Nachrichten aus Ruppertshofen

Leserbeitrag schreiben
Im Gemeinderat notiert

Küche für die Mensa bestellt

Ruppertshofen. Rund 56 000 Euro wird die Küche in der Mensa des neuen Kindergartens kosten. Abgestimmt mit den Erzieherinnen und dem Kindergartenausschuss, kann diese nun bestellt werden. Die Gemeinderäte gaben hierfür grünes Licht. Sie wird von der Schorndorfer Firma N.T. Espresso Service geliefert. Mit dabei sind Kühlschränke und Lagerregale

weiter
  • 598 Leser
Im Gemeinderat notiert

Abwasser sinkt, Wasser steigt

Ruppertshofen. Ab Januar 2021 wird nach neuer Kalkulation das Abwasser um acht Cent günstiger. Der Kubikmeterpreis beträgt dann bei 3,82 Euro. Der Wasserpreis steigt dagegen von 2,12 auf 2,30 Euro pro Kubikmeter. Grund hierfür sind unter anderem gestiegene Einkaufspreise bei der Rombachgruppe, von der die Gemeinde das Frischwasser bezieht.

weiter
  • 479 Leser
Im Gemeinderat notiert

Kläranlage als Aufgabe

Ruppertshofen. Beim Thema Abwasser informierte Bürgermeister Peter Kühnl, dass die Kläranlage erweitert, neu gebaut oder saniert werden muss. Das Ingenieurbüro MS aus Abtsgmünd wird mit einer Machbarkeitsstudie beauftragt, damit dafür eine grundsätzliche Entscheidung getroffen werden kann. Die Kapazität der Anlage ist an ihrer Grenze angelangt,

weiter
  • 493 Leser
Leserbeiträge
TSV-Ruppertshofen Oktoberfest-Disco in Ruppertshofen

Durchgängiger Gehweg im Kornblumenweg

Gemeinderat Verkehrsführung am Kindergarten, Homepage-Neugestaltung, Forstplan und Finanzen debattiert.

Ruppertshofen. Die Bauarbeiten am neuen Kindergarten neigen sich dem Ende zu. Die Holzfassade wird aktuell montiert, und der Innenausbau ist vorangeschritten. Am Donnerstag thematisierten die Gemeinderäte und Bürgermeister Peter Kühnl nun die Verkehrsführung im Bereich Asternweg, direkt vor dem Kindergarten und im Kornblumenweg. Bereits in einer

weiter
Polizeibericht

Diebstahl aus Wohnmobil

Ruppertshofen. Aus einem Wohnmobil, das wie die Polizei berichtet vermutlich unverschlossen und zwischen Sonntagnachmittag und Montagvormittag in der Schubertstraße abgestellt war, wurde ein Geldbeutel sowie ein bewegliches Navigationsgerät der Marke Garmin im Wert von rund 530 Euro entwendet. Hinweise auf den Dieb nimmt das Polizeirevier Schwäbisch

weiter
  • 321 Leser
Kurz und bündig

Altpapiersammlung

Ruppertshofen. Coronakonform als Containersammlung hat der TSV Ruppertshofen seine Altpapiersammlung organisiert. Das Papier kann an diesem Freitag, 6. November, zwischen 17 und 19 Uhr, sowie am Samstag, 7. November, von 10 bis 12 Uhr angeliefert werden. Wer Fragen oder Abholbedarf hat, kann sich beim Sonja Neubauer im Sekretariat des TSV Ruppertshofen

weiter
  • 322 Leser

Nur noch ein Wahllokal

Gemeinderat Ruppertshofer Gremium legt Regeln für 14. März fest.

Ruppertshofen. Sicher habe auch Corona diese Entscheidung beeinflusst, sagt Bürgermeister Peter Kühnl. Im Gemeinderat wurde mit Blick auf den hygienebedingten Organisationsaufwand und die vorgeschriebenen Abstandsregeln zumindest beschlossen, dass es für die Landtagswahl am 14. März in der Gemeinde nur einen Wahlbezirk geben soll.

Damit werde Birkenlohe

weiter
  • 569 Leser

Kindergarten: Start in der ersten Dezemberwoche?

Gemeinderat Letzte Vergaben beim Großprojekt Kindergarten. Was das Gremium über die Kosten erfährt. Dazu Entscheidungen für die Friedhöfe Tonolzbronn und Birkenlohe.

Ruppertshofen

Das Großprojekt steuert dem Ende zu. Am Montagabend hat der Gemeinderat letzte Anschaffungen für den neuen Kindergarten vergeben – jetzt fehlten nur noch die Außenanlagen, bestätigt Armin Stütz vom Büro ip21 auf Nachfrage von Gisela Maté. Und hat zuvor eine aktuelle Zusammenstellung präsentiert,

weiter
  • 143 Leser
Kurz und bündig

Friedhof und Kindergarten

Ruppertshofen. Ein Zwischenstand über die Bauarbeiten am Kindergarten, inklusive Vergabe der Zimmermannsarbeiten für die zweite Ebene, steht auf der Tagesordnung des Gemeinderats an diesem Montag, 26. Oktober. Das Gremium trifft sich um 19.30 Uhr im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem außerdem die Stelen

weiter
  • 398 Leser

Ortsbanken werden nicht geschlossen

Infrastruktur Raiffeisenbank Mutlangen dementiert entsprechende Meldungen. Weiterhin mit Repräsentanten in Frickenhofen und Ruppertshofen/Täferrot. Dienstleistungsangebot ändert sich.

Ruppertshofen/Frickenhofen

Wir schließen die Ortsbanken in Frickenhofen und Ruppertshofen-Täferrot nicht“, kommentiert Bankvorstand Thomas Bareiß anderslautende Meldungen, „wir bleiben vor Ort mit Repräsentanten und Mitarbeitern, die ihren Arbeitsplatz in den Bankgebäuden haben.“ Verändert werde in Frickenhofen

weiter
Kurz und bündig

Hospizwanderung verschoben

Ruppertshofen. Weil der Wanderführer Peter Kühnl eine leichte Erkältung hat, das in Coronazeiten aber niemandem zumuten möchte, und weil außerdem wenig prickelndes Wetter angesagt ist, wird die für diesen Mittwoch angesetzte Hospizwanderung auf einen späteren Termin verschoben. Wer an diesem 14. Oktober trotzdem wandern möchte, kann gerne an

weiter
  • 433 Leser
Kurz und bündig

Friedhof und Kindergarten

Ruppertshofen. Die Friedhofsgestaltung, Vergaben für den Kindergartenneubau und die Kindergartenfahrten nach Birkenlohe sind Themen im Gemeinderat am Donnerstag, 15. Oktober, im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld, Ruppertshofen Beginn ist um 20 Uhr.

weiter
  • 350 Leser
Kurz und bündig

Musikschul-Minikonzert

Ruppertshofen. Die Musikschule Schwäbischer Wald – Limpurger Land lädt am Freitag, 9. Oktober, zum Minikonzert in den Vereinsraum der Zenneckschule. Ab 16.30 Uhr können Kinder und deren Eltern Flöte, Gitarre, Keyboard und Klavier als Instrumente hören, ausprobieren und die Lehrkräfte kennenlernen. Mund-Nase-Schutz mitbringen. Mehr Info unter

weiter
  • 296 Leser
Kurz und bündig

Auftritt beim Erntedank

Ruppertshofen. Der Musikverein hat – unter Einhaltung der Hygienevorschriften – seine Probenarbeit wieder aufgenommen. Zum ersten Mal spielen die Aktiven wieder öffentlich beim Erntedankgottesdienst im Grünen am Sonntag, 4. Oktober, um 10.30 Uhr auf dem Lindenhof. Anschließend wird Kuchen zum Mitnehmen verkauft.

weiter
  • 381 Leser

Robin Hood Erlebnistag

Gmünd/Ruppertshofen. Am Donnerstag, 21. Oktober, bietet die Gmünder VHS einen Robin- Hood-Erlebnistag in Ruppertshofen an. Die Teilnehmer lernen den Umgang mit Pfeil und Bogen und entdecken auf einer Wanderung viele Tierfiguren. Anschließend gibt es Würstchen vom Grill. Das inklusive Angebot geht von 14 bis 17 Uhr am Bogenparcours bei Ruppertshofen

weiter
  • 281 Leser

SGM spielt sich an die Tabellenspitze

Fußball, Regionenliga Mögglinger Frauen treffen spät, Alfdorf/Eschach spielt stark gegen den TSV Hüttlingen auf.

FC Stern Mögglingen – TSV Ruppertshofen 2:0 (0:0) Das Derby der Frauen war in der ersten Halbzeit eine ausgeglichene Partie. Beide Mannschaften hatten nicht die Möglichkeit, sich zwingende Torchancen zu erspielen. Folglich ging es in Mögglingen torlos in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit bekamen die Mögglinger Spielerinnen mehr

weiter
  • 109 Leser
Polizeibericht

Diebstahl aus offenem Auto

Ruppertshofen. Aus einem in der Höniger Straße in Ruppertshofen abgestellten, unverschlossenen Auto wurde zwischen Dienstag, 19 Uhr, und Mittwoch, 8.30 Uhr, ein Navigationsgerät der Marke Garmin Drive TM 55 sowie ein Handyladekabel entwendet. Hinweise auf den Dieb bitte an das Polizeirevier in Gmünd, Telefon (07171) 3580.

weiter
  • 530 Leser

Ran an die maroden Kanäle

Gemeinderat 230 000 Euro investiert Ruppertshofen 2020 in Kanalsanierungen. Zudem Thema: schnelles Internet.

Ruppertshofen. Nach einer Kanaluntersuchung wurden die Schadensklassen der Kanäle in Ruppertshofen ermittelt und in eine Liste eingearbeitet. Jetzt wird schrittweise – je nach Geldbeutel – den maroden Kanälen zu Leibe gerückt. Fachplaner Stephan Nothdurft vom Mutlanger Ingenieurbüro LK&P erläuterte in der Gemeinderatssitzung, welche

weiter

Stromleitung stößt sauer auf

Gemeinderat Für den Neubau des Kindergartens in Ruppertshofen ist mehr „Saft“ nötig..

Ruppertshofen. Ursprünglich hätte es für den neuen Kindergarten eine Gasheizung geben sollen. Zudem war die Anfangsplanung, dass es eine Ausgabeküche wird. Und Durchlauferhitzer in den Sanitärbereichen waren geplant. Doch letztlich entschied sich der Gemeinderat um Bürgermeister Peter Kühnl, dass eine Wärmepumpe eingebaut und unter anderem

weiter

Einzug ist zum Jahreswechsel geplant

Baustelle Etwa sechs Wochen Bauverzögerung wegen Corona-Pandemie beim Kindergarten in Ruppertshofen. Die Kosten liegen im Plan. Stromversorgung ist am Donnerstag Thema im Gemeinderat.

Ruppertshofen

Zufrieden blickt Bürgermeister Peter Kühnl auf den Neubau, an dem an allen Ecken und Enden Handwerker ihrer Arbeit nachgehen. Auf dem Dach ist teilweise die Grundlage für die extensive Begrünung geschaffen. Die Fenster sind installiert und im Innenbereich trocknet der Estrich. Die Vorinstallationen in den Sanitärbereichen zeigen

weiter
Polizeibericht

Vandalismus

Ruppertshofen. Vermutlich hielten sich wiederholt dieselben Personen im Bereich eines Wiesengrundstücks samt Scheune im freien Feld zwischen Birkenlohe und Schlechtbach auf. Dort beschädigten sie am Wochenende eine Absperrschranke und zerbrachen Dachziegel. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. Hinweise erbittet der Polizeiposten Spraitbach unter

weiter
  • 569 Leser

Kindergarten ist Thema

Gemeinderat Gremium in Ruppertshofen tagt am 17. September um 19.30 Uhr.

Ruppertshofen. Der Gemeinderat Ruppertshofen beschäftigt sich am Donnerstag, 17. September, um 19.30 Uhr im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld mit dem Kindergarten-Neubau, konkret geht's um die Vergaben der Stromanbindung sowie die Verkehrsführung am Kindergarten. Außerdem steht das weitere Vorgehen beim Internetausbau, die Einrichtung eines verkehrsberuhigten

weiter
  • 739 Leser

Auge in Auge mit dem Spinosaurus

Serie Mikroabenteuer (5) Auf dem Jakobsberg bei Ruppertshofen kann man sich beim Bogenabenteuer auf die Spuren der Saurier begeben. Abenteuerlich ist aber nicht nur das Schießen.

Ruppertshofen-Jakobsberg

Dinosaurier. Die kenne ich nur aus „Jurassic Park“ und dem Naturkundemuseum. Dabei kann man die Urmonster in unserer Gegend sogar in freier Wildbahn bewundern. Und wer das Abenteuer sucht, der sollte sich auch mal auf eben diese freie Wildbahn begeben. Gefunden habe ich eine solche in Ruppertshofen. Dort, im Schwäbischen

weiter

Ruppertshofen und ODR für weitere 20 Jahre Partner

Vertragsunterzeichnung Konzessionen für die Versorgung mit Elektrizität und Gas wurden verlängert.

Ruppertshofen. Die über viele Jahrzehnte gepflegte Partnerschaft zwischen Gemeinde und EnBW ODR AG bleibt bestehen. Das besiegelten Bürgermeister Peter Kühnl sowie die ODR-Vorstände Sebastian Maier und Frank Reitmajer im Beisein des Kommunalmanagers Lorenz Eitzenhöfer.

Neu abgeschlossen wurden der Strom- und der Gaskonzessionsvertrag. Das Energieversorgungsunternehmen

weiter

Das Pfarrhaus ist eine Ideenschmiede

Kirche Wie der evangelische Pfarrer Stephan Schiek seit 2006 mit ungewöhnlichen Aktionen die Mitglieder der evangelischen Kirchengemeinde in Ruppertshofen motiviert und zusammenschweißt.

Ruppertshofen

Im März 2006 hielt Pfarrer Stephan Schiek im evangelischen Pfarrhaus mit seiner Frau Marion Käser und den Kindern Einzug. Im Laufe der Zeit hat sich das Pfarrhaus in eine wahre Ideenschmiede verwandelt. Denn außergewöhnliche Aktionen sind das Markenzeichen des Geistlichen.

„Ich sehe mich als Jäger und Sammler“,

weiter
  • 221 Leser

Der Lockdown entlarvt besonders die Stärken

Soziales Mit welchen Maßnahmen und Angeboten das Berufsvorbereitungswerk in Ruppertshofen seit Jahrzehnten viele Chancen für Jugendliche bietet. Auch die Kleinkindbetreuung in der Gemeinde wird übernommen.

Ruppertshofen

Seit 2012 ist Jürgen Bitzer Geschäftsführer des Berufsvorbereitungswerks Ostalb, einer gemeinnützigen Tochtergesellschaft der Jugendhilfe Land in Ruppertshofen. Wenn er die Angebote der Einrichtung aufzählt, wird deutlich, wie umfangreich hier die Ausbildung von Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf begleitet wird. Mit dem Ziel,

weiter
Ein bisschen Statistik

Gemeindefläche und Fluren

Ruppertshofen. Die Gemeinde Ruppertshofen hat eine Gesamtgemarkungsfläche von 1,422 Hektor oder 14,22 Quadratkilometer. Die einzelnen Teilorte haben folgende Flächen: Flur Ruppertshofen rund 564,07 Hektar, Flur Birkenlohe rund 248,27 Hektar, Flur Hönig rund 277,61 Hektar, Flur Tonolzbronn rund 331,54 Hektar.

weiter
  • 683 Leser
Ein bisschen Statistik

Einwohnerzahl

Ruppertshofen. Insgesamt zählt die Gemeinde 1900 Einwohner, diese verteilen sich auf den Hauptort und die größten Ortsteile wie folgt: Ruppertshofen hat 1575 Einwohner, Birkenlohe 237 Einwohner, Hönig 49 Einwohner, Tonolzbronn 24 Einwohner und Steinenbach 15 Einwohner.

weiter
  • 601 Leser

Waibelhube wird zur Gemeinde

Historie Wann der Ort nach derzeitigem Kenntnisstand erstmals erwähnt wurde und was ihn geprägt hat.

Ruppertshofen. „Es kann als sicher gelten, dass Ruppertshofen die Siedlung des Ruodberht war, also nach einem Mann namens Rudbert benannt wurde. Über ihn ist nichts weiter bekannt; er dürfte ... im 7. bis 10. Jahrhundert gelebt haben“, analysiert Dr. Klaus Graf im Jubiläumsjahr 2019 zur Geschichte der Gemeinde. Und weiter: „Nach

weiter
  • 580 Leser

Ganz klar eine „lebenswerte Gemeinde“

Kommunales Was derzeit läuft in Ruppertshofen, was den Bürgern wichtig ist und was man in naher Zukunft noch für die Allgemeinheit entwickeln will. Ein Gespräch mit Bürgermeister Peter Kühnl.

Ruppertshofen

Eigentlich bräuchte Bürgermeister Peter Kühnl diese Bestätigung nicht – dass Ruppertshofen eine lebenswerte Gemeinde ist, das ist ihm sowieso klar. Und doch bekommt er diese Rückmeldung und freut sich, dass das Interesse an Bauplätzen im Ort riesig ist: Alle 19 Flächen im Gebiet Erlenäcker II sind vergeben. Und beim Abschnitt

weiter

Von neuen Ideen und Urlaub daheim

Gastronomie Wie Petra und Giovanni Pilia, die seit 25 Jahren italienische Spezialitäten im Vereinsheim anbieten, die pandemiebedingte Schließung bewältigt haben.

Ruppertshofen

Giovanni Pilia erinnert sich noch gut an den 13. März. „Das war der letzte Sonntag, an dem wir ganz normalen Betrieb hatten.“ Und dann kam der Lockdown. Er musste den Schlüssel in seiner Eingangstür zur Pizzeria umdrehen. „Das war für mich wie ein Schlag auf den Kopf“, beschreibt er anschaulich.

Pilia betreibt

weiter
  • 5
  • 277 Leser

Zum Füttern und Reiten

Gemeinschaft Was „die Großen“ dem Pfiffikus zum Abschied schenkten.

Ruppertshofen. Im Kindergarten Pfiffikus „grasen“ ab jetzt zwei wunderschöne Pferde auf der Wiese. Mit einem tollen Geschenk zum Abschied haben „die Großen“ in diesem Jahr die Kindergartengemeinschaft überrascht. Die beiden Pferde wurden von allen Kindern und Erziehern sofort ins Herz geschlossen. Täglich sie nun gestriegelt,

weiter
  • 606 Leser
Kurz und bündig

„Enkel für Anfänger“

Ruppertshofen. Die Tradition trotzt Corona: Am Samstag, 1. August, veranstaltet die Gemeinde erneut das beliebte Kino-Open-Air auf dem Schulhof der Zenneck-Grundschule. Gezeigt wird die deutsche Generationenkomödie „Enkel für Anfänger“. Beginn ist mit Einbruch der Dunkelheit um 21.30 Uhr. Geöffnet ist der Schulhof ab 20.30 Uhr. Karten gibt

weiter
  • 488 Leser

Verkehrslösung zunächst auf Probe

Gemeinderat Wie das Gremium die Situation vor dem neuen Kindergarten Pfiffikus in Ruppertshofen gestalten will.

Ruppertshofen. Probeweise verkehrsberuhigt – das stand am Ende einer ausgiebigen Diskussion über die künftige Verkehrsführung am neuen Kindergarten Pfiffikus. Unechte Einbahnstraße, die den Anwohnern beide Fahrtrichtungen erlaubt, oder verkehrsberuhigter Bereich (Spielstraße) seien das Ergebnis einer entsprechenden Verkehrsschau, erklärte

weiter

Den Erschließungsauftrag am Ende doch vergeben

Gemeinderat Ruppertshofen nimmt den dritten Abschnitt der Erlenäcker in Angriff. Quadratmeterpreis 134 Euro.

Ruppertshofen. Zeitweise durchaus auf der Kippe stand die Vergabe der Erschließungsarbeiten für das Gebiet Erlenäcker III am Dienstag im Gemeinderat. Nicht etwa, weil das Angebot der Firma Georg Eichele mit rund 1,2 Millionen Euro zu hoch ausgefallen wäre. Im Gegenteil, die Preiskalkulation des wirtschaftlichsten Bieters lag um rund 500 000 Euro

weiter
  • 125 Leser
Polizeibericht

Vandalismus an der Sporthalle

Ruppertshofen. Wie die Polizei berichtet, trieben Vandalen in der Nacht von Montag auf Dienstag ihr Unwesen an der Kultur- und Sporthalle Jägerfeld in der Erlenstraße. Sie verbogen Sicherungshaken dortiger Gabionen, rissen das Gitter auf einer Länge von etwa zehn Metern weg und warfen dieses in ein Gebüsch. Aus den Gabionen wurden zudem mehrere

weiter
  • 391 Leser
Kurz und bündig

Erlenäcker III und Kindergarten

Ruppertshofen. Der Bauplatzpreise und Erschließung der Erlenäcker III sowie die Verkehrsführung am Kindergartenneubau stehen auf der Tagesordnung des Gemeinderats an diesem Dienstag, 28. Juli, im Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld. Beginn ist um 19 Uhr. Die Themen sind außerdem die Einrichtung einer E-Ladesäule in Ruppertshofen, die Anpassung

weiter
  • 504 Leser

Entscheidung fürs Kloster

Glaube Anna-Maria Rehlinger beginnt ihr Noviziat in Untermarchtal.

Ruppertshofen. Anna-Maria Rehlinger aus Ruppertshofen beginnt an diesem Freitag, 24. Juli, ihr Noviziat. Um 16 Uhr wird sie in Untermarchtal eingekleidet.

13 Jahre – von 2002 bis 2015 – war Anna-Maria Rehlinger als Ministrantin in Spraitbach und Ruppertshofen aktiv, hat bei Gemeindefesten bedient, sich in der Jugendarbeit engagiert und

weiter
  • 5
  • 1888 Leser
Kurz und bündig

Frühstücksgottesdienst

Ruppertshofen. Am Sonntag, 26. Juli, ist ab 9.30 Uhr Frühstücksgottesdienst im Garten der Familie Kissling. Interessierte sollten sich bitte bis Freitag, 24. Juli, im Pfarramt anmelden: (07176) 6515, oder pfarramt.spraitbach-ruppertshofen@elkw.de

weiter
  • 516 Leser
Kurz und bündig

Gottesdienst zum Frühstück

Ruppertshofen. Einen Frühstücksgottesdienst im Garten der Familie Kissling in Ruppertshofen mit Pfarrer Stephan Schiek gibt's am Sonntag, 26. Juli, um 9.30 Uhr. Anmeldung bis 24. Juli im Pfarramt unter Tel. (07176) 6515 oder per E-Mail: pfarramt.spraitbach-ruppertshofen@elkw.de.

weiter
  • 414 Leser
Kurz und bündig

Jeden Freitag Mittagstisch

Ruppertshofen. Den besonderen Mittagstisch gibt es normalerweise nur einmal im Monat. Bis zu den Sommerferien gilt das Angebot an die Bürger nun aber jeden Freitag – letztmals am 31. Juli. Damit die Coronaregeln eingehalten werden können, ist eine Anmeldung nötig (Familie Pilia, Pizzeria Ruppertshofen, Telefon 2122). Außerdem herrscht im Lokal

weiter
  • 442 Leser

Wieder Kino Open-Air

Ruppertshofen. Der Schulhof der Zenneck-Schule in wird wieder zum Kinosaal. Die Gemeinde präsentiert am Samstag, 1. August, „Enkel für Anfänger“. Über die Rentner Karin, Gerhard und Philippa, die der der Langeweile ihres Alltags entfliehen wollen. Eine deutsche Generationenkomödie. Beginn ist gegen 21.30 Uhr beginnen (Hoföffnung 20.30

weiter
  • 526 Leser

Die Fachbehörden prüfen noch

Umwelt Fischereiverein Ruppertshofen hat nach dem Brand in der Ulrichsmühle 320 Kilogramm tote Fische aus der Rot geholt. Landesfischereiverband rät zur Analyse von Angelgut.

Ruppertshofen

Was soll ich meinen Leuten sagen“, fragt Werner Frank, der Vorsitzende des Fischereivereins Ruppertshofen. Vor fast sechs Wochen sind beim Brand in der Ulrichsmühle mit dem Löschwasser auch Imprägnier- und Holzschutzmittel in die Rot gelangt. Bis zum Rehnenmühlestausee war das Gewässer betroffen, einige Tage war auch der Stausee

weiter

Der Dreck kommt endlich weg

Gemeinderat Ruppertshofer Gremium vergibt die Entsorgung des Haufwerks. Heftige Debatte über Vorlagen bei Kindergartenvergaben.

Ruppertshofen. Der Dreck kommt – jetzt endlich – weg. Das stand am Ende der Sitzung fest, als der Gemeinderat den Auftrag an die Firma Kunz aus Ruppertshofen erteilte. Sie wird das, in Behördendeutsch „Haufwerk“ genannte Übel vor dem Friedhof in Tonolzbronn für 17 612 Euro entsorgen – brutto. So dass damit zu rechnen

weiter
  • 123 Leser
Im Gemeinderat notiert

Nochmal nachhaken

Ruppertshofen. Präsentiert haben die Ingenieurbüros Matthias Strobel aus Abtsgmünd und Riker und Rebmann aus Murrhardt ihre Vorstellungen für ein Strukturgutachten zur Abwasserbehandlung in Ruppertshofen. Dieses muss bis 2028 komplett überarbeitet werden. „Dann werden wir sehen, ob’s in Ruppertshofen drei, zwei oder nur noch eine Kläranlage

weiter
  • 675 Leser
Im Gemeinderat notiert

Corona und Gebühren

Ruppertshofen. Aktuell coronafrei ist die Gemeinde Ruppertshofen. „Es gibt keinen Infizierten in der Gemeinde“, sagt der Bürgermeister. Infolge der Pandemie habe es aber drei Todesfälle gegeben, darüber hinaus elf Erkrankungen, die keinen schweren Verlauf gehabt hätten. Insgesamt hätten sich 35 Bürger in häuslicher Isolation befunden. Zu

weiter
  • 642 Leser

Den Herrn der Finanzen mit Dank verabschiedet

Kirchengemeinde Großer Dank nach 28 Jahren an Kirchenpfleger Heinrich Mangold. Karin Sauer Nachfolgerin.

Ruppertshofen/Spraitbach. Einen gemeinsamen Gottesdienst mit vielen Besonderheiten feierten die beiden Kirchengemeinden Spraitbach und Ruppertshofen: Die Klänge einer Bläsergruppe des Musikvereins Ruppertshofen begrüßten die über 60 Besucher auf dem Schulhof der Zenneckschule – trotz unsicherer Wetterlage im Freien.

Allerdings musste die

weiter
Polizeibericht

16-Jähriger vergisst Pfanne

Ruppertshofen. Ein 16-Jähriger vergaß am Mittwochvormittag eine Pfanne mit heißem Öl auf dem Herd. Diese fing zu brennen an, wobei es dem Jugendlichen gelang das Feuer selbst mit einem Feuerlöscher zu löschen. Die Feuerwehr rückte sicherheitshalber trotzdem mit zwei Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften an und lüftete das Gebäude. Vermutlich

weiter
  • 5
  • 755 Leser
Polizeibericht

Radfahrer übersehen

Ruppertshofen-Tonolzbronn. Am Sonntag bog ein 28-jähriger Daimler-Lenker gegen 15.40 Uhr in der Ortsmitte von Tonolzbronn von der Friedhofstraße nach links in die Frickenhofer Straße ab. Dabei übersah er einen von links heranfahrenden, 28-jährigen Radfahrer, der Vorfahrt hatte. Beim Zusammenstoß verletzte sich der Radfahrer nach Angaben der Polizei

weiter
  • 794 Leser

Brandursache im Bereich der Elektrik

Großbrand Gutachter der Versicherung ermitteln in der Ulrichsmühle nach dem Ausschlussverfahren. Extremer Zerstörungsgrad.

Ruppertshofen-Ulrichsmühle. „Es ging nur im Ausschlussverfahren“, sagt Polizeisprecher Holger Bienert. Was übersetzt bedeutet: Weil kein Hinweis auf irgend eine andere Ursache gefunden wurde, als an diesem Freitag der Versicherungsgutachter die Brandruinen im Sägewerk Ulrichsmühle untersuchte, gehe man davon aus, dass die Brandursache

weiter
  • 5
  • 1837 Leser