Nachrichten aus Alfdorf

Leserbeitrag schreiben

Eine ganz besondere Form des Gottesdienstes

Kirche Seit zehn Jahren gibt’s in Alfdorf ein Team für die „ProViele“-Gottesdienste.

Alfdorf. Zu einem ganz besonderen „ProViele“-Gottesdienst hatte die evangelische Kirchengemeinde Alfdorf eingeladen. Weil es um das Thema „Himmel und Hölle“ ging. Und, weil das zehnjährige Bestehen dieses etwas anderen Gottesdienstes gefeiert wurde.

In einem Anspiel zeigten Günter Schmaderer und Bettina Zschiesche, wie zwei

weiter
Kurz und bündig

Frauenfrühstück in Hellershof

Alfdorf-Hellershof. Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt alle Frauen am Mittwoch, 23. Oktober, um 9 Uhr zu einem reichhaltigen Frühstück in das Gemeindehaus in Hellershof ein. Das Thema des sich anschließenden Referates lautet: „Loben im Himmel, leiden auf Erden?“ Die Referentin Schwester Irmgard Wieland unterrichtete 20 Jahre am

weiter
Kurz und bündig

Musikkabarett in Alfdorf

Alfdorf. Das Duo Camillo tritt am Donnerstag, 31. Oktober, um 19.30 Uhr in der Stephanuskirche Alfdorf auf. Frech, lustvoll und mit unbändigem Spaß am Improvisieren macht das Duo den Fakten-Check: Hält das Leben, was es verspricht? Schau’n wir mal! Seit fast 30 Jahren machen Fabian Vogt und Martin Schultheiß als Duo Camillo die deutschen Bühnen

weiter
Kurz und bündig

Bericht aus dem Orient

Alfdorf-Hellershof. Am Sonntag, 20. Oktober, ist in der Kirche in Hellershof um 10 Uhr Gottesdienst mit Albrecht Seibold von „Weltweiter Einsatz für Christus (WEC). Danach gibt es einen Bericht und anschließend gemeinsames Mittagessen im Gemeindehaus. Es gibt Brot, Braten, Schnitzel, Salate. Salatbeiträge sind willkommen.

weiter
  • 108 Leser
Kurz und bündig

„Pro Viele“- Gottesdienst

Alfdorf. Pfarrer Martin Kaschler spricht beim nächsten „Pro Viele“-Gottesdienst am Sonntag, 20. Oktober, um 10 Uhr in Alfdorf in der Stephanuskirche über „himmel und Hölle“. Es gibt ein extra Kinderprogramm. Im Anschluss ist ein Ständerling.

weiter
  • 132 Leser

Zum Auftakt in die feine Klinik

Reezer Theäterle Saisonstart am 8. und 9. November in der Alten Halle. Der Vorverkauf hat begonnen.

Alfdorf. In die Rabenwaldklinik entführt das Reezer Theäterle seine Zuschauer am Freitag, 8., und Samstag, 9. November, in der Alten Halle in Alfdorf. Mit dem neuen Stück „Vr´riecktsei isch au nedd oifach“ von Bernd Sperling beginnt die neue Theatersaison. Die Rabenwaldklinik ist eine Anlaufstelle für alle Probleme, die sich mit Zeit

weiter

Kranausleger stürzt in Baustelle

Unfall Weil bei Reparaturarbeiten am Kran auf der Pumpwerk-Baustelle in Alfdorf offenbar ein Stahlseil reißt, gerät das Großgerät aus dem Gleichgewicht.

Alfdorf

Einsturz/Explosion“, das sei das Stichwort gewesen, das bei der Einsatzleitstelle in Waiblingen am Mittwoch gegen 19 Uhr eingegangen sind – und wegen derer auch Alfdorfs Bürgermeister Michael Segan umgehend zur Baustelle am Alfdorfer Pumpwerk eilte. Es sei dann „vor Ort bei weitem undramatischer gewesen, als es gemeldet war“

weiter
Polizeibericht

Baukran stürzt um

Alfdorf. An der Kläranlage ist am Mittwoch gegen 19 Uhr ein Kran umgestürzt und in den Bauzaun gekracht. Kran und Zaun landeten in der Baugrube. Verletzt wurde laut Polizei niemand. Die Feuerwehr sicherte die Stelle ab, bis die Baufirma den Kran abbaute. Über die Höhe des Schadens war der Polizei am Mittwochabend noch nichts bekannt.

weiter
  • 312 Leser
Polizeibericht

Betrunkener flüchtet

Alfdorf. Ein 57-jähriger Fahrer eines Ford Transit bog am Dienstag gegen 18.30 Uhr von der Schloßstraße in die Seestraße ein und stieß mit einemvorrangsberechtigten Autofahrer zusammen. Der betroffene Autofahrer bemerkte, dass der Transit-Fahrer alkoholisiert war und wollte die Polizei hinzuziehen. Der 57-Jährige fuhr daraufhin mit quietschenden

weiter
Polizeibericht

Fahrerin bremst rasch

Alfdorf. Die 19-jährige Fahrerin eines Mercedes-Benz war am Montag gegen 16.45 Uhr auf der Schulstraße in Richtung Hauptstraße unterwegs. Eine Siebenjährige, die auf dem dortigen Gehweg mit einem Tretroller unterwegs war, fuhr nach Polizeiangaben urplötzlich vom Gehweg in die Fahrbahn. Da die Autofahrerin sofort abbremste, kam es lediglich zu

weiter
  • 294 Leser

Mehr Parkplätze für „Löhgang“

Gemeinderat Das Alfdorfer Gremium möchte öffentliche Parkplätze in dem geplanten Neubaugebiet anbieten. Der Finanzzwischenbericht zeigt Einbußen bei der Gewerbesteuer.

Alfdorf

Wir haben die Hoffnung, dass das Baugebiet relativ schnell umsetzbar ist“, sagte Alfdorfs Bürgermeister Michael Segan in der Gemeinderatssitzung am Montagabend. Gegenüber des Baugebiets „Rossäcker“ am nördlichen Alfdorfer Osrtsende soll zügig weiteres Bauland im Bereich „Löhgang“ angeboten werden. Stadtplaner

weiter

Rege Debatte über den Kronenplatz

Gemeinderat Alfdorfer Gremium reguliert Parkzeiten in Ortsmitte. Amtsinhaber Michael Segan will am 2. Februar 2020 wieder zur Bürgermeisterwahl antreten und erntet dafür Applaus.

Alfdorf

Zu Beginn der Sitzung gab Michael Segan bekannt, dass er bei der Bürgermeisterwahl am 2. Februar 2020 erneut kandidieren wird. Für diese Feststellung gab es Beifall von den Gemeinderäten. Das Gremium legte ohne Diskussion fest, dass in der Stellenanzeige „Der derzeitige Stelleninhaber bewirbt sich wieder“ stehen wird.

In einem

weiter
Kurz und bündig

Parken und Baugebiet

Alfdorf. Die Parkplatzsituation in Alfdorf steht in der Sitzung des Alfdorfer Gemeinderats am Montag, 14. Oktober, zur Debatte. Außerdem hat das Gremium die Regularien zur Wahl des Bürgermeisters im kommenden Frühjahr festzulegen und es geht unter anderem um die Billigung des Entwurfs für das Baugebiet „Löhgang“ am nördlichen Ortsausgang

weiter
  • 125 Leser

„ColCuore“ tritt auf

Alfdorf. Der Verein „ColCuore“ tritt am Samstag, 12. Oktober, um 20 Uhr mit seinem Chor und Orchester in der Stephanuskirche in Alfdorf auf. Engagierte Laienmusiker aus Deutschland, der Schweiz und Holland haben sich intensiv auf das Herbstkonzert vorbereitet. Das Programm ist vielseitig. Zum Beispiel wird Chorgesang von Felix Mendelssohn

weiter

Reifen zerstochen

Alfdorf. Zwischen Dienstagabend um 19 Uhr und Mittwochmorgen um 7.45 Uhr sind an einem in der Breitestraße in Alfdorf geparkten Auto zwei Reifen zerstochen worden, teilt die Polizei mit. Der Sachschaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt. Zeugenhinweise auf die bislang unbekannten Täter nimmt der Polizeiposten in Welzheim telefonisch unter der Nummer

weiter
  • 192 Leser

Deutsches Recht für Flüchtlinge

Seminar Die Gemeinde Alfdorf und Hochschulstudenten bilden Geflüchtete und Migranten weiter.

Alfdorf. Die Gemeinde Alfdorf und ihr interkommunaler Integrationsbeauftragter Giovanni Deriu bieten eine dreitägige Seminarreihe rund ums Thema „Recht“ für Flüchtlinge und interessierte Migranten rund um Alfdorf, sowie aus den Nachbargemeinden, an. Auch nach fast vier Jahren des Ankommens in Deutschland haben die zugewanderten Personengruppen

weiter
Kurz und bündig

Kirchenkonzert in Alfdorf

Alfdorf. Der Sängerkranz Alfdorf gibt am Samstag, 16. November, ein Kirchenkonzert in der Stephanuskirche in Alfdorf. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, der Sängerkranz freut sich jedoch über eine Spende.

weiter
  • 135 Leser
Kurz und bündig

„ColCuore“ ist wieder da

Alfdorf. Bereits zum fünften Mal konzertiert der Verein „ColCuore“ mit seinem Chor und Orchester im Rems-Murr-Kreis – nach Konzerten in Welzheim und im Kloster Lorch nun zum zweiten Mal in der Stephanuskirche in Alfdorf. Das Konzert ist am Samstag, 12. Oktober, um 20 Uhr.

weiter
  • 145 Leser
Kurz und bündig

Kirchenkonzert in Alfdorf

Alfdorf. Am Samstag, 16. November, gibt der Sängerkranz Alfdorf ein Kirchenkonzert in der Stephanuskirche Alfdorf. Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Der Verein freut sich über eine Spende.

weiter
  • 154 Leser
Kurz und bündig

Dorfcafé in Hellershof geöffnet

Alfdorf-Hellershof. Im evangelischen Gemeindehaus Hellershof ist am Sonntag, 6. Oktober, wieder Dorfcafé. Zwischen 14 und 16 Uhr gibt es Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und Zeit für Begegnungen. Das Dorfcafé-Team freut sich auf viele Gäste.

weiter
  • 114 Leser
Kurz und bündig

Erntedankfest in Hellershof

Alfdorf-Hellershof. In der Kirche in Hellershof wird am kommenden Sonntag, 6. Oktober, um 10 Uhr ein Erntedankfestgottesdienst gefeiert. Der Kindergarten, die Kinderkirche und der Liederkranz Eintracht Hellershof wirken mit. Für den Schmuck des Altars wird um Erntegaben gebeten. Wer etwas geben kann, sollte seine Spenden am Freitag, 4. Oktober, zwischen

weiter

Den Namen als Verpflichtung für die Zukunft sehen

Friedenskirche Die evangelische Kirchengemeinde in Pfahlbronn feiert das 50. Jubiläum ihres Sakralbaus.

Alfdorf-Pfahlbronn. Mit einem Festakt zum Erntedank begann die evangelische Kirchengemeinde das 50. Jubiläum der Friedenskirche in Pfahlbronn. Nach Gottesdienst und moderierter Gesprächsrunde gab es ein gemeinsames Essen, Spiel und Unterhaltung.

Hören, was wichtig ist

Im Gottesdienst setzte Dekanin Juliane Baur ihrer Predigt den Wochenspruch „Alle

weiter

Verschwörung und Medien

Alfdorf. „Warum der Antisemitismus uns alle bedroht“ heißt ein Vortrag von Dr. Michael Blume. Interessierte können ihn im Stephanushaus in Alfdorf am Dienstag, 1. Oktober, um 19.30 Uhr hören. Blume ist Beauftragter des Landes gegen Antisemitismus und gefragter Redner zum Thema. Er hat unter diesem Titel einen Bestseller verfasst mit

weiter

Kirche wird 50

Jubiläum Großes Festwochenende in Pfahlbronn am 28. und 29. September.

Alfdorf-Pfahlbronn. Vor 50 Jahren wurde die evangelische Kirche in Pfahlbronn gebaut und eingeweiht. Es war eine Zeit des Aufbruchs und der Zuversicht. 130 Plätze sollte die Kirche haben. Endlich sollte der Kirchbau fertiggestellt werden, der schon Jahrzehnte zuvor gewünscht, geplant und teilweise auch finanziert war. Um die Wende vom 19. aufs 20.

weiter

Weinfest mit Fußballspiel

Alfdorf-Hintersteinenberg. Zum 30. Mal lädt der SV Hintersteinenberg zum Weinfest in seinen Festanbau zwischen Vorder- und Hintersteinenberg ein. Los geht es am Samstag, 28. September, ab 15.30 Uhr mit dem AH-Turnier. Nach dem sportlichen Nachmittag folgt ein musikalisch-fröhlicher Abend mit Wein von „Winzern vom Weinsberger Tal“. Zudem

weiter
Kurz und bündig

Konzert Chor online

Alfdorf. beim Pfahlbronner Kirchenjubiläum „50 Jahre Friedenskirche“ eröffnet der Alfdorfer Gospelchor „Online“ das Festwochenende mit einem Konzert. Es ist überschrieben mit dem Titel „United we stand…“, also zusammenstehen. Mit fetzigen Gospels, aber auch ruhigen Liedern, unterstützt durch Band, Licht- und Tontechnik, wird der Chor

weiter

Von der Polka bis zum „Englishman in New York“

Musik Ensemble des Handharmonika-Clubs Waldhausen begeistert im API-Gemeinschaftszentrum Hüttenbühl.

Alfdorf-Hüttenbühl. Zum zweiten Mal begeisterte das Ensemble „harmonic vibes“ des Handharmonika-Club (H.H.C.) Waldhausen die Zuhörer im Gemeinschaftszentrum der Altpietistischen Gemeinschaft (APIS).

Nach der musikalischen Begrüßung mit dem Polka-ähnlichen Stück „SwissSka“, folgte die Begrüßung von Seiten des Altpietistischen

weiter

Engagiert zur Kita-Erweiterung

Betreuung „Pusteblume“ in Pfahlbronn um eine U-3-Gruppe erweitert. Bauhof packt selbst mit an, weil Bieter den Kostenrahmen überschreitet.

Alfdorf-Pfahlbronn

Die Betreuungssituation in Alfdorf und Pfahlbronn entspannt sich: Im Kindergarten „Pusteblume“ in Pfahlbronn wurde am Dienstag eine neue U-3-Gruppe in Betrieb genommen. Sie findet in einem Neubau Platz, den die Gemeinde für rund 350 000 Euro gebaut hat. Architekt Frieder Wahl ist es gelungen, den Kostenrahmen zu

weiter
Kurz und bündig

„Frühstück für alle“

Alfdorf-Hellershof. Am Dienstag, 24. September, um 9 Uhr lädt die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof Jung und Alt, 0- bis 99-jährige, in das Gemeindehaus in Hellershof zum „Frühstück für alle“ ein. Nach einem reichhaltigen Frühstück werden Elisabeth und Hans-Gerhard Hammer den Vormittag unter das Thema „Jahreszeiten des Lebens“

weiter
Kurz und bündig

Blutspender gesucht

Alfdorf-Pfahlbronn. Aus organisatorischen Gründen konnte die letzte Blutspende am 7. August nicht richtig durchgeführt werden. Der Blutspendedienst bittet um Entschuldigung und ruft zur nächsten Blutspende am Mittwoch, 13. November, von 14.30 bis 19.30 Uhr im Bürgerzentrum in der Schulstraße 17 in Alfdorf-Pfahlbronn auf. Weitere Infos zur Blutspende

weiter
  • 140 Leser
Kurz und bündig

Vortrag über Antisemitismus

Alfdorf. „Warum der Antisemitismus uns alle bedroht“ lautet der Titel eines Vortrags von Dr. Michael Blume am Dienstag, 1. Oktober, um 19.30 Uhr im Stephanushaus in Alfdorf. Dr. Blume ist Beauftragter des Landes Baden-Württemberg gegen Antisemitismus und ein gefragter Redner zu diesem Thema.

weiter
  • 182 Leser
Kurz und bündig

Kindergarten wird eingeweiht

Alfdorf. Das Kindergarten -Team Pusteblume und die Gemeinde Alfdorf laden die Bevölkerung am Dienstag, 24. September, von 17.30 bis 19 Uhr zur Einweihung und Besichtigung des neuen Anbaus des Kindergarten „Pusteblume“ in Pfahlbronn ein. Architekt Frieder Wahl und Bürgermeister Michael Segan werden die Räumlichkeiten offiziell übergeben.

weiter
  • 213 Leser
Kurz und bündig

Dorfcafé in Hellershof geöffnet

Alfdorf-Hellershof. Im evangelischen Gemeindehaus Hellershof ist am Sonntag, 6. Oktober, wieder Dorfcafé. Zwischen 14 und 16 Uhr gibt es Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und Zeit für Begegnungen. Das Dorfcafé-Team freut sich auf viele Gäste.

weiter
  • 179 Leser

In Rienharz ist „Kirbe“

Tradition Am Samstag und Sonntag rund um die St.-Barbara-Kirche.

Alfdorf-Rienharz. Rund um die St.-Barbara-Kirche ist am Samstag, 21., und Sonntag, 22. September, die „Reezer Kirbe“ – ein Treffpunkt mit Bewirtung für alle. Eröffnet wird die Kirbe am Samstag um 16 Uhr. Ab 19 Uhr spielen die „City Rollers“ Musik zum Mitsingen. Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in

weiter
Kurz und bündig

Dorfcafé in Hellershof

Alfdorf-Hellershof. Im evangelischen Gemeindehaus Hellershof ist am Sonntag, 22. September, wieder Dorfcafé. Zwischen 14 und 16 Uhr gibt es Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und Zeit für Begegnungen.

weiter
  • 453 Leser
Kurz und bündig

Kirchengemeinderat

Alfdorf-Hellershof. Der Kirchengemeinderat der Evangelischen Kirchengemeinde Hellershof berät am 23. September ab 19 Uhr im Sitzungsraum im Gemeindehaus, über: Termine, Kindergarten, Feststellung Haushaltsplan 2018, Gemeindebeitrag 2019, Kirchenwahlen, Beschaffung einer Aktivbox.

weiter
  • 478 Leser
Kurz und bündig

Der Anbau ist fertig

Alfdorf-Pfahlbronn. Das Kindergarten -Team Pusteblume und die Gemeinde laden die Bevölkerung für Dienstag, 24. September, von 17.30 bis 19 Uhr zur Einweihung und Besichtigung des Anbaus des Kindergarten „Pusteblume“ ein.

weiter
  • 552 Leser
Kurz und bündig

„Frühstück für alle“

Alfdorf-Hellershof. Am Dienstag, 24. September, um neun Uhr lädt die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof Jung und Alt, in das Gemeindehaus zum „Frühstück für alle“ ein. Nach dem Frühstück werden Elisabeth und Hans-Gerhard Hammer den Vormittag unter das Thema „Jahreszeiten des Lebens“ stellen. Dazwischen gibt es musikalische „Leckerbissen“

weiter
  • 430 Leser

Wegen „großer Differenzen“: Sascha Kühne hört auf

Kommunalpolitik Der CDU-Ortsvorsitzende nennt Gründe für sein Ausscheiden – ebenso Ziele für die Zukunft.

Alfdorf. CDU-Ortsvorsitzender Sascha Kühne gibt sein Amt als Chef des CDU-Ortsverbandes Alfdorf ab. „Ich stehe für keine weitere Amtszeit zur Verfügung“, sagt Kühne. Nach einem „aufregenden und intensiven Jahr“ als Vorsitzender wolle er sich „künftig voll auf die Tätigkeiten als Gemeinderat konzentrieren“ und

weiter
  • 146 Leser

Unechte Teilortswahl fällt

Gemeinderat Ein Edeka-Markt mit einer Verkaufsfläche von 1500 Quadratmetern soll am östlichen Ortseingang entstehen.

Alfdorf

In Alfdorf wird es künftig keine unechte Teilortswahl mehr geben. In seiner Sitzung am Montagabend sprach sich der Gemeinderat mehrheitlich dafür aus, sie abzuschaffen. Der Abstimmung ging ein Appell von Bürgermeister Michael Segan voraus, der darlegte, dass sich die Abschaffung nicht negativ auf das Verhältnis von Alfdorf zu seinen Teilorten

weiter
Polizeibericht

Fahrradfahrer schwer verletzt

Alfdorf. Ein 72 Jahre alter Fahrradfahrer zog sich am Sonntagabend bei einem Sturz in der Straße Im Bohnenacker schwere Verletzungen zu. Der Mann war nach Polizeiangaben mit rund 1,6 Promille deutlich alkoholisiert. Er musste in eine Klinik eingeliefert werden.

weiter
  • 604 Leser

Chorleiter gesucht

Alfdorf-Hellershof. Der Liederkranz Eintracht Hellershof sucht ab spätestens 1. Januar 2020 einen engagierten Chorleiter. Der traditionelle Männerchor besteht derzeit aus 20 Sängern im Alter von 20 bis 80 Jahren. Das Repertoire umfasst geistliche, weltliche und traditionelle Chorliteratur. Interessierte melden sich bei der Vorsitzenden Katja Frank

weiter
Kurz und bündig

Beim Arbeitskreis mitmachen

Alfdorf. Der Arbeitskreis Flüchtlinge Alfdorf trifft sich am Dienstag, 17. September, um 19.45 Uhr im Stefanushaus in Alfdorf. Neben dem aktuellen Stand der Flüchtlingsarbeit wird ein Rückblick auf das „Café International“ gehalten. Des Weiteren stellt sich die künftige Sozialmanagerin für die Alfdorfer Flüchtlinge vor. Die Teilnehmer sprechen

weiter
  • 167 Leser
Kurz und bündig

Zum Seniorennachmittag

Alfdorf-Hellershof. Zum Seniorennachmittag am Dienstag, 17. September, um 14 Uhr im Gemeindehaus Hellershof lädt die evangelische Kirchengemeinde herzlich ein. Gerd Deeß berichtet über heimische Fledermäuse und ihr faszinierendes Leben. Wie gewohnt beginnt der Nachmittag mit einem Kaffeetrinken. Und auch die Zeit zur Begegnung soll nicht zu kurz

weiter

Damit Probleme schnell behoben sind

Schule Die Leiterin der Alfdorfer Schlossgartenschule hofft zeitnah auf die Unterstützung einer Schulsozialarbeiterin. Die Entscheidung soll am Montag im Gemeinderat fallen.

Alfdorf. Schulsozialarbeit, sagt Uta Spiller, schreibe sie jedes Jahr in die Haushaltsanforderungen an die Alfdorfer Verwaltung, seit sie 2016 die Leitung der Schlossgartenschule übernommen hat. Vor drei Jahren sei der Bedarf besonders groß gewesen, weil es „eine riesige VKL-Klasse“ gab“ – eine sogenannte Vorbereitungsklasse,

weiter

Tag des Waldes

Programm Kunst, historische Mühlen und ein Schlachtfest.

Alfdorf. Zum Tag des Schwäbischen Waldes am Sonntag, 15. September, gibt es zahlreiche Veranstaltungen im gesamten Gebiet „auf dem Wald“, mehr auf www.schwaebischerwald.com. Insbesondere um Alfdorf bieten die Pfahlbronner Gartenfreunde von 11 bis 17 Uhr ein Schlachtfest im Hasenköhl. Mit einer Kunstausstellung lockt die Hagmühle am Samstag

weiter
Kurz und bündig

Wild Country & Udo G.

Alfdorf/Althütte. Country-Trucker-Lagerfeuermusik spielt Wild Country & Udo G. am Freitag, 13. September, von 19 bis 22 Uhr am Ständle am Eisenbachsee bei Alfdorf. Am Samstag, 14. September,ist die Band zu Gast in „Eddi’s Biker-Residenz zum Löwen“ in Althütte. Der Eintritt ist jeweils frei.

weiter
  • 235 Leser

Edeka möchte in Alfdorf bauen

Nahversorgung Für den vorgesehenen Platz am östlichen Ortsrand soll das Bebauungsplanverfahren eingeleitet werden.

Alfdorf. „Ganz viel Kaufkraft fließt nach Mutlangen, Lorch und Welzheim ab“, zitiert Alfdorfs Bürgermeister Michael Segan aus einem für die Gemeinde erstellten Gutachten. Einen Penny gibt’s in Pfahlbronn, einen Rewe im Alfdorfer Westen, der mit 775 Quadratmetern Verkaufsfläche „ein besserer Discounter“ sei. Darum ist

weiter
  • 104 Leser

Mehrere Monate kein Durchkommen

Infrastruktur Die Sanierung der Hauptstraße in Alfdorf bringt für Anwohner und Autofahrer zwischen März und August 2020 Einschränkungen mit sich. Die Gemeinde veranstaltet hierzu einen Infoabend.

Alfdorf

Der Bau des Abwasserpumpwerks auf dem Gelände der Alfdorfer Kläranlage hat begonnen. Mit diesem ersten Schritt kommen eine Vielzahl von weiteren Baumaßnahmen in Gang – unter anderem die Sanierung der Hauptstraße. Im Rahmen einer Infoveranstaltung konnten viele Einzelfragen geklärt werden. Bürgermeister Michael Segan begrüßte in

weiter
Kurz und bündig

Infos zur Kläranlage

Alfdorf. Eine Bürgerinformationsveranstaltung mit dem Thema „Erweiterung der Sammelkläranlage Leineck und anschließende Stilllegung der Kläranlage Alfdorf mit Kanalarbeiten, Wasserleitungsauswechslung und Sanierung Hauptstraße“ gibt´s am Donnerstag, 12. September, um 19 Uhr in die „Alten Halle“ in Alfdorf.

weiter
  • 283 Leser