Nachrichten aus Alfdorf

Leserbeitrag schreiben

100 Tage im Amt: Ronald Krötz im Marathonmodus angekommen

Bürgermeister Wie Ronald Krötz den Einstieg in sein Amt als Alfdorfer Bürgermeister erlebt. Wo er dazulernt und warum ihm manches erst mal nicht schnell genug gehen konnte.

Alfdorf

Der Hagerwaldsee ist ein neuer Lieblingsplatz von Ronald Krötz, darum ist hier, tief im Schwäbisch-Fränkischen Wald, der Treffpunkt, um mit ihm über seine ersten hundert Tage als Alfdorfer Bürgermeister zu reden. In der Wirtschaft am See hat er seinen Wahlsieg gefeiert, am See hat er während des Corona-Stillstands

weiter

Spenden und gewinnen

Blutspendedienst Konserven dringend benötigt. Sommeraktion.

Alfdorf-Pfahlbronn. Besonders im Sommer werden Blutkonserven knapp. Im August und September verlost der DRK-Blutspendedienst unter allen Blutspendern jede Woche einen Gasgrill. Der nächste Termin zur Blutspende ist am Mittwoch, 5. August, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Bürgerzentrum in Pfahlbronn. Als zusätzlichen Anreiz verlost der DRK-Blutspendedienst

weiter
  • 175 Leser

ZF: 200 Stellen sind in Alfdorf in Gefahr

Autoindustrie ZF muss sparen, das wirkt sich auch auf den Standort in Alfdorf aus. Kündigungen soll es indes nicht geben.

Alfdorf. In der vergangenen Woche haben sich ZF-Konzern und die Vertreter der Arbeitnehmerseite auf ein umfassendes Sparpaket geeinigt: Das Unternehmen verzichtet bis Ende des Jahre 2022 zwar auf betriebsbedingte Kündigungen, dennoch werden deutschlandweit rund 7500 Stellen gestrichen. In Alfdorf sind rund 200 Arbeitsplätze von diesem Sparkurs betroffen,

weiter
  • 612 Leser

Großbaustelle Hauptstraße macht Pause

Straßenverkehr Die ersten beiden Bauabschnitte in der Alfdorfer Hauptstraße sind so gut wie fertig. Ab 31. August geht es weiter.

Alfdorf. Die Phasen 1 und 2 der Sanierung der Hauptstraße zwischen Vorstadtstraße und Leineckstraße sind weitgehend abgeschlossen. Bis 7. August werden die Beläge vollends aufgebracht. Während der Bauferien (8. bis 30. August) kann die Hauptstraße durchgängig vom innerörtlichen Verkehr befahren werden. Auch

weiter
  • 589 Leser

Einigung über Stellenabbau bei ZF

Autozulieferer Der Konzern und die Arbeitnehmervertreter haben ein umfangreiches Sparpaket beschlossen. Das sind die Konsequenzen für den Standort in Alfdorf.

Alfdorf

Rund 15 000 Stellen weltweit will der Friedrichshafener ZF-Konzern an seinen weltweiten Standorten streichen, die Hälfte davon in Deutschland. Nun hat sich das Unternehmen mit dem Gesamtbetriebsrat und den Gewerkschaften auf eine sogenannte „Vereinbarung zur strukturellen Neuausrichtung des Unternehmens geeinigt“. Der „Tarifvertrag

weiter
  • 5
  • 687 Leser
Polizeibericht

Radfahrer bei Unfall verletzt

Alfdorf-Pfahlbronn. Zwei Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren waren am Samstagnachmittag gegen 14:50 Uhr mit ihren Fahrrädern auf der Rienharzer Straße in Richtung Eisenbachsee unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache näherten sich die beiden an und stießen zusammen, anschließend stürzten beide. Beim Sturz verletzten sich die zwei Jungs

weiter
  • 328 Leser

Nachmittag in Hellershof

Alfdorf-Hellershof. Pfarrer Eberhard Bauer berichtet am Dienstag, 28. Juli, um 14 Uhr über das Thema „Was erleben Christen in Usbekistan?“. Darin geht es um Aktuelles aus dem Staat in Zentralasien. Bei Kaffee und Kuchen ist Zeit, um sich auszutauschen. Musikalisch gestalten die Veeh-Harfenspielerinnen den Nachmittag im Gemeindehaus in

weiter
  • 196 Leser

Alfdorf muss zum Ersparten greifen

Haushalt Gemeinderat Alfdorf befasst sich mit Finanzlücke im Etat und Investitionen.

Alfdorf. „Ein enormer Betrag“, kommentierte Kämmerer Norbert Kronberger angesichts des Finanzierungsbedarfs 2020 im Alfdorfer Etat. Gleichzeitig konnte er die Gemeinderäte am Montag auch beruhigen: „Das kann überbrückt werden.“

Auch Bürgermeister Ronald Krötz zeigte sich eher positiv gestimmt angesichts

weiter

Extra-Anreiz für Spender

Blutspender Nächster Termin in Pfahlbronn ist am 5. August.

Alfdorf-Pfahlbronn. Besonders im Sommer werden Blutkonserven knapp. Im August und September verlost der DRK-Blutspendedienst unter allen Blutspendern jede Woche einen Gasgrill.

Der nächste Termin zur Blutspende in Pfahlbronn ist am Mittwoch, 5. August, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Bürgerzentrum. Als zusätzlichen Anreiz verlost der DRK-Blutspendedienst

weiter
  • 193 Leser
Polizeibericht

Radfahrer verletzt

Alfdorf-Pfahlbronn. Ein 14- und ein 15-jähriger Radfahrer waren am Samstag gegen 15 Uhr auf der Rienharzer Straße in Pfahlbronn Richtung Eisenbachsee unterwegs. Sie fuhren nebeneinander, näherten sich aus ungeklärter Ursache und stießen seitlich zusammen, berichtet die Polizei. Daraufhin kamen beide zu Fall und wurden leicht verletzt. Beide hatten

weiter
  • 474 Leser

Zum Wohl der Kirche

Engagement Neuer Kirchengemeinderat in St. Clemens Maria Hofbauer.

Alfdorf. Der neu gewählte Kirchengemeinderat der Katholischen Kirchengemeinde St. Clemens Maria Hofbauer in Alfdorf traf sich kürzlich zu seiner Konstituierenden Sitzung. Das Gremium setzt sich aus zehn gewählten Mitgliedern zusammen.

Als Vorsitzender wurde Erich Philipp und als dessen Stellvertreterin Simone Müller wiedergewählt. Die Zusammensetzung

weiter
  • 384 Leser

Wenn die dörfliche Idylle zum Albtraum wird

Justiz Ein Alfdorfer terrorisiert seine Nachbarn über Jahre hinweg und muss nun zum zweiten Mal ins Gefängnis.

Alfdorf/Schorndorf. Ein inzwischen 40 Jahre alter Landwirt aus einem Alfdorfer Teilort terrorisiert seit Jahren seine Nachbarn und musste deshalb im Jahr 2017 für ein Jahr und vier Monate ins Gefängnis. Nach seiner Entlassung blieb es drei Monate ruhig, dann fing der Spuk wieder an. Das Amtsgericht Schorndorf unter der Leitung der Strafrichterin

weiter

Symbolkraft für Zusammenhalt

Enthüllung Im Alfdorfer Schlosspark präsentiert sich der Schriftzug „MITEINANDER“. 430 individuell gestaltete Scheiben darauf stehen für Ideen und Inspiration am Ort.

Alfdorf

Vor drei Wochen wünschte sich Bürgermeister Ronald Krötz beim Aufstellen des ersten Buchstabens in Pfahlbronn, dass sich möglichst viele Alfdorfer im Hauptort und den Teilorten und Weilern an der Aktion „MITEINANDER“ beteiligen. Jetzt ist die Zeit um und am Freitag wurde das Ergebnis enthüllt. Vorsichtig zog man die große,

weiter

Kostenlos ins Verzeichnis

Msrketing Unterstützung vom Verein Schwäbische Wald Tourismus.

Waiblingen/Alfdorf. Der Verein Schwäbische Wald Tourismus hat in der Corona-Krise mit der Aktion „EhrenGastHaus“ und mit Informationen über den Lieferservice Gastronomen und Direktvermarkter unterstützt. Aktuell richtet sich das Marketing des Vereins verstärkt darauf aus, den Schwäbischen Wald als attraktive Urlaubsalternative stärker

weiter
  • 198 Leser
Kurz und bündig

ProViele-Gottesdienst

Alfdorf. Die Rufe nach Reformen in der Kirche werden lauter. Der Gottesdienst sei antiquiert, oft in der Form langweilig und überholt und komme so nicht mehr bei den Menschen an. Zu diesem Thema ist am Sonntag, 26. Juli, um 10 Uhr im Garten des Stephanushauses in Alfdorf ein ProViele-Gottedienst mit Pfarrer Tobias Schneider. Die aktuell geltenden

weiter
  • 160 Leser
Kurz und bündig

Kinderturnen in Alfdorf

Alfdorf. Im September will die Kinderturnabteilung des TSV Alfdorf wieder mit dem Kinderturnen beginnen. Aufgrund der Corona-Pandemie und der aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen die Turngruppen jedoch fest eingeteilt werden. Daher bittet der Verein um eine vorherige Anmeldung unter Angabe des Familiennamens – und zwar per E-Mail

weiter
  • 114 Leser

Einbruch ins Vereinsheim

Alfdorf. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zwischen 23.30 und 7.30 Uhr ist in ein Vereinsheim in der Oberen Schlossstraße eingebrochen worden. Wie die Polizei mitteilt, verschaffte sich der Täter über ein Fenster Zugang zum Gebäudevorraum und versuchte anschließend erfolglos, die Eingangstür mit einem Werkzeug zu öffnen. Der Einbrecher

weiter
  • 384 Leser

Ein schöner Fleck direkt vor der Haustür

Natur Nachdem der Hagerwaldsee bei Alfdorf lange Zeit kein Wasser führte, ist er nun noch schöner.

Alfdorf

Ruhig war es am Mittwochnachmittag am Hagerwaldsee bei Alfdorf. Beschaulich, fast idyllisch. Lediglich ein einsamer Bagger unterbricht die Stille. Gemächlich löffelt der Baggerführer Schotter in eine Baugrube, zwei Helfer stehen daneben, dirigieren und schaufeln, achten darauf, dass nichts danebenfällt. Mit Erfolg.

Bei der

weiter
  • 5
  • 137 Leser

Yoga hilft Alfdorfer Unternehmen beim Aufschwung

Regionale Wirtschaft Wegen der Corona-Pandemie ist die Nachfrage nach Yogamatten stark gestiegen.

Alfdorf. Sicherlich hatte das Unternehmen A. Kolckmann GmbH im Jahre 2000, als die Produktpalette um Yogamatten erweitert wurde, nicht an die Reichweite für die Corona-Zeit 20 Jahre später gedacht. Yogamatten erfreuen sich aktuell großer Nachfrage – das Unternehmen ist dankbar, die Krise mit diesem Standbein abfedern zu können.

Was tun, wenn

weiter

Auszeichnung für Metzger

Gemeinderat Der Haushalt und vieles mehr ist Thema im Alfdorfer Gremium.

Alfdorf. Seit 40 Jahren engagiert sich Horst Metzger im kommunalpolitischen Bereich. Für seine Verdienste wird er nun am kommenden Montag, 27. Juli, in der Sitzung des Alfdorfer Gemeinderats geehrt. Anschließend befasst sich das Gremium unter anderem mit dem Haushaltsplan 2020 und den Elternbeiträgen in den Kindergärten. Abstimmen werden die Gemeinderäte

weiter
  • 192 Leser
Kurz und bündig

Kirche im Grünen

Alfdorf-Hellershof. Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt am kommenden Sonntag, 26. Juli, zu einem Gottesdienst im Grünen ein. Beginn auf der Staumauer des Hagerwaldsees ist um 11 Uhr. Die Predigt hält Pfarrer Eberhard Bauer. Das Opfer ist für Radiosendungen in der islamischen Welt (Karmelmission).

weiter
  • 144 Leser
Kurz und bündig

Dorfcafé in Hellershof

Alfdorf-Hellershof. In Hellershof darf wieder geschlemmt werden. Am Sonntag, 26. Juli, wird es von 14 bis 16 Uhr wieder ein Dorfcafé geben. Um die Infektionsgefahr gering zu halten, gibt es jedoch nur Tische und Bänke im Außenbereich. Bei Regen findet das Dorfcafé nicht statt.

weiter
  • 145 Leser

Lichtermarkt ist abgesagt

Alfdorf. Aufgrund der noch nicht überwundenen Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Unsicherheiten in der Planung wird der Alfdorfer Lichtermarkt 2020 abgesagt.

Bürgermeister Ronald Krötz sagt dazu: „Ich habe mich schweren Herzens für diesen Schritt entschieden. Die Planungen hätten bereits jetzt beginnen müssen. Aus diesem Grund

weiter
  • 162 Leser

100 Jahre fleißig und fromm gelebt

Geburtstag Martha Schwerdt aus Alfdorf feierte am Samstag ihren 100. Geburtstag bei guter Gesundheit und im Kreis der Familie.

Alfdorf-Pfahlbronn

Als Martha Schwerdt am 18. Juli 1920 das Licht der Welt erblickte, war der Erste Weltkrieg gerade einmal zwei Jahre zuvor zu Ende gegangen. Als junges Mädel von 19 Jahren musste sie den Ausbruch des Zweiten Weltkrieges miterleben. In ihrem 100-jährigen Leben habe Martha Schwerdt viel erlebt und mitgemacht. Daran erinnerte am Samstag

weiter

Kinderturnen in Alfdorf

Alfdorf. Im September will die Kinderturnabteilung des TSV Alfdorf wieder mit dem Kinderturnen beginnen. Aufgrund der Corona-Pandemie und der aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregeln müssen die Turngruppen jedoch fest eingeteilt werden.

Daher bittet der Verein um eine vorherige Anmeldung unter Angabe des Familiennamens – und zwar per E-Mail

weiter
  • 121 Leser
Kurz und bündig

Kreuz+quer-Woche abgesagt

Lorch/Alfdorf. Die für Dienstag, 14. Juli, bis Sonntag, 19. Juli, geplante Kreuz+quer-Woche muss leider abgesagt werden, lässt die evangelische Kirchengemeinde Hellershof verlauten. Ulrich Weinhold (Hilfe für Brüder, Stuttgart) hat für den Gottesdienst am Sonntag, 19. Juli, 10 Uhr, zwischen Kirche und Gemeindehaus Hellershof zugesagt.

weiter
  • 162 Leser

Die Dammkrone bot die besten Logenplätze

Konzert „Saint’s Sin“ begeisterte mit großem Repertoire am Eisenbachsee bei Alfdorf. Gäste waren textsicher.

Alfdorf. Besser ging es nicht. Ein lauer Sommerabend, ein Gitarrist, der die Kunst beherrschte und ein Sänger mit grandioser Stimme. Kurz, das Konzert von „Saint’s Sin“ beim „Ständle“ am Eisenbachsee wurde zum Riesenerfolg.

Vorweg: Keine Probleme hatten die vielen Gäste damit, die Corona-Auflagen zu erfüllen. Denn

weiter
  • 5

Grüne nominieren Ricarda Lang

Bundestagswahl Mitglieder des Grünen-Wahlkreises Backnang-Schwäbisch Gmünd wählen in Pfahlbronn die 26-Jährige zur Bundestagskandidatin.

Alfdorf-Pfahlbronn

Insgesamt 30 der 104 Mitglieder der Grünen im Wahlkreis Backnang-Schwäbisch Gmünd waren am Freitag im Pfahlbronner Bürgerzentrum dazu aufgerufen, eine Bundestagskandidatin zu nominieren. Ricarda Lang war die einzige Kandidatin, die zur Wahl stand, sie wurde erwartungsgemäß nominiert. Gegenkandidaten

weiter
  • 4
  • 121 Leser

Blühende Gärten fürs Miteinander

Natur Projekt verwandelt Grünflächen im Pfahlbronner Stiftungshof im Haubenwasen in Lebensraum.

Alfdorf-Pfahlbronn. Naturnahe Gärten für Wildbienen, Schmetterlinge und Vögel laden zum Beobachten ein. Dies zu teilen, stärkt die Gemeinschaft, heißt es vom Naturschutzbund NABU. Dieser verbindet den sozialen Aspekt mit Naturschutz im Projekt „Blühende Gärten – miteinander für mehr Vielfalt“. In Kooperation mit der Evangelischen

weiter
  • 309 Leser
Polizeibericht

Busfahrer missachtet Vorfahrt

Alfdorf. An der Kreuzung Döllenstraße/Leineckstraße kam es am Freitag gegen 6.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 68-jähriger Omnibus-Fahrer hatte dem Polizeibericht zufolge die Vorfahrt eines 24-jährigen Mercedes-Fahrers missachtet. Beide Fahrzeuge kollidierten. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 7500 Euro.

weiter
  • 443 Leser

Ein Abschied mit gemischten Gefühlen

Abschied Pfarrer Friedmar Probst verabschiedet sich nach 20 Jahren in Alfdorf am Sonntag in den Ruhestand.

Alfdorf. Sein Entschluss, evangelischer Pfarrer zu werden, fiel „mit 17 oder 18 Jahren“, sagt Friedmar Probst. Schlicht begeistert sei er gewesen vom Pfarrer seines damaligen Heimatorts Waiblingen. „Der war so cool und mitreißend“, erzählt der 65-Jährige, „da dachte ich, so will ich auch sein“.

Pfarrer ist Probst

weiter
  • 110 Leser
Polizeibericht

Unfallverursacher flüchtet

Alfdorf. Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte am Dienstag zwischen 10.15 Uhr und 11.25 Uhr einen in der Hauptstraße geparkten VW Golf und entfernte sich anschließend unerlaubt. Den dabei entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 1200 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (07182) 92810 entgegen.

weiter
  • 257 Leser
Polizeibericht

Unfallverursacher flüchtet

Alfdorf. Ein bislang unbekannter Autofahrer streifte am Dienstag in der Zeit zwischen 10.15 Uhr und 11.25 Uhr beim Ein- oder Ausparken einen in der Hauptstraße geparkten VW Golf. Dabei entstand der Polizei zufolge ein Sachschaden in Höhe von rund 1200 Euro. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt. Hinweise auf den Unfallverursacher

weiter
  • 379 Leser

Die Grünen nominieren

Alfdorf-Pfahlbronn. Die Nominierungsveranstaltung der Bundestagskandidatinnen und -kandidaten von Bündnis 90/Die Grünen für den Wahlkreis Backnang-Schwäbisch Gmünd ist am kommenden Freitag, 10. Juli, um 19.30 Uhr im Bürgerzentrum in Pfahlbronn in der Schulstraße 21.

weiter
  • 252 Leser

Klares Bekenntnis zum Standort Alfdorf

Regionale Wirtschaft Die Firma Astorplast Klebetechnik in Alfdorf-Pfahlbronn investiert einen Millionenbetrag, baut eine neue Produktionshalle und schafft 15 neue Arbeitsplätze.

Alfdorf-Pfahlbronn

Schmutzig wurden die drei Spaten nicht, die Adem Baygin, Jessica Joos und Werner Carstens in der Hand hielten. Denn der Spatenstich, den die drei Prokuristen der Pfahlbronner Firma Astorplast Klebetechnik zusammen mit Geschäftsführer Stefan Stampfer und Alfdorfs Bürgermeister Ronald Krötz am Mittwoch vollzogen, war nur symbolisch.

weiter
  • 117 Leser

Trio stellt sich in Alfdorf vor

CDU Devrikis, Stumpp und Sczuka bewerben sich für den Landtag.

Alfdorf. Georg Devrikis, CDU-Ortsvorsitzender aus Murrhardt, Bürgermeister Reinhold Sczuka aus Althütte oder CDU-Regionalrätin Christina Stumpp aus Waiblingen? Alle drei kandidieren für eine Nominierung zur Landtagswahl 2021. In Alfdorf stellten sich alle drei dem CDU-Gemeindeverband vor. Nacheinander präsentierten sich Devrikis, Sczuka und Stumpp

weiter
  • 401 Leser

„Faktisch Berufsverbot“ wegen Corona

Gastronomie Stefan Schmidt vom „Seehof“ bei Alfdorf spricht am Samstag in Stuttgart um 15.30 Uhr auf der „Querdenken-Demo“ am Unteren Schlossplatz. Was den Gastronomen umtreibt.

Alfdorf

Ich bin nur ein kleiner Koch vom Leinecksee“, meint Stefan Schmidt. Doch er macht im Gespräch mit dieser Zeitung deutlich, dass auch er sich informieren kann. „Ich hinterfrage“, geht er auf die Corona-Pandemie ein. „Von Anfang an fragten wir uns, warum die Wirtschaft von heute auf morgen so gegen die Wand gefahren wurde“,

weiter
  • 4
  • 273 Leser

Carport abgebrannt

Einsatz Jugendliche sollen den Brand in Pfahlbronn verursacht haben.

Alfdorf-Pfahlbronn. In der Riedstraße in Pfahlbronn brannte am Samstagabend gegen 20.45 Uhr ein Carport ab. Wie die Polizei mitteilt, hatten Zeugen dort kurz zuvor drei bis vier Jugendliche dabei beobachtet, wie sie einige Feuerwerkskörper zündeten. Die Feuerwehr Alfdorf, die mit 24 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen vor Ort war, konnte ein Übergreifen

weiter
  • 405 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienst in der Kirche

Alfdorf. Der geplante Gottesdienst im Grünen, der für Sonntag, 5. Juli, um 10 Uhr am Feuersee in Alfdorf geplant war, entfällt. Stattdessen findet der Gottesdienst in der Stephanuskirche in Alfdorf statt. Dekan i.R. Richard Haug hält die Predigt und wird darauf eingehen, was die Corona-Krise für unseren Glauben und für die Kirche bedeutet. Der

weiter
  • 171 Leser

Mit Akkuschraubern und den besten Wünschen

Auftakt In Pfahlbronn fiel am Freitag der Startschuss für die Aktion „MITEINANDER“. Holzscheiben auf großen Lettern als Symbole für Zusammenhalt.

Alfdorf-Pfahlbronn

Insgesamt elf Buchstaben findet man künftig in der Gesamtgemeinde Alfdorf an unterschiedlichsten Stellen. Diese Letter sind eineinhalb Meter hoch und werden jetzt mit Holzscheiben bestückt. Auf diesen finden sich gute Wünsche, Vereinslogos, Blumen, gemalte Tiere und vieles mehr. Was dahintersteckt ist Symbolkraft, die nach außen

weiter
Polizeibericht

Beim Wenden Unfall verursacht

Alfdorf. Ein 19 Jahre alter Fahrer eines Renault Clio wollte am Dienstag gegen 14.45 Uhr in der Industriestraße wenden und übersah laut Polizei einen von hinten kommenden 30-jährigen VW-Fahrer. Dieser konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Schaden wird auf rund 11 000 Euro geschätzt.

weiter
  • 221 Leser

Mit der neuen Heimat kam das Glück

Ehejubiläum Irma und Josef Polzer aus Alfdorf blicken an diesem Donnerstag, am Tag ihrer eisernen Hochzeit, auf 65 gemeinsame Ehejahre zurück. Was sie gemeinsam erlebt haben.

Alfdorf

Wo sind die Jahre nur geblieben“, fragen sich Irma und Josef Polzer aus der Alfdorfer Unteren Schloßstraße. Seit 65 Jahren sind Irma und Josef Polzer nun verheiratet und können somit das seltene Fest der eisernen Hochzeit feiern.

Irma wurde 1933 in Groß Dittersdorf geboren, Josef kam im April 1931 im nur wenige Kilometer entfernten

weiter
  • 5
Im Gemeinderat notiert

Gebühren erlassen

Alfdorf. Der Gemeinderat beschloss den Erlass der Gebühren für Kindertageseinrichtungen und verlässliche Grundschule für April und Mai. Die Notbetreuung wird entsprechend der Inanspruchnahme abgerechnet. Die Gebühren für den reduzierten Regelbetrieb im Juni werden anteilig zu 50 Prozent gemäß der angebotenen Betreuung im August eingezogen.

weiter
  • 162 Leser
Im Gemeinderat notiert

Corona wird zum Balanceakt

Alfdorf. Die Coronalage werde zum „Balanceakt“, stellte Bürgermeister Ronald Krötz fest. Denn Mindereinnahmen bei der Gewerbesteuer stehen Mehrausgaben für Vorgaben gegenüber. Der tatsächliche Betrag werde sich noch zeigen. Zudem bemerkte er, dass keine Erzieherin in Kurzarbeit war und dankte für das „hohe Maß an Engagement“.

weiter
  • 215 Leser
Im Gemeinderat notiert

Bauplatzpreis festgelegt

Alfdorf. Der Bauplatzpreis für das Baugebiet „Hofäcker, Erweiterung Nord“ in Vordersteinenberg wurde auf 145 Euro pro Quadratmeter festgelegt. Fünf der zwölf Plätze sind in Gemeindehand. Die übrigen Flächen in Privatbesitz. Klaus Hinderer regte an, auch für die privaten Bauplätze eine Bebauungsfrist vorzugeben. Hierüber soll in einer

weiter
  • 257 Leser
Im Gemeinderat notiert

Besoldung für Bürgermeister

Alfdorf. Bereits in einer nichtöffentlichen Sitzung vorberaten, stimmten die Gemeinderäte ohne Diskussion der Besoldung von Bürgermeister Ronald Krötz in Gruppe B 2 zu.

weiter
  • 302 Leser
Im Gemeinderat notiert

Kriterien für Bauplatzvergabe

Alfdorf. Das Gremium war dagegen, dass die Vergabekriterien für alle Baugebiete gleich sein sollen. So wurden diese in der Sitzung nur für das Baugebiet „Hofäcker, Erweiterung Nord“ in Vordersteinenberg festgelegt. Für die fünf gemeindeeigenen Plätze gibt’s zehn Interessenten. Die Rangfolge der Bewerber richtet sich nach der insgesamt erreichten

weiter
  • 222 Leser

Die Großbaustelle in Alfdorf zieht bald weiter

Sanierung Nach den Verzögerungen der Arbeiten an der Hauptstraße rechnet Alfdorfs Ortsbaumeister Henry Maurer mit keinen weiteren Überraschungen.

Alfdorf

Knapp fünf Wochen noch, dann dürfte sich die Situation für die Bewohner des Alfdorfer Wohngebiets Döllen und der Schützenstraße entspannen. Seit Februar bekommen sie den Umleitungsverkehr wegen der Großbaustelle in der Hauptstraße ab. Und klagen über Durchfahrende, die zu schnell unterwegs oder gar keine Anlieger sind. Darum werde

weiter
  • 5
  • 184 Leser

Nasse Mineralwolle bereitet Sorge

Sanierung Der Alfdorfer Gemeinderat befasst sich mit den Bauarbeiten an Mehrzweckhalle und Ballspielhalle. Mehrkosten von 850 000 Euro.

Alfdorf

Sowohl beim Bau der Ballspielhalle als auch bei der Generalsanierung der Mehrzweckhalle in Alfdorf wird die Gemeindekasse stärker belastet als geplant. Mittlerweile beziffert Architekt Adrian Psiuk die Kosten der Ballsporthalle auf 2,73 Millionen und bei der Mehrzweckhalle auf 7,82 Millionen Euro. Hinzu kommen rund 1,22 Millionen Euro für

weiter

ZF: Protest gegen Stellenabbau

Autoindustrie Der ZF-Konzern will in Deutschland tausende Stellen streichen. Am Standort Alfdorf protestierten die Arbeitnehmer gegen die Sparpläne aus Friedrichshafen.

Alfdorf

Die Krise in der Autoindustrie geht auch an ZF, einem der weltweit größten Autozulieferer, nicht spurlos vorbei. Der Konzern hat angekündigt, weltweit rund 15 000 Stellen zu streichen, mehr als die Hälfte davon soll auf die deutschen Standorte entfallen. Dagegen wehren sich Betriebsrat und IG Metall – im Rahmen einer Aktionswoche

weiter
  • 5
  • 923 Leser