationsveranstaltung in der Römerhalle Böbingen. Im Rahmen der Planung des vierstreifigen Ausbaus der B 29 zwischen Gmünd und Mögglingen hat das RP Variantenuntersuchungen erstellt. Am Dienstag werden die Ergebnisse präsentiert. Anschließend besteht

weiter

Big Band spielt in Böbingen

Konzert Von Swing über Latin bis Funk gibt's im Park am Alten Bahndamm.

Böbingen. Ihr Repertoire reicht von Swing über Latin bis Funk. Am Samstag, 14. September, ist die „Hornblower Big Band“ zu Gast auf der Bühne im Park am Alten Bahndamm in Böbingen. Konzertbeginn ist um 19.30 Uhr. Ursprünglich als Bigband der Hochschule für Sozialwesen Esslingen gegründet, besteht die inzwischen eigenständige Band mittlerweile

weiter
Kurz und bündig

Aus Liebe zur Heimat

Böbingen. Zum Ende der Remstalgartenschau in Böbingen begegnen sich am Freitag, 11. Oktober, im Bürgersaal Musik und Poesie auf besondere Weise. Das Veehharfen-Ensemble um Irmi Frey, Böbingen und Kerstin Buchwald, Welzheim wird mit feinen, eingängigen Veehharfen-Klängen eine Wohlfühlatmosphäre zum Feierabend zaubern. Zwischen den Melodien liest Traudl

weiter

Böbinger sehen keine Alternative zum Tunnel

22 000 Fahrzeuge passieren täglich die Bundesstraße 29, die Böbingen in zwei Teile zerschneidet. Zur Präsentation der Ausbauvarianten durch das Regierungspräsidium am 17. September hofft man in der Gemeinde auf ein geschlossenes Auftreten der Bürgerschaft.

Böbingen (Rems). Am 17. September um 18.30 Uhr wird das Regierungspräsidium in der Römerhalle in Böbingen vier Varianten zum Ausbau der Bundesstraße 29 in Böbingen vorstellen. Darunter auch Baudirektor Jürgen Holzwarth, Leiter des Referats. Im Anschluss an diese öffentliche Vorstellung der Vorplanung einschließlich der Empfehlung für eine Variante

weiter
Kurz und bündig

Besonderes Konzert

Böbingen. Die Junge Philharmonie Ostwürttemberg (JPO) tritt an diesem Freitag, 13. September, ab 20 Uhr in der ODR-Arena in Böbingen auf. Die JPO ist ein Projektorchester, das sich aus einer Auswahl der talentiertesten Musikerinnen und Musikern der Region Ostwürttemberg zusammensetzt.

weiter
  • 323 Leser

„Müssen ergebnisoffen untersuchen“

Verkehr Die vier möglichen Varianten des B-29-Ausbaus bei Böbingen stellt das Regierungspräsidium am Dienstag, 17. September, in der Römerhalle vor. Fragen dazu ans Landesverkehrsministerium.

Böbingen

Nach Mögglingen ist das nächste Nadelöhr auf der B 29 Böbingen. Dass hier ausgebaut wird, ist klar. Nur das Wie ist noch offen. Das Regierungspräsidium (RP) hat verschiedene Varianten geprüft und stellt diese am kommenden Dienstag, 17. September, um 18.30 Uhr in der Römerhalle in Böbingen öffentlich vor.

Bei der Eröffnung der Mögglinger Südumgehung

weiter
  • 153 Leser

Bauarbeiten an der B 29 sind fertig

Verkehr Der Austausch der Schutzplanken in Böbingen ist abgeschlossen, die Baustellenampel abgebaut.

Böbingen. Die Baustelle in Böbingen auf der B 29 sind überpünktlich fertig geworden. Die Arbeiten sind abgeschlossen, teilt Pressereferentin Susanne Dietterle vom Landratsamt des Ostalbkreises am Donnerstag auf Nachfrage mit. Somit kann der Verkehr dort wieder normal fließen. Wegen des Austauschs von Schutzplanken an der B 29 war die Signalanlage dort

weiter
  • 1

Auffahrunfall auf der B 29

Böbingen. Auf der B 29 in Fahrtrichtung Aalen kam es am Mittwoch gegen 9.30 Uhr zu einem Unfall, teilt die Polizei mit. Eine 66-jährige Opel-Fahrerin fuhr aus Unachtsamkeit auf den Opel einer 52-Jährigen auf, die an einer Ampel anhalten musste.

weiter
  • 559 Leser

In Böbingen hat's gekracht

27-Jährige verursacht 13.000 Euro Schaden.

Böbingen. Eine 27-Jährige ist am Montag von der Böbinger Siemensstraße aus in die L1162 gefahren und hat dabei das von links kommende Auto einer 50-Jährigen übersehen. Die beiden Wagen sind zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilt. Der Schaden: etwa 13.000 Euro. Die 27-Jährige habe einen leichten Schock

weiter
  • 1267 Leser

Info zum Ausbau der B 29

B29: Vierstreifiger Ausbau zwischen Schwäbisch Gmünd und Mögglingen ist Thema zweier Infoabende des Regierungspräsidiums.

Böbingen. Das Regierungspräsidium Stuttgart lädt am Dienstag, 17. September, um 18.30 Uhr, Interessierte zu einer Informationsveranstaltung für Bürgerinnen und Bürgerin die Römerhalle Böbingen im Langer Weg 26 ein. Ein weiterer Termin findet am Donnerstag, 19. September, um 18:30 Uhr, im Hans-Baldung-Grien-Saal des Congress-Centrums Stadtgarten Schwäbisch

weiter

Unfall auf der B29 bei Böbingen

Unfallstelle geräumt, keine Verkehrsbehinderung mehr

Böbingen. Auf der Bundesstraße 29 Stuttgart Richtung Aalen, hat sich kurz vor 14 Uhr zwischen Hussenhofen und Böbingen ein Verkehrsunfall auf Höhe Verteiler Iggingen ereignet. Wie Polizeisprecher Ronald Krötz auf Nachfrage unserer Redaktion mitteilt, soll die Straße teilweise blockiert sein. Es gebe lediglich ein

weiter
  • 4
  • 3890 Leser