Nachrichten aus Ruppertshofen

Leserbeitrag schreiben

Torte, Theater und eine Enthüllung

Jubiläum Festwochenende zur 675-Jahr-Feier von Ruppertshofen hält Unterhaltung, Geschichte und ein tolles Programm für alle Generationen bereit.

Ruppertshofen

Eine Urkunde aus dem Jahr 1344 belegt die Existenz der „Waibelhube“, deren Haupt- und Gerichtsort Ruppertshofen war. Was sich in dieser Zeit zugetragen hat, darauf ging Dr. Klaus Graf am Freitag in einem interessanten Vortrag ein. Vorab traf man sich an der Linde in Richtung Utzstetten. Dort wurde eine Tafel enthüllt, die

weiter
So ist’s richtig

An der anderen Linde

Ruppertshofen. Bei dem Artikel im Gmünder Anzeiger über das 675-Jahr-Jubiläum in Ruppertshofen hat sich ein Fehler eingeschlichen: Die Enthüllung der Gedenktafel ist am Freitag um 17 Uhr nicht an der kleinen Linde Richtung Utzstetten, sondern an der kleinen Linde (kloi Lind) in der Verlängerung Tierhaupter Weg Richtung Tierhaupten an der Grillstelle.

weiter
  • 266 Leser
Kurz und bündig

Fredericktag 2019

Ruppertshofen. Zum Fredericktag zeigt die Gemeinde Ruppertshofen ein Märchenspiel mit Figuren nach den Brüdern Grimm, gespielt vom Theater Tredeschin aus Stuttgart: Rumpelstilzchen. Es dreht sich um die schöne Müllerstochter und ein kleines Männchen, das seinen Namen nicht nennen will. In die Rolle des Jägers schlüpft ein Schauspieler, der sich auch

weiter
Leserbeiträge
TSV-Ruppertshofen Oktoberfest-Disco in Ruppertshofen
Polizeibericht

Unfallflucht

Ruppertshofen. Ein unbekannten Fahrzeuglenker hat beim Vorbeifahren einen Daimler beschädigt, der am Dienstag zwischen 11 Uhr und 14 Uhr am Fahrbahnrand des Schulwegs abgestellt war. An dem Auto entstand dadurch ein Schaden von 2000 Euro. Hinweise auf den Verursacher bitte an die Polizei, Telefon (07171) 3580.

weiter
  • 5
  • 258 Leser

Ein „Mammut-Projekt“ gestartet

Spatenstich Bis zum Herbst kommenden Jahres soll der Neubau des dreigruppigen Kindergartens samt Küche und Mensa für die Zenneck-Grundschule in Ruppertshofen bezugsfertig sein.

Ruppertshofen. Ganz so schnell, wie die Mädchen und Jungs vom Gemeindekindergarten Pfiffikus am Montag mit dem Singspiel, „Wer will fleißige Handwerker sehen“ ihren neuen „Kindi“ gebaut haben, werde es in der Realität wohl nicht ablaufen, räumt Bürgermeister Peter Kühnl beim Spatenstich ein. Und er blickt dabei schmunzelnd auf

weiter

Fredericktag mit Märchen

Leseförderung Gemeinde organisiert Theaterstück übers Rumpelstilzchen.

Ruppertshofen. In diesem Jahr zeigt die Gemeinde Ruppertshofen, so wie es inzwischen Tradition ist, zum Fredericktag ein Märchenspiel mit Figuren nach den Brüdern Grimm, gespielt vom Theater Tredeschin aus Stuttgart. Dieses Jahr wird es das Stück „Rumpelstilzchen“ sein.

Rumpelstilzchen ein Märchentheater mit Figuren und Antworten auf die

weiter

Ruppertshofen feiert drei Tage lang

Jubiläum Vor 675 Jahren wurde die „Waibelhube“ mit dem Haupt- und Gerichtsort Ruppertshofen erstmals urkundlich erwähnt. Feier mit Vortrag, historischem Theater und viel Unterhaltung.

Ruppertshofen

Feiern – ja oder nein? Diese eigentlich einfache Frage war in Ruppertshofen nicht ganz leicht zu beantworten. Der Grund: Eine Urkunde, in der vermeintlich die Gemeinde auf der Frickenhofer Höhe erstmals erwähnt wurde, bezieht sich auf Ruppertshofen in Hohenlohe. Im Hauptstaatsarchiv war das Schriftstück falsch zugeordnet worden,

weiter

Wo das Gute wirklich so nah liegt

Soziales Vier Tage lang ermöglicht die evangelische Gesamtkirchengemeinde „Schwäbischer Wald“ den Senioren einen „Urlaub ohne Koffer“ in der Erlenhalle. Was alles geboten ist.

Ruppertshofen

Wer einmal dabei war, kommt immer wieder“, weiß Pfarrer Stephan Schiek und blickt zufrieden auf die große Runde: 30 Frauen und drei Männer machen an diesem Morgen eifrig mit bei der Gymnastik, für die Rose Berroth in gewohnt herzlicher Manier den Takt vorgibt. Sie alle, und die Senioren, die im Raum nebenan ihr Gedächtnis trainieren,

weiter

Bagger schafft Platz für den neuen Kindergarten

Infrastruktur Für rund 2,3 Millionen Euro soll Raum für drei Gruppen und eine Mensa für die Schule entstehen.

Ruppertshofen. Der Bagger ist angerückt, die Obstbaumwiese am Asternweg wird zum Bauplatz. Die Arbeiten für den neuen Kindergarten der Gemeinde sind gestartet.

„Es ist höchste Zeit, denn bis Herbst 2020 müssen wir fertig sein“, hatte Bürgermeister Peter Kühnl in der Juli-Sitzung des Gemeinderats klar gemacht. Damals hatte das Gremium die

weiter

Freie Fahrt durch Birkenlohe

Übergabe Die zweijährigen Sanierungsarbeiten in der Ortsdurchfahrt sind offiziell beendet. Über drei Millionen Euro wurden investiert.

Ruppertshofen-Birkenlohe

Die Sanierung der Ortsdurchfahrt im Ruppertshofener Teilort Birkenlohe war aufwändig und tiefschürfend. Denn es wurde längst nicht nur die Straße von Schlaglöchern befreit, wie Landrat Klaus Pavel am Sonntag bemerkte. Sondern auch viel im Untergrund bewegt. Gemeinsam mit Bürgermeister Peter Kühnl, Vertretern der Baufirma Bortolazzi,

weiter
  • 5
  • 108 Leser

Auf den Spuren der Gräfin Elisabeth

Evangelische Kirchengemeinde Was 29 Mädchen und Jungs bei der sechsten Ritter- und Burgfräulein-Freizeit über das Mittelalter, über barmherzige Menschen und ihren Glauben gelernt haben.

Ruppertshofen

Die Burg Steinegg bei Pforzheim war das Ziel der sechsten Ritter- und Burgfräulen-Freizeit der evangelischen Kirchengemeinde Ruppertshofen. 14 Ehrenamtliche und 29 Kinder erlebten dort gemeinsam die Geschichte von Elisabeth nach, die vor 800 Jahren als Landgräfin von Thüringen lebte.

Auf Burg Steinegg, einem Freizeithaus der Evangelischen

weiter

Eleonore Mangold bleibt erste Stellvertreterin

Gemeinderat In Ruppertshofen galt es am Donnerstag die Stellvertreter des Bürgermeisters zu bestimmen.

Ruppertshofen. Wer sollen die Stellvertreter für Bürgermeister Peter Kühnl sein? Die Antwort auf diese Frage dauerte in der Sitzung lange. Heinrich Schmid hatte eine offene Wahl beantragt. Sein Argument: „Dann geht’s schneller.“ Allerdings wollte die Mehrheit geheime Wahlen. Somit wurden diese auch durchgeführt. Zuvor hatte Kühnl

weiter

Jetzt sind auch die Außenanlagen neu gestaltet

Kirchengemeinde Erntedank und Feier zum Abschluss der Bauarbeiten an der Stephanuskirche in Tonolzbronn.

Ruppertshofen-Tonolzbronn. Nach der Sanierung des Kirchturmes an der Stephanuskirche wurde auch eine Neugestaltung der Außenanlagen rund um die Kirche notwendig. An vielen Stellen waren die alten Wege uneben und mussten dringend ausgebessert werden. Ebenso sollte eine Neubepflanzung der Stellen, an denen zu große Bäume gefällt werden mussten, den Außenbereich

weiter

Efeu und wilder Wein als Schmeichler

Baumaßnahme Mit der Bepflanzung der neuen Stützmauer findet die langwierige Sanierung der Ortsdurchfahrt in Birkenlohe ihren Schlusspunkt. Offizielle Einweihung ist am kommenden Sonntag.

Ruppertshofen-Birkenlohe

Da stehen sie und beobachten, was Ingenieur Frank Biekert vom Mutlanger Büro LK&P später als „den letzten Streich“ bezeichnen wird. An diesem Morgen können die Anwohner zugucken, wie Hans Sigmund und sein Team die Pflanzen setzt, hinter denen die anfangs umstrittene Stützmauer im westlichen Abschnitt der Gmünder

weiter

Proben für die Oscar-Show beginnen

Unterhaltung Chöre des Gesangvereins starten durch für ihr neues Projekt - popbegeisterte Verstärkung willkommen.

Ruppertshofen. Für November 2020 plant der Gesangverein Ruppertshofen ein Candlelight-Dinner mit einem großem musikalischen Showprogramm, gestaltet wie eine Oscarverleihung. Einen spannenden Stilmix sollen Melodien aus bekannten Filmen und Songs aus dem Rock- und Pop-Genre bieten, die zu singen viel Freude bereiten dürfte. Für dieses zeitlich begrenzte

weiter
Kurz und bündig

Schwellen in den Wohngebieten

Ruppertshofen. Ob in den Wohngebieten das Tempo mit Hilfe von Schwellen reduziert wird, diskutiert der Gemeinderat am Donnerstag, 26. September. Die Sitzung im Rathaus beginnt um 20 Uhr mit Ehrungen für langjährige Gemeinderatstätigkeit, der Besetzung der Ausschüsse und der Wahl der stellvertretenden Bürgermeister. Außerdem Thema: eine Sachstandsinformation

weiter

Sänger gesucht für Oscar-Show

Hobby Gesangverein Ruppertshofen sucht Mitwirkende für Chorprojekt. Proben beginnen demnächst.

Ruppertshofen. Für den 7. November 2020 planen die Verantwortlichen des Gesangverein Ruppertshofen ein Candlelight-Dinner mit einem musikalischen Showprogramm, gestaltet entsprechend der Nacht der Oscars. Einen spannenden Stilmix versprechen Melodien aus international bekannten Filmen und Songs aus dem Rock- und Pop-Genre. Für dieses zeitlich begrenzte

weiter

In Wohnhaus eingebrochen

Kriminalität Polizei sucht Zeugen eines Einbruchs in Ruppertshofen.

Ruppertshofen. Ein Unbekannter versuchte, am vergangenen Mittwoch zwischen 12 und 14 Uhr in ein Wohnhaus in der Erlenstraße einzubrechen. Wie die Polizei berichtet, schob er hierzu den fast geschlossenen Rollladen an einem gekippten Küchenfenster hoch und öffnete dieses. Ob der Täter tatsächlich im Wohnhaus war, ist der Polizei zum derzeitigen Zeitpunkt

weiter

Höniger mit Pferdekraft

Wandergruppe Jahresausflug führt ins historische Nürnberg und auf ein Treidelschiff.

Ruppertshofen-Hönig. Die Höniger Wandergruppe startete zu einerAusflugsfahrt nach Nürnberg. Nach einem Stopp mit Sektfrühstück wurden die Teilnehmer zu einer Stadtrundfahrt mit der Bimmelbahn erwartet. Es ging vorbei an historischen Sandsteinbauten, romantischen Aussichten sowie geschichtsträchtigen Bauwerken.

Nach der Bimmelbahn-Fahrt und einer Mittagspause

weiter

Vollsperrung wegen Belags

Verkehr Gut zwei Monate ist die Kreisstraße K 3328 zur Ziegelhütte dicht.

Ruppertshofen/Eschach. Wegen von Belagsarbeiten wird die K 3328, die von Ruppertshofen nach Seifertshofen führt, zwischen Tonolzbronn und Ziegelhütte im Zeitraum von Mittwoch, 21. August, bis Donnerstag, 31. Oktober, für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Eine Umleitung wird in beiden Fahrtrichtungen über die L 1080 auf der Frickehofer Höhe und die

weiter
  • 580 Leser

Wieder freie Fahrt durch Birkenlohe

Infrastruktur Kreisstraße zwischen Ruppertshofen und Gschwend ist offen. Offizielle Einweihung erst Ende September.

Ruppertshofen-Birkenlohe. Viel Geduld haben die Autofahrer im vergangen Jahr aufbringen und viele Umwege auf sich nehmen müssen. Vor allem der Schulbusverkehr war eine Herausforderung in der Zeit, in der in Birkenlohe die Kreisstraße 3253 in zwei Abschnitten und jeweils einer monatelangen Vollsperrung ausgebaut wurde. Nun ist auch der Abschnitt der

weiter
  • 101 Leser

Väter und Töchter auf Schatzsuche und Kanutour

Evangelische Kirchengemeinde Erfolgreiche elfte Auflage des gemeinsamen Zeltwochenendes.

Ruppertshofen. Eine Kanutour auf der Rems bei Endersbach war eine der Herausforderungen des Zeltwochenendes, das die evangelische Kirchengemeinde Ruppertshofen für Töchter zusammen mit ihren Vätern organisiert. Den dazugehörigen Familiengottesdienst gestalteten Matthias Bauer und Pfarrer Stefan Schiek.

Mit dieser elften Auflage lässt sich das Vater-Tochter-Wochenende

weiter
  • 103 Leser
Kurz und bündig

Beißwenger spendet

Ruppertshofen. Viele Kunden, Gäste und Interessierte waren zum Tag der offenen Tür in den Malerbetrieb Eberhard Beißwenger gekommen, um den gelungenen Neubau zu besichtigen. Mit der Bewirtung sammelten Kornelia, Eberhard und Simon Beißwenger Spenden für eine Delfin-Therapie für Pauline Härer, die am Vacterl-Syndrom leidet. Insgesamt 500 Euro konnten

weiter
  • 273 Leser

Mit Pinnwänden für die Kreativität

Infrastruktur Was Architekt Armin Stütz vom Mutlanger Büro IP 21 auf die Bedenken antwortet, die dem von ihm geplanten Neubau des Ruppertshofener Kindergartens entgegengebracht werden.

Ruppertshofen

Die Unruhe ist groß in der Gemeinde. Geben wir zu viel Geld für den Kindergarten aus, fragen sich viele? Besonders, seit die Kommunalaufsicht im Haushaltsprüfungserlass mahnende Worte an Gemeinderat und Verwaltung gerichtet hat (siehe Info). Architekt Armin Stütz stellt sich den Fragen.

Herr Stütz, ist „ihr“ Kindergarten

weiter
  • 5
  • 152 Leser

„Das war überfällig“

Gemeinderat Auftrag für die Zufahrten zum TSV-Parkplatz vergeben.

Ruppertshofen. Endlich einen Knopf an ein lange beiseite geschobenes Problem machte der Gemeinderat mit einer Vergabe in der letzten Sitzung vor der Sommerpause: Die Firma Leonhard Weiss erhielt den Auftrag, die Zufahrten zum so genannten TSV-Parkplatz zu pflastern. Der Name, machte Bürgermeister Peter Kühnl deutlich, treffe es nicht ganz, denn der

weiter
  • 112 Leser

Baustart mit Grundsatzdiskussion

Gemeinderat Ruppertshofener Rat formuliert Bedenken, bevor mit knapper Mehrheit die ersten Vergaben beschlossen werden und der neuen Kindergarten auf den Weg gebracht wird.

Ruppertshofen

Wohl die letzte Grundsatzdiskussion über den neuen Kindergarten führte der Gemeinderat am Mittwoch. Auf der Tagesordnung standen, nachdem von Stuttgart aus Fördermittel in Höhe von 665 000 Euro zugesagt worden waren, die ersten Vergaben. Der Rohbau, die Zimmererarbeiten und das Dach sollten auf den Weg gebracht und der Bau begonnen werden,

weiter
  • 115 Leser

Neubau des Kindergartens

Gemeinderat Sitzung in Ruppertshofen am Mittwoch, 31. August.

Ruppertshofen. Über den umstrittenen Neubau des Kindergartens diskutiert der Gemeinderat von Ruppertshofen in seiner Sitzung am Mittwoch, 31. August. Zudem geht es um die Besetzung der Ausschüsse des Gemeinderats in der neuen Legislaturperiode und um die Wahl der stellvertretenden Bürgermeister. Danach beschäftigt sich der Gemeinderat mit verschiedenen

weiter
  • 424 Leser

Open Air Kino fällt aus

Ruppertshofen. Wegen der schlechten Wettervorhersage für diesen Samstag, 27. Juli, hat die Gemeindeverwaltung das anberaumte Open Air Kino in Ruppertshofen abgesagt.

weiter
  • 1139 Leser
Kurz und bündig

Kino-Open-Air im Schulhof

Ruppertshofen. Der Schulhof der Zenneck-Schule in Ruppertshofen wird zum Kinosaal. Die Gemeinde präsentiert am Samstag, 27. Juli, den mit vier Oscars ausgezeichneten Musikfilm „Bohemian Rhapsody“ über die Rockband Queen. Der Film wird gegen 21.30 Uhr beginnen, die Veranstaltung selbst und der Schulhof werden gegen 20.30 Uhr geöffnet. Die Bewirtung

weiter

Weichen für Wohnbau gestellt

Gemeindeentwicklung Ruppertshofen nimmt das Baugebiet Erlenäcker III in Angriff. 28 Bauplätze können entstehen.

Ruppertshofen. Knapp zwei Hektar groß ist die Fläche, auf der die Gemeinde unter dem Stichwort Erlenäcker III ein neues Baugebiet ausweisen will. Mit seiner Entscheidung für die Erschließungs-Variante 1 – „die hat eine klarere Straßenführung“, sagt Bürgermeister Peter Kühnl – wird der Weg frei gemacht für 28 Bauplätze. Damit

weiter
  • 130 Leser

Kindergartenbau und Gartenstraße

Gemeinderat Nach der feierlichen Verpflichtung des neuen Gremiums haben in Ruppertshofen die Bürger das Wort.

Ruppertshofen. Mit einer sehr lebendigen Bürgerfragestunde startet der Gemeinderat in die neue Legislaturperiode. Nachdem Bürgermeister Peter Kühnl jedes einzelne Mitglied des Gremiums feierlich per Handschlag verpflichtet und allen gute Beratungen im konstruktiven Miteinander gewünscht hat, heißt es „Feuer frei“ für die vielen Bürger,

weiter
  • 184 Leser
Kurz und bündig

Dorffest in Hönig

Ruppertshofen-Hönig. Am Wochenende 20. und 21. Juli ist in Hönig das traditionelle Dorffest. Los geht’s am Samstag um 17 Uhr, ab 20 Uhr spielt Heilix Blechle. Am Sonntag ist um 10.30 Uhr Familiengottesdienst im Festzelt. Nachmittags unterhält die Jugendkapelle Ruppertshofen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Für Kinder gibt es eine Hüpfburg.

weiter
  • 4
  • 563 Leser

Kämmerer bei der BI in Hönig

Infrastruktur Ausbau der Kreisstraße 3253 ist Thema am Dienstag.

Ruppertshofen-Hönig. Die Bürgerinitiative lädt am Dienstag, 16. Juli, um 18 Uhr zu einem weiteren Treffen ins Dorfhaus Hönig ein. Dieses Mal wird Kreiskämmerer Karl Kurz, als der im Landratsamt Ostalbkreis für Straßenbau zuständige Dezernent, den aktuellen Sachstand und die weiteren Planungen des Kreisstraßenausbaus erläutern. BI-Mitglieder und Interessierte

weiter
  • 129 Leser
Kurz und bündig

Gemeinderat Ruppertshofen

Ruppertshofen. Die konstituierende Sitzung des Gemeinderats von Ruppertshofen ist am Donnerstag, 18. Juli, im Sitzungssaal des Rathauses. Beginn ist um 19.30 Uhr. Nach der Verpflichtung der neuen Gemeinderäte gibt es eine Bürgerfragestunde. Danach geht es unter anderem um die Verlegung von Gasrohren in der Tanngasse/Tannäckerstraße und die Mitverlegung

weiter
  • 325 Leser

Kino-Open-Air im Schulhof

Unterhaltung Gemeinde zeigt diesmal die Bohemian Rhapsody

Ruppertshofen. Der Schulhof der Zenneck-Schule wird wieder zum Kinosaal. Die Gemeinde präsentiert am Samstag, 27. Juli, den mit vier Oscars ausgezeichneten Musikfilm „Bohemian Rhapsody“.

Bohemian Rhapsody feiert die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. Der Film wird gegen 21.30 Uhr beginnen,

weiter

Ruppertshofener Kindergarten darf gebaut werden

Gemeinderat Bürgermeister Peter Kühnl erinnert an wichtige Beschlüsse und hat gute Nachrichten dabei.

Ruppertshofen. Die letzten Beschlüsse wurden am Donnerstag von den Gemeinderäten in dieser Konstellation für Ruppertshofen gefasst. Denn als letzter Tagesordnungspunkt stand deren Verabschiedung drauf. Die gefassten Beschlüsse galten ausschließlich diversen Baugesuchen. Unter anderem gab es das Einvernehmen zum Bau einer Biogasanlage in Tonolzbronn.

weiter
  • 182 Leser
Kurz und bündig

Bausachen und Rückblick

Ruppertshofen. Diverse private Bauvorhaben, darunter eine landwirtschaftliche Biogasanlage – Fermenter, Gärrestlager, Anlagengebäude und Zwischenlagern – zur energetischen Nutzung von Wirtschaftsdüngern in den oberen Hofäckern in Tonolzbronn sowie vier Carports, sieben Lagercontainer und ein Versorgungscontainer mit WC und Dusche in der Industriestraße,

weiter
Kurz und bündig

Gartenfest beim KTZV

Ruppertshofen. Der Kleintierzuchtverein Ruppertshofen lädt am Sonntag, 30. Juni, zu seinem Gartenfest beim Vereinsheim ein. Beginn ist um 11 Uhr. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

weiter
  • 486 Leser
Kurz und bündig

Sommerfußballtag des TSV

Ruppertshofen. Am Freitag, 28. Juni, lädt der TSV zum Sommerfußballtag. Ab 17 Uhr steigt das Alt-Jung-Turnier mit altersgemischten Mannschaften aus Eutendorf, Spraitbach, Lindach, Durlangen, Laufen und Ruppertshofen gegeneinander antreten. Gegen 21 Uhr wird das Sonnwendfeuer entzündet. Auch alle Ehemaligen und Freunde des TSV sind eingeladen. Für das

weiter
  • 349 Leser

Große Symbolik des Glockenschlags

Festgottesdienst Gläubige feiern die Turmsanierung der Stephanuskirche in Tonolzbronn.

Ruppertshofen-Tonolzbronn. An Pfingstsonntag zeigte sich deutlich, wie sehr das Glockengeläut der evangelischen Stephanuskirche in Tonolzbronn in den Alltag der Gläubigen gehört – und wie sehr es die vergangenen drei Jahre vermisst worden war. Aufgrund der Statik des Turms musste das Schwingen der Glocken untersagt werden.

So war der Festgottesdienst

weiter
  • 5
  • 216 Leser
Kurz und bündig

DRK sucht Blutspender

Ruppertshofen. Das Deutsche Rote Kreuz lädt zur Blutspende am Mittwoch, 12. Juni, von 14.30 bis 19.30 Uhr ins Kultur- und Sportzentrum Jägerfeld in Ruppertshofen ein. Zur Blutspende bitte den Personalausweis mitbringen. Weitere Informationen unter www.blutspende.de.

weiter
  • 684 Leser

Neue Bauplätze für Ruppertshofen in Sicht

Gemeinderat Mit dem Aufstellungsbeschluss wird die erste Etappe für das Baugebiet „Erlenäcker III“ gemeistert.

Ruppertshofen. In Ruppertshofen stehen keine wesentlichen gemeindeeigenen Wohnbaugrundstücke zur Verfügung. Zur Deckung des kurzfristigen Bedarfs soll für das Plangebiet „Erlenäcker III“ eine ortsübliche geregelte Wohnbebauung im Anschluss der bestehenden Bebauung am westlichen Ortsrand ausgewiesen werden.

Dritte Erweiterung

laner Harald

weiter
  • 2537 Leser
Kurz und bündig

Hörst du nicht die Glocken?

Ruppertshofen-Tonolzbronn. Nach knapp sechsmonatiger Bauzeit sind die Sanierungsarbeiten am Turm der Stephanuskirche abgeschlossen und nach über dreijähriger Pause kann die Kirchengemeinde die Glocken im Turm der Kirche wieder zum Klingen bringen. Dieses Ereignis feiert man am Pfingstsonntag, 9. Juni. Beginn ist mit einem Gottesdienst der Gesamtkirchengemeinde

weiter
  • 162 Leser

Wichtig: Regen zur rechten Zeit

Kirche Der Impulsgottesdienst zur Erntebitte hatte in Spraitbach und Ruppertshofen das Motto „Keiner lebt für sich allein“.

Spraitbach/Ruppertshofen. Zusammen feierten die beiden evangelischen Kirchengemeinden Spraitbach und Ruppertshofen den Erntebittgottesdienst, den das Impulsgottesdienstteam zum Thema „Keiner lebt für sich allein“ vorbereitet hatte.

Bei herrlichem Wetter fanden sich vor allem Besucher aus Spraitbach bei der Mobilen Kirche auf der Wiese der

weiter
  • 127 Leser

„Dieses Anliegen ist im Interesse aller Bürger“

Gründungsversammlung Fast 60 Ruppertshofener kommen zur Gründung der BI für die Kreisstraße K 3252.

Ruppertshofen. Wenn das kein Beweis für das große Interesse der Bürger an diesem Projekt ist: Fast 60 Gründungsinteressierte sind am Dienstag ins Dorfhaus nach Hönig gekommen. Über 40 haben spontan unterschrieben, so dass unter der Regie von Heiner Schmid problemlos die „Bürgerinitiative für den sofortigen Ausbau der Kreisstraße 3253“ gegründet

weiter
  • 103 Leser

Bürger kämpfen für die Kreisstaße

Infrastruktur Die Forderung. Zwischen Ruppertshofen und Hönig soll die K 3253 jetzt endlich ausgebaut werden.

Ruppertshofen. Eine Bürgerinitative will sich gründen mit dem Ziel, den sofortigen Ausbau der Kreisstraße zwischen Ruppertshofen und Hönig zu erreichen. Die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Ruppertshofen wollen nicht mehr länger auf den Ausbau der schlechtesten Kreisstraße im Ostalbkreis warten.

Bei den drei sehr gut besuchten Wahlveranstaltungen

weiter
  • 170 Leser
Kurz und bündig

Fischerfest

Ruppertshofen-Birkenlohe. Das diesjährige Fischerfest des Fischereivereins Ruppertshofen findet an diesem Samstag, 25. Mai, ab 18 Uhr, und an diesem Sonntag, 26. Mai, ab 10.30 Uhr statt. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

weiter
  • 428 Leser

Fahrradturnier des MSC

Verkehr Für alle Jugendlichen zwischen 8 und 15 Jahren.

Eschach/Ruppertshofen. Mit Unterstützung des ADAC veranstaltet der MSC Frickenhofer Höhe Eschach am Freitag, 24. Mai von: 8.15 bis 12.45 Uhr mit der Grundschule Ruppertshofen ein Fahrradturnier für Mädchen und Jungen der Geburtsjahrgänge 2004 bis 2011. Spätestens bei der selbstständigen Teilnahme am Straßenverkehr müssen Kinder und Jugendliche ihr

weiter

MIT ist gegen Pflicht zur Stechuhr

Arbeitszeiterfassung Mittelstandsvereinigung der CDU/CSU auf der Ostalb kritisiert Gerichtsurteil.

Ruppertshofen. Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) im Ostalbkreis lehnt eine generelle Pflicht zur Arbeitszeiterfassung ab. „Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs geht völlig an der Realität der Arbeitnehmer und Arbeitgeber in Ellwangen vorbei. Nicht mehr Bürokratie, sondern mehr Flexibilität sind nötig“, teilt

weiter
  • 442 Leser

Drei Tage lang Backofenfest mit Programm

Tradition Musikverein Ruppertshofen organisiert die Großveranstaltung. Start mit Gottesdienst im Festzelt.

Ruppertshofen. Der Musikverein Ruppertshofen lädt zum traditionellen Backofenfest beim Kultur- und Sportzentrum (KuS) Jägerfeld in Ruppertshofen ein. An drei Tagen wird es wieder ein vielfältiges Programm geben. Am Donnerstag, 30. Mai beginnt es um 10 Uhr mit einem Gottesdienst im Festzelt, ab 11.30 Uhr, spielt die Jugendkapelle des Musikvereins Ruppertshofen,

weiter