Nachrichten aus Iggingen

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

Obsthäusle bleibt noch zu

Iggingen. Aus bekannten Gründen entfällt die ursprünglich geplante Sonntagsöffnung des Obsthäusle am 2. August. Der Igginger Obst- und Gartenbauverein hofft, bald wieder Gäste begrüßen zu können.Gottesdienste der SE Leintal

weiter
  • 457 Leser

Spatenstich für Seniorenprojekt

Infrastruktur Was auf dem Hanggrundstück an der Brainkofer Straße jetzt gebaut wird und wer die Beteiligten des millionenschweren Vorhabens sind.

Iggingen

Mut steht am Anfang des Handelns“, sagt der hauptamtliche Kreisbauvorstand Georg Ruf und hofft frei nach dem griechischen Philosophen Demokrit auf das notwendige Glück am Ende: In zwei Jahren nämlich soll es fertig sein, das Projekt „Wohnen mit guten Aussichten“, für das am Donnerstag auf dem rund 2300 Quadratmeter

weiter
  • 120 Leser

Bauherren können wohl eher erst 2022 starten

Gemeinderat Die Amtshaus-Sanierung und der Bebauungsplan „Sonnen-Halden III“ waren zentrale Themen.

Iggingen. Erste Überlegungen für das Baugebiet „Sonnen-Halden III“ gab es bereits im zweiten Halbjahr 2017. Eine Änderung des Baugesetzbuchs ermöglichte damals die Planung. Im Mai 2019 wurde der Aufstellungsbeschluss gefasst. „Es war klar, dass es sich um ein schönes, aber nicht ganz einfach zu entwickelndes Baugebiet handelt“,

weiter
Leserbeiträge
Jubiläumslogo mit Spendenaufruf für das 150-jährige GMV
Gesang- und Musikverein Cäcilia Iggingen GUT FÜR DIE OSTALB - 150-Jahre Gesang- und Musikverein "Cäcilia" Iggingen e.V.
Sigrid Bleicher, (rechts, MEF Ausschuss) und Lucia Leicht (Dorflädle) freuen sich. Schon vor dem Aufstellen der Tafelkiste hatten zwei fleißige Spender bereits Waren für die Kiste abgegeben.
von Leser Egon Marschall Test Sammelbox für den Tafelladen

Der gesuchte Schatz liegt oft im Alltag

Kirche Der Gottesdienst zum Viehfeiertag an der Schönhardter Wendelinuskapelle ist gut besucht. Pfarrer Johannes Waldenmaier geht auf die Erfüllung im Leben ein

Iggingen-Schönhardt

Ein Gottesdienst im Freien wurde es am Sonntag letztlich doch noch. Hatte es am frühen Morgen noch geregnet, so schien doch pünktlich zum traditionellen Gottesdienst zum Viehfeiertag an der Schönhardter Wendelinuskapelle die Sonne. Viele Gläubige waren zu dem seit 1779 ausgerichteten Gottesdienst erschienen,

weiter
Kurz und bündig

Bauplätze und Amtshaus

Iggingen. Mit dem Bebauungsplan „Sonnen-Halden III“ und Vergaben für die Sanierung des Amtshauses beschäftigt sich der Igginger Gemeinderat in seiner Sitzung an diesem Montag, 27. Juli. Diese beginnt um 20 Uhr im Rathaus.

weiter
  • 344 Leser

Zum Abschied verteilen sie Geschenke

Bildung Drei Jahre lang haben sich Igginger Viertklässler in einer Arbeitsgemeinschaft als Naturfreunde engagiert. Ihr Dank an die Schule, den Nabu und die Wildtierauffangstation.

Iggingen

Aktive Kinder brauchen aktive Eltern – drei Jahre lang haben zwölf Viertklässler und einige Eltern dieses Motto mit der Naturfreunde-AG der Grundschule aktiv gelebt. Sie haben Heilkräuter gesammelt und Kunstwerke auf Naturmaterialien hergestellt. Sie haben Kosmetikprodukte selbst gebraut – völlig frei von Mikroplastik. Sie

weiter

Von der Dorfrallye bis zum Besuch der Eule Rosalie

Gemeindeleben Trotz Corona gibt es in Iggingen ein Ferienprogramm. Anmelden kann man sich ab Montag.

Iggingen. Trotz Corona wird es ein Kinderferienprogramm geben, das alle Regeln einhält und tolle Aktionen biete, dankt Bürgermeister Klemens Stöckle den Vereinen. Verwaltungsfachangestellte Susanne Steiner, die das Kinderferienprogramm organisiert, freut sich, dass die KJG Iggingen mit vier Programmpunkten dabei ist, obwohl das Zeltlager

weiter
  • 1084 Leser

Trotzdem hat sie Töne und muss singen

Kreativität Wie Liedermacherin und Sängerin Bärbel Schmid aus Brainkofen die Corona-Zwangspause genutzt und welches Projekt sie sich nun für die Lockerungen ausgedacht hat.

Iggingen

Sie hat ihr Ding gefunden. Bärbel Schmid, gelernte Erzieherin, Sozialarbeiterin und Sozialpädagogin, lebt seit fast vier Jahren ihren Traum. Sie, die seit über 40 Jahren Gitarre spielt und singt, macht nur noch auf Musik. Voll kreativ. Hat zum Beispiel „Haste Töne, musste singen“ erfunden. Mitmachlieder, bei

weiter

Mehr verlängerte Öffnungszeiten in Igginger Kitas

Gemeinderat Das Igginger Gremium beschäftigt sich mit den Betreuungszeiten für Kinder und mit dem Haushalt.

Iggingen. Die Gemeinde Iggingen betreibt zwei Einrichtungen zur Kinderbetreuung: die Tageseinrichtung „Im Gänsegärtlein“ wird in altersgemischten Gruppen mit Ganztagesöffnungszeiten und/oder verlängerter Öffnungszeit geführt. Der „Waldkindergarten“ bietet Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren verlängerte Öffnungszeiten

weiter

Spaß, Spielfreude und vielleicht die schwarze Null

Kultur Vorsitzender des Gesang- und Musikvereins Cäcilia bilanziert das erste Auto-Quarantöne-Festival.

Iggingen. „Zufrieden“ ist er, der Vorstandsvorsitzende des Gesang- und Musikvereins Cäcilia. Und ein bisschen begeistert ist Marc Knödler auch – vom Publikum, von den Helfern, von den Künstlern, einfach allen, die zum Gelingen des ersten „Auto-Quarantöne-Festivals“ beigetragen haben. Das Echo sei wirklich rührend,

weiter
Kurz und bündig

Haushalt im Gemeinderat

Iggingen. Den Haushalt für 2020 will der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag, 13. Juli, verabschieden. Beginn ist um 20 Uhr im Rathaus . Auf der Tagesordnung stehen unter anderem auch die Öffnungszeiten, die Beiträge und die Satzung über die Benutzung des Gemeindekindergartens „Im Gänsegärtlein“.

weiter
  • 321 Leser

Der VfL Iggingen stellt sich komplett neu auf

Hauptversammlung Mitglieder würdigen die Arbeit der seitherigen Vorstandsriege. Beitragsstruktur bleibt noch.

Iggingen. Zu einem denkwürdigen Abend für den VfL Iggingen wurde die jüngste Hauptversammlung. Nicht nur, weil man coronabedingt in der Gemeindehalle zusammenkam, sondern auch weil alle Vorstandsposten zur Wahl standen und besetzt werden konnten.

An seinem letzten Abend als Vorstand für Finanzen begrüßte Peter Klaus die Mitglieder. Nach dem Gedenken

weiter

Trauernde blieben außen vor

Dekanatskonferenz Austausch der Teilnehmer über das Gemeindeleben und Seelsorge während der Corona-Pandemie.

Iggingen. In den über 100 Kirchengemeinden des katholischen Dekanats Ostalb hat das kirchliche Leben auch während der Corona-Pandemie stattgefunden. Was die Mitarbeiter während dieser Zeit des Lockdowns erlebt haben, war Thema der diesjährigen Dekanatskonferenz. Über 50 Teilnehmer konnte Dekan Robert Kloker in der Gemeindehalle Iggingen begrüßen.

weiter
Kurz und bündig

Festival mit Abendkasse

Iggingen. „Reinfahren und Spaß haben“ heißt das Motto des „Auto-Quarantöne-Festivals“, das an diesem Donnerstag, 9. Juli, auf dem Parkplatz vor der Gemeindehalle in Iggingen startet. Wer also spontan Lust hat auf „füenf –005 im Dienste ihrer Mayonnaise“ oder auf „Witz vom Olli“ am Freitag, 10. Juli, oder auf „Die Innsbrucker“

weiter
  • 305 Leser

Quarantöne: Festival mit drei Events

Veranstaltung Igginger Gesang- und Musikverein wagt das Abenteuer auf dem Parkplatz vor der Gemeindehalle.

Iggingen. „Wir ziehen es durch“, sagt Cäcilia-Vorstandsvorsitzender Marc Knödler noch vor der Deadline am 6. Juli: Das „Auto - Quarantöne - Festival“ mit drei Live-Events auf dem Parkplatz der Gemeindehalle wird von 9. bis 11. Juli steigen. Wer „reinfahren und Spaß haben“ will, kann sich noch Tickets sichern

weiter
  • 399 Leser

Unfall auf der B29 zwischen Böbingen und Hussenhofen

Unfallstelle geräumt - keine Verkehrsbehinderung mehr

Iggingen. Wie die Landesmeldestelle für den Verkehrswarndienst Baden-Württemberg am Abend meldete, hatte sich auf der Bundesstraße 29 Aalen in Richtung Stuttgart zwischen Böbingen an der Rems und Hussenhofen in beiden Richtungen ein Verkehrsunfall ereigent. Es wurde gebeten, eine Gasse für Rettungsfahrzeuge zu bilden. Ortskundige

weiter
  • 5
  • 4221 Leser

Tolle Töne fürs Auto-Quarantöne-Festival

Kultur Igginger Gesang- und Musikverein Cäcilia dreht eine Videobotschaft an die Fans.

Iggingen. Mit vollem Sound füllt die „Böhmische Liebe“ den Parkplatz vor der Gemeindehalle. Zwischen den Autos haben sich die Aktiven der Cäcilia aufgebaut – vorschriftsmäßig mit Coronaabstand. Konzentriert folgen sie dem Dirigat von Kilian Baur. Über der Szenerie im sommerblauen Abendhimmel die Drohne von Walter Laible.

Gedreht

weiter

Neubauten plus Artenschutz

Gemeinderat In Iggingen war der Bebauungsplan „Sonnen-Halden III“ das große Thema.

Iggingen. Im Gemeinderat Iggingen war der Bebauungsplan „Sonnen-Halden III“ Thema: Die Stellungnahmen verschiedener Behörden und des NABU wurden vom Gemeinderat ausführlich abgewogen – nach der Abwägungen wurde dann einstimmig beschlossen.

Iggingen wächst und der Bedarf an Bauplätzen ist groß. Für

weiter
  • 189 Leser
Kurz und bündig

Sonnen-Halden III ist Thema

Iggingen. Der Bebauungsplan Sonnen-Halden III ist zentrales Thema im Gemeinderat Iggingen am Montag, 22. Juni. Das Gremium tagt ab 20 Uhr im Rathaus. Weitere Punkte: Ergebnis der Beratungen im Technischen Ausschuss, Bürgerfragen und Anfragen der Gemeinderäte.

weiter
  • 369 Leser

Iggingen feiert das "Auto-Quarantöne-Festival"

Vereinsleben Wie der Gesang- und Musikverein Cäcilia Mitglieder, Freunde und Gönner für all die ausgefallenen Veranstaltungen entschädigen will. „Auto-Quarantöne-Festival“ heißt das Motto.

Iggingen

Alles, was die rührige Igginger „Cäcilia“ für 2020 geplant hatte, ist dem Corona-Virus zum Opfer gefallen. Doch nicht nur Vorstandsvorsitzender Marc Knödler ist ein ruheloser Macher – das ganze Vereinsteam will sich den Spaß am Kulturgestalten nicht nehmen lassen. Für Unterhaltung und schöne

weiter
  • 5
  • 299 Leser
Polizeibericht

Verkehrsinsel überfahren

Iggingen. Aus Unachtsamkeit überfuhr am Montag um 9.50 Uhr die 65-jährige Lenkerin eines Ford Galaxy eine Verkehrsinsel in der Ortsmitte an der Kreuzung der L 1157 zur K 3266. Mit ihrem Wagen beschädigte sie hierbei zwei Verkehrszeichen. Inklusive des Schadens am Fahrzeug schätzt die Polizei den Gesamtschaden des Unfalls auf 4000 Euro.

weiter
  • 506 Leser
Polizeibericht

Beim Vorbeifahren gestreift

Iggingen/Hussenhofen. Auf der K 3266 streifte am Donnerstagmorgen gegen 7.10 Uhr ein 53-jähriger Fahrer mit dem Außenspiegel seines Ford Transit einen entgegenkommenden Ford-Transit an dessen Außenspiegel, wodurch ein Gesamtschaden von 1000 Euro entstand.

weiter
  • 458 Leser
Kurz und bündig

Seelsorgeeinheit „Am Limes“

Herlikofen-Hussenhofen-Iggingen. Am Sonntag, 7. Juni, wird um 10 Uhr in St. Leonhard, Hussenhofen, eine Eucharistiefeier begangen. Am Donnerstag, 11. Juni, findet in den Seeanlagen Hussenhofen an der Rupert-Mayer-Straße um 9.30 Uhr eine Fronleichnams-Eucharistiefeier statt. Anmeldung bei den Pfarrämtern. Herlikofen: Telefon (07171) 82341, Hussenhofen:

weiter
  • 270 Leser
Polizeibericht

5000 Euro Sachschaden

Iggingen. Beim Durchfahren der Brücke am Verteiler Iggingen auf der B 29 löste sich wegen eines Luftzugs das Sicherungsnetz eines Lastwagens, wodurch eine Palette auf die Gegenfahrbahn geschleudert wurde und einen entgegenkommenden Lkw beschädigte. Dabei entstand der Polizei zufolge am Mittwochvormittag gegen 10.40 Uhr ein Sachschaden von rund 5000

weiter
  • 461 Leser
Polizeibericht

Geldbeutel gestohlen

Iggingen. Eine 72-jährige Frau ist während ihres Einkaufs in einem Einkaufscenter in der Osterwiesenstraße beklaut worden. Der Täter erbeutete eine Geldbörse, in der sich neben rund 100 Euro mehrere persönliche Papiere der Frau befanden. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei unter Telefon (07171) 3580 entgegen.

weiter
  • 443 Leser
Polizeibericht

Kaputter Außenspiegel

Iggingen-Brainkofen. Am Freitag gegen 16.50 Uhr fuhr eine 34-Jährige mit ihrem VW Touran den Verbindungsweg zwischen Brainkofen und Täferrot. Ihr kam aus Täferrot ein bislang unbekannter Autofahrer mit relativ hoher Geschwindigkeit entgegen. Wegen der geringen Fahrbahnbreite streiften sich beide Autos an den Außenspiegeln. Der Unbekannte setzte

weiter
  • 419 Leser

Autofahrer gefährdet andere - Zeugen gesucht

Unfallflucht zwischen Brainkofen und Täferrot

Iggingen-Brainkofen. Am Freitag gegen 16.50 Uhr war eine 34-Jährige mit ihrem VW Touran auf dem Verbindungsweg zwischen Brainkofen und Täferrot in Richtung Täferrot unterwegs. Ihr kam ein bislang unbekannter Autofahrer mit relativ hoher Geschwindigkeit entgegen und wegen der geringen Fahrbahnbreite streiften sich beide Autos an den Außenspiegeln.

weiter
  • 5
  • 3861 Leser

Sanierung beginnt mit einem Puzzle

Ortsgestaltung Was im Igginger Amtshaus nach der jüngsten Abstimmung mit dem Landesdenkmalamt das Thema ist. Welche Hürden genommen werden müssen und wann man fertig sein will.

Iggingen

Es ist ein spannendes Puzzle, das Architekten, Statiker und Zimmerleute zurzeit quasi hinter verschlossenen Türen zu lösen haben, eine spannende Zeitreise und ein sensibles Abwägen zwischen Historie und Gegenwart. Das rund 370 Jahre alte Amtshaus wird entkernt und im Innern umgestaltet, um am Ende ein Bürger- und Veranstaltungshaus

weiter
Kurz und bündig

Seelsorgeeinheit Am Limes

Herlikofen-Hussenhofen-Iggingen. Die Seelsorgeeinheit „Am Limes“, Herlikofen, Hussenhofen und Iggingen, feiert folgende Gottesdienste: St. Leonhard, Hussenhofen, Sonntag, 24. Mai, um 10 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst; St. Albanus, Herlikofen, Sonntag, 31. Mai, um 10 Uhr: Eucharistiefeier. Für die Teilnahme an den Gottesdiensten ist eine telefonische

weiter
  • 274 Leser

Asphalt oder Pflaster für den zentralen Schulweg?

Gemeinderat Igginger Gremium an der Hohenstaufenstraße und im Amtshaus.

Iggingen. Vor-Ort-Besichtigungen im Amtshaus und in der Hohenstaufenstraße standen für den Igginger Gemeinderat am Montagabend auf dem Programm. In der anschließenden Sitzung wurde über laufende Projekte, Planungen und Baumaßnahmen informiert.

Im Amtshaus wird derzeit die Sicherung des Gebälks vorgenommen, im Sommer

weiter
  • 222 Leser

Igginger Marsch alla Corona Quarantöne

Vereinsleben Wie die Aktiven des Gesang- und Musikvereins Cäcilia sich auch in diesen Zeiten ihre Begeisterung und ihre Kreativität nicht nehmen lassen. Ein augenzwinkerndes Projekt.

Iggingen

Kein Singen, kein Musizieren, kein Plausch am Stammtisch – „das Vereinsleben liegt eigentlich vollkommen brach“, erzählt Marc Knödler. Ein Zustand, mit dem sich der Vorstandsvorsitzende und seine engagierte Truppe im rührigen Gesang- und Musikvereins Cäcilia in Iggingen nur schwer abfinden können.

weiter
  • 5
  • 236 Leser
Polizeibericht

7000 Euro Sachschaden

Iggingen. Am Donnerstagmorgen gegen 8.30 Uhr überholte ein 35-Jähriger auf der Brainkofer Straße mit seinem Ford Transit einen vorausfahrenden Traktor. Als er auf gleicher Höhe mit dem landwirtschaftlichen Fahrzeug war, kam ihm ein Auto entgegen. Obwohl der Polizei zufolge ausreichend Platz und Zeit gewesen wäre, den Überholvorgang abzuschließen,

weiter
  • 398 Leser
Kurz und bündig

Baugesuche und Projekte

Iggingen. Baugesuche und laufende Projekte sind Themen im Gemeinderat am Montag, 18. Mai, 20 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Auf Tagesordnung des öffentlichen Teils stehen sonst noch die Bürgerfragestunde, Anfragen der Gemeinderäte und der Sachstand laufender Planungen.

weiter
  • 309 Leser
Kurz und bündig

Kein Musikantenstammtisch

Iggingen-Brainkofen. Der regelmäßige Musikantenstammtisch im Schützenhaus in Brainkofen an diesem Sonntag 10 Mai ist wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden.

weiter
  • 474 Leser
Polizeibericht

Unfallverursacher flüchtet

Iggingen. Ein unfallflüchtiger Autofahrer beschädigte bereits am Dienstagnachmittag zwischen 16 und 17 Uhr einen Ford, der auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Osterwiesenstraße abgestellt war. Der hierbei entstandene Sachschaden beläuft auf rund 1500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (07175) 9219680 entgegen.

weiter
  • 662 Leser
Kurz und bündig

Kein Vatertagsfest

Iggingen. Aufgrund der aktuellen Lage, sagt der des Obst- und Gartenbauverein Iggingen sein Vatertagsfest an Christi Himmelfahrt (Donnerstag, 21. Mai) am idyllischen Obsthäusle in Schönhardt ab.

weiter
  • 506 Leser
Polizeibericht

4000 Euro Sachschaden

Iggingen-Brainkofen. Einen Auffahrunfall verursachte am Dienstagnachmittag eine 39-jährige Honda-Fahrerin, als sie gegen 18.10 Uhr aus Unachtsamkeit in der Leinzeller Straße auf einen vor ihr abbremsenden Seat-Fahrer auffuhr. Die Polizei schätzt den Schaden auf 4000 Euro.

weiter
  • 446 Leser
Polizeibericht

Außenspiegel gestreift

Iggingen. Ein unbekannter Fahrzeuglenker, der am Donnerstag gegen 5.30 Uhr auf der K 3266 von Zimmern in Richtung Iggingen fuhr, streifte in einer Rechtskurve das Auto eines entgegenkommenden 50-Jährigen am linken Außenspiegel. Der Verursacher fuhr, ohne anzuhalten, weiter. Am Audi war ein Sachschaden von rund 150 Euro entstanden. Hinweise auf den

weiter
  • 425 Leser
Polizeibericht

Am Kreisverkehr aufgefahren

Iggingen. Zu spät erkannte eine 32-Jährige am Donnerstag gegen 18.45 Uhr, dass ein vor ihr fahrender BMW am Kreisverkehr Leinzeller/Brainkofer Straße verkehrsbedingt angehalten hatte und fuhr mit ihrem VW auf das stehende Fahrzeug auf. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 6000 Euro. Sowohl die Unfallverursacherin, als

weiter
  • 538 Leser

Pedelec-Fahrer schwer verletzt

Iggingen. Ein Schwerverletzter und Sachschaden von rund 9000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntag gegen 17.30 Uhr ereignete.

Der 68 Jahre alte Pedelec-Fahrer befuhr zur Unfallzeit die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Lindach und Brainkhofen. An der Abzweigung zur Landesstraße L 1161 querte er die Kreuzung, wobei er die

weiter
  • 356 Leser
Polizeibericht

Von Fahrbahn abgekommen

Iggingen-Brainkofen. In der Osterwiesenstraße kam am Freitagmorgen gegen 3.35 Uhr eine unter Alkoholeinwirkung stehende 35-Jährige mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn ab, berichtet die Polizei. Anschließend sei die Frau mit ihrem Fahrzeug eine Böschung hinuntergefahren und erst an einem Baum zu Stehen gekommen. Dem Polizeibericht zufolge wurde

weiter
  • 644 Leser

Auto von Fahrbahn abgekommen - Fahrerin stand unter Alkoholeinwirkung

Iggingen-Brainkofen. Eine unter Alkoholeinwirkung stehende 35 Jahre alte Autofahrerin ist am Freitag mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen, das teilt die Polizei mit. In der Ausfahrt des Kreisverkehrs in der Osterwiesenstraße kam sie demnach gegen 3.35 Uhr mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab, wo sie in einer Böschung an einem Baum zum

weiter
  • 5
  • 2426 Leser

Der Kirche aufs Dach gestiegen

Sanierung Rund 1,2 Millionen Euro wird in die Bauarbeiten an der katholischen St.-Martinus-Kirche in Iggingen investiert. Die Fertigstellung ist bis Oktober 2020 geplant.

Iggingen

Die katholische Kirche St. Martinus in Iggingen präsentiert sich jetzt mit einem Gerüst. Die Bauarbeiter haben eine lange Agenda abzuarbeiten, denn zahlreiche Sanierungsmaßnahmen stehen an. Bei den einzelnen Gewerken wurde Wert auf Effektivität gelegt. „Es geht um eine Sanierung, nicht um Kosmetik“, macht Pfarrer Johannes Waldenmaier

weiter

Osternacht im Live-Stream

Kirchen Seelsorgeeinheit „Am Limes“ überträgt aus St. Martinus in Iggingen.

Iggingen. Einen Live-Stream für den Gottesdienst zur Osternacht aus der Martinuskirche hat die Seelsorgeeinheit am Limes organisiert. Übertragen wird am Karsamstag, 11. April, um 20.30 Uhr den Osternachtsgottesdienst aus der Kirche St. Martinus in Iggingen über den Youtube-Kanal unserer Seelsorgeeinheit. Den Link dazu finden Interessierte auf der

weiter
  • 355 Leser
Kurz und bündig

Kirchenkonzert abgesagt

Alfdorf/Iggingen. Das für Sonntag, 5. April, geplante Kirchenkonzert des Sängerkranzes Alfdorf in der St.-Martinus-Kirche Iggingen fällt aufgrund der Corona-Krise aus – und wird nur vielleicht nachgeholt. Auch die Chorproben des Sängerkranzessind bis vorerst 16. April eingestellt.

weiter
  • 305 Leser

Bürgertische abgesagt

Corona Anmeldebogen sind verteilt. Ersatztermin steht noch nicht fest.

Iggingen. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben, versichert die Gemeinde und muss, der Coronakrise wegen, die Bürgertische erst mal absagen. Die Flyer für die Anmeldungen sind aber bereits verteilt. Die Igginger können sich also überlegen, in welchen Bereichen sie die Zukunft der Gemeinde mitgestalten wollen. Ob die Bürgertische noch vor den Sommerferien

weiter
  • 469 Leser

Blutspenden werden auch in Corona-Zeiten gebraucht

Ehrung Iggingen zeichnete vor etlichen Wochen die Mehrfachblutspender aus. Mahnende Worte der Ortsgruppe

Iggingen. Etliche Wochen vor Corona war in Iggingen die Ehrung der Mehrfachblutspender Blutspender geehrt. Insgesamt 15 Bürgerinnen und Bürger erhielten für diesen lebensrettenden Dienst eine Auszeichnung.

Der Vorsitzende der Igginger DRK Ortsgruppe Bernd Kuhn und Bürgermeister Klemens Stöckle bedankten sich bei den Mehrfachspendern herzlich.

weiter
Polizeibericht

Verkehrsunfallflucht

Iggingen. Der bislang unbekannte Fahrer eines schwarzen Mercedes-Benz Cabrio war am Samstag um 20.29 Uhr auf der Landstraße in Richtung Verteiler Iggingen unterwegs. In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über das 19 Jahre alte Auto und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei verursachte er auf einer Länge von circa 50 Metern einen Flurschaden,

weiter
  • 139 Leser
Kurz und bündig

KjG bietet Nachbarschaftshilfe

Iggingen. Die KjG in Iggingen möchte alle Bürger unterstützen, die in der Gemeinde Hilfe brauchen. Gedacht ist an Einkäufe im Supermarkt, beim Metzger, Bäcker, Gemüse-/ Obstladen oder in der Apotheke. Wer Hilfe möchte, kann sich bei Felix Leinmüller, unter (0176) 99639225, oder felix.leinmueller@gmail.com und bei Felix Schöttle, unter (0151)

weiter

Erstmals eine Frau an der Spitze

Generalversammlung Schützenverein Brainkofen freut sich über positive Entwicklung.

Iggingen. Zahlreiche Ehrungen und einen Rückblick auf 2019 gab es Bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Brainkofen, die noch vor Corona im Schützenhaus war. Vorsitzender Klaus Leinmüller hob nach der Begrüßung und dem Gedenken an die Verstorbenen Mitglieder Klaus Abele, Heinz Klaus und Alois Schmid hervor, dass die Neuregelung des

weiter