Nachrichten aus Heubach

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

Verlegung „Kess erziehen“

Heubach. Aufgrund der aktuellen Situation wird der Kurs nun in die Stadthalle Heubach verlegt und beginnt am Donnerstag, 12. November, 18 bis 20.30 Uhr. Der fünfteilige Kurs wird von Kess-Trainerin Barbara Englert geleitet und richtet sich an Eltern von Kindern ab drei Jahren. Sie erhalten Impulse, wie Konflikte entschärft und in brenzligen Situationen

weiter
Kurz und bündig

Heubacher Wunschbaum

Heubach. Wer einen Wunsch erfüllen möchte, kann sich ab 27. November in der Stadtbibliothek im Schloss am Wunschbaum einen Wunsch abholen. Das Geschenk sollte weihnachtlich verpackt bis 15. Dezember im Rathaus, Familienbüro, im Evangelischen Pfarramt oder im Katholischen Pfarramt abgegeben werden. Weitere Informationen gibt es im Familienbüro der

weiter

Gottesdienst entfällt

Heubach. Der für Sonntag, 25. Oktober, geplante ökumenische Erlebnis-Gottesdienst im Garten der evangelischen St.-Ulrich-Kirche in Heubach entfällt aufgrund der Corona-Pandemie. Das Gottesdienst-Team freut sich auf den nächsten Erlebnis-Gottesdienst. Dieser ist für Sonntag, 28. März, geplant.

weiter
Leserbeiträge
von Leserin Susanne Steiner Maibaumfest am 30.04.2019
Freiwillige Feuerwehr Heubach Maibaumfest am Sonntag, den 30. April 2017
Laserschießen
von Leserin Andrea Knöpfle Nachwuchs für Olympia
Freiwillige Feuerwehr Heubach Maibaumfest am Samstag, 30. April 2016

Sanieren oder neu bauen?

Kirche Die evangelische Kirchengemeinde in Heubach muss in ihr Gemeindehaus in der Klotzbachstraße investieren. Wie die Planungen aussehen.

Heubach

Zwei Gemeindehäuser gehören zur evangelischen Kirchengemeinde in Heubach. Eines davon muss die Kirchengemeinde verkaufen, das andere ist sanierungsbedürftig. Über den aktuellen Stand und die Pläne für die Zukunft.

Dietrich-Bonhoeffer-Haus

Die Pfarrstelle Nord in Heubach wird von bislang 75 Prozent auf 50 Prozent reduziert. Dies sieht

weiter

Grünes Licht für Neubauten

Bauausschuss Heubacher Gremium bewilligt Pläne bei Edeka Donderer.

Heubach. Die Bauvoranfrage von Felix Olle, auf dem Gelände des bisherigen Edeka-Markts Donderer in der Beiswanger Straße drei Neubauten mit Wohnungen zu errichten, hat der Bauausschuss des Heubacher Gemeinderats am Mittwoch positiv beschieden. Das bestätigt Bürgermeister Frederick Brütting. Demnach soll der Edeka-Markt abgebrochen und auf dem

weiter
  • 673 Leser

IPads für die Schulen

Heubach. Der Bund stellt Heubach über ein Sofortausstattungsprogramm knapp 140 000 Euro zur Verfügung. Damit sollen mobile Endgeräte angeschafft werden, um im Fall eines coronabedingten Heimunterrichts digital gerüstet zu sein. Der Gemeinderat hat einstimmig beschlossen, 200 iPads anzuschaffen, die auf die Schulen verteilt werden.

weiter
  • 243 Leser
Aus dem Gemeinderat

Baugebiet für „Bikehouse“

Heubach. Das „Bikehouse“ will neben der Tennishalle neu bauen. Dazu war eine Bebauungsplanänderung notwendig. Diese beschloss der Gemeinderat als Satzung.

weiter
  • 1
  • 309 Leser
Aus dem Gemeinderat

Wegsanierung Erlenhof

Heubach. Die Stadt will den Zufahrtsweg zum Erlenhof in Buch, der sich in einem schlechten baulichen Zustand befinde, auf etwa 400 Metern sanieren lassen. Der Gemeinderat vergab die Bauarbeiten an die Firma Eichele für rund 66 000 Euro.dav

weiter
  • 290 Leser

Pflegeaktion in Lautern

Heubach-Lautern. Der Heimat- und Geschichtsverein lädt zu einer Pflegeaktion in der Ortsmitte und auf dem Friedhof am Samstag, 24. Oktober, ab 9 Uhr auf dem Friedhof. Geplant ist auch ein Vesper.

weiter
  • 259 Leser

Restaurant Pannonia schließt

Gastronomie Kroatisches Gasthaus gegenüber des Heubacher Rathauses macht zu. Laut Stadt wird das Gebäude saniert.

Heubach. Cevapcici, Fisch, Spezialitäten aus der kroatisch-mediterranen Küche: Mit diesem Konzept traten Snjezana und Nevonko Horvat in ihrem Restaurant „Pannonia“ in Heubach im Sommer 2019 an. Nun muss die Gastronomie gegenüber des Rathauses schließen.

Auf der Facebook-Seite des Restaurants heißt es, es sei noch bis einschließlich

weiter
  • 5
  • 272 Leser

Alternative zur Herbst-Freizeit

Heubach-Lautern. Die Herbstfreizeit der Jugendinitiative Lautern (JiL), die für viele Kinder Abwechslung und Betreuung in den Herbstferien hätte bieten sollen, ist wegen der Pandemie abgesagt. Ganz möchten die JiL-Mitglieder aber nicht auf ein Angebot für Kinder verzichten. „Wir denken insbesondere an Eltern, die berufstätig und auf eine

weiter
  • 671 Leser

Heubach jetzt im Remstal

Tourismus Warum die Stadt Tourismusverband beigetreten ist.

Heubach. So richtig tief drin im Remstal liegt die Stadt unterm Rosenstein zwar nicht. Trotzdem hat sich der Gemeinderat am Dienstag einstimmig dazu entschieden, dem Vorschlag der Verwaltung zu entsprechen, Mitglied im Verein Remstal-Tourismus zu werden.

Aus der Verwaltungsgemeinschaft Rosenstein sind bislang Böbingen, Mögglingen und Essingen Mitglieder,

weiter
  • 292 Leser

Glaube Gottesdienst im Garten

Heubach. Kirchenmaus Gloria und Kirchenfledermaus Fledi laden zum ökumenischen Erlebnis-Gottesdienst für Kleinkinder und deren Familien am Sonntag, 25. Oktober. Dieser beginnt um um 11.30 Uhr im Garten der St.-Ulrich-Kirche in Heubach, bei Regen wird er in die Kirche verlegt. Der Gottesdienst dauert etwa 30 Minuten. Der Imbiss im Anschluss entfällt.

weiter
  • 268 Leser

Wohnungen statt Edeka

Heubach. Der Bauausschuss beschäftigt sich am Mittwoch, 21. Oktober, ab 17 Uhr in der Stadthalle unter anderem mit der Bauvoranfrage, auf dem Gelände von Edeka Donderer drei Mehrfamilienhäuser zu errichten.

weiter
  • 417 Leser

Profit wichtiger als Gesundheit?

Vorhaben Bürger kritisieren Neubau-Pläne von Geist Invest in der Hornbergstraße. Gemeinderat sieht beste Art der Mitbestimmung in Bebauungsplan.

Heubach

Die Immobilienfirma Geist Invest möchte auf einem freien Grundstück an der Hornbergstraße ein Mehrfamilienhaus samt Tiefgarage errichten. Bei der Sitzung des Bauausschusses im Frühjahr hatten die Stadträte das Vorhaben grundsätzlich begrüßt, allerdings störten sie sich an der Höhe und der Verkehrsproblematik.

weiter
  • 3

Kiwus legt seine letzten Zahlen vor

Finanzen Kämmerer der Stadt Heubach verabschiedet sich nach Bartholomä. Jahresrechnung positiv.

Heubach. Der Kämmerer der Stadt, Thomas Kiwus, verlässt Heubach und wechselt in derselben Funktion zur Gemeinde Bartholomä. Das teilte Bürgermeister Frederick Brütting in der Sitzung des Gemeinderats am Dienstag überraschend mit, nachdem Kiwus die Jahresrechnung 2019 präsentiert hatte. Die Nachfolge tritt Monika Löhn an, die bislang Kämmerin

weiter

Kreuzung zur Böbinger Straße dicht

Verkehr Baustelle an der Kreuzung Böbinger Straße/Nordrandstraße in Heubach erneut bis 23. Oktober verlängert.

Heubach. Bei den Grabungsarbeiten für die Nahwärmeversorgung im Kreuzungsbereich der Böbinger Straße/Nordrandstraße haben sich unerwartete Komplikationen ergeben. Das teilt die Stadtverwaltung Heubach mit. Bei den Tiefbauarbeiten sei die Baufirma auf bisher unbekannte Leitungen von anderen Versorgungsträgern gestoßen. Diese machen eine erneute

weiter
  • 1
  • 312 Leser

Das Lummerland macht Ende 2020 zu

Gastronomie Pächter Thomas Schneider gibt seine Gaststätte mit Biergarten in Heubach nach 21 Jahren auf. Der TSV Heubach bemüht sich um einen Nachfolger.

Heubach

Die Cocktailpartys im Heubacher Lummerland – die Stammgäste sagen Lula – waren legendär, ebenso Chefsalat, Pizza und Rigatoni bei Sonnenuntergang im Biergarten des Lokales in der Mögglinger Straße gleich neben dem Sportplatz. Sie waren es. Denn Pächter Thomas Schneider gibt das Lokal zum Jahresende aus persönlichen

weiter

Mehr Freude - weniger Stress

Heubach. Damit Kinder „kess“ erzogen werden und Eltern weniger Stress, dafür mehr Freude in der Erziehung haben, bietet die katholische Erwachsenenbildung in Zusammenarbeit mit der Heubacher Schulsozialarbeit den Elternkurs „Weniger Stress. Mehr Freude.“ an. „Kess“ steht für kooperativ, ermutigend, sozial und situationsorientiert.

weiter
  • 404 Leser

Hallenbad und digitale Schule

Gemeinderat Heubacher Gremium tagt am Dienstag in der Stadthalle.

Heubach. Mit einer Fragestunde für Bürgerinnen und Bürger beginnt die Sitzung des Heubacher Gemeinderats in der Stadthalle am Dienstag, 20. Oktober, um 18 Uhr. Weiter geht es unter anderem um die Feststellung der Jahresrechnung 2019, um die Vorkaufsrechtssatzung für den Bereich Hohenroder Straße – Untere Mühlgasse 5, um den Aufstellungsbeschluss

weiter
  • 430 Leser

Förderverein sagt ab

Heubach. Aufgrund der Corana-Pandemiestufe 3 und einer entsprechenden Verordnung des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport ist die für Montag, 19. Oktober, angekündigte Sitzung des Fördervereins der Realschule Heubach abgesagt.

weiter
  • 544 Leser

Gemeindearbeit als erfüllende Schwerstarbeit

Feierstunde Nils Dollinger ist seit 25 Jahren Pastor in der Freien evangelischen Gemeinde in Heubach.

Heubach. 25 Jahre ist Nils Dollinger Pastor in der Freien evangelischen Gemeinde in Heubach, für die Gemeinde Anlass, dies beim Erntedankgottesdienst entsprechend zu würdigen – mit Grußworten von Bürgermeister Frederick Brütting, Gemeindeleiter Viktor Schepik und Pfarrer Thomas Adam.

Brütting dankte für die Kreativität und den Mut, diesen

weiter

Neue Räume zum Greifen nah

Vereine Weil das Gebäude „Übelmesser“ in Heubach für die Nutzung als Kita umgebaut wird, gibt es für bisherige Nutzer neue Standorte. Der Tafelladen soll in Heubach bleiben.

Heubach

Der Tafelladen, die DRK-Bereitschaft, die Schachfreunde und die Höhlenkundliche Arbeitsgemeinschaft Rosenstein-Heubach haben eines gemeinsam: Sie alle sind im Gebäude „Übelmesser“ untergebracht. Bis jetzt, denn spätestens im Januar müssen sie ausziehen. Dann wird die Stadt das Haus für rund 1,8 Millionen Euro zu einem Kindergarten

weiter
  • 5

Sonja Elser SPD-Kreisvorsitzende

Politik Kreisparteitag schwört die Mitglieder auf das Wahljahr 2021 ein. Sozial und ökologisch möchte die Partei bei den Wählern ankommen.

Heubach

Der SPD-Kreisverband Ostalb hat eine neue Vorsitzende: Die Delegierten des Kreisparteitags wählten am Freitagabend in der Stadthalle Heubach Sonja Elser mit 88,3 Prozent der Stimmen in dieses Amt. Sie ist Nachfolgerin von André Zwick, der nicht mehr zur Wahl antrat. Stellvertretende Kreisvorsitzende sind Petra Pachner und Jakob Unrath,

weiter
  • 2

Vandalismus Rechte Parolen an der Realschule

Heubach. Zwischen Mittwoch, 18 Uhr, und Donnerstag, 7.30 Uhr, haben Unbekannte an die Fassade der Realschule in der Adlerstraße Farbschmierereien angebracht. Laut Polizei handelt es sich um zwei große Hakenkreuze sowie rechte Parolen. Die Unbekannten haben zudem Blätter mit politischen Parolen vor der Schule ausgelegt. Der Schaden beträgt mehrere

weiter
  • 573 Leser

Heubacher Wunschbaum startet

Heubach. Noch zehn Wochen bis Weihnachten – aber die Vorbereitungen für den Wunschbaum laufen. Es ist der sechste Wunschbaum und die Organisatoren gehen davon aus, dass es wieder viele Wünsche geben wird, die erfüllt werden müssen. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren und Senioren mit geringer Rente dürfen ihre Wünsche im Wert bis 25 Euro

weiter
  • 458 Leser

Hakenkreuze und rechte Parolen an Realschule

Die Unbekannten haben zudem Blätter mit politischen Parolen vor der Schule ausgelegt.

Heubach. Unbekannte haben zwischen Mittwoch, 18 Uhr und Donnerstag, 7.30 Uhr an die Fassade der Realschule in der Adlerstraße in Heubach Farbschmierereien angebracht. Laut Polizeiangaben handelt es sich dabei um zwei große Hakenkreuze sowie rechte Parolen. Die Unbekannten haben zudem Blätter mit politischen Parolen vor der Schule ausgelegt.

weiter
  • 3
  • 2350 Leser

Verkehr Ampelbau in der Hauptstraße

Heubach. Für den Bau einer Fußgängerampel bei der Stadthalle ist die Hauptstraße ab der Einmündung Karlstraße bis zur Einmündung Adlerstraße am Sonntag, 18. Oktober, von 9 bis 15 Uhr gesperrt. Bei den Bauarbeiten werden Leitungen für die Ampel in die Erde verlegt. Daher muss mit Lärmbelästigungen gerechnet werden. Die Sperrung wurde bewusst

weiter
  • 636 Leser

Kirche Konfirmation in Heubach

Heubach. Die Konfirmation der Gruppe Heubach Nord ist am Samstag, 17., und Sonntag, 18. Oktober. In der St.-Ulrich-Kirche werden am Samstag im Gottesdienst um 10 Uhr konfirmiert: Jan Gruber, Nancy Makuschin, Sarah-Michelle Novak, Oskar Skupin und Tim Turai. In der St.-Ulrich-Kirche werden am Sonntag im Gottesdienst um 10 Uhr konfirmiert: Zoé Krischke,

weiter
  • 4
  • 680 Leser

Förderverein Realschule

Heubach. Die Sitzung des Fördervereins Realschule ist am Montag, 19. Oktober, um 19.30 Uhr im Musiksaal. Auf der Agenda stehen die Auswirkungen von Corona und die Gestaltung der Abschlussfeier.

weiter
  • 721 Leser

Heubach baut 24 Sozialwohnungen

Spatenstich Neben „normalen“ Wohnungen sollen einkommensschwache Menschen vom neuen Quartier auf dem Triumph-Gelände profitieren. Mieten deutlich unter dem ortsüblichen Schnitt.

Heubach

Drei, zwei, eins: Hoch die Spaten! Auf dem Triumph-Areal zwischen Mögglinger und Böbinger Straße war am Donnerstagabend Spatenstich und damit symbolischer Baustart für das nächste Projekt.

Die Städtische Wohnbau GmbH baut im südwestlichen Teil, also an der Ecke Friedrichstraße/Böbinger Straße Sozialwohnungen. „Das ist ein freudiger

weiter

Kirschbaum für den Naturkindi

Aktion Heubachs Naturkindergarten wird von Staatssekretär Christian Lange mit einem Kirschbaum bedacht.

Heubach. Einen Kirschbaum erhielten die Kinder des Naturkindergartens als Geschenk. „Wir haben sofort ja gesagt, als uns das angeboten wurde“, erklärte Bürgermeister Frederick Brütting. Der Naturkindergarten ist im Mai 2019 in Betrieb gegangen – und die Stadt ist Träger. Über acht Kinderbetreuungs-Einrichtungen verfüge Heubach

weiter
  • 1

Vollsperrung Hauptstraße

Heubach. Für den Bau einer Fußgängerampel bei der Stadthalle ist die Hauptstraße ab der Einmündung Karlstraße bis zur Einmündung Adlerstraße am Sonntag, 18. Oktober, von 9 bis 15 Uhr gesperrt.

weiter
  • 912 Leser

Konzert Musikalischer Abendspaziergang

Heubach-Lautern. Konzert in Corona-Zeiten: Der Musikverein Lautern unternimmt am Sonntag, 18. Oktober, einen „Musikalischen Spaziergang“ in Lautern und lädt hierzu herzlich ein. Die Musikerinnen und Musiker der aktiven Kapelle geben um 14 Uhr vor der Kirche ein kleines Platzkonzert, anschließend ziehen sie weiter in die Schulstraße und

weiter
  • 665 Leser

Bürgernadel für verdiente Lauterner Ortschaftsräte

Ortschaftsrat Lauterner Gremium beschäftigt sich mit der Flurneuordnung, dem Wald und Wünschen für 2021.

Heubach-Lautern. Mit der Bürgernadel der Stadt Heubach in Silber konnten bei der Sitzung des Lauterner Ortschaftsrates am Mittwochabend Georg Schmid und Alois Weber für ihre langjährige Tätigkeit im Ortschaftsrat Lautern ausgezeichnet werden. Die Ehrung nahm Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting vor. Die zwei „hochverdienten ehemaligen

weiter

Alter Edeka soll für Wohnungen weichen

Vorhaben Drei Mehrfamilienhäuser mit je elf Wohneinheiten könnten auf dem Grundstück des Donderer-Markts in der Beiswanger Straße entstehen. Kommende Woche Thema im Bauausschuss.

Heubach

Die Nachfrage nach Wohnungen in Heubach ist ungebrochen. Derzeit sind die Stadtverwaltung und Investoren an mehreren Stellen aktiv, um für Entlastung zu sorgen. Am augenfälligsten ist die Großbaustelle auf dem Triumph-Areal an der Mögglinger Straße. Die „Zuhause in Heubach GmbH“ baut im Auftrag des Investors „The Ground“

weiter

Baustelle Hauptstraße voll gesperrt

Heubach. Autofahrer unterm Rosenstein müssen am kommenden Sonntag, 18. Oktober, einen Umweg einplanen. Wie das Landratsamt mitteilt, ist die Hauptstraße (L 1162) in Heubach an diesem Tag in der Zeit von 9 bis 16 Uhr wegen Straßenarbeiten für den Verkehr voll gesperrt. Eine innerörtliche Umleitung ist ausgeschildert. Die Verkehrsteilnehmer werden

weiter

In dieser AG sind nicht nur Schüler fleißig

Bildung Alexander Böhm kümmert sich um die Bienenvölker am Heubacher Gymnasium. Schüler sollen mithelfen.

Heubach. Seit rund zwei Jahren intensiviert das Rosenstein-Gymnasium sein ökologisches Profil. Die Naturwissenschaften Biologie, Physik und Chemie sollen hierbei besonders verortet sein, auch in ihrer praktischen Umsetzung zur Bewahrung der Schöpfung. Zu diesem Konzept zählt für Schulleiter Johannes Josef Miller insbesondere das

weiter

Mann verprügelt Lebensgefährtin

Heubach. Ein 38-jähriger Mann hat am Sonntag seine Lebensgefährtin krankenhausreif geschlagen. Wie die Polizei berichtet, habe der Mann die Frau „nicht unerheblich verletzt“, weswegen sie stationär im Krankenhaus aufgenommen werden musste.

Was war passiert? Dem Polizeibericht zufolge, war es in einer Wohnung in der Gmünder Straße bereits

weiter
  • 641 Leser

Mann verprügelt Lebensgefährtin mit Schlägen und Tritten

Polizeibericht Letztlich waren vier Beamte nötig, um den renitenten Mann in Gewahrsam zu nehmen. 

Heubach. Am Sonntag musste die Polizei gleich zweimal in die gleiche Wohnung in die Gmünder Straße zu Auseinandersetzungen ausrücken. Wie die Polizei mitteilt, mussten die Beamte am Sonntagmorgen kurz nach 8 Uhr die Wohnung eines Paares aufsuchen, nachdem der betrunkene 38-Jährige seine 42 Jahre alte Lebensgefährtin mit den

weiter
  • 5
  • 4718 Leser

Wanderung für Senioren

Heubach-Lautern. Die Seniorenwanderung der Albvereinsortsgruppe Lautern führt am Mittwoch, 14. Oktober, rund ums Wental. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Rathaus Lautern, um von dort zum Wanderparkplatz Wental zu fahren. Gehzeit: etwa zweieinhalb Stunden.

weiter
  • 561 Leser

Musikalischer Spaziergang

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern unternimmt am Sonntag, 18. Oktober, einen musikalischen Spaziergang. Die Aktive Kapelle gibt um 14 Uhr vor der Kirche ein Platzkonzert, anschließend zieht sie in die Schulstraße und zum Feuerwehrhaus.

weiter
  • 681 Leser

Aus der Zitterpartie wird ein Riesenerfolg

Regionaltage Mit Mundschutz und guter Laune flanieren Besucher entlang der Stände des Kunsthandwerkermarkts, genießen Kulinarik und nutzen offene Läden.

Heubach

Die Stadt unterm Rosenstein trat am Wochenende bei den Regionaltagen den Beweis an, dass auch zu Corona-Zeiten eine Großveranstaltung möglich ist. Unter Einhaltung eines Hygienekonzepts genossen viele Besucher die Gastfreundschaft. Sowohl in den offenen Geschäften am Sonntag als auch auf dem Regionalmarkt am Schlossplatz und

weiter

Heubacher Schüler „total vernetzt“

Prävention Ein Jugendtheater zeigt Heubacher Schüler die Gefahren beim Umgang mit digitalen Medien auf.

Heubach. „Total vernetzt – und alles klar!?“ Unter diesem Motto stand das Theaterstück, bei dem das Schauspielduo „Q-Rage“ aus Ludwigsburg rund 100 Sechstklässlern der Schillerschule und des Rosenstein-Gymnasiums in Heubach in zwei getrennten Aufführungen verdeutlichten, welche Gefahren beim Umgang mit digitalen Medien

weiter
  • 5

Polizeibericht Unfall beim Zurücksetzen

Heubach. Zu einem Unfall mit einem Gesamtschaden von rund 2000 Euro kam es nach Angaben der Polizei am Freitag in Heubach. Demnach setzte ein 24-jähriger Fahrer an der Einmündung Friedrichstraße/Mögglinger Straße seinen Sprinter zurück, um einer Fußgängerin das Queren der Fahrbahn zu ermöglichen.

Dabei stieß er laut Polizei gegen den hinter

weiter
  • 415 Leser

Lehrer können sich im Ausland Ideen holen

Bildung Was hinter dem „Erasmus-Plus“-Projekt des Am Rosenstein-Gymnasium Heubach steckt.

Heubach. Die Coronakrise hat die Schul- und Lernlandschaft innerhalb kürzester Zeit unvorhergesehen verändert. Aktuelle Themen sind dabei Digitalisierungsmaßnahmen für Schüler und Lehrer an der Schule und im Homeschooling-Bereich.

Am Rosenstein-Gymnasium Heubach hat man sich bereits in den vergangenen Jahren bewusst mit dem Thema der Veränderung

weiter

Aktiver Klimaschutz in Heubach

Richtfest Mehrere Biogas-Blockheizkraftwerke des Landwirtschaftsbetriebes Gastom Gbr werden ab Frühjahr 2021 Nahwärme in die Stadt unterm Rosenstein liefern. Richtfest am Freitag.

Heubach

In vollem Gange sind die Arbeiten zur Realisierung der Nahwärmeversorgung Heubach. Am Freitag traf man sich zum Richtfest an der Heizzentrale nahe der Nordumgehung. In diesem entstehen aktuell Kammern für die Blockheizkraftwerke sowie eine Kesselkammer. Als „bedeutenden Schritt“ bezeichnete Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting

weiter
  • 1
  • 126 Leser
Kurz und bündig

Alte Handys abgeben

Heubach. Auch in diesem Jahr bieten die katholische und evangelische Kirchengemeinde bei den Regionaltagen in Heubach am Wochenende, 10. und 11. Oktober, Waren aus dem fairen Welthandel an. Neben hochwertigen Lebensmitteln, wie Kaffee, Tee, Honig, Nüsse, Schokolade und andere Süßigkeiten – zum Teil in Bio Qualität – kann man auch Gebrauchs-

weiter
  • 377 Leser

Kirche Konfirmationen in Heubach

Heubach. Die Konfirmation der Gruppe Süd in Heubach ist am Sonntag, 11. Oktober. In der katholischen St.-Bernhard-Kirche werden im Gottesdienst um 10 Uhr konfirmiert: Samantha Benz, Hugo Geissler, Jakob Kelbaß, Leni Kern, Angeli Liebermann und Felix Möll. Die zweite Gruppe ist um 14.30 Uhr an der Reihe. Konfirmiert werden: Dejan Kautzsch, Safia

weiter
  • 506 Leser

Feier für Senioren abgesagt

Pandemie Heubacher Stadtverwaltung streicht Seniorenweihnacht. Das große Singen unterm Christbaum ist fraglich.

Heubach. Zusammenkommen, über mehrere Stunden nahe beieinander sein, Lieder singen. Das ist der Sinn und Zweck der Seniorenweihnacht, zu der die Stadt Jahr für Jahr einlädt. In diesem von der Corona-Pandemie geprägten Jahr allerdings wird diese Feier ausfallen müssen, informierte Bürgermeister Frederick Brütting den Verwaltungsausschuss in seiner

weiter