Parkplatz beim Skilift gesperrt

Böhmenkirch. Nachdem die Polizei in den vergangenen Tagen immer wieder die Piste samt Parkplatz beim Skilift in Treffelhausen räumen musste, haben die Behörden nun reagiert: Der dortige Parkplatz ist ab sofort gesperrt. Als Grund nennen Polizei und Landratsamt Göppingen, „dass sich dort zu viele Personen gleichzeitig aufhielten und teils die in der Corona-Verordnung geforderten Mindestabstände nicht eingehalten wurden“. Dies sei zwar am Drei-Königs-Tag von den Behörden nicht beobachtet worden, sei „aber in den kommenden Tagen wieder zu befürchten“. Angesichts der angekündigten Verschärfungen der Regeln der Corona-Verordnung in Baden-Württemberg hat das Landratsamt daher beschlossen, den großen Schotterparkplatz am Skilift Treffelhausen ab sofort sperren zu lassen. Die Sperrung soll bis auf Weiteres gelten. „Damit soll der starke Zustrom von Wintersportlern gebremst und eine Ansteckungsgefahr minimiert werden“, teilt das Landratsamt mit. Die Polizei wird ihrerseits die Skihänge in der Region weiter überwachen und dabei auch gegen Falschparker einschreiten.

© Schwäbische Post 07.01.2021 18:47
870 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy