Literatur Rafik Schami und sein neues Buch

Rafik Schami stellt am 15. Mai in der Barbara-Künkelin-Halle in Schorndorf sein neues Buch vor: „Ich wollte nur Geschichten erzählen. Mosaik der Fremde“. In seiner unnachahmlichen Art erzählt er Heiteres, Komisches und Ernsthaftes aus dem Leben eines Exilautors. Die Lesung wird vom Kulturforum Schorndorf veranstaltet, der Vorverkauf hat begonnen. Karten gibt es bei der Buchhandlung Osiander und online unter reservix.de.

© Schwäbische Post 15.03.2019 17:02
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.