Nachrichten aus Alfdorf

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

Dorfcafé in Hellershof

Alfdorf. Dorfcafé ist im evangelischen Gemeindehaus Hellershof am Sonntag, 26. Mai. Zwischen 14 und 16 Uhr gibt es Kaffee, selbst gebackene Kuchen und Zeit für Begegnungen.

weiter
Wahlsplitter

Kandidaten im Sandland

Alfdorf. Freddy Mohl und Mark Bässler wohnen im Sandland. Sie stellten sich am Hagerwaldsee als CDU-Kandidaten für den Gemeinderat den Fragen der Bürger und berichteten gemeinsam mit Kai Strobel, Kandidat für Rienharz, und Sascha Kühne, der für Alfdorf kandidiert, über das neue Konzept des CDU-Ortsverbandes. „Die Kommunikation mit den Bürgern muss

weiter

In der Familiengruppe entschleunigen

Freizeit Albverein Alfdorf mit einem neuen Angebot - Jugendgruppe gegründet.

Alfdorf. Unter dem Motto „Läuft bei uns“ hat der Albverein Alfdorf eine Familiengruppe gegründet. Vorstand Klaus Heck erklärt, wie sich der Albverein von anderen unterscheidet: „Wir bieten einen Tag für Familien, an dem jeder zusammen mit anderen entschleunigen kann.“ Laufen, kleine Rätsel und am Feuer Würstchen grillen, ist

weiter
Kurz und bündig

Kirche im Grünen

Alfdorf. Am Sonntag, 26. Mai, um 11 Uhr, sind alle eingeladen zum Gottesdienst im Grünen auf dem Parkplatz bei der Gaststätte Hagerwaldsee. Die Predigt hält Pfarrer Karl-Heinz Essig, der Posaunenchor Hellershof spielt. Das Opfer ist für ein Missionsprojekt „Hoffnung für Straßenkinder in Afrika“.

weiter
  • 100 Leser

Viel Geld für die Infrastruktur

Gemeindeentwicklung Alfdorf baut neue Sporthalle, saniert Kanäle, Schulen, Straßen und erschließt neue Baugebiete.

Alfdorf

Viele Investitionen sind schon angelaufen, manche kommt noch. So äußerte sich Alfdorfs Bürgermeister Michael Segan zur Entwicklung in seiner Gemeinde. Was macht eine gute Infrastruktur in einer Gemeinde aus? Die Hallen und Sportplätze müssen ständig unterhalten werden. Reicht der Platz nicht aus, muss eventuell eine weitere Halle gebaut werden.

weiter

Baukonjunktur erhöht die Kosten

Kläranlage Preissteigerungen bis zu 27 Prozent im Gemeinderat diskutiert.

Alfdorf. „Der Marktlage entsprechend“ bezeichnete Ingenieur Matthias Strobel die gestiegenen Preise bei Firmenangeboten zu diversen Baumaßnahmen zur Stilllegung der Kläranlage Alfdorf und Erweiterung der Leineck-Anlage. Denn keiner habe ahnen können, dass sich die Preise in den zwei Jahren, seit die Kostenberechnung für die Zuschussanträge

weiter

Diskussion um Europa

Vortrag Florian Setzen: „Warum wackelt das europäische Haus?“

Alfdorf. „Warum wackelt das europäische Haus?“ fragt Florian Setzen, Direktor am Europa-Zentrum Baden-Württemberg, an diesem Dienstag, 14. Mai, im katholischen Gemeindehaus in Alfdorf. Es geht unter anderem um Auflösungserscheinungen wie den Brexit und eine Tendenz zur Auflösung der Rechtsstaatlichkeit. Eine Diskussion schließt sich an.

weiter
Kurz und bündig

Was die Feuerwehr braucht

Alfdorf. Verschiedene Auftragsvergaben zur Erweiterung der Kläranlage Leineck und der Ausrüstung für das Pumpwerk in Alfdorf stehen in der Sitzung des Alfdorfer Gemeinderats am Montag, 13. Mai, an. Außerdem geht es unter anderem um den Feuerwehrbedarfsplan 2028 und verschiedene Baugesuche. Die Veranstaltung im Alfdorfer Rathaus beginnt um 19 Uhr.

weiter
  • 160 Leser

Von Freud’ und Leid im Jubiläumsjahr

Jahresfeier Sängerkranz Alfdorf und Igginger Chor „Passione“ treten gemeinsam in der Alten Turnhalle auf.

Alfdorf. Die gut gefüllte „Alte Sporthalle“, von den Alfdorfer Sängerdamen frühlingshaft geschmückt, bot den Rahmen für einen musikalisch-fröhlichen Abend. Mit dem Zottelmarsch eröffnete der Sängerkranz die Reise in die Vergangenheit. Vorsitzender Stefan Hientz begrüßte die zahlreichen Gäste und die Damen vom Gast-Chor „Passione“

weiter

Bananen statt Handy geliefert

Ein Verwandter öffnete das Paket und fand acht Bananen.

Alfdorf. Schlechte Nachtrichten für einen 33-jährigen Handykäufer aus Alfdorf: Der Mann erwarb über eine Internetplattform ein Handy. Da er sich laut Polizei derzeit im Urlaub befindet, ließ er das Paket am Dienstag von einem Angehörigen öffnen. Anstatt eines neuen Handys befanden sich im Paket allerdings acht

weiter
  • 5
  • 2406 Leser

Bananen statt Telefon

Anstelle eines im Internet bestellten Handys hat ein Mann im Rems-Murr-Kreis nur acht Bananen bekommen. Den Betrug bemerkte ein Angehöriger des 33 Jahre alten Bestellers aus Alfdorf, der bei Zustellung des Päckchens im Urlaub war. weiter
Kurz und bündig

Vortrag am Europatag

Alfdorf. Der CDU-Kreisverband Rems-Murr veranstaltet am Donnerstag, 9. Mai, dem offiziellen Europatag, um 19 Uhr im Restaurant Seehof am Leinecksee in Alfdorf den Europatag. Rainer Wieland, Vizepräsident des Europäischen Parlaments, spricht zum Thema „Europa – Denkpause am Scheideweg“.

weiter
  • 146 Leser

Mirella bringt Mira zur Welt

Tiere Die Eselstute aus dem Stall auf dem Gmünder Weihnachtsmarkt war offenbar doch trächtig. Ihr Fohlen kam am Samstag – und entwickelt sich prächtig.

Alfdorf-Bonholz/Gmünd

Also doch: Die Rundungen von Eselin Mirella, die vielen Besuchern des Gmünder Weihnachtsmarkts sicher noch gut in Erinnerung ist, waren tatsächlich ein Schwangerschaftsbauch. Am vergangenen Samstag hat Mirella ein gesundes Eselfohlen zur Welt gebracht, erzählt Rainer Kinkel, der in Bonholz bei Alfdorf als Landwirt im Nebenerwerb

weiter
Kurz und bündig

Unkraut, Wildkraut, Heilkraut

Alfdorf. „Unkraut – Wildkraut – Heilkraut“ heißt das Motto der Exkursion am Mittwoch, 8. Mai, mit Annemarie Guckes von 18 bis 21 Uhr. Treffpunkt ist um 17.50 Uhr vor dem Waldcafé Mecki in Alfdorf-Haselbach. Auf einer Tour lernen die Teilnehmer die Pflanzen unter botanischen, kulinarischen und heilkundlichen Aspekten kennen. Im Anschluss gibt es Versucherle.

weiter
Kurz und bündig

Vortrag zu „Upcycling“

Alfdorf. Theresia Eisele spricht am Dienstag, 7. Mai, um 18 Uhr bei den Alfdorfer Landfrauen über „Upcycling – Wertschätzung getragener Kleidung, Stoffe und Accesoires“ im katholischen Gemeindehaus in Alfdorf. Eisele will nach dem Motto „Nicht alles gleich wegschmeißen!“ zeigen, dass aus getragener Kleidung oder Alltagsgegenständen neue Kleider entstehen

weiter
  • 159 Leser
Kurz und bündig

Vergesslichkeit oder Demenz?

Alfdorf-Hellershof. Die Fördergemeinschaft Diakonie Kaisersbach und Hellershof lädt am Mittwoch, 8. Mai, um 19.30 Uhr ins evangelische Gemeindehaus in Kaisersbach ein. Am Anfang steht ein öffentlicher Vortrag mit Infos und Austauschmöglichkeit über Demenz. Demenzfachberaterin Monika Amann spricht über die Wechselwirkungen zwischen Betroffenen und Pflegenden.

weiter
Kurz und bündig

Zum Frauennachmittag

Alfdorf-Hellershof. „Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen“: So lautet das Thema des Frauennachmittags am Dienstag, 7. Mai, um 14 Uhr im Gemeindehaus in Hellershof. Referentin ist Familienmanagerin und Krankenschwester Dorothee Schwarz. Musikalisch gestaltet wird der Nachmittag von Veeh-Harfenspielerinnen. Bei Kaffee und Kuchen ist Zeit, um

weiter
  • 111 Leser

Alfdorfer Landfrauen holen Preis

Vereine 33 Teilnehmerinnen aus Alfdorf machen mit beim Stuttgarter AOK-Frauenlauf: gleich zwei Auszeichnungen.

Alfdorf. Die Alfdorfer Landfrauen haben es geschafft: Bei der zweiten Teilnahme am Stuttgarter AOK-Frauenlauf wollten sie den Preis „Größte Gruppe 2019“ mitnehmen. Mit der Unterstützung der 33 Läuferinnen aus Alfdorf konnte das Team „LandFrauen“ den Preis „Größte Gruppe“ entgegen nehmen und stellte mit über 250 Team-Teilnehmerinnen

weiter

Zum Tango in die Badewanne

Gesang Bei der Jahresfeier des Liederkranzes Hellershof gab es viele Überraschungen. Der Verein bot Unterhaltung wie fürs Wellnesswochenende.

Kaisersbach/Alfdorf

Der Abend wurde schon am Eingang versüßt: Die Gäste der beiden Jahresfeiern des Liederkranzes Hellershof erhielten ein Herzbonbon und die Botschaft: „Schön, dass du da bist!“ Treue und neue Fans waren jedoch vor allem nach Kaisersbach gekommen wegen der musikalischen Unterhaltung. Konnte sich nach der letztjährigen Leistung

weiter

Nicht nach dem Sankt-Florians-Prinzip

Bauvorhaben Pumpwerk in Alfdorf: Wiedmann kritisiert Gemeinde. Die weist Vorwürfe zurück.

Alfdorf. In Zusammenhang mit dem Bau eines Pumpwerks in Alfdorf und den in der GT veröffentlichten Stellungnahmen der Verwaltung zu Äußerungen Thomas Wiedmanns wirft der nun der Verwaltung „Lügen als Folgen von Planungs- und Verfahrensfehlern“ vor.

Der Alfdorfer Bürger schreibt von „Gefahren einer Hangrutschung“. Er verlangt

weiter
  • 3
Kurz und bündig

Rotes Kreuz sucht Blutspender

Alfdorf. Zur Blutspende in Pfahlbronn ruft das Deutsche Rote Kreuz am Donnerstag, 2. Mai, auf. Im Bürgerzentrum können Gesunde von 18 bis zum 73. Geburtstag, Erstspender bis 64 Jahre, zwischen 14.30 bis 19.30 Uhr Blut spenden. Spender sollten eine gute Stunde Zeit einplanen.

weiter
  • 163 Leser
Kurz und bündig

Maifest der Kirchengemeinde

Alfdorf-Hellershof. Maifest in und ums Gemeindehaus ist in Hellershof am Mittwoch, 1. Mai. Mit einer Maiandacht geht es um 10.30 Uhr los. Ab 11 Uhr gibt es Mittagessen. Angeboten werden außerdem Bücher, selbstgemachte Marmelade, Handarbeiten, Honig. Außerdem gibt’s Losverkauf, Trampolinspringen, Basteln und Spiele. Der Posaunenchor Hellershof spielt.

weiter

Andreas Strohmaier bestätigt

Hauptversammlung Mitglieder der Schachabteilung des TSV Alfdorf blicken aufs Jahr und wählen Vorstand.

Alfdorf. Die wichtigsten Themen bei der Hauptversammlung der Schachabteilung des TSV Alfdorf waren die Berichte über das abgelaufene Jahr, die Überlegung bezüglich Beitragserhöhungen, Wahlen der Vorstände, Ausblick auf Termine und Ehrungen verdienter Mitglieder.

Vorsitzender Andreas Strohmaier eröffnete mit seinem Bericht über das vergangene Jahr,

weiter
Kurz und bündig

Konzert in der Stephanuskirche

Alfdorf. Am Sonntag, 28. April, um 17 Uhr gastiert in der Stephanuskirche Alfdorf das Vokalensemble „The Gregorian Voices“. Öffnung der Kirche ist um 16 Uhr. Eintrittskarten gibt’s ab 21,90 Euro im Vorverkauf sowie an der Abendkasse für 25 Euro.

weiter
  • 147 Leser
Kurz und bündig

Der Liederkranz lädt ein

Alfdorf-Hellershof. Die Jahresfeier des Hellershofer Gesangvereins ist traditionell am Wochenende nach Ostern – in diesem Jahr also an diesem Samstag, 27. April, ab 20 Uhr und am Sonntag, 28. April, ab 19.30 Uhr in der Gemeindehalle in Kaisersbach. Die bewirtschaftete Halle wird jeweils eine Stunde vorher geöffnet. Karten für Sitzplätze an nummerierten

weiter
  • 176 Leser

590 Jahre Mitgliedschaft gewürdigt

Brend Ehrungen bei der Hauptversammlung des Schützenvereins Waldeslust.

Alfdorf-Brend. 590 Jahre Mitgliedschaft: Diese Zahl brachten Mitglieder des Schützenvereins Waldeslust Brend zusammen, die bei der Hauptversammlung des Vereins im Schützenhaus geehrt wurden.

Nach dem Totengedenken an die kürzlich verstorbenen Oberschützenmeister Sigfried Wartke und den Ehrenvorstand Karl Schwarz sowie weitere gestorbene Vereinsmitglieder

weiter

Alfdorf weist Vorwürfe zurück

Kommunalpolitik Bauingenieure und Bürgermeister widersprechen den Äußerungen des Alfdorfers Thomas Wiedmann. Keine Rutschung durch Bau des Pumpwerks.

Alfdorf

Keine Gefahr für Gebäude oberhalb des geplanten Pumpwerks in Alfdorf: Das sagen Fachingenieure zu Vorwürfen des Alfdorfers Thomas Wiedmann, der eine Verlegung um 100 Meter nach Osten fordert. Einzig die Baugrube selbst muss gesichert werden. Dafür werden neun Meter lange Anker in den Fels getrieben, eine Wand mit Spritzbeton verfestigt.

Das

weiter
  • 222 Leser
Polizeibericht

Schlägerei auf Osterparty

Alfdorf. Auf einer Osterparty in Alfdorf ist es am Montag gegen 1 Uhr zu einer Schlägerei zwischen etwa 15 Personen gekommen. Eine Gruppe, die an der Schlägerei beteiligt war, fuhr mit dem Auto Richtung Adelstetten davon. Dort kontrollierten Polizisten die Gruppe zur Erforschung des Sachverhalts und stellten fest, dass der Fahrer des Autos erheblich

weiter
  • 105 Leser

Vollsperrung bei Alfdorf

Verkehr Bauarbeiten zwischen Hüttenbühl und Wahlenheim.

Alfdorf. Wegen der Sanierung von Fahrbahnschäden auf der Kreisstraße 1892 kommt es ab kommenden Donnerstag, 25. April, bis Freitag, 26. April, zu Beeinträchtigungen auf der Verbindungsstraße zwischen Hüttenbühl und Wahlenheim, teilt das Landratsamt mit. Der Streckenabschnitt zwischen der Abzweigung zum Hüttenbühlsee und der Einmündung in die Kreisstraße

weiter
  • 129 Leser

Vielfältiges Gezwitscher

Vogelkunde Exkursion des Naturschutzbundes ins Leintal.

Alfdorf. Eine Exkursion des Naturschutzbundes in Lorch ins Leintal gab den Teilnehmern einen Einblick in die Vogel- und Tierwelt nördlich von Alfdorf. Die Frühaufsteher sahen oder hörten mindestens 24 verschiedene Vogelarten wie Kolkraben, Sperber, Mäusebussard und Rohrweihe. Auch Sing-, Mistel- und Wacholderdrossel, Eisvogel, Goldammer, Mönchsgrasmücke,

weiter

Gut zu Fuß unterwegs

Steffis Schuhlagerverkauf in Alfdorf bietet eine vielfältige Auswahl an Schuhen.

Alfdorf. Steffis Schuhlagerverkauf in Alfdorf ist die richtige Adresse für bequeme, tragbare, schicke und dazu bezahlbare Schuhe. „Wir räumen unser Lager“, erklärt Steffi Kinkel. Wegen einer Sortimentumstellung in der Herren-Abteilung von Steffis Schuhlagerverkauf in Alfdorf, ist nun eine große Auswahl an Herrenschuhen bis zu 70 Prozent

weiter
  • 1071 Leser

Wunsch löst Hirschner an der Spitze ab

Versammlung Tennisabteilung des Sportvereins Pfahlbronn wählt neuen Abteilungsleiter.

Alfdorf-Pfahlbronn. Für Reinhard Hirschner war es die letzte Mitgliederversammlung als Abteilungsleiter: Nach 18 Jahren an der Spitze der Tennisabteilung im Sportverein Pfahlbronn gab er den Posten auf eigenen Wunsch ab. Mit viel Engagement und Geschick hatte er es verstanden, die Abteilung in den vergangenen Jahrzehnten entscheidend zu prägen. Die

weiter
Polizeibericht

Versuchter Einbruch

Alfdorf. Am Montagmorgen gegen 5.15 Uhr drückte ein bisher unbekannter Täter die komplette Scheibe der Schiebetüre einer Tankstelle in der Hauptstraße nach innen, um sich Zutritt zur Tankstelle zu verschaffen. Vermutlich aufgrund der auslösenden Alarmanlage flüchtete der Täter, ohne die Tankstelle zu betreten. Der Sachschaden liegt bei rund 1500 Euro.

weiter

Mühlrad kann wieder klappern

Denkmalpflege An der Meuschenmühle wurde eines der größten Mühlräder im Schwäbischen Wald restauriert. Eine Bronzetafel erinnert jetzt daran.

Alfdorf

Die Förderplakette in Bronze macht den Abschluss der Sanierungsarbeiten offiziell. Die Restaurierung des Wasserrades an der Meuschenmühle ist nun endgültig abgeschlossen. Aus diesem Anlass überbrachten Vertreter der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) und der Lotterie Glücksspirale die Förderplakette.

Bei einem Pressetermin vor Ort hat Gisela

weiter
  • 5

Maultaschen am Karfreitag

Alfdorf-Pfahlbronn. Zum Maultaschenessen laden die Gartenfreunde Pfahlbronn am Freitag, 19. April, in ihr Vereinsheim ein. „Herrgottsbscheißerle“ haben eine lange Tradition am Karfreitag, an dem eigentlich fleischlos gespeist werden soll. Das Maultaschenessen beginnt um 11 Uhr. Ab 13 Uhr halten die Vereinsmitglieder Kaffee und Kuchen bereit.

weiter
  • 428 Leser

Von geschassten Gemeinderäten und neuer Liste

Kommunalwahl Wie die Alfdorfer CDU Kandidaten nominiert.

Alfdorf. Dass sich in Alfdorf mit den Unabhängigen Bürgern eine dritte Liste für Sitze im Alfdorfer Gemeinderat bewirbt, muss Andrea Kolckmann und Horst Metzger wie ein der Kommunalwahl im Mai vorgezogenes Happy End vorkommen. Eigentlich hatten beide Gemeinderäte erneut für die CDU-Liste kandidieren wollen. Doch im CDU-Ortsverein gab es offenbar andere

weiter
  • 5
  • 121 Leser

Jahresfeier des Gesangvereins

Alfdorf-Hellershof. Die Jahresfeier des Hellershofer Gesangvereins beginnt am Samstag, 27. April, um 20 Uhr, am folgenden Sonntag, 28. April, um 19.30 Uhr in der Kaisersbacher Gemeindehalle. Geboten wird ein etwa dreistündiges Programm des Männerchors unter der Leitung von Cosima Hermann und der gemischten Singgruppe. Wegen der starken Nachfrage nach

weiter

Das Geld gerechter auf der Welt verteilen

Kirche Pro-Viele-Gottesdienst zum Thema „Geld regiert die Welt“ in Alfdorf.

Alfdorf. Mit dem Thema „Geld regiert die Welt“ hatte die evangelische Kirchengemeinde Alfdorf zum Pro-Viele-Gottesdienst eingeladen. Dass es offensichtlich ein sehr heißes Thema ist, zeigte die sehr hohe Besucherzahl. Nach der Begrüßung und dem Liederblock wurde bildlich dargestellt, wie sich für viele Menschen durch Geld die Welt verändert

weiter

Rückgabe von Kelly-Karten

Absage In Alfdorf gekaufte Tickets nimmt der Sängerkranz zurück.

Alfdorf. Wer Karten für das abgesagte Konzert von Kathy Kelly in der Alfdorfer Stephanuskirche am 10. Mai, gekauft hat, kann diese zurückgeben. Allerdings, darauf weist der Sängerkranz, bei dem Kelly aufgetreten wäre, hin: In Alfdorf gekaufte Karten können bei der Jahresfeier des Sängerkranzes in der Alten Sporthalle am Samstag 13. April, zwischen

weiter
  • 158 Leser

47 Bläser und ein Schlagzeuger

Konzert Posaunenchöre in der Stephanuskirche in Alfdorf begeistern die Zuhörer.

Alfdorf. „Loben und preisen in alten und neuen Weisen“ – unter diesem Titel luden die Posaunenchöre aus Alfdorf und Gschwend, der Posaunenchor der evangelisch-methodistischen Kirche Welzheim-Rudersberg und eine Bläserabordnung des Posaunenchors aus Waldhausen zu einem Bläserkonzert in die Stephanuskirche in Alfdorf ein.

Die Chorleiter

weiter

Brandschutzwird teurer

Gemeinderat Alfdorf zahlt rund 45 000 Euro im Kindergarten.

Alfdorf. Mehrfach hat sich der Alfdorfer Gemeinderat mit Brandschutzmaßnahmen im evangelischen Kindergarten „Arche Noah“ befasst. Nun steht fest: Zu den bislang 37 600 Euro kommen weitere 7919 Euro als Gemeindeanteil hinzu. Zähneknirschend genehmigten die Räte den Betrag, der aufgrund gestiegener Kosten entstand. Es existiert ein Abmangelvertrag

weiter
  • 123 Leser

Schleichverkehr abschrecken

Gestaltung Alfdorfer Gemeinderat diskutiert verschiedene bauliche Maßnahmen zum Umsetzen der 30er Zone in der Pfahlbronner Straße.

Alfdorf

2020 soll es losgehen mit der Umsetzung von baulichen Maßnahmen in der Pfahlbronner und in der Lorcher Straße. Dafür sprach sich der Alfdorfer Gemeinderat am Montag aus. Was früher noch als Durchgangsstraße in Pfahlbronn und Brech galt, ist durch die Umgehungsstraße nun zu einer Gemeindeverbindungsstraße geworden. Doch was den Anliegern in

weiter

Kathy Kelly versetzt den Sängerkranz

Absage Bereits zum zweiten Mal fällt ein Konzerttermin in Alfdorf ins Wasser.

Alfdorf. Kathy Kelly, Mitglied der bekannten Sänger-Großfamilie, hat schon wieder abgesagt. Bereits im vergangenen Oktober sollte sie beim Sängerkranz Alfdorf in dessen Jubiläumsprogramm auftreten. Und sagte ab wegen einer anderen Veranstaltung. Nun stand der Ersatztermin an, am 10. Mai, wieder in der Stephanuskirche, sollte die Frau singen. Und wieder

weiter
  • 280 Leser
Polizeibericht

Betrunken Unfall gebaut

Alfdorf. Am Freitagnachmittag fuhr ein 56 Jahre alter Autolenker im Strutweg. Dabie kam er zu weit nach rechts und streifte einen geparkten Audi. Bei der Unfallaufnahme konnten die Beamten nach Polizeiangaben feststellen, dass der 56-Jährige deutlich zu tief ins Glas geschaut hatte. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurde

weiter
  • 427 Leser

Straße wird umgestaltet

Kommunalpolitik Alfdorfer Gemeinderat tagt an diesem Montag.

Alfdorf. Wie soll die Pfahlbronner Straße/Lorcher Straße aussehen? Das ist eines der Themen, mit denen sich der Gemeinderat am Montag, 8. April, ab 19 Uhr im Rathaus befasst. Weitere Punkte: Bürgerfragestunde, Verabschiedung der Haushaltssatzung und des Haushaltsplanes 2019; Bebauungsplan „Löhgang“; Brandschutz im Kindergarten „Arche

weiter
  • 106 Leser
Kurz und bündig

Besichtigung der Osterkrippe

Alfdorf. Die Evangelische Kirchengemeinde Hellershof lädt alle interessierten Frauen ein, die Ausstellung „Osterkrippe 2019“ in Reichenbach/Fils zu besichtigen. Auf 13 Tischen wird die Ostergeschichte dargestellt. Sitzmöglichkeiten während der Führung sind vorhanden. Treffpunkt zur gemeinsamen Abfahrt ist am Dienstag, 9. April, um 14 Uhr an der Kirche

weiter
Kurz und bündig

Über das Api-Hoffnungshaus

Alfdorf-Hellershof. Seit zwei Jahren gibt es das Api-Hoffnungshaus im Stuttgarter Rotlichtviertel. Nach dem Gottesdienst am Sonntag, 7. April, um 10 Uhr, in der evangelischen Kirche in Hellershof mit einer Predigt von Stefan Kuhn, Leiter des Hoffnungshauses, berichtet Sozialarbeiterin Wilbirg Rossrucker im Gemeindehaus von der Arbeit dort. Die Kinderkirchkinder

weiter
Kurz und bündig

Morgendliches Vogelkonzert

Alfdorf. Frühaufsteher können am Sonntag, 7. April, mit Vogelexperten von Naturschutzbund und Naturkundeverein Schwäbisch Gmünd das Naturschutzgebiet Leintal kennenlernen. Das anbrechende Frühjahr bietet die Chance, Drosseln, Meisen, Spechte und Wasservögel zu beobachten. Los geht’s am Parkplatz an der Kreisstraße 1181 von Alfdorf in Richtung Buchengehrener

weiter

Leonie Teresa Treml ist neue Waldfee

Wahl Die Botschafterin für den Schwäbischen Wald ist am Mittwochabend in Alfdorf gewählt worden. Die 23-jährige Studentin kommt aus Murrhardt.

Alfdorf

Ich freue mich total und bin gespannt auf die Termine.“ Ganz überwältigt nahm die 23-jährige Leonie Teresa Treml aus Murrhardt zur Kenntnis, dass sie von der Jury aus acht Bewerberinnen zur neuen Schwäbischen Waldfee auserkoren worden war. Als vierte Kandidaten ging die Studentin im Fach „Soziale Arbeit“ ins Rennen, beziehungsweise

weiter
  • 1
  • 208 Leser

Jugendliche besser binden

FC Alfdorf Strategien zur Trainerarbeit bei der Hauptversammlung.

Alfdorf. Zur 67. Hauptversammlung des FC Alfdorf begrüßte Dieter Folter 46 Mitglieder. Die Mitteilung über die Zuwendung der Hutt-Stiftung über 1100 Euro wurde von den Mitgliedern mit Applaus begrüßt. Annika Schaal berichtete, dass die Frauen weiterhin im Mittelfeld der Bezirksliga agieren, jedoch die personelle Situation derzeit und in Hinblick auf

weiter