Hilfloser Senior aus dem Kocher gezogen

Der Mann hatte entschieden zuviel getrunken

Aalen-Wasseralfingen. Zur Rettung eines 79-jährigen Mannes, der unter starker Alkoholeinwirkung in den Kocher gefallen war, rückten am Freitagmorgen gegen 8 Uhr die Feuerwehren Wasseralfingen/Hofen mit zwei Fahrzeugen und 7 Einsatzkräften in die Schloßstraße/Schafgasse aus. Der stark unterkühlte Mann wurde zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

© Schwäbische Post 07.12.2018 16:48
3950 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.