Nachrichten aus Alfdorf

Leserbeitrag schreiben

Ein Licht für Mitmenschen

Miteinander 2.0 Weihnachtlich dekorierte Fenster für Alfdorf.

Alfdorf. Alfdorfs Gewerbe- und Handelsverein und Verwaltung wollen unter dem Motto „Miteinander 2.0“ Bürger und Gewerbetreibende ermutigen, Vorweihnachtsstimmung zu verbreiten – mit dekorierten Fenstern, am besten bereits am ersten Advent. Damit jeder weiß, wo es ein Weihnachtsfenster samt „Miteinander“-Label, das man

weiter
  • 227 Leser

„Positives Signal“ des Zusammenhalts

Soziales In Alfdorf gibt es in diesem Jahr erstmals eine „Wunschbaum-Aktion“. Warum Bürgermeister Ronald Krötz sich dafür entschieden hat und was er vor Weihnachten noch geplant hat.

Alfdorf

Die Aktion „Miteinander“ im Corona-Sommer war ein voller Erfolg in Alfdorf. Nun appelliert Bürgermeister Ronald Krötz wieder an die Solidarität der Bürgerschaft. In manch anderer Gemeinde längst ein Renner zur Weihnachtszeit soll es in diesem Jahr auch im Alfdorfer Rathaus einen sogenannten „Wunschbaum“ geben. Dieser

weiter

Fördergelder für Breitbandausbau?

Internet Rund 520 Haushalte in den Alfdorfer Gehöften und Teilorten brauchen eine schnellere Datenleitung.

Alfdorf. Der Breitbandausbau in Alfdorf soll finanziell gefördert werden. Hierfür hat die Gemeindeverwaltung mit fachlicher Unterstützung durch den Zweckverband Breitbandausbau Rems-Murr den Förderantrag bei der „atene Kom GmbH“ gestellt.

Voraussetzung für den Förderantrag war ein Markterkundungsverfahren, welches die unterversorgten

weiter

Toleranz für ein friedliches Miteinander

Gedenken Am Volkstrauertag legt Alfdorfs Bürgermeister mit seinen Stellvertretern Kränze nieder und die Kirchenglocken läuten. Frieden und soziales Miteinander im Blick behalten.

Alfdorf

Aufgrund der Corona-Pandemie konnten die Gedenkfeiern am Volkstrauertag auf den Friedhöfen der Gemeinde Alfdorf nicht wie üblich stattfinden. Trotzdem war es der Gemeindeverwaltung und den Gemeinderäten ein großes Anliegen, „diesen Tag im Bewusstsein unserer aller Verantwortung bewusst zu begehen“, heißt es in einer Pressemitteilung

weiter
Kurz und bündig

Blutspender gesucht

Alfdorf-Pfahlbronn. Das DRK bittet um Blutspenden – und zwar am Mittwoch, 25. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Bürgerzentrum in Pfahlbronn. Blutspender müssen aufgrund der Corona-Pandemie im Vorfeld online unter https://terminreservierung.blutspende.de/m/alfdorf-pfahlbronn-buergerzentrum einen Termin reservieren.

weiter
  • 158 Leser

Blut spenden in Pfahlbronn

Leben retten Termin ist am Mittwoch, 25. November, im Bürgerzentrum.

Alfdorf-Pfahlbronn. In Baden-Württemberg gibt es dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) zufolge bei einigen Blutgruppen einen „beunruhigend geringen Blutbestand“. Daher bittet das DRK um Blutspenden – und zwar am Mittwoch, 25. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Bürgerzentrum in der Schulstraße 17 in Pfahlbronn. Um den erforderlichen

weiter
  • 251 Leser

Witterung sorgt für dickes Minus

Gemeinderat Der Alfdorfer Gemeinderat befasst sich mit dem Zustand des Waldes und stimmt dem Verkauf eines kommunalen Wohnbauplatzes zu.

Alfdorf

Der Gemeindewald habe für Alfdorf einen große Bedeutung als Erholungsgebiet und als finanzielle Einnahmequelle, erläuterte Dagmar Wulfes, die neue Forstamtsleiterin in Backnang, am Montagabend dem Alfdorfer Gemeinderat und Bürgermeister Ronald Krötz. Gemeinsam mit Revierförster Gert Pfeiffer skizzierte sie den Waldzustandsbericht des

weiter

Alfdorfer Gastronom Schmidt will in den Landtag

Corona Bürgermeister Krötz fürchtet um Image der Gemeinde. Landratsamt prüft Konsequenzen der Auflösung.

Alfdorf. Der Alfdorfer Gastronom Stefan Schmidt hält an Corona-Demonstrationen in weißen Schutzanzügen und mit roten Armbinden fest. An diesem Dienstag sei eine Kundgebung in Welzheim angemeldet, am kommenden Donnerstag in Durlangen, sagte Schmidt am Montag. Mit der einheitlichen Kleidung wolle er „überspitzt auf die Gleichschaltung

weiter
  • 2
  • 384 Leser
Kurz und bündig

Gemeindewald und Strom

Alfdorf. Der Betriebsplan für den Gemeindewald sowie die Konzessionsverträge für Gas und Strom stehen auf der Tagesordnung des Gemeinderats an diesem Montag, 16. November, ab 19 Uhr im Bürgerzentrum in Pfahlbronn, Schulstraße 17. Weitere Themen sind die Bildung einer Abrechnungseinheit für das Baugebiet „Hofäcker Erweiterung-Nord“ oder ein

weiter
  • 193 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienste an Weihnacht

Alfdorf-Hellershof. Die Gottesdiensten an Weihnachten sind Thema, wenn sich an diesem Montag, 16. November, ab 19 Uhr eventuell im Gemeindehaus der Rat der evangelischen Kirchengemeinde Hellershof trifft. Außerdem geht es um die Gestaltung der Tage mit Martin Buchsteiner, eine Zuwahl zum KGR, den Kassensturz in der Kirchenpflege. Achtung: Aufgrund

weiter
  • 350 Leser

130 Menschen treffen in Lokal zusammen

Corona-Verstöße Polizei löst Veranstaltungen in einer Gaststätte in einem Alfdorfer Teilort auf, Ermittlungen laufen.

Alfdorf. Eine größere Anzahl Personen ist am Donnerstagabend zu Veranstaltungen in einer Gaststätte in einem Alfdorfer Teilort zusammengetroffen, darüber sei die Polizei gegen 19 Uhr informiert worden und habe die Lokalität in der Folge überprüft und dabei rund 130 Menschen angetroffen. Das teilt das Polizeipräsidium in Aalen mit. Wegen Verstößen

weiter
  • 5
  • 673 Leser

Joachim Bläse kritisiert Art der Alfdorfer Demo scharf

Corona-Pandemie Landrat will bei Kundgebung im Ostalbkreis intensiv beobachten und bei Verstoß einschreiten.

Aalen / Alfdorf. Der Landrat des Ostalbkreises, Dr. Joachim Bläse, kritisiert die Art und Weise der Demonstration des Alfdorfer Gastronomen Stefan Schmidt und etwa 30 weiterer Personen scharf. Er habe viel Verständnis dafür, dass manche Leute die eine oder andere aktuelle Entscheidung hinterfragen, sagte Bläse. Für „solche

weiter

Alfdorf: Veranstaltung wegen Corona-Verstößen aufgelöst

Polizei Etwa 130 Menschen haben sich in einer Gaststätte getroffen.

Alfdorf. In Alfdorf hat die Polizei am Donnerstagabend eine Veranstaltung mit rund 130 Menschen aufgelöst, da diese gegen die Corona-Verordnung verstößt. Wie die Polizei berichtet, wurden die Beamten gegen 19 Uhr über die Veranstaltung in einer Gaststätte in einem Alfdorfer Teilort informiert.

Wegen Verstößen gegen

weiter

Auto überschlagen - Frau schwer verletzt

Blaulicht Die Unfallstelle zwischen Pfahlbronn und Haghof ist geräumt

Alfdorf. Mit schweren Verletzungen wurde eine Mazda-Fahrerin am Freitagmorgen in ein Krankenhaus gebracht, nachdem sich ihr Auto auf der Landesstraße zwischen Pfahlbronn und Haghof gegen 9.15 Uhr überschlagen hat. Die Frau fuhr die Landesstraße in Richtung Haghof entlang und wollte laut Polizeiangaben an der Einmündung in Richtung

weiter
  • 5
  • 6144 Leser

Zwei Banken fusionieren

Finanzen Raiffeisenbank und Volksbank schließen sich in Alfdorf zusammen.

Alfdorf/Welzheim. Die Raiffeisenbank Vordersteinenberg und die Volksbank Welzheim werden sich zusammenschließen. Voraussetzung war die Zustimmung der Mitglieder in den jeweiligen Generalversammlungen der beiden Banken, die im Herbst abgehalten wurden.

Ab dem 1. Januar 2021 werden die zwei Kreditinstitute nun gemeinsam in die Zukunft starten. Die technische

weiter
  • 270 Leser

Corona-Demo: Wir werden alle Dörfer bespielen

Protest Organisator Stefan Schmidt will weitermachen mit seinen Demonstrationen gegen die Corona- Verordnungen – derweil vermeldet der Rems-Murr-Kreis neue Corona-Höchststände.

Alfdorf

Alfdorf soll erst der Anfang gewesen sein. „Am kommenden Dienstag wird es eine Demonstration in Welzheim geben, am Donnerstag darauf dann in Durlangen“, sagt der Alfdorfer, der dort am Dienstag eine Demo gegen die Corona-Verordnungen organisiert hatte. Stefan Schmidt sieht in kleineren Gemeinden bessere Möglichkeiten, auf sein

weiter

In Alfdorf gegründet - Anklage gegen rechte Terrorgruppe

Rechtsextremismus Auf einem Grillplatz bei Alfdorf haben sie sich gegründet. Nun liegt die Anklage beim Oberlandesgericht.

Stuttgart/Alfdorf. Eine rechtsextreme Terrorgruppe, die sich in Alfdorf auf einem Grillplatz gegründet haben soll, soll nun in Stuttgart vors Gericht. Nach SWR-Informationen ist die Anklage des Generalbundesamtes gegen zwölf mutmaßliche rechte Terroristen am Oberlandesgericht eingegangen. Sie sollen Mordanschläge auf Politiker und Angriffe auf

weiter
  • 5
  • 3137 Leser

Die Corona-Demo und das Gemeindewappen

Demonstration 30 weißvermummte Gestalten ziehen durch die Straßen von Alfdorf.

Alfdorf. Es war eine Demonstration, die für Aufsehen sorgte – und für Ärger mit der Alfdorfer Gemeindeverwaltung.

Aufsehen erregend waren die rund 30 weißvermummten Gestalten, die am Dienstagabend einen Demonstrationszug durch Alfdorf bildeten. Das sah irritierend und skurril aus, lief aber vollkommen problemlos ab –

weiter

Zwei neue Supermärkte in Alfdorf und Pfahlbronn

Nahversorgung Während in Pfahlbronn ein größerer Penny gebaut wird, ist in Alfdorf noch die Frage offen, welcher Vollsortimenter neu baut.

Alfdorf/Pfahlbronn

Besonders in der Lockdown-Zeit machen sich die Menschen in Alfdorf und dem Teilort Pfahlbronn viele Gedanken über die Situation der Supermärkte. Denn sollte ein noch härterer Lockdown kommen – ähnlich wie im März dieses Jahres – dann können die Menschen nur noch in die Super- oder Baumärkte

weiter
  • 118 Leser

Termin für Blutspender

Alfdorf-Pfahlbronn. In Baden-Württemberg gibt es dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) zufolge bei einigen Blutgruppen einen „beunruhigend geringen Blutbestand“. Daher bittet das DRK weiterhin um Blutspenden. Der nächste Termin in Pfahlbronn ist am Mittwoch, 25. November, von 14.30 Uhr bis 19.30 Uhr im Bürgerzentrum. Um den erforderlichen

weiter
  • 206 Leser

Keine Feier am Volkstrauertag

Alfdorf-Hellershof. Aufgrund der neuen Corona-Verordnungen kann in Hellershof keine Feier zum Volkstrauertag am Sonntag, 15. November, am Ehrenmal stattfinden. Am Samstag, 14. November, werden die Kränze-Ständer am Ehrenmal aufgestellt. Wer einen Kranz aufhängen möchte, kann das gerne tun. Friedhofsbesucher oder Personen, die den Gottesdienst besuchen,

weiter
  • 163 Leser
Kurz und bündig

Frauennachmittag entfällt

Alfdorf-Hellershof. Der für Dienstag, 3. November, 14 Uhr, vorgesehene Frauennachmittag im Gemeindehaus in Hellershof muss auf Grund der aktuellen Lage ausfallen.

weiter
  • 251 Leser

Busse fahren sechs Minuten früher los

Mobilität Weil es immer wieder auf den Linien 268 und 269 zu Verspätungen kam, hat die Gemeinde Alfdorf nun reagiert.

Alfdorf. Nachdem es aufgrund der derzeitigen Umleitungsstrecke in Alfdorf und der damit einhergehenden längeren Fahrzeit immer wieder zu Verspätungen zum Lorcher Schulzentrum kam, hat die Gemeindeverwaltung jetzt reagiert. In Absprache mit den Busunternehmen und dem Landratsamt sei es gelungen „eine temporäre Veränderung der Fahrzeiten herbeizuführen“.

weiter

Corona-Maßnahmen: Treffen der Gegner und Zweifler

Gesprächsrunde Kritik an Masken und Maßnahmen beim Corona-Info-Talk in Alfdorf-Pfahlbronn.

Alfdorf-Pfahlbronn. Rund 90 Gäste sind in den Seehof am Leinecksee bei Pfahlbronn gekommen, um sich bei einer Informationsveranstaltung über das Pro und Contra der Maskenpflicht und anderer Corona-Maßnahmen zu informieren. Und natürlich spielten die Maßnahmen des zweiten Lockdowns vom Mittwochnachmittag eine große Rolle

weiter
  • 2
  • 264 Leser

Vom Mathegenie zum „Supertalent“?

TV-Auftritt Rüdiger Gamm aus Welzheim ist ein Rechenkünstler, ein Gedankentrainer. Am Samstagabend will er sein Talent zum wiederholten Male im Fernsehen präsentieren.

Welzheim/Alfdorf

Als Schüler in Alfdorf-Rienharz konnte Rüdiger Gamm mit Mathe nichts anfangen. Die faszinierende Welt der Zahlen entdeckte er erst, als er die Schule (endlich) hinter sich hatte – und die Zahlen machten ihn berühmt. An diesem Samstag, 31. Oktober, tritt er mit seinen speziellen Rechenkünsten bei RTL im „Supertalent“

weiter
  • 162 Leser
Polizeibericht

Kürbis gegen Auto geworfen

Alfdorf-Brech. Im Zeitraum zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen hat ein bislang unbekannte Täter einen Kürbis auf die Windschutzscheibe eines in der Lorcher Straße geparkten Ford Tourneo geworfen. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 800 Euro. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei unter Telefon (07182) 92810 entgegen.

weiter
  • 331 Leser

Viel Gefahrenpotenzial auf der Umleitungsstrecke

Verkehr Ist der Einbahnverkehr nach Alfdorf zur Erhöhung der Verkehrssicherheit noch der einzige Weg im Winter? Was sich der Bürgermeister wünscht.

Alfdorf

Es ist schon im Herbst immer wieder ein Abenteuer, als Autofahrer von Pfahlbronn nach Alfdorf, und umgekehrt, über die Umleitung des Staudamms am Leineckesse zu fahren. Spätestens wenn einem ein Bus, oder ein nicht erlaubter Lastwagen entgegenkommt, muss man beim Anhalten am Seitenrand sehr aufpassen, dass es nicht zu einer Kollision kommt.

weiter

Polizei Auto mit Kürbis beworfen

Alfdorf-Brech. Im Zeitraum zwischen Dienstagabend und Mittwochmorgen haben bisher unbekannte Täter einen Kürbis auf die Windschutzscheibe eines in der Lorcher Straße geparkten Autos geworfen. Die Scheibe des Fahrzeuges wurde hierdurch beschädigt, der Sachschaden wird auf rund 800 Euro geschätzt. Die Polizei sucht nun Zeugen dieses vermutlich schlechten

weiter
  • 800 Leser

108 Hechte und ein Wandsafe

Natur Der Leinecksee bei Pfahlbronn wird von Sedimenten befreit und dafür abgelassen. Der Fischerei- und Hegeverein Leineck kümmert sich um die Tiere im See und hebt besondere Fundstücke.

Alfdorf

Umtriebig wie an Hochsommertagen ging es kürzlich am Leinecksee bei Pfahlbronn zu. Mit Argusaugen wachten Mitglieder des Fischerei- und Hegevereins Leineck an der seeabgewandten Seite des Damms darüber, dass sich niemand in das mit Absperrband markierte Areal rund um den Abfluss verirrte, ohne seine Kontaktdaten zu hinterlassen und

weiter
  • 5
  • 196 Leser

Am Rathaus klingeln

Corona Gemeinde Alfdorf schränkt den Publikumsbetrieb ein.

Alfdorf. Wegen der steigenden Corona-Infektionszahlen schränkt die Gemeindeverwaltung den Publikumsbetrieb im Rathaus ein. Um den Dienstbetrieb sicherzustellen ist es notwendig die Risiken auf dem Rathaus möglichst gering zu halten, meldet Bürgermeister Ronald Krötz. Aus diesem Grund wird bis auf weiteres jedes Büro mit nur einem Mitarbeiter besetzt

weiter
  • 268 Leser

„Corona-Talk“ am Leinecksee

Alfdorf. Im Restaurant Seehof am Leinecksee in Alfdorf ist am Mittwoch, 28. Oktober, der zweite öffentliche „Corona-Info-Talk“, Beginn: 19 Uhr. Der Alfdorfer Arzt Dr. Ulrich Schirmböck und seine Frau, die Heilpraktikerin Heike Schirmböck, haben sich bereiterklärt den Info-Talk zu begleiten. Moderiert wird die Veranstaltung vom Gastronomen

weiter
  • 3
  • 633 Leser
Polizeibericht

Radfahrer gegen Fußgänger

Alfdorf-Pfahlbronn. Am Samstag gegen 6.15 Uhr war ein 50-jähriger Mann mit seinem Fahrrad auf dem Radweg von Pfahlbronn in Richtung Haghof unterwegs. Kurz nach dem Ortsausgang Pfahlbronn kam ihm ein dunkelgekleideter 66-jähriger Fußgänger entgegen. Trotz eingeschalteten Lichts übersah der Radfahrer den Fußgänger und es kam zum Zusammenstoß,

weiter
  • 5
  • 472 Leser

Das ehrenamtliche Geschäft geht bestimmt nicht aus

Geburtstag Der Alfdorfer Bürgermeister-Stellvertreter Klaus Hinderer feiert diesen Freitag seinen 65.

Alfdorf. „Ich habe keine Panik“, scherzt Klaus Hinderer darüber, dass er ab heute ein 65er ist. Er dürfte kaum Zeit haben, groß übers Altern nachzudenken. Denn ein Ziel, das er bei seinem 60. Geburtstag hatte, vier Monate, bevor er – auch dafür – als Leiter der Öffentlichkeitsarbeit im Polizeipräsidium Aalen in Pension

weiter
  • 114 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienst wird übertragen

Alfdorf-Hellershof. Bis in den Herbst konnten die Gottesdienste in Hellershof neben der Kirche sein. Inzwischen ist es kälter geworden. Von der Kirche zum Gemeindehaus wurde eine Übertragungsmöglichkeit mit klarem Bild und gutem Ton geschaffen. Wer im Gemeindehaus dabei ist, wird nichts von dem versäumen, was in der Kirche geschieht. Und hier wie

weiter
  • 313 Leser
Kurz und bündig

Dorfcafé in Hellershof

Alfdorf-Hellershof. Die evangelische Gemeinde Hellershof lädt am Sonntag, 1. November, von 14 bis 16 Uhr wieder zum Dorfcafé. Es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.

weiter
  • 1
  • 183 Leser

Keiner soll ausgegrenzt werden

Kirche Viele Besucher kommen nach Alfdorf zum „ProViele“-Gottesdienst mit dem Thema „Vielfalt leben“.

Alfdorf. Viele Besucher sind zum „ProViele“-Gottesdienst nach Alfdorf gekommen. In seiner Begrüßung wies Günter Schmaderer darauf hin, wie aktuell das Thema des Gottesdienstes „Vielfalt leben“ sei. Nach coronabedingt gekürztem Lied-Teil, dem Eingangsgebet und dem kurzen gespielten Liedblock wurde in einem Kreativteil zum

weiter
Polizeibericht

Nach Unfall abgehauen

Alfdorf. Ein bislang unbekannter Autofahrer verursachte am Montagmittag einen Sachschaden von rund 1000 Euro. Dem Polizeibericht zufolge befuhr der Unfallflüchtige gegen 12.15 Uhr die Benzstraße aus Richtung Industriestraße kommend. Hiuerbei sei er von der Straße abgekommen und auf einem Grundstück gegen zwei größere Steine und eine Treppe geprallt.

weiter
  • 579 Leser
Kurz und bündig

Über Gewalt und Sprache

Alfdorf. Wo Menschen zusammenkommen, können Missverständnisse entstehen. Petra Weinberger ist Trainerin unter anderem für Kommunikation und Konflikte jeglicher Art und beobachtet seit März, dass es zu einem Anstieg an Spaltungen in der Bevölkerung kommt. Am Freitag, 23. Oktober, um 19 Uhr referiert sie im „Seehof“ bei Alfdorf über die Zusammenhänge

weiter
  • 193 Leser

Kindergarten bei Kirche oder Kommune?

Gemeinderat Alfdorfer Gremium diskutiert über Kommunalisierung der kirchlichen Einrichtungen für Kinderbetreuung. Stefan Kramer verabschiedet.

Alfdorf

In ihrer jüngsten Sitzung sahen sich die Alfdorfer Gemeinderäte einem Antrag der kirchlichen Träger von Kindergärten zum Gemeindeanteil an den Betriebskosten gegenüber. Seit 15 Jahren nicht erhöht, wie Gemeinderat Stefan Knödler, bemerkte. Laut Kindergartenausschuss müsse eine der beiden Kleinkindgruppen geschlossen werden, sollte der

weiter
  • 5
  • 147 Leser

Nicht jeder Wunsch wird gewährt

Bauarbeiten Die Generalsanierung der Alfdorfer Sporthalle prägt die Gemeinderatssitzung am Montag. Fertigstellung für Juni 2021 angekündigt.

Alfdorf

Viele Zuhörer verfolgten am Montag die Gemeinderatssitzung im Pfahlbronner Bürgerzentrum. Ihr Hauptinteresse galt den Informationen zum Sanierungsstand an der Sporthalle. So hörten sie unter anderem, dass Architekt Jörg Seyfried die Fertigstellung der Sanierung für Juni 2021 ankündigte. Und wurden Zeugen, wie aus dem Wunschkonzert der

weiter
  • 102 Leser

Wo sind die Päckchen?

Spendenaktion Katharina Finke berichtet von Gaben für „Licht im Osten“.

Alfdorf-Hellersho. Viele Menschen aus dem Sandland und der Umgebung haben in der Vorweihnachtszeit vor einem Jahr die Aktion „Ein Päckchen Liebe schenken“ unterstützt. Unter dem Titel „Wo sind die Päckchen hingekommen?“ berichtet Katharina Finke, Mitarbeiterin von „Licht im Osten“ am Dienstag, 20. Oktober, um

weiter
  • 5
  • 476 Leser

Über Gewalt in der Sprache

Vortrag Trainerin für Kommunikation und Konflikt bietet neue Wege.

Alfdorf. Wo Menschen zusammenkommen, können Missverständnisse entstehen. Petra Weinberger ist Trainerin unter anderem für Kommunikation und Konflikte jeglicher Art und beobachtet seit März, dass es zu einem Anstieg an Spaltungen in der Bevölkerung kommt. Am Freitag, 23. Oktober, um 19 Uhr referiert sie im „Seehof“ bei Alfdorf über

weiter
  • 448 Leser
Kurz und bündig

Kirchengemeinderat trifft sich

Alfdorf-Hellershof. In der öffentlichen Sitzung des Kirchengemeinderats am Montag, 19. Oktober, um 19 Uhr im Gemeindehaus in Hellershof, im großen Saal, stehen folgende Punkte auf der Tagesordnung: Rückblicke, Organisation von Erneuerungsarbeiten, Adventsmarkt, Termine, Pfarrplan, Mitwirkung von Gruppen im Gottesdienst. Es gelten die aktuellen Hygiene-

weiter
  • 230 Leser
Kurz und bündig

Wanderung abgesagt

Alfdorf. Die für diesen Sonntag, 18. Oktober, geplante Wanderung von und mit Naturparkführer Klaus Mattheis im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald ist aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

weiter
  • 281 Leser

Den Zeitplan für die Gewerke ganz neu durchtakten

Infrastruktur Die Sanierung der Alfdorfer Mehrzweckhalle ist aus verschiedenen Gründen in Verzug.

Alfdorf. Die Alfdorfer Mehrzweckhalle nimmt Gestalt an, sagt Alfdorfs Ortsbaumeister Henry Maurer. Das ist die gute Nachricht. Denn „eigentlich sollte die Halle jetzt fertig sein“.

Die Baustelle selbst komme gut voran, doch die Tatsache, dass der zuständige Architekt Adrian Psiuk im August verstorben ist, hat den Zeitplan über

weiter
  • 115 Leser

Hallenbauten dominieren die Sitzung

Gemeinderat Alfdorfer Gremium befasst sich mit Vergaben und technischer Erweiterung. Stefan Kramer wird verabschiedet.

Alfdorf. Informationen zum aktuellen Stand der Baumaßnahme Sanierung der Mehrzweckhalle und Neubau Ballspielhalle gibt es am Montag, 19. Oktober, ab 19 Uhr auf der Sitzung des Gemeinderats im Bürgerzentrum Pfahlbronn. Zu Beginn wird Stefan Kramer, der Leiter des Liegenschaftsamts, verabschiedet. Außerdem geht es nach der Bürgerfragestsunde um die

weiter
  • 406 Leser
Kurz und bündig

Wanderung abgesagt

Alfdorf. Die für Sonntag, 18. Oktober, geplante Wanderung von und mit Naturparkführer Klaus Mattheis im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald ist aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

weiter
  • 196 Leser
Kurz und bündig

Kirchengemeinderat trifft sich

Alfdorf-Hellershof. In der öffentlichen Sitzung des Kirchengemeinderats am kommenden Montag, 19. Oktober, um 19 Uhr im Gemeindehaus in Hellershof, im großen Saal, stehen folgende Punkte auf der Tagesordnung: Rückblicke, Organisation von Erneuerungsarbeiten, Adventsmarkt, Termine, Pfarrplan, Mitwirkung von Gruppen im Gottesdienst. Es gelten die aktuellen

weiter
  • 172 Leser

Für das Abwasser von 9800 Menschen

Einweihung Die erweiterte Kläranlage Leineck geht in Betrieb. Damit ist eines der größten Infrastrukturprojekte der Gemeinde Alfdorf verwirklicht. Anschluss der Gesamtgemeinde im kommenden Jahr.

Alfdorf

Alles, was größer ist als sechs Millimeter, bleibt hier hängen, sagt Ingenieur Matthias Strobel im Rechengebäude der frisch eingeweihten erweiterten Kläranlage Leineck am Dienstagnachmittag. Die kleine Zuhörergruppe kann sich denken, was er damit meint, zumal es nirgends auf dem Gelände derart stinkt wie hier.

weiter
Polizeibericht

Vandalen an der Schule

Alfdorf. Unbekannte Vandalen beschädigten zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmorgen den Schlüsselkasten vor dem Eingang der Schlossgartenschule in Alfdorf. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 1000 Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Schorndorf unter der Telefonnummer (07181) 2040 entgegen.

weiter
  • 449 Leser