Nachrichten aus Lautern

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

Blumenschmuckwettbewerb

Heubach-Lautern. Im Dorfhaus in Lautern ist am Freitag, 25. Oktober, um 18.30 Uhr die Preisverleihung des Blumenschmuckwettbewerbs. Franz-Josef Klement hält einen Fachvortrag.

weiter
  • 161 Leser

Gespräch mit Brütting

Heubach-Lautern. An diesem Donnerstag, 17. Oktober, gibt’s ein letztes Bürgergespräch mit Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting um 18 Uhr in der Gaststätte „Adler“ in Lautern. Die Bürgermeisterwahl ist am 20. Oktober. Nach der Vorstellung seiner Ziele für Heubach und Lautern besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

weiter
  • 433 Leser

Jugendinitiative Ausflug in den Europapark

Heubach-Lautern. Die Jugendinitiative Lautern organisiert für Samstag, 19. Oktober, einen Ausflug nach Rust in den Europapark. Alle Kinder und Jugendlichen ab zwölf Jahren sind eingeladen, dort einen aufregenden und spannenden Tag zu verbringen. Die Kosten einschließlich Eintritt, Busfahrt, Tagesvesper und Getränke betragen 75 Euro. Anmeldung bei

weiter
  • 185 Leser
Leserbeiträge
DRK Ortsverein Lautern JRK Zeltlager 2013 in Lautern
DRK Ortsverein Lautern Blutspendetermin vom 28.05.2013 in Lautern
DRK Ortsverein Lautern Jugendrotkreuz-Zeltlager 2013
DRK Ortsverein Lautern Helferessen des DRK-Lautern
Kurz und bündig

Albvereinshütte geöffnet

Heubach-Lautern. Für alle Wanderer und Spaziergänger rund um den Rosenstein ist die Hütte des Schwäbischen Albvereins Lautern am Sonntag, 13. Oktober, ab 11 Uhr geöffnet.

weiter
  • 883 Leser

Ausflug Zwiefalten und Ödenwaldstetten

Heubach-Lautern. Der Geschichtsverein und der Verein „Älter werden in Lautern“ veranstaltet am 12. Oktober einen Ausflug nach Zwiefalten. Einstiegsmöglichkeiten sind an der Schule und am Rathaus in Lautern um 8.30 Uhr. Die Teilnehmer besichtigen das Münster. Anschließend fährt die Gruppe nach Ödenwaldstetten. Ankunft in Lautern: 18

weiter

Vereinsausflug Zwei Reiseziele an einem Tag

Heubach-Lautern. Der Heimat- und Geschichtsvereins und der Verein „Älter werden in Lautern“ laden am Samstag, 12. Oktober, zu einem Tagesausflug ein. Es geht in den Kloster- und Wallfahrtstort Zwiefalten sowie nach Ödenwaldstetten ins Bauernhausmuseum. Eine Einkehr ist geplant. Der Unkostenbeitrag beträgt 30 Euro, Abfahrt ist um 8.30

weiter

Bürgerwünsche an Primalat fließen in die Planung

Kommunalpolitik Ortschaftsrat Lautern unterstreicht die Forderungen aus dem Ort.

Heubach-Lautern. Ein Tempolimit in der Hohenroder Straße, eine Minimierung der Gefährdung von Fußgängern in der Zimmergasse, Maßnahmen zur Lärmreduzierung: All das haben Bürger in einer Einwohnerversammlung zum Bauvorhaben der Firma Primalat in Lautern gefordert. Bei einer Enthaltung beschloss der Ortschaftsrat am Montagabend, diese und weitere

weiter

Zweitägiger Korbflechtkurs

Heubach-Lautern. Der Heimat- und Geschichtsverein Lautern bietet einen Kurs zum Erlernen des Korbflechtens an. Der Kurs beginnt am Freitag, 20. September, um 13 Uhr und wird fortgeführt am Samstag, 21. September, von 9 bis 20 Uhr. Monika Frischknecht aus Reutlingen leitet den Kurs, der im Dorfhaus in Lautern stattfindet. Anmeldungen nimmt Frischknecht

weiter

Dank für Salat und Gemüse

Heubach-Lautern. Mitglieder des Vereins „Älter werden in Lautern“ mit dessen Vorsitzender Marie-Luise Zürn-Frey bedankten sich bei Primalat-Chef Thomas Schmid und Manuela Rothfuß für Salat und Gemüse im Wert von 500 Euro, das diese zum Rettichfest im Sommer gespendet hatten. Lob gab es auch noch einmal für das von Primalat zur Verfügung

weiter
  • 1

Ortschaftsrat Primalat steht auf der Tagesordnung

Heubach-Lautern. In der nächsten Sitzung des Ortschaftsrats Lautern setzen sich die Gremiumsmitglieder mit den Ergebnissen der Einwohnerversammlung zum Thema „vorhabenbezogener Bebauungsplan Primalat“ und „Mehrzweckhalle Lautern“ auseinander. Weiteres Thema ist der Verkehrslärm auf der B29-Südumfahrung Mögglingen. Beginn

weiter

Schnelles Netz in Lautern kommt später als geplant

Internet Ausbau des Breitbandnetztes im Wohngebiet „Bürglesbühl“ ein Jahr zurückgeworfen. Stadt setzt jetzt auf ein Bundesprogramm.

Heubach-Lautern

Schneckenbühl – so nennen manche Anwohner ihr Wohngebiet „Bürglesbühl“ in Lautern. Weil da das Internet aus ihrer Sicht so langsam ist. Der Stadt ist dieser sogenannte weiße Fleck bekannt und sie will ihn beseitigen.

Bloß: So ein Glasfaserausbau ist kostspielig. Von der Stadt alleine nicht zu schultern und nur

weiter
  • 135 Leser

B 29 und Primalat

Heubach-Lautern. Der Ortschaftsrat Lautern befasst sich am Mittwoch, 16. September, um 19 Uhr mit den Ergebnissen der Einwohnerversammlung in Sachen „Bebauungsplan Primalat“. Weiteres Thema ist der Verkehrslärm der Mögglinger B-29-Südumgehung.

weiter
  • 584 Leser
Polizeibericht

Wildunfall bei Lautern

Heubach-Lautern. Auf der K 3282 zwischen Lautern und Lauterburg erfasste ein 32-Jähriger am Freitagmorgen gegen 4 Uhr mit seinem Ford ein die Fahrbahn querendes Reh. Das Tier wurde beim Aufprall getötet; Sachschaden am Auto: etwa 2000 Euro.

weiter
  • 822 Leser
Kurz und bündig

Albvereinshütte geöffnet

Heubach-Lautern. Die Hütte des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Lautern, ist am Sonntag 8. September, ab 11 Uhr für Besucher geöffnet.

weiter
  • 470 Leser

Mindestens ein Jahr lang keine Kirche

Sanierung Die Kirche Mariä Himmelfahrt in Lautern ist ab 2. September wegen Bauarbeiten bis Herbst 2020 geschlossen.

Heubach-Lautern. Im sonst so beschaulichen Lautern ist derzeit ganz schön was los. Der Ortskern zwischen Schule, Halle, Friedhof und Kirche wird zur Baustelle. Zum einen läuft seit einigen Tagen die lang ersehnte, aufwendige Sanierung und Erweiterung der Mehrzweckhalle. Hier stehen große Erdbewegungen und Arbeiten im Spezialtiefbau an. Die neue

weiter
  • 102 Leser

Sanierung der Lauterner Halle startet

Baustelle Nach jahrelangen Diskussionen und verschiedenen Planungen wird die Mehrzweckhalle modernisiert und erweitert. Bauzeit: rund ein Jahr. Ausweichmöglichkeiten für Sportler stehen.

Heubach-Lautern

Vor einer Woche war noch gar nichts zu sehen von den Bauarbeiten rund um die Mehrzweckhalle Lautern. Jetzt umrahmt ein Bauzaun das Gelände, ein geschotterter Weg führt auf einen Erdhaufen zwischen Dorfhaus und Halle. „Die haben’s richtig krachen lassen“, sagt Matthias Schmid, Architekt und Vorsitzender des Fördervereins

weiter

Kinderfreizeit der JiL im Allgäu

Ferien Baden, wandern, T-Shirts gestalten und rasant unterwegs sein beim Kartfahren sowie auf der Sommerrodelbahn: 17 Mädchen und Jungen genießen die vierte Ausfahrt der Jugendinitiative Lautern.

Heubach-Lautern

Fünf Tage Allgäu, fünf Tage Freizeit, fünf Tage Spaß: Bereits zum vierten Mal organisierte die Jugendinitiative Lautern die Kinderfreizeit in der Neuauflage für Kinder zwischen acht und 13 Jahren. In diesem Jahr war das Ziel Rückholz im Allgäu. Ein abwechslungsreiches Programm bot das Freizeit-Team mit seinen vier Betreuern,

weiter

Pizza, Pasta, Baden und Kultur

Ausfahrt Die Jugendinitiative Lautern organisiert ihre mittlerweile 15. Jugendfreizeit in Ravenna. 46 Jugendliche und fünf Betreuer hatten unter der Leitung von Bernhard Deininger wieder mächtig viel Spaß.

Heubach-Lautern

Ein halbes Jahr lang hatten sich die 46 Jugendlichen und ihre fünf Betreuerinnen und Betreuer auf diese Woche gefreut: Endlich war es soweit, die 15. JiL-Jugendfreizeit nach Marina di Ravenna unter der Leitung von Bernhard Deininger startete um 3.45 Uhr in Lautern auf dem Parkplatz vor dem Jugendhaus. Nach einer aufregenden Fahrt mit

weiter

Zu Gott finden während der Bauarbeiten

Gemeinde Patrozinium mit Fest und Informationen zur Kirchendachsanierung in Lautern.

Heubach-Lautern. Die Kirchengemeinde Mariä-Himmelfahrt in Lautern feierte auf traditionelle Art ihr Kirchenpatrozinium mit Kräuterweihe und anschließendem Gemeindefest in der Mehrzweckhalle. Pfarrvikar Pater Joji Mathew schloss seine Predigt mit den Worten „Maria 2.0 oder Maria 1.0 – Maria hat ein weiteres Herz.“ Sie trage mit

weiter

Wanderung in Lautern

Heubach-Lautern. Die Seniorenwanderung des Schwäbischen Albvereins Lautern führt am Mittwoch, 14. August, zum Bargauer Kreuz und Bargauer Horn. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Rathaus in Lautern. Die Dauer der Wanderung: rund drei Stunden.

weiter
  • 439 Leser

Hütte geschlossen

Heubach-Lautern. Die Hütte der Ortsgruppe Lautern des Schwäbischen Albvereins bleibt am kommenden Sonntag, 11. August, geschlossen.

weiter
  • 678 Leser

Raiba spendet für die JIL

Heubach-Lautern. Im Jahr 2019 feiert die Jugendinitiative (Jil) Lautern ihr 40-jähriges Bestehen. Dazu wurden auch neue Vereins-T-Shirts angeschafft. Dies unterstützte die Raiffeisenbank Rosenstein mit einer Spende von 500 Euro.

weiter
  • 765 Leser

Fest im Dorf mit viel Musik

Tradition Lauterner feiern in der Ortsmitte zwischen Halle, Schule und Dorfhaus mit zahlreichen Besuchern, leckerem Essen und guter musikalischer Unterhaltung.

Heubach-Lautern

Der Musikverein Lautern feierte kürzlich sein Fest im Dorf in der Ortsmitte – zwischen Schule, Halle und Dorfhaus. Am Samstagabend kamen die Gäste nach und nach in den Schulhof, mit wärmenden Jacken und Pullovern, da es in den letzten Tagen merklich abgekühlt hatte. An diesem Abend konnte man bei Musik und Gesprächen ein

weiter

Wanderung Über den Gaggensteig zum Remsgärtle

Heubach-Lautern. Eine Abendwanderung für Daheimgebliebene organisiert die Lauterner Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins am Freitag, 16. August. Treffpunkt ist um 17 Uhr am Rathaus. Über den Gaggensteig führt der Weg nach Essingen. Um 18.30 Uhr will man am Remsursprung sein, wo sich weitere Mitwanderer anschließen können. Gemeinsam geht man

weiter

Hauptgewinner: die Dorfgemeinschaft

Tradition „Bunter Tag“ beim Sportverein Lautern mit vielen sportlichen Herausforderungen, kulinarischen Leckereien und jeder Menge Spiel und Spaß für alle Teilnehmer.

Heubach-Lautern

Bei der Siegerehrung sagte Vorstandssprecher Stephan Fett, der Hauptgewinner des „Bunten Tages“ sei auch in diesem Jahr wieder das Dorf- und Vereinsleben. Er lobte und dankte allen, die wieder bei der Meisterleistung der Organisation des Bunten Tages viele Stunden der Freizeit einbrachten.

Ortsvorsteher Bernhard Deininger

weiter

Albverein Wanderung rund um Lautern

Heubach-Lautern. Die Ortsgruppe Lautern des Albvereins trifft sich am Mittwoch, 17. Juli, um 13 Uhr am Rathaus in Lautern. Die geplante Wanderung führt von Lautern über den Bürglesbühl zum Pfaffenkreuz nach Lauterburg und übers Lappertal zurück in die Albvereinshütte. Die Alternativwanderung (bei heißem Wetter) beginnt in Esssingen beim Parkplatz

weiter
  • 114 Leser

Blökende Pfleger auf vier Beinen

Naturschutz 280 Schafe der Familie Grieser weiden im Auftrag des Landschaftserhaltungsverbands auf der Wachholderheide am Pfaffenberg in Lautern.

Heubach-Lautern

Die Schafe sind pünktlich“, witzelt Heubachs Bürgermeister Frederick Brütting, als er gemeinsam mit Ortsvorsteher Bernhard Deininger durchs Tor geht und dieses wieder achtsam verschließt. Doch nicht nur die Schafe erwarten ihn. Auch Ralf Worm und Dagmar Seibold vom Landschaftserhaltungsverband sowie Förster Henning Fath und

weiter

Einladung zur Wandertour

Heubach-Lautern. Die Mittwochswanderer der Albvereinsortsgruppe aus Lautern treffen sich an diesem Mittwoch, 10. Juli, um 13 Uhr am Rathaus in Lautern. Der erste Wandervorschlag von Wanderführer Ludwig Knöpfle führt von Lautern zum Pfaffenkreuz nach Lauterburg und übers Lappertal zurück. Die Alternativwanderung bei heißem Wetter beginnt in Essingen

weiter
  • 196 Leser

Pfaffenkreuz und Lappertal

Mittwochswanderung Ortsgruppe des SAV lädt Interessierte ein.

Heubach-Lautern. Die Ortsgruppe Lautern des Schwäbischen Albvereins lädt am 17. Juli zur Mittwochswanderung. Treff ist um 13 Uhr am Rathaus in Lautern. Der Wandervorschlag lautet: von Lautern über den Bürglesbühl zum Pfaffenkreuz nach Lauterburg und übers Lappertal zurück in die Albvereinshütte Lautern. Die Alternativwanderung bei heißem Wetter

weiter
  • 137 Leser

Tradition „Fest im Dorf“ mit den Hennabeidl

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern lädt am 13. und 14. Juli, zum Fest im Dorf in der Ortsmitte ein. Beginn ist am Samstag um 18 Uhr, die „Original Lauterner Hennabeidl“ sorgen für Unterhaltung. Am Sonntag ab 11.30 Uhr tritt die Gastkapelle aus Ruppertshofen auf, anschließend spielen die Bläserklassen, die Jugendkapelle und die

weiter
  • 142 Leser

Ortschaftsrat Lautern

Heubach-Lautern. Bei der Sitzung des Ortschaftsrats Lautern am Mittwoch, 10. Juli, ab 19 Uhr im Bezirksamt werden die ausscheidenden Ortschaftsräte verabschiedet, anschließend tritt das neu gewählte Gremium zusammen und es gibt einen Ausblick auf die kommende Amtszeit. Die Bevölkerung ist eingeladen.

weiter
  • 586 Leser

Lautern feiert Fest im Dorf

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern lädt am Wochenende, 13. und 14. Juli, zum „Fest im Dorf“ in der Ortsmitte ein. Start ist am Samstag um 18 Uhr, die „Original Lauterner Hennabeidl“ sorgen für Unterhaltung. Am Sonntag tritt ab 11.30 Uhr die Gastkapelle aus Ruppertshofen auf, anschließend spielen die Bläserklassen,

weiter
  • 192 Leser

Feuerwehr muss zwei brennende Autos löschen

Heubach-Lautern. Zwei brennende Autos auf einem Firmengelände haben am Freitag gegen 13.20 Uh einen größeren Einsatz von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst auf den Plan gerufen. Zwei in der Rosensteinstraße abgestellte Fahrzeuge haben aus noch ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Die Feuerwehren aus Lautern und Heubach waren

weiter
  • 4
  • 3491 Leser
Kurz und bündig

Bergfest auf dem Sängerstand

Heubach-Lautern. Mit schönem Blick auf Lautern: Am Wochenende, 6. und 7. Juli, findet auf dem Sängerstand in Lautern das traditionelle Bergfest statt. Am Samstag mit dem Fassanstich ab 18 Uhr. Am Sonntag beginnt das Bergfest um 10 Uhr. Um 14 Uhr ist Kletterbaumwettbewerb für alle Kinder. Um 15.30 Uhr treten die Weber-Chöre GMV Concordia Durlangen

weiter
  • 4
  • 545 Leser

Viel erlebt bei der Radfreizeit

Jugend Seit 20 Jahren ist die Fahrradfreizeit unter der Leitung von Bernhard Deininger ein fester Bestandteil im Jahresprogramm der Jugendinitiative Lautern (JiL).

Heubach-Lautern

In diesem Jahr feiert die Jugendinitiative Lautern (JiL) ihr 40-jähriges Bestehen – und sie kann auf ebenso viele Jahre erfolgreiche Kinder- und Jugendarbeit zurückblicken. Seit 20 Jahren ist die Fahrradfreizeit unter der Leitung von Bernhard Deininger ein fester Bestandteil im Jahresprogramm der JiL. Der Startschuss fiel in

weiter
Kurz und bündig

Fest im Dorf

Heubach-Lautern. Der Musikverein Lautern lädt am 13. und 14. Juli 2019 wieder herzlich zum Fest im Dorf in der Ortsmitte von Lautern ein. Das Fest beginnt am Samstag Abend um 18 Uhr, die „Original Lauterner Hennabeidl“ werden zünftig für Unterhaltung und gute Laune sorgen. Am Sonntag ab 11.30 Uhr tritt die Gastkapelle aus Ruppertshofen auf,

weiter

Bürgerversammlung: Primalatpläne erhitzen Lauterner

Infrastruktur Bürger äußern gegenüber Stadt und Ingenieurbüro ihre Sorgen zu den Umbauplänen.

Heubach-Lautern. Die Lauterner Mehrzweckhalle ist am Donnerstagabend voll. Proppenvoll. Viele Lauterner wollen bei der Bürgerversammlung mehr über die Umbaupläne der Firma Primalat erfahren, mit den Verantwortlichen diskutieren. Der Abend wird heiß – nicht nur wegen der hohen Temepaturen in der Mehrzweckhalle. Das Thema Primalat-Umbau erhitzt

weiter

Sportverein Bunter Tag in Lautern

Heubach-Lautern. Unter dem Motto: „Ballspiele und vieles mehr“ veranstaltet der SV Lautern am Sonntag, 30. Juni, auf dem Sportgelände seinen „Bunten Tag. Start ist um 10 Uhr mit einem Damen-Völkerball-Turnier, außerdem wird Schnuppertischtennis angeboten. Ab 13 Uhr folgt das Volleyballturnier der Vereine, ab 14.30 Uhr die Kinderwettbewerbe.

weiter
  • 202 Leser

Primalat und Halle

Heubach-Lautern. Alle Bürger sind eingeladen zur Einwohnerversammlung am Donnerstag, 27. Juni, ab 19 Uhr in der Mehrzweckhalle Lautern. Themen sind der vorhabenbezogene Bebauungsplan der Firma Primalat sowie die Sanierung und Erweiterung der Mehrzweckhalle.

weiter
  • 578 Leser

Albvereinshütte geöffnet

Heubach-Lautern. Die Albvereinshütte des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Lautern, ist am Sonntag, 22. Juni, ab 11 Uhr geöffnet.

weiter
  • 614 Leser

„Für Lautern zu groß dimensioniert“

Infrastruktur Warum sich Anwohner gegen An- und Umbauten bei der Firma Primalat in Lautern wehren wollen. Bürgerversammlung zum Bebauungsplan am Donnerstag, 27. Juni.

Heubach-Lautern

Die Firma Primalat plant An- und Umbauten auf ihrem Gelände an der Hohenroder Straße. Dazu hat sie im Februar bei der Stadt den Antrag auf einen „vorhabenbezogenen Bebauungsplan“ gestellt.

Wie Inhaber Thomas Schmid und Geschäftsleitung Rainer Pausch gegenüber der Gmünder Tagespost erläuterten, geht es um Erweiterungen

weiter
  • 5
  • 462 Leser

Letzter Gottesdienst im September

Baumaßnahmen Dringende Dachsanierung der Kirche Mariä Himmelfahrt Lautern startet im Herbst. Gottesdienste werden im Dorfhaus abgehalten. Arbeiten wohl im Herbst 2020 abgeschlossen.

Heubach-Lautern

Im Jahr 1783 erbaut, ist die katholische Kirche Mariä Himmelfahrt in Lautern ein prägendes Denkmal im Ortskern. Nicht nur bei Hochzeitspaaren ist das Gotteshaus sehr beliebt, auch auswärtige Katholiken besuchen dort gern den Gottesdienst. Bedingt durch ihren Standort, ist die Kirche allerdings der Witterung, etwa Fallwinden, tagtäglich

weiter

Lauterner Rettichfest steigt dieses Mal in Mögglingen

Tradition Viele vegetarische Leckereien aus den Gärtnereien – Rettichschneidwettbewerb ohne Anmeldung.

Mögglingen/Heubach-Lautern. Zum sechsten Mal veranstaltet die „Straße der Gärtner“ in diesem Jahr ihr traditionelles Rettichfest. Die Straße der Gärtner ist der Zusammenschluss der Gärtnereien, die an der Lauter und der Kreisstraße zwischen Mögglingen und Lautern ansässig sind. Mehrere gemeinsame Aktionen haben in diesem Rahmen

weiter
  • 156 Leser

Kommunalwahl Neue Lauterner Liste sagt Danke

Heubach-Lautern. Die Liste „persönlich, motiviert, regional (PMR)“ bedankt sich bei allen, die sie während der Kommunalwahl unterstütz haben: „Danke für eure Hilfe und euer Vertrauen. Allen gewählten Ortschafts- und Gemeinderatsmitgliedern gratulieren wir zu ihrem Wahlerfolg“, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Liste

weiter
  • 220 Leser

Albverein Senioren wandern über Berg und Tal

Heubach-Lautern. Die Senioren der Ortsgruppe Lautern des Schwäbischen Albvereins treffen sich am Mittwoch, 12. Juni, zur Seniorenwanderung. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Rathaus in Lautern. Von dort geht’s über das Wäschbachtal und den Rosenstein zur Albvereinshütte in Lautern, wo eine Einkehr geplant ist. Gäste sind willkommen. Wanderführer

weiter
  • 125 Leser
Kurz und bündig

Senioren wandern

Heubach-Lautern. Die Senioren des Schwäbischen Albvereins Lautern treffen sich am Mittwoch, 12. Juni, zur nächsten Seniorenwanderung. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Rathaus in Lautern. Von dort geht’s über das Wäschbachtal, den Mittelberg und den Rosenstein zur Albvereinshütte in Lautern, wo die Tour mit einer Einkehr endet. Gäste sind wie immer

weiter
  • 934 Leser

Versammlung zu Primalat

Heubach-Lautern. Zur Einwohnerversammlung in Lautern am Donnerstag, 27. Juni, um 19 Uhr, ist die Einwohnerschaft in die Mehrzweckhalle Heubach-Lautern eingeladen. Themen sind der „vorhabenbezogener Bebauungsplan Primalat“ und die „Mehrzweckhalle Lautern“. Zu den Punkten ist nach einem Vortrag eine Diskussion möglich.

weiter
  • 667 Leser

Senioren wandern

Heubach-Lautern. Die Senioren des Schwäbischen Albvereins Lautern treffen sich am Mittwoch, 12. Juni, zur Seniorenwanderung. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Rathaus in Lautern. Von dort geh’s über das Wäschbachtal, den Mittelberg und den Rosenstein zur Albvereinshütte in Lautern. Gäste sind willkommen. Wanderführer ist Ewald Ocker. Die Hütte

weiter
  • 530 Leser

Glaube Wanderung mit Maiandacht

Heubach-Lautern. Immer am letzten Sonntag im Mai, so auch kommenden Sonntag, 26. Mai, lädt die katholische Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt Lautern zur Glaubenswegewanderung mit anschießender Maiandacht bei der Kapelle am Pfaffenberg ein. Treffpunkt zur Wanderung ist um 13.30 Uhr auf dem Dorfplatz in Lautern.

An der Kapelle am Pfaffenberg ist um

weiter
  • 466 Leser
Wahlsplitter

CDU und Wir für Lautern

Heubach-Lautern. Die Kandidatinnen und Kandidaten der Listen „Wir für Lautern“ und CDU besuchten die Bäckerei Köhler. Beide Listen haben gemeinsam ein Wahlprogramm für die nächsten fünf Jahre erarbeitet, auch weil sie der Meinung sind, dass Ziele und Schwerpunkte in der Arbeit des Ortschaftsrats nahezu identisch sind und Parteipolitik keine

weiter
  • 110 Leser