Radfahrer bei Unfall verletzt

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, gegen 15.50 Uhr übersah ein 81jähriger Radfahrer zwischen Lindach und Brainkofen einen Pkw beim Einfahren in die Landesstraße 1156. Der Radfahrer wurde durch die Kollision verletzt und ins Krankenhaus gebracht. An seinem Herrenrad entstand ein Schaden in Höhe von ca. 100 Euro. Am Mercedes der vorfahrtsberechtigten 53-jährigen Geschädigten entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1900 Euro.

© Schwäbische Post 16.09.2018 10:09
3062 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.