Nachrichten aus Wißgoldingen

Leserbeitrag schreiben

Zuschuss für Gerätehaus

Waldstetten-Wißgoldingen. Die Gemeinde Waldstetten bekommt aus dem Ausgleichsstock des Regierungsbezirks Stuttgart eine Förderung von 170 000 Euro. Das Geld ist bestimmt für den Umbau und die Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses in Wißgoldingen. Finanzschwache Kommunen können für konkrete Projekte Geld aus dem Ausgleichsstock beantragen.

weiter
  • 188 Leser

Automat aufgebrochen

Diebstahl Unbekannte klauen in Wißgoldingen jede Menge Zigaretten.

Waldstetten-Wißgoldingen. Unbekannte haben im Tannweiler Weg in Wißgoldingen einen Zigarettenautomaten aufgebrochen und den kompletten Inhalt entwendet. Wie die Polizei mitteilt, sei die Höhe des durch die Täter verursachten Schadens noch nicht bekannt. Die Beschädigungen wurden am Mittwoch bemerkt – nähere Angaben zur Tatzeit liegen nicht

weiter
  • 134 Leser
Kurz und bündig

Dorfmärkle macht Pause

Waldstetten-Wißgoldingen. Der Dorfmarkt in Wißgoldingen geht in die Sommerpause und ist vom 3. bis 22. August geschlossen. Der erste Markttag nach dieser kurzen Pause ist am Dienstag, 25. August, wie gewohnt vor dem Bezirksamt.

weiter
  • 155 Leser
Leserbeiträge
Obst- und Gartenbauverein Wißgoldingen Gemüse aus dem eigenen Garten - gesund & lecker
Mitgliederehrung im OGV Wißgoldingen
Obst- und Gartenbauverein Wißgoldingen 30 Jahre erster Vorstand im Obst- und Gartenbauverein Wißgoldingen
Baumpflanzaktion mit der Grundschule Wißgoldingen am 15.03.2016
Obst- und Gartenbauverein Wißgoldingen Unser Jahr auf der Streuobstwiese – Das Klassenzimmer im Grünen
Obst- und Gartenbauverein Wißgoldingen Workshop – altersgerechte Gartenanlagen
Obst- und Gartenbauverein Wißgoldingen Winterschnittkurs für Obstbäume
Kurz und bündig

Eis auf dem Wochenmärktle

Waldstetten-Wißgoldingen. Der Eiswagen „Eva’s Specials“ kommt auf den Dorfmarkt in Wißgoldingen. Wie die Gemeinde Waldstetten mitteilt, steht Eva-Maria Kientz mit ihrem mobilen Eiswagen aus Lautern an den beiden Dienstagen, 21. und 28. Juli. jeweils von 14 bis 18 Uhr auf den Dorfmarkt. „Alle Eisliebhaber sind herzlich eingeladen, zu kommen“,

weiter
  • 171 Leser

Wißgoldinger wünschen sich Dorftreff

Vereine Seit wenigen Tagen ist der Dorfverein Wißgoldingen im Vereinsregister eingetragen und seine Gemeinnützigkeit ist anerkannt. Aktuell hat der Verein 65 Mitglieder.

Waldstetten-Wißgoldingen

Endlich ist geschafft, was der Corona-Lockdown abgebremst hatte: Der am 3. März gegründete Dorfverein Wißgoldingens ist jetzt rechtssicher. Es hatte für manchen den Anschein, als würde sich seit der Gründung nichts mehr tun. Doch hinter den Kulissen galt es eine Unmenge an Formalitäten

weiter
  • 4
Polizeibericht

Automaten aufgebrochen

Waldstetten-Wißgoldingen. In der Nacht zum Donnerstag brachen gegen 2 Uhr Unbekannte einen Zigarettenautomaten in der Straße Zur Vorstadt auf. Die Täter erbeuteten Zigaretten und Münzgeld in unbekannter Höhe und richteten rund 500 Euro Sachschaden an. Trotz umfangreicher Fahndung, an der auch ein Polizeihubschrauber beteiligt war, konnten die

weiter
  • 444 Leser
Kurz und bündig

Eis auf dem Wochenmärktle

Waldstetten-Wißgoldingen. Der Eiswagen „Eva’s Specials“ kommt auf den Dorfmarkt in Wißgoldingen. Wie die Gemeinde Waldstetten mitteilt, steht Eva-Maria Kientz mit ihrem mobilen Eiswagen aus Lautern an den beiden Dienstagen, 21. und 28. Juli. jeweils von 14 bis 18 Uhr auf den Dorfmarkt. „Alle Eisliebhaber sind herzlich eingeladen, zu kommen“,

weiter
  • 165 Leser
Kurz und bündig

Kaiserberghalle geschlossen

Waldstetten-Wißgoldingen. Die Kaiserberghalle in Wißgoldingen bleibt an diesem Mittwoch, 15. Juli, ganztägig sowie am Freitag, 17. Juli, ab 17 Uhr für den Übungsbetrieb geschlossen. Das teilt die Gemeindeverwaltung Waldstetten mit. Um Beachtung wird gebeten.

weiter
  • 126 Leser

Letzte Ruhestätte unter zwei Hainbuchen

Bestattungskultur Waldstetten investiert 24 000 Euro in den Wißgoldinger Friedhof.

Waldstetten-Wißgoldingen. Die Bestattungskultur hat sich in den vergangenen Jahren gewandelt. Die Nachfrage nach Urnenbestattungen steigt. In so mancher Gemeinden liegt dieser zwischenzeitlich bei einem Anteil von 90 Prozent. „Meist ist es den Angehörigen wichtig, dass keine aufwändige Grabpflege erfolgen muss. Auch, weil viele Hinterbliebene

weiter
  • 5
Kurz und bündig

Kein Sport in der Halle möglich

Waldstetten-Wißgoldingen. Die Kaiserberghalle in Wißgoldingen bleibt an diesem Mittwoch, 15. Juli, ganztägig sowie am Freitag, 17. Juli, ab 17 Uhr für den Übungsbetrieb geschlossen. Das teilt die Gemeindeverwaltung Waldstetten mit.

weiter
  • 175 Leser

Blutspender gesucht

Gesundheit Das DRK bittet am 15. Juli in Wißgoldingen um Blutspenden.

Waldstetten-Wißgoldingen. „Der Bedarf an Blutspenden nach Lockerung der Corona-Schutzmaßnahmen ist stark angestiegen“, teilt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) mit. Daher lädt der DRK-Blutspendedienst dazu ein, sich für die Aktion an diesem Mittwoch, 15. Juli, in der Kaiserberghalle anzumelden. Die Blutspendeaktionen läuft von 14.30 bis

weiter
  • 254 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienst mit Anmeldung

Waldstetten-Wißgoldingen. In St.-Johannes-Baptist wird am Sonntag, 12. Juli, um 9 Uhr die Heilige Messe zelebriert. Eine Anmeldung zum Gottesdienst ist erforderlich und erfolgt unter Telefon (07162) 29570.

weiter
  • 193 Leser

Blutspender gesucht

Gesundheit Das DRK bittet am 15. Juli in Wißgoldingen um Blutspenden.

Waldstetten-Wißgoldingen. „Der Bedarf an Blutspenden nach Lockerung der Corona-Schutzmaßnahmen ist stark angestiegen“, teilt das Deutsche Rot Kreuz (DRK) mit. Daher lädt der DRK-Blutspendedienst Bürger ein, sich für die Blutspendeaktionen am Mittwoch, 15. Juli, in der kaiserberghalle in Wißgoldingen anzumelden. Die Blutspendeaktionen

weiter
  • 175 Leser

Blutspende in Wißgoldingen

Gesundheit Bedarf laut DRK stark angestiegen. Termin: Mittwoch, 15. Juli.

Waldstetten-Wißgoldingen. Das DRK lädt dringend zur Blutspende in Wißgoldingen ein. Der Bedarf an Blutspenden nach Lockerung der Corona-Schutzmaßnahmen sei stark angestiegen. Über mehrere Wochen wurden, zur Schaffung von Personal- und Bettenkapazitäten für Covid-19-Patienten, nicht dringend erforderliche Operationen zunächst ausgesetzt, entsprechend

weiter
  • 202 Leser

MV sammelt Altpapier ein

Waldstetten-Wißgoldingen. Nach längerer (Zwangs-)Pause gibt's am Samstag, 11. Juli, in Wißgoldingen wieder eine Altpapiersammlung – „und sie darf wie gewohnt als Holsammlung stattfinden“, teilt die Gemeindeverwaltung mit. Es wird gebeten, das Altpapier bis 8 Uhr gebündelt und gut sichtbar am Straßenrand abzulegen, dort wird es

weiter
  • 259 Leser
Kurz und bündig

Anmeldung für Gottesdienste

Waldstetten/Wißgoldingen. Unter der Telefonnummer (07162) 29570 können sich die Gläubigen zu folgenden Gottesdiensten in der Seelsorgeeinheit unterm Hohenrechberg anmelden: Samstag, 4. Juli, 18.30 Uhr – Heilige Messe mit musikalischer Begleitung durch die Gruppe „Oxalis“; Sonntag, 5. Juli, – 14. Sonntag im Jahreskreis – um 9 Uhr Heilige

weiter
  • 190 Leser

Knackpunkt: Verkehr in der Ortsdurchfahrt

Ortschaftsrat Wißgoldingens Bürger bemängeln die Verkehrssituation in Waldstettens Teilort.

Waldstetten-Wißgoldingen. Die Bürgerfragestunde der Ortschaftsratssitzung in Wißgoldingen nahm viel Raum ein, eine Bürgerin erkundigte sich nach dem Status Quo der Spielplätze im Waldstetter Teilort.

Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold konnte von schweren Einbußen in Höhe von 1,3 Millionen Euro, Stand Ende Mai, bei der Gewerbesteuer

weiter

Die Emotionen müssen außen vor bleiben

Bauausschuss Gremium kann letztendliche Entscheidung über Wohnwagenstellplatz der Baubehörde überlassen.

Waldstetten-Wißgoldingen. Eine teils nur 2,30 Meter breite Durchfahrt, auf der zwei Grundstücke aneinanderstoßen, ein Stück dahinter gelegen eine große Wiese, auf der dessen Besitzerin fünf bis sechs Wohnwagenstellplätze anlegen will. Weil sich die Mitglieder des Bau- und Umweltausschusses diese Situation vor Ort anschauen wollten, war die Entscheidung

weiter
Polizeibericht

Polizeibeamte beleidigt

Waldstetten-Wißgoldingen. Ein Anrufer verständigte am Montag gegen 19.40 Uhr die Polizei, weil er mehrere Jugendliche beobachtet hatte, die in einem Buswartehäuschen Bier tranken und Musik hörten. Als Beamte des Gmünder Polizeireviers dort eintrafen, verhielt sich besonders ein 18-Jähriger unkooperativ und unverschämt. Allen Personen gegenüber

weiter
  • 667 Leser
Kurz und bündig

Anmeldung für Gottesdienste

Waldstetten/Wißgoldingen. Unter der Telefonnummer (07162) 29570 können sich die Gläubigen zu folgenden Gottesdiensten in der Seelsorgeeinheit unter Rechberg anmelden: Sonntag, 28. Juni, Patrozinium mit Peterspfennig-Kollekte, um 9 Uhr Heilige Messe. Samstag, 4.Juli, 18.30 Uhr Heilige Messe mit musikalischer Begleitung durch die Gruppe „Oxalis“;

weiter
  • 246 Leser

Passen die Wohnwagen in die Petershofgasse?

Besichtigung Ausschuss am geplanten Standort für Stellplätze. Um was es später in der Sitzung auch noch geht.

Waldstetten-Wißgoldingen. Am besten „mit Wohnwagen“ wollte Alexander Abele als Mitglied des Waldstetter Bau- und Umweltausschusses einen Vor-Ort-Termin in Wißgoldingen gestaltet haben. Das Thema der Gemeinderäte: In der Petershofgasse sollen laut eines Bauantrags vier bis sechs Wohnwagenstellplätze entstehen, die dann vermietet werden

weiter
Kurz und bündig

Bezirksamt geschlossen

Waldstetten-Wißgoldingen. Das Bezirksamt in Wißgoldingen ist ab dem kommenden Montag, 22. Juni, und bis einschließlich Freitag, 3. Juli, geschlossen. In dringenden Fällen ist das Bürgermeisteramt in Waldstetten unter Telefon (07171) 4030 zu erreichen.

weiter
  • 258 Leser

Kirche nur mit Anmeldung

Waldstetten-Wißgoldingen. Wegen der Hygienevorschriften gilt: Wer einen Gottesdienst in der St.-Johannes-Baptist-Kirche besuchen will, muss sich im Vorfeld unter Telefon (07162) 29570 anmelden. Die nächsten Gottesdienste sind am Samstag, 20. Juni, um 18.30 Uhr sowie am Sonntag, 21. Juni, um 9 Uhr.

weiter
  • 281 Leser

„Helfer vor Ort“ wieder im Dienst

Gesundheit Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) nimmt in Wißgoldingen seine Arbeit wieder auf – allerdings in begrenzter Form.

Waldstetten-Wißgoldingen. In Abstimmung mit dem Kreis- und Landesverband können die „Helfer vor Ort“-Gruppen (HVO) den Dienst wieder aufnehmen, teilt die DRK-Ortsgruppe Wißgoldingen mit und nennt auch einen exakten Termin: „Wir stehen ab Montag, 22. Juni, wieder zu Verfügung.“ Ein Aber gibt es allerdings doch: „Wegen

weiter
  • 335 Leser

Kirche nur mit Anmeldung

Waldstetten-Wißgoldingen. Wegen der Hygienevorschriften gilt auch weiterhin: Wer einen der Gottesdienste in der Wißgoldinger St.-Johannes-Baptist-Kirche besuchen will, muss sich im Vorfeld unter Telefon (07162) 29570 anmelden. Die nächsten Gottesdienste sind am Samstag, 20. Juni, um 18.30 Uhr sowie am Sonntag, 21. Juni, um 9 Uhr.

weiter
  • 278 Leser

Von Corona bis Schilder

Ortschaftsrat Gremium in Wißgoldingen berät über verschiedene Themen.

Waldstetten-Wißgoldingen. Mit einer Bürgerfragestunde beginnt die nächste öffentliche Sitzung des Wißgoldinger Ortschaftsrats. Getagt wird am Dienstag, 30. Juni, ab 19 Uhr im Pavillon der Grundschule. Auf der Tagesordnung des Gremiums stehen neben der aktuellen Situation im Ort rund um die Corona-Pandemie auch die Quartiersarbeit von Magdalene

weiter
  • 370 Leser

Die Planung läuft – der Start hängt am Zuschuss

Baumaßnahme Für rund 750 000 Euro soll das Feuerwehrhaus in Wißgoldingen saniert und umgebaut werden.

Waldstetten-Wißgoldingen. „Wenn der zweite Zuschuss bewilligt ist, werden wir uns um den Terminplan kümmern“, sagt Waldstettens Bürgermeister Michael Rembold auf die Frage nach dem Stand der Dinge beim Umbau des Feuerwehrhauses. 76 850 Euro an Zuschussgeldern wurde der Wißgoldinger Feuerwehr bereits vom Feuerwehrwesen

weiter
  • 119 Leser

Gottesdienst in Wißgoldingen

Waldstetten-Wißgoldingen. Wegen der Hygienevorschriften gilt auch weiterhin: Wer einen der Gottesdienste in der Wißgoldinger St.-Johannes-Baptist-Kirche besuchen will, muss sich im Vorfeld unter Telefon (07162) 29570 anmelden. Die nächste Heilige Messe ist an diesem Sonntag, 14. Juni, um 9 Uhr.

weiter
  • 411 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienste in Wißgoldingen

Waldstetten-Wißgoldingen. Wegen der Hygienevorschriften gilt auch weiterhin: Wer einen der Gottesdienste in der St.-Johannes-Baptist-Kirche besuchen will, muss sich im Vorfeld unter der Telefonnummer (07162) 29570 anmelden. Heilige Messen sind in dieser Woche am Samstag, 6. Juni, um 18.30 Uhr sowie am Sonntag, 7. Juni, um 9 Uhr.

weiter
  • 199 Leser

Erstmals in 70 Jahren kein Pfingstfest

Tradition Auch das Sommerfest des Musikvereins Wißgoldingen am Fuße des Schwarzhorns fällt in diesem Jahr Corona zum Opfer. Warum sich ein Blick zurück in der Geschichte trotzdem lohnt.

Waldstetten-Wißgoldingen

Eigentlich wollte der Musikverein Wißgoldingen neben seinem 90-jährigen Bestehen dieses Jahr auch „70 Jahre Sommerfest am Fuße des Schwarzhorns“ feiern. 1950 wird im Protokollbuch des Musikvereins zum ersten Mal über Fest-Aktivitäten an Pfingsten berichtet. Die aktuelle Krise und Gesetzeslage lassen es nicht

weiter

Sieben Bauplätze sind zu haben

Baugebiet Offizieller Spatenstich für Wohnbauplätze im Holunderweg in Wißgoldingen am Freitag. Erschließung kostet rund 1,1 Millionen Euro. Fertigstellung für November geplant.

Waldstetten-Wißgoldingen

Eine längere und sorgfältigere Vorlaufzeit hat das neue Baugebiet in Wißgoldingen hinter sich, doch nun beginnen die Erschließungsarbeiten im Holunderweg. Sieben Bauwillige könnten nun ihren Traum vom Eigenheim realisieren.

Zum Spatenstich am Freitagnachmittag hatten sich traditionell alle Beteiligten an der Baustelle

weiter
  • 144 Leser

Ein beliebter Ort der Kommunikation

Nahversorgung Das Wißgoldinger „Märktle“ feiert seinen ersten Geburtstag. Zeit für einen Rückblick und einen Blick auf die Zukunftspläne der Beschicker und Organisatoren.

Waldstetten-Wißgoldingen

Der gesellschaftliche Wandel und der zunehmende Onlinehandel sorgten dafür, dass „immer mehr kleine Lebensmittelhändler zurückgedrängt werden. Die „schlauchen so kleine Orte wie Wißgoldingen“, erklärte der Waldstetter Bürgermeister Michael Rembold, als Gratulant zum

weiter

90 Jahre „Musikverein Harmonie“

Jubiläum Im Jahr 1930 gründen 17 Musiker das Wißgoldinger Ensemble – zahlreiche Veranstaltungen sind 2020 zum 90-jährigen Bestehen des Vereins noch geplant.

Waldstetten-Wißgoldingen. Der Wißgoldinger Musikverein „Harmonie“ besteht seit 90 Jahren. Im Jubiläumsjahr 2020 hat er 88 aktive Mitglieder, 67 davon in der aktiven Kapelle. In der Jugendkapelle spielen 26 Musiker.

1930 wird unter der Leitung von Xaver Klaus die Musikkapelle Wißgoldingen von 17 jungen Musikern gegründet. In den kommenden

weiter

Messe in der Pfarrkirche

Waldstetten-Wißgoldingen. Die Seelsorgeeinheit „Unterm Hohenrechberg“ feiert am kommenden Sonntag, 17. Mai, in der Pfarrkirche um 9 Uhr die Heilige Messe und um 18 Uhr eine Maiandacht. Gottesdienstbesucher werden gebeten, sich im Vorfeld während der Sprechzeiten im Pfarrbüro unter Telefon (07162) 29570 anzumelden.

weiter
  • 403 Leser

Für Kirchgang anmelden

Waldstetten-Wißgoldingen. Die Seelsorgeeinheit „Unterm Hohenrechberg“ feiert am kommenden Sonntag, 17. Mai, in der Pfarrkirche um 9 Uhr die Heilige Messe und um 18 Uhr eine Maiandacht. Für den Gottesdienst und die Maiandacht ist aufgrund der bestehenden Corona-Verordnungen eine vorherige Anmeldung verpflichtend, teilt die Seelsorgeeinheit

weiter
  • 297 Leser

Gottesdienst mit Anmeldung

Kirche Die Heilige Messe in St. Johannes Baptist ist am Sonntag um 9 Uhr.

Waldstetten-Wißgoldingen. Die Seelsorgeeinheit „Unterm Hohenrechberg“ feiert am Sonntag, 10. Mai, erstmals seit Wochen wieder einen Gottesdienst – unter Einhaltung der Hygieneregelungen. Beginn der Heiligen Messe in der Kirche St. Johannes Baptist ist um 9 Uhr. Für die Teilnahme an einem Gottesdienste oder bei den Maiandachten ist

weiter
  • 390 Leser

In Wißgoldingen gibt’s jetzt auch Wurst

Versorgung Am 14. Mai jährt sich die Eröffnung des „Dorfmärktle“ zum ersten Mal. Nachdem Kunden lange Zeit „nur“ Käse, Backwaren und Gemüse erhielten, wird das Angebot nun erweitert.

Waldstetten-Wißgoldingen

Einkaufen in der Heimat.“ Dieser Aufforderung, die auf dem Ortsschild von Wißgoldingen steht, kommen viele Bürger nach. Wie das geht, wenn es keinen Bäcker, keinen Metzger und keinen Lebensmittelhändler am Ort gibt? Indem dienstags auf dem „Dorfmärktle“ vor dem Bezirksamt eingekauft wird. Dort gibt’s

weiter
  • 5
  • 123 Leser
Kurz und bündig

Maibaumfest abgesagt

Waldstetten-Wißgoldingen. Die Feuerwehrabteilung Wißgoldigen muss ihr Maibaumfest in diesem Jahr absagen. Coronabedingt wird auch auf das Aufstellen des Maibaums verzichtet.

weiter
  • 426 Leser

Maibaumfest ist abgesagt

Corona-Krise Feuerwehr wird keinen Maibaum in Wißgoldingen aufstellen.

Waldstetten-Wißgoldingen. „Aufgrund der derzeitigen Lage sind wir leider gezwungen, unser Maibaumfest in diesem Jahr abzusagen“, teilt die Feuerwehrabteilung Wißgoldingen mit. Aufgrund des derzeit verhängten Kontaktverbots sei es den Feuerwehrmännern und -frauen „unmöglich“ einen Maibaum zu erstellen. Somit werden die Floriansjünger

weiter
  • 345 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienste nein – Kirchen ja

Waldstetten-Wißgoldingen. Alle öffentlichen Gottesdienste der Seelsorgeeinheit „Unterm Hohenrechberg“ – in St. Laurentius Waldstetten, in St. Cyriakus Straßdorf, in St. Maria Hohenrechberg und in St. Johannes Baptist Wißgoldingen – sind bis einschließlich 19. April abgesagt. Die Kirchen bleiben weiterhin geöffnet.

weiter
  • 376 Leser

Kundengespräche auf Abstand

Angebot Im Mai jährt sich die Eröffnung des „Dorfmärktle“ in Wißgoldingen zum ersten Mal. Der Markt ist gut besucht – auch in der Coronakrise.

Waldstetten-Wißgoldingen

Einkaufen in der Heimat.“ Dieser Aufforderung, die auf dem Ortsschild von Wißgoldingen steht, kommen viele aus der Bürgerschaft nach. Wie das geht, wenn es keinen Bäcker, keinen Metzger und keinen Lebensmittelhändler am Ort gibt? Indem man dienstags das „Dorfmärktle“ vor dem Bezirksamt besucht.

Äpfel

weiter

Fehlende Sänger bereiten Sorge

Kirchenchor Wißgoldingen Mitgliederzahlen und finanzielle Rücklagen sind rückläufig – ein Problem für den Chor. Doch es soll weitergehen. Verdiente Mitglieder werden geehrt.

Waldstetten-Wißgoldingen

Der katholische Kirchenchor Wißgoldingen kann auf ein ereignisreiches Jahr 2019 zurückblicken. Dennoch plagt den Chor seit Jahren das gleiche Problem: zurückgehende Mitgliederzahlen. Die Sorge darüber kam auch bei der jüngsten Jahreshauptversammlung des Chors, die noch vor der Corona-Krise abgehalten wurde, zum Ausdruck.

weiter
  • 109 Leser
Kurz und bündig

Markt weiter geöffnet

Waldstetten-Wißgoldingen. Kunden können trotz der Corona-Krise weiterhin auf dem Dorfmarkt in Wißgoldingen einkaufen – und zwar immer dienstags von 14 bis 18 Uhr. Ebenso freitags ab 13 Uhr auf dem Malzéviller Platz in Waldstetten. Angeboten werden Gemüse, Obst, Käse und Backwaren.

weiter
  • 344 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienste nein, Kirchen ja

Waldstetten-Wißgoldingen. Alle öffentlichen Gottesdienste der Seelsorgeeinheit „Unterm Hohenrechberg“ sind bis Sonntag, 19. April, abgesagt. Davon betroffen sind die Gottesdienste in St. Laurentius Waldstetten, in St. Cyriakus Straßdorf, in St. Maria Hohenrechberg und in St. Johannes Baptist Wißgoldingen. Die Kirchen bleiben aber weiterhin

weiter
  • 360 Leser

Von den Anfängen bis zur Meisterschaft

Informationsabend Begleitprogramm zur Sonderausstellung im Heimatmuseum Waldstetten.

Waldstetten-Wißgoldingen. Zum lebendigen Ausflug in die Vergangenheit wurde der Vortrag, zu dem Heimatverein Waldstetten/Wißgoldingen geladen hatte. Es ging um die Geschichte des Gleitschirmfliegens in Waldstetten und war gedacht als spannende Bereicherung der aktuellen Sonderausstellung „Der Hornberg und der Traum von Fliegen“, die von

weiter

Markus Bader ist neuer Vorsitzender

TV Wißgoldingen Bei der Mitgliederversammlung geht es unter anderem ums Jubiläum im kommenden Jahr.

Waldstetten-Wißgoldingen. Von einem guten sportlichen Vereinsjahr mit vielen Trainingsstunden, Spielen und Wettkämpfe berichtete Stefan Schwarzkopf als stellvertretender Vorsitzender des TV Wißgoldingen bei der Mitgliederversammlung. Er zählte eine Auswahl an Veranstaltungen auf, ohne die erfolgreichen Abteilungen und Gruppen Turnen, Handball,

weiter

Ersthelfer in der Zwangspause

Noteinsatz Auf Empfehlung des DRK-Landesverbands setzen die Helfer vor Ort wegen der Corona-Krise Einsätze bis auf weiteres aus.

Waldstetten-Wißgoldingen

Die ehrenamtlichen Dienste der Helfer vor Ort sind wegen des Coronavirus bis auf weiteres ausgesetzt. Damit folgen die Gruppen – im Bereich des Kreisverbands Gmünd des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) die aus Degenfeld, Gschwend, Bartholomä und Wißgoldingen – einer Empfehlung des DRK-Landesverbands.

weiter
  • 254 Leser

Neuwahlen beim TVW

Waldstetten-Wißgoldingen. Der TV Wißgoldingen hält am kommenden Freitag, 6. März, seine Mitgliederversammlung ab. Beginn ist um 19 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen an diesem Abend neben diversen Berichten aus den einzelnen Abteilungen auch Neuwahlen sowie der Haushaltsplan und das Jahresprogramm 2020. Ebenso sollen die Abteilungsleiter und Jugendsprecher

weiter

Über 50 Mitglieder sind im neuen Verein

Gründung Der neue Dorfverein Wißgoldingen will für mehr Wohnraum sorgen.

Waldstetten-Wißgoldingen. Der Dorfverein Wißgoldingen ist gegründet. 51 Gründungsmitglieder zählt er. Der Vorstand setzt sich aus den folgenden Ämtern und Amtsträgern zusammen: erster Vorsitzender Bernd Seliger, stellvertretender Vorsitzender Dieter Schneider, Schatzmeister Thomas Raab, Schriftführer Markus Bader, erster Beisitzer Rudolf Hettich,

weiter
  • 114 Leser

Zukunft mitgestalten

Dorfleben Wißgoldinger Bürger sind aufgerufen zur Gründungsversammlung.

Waldstetten-Wißgoldingen. Zur Gründungsversammlung des Dorfvereins sind am Dienstag, 3. März, alle Wißgoldinger ins Hasenheim eingeladen.

Ziel des neuen Vereins ist es, sich mit der Vielzahl der wichtigen Themen in der Ortschaft auseinanderzusetzen und einzubringen etwa bei der Bereitstellung von seniorengerechtem Wohnraum, der Sicherstellung der

weiter
  • 122 Leser